Workplace insights that matter.

Login
EDAG Group Logo

EDAG 
Group
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,4Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,5Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,6Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 1.381 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Automobil (3,3 Punkte).

Alle 1.381 Bewertungen entdecken

MAKING IMPOSSIBLE THINGS POSSIBLE. WITH YOU.

Wer wir sind

WE ARE THE CONSTANT. DEFINED BY TRANSFORMATION. DRIVING THE PROGRESS.

Wandel bedeutet für uns Herausforderung und Chance. Wir wollen wachsen. Neues Kennenlernen. Wirklich etwas bewegen. Nicht nur andere, sondern neue Wege gehen. Dabei ebnen nicht nur unsere Expertise und unser Know-how den Weg nach vorne. Sondern auch eine ordentliche Portion Motivation, uns selbst und den Markt weiterzuentwickeln.

Wir bei EDAG bieten Ihnen dabei ein Umfeld, in dem Sie Ihr Potential weiterentwickeln und Prozesse mitgestalten können. Dabei lassen wir Sie nicht alleine. Gemeinsam entwickeln wir neue Technologien und setzen Trends im Engineering, unterstützen uns aber auch gegenseitig in fachlich und persönlich herausfordernden Situationen. Genauso feiern wir unsere Erfolge gemeinsam, wenn wir unsere Ideen auf dem Weg zur digitalen Zukunft verwirklichen.

YOUR GLOBAL MOBILITY ENGINEERING EXPERTS

Wandel und Fortschritt bestimmen die Automobilbranche, die Digitalisierung hält Einzug in alle Bereiche der Industrie – und in unseren Alltag. Spannende Herausforderungen, denen Sie sich bei EDAG tagtäglich stellen können.

Ihre Visionen in der Produktentwicklung oder in Produktionslösungen für die Automobilbranche, Nutzfahrzeuge oder Motorräder. Vom Design über den kompletten Entwicklungsprozess bis hin zum Testing. Von der Vorserienentwicklung bis zum Prozess- und Qualitätsmanagement. Von der Planung und Simulation bis zur Inbetriebnahme von virtuellen Fertigungsstraßen und Produktionsanlagen.

Die EDAG Group ist der weltweit größte unabhängige Engineering-Dienstleister für ganzheitliche Lösungen in der Automobilindustrie. Mit ihren interdisziplinären Expertenteams gestaltet und definiert die EDAG Group die Mobilität von morgen.

Weltweit vernetztes Know-how vereinigt sich mit deutscher Ingenieurkunst zu innovativer und umfassender Entwicklungskompetenz für komplette Fahrzeuge und Produktionsanlagen.

Produkte, Services, Leistungen

Ganz konkret: Das bewegt uns.

Als stärkster unabhängiger Entwicklungsdienstleister im Automotivebereich übernehmen wir die Verantwortung für die gesamte Wertschöpfungskette der automobilen Produktion. Das fängt bei der Entwicklung von Modulen, Einzelkomponenten und Gesamtfahrzeugen an und umfasst die komplette Entwicklung von Produktionsanlagen und die Produktion von Werkzeug- und Karosseriesystemen. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit innovativen Konzepten wie Elektromobilität, Carsharing oder der Steuerung von Fahrzeugen über Apps. Das sind vielleicht heute noch Zukunftsthemen, aber bald die wichtigsten Herausforderungen für den automobilen Markt. Für Sie heißt das: Bei EDAG kommt keine Routine auf.

PRODUKTENTWICKLUNG: Sie entwickeln mit uns Ideen für die Mobilität der Zukunft – vom kleinsten technischen Detail, über das Design oder die Karosserie bis hin zum kompletten Fahrzeug.

PRODUKTIONSLÖSUNGEN: Sie erarbeiten mit uns Lösungen für die Produktion von Fahrzeugen – von der ersten Planung der Anlage bis zur Programmierung jedes einzelnen Roboters.

Egal was Sie bei uns machen - am Ende bewegt Ihre Arbeit Menschen!

Perspektiven für die Zukunft

We are powerful movement.

Expertise und Know How, die Leidenschaft für Herausforderungen, der Wunsch nach Entwicklung ebnen den Weg nach vorne. Wenn Sie etwas bewegen wollen - dann mit uns! Hier gelangen Sie direkt zu unseren Stellenanzeigen https://www.edag.com/de/karriere/jobs-bewerbung/stellenanzeigen

Kennzahlen

Mitarbeiter8.089
Umsatz781 Mio.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.005 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    70%70
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    61%61
  • ParkplatzParkplatz
    60%60
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    56%56
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    53%53
  • KantineKantine
    50%50
  • DiensthandyDiensthandy
    48%48
  • EssenszulageEssenszulage
    44%44
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    42%42
  • InternetnutzungInternetnutzung
    39%39
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    36%36
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    26%26
  • FirmenwagenFirmenwagen
    25%25
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    22%22
  • HomeofficeHomeoffice
    22%22
  • BarrierefreiBarrierefrei
    21%21
  • CoachingCoaching
    19%19
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    10%10
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Was EDAG Group über Benefits sagt

Unsere Mitarbeiter/-innen sorgen dafür, dass wir unsere Kunden immer wieder mit Bestleistungen überzeugen. Damit das auch so bleibt, leisten wir einiges, um das Arbeiten motivierend zu gestalten.
Zum Beispiel:

  • Vermögenswirksame Leistungen, Chance auf eine Erfolgsbeteiligung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Rabatte in lokalen sowie Online-Shops und monatlicher Geldeingang auf die Ticket Plus Card
  • Unfall-, Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherung zu Gruppenkonditionen sowie Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zur Teilzeit
  • Sonderurlaub zu familiären Ereignissen, Möglichkeit zum Sabbatical
  • After Work Networking und regelmäßige Betriebsveranstaltungen
  • Bezuschusstes Mittagessen in unseren Kantinen, kostenloses Wasser sowie gratis Kaffee
  • Geschenk zur Heirat und Geburt des Kindes, im Notfall oder während der Ferien bezuschussen wir die Kinderbetreuung
  • Höhenverstellbare Schreibtische, ergonomische Bürostühle und die modernste Technik gehören zur Arbeitsplatzausstattung
  • Firmenwagen zur dienstlichen und privaten Nutzung für Mitarbeiter mit Führungsverantwortung

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Menschen, die sich nicht mit Standardlösungen und Routinen zufrieden geben. Querdenker, Leidenschaftler und Für-Ideen-Brenner sind bei uns jederzeit herzlich willkommen!

Die Herausforderungen warten auf Sie.

Sie haben bei EDAG die Möglichkeit Ihr Wissen als Absolvent oder erfahrene Fach- oder Führungskraft in über 50 Fachbereichen einzubringen. Dabei sind Sie von Anfang Teil eines Teams, das mit Ihnen gemeinsam an immer neuen, spannenden Herausforderungen arbeitet. Was uns besonders wichtig ist: Wir legen selbst bei erfahrenen Fachkräften sehr viel Wert auf die Weiterentwicklung. Dabei helfen Ihnen unsere umfassenden Weiterbildungsangebote. Denn die persönliche Entwicklung ist ein wichtiger Teil unserer Unternehmenskultur.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei EDAG Group.

  • Antonia Bauer
    Recruiting & Personalmarketing

    EDAG Engineering GmbH
    Dr.- Ludwig-Kraus-Str. 2
    85080 Gaimersheim
    Tel.: +49 8458 3238-2385
    Mobil: +49 151 17606342

    E-Mail: antonia.bauer@edag.com

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Persönliche Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten.
Starke nationale und internationale Zusammenarbeit.
Flexibilität von Standort und Aufgabenbereichen.
Auf den Verantwortungsbereich adäquat bezogene Gestaltungs- und Entscheidungsspielräume.
Große Bandbreite an Entwicklungsaufgaben und technologischen Herausforderungen.
Sehr guter Zusammenhalt unter Kollegen und Teams.
Bewertung lesen
Passt alles. Aus persönlichen Grüßen verlasse ich das Unternehmen (mit einem weinenden Auge). Ich kann das Unternehmen jederzeit empfehlen. Top Management hat großes Potential und Qualität. Mittleres Management zeigt Kante und ist kameradschaftlich. "normale" Kollegen sind sowohl in Deutschland als auch im Ausland einmalig gut.
-Bewerbungsprozess. Recruiter geben sich wirklich Mühe. Auch der Tag für neue Mitarbeiter gefällt. Leider können die Mitarbeiter dort recht wenig für die Strukturen, weshalb man danach leider nur noch enttäuscht wird.
-Gehalt erfolgt pünktlich
-Vermögenswirksame Leistungen
-Zuschuss zur Kantine
Bewertung lesen
Arbeit wird geschätzt und es wird einem Verantwortung übertragen, was zeigt, dass einem vertraut wird. Man fühlt sich gebraucht und kommt gerne zur Arbeit. Auch Abteilungsübergreifend sind tolle und hilfbereite Kollegen vorhanden.
Bewertung lesen
Wirklich gar nichts. Ich bin einerseits froh dort Praktikum gemacht zu haben, da ich dadurch für mich entschieden habe niemals dort zu arbeiten. Vielen Dank dafür!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 526 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Sehr viel! Nach knapp 8 Jahren treuer Dienste wurde ich und meine Gesamte Abteilung vor die Tür gestellt. Fast 60 Mitarbeiter einfach entlassen. Zu einer grade zu lächerlichen Abfindung! Hauptsache aber die Firma rühmt sich noch in der Zeitung wie viel Gewinn sie einfuhr in diesem Jahr. Ich muss sagen das die ersten 3 Jahre gut waren, aber dann ging es bergab. Zuerst bekamen wir einen neuen Geschäftsführung die von tuten und blasen keine Ahnung hatte, es wurden Mitarbeiter gedemütigt. ...
Bewertung lesen
Vergütung ist sehr schlecht wenn man nicht gerade eine Führungskraft ist, was für unsere Branche ein Unding ist.
Auszubildende werden nicht nach der Ausbildung übernommen, da die Abteilung nicht wachsen darf?! Dafür werden jedes Jahr neue Azubis genommen, da diese billige Arbeitskräfte sind.
Auf persönliche Wünsche (zb Mobbing unter Kollegen) wird nicht eingegangen.
Weiterbildungsmöglichkeit ist gleich null!
Arbeitsklima ist eine Katastrophe…. Viele Mitarbeiter sind unzufrieden und das färbt ab.
Benefits gibt es in diesem Unternehmen nicht, alles was in Stellenanzeigen ...
Bewertung lesen
Das er seine Azubis nicht wertschätzt. Die leisten großteils herrvoragende Arbeit in den Projekten. Wobei, das darf man ja so gar nicht aussprechen, einen Azubi (fast) als vollwertige Arbeitskraft zu verwenden. 3 Monate Übernahme nach Ausbildung sind zu wenig, gerade in der momentanen Arbeitsmarktlage. Anpassungen der Belegschaft werden nur in Deutschland vorgenommen, zumindest habe ich noch nichts gehört dass auch in den "Best Cost Countries" angepasst wird.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 443 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter mehr schätzen und fördern, auch flexible Angebote machen und ihnen entgegenkommen um diese zu halten. Nicht jeder kann einfach durch den nächstbesten ersetzt werden, viel zu oft schlägt hier der Brain Drain zu und wertvolle Kompetenzen und Erfahrungen gehen verloren.
Die Gruppenleiter auch mal neue Ansätze ausprobieren lassen auch wenn man dafür mal etwas Geld in die Hand nehmen muss. Wir haben in den letzten Jahren zu viele gute Leute verloren weil diese etwas verändern, verbessern oder ausprobieren wollten ...
Bewertung lesen
Obwohl im Punkt Weiterbildung/Schulungen seit den letzten 1,5 Jahren ein entsprechendes Programm gestartet worden ist, finde ich, dass es hier noch nicht in allen Bereichen entsprechende Angebote gibt. Der Arbeitgeber fordert eine hohe Qualifikation und verkauft diese auch entsprechend. Da in dem hochtechnisierten Umfeld sowohl sehr spezifisches Wissen sowie eine beträchtliche Halbwertszeit des Wissens existiert, sollte hier noch mehr investiert werden und sich nicht allein auf die Übermittlung der Inhalte durch die Hochschulen oder Weiterbildung in Eigeninitiative verlassen werden.
Bewertung lesen
In jeder Firma gibt es Hochs und Tiefs. Überall gibt es Tage an denen man mit dem Kopf schüttelt oder schütteln muss. Gerade der Ingenieur Dienstleistungssektor ist hart umkämpft und nicht einfach. Trotzdem oder gerade deshalb sollte man den einzelnen Mitarbeiter und dessen Einschätzung der Lage hin und wieder mit einbeziehen und danach handeln. Abnicken und das nächste Mal wieder "weiter so" geht oft gut, aber nicht auf ewig
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 425 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,0

Der am besten bewertete Faktor von EDAG Group ist Kollegenzusammenhalt mit 4,0 Punkten (basierend auf 260 Bewertungen).


Kollegenzusammenhalt innerhalb des Teams sehr gut, ist oft auch der Grund überhaupt bei der EDAG-PS zu bleiben. Man hat sich bei der Arbeit sehr gut ergänzt und bei schweren Aufgaben super unterstützt. Es gab regelmäßig Teamevents, diese wurden vom Team eigenständig organisiert. Weihnachtsfeiern und Sommerfeste wurden von der EDAG / EDAG PS gut organisiert.
Ich kann nur für mein ehemaliges Team sprechen: Wir haben an einem Strang gezogen und uns dem Wandel gestellt. Klar gibt es hier und da Reibungen...das ist jedoch völlig normal bei der Zusammenführung zweier Unternehmen (BFFT & EDAG). Dafür haben wir es wirklich gut gewuppt und das Team in Rekordzeit zu einem schlagkräftigen Haufen geformt...
5
Bewertung lesen
Sehr gut, wir haben uns bei der Arbeit gut ergänzt und bei schweren Aufgaben super unterstützt. Es gab schöne Teamevents, diese wurden vom Team eigenständig organisiert. Die EDAG großen Weihnachtsfeiern waren überragen gut. Auch die Sommerfeste waren toll. Da kann man nicht meckern.
5
Bewertung lesen
Zumindest unter den direckten Kollegen auf Arbeitsebene findet man Vertrauen und Zusammenhalt. Das Arbeiten mit den Kollegen lässt hoffen, dass sich die Vorgesetzten hiervon ein bisschen was abschauen.
4
Bewertung lesen
Wirklich hervorragend. Die Kollegen stehen für einander ein und unterstützen sich gegenseitig in allen Belangen. Der Zusammenhalt wird nur durch die eigene Leistbarkeit limitiert.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 260 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,0

Der am schlechtesten bewertete Faktor von EDAG Group ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,0 Punkten (basierend auf 284 Bewertungen).


Die Gehaltsentwicklung war nicht nachvollziehbar. Ich kam durch eine Fusion zu EDAG. Man hat das alte Jahresgehalt genommen und durch 13 geteilt. Das war dann das neue Monatsgehalt, inklusive dem 13ten Gehalt auf alle Monate aufgeteilt. Somit war für mich das 13te Monatsgehalt nicht existent. Durch diesen genialen Schachzug war mein Gehalt dann so gering, dass ein frisch ausgelernter Auszubildender ein höheres Standardgehalt hatte, zuzüglich dem 13ten Monatsgehalt! Dieser Umstand konnte durch die niedrigen Gehaltserhöhungen nicht ausgeglichen werden.
Die Zusatzleistung ...
Lächerlich. Ein Bekannter hat bei einem OEM vor rund 10 Jahren als Berufseinsteiger mehr bekommen, als ich aktuell. Und ich bin lange kein Berufseinsteiger mehr.
Vor Einstellung wurde groß mit einem 13. Gehalt (85% eines Monatslohns) geworben. Am Ende wurde das verhandelte Gehalt einfach durch 12,85 geteilt, so bleibt es beim gleichen Jahreslohn, nur anders ausgezahlt. Bei der Vorgehensweise wundert mich, dass nicht mit noch mehr Gehältern geworben wird. Kommt ohnehin auf das Gleiche hinaus.
Gehaltserhöhungen gibt es trotz sehr ...
1
Bewertung lesen
Gehaltsmäßig befinden wir uns hier eher im unteren Mittelfeld der Branche. Für die Region wohl immer noch ganz OK allerdings steigen die Lebenshaltungskosten auch hier stetig unverhälnismäßig an. Es gibt keine automatischen Anpassungen nach oben und jeder muss für sich selbst alles persönlich mit dem Vorgesetzten verhandeln. Dazu hat man ein bis zwei Mal im Jahr die Gelegenheit bei den Mitarbeitergesprächen. Seit diesem Jahr gibt es auch keine Inflationsanpassungen mehr womit jedes Jahr die Kaufkraft sinkt wenn man nicht nachverhandelt. ...
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 284 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 248 Bewertungen).


Wer lernfähig und flexibel ist, wer Veränderung und Herausforderung mag, wer sich selbstständig weiterbildet und nicht stehen bleibt. der kann bei EDAG eine tolle Karriere machen. Allerdings gibt es hier kein Industriebeamtentum, wo Gehalt und Weiterbildung Jahrzehnte im Voraus geplant werden und dann alles ganz automatisch läuft. Wenn die Firma einen Sinn darin sieht, werden auch außer der Reihe recht teure Schulungen finanziert. Ansonsten gibt es einen umfangreichen Schulungskatalog mit vielen Angeboten und im Rahmen einer Laufbahnplanung ist vieles möglich, ...
5
Bewertung lesen
Karrierechancen sind hier in der Softwareentwicklung kaum vorhanden. In der Firma wird einem eingetrichtert das man nur erfolgreich wird wenn man einen Bachelor oder Master hat, das ist aber vollkommener Schwachsinn in der Softwareentwicklung! Viele - sogar teils größere Firmen - legen mehr wert auf eine gute abgeschlossene Ausbildung und nehmen teilweise lieber Quereinsteiger die diesen Beruf nicht mal gelernt haben.
1
Bewertung lesen
Es werden einem online Schulungen angeboten, die jedoch nicht wahrgenommen werden können, da die Zeit nicht reicht.
Der Kunde verlangt vom Dienstleister einen sicheren Umgang mit den Tools vom Kunde selbst. Wo die MA vom Kunde mit Schulungen zugeschüttet werden, existiert kein Angebot beim Dienstleister. EDAG investiert hier keinen Cent. Wir müssen uns irgendwie zurechtfinden.
1
Bewertung lesen
Weiterbildung:
Mitarbeiter bilden sich innerhalb des Projektgeschäfts weiter - eine gezielte Mitarbeiterentwicklung mit dem Vorgesetzten ist kaum vorhanden.
Bedingt durch die hohe Fluktuation werden hier kaum Investitionen getätigt.
Karriere:
Prinzipiell gibt es hier mehrere Entwicklungsmöglichkeiten, jedoch ist dies stark von der persönlichen Beziehung abhängig.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 248 Bewertungen lesen

Gehälter

42%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 975 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Entwicklungsingenieur:in136 Gehaltsangaben
Ø54.200 €
Projektmanager:in89 Gehaltsangaben
Ø61.800 €
Konstruktionsingenieur:in50 Gehaltsangaben
Ø48.100 €
Gehälter für 79 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
EDAG Group
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
EDAG Group
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Awards