Let's make work better.

EY ifb Logo

EY 
ifb
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,9
kununu Score179 Bewertungen
72%72
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,9Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 3,6Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,0Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Consultant49 Gehaltsangaben
Ø59.400 €
Unternehmensberater:in6 Gehaltsangaben
Ø117.500 €
IT Berater:in5 Gehaltsangaben
Ø66.300 €
Gehälter für 7 Jobs entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 131 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    73%73
  • HomeofficeHomeoffice
    73%73
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    71%71

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
EY ifb
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
EY ifb
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Beratungsstärke - Lösungen entwickeln. Konsequent. Step-by-step.

Wer wir sind

Wir sind eines der führenden Beratungshäuser für Compliance-, Finanz- und Risikomanagement. Weltweit betreuen wir Banken, Versicherungen und Unternehmen anderer Branchen mit innovativen Dienstleistungen und modernster IT. Fachliche Expertise und mehr als 30 Jahre Erfahrung, kombiniert mit technischer Umsetzungsstärke machen uns aus.

Spielraum für individuelle Karrierewege

Wir stehen für ein vertrauensvolles Miteinander an sicheren Arbeitsplätzen mit Perspektive und interessanten Aufgaben. Bei uns zählt der Mensch mit seinen besonderen Facetten. Wir pflegen eine starke Feedback-Kultur mit viel Flexibilität, um Karrierewege zu gestalten. Herausfordernde Projekte, Weiterbildung und Coaching, freie Wohnortwahl, Auslandserfahrungen, Sabbaticals und viele andere Angebote machen es leicht, die eigenen Stärken auszuloten. Unsere partnerschaftliche Unternehmenskultur mit tollen Kolleginnen und Kollegen gibt dabei Sicherheit und Zusammenhalt.

Persönlichkeit, Teamgeist und Verantwortung - Werde Teil des EY ifb-Teams

Mindestens ein Bachelor in Mathematik, Wirtschaftsinformatik oder anderen natur- und wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen ist die Basis für eine Beratungstätigkeit in finanzwirtschaftlichen Themenfeldern und die Umsetzung passender IT-Lösungen.

Wir suchen Persönlichkeiten, die gerne Herausforderungen und Verantwortung annehmen, die mitdenken und mitgestalten. Neugier, Begeisterungsfähigkeit und Teamgeist, analytisches Denken und das richtige Quäntchen Fingerspitzengefühl werden uns und unsere Kunden überzeugen.

Produkte, Services, Leistungen

  • Spezialisierte Fachberatung
  • Fachkonzeption und Strategie
  • Umsetzung: Change- und Transformationsmanagement
  • Programm- und Projektmanagement
  • Implementierungslösungen mit bewährten Standards oder Eigenentwicklungen
  • Test & Qualitätssicherung
  • Enterprise Performance Management & Business Intelligence
  • Managed Services

Perspektiven für die Zukunft

Du willst etwas bewegen? Du hast einen präzisen Blick und arbeitest gern im Team? Dann bist du bei EY ifb im Consulting genau richtig. Finde bei uns den Einstieg, der zu dir, deiner Persönlichkeit und dem passt, was dir Spaß macht. Uns ist es wichtig, dass alle so akzeptiert werden, wie sie sind. Wir leben eine Kultur des „Du“ und stehen füreinander ein. Teamplay ist Teil unserer DNA.

Von Anfang an begleitet dich EY ifb und du entwickelst dich Schritt für Schritt weiter. Du startest in einer kleinen Gruppe von New Joinern mit unserem "New Joiner Training". Hier lernst du die Finanz- und Versicherungsbranche kennen und kannst umfangreich netzwerken bevor du im Industry Experience Programm erste Projekterfahrung sammelst. Die Arbeit in interdisziplinären Teams bringt dabei viel Abwechslung, lässt dich über deinen eigenen Tellerrand blicken und schafft dir ein starkes Netzwerk.

Wir investieren auch anschließend permanent in deine fundierte Aus- und Weiterbildung, zum Beispiel mit Soft- und Hard-Skill-Workshops oder unserem High-Potential-Programm "JUMP". Hinter uns steht das weltweite EY-Netzwerk und unterstützt uns. Wir greifen dabei auf das Wissen und die Technologie der gesamten EY-Organisation zurück und ergänzen dadurch unsere Kompetenzen und Möglichkeiten. Für dich heißt das: Zugriff auf ein weltweites EY-Experten-Netzwerk mit vielen Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Kennzahlen

Mitarbeiter200-300
Umsatz75 Mio. Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 131 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    73%73
  • HomeofficeHomeoffice
    73%73
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    71%71
  • InternetnutzungInternetnutzung
    55%55
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    54%54
  • RabatteRabatte
    49%49
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    45%45
  • CoachingCoaching
    34%34
  • FirmenwagenFirmenwagen
    32%32
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    28%28
  • EssenszulageEssenszulage
    18%18
  • BarrierefreiBarrierefrei
    17%17
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    13%13
  • ParkplatzParkplatz
    9%9
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    8%8
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    4%4
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2
  • KantineKantine
    1%1
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    1%1

Was EY ifb über Benefits sagt

  • Keine Standortbindung und freie Wohnortwahl
  • internationale Projekteinsätze
  • Sabbaticals
  • Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten
  • Technisches Equipment (Laptop und Mobiltelefon)
  • Verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Verschiedene Mitarbeiterevents (Frühjahrs- & Weihnachtsfest, Fachtagungen, Teamevents)
  • Kostenlose Getränke, frisches Obst und Snacks an unseren Standorten
  • Mitarbeiterrabatte

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Projekte mit interessanten Kollegen und Kunden stellen uns täglich vor neue Herausforderungen. Das „typische Projekt“ gibt es dabei nicht: Ob Kurzprojekt mit kleiner Besetzung oder langjährige Zusammenarbeit im größeren Team - alles ist möglich. Unsere Kollegen entscheiden selbst, ob sie bevorzugt im deutschsprachigen Raum oder international eingesetzt werden. Die Projekte werden dabei teilweise vor Ort und teilweise Remote abgewickelt.

Wir brauchen einen intensiven Austausch, um die gemeinsame Zielorientierung und das Teamwork optimal zu gestalten. So lernst du immer wieder neue Aufgaben und Unternehmen in verschiedenen kulturellen Kontexten kennen. Die Reisen von und zu den Projekten gestaltest du bei uns nach deinen Präferenzen per Bahn, Flugzeug oder Mietwagen. Bei uns arbeitest du ohne Standortbindung und wählst frei deinen Wohnort. In Abstimmung mit deinem Personalverantwortlichen kannst du in projektfreien Phasen hauptsächlich vom Homeoffice aus arbeiten. Natürlich erhältst du von uns das technische Equipment (Laptop und Mobiltelefon), um ortsunabhängig sowohl EY ifb-intern als auch mit dem Kunden Netzwerke zu knüpfen. Unser größter Bürostandort im Herzen von Köln ist sehr gut erreichbar. Hier wie auch in Grünwald arbeitest du zusammen mit netten Kollegen aus den internen Bereichen in einer modernen, attraktiven Arbeitsumgebung.

Die Unternehmenskultur bei EY ifb ist vor allem durch Kooperation und Vertrauen geprägt. Wir nennen sie „Kultur der offenen Türen“. Damit verbinden wir vor allem großen Zusammenhalt und Unterstützung untereinander und gelebte flache Hierarchien. Wir legen großen Wert auf die Zufriedenheit der Mitarbeiter und langfristige Beziehungen zu ihnen.

Unser Erfolg beruht auf einer Atmosphäre des offenen Dialoges und der partnerschaftlichen, lösungsorientierten Zusammenarbeit miteinander und mit den Kunden. Die Fähigkeit zuzuhören und die ergebnisoffene, interdisziplinäre Diskussion sind unsere Quellen für innovative Lösungen.

Wir sind anders - dank weniger starrer Strukturen und Vorschriften, mehr Freiheit, Verantwortung und Initiative, viel Dialog und Gestaltungsmöglichkeiten. Dies stellt aber auch hohe Ansprüche an das Selbstmanagement jedes Einzelnen.
Wo anspruchsvolle Aufgaben gelöst werden hat man hohe Erwartungen an sich selbst. Die Angst, etwas falsch zu machen, blockiert die Kreativität. Wir gehen offen damit um. Wir analysieren unsere Fehler, beheben deren Konsequenzen und Ursachen statt uns auf Schuldzuweisung zu konzentrieren.
Fragen sind immer erwünscht. Nur wenn alle bereit sind, ständig zu lernen und aktiv daran arbeiten, neues Wissen zu erschließen, können wir den Vorsprung bieten, den unsere Kunden von uns erwarten. Um Unterstützung zu bitten, sehen wir als Stärke. Denn was zählt ist die bestmögliche Lösung.

Auch das Miteinander außerhalb des Projektalltags ist uns wichtig. Wir treffen uns regelmäßig zu Fachtagungen, bei denen wir mit den Kollegen zusammen kommen, um aktuelle Fachthemen zu erarbeiten und einander auch außerhalb der üblichen Büroumgebung kennen zu lernen. Wir streben eine langfristige Mitarbeiterbindung an und bieten neben der Möglichkeit in einem anspruchsvollen Umfeld Verantwortung zu übernehmen, auch bei der Gestaltung deiner Tätigkeiten viel Freiheit, außergewöhnlich hilfsbereite und nette Kollegen, ein attraktives Vergütungsmodell sowie eine sichere und unbefristete Anstellung mit Perspektive.

Wir bieten Berufseinsteigern und Praktikanten faire Chancen und ausgezeichnete Perspektiven: Die EY ifb nimmt an der Fair-Company-Initiative teil, mit der sich die Arbeitgeber verpflichten, eine neue Ethik in der Arbeitswelt zu verwirklichen.
Zudem kannst du zu jedem Zeitpunkt neben dem Projektalltag interne und externe Schulungsangebote nutzen, um deine Interessen und Kompetenzen zu entfalten. Unsere Experten geben kontinuierlich ihr hochspezialisiertes Fachwissen weiter. Außerdem erweiterst du deine Sozial- und Methodenkompetenz z.B. in Präsentations- und Moderationstrainings sowie in Trainings zu Gesprächsführung oder Konfliktmanagement.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Unsere Tätigkeit benötigt viel Arbeitsethik und Selbstmotivation. Wir suchen Teamplayer, die den Wissenstransfer fördern. Darin sehen wir das größte Potenzial für Innovation. Unsere tägliche Herausforderung lautet, anspruchsvolle Lösungen zur Optimierung der Finanz- und Risikosysteme unserer Kunden zu verwirklichen.

Gesuchte Qualifikationen

Da wir mit unseren Kunden komplexe Fragestellungen lösen, sind analytisches Denkvermögen, Eigeninitiative und Spaß bei der Arbeit sowie die Fähigkeit, über den Tellerrand zu blicken, für uns wichtig, ebenso wie fließende Deutsch- und Englischkenntnisse.

Wir freuen uns über Kandidat:innen mit unterschiedlichsten fachlichen Hintergründen. Dazu zählen Informatiker:innen, Physiker:innen, Mathematiker:innen und Naturwissenschaftler:innen, ebenso wie Wirtschaftswissenschaftler:innen oder Absolvent:innen interdisziplinärer Studiengänge.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei EY ifb.

  • Natalie Kleefisch

  • Wir suchen wissensdurstige, begeisterungsfähige und teamorientierte Absolvent:innen, die Spaß an eigenverantwortlichem und abwechslungsreichem Arbeiten haben. Unsere Kunden schätzen eine analytische Denkweise, partnerschaftlichen Umgang sowie viel Fingerspitzengefühl.
    Über Abschlüsse und Referenzen hinaus zählst du für uns als Mensch mit deinen individuellen Facetten. Wir suchen Persönlichkeiten, die mitdenken und mitgestalten. Du passt gut zu unserer Unternehmenskultur, wenn du

    • Probleme aktiv angehst und dir fachlich überzeugende Lösungen mehr bedeuten als Beraterprestige,
    • selbstbewusst genug bist, um mit deinen Fähigkeiten genauso offen umzugehen wie mit deinen Grenzen,
    • an dich selbst die gleichen hohen Anforderungen stellst wie an andere und die Qualitäten der anderen anerkennst,
    • dich in deinem Team und deinem Unternehmen positionieren kannst und deine Verantwortungsbereiche mehr sagen als detaillierte Stellenbeschreibungen.
  • Bleib authentisch und zeige dich, wie du bist: Letztlich geht es darum, gemeinsam herauszufinden, ob wir zueinander passen. Sicher werden wir dir auch Fragen zu deinem Fachgebiet stellen und mit dir entsprechende Themen diskutieren. Trotzdem geht es nicht nur um vorhandenes Know-how, sondern auch um deine Freude daran, dich in angrenzende oder fachfremde Themen hineinzudenken.

  • Auf unserem Jobportal findest du viele spannende Positionen auf die du dich bewerben kannst. Sollte aktuell keine Position für dich dabei sein, geben wir dir die Möglichkeit eine Initiativbewerbung einzureichen.

    Schicke uns am besten aussagekräftige Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben und Lebenslauf, Schul-, Hochschul- und Arbeitszeugnissen sowie deinem gewünschten Eintrittsdatum. Nimm Bezug auf die von dir gewünschte Position, deine Ziele und deine Motivation. So hilfst du uns bei der Einschätzung deiner Person und deiner Einsatzmöglichkeiten.

    Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen stellst du uns auf unserem Jobportal per Bewerbungsformular zur Verfügung.

    Alle Informationen rund um Bewerbung und Einstieg bei EY ifb findest du hier: Karriere bei EY ifb | EY - Deutschland

  • Um gemeinsam herauszufinden, ob wir zueinander passen, führen wir einen offenen Dialog im Rahmen von Interviews. In diesen lernst du Kolleg:innen des Fachbereichs kennen und sprichst mit einer Vertreterin der Personalabteilung. Deine Fragen sind jederzeit erwünscht – im Vorfeld ebenso wie im Verlauf.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Super interessante Aufgaben. Kolleg*innenzusammenhalt mit dem ziel die Aufgaben zu lösen und sich bei Bedarf gegenseitig sofort zu unterstützen und zusammen zu wachsen, entspricht genau meinem Mindset.
Ich war nach einem Wechsel in eine neue Verantwortung durchaus nicht immer happy danach - auch weil man über ein vertretbares Maß Dinge unterschlagen hatte.
Hier sehe ich das nicht und bin für die Zukunft sehr zuversichtlich.
Bewertung lesen
Nach wie vor ist es eine Unternehmensberatung mit (in der Mehrzahl) tollen Menschen, internationalem Kontext und spannenden Kunden und Projekten. Schön wäre, wenn man irgendwann wieder darauf den Fokus legen könnte.
Gut für Berufseinsteiger*innen im Consulting. Gute Unternehmenskultur und super gute Partys. ;-) Möglichkeit zu flexiblem Arbeiten und Home Office auch für das Backoffice.
Bewertung lesen
Zwischenmenschlich passt die Chemie sehr gut, da macht HR einen guten Job.
Bewertung lesen
Viele spannende Gestaltungsmöglichkeiten des eigenen Weges; tolle Kollegen, Offenheit und Wertschätzung; spannende Themen; Wandlungsfähigkeit und Offenheit für Veränderungen (nicht an allen Ecken gleichzeitig, aber ifb entwickelt sich laufend weiter), hohes Maß an Selbstbestimmtheit. Lösungsfindung bei individuellen beruflichen wie privaten Herausforderungen, wenn das Gespräch dazu gesucht wird.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Nichts; ehrliche Antwort.
Die nächste Frage der Social Benefits beantworte ich möglicherweise unvollständig, weil ich mich nicht in der möglichen Breite eingelesen habe. Die wichtigen Sachen sind jedenfals alle gegeben.
Bewertung lesen
Insbesondere die Entwicklung der Unternehmenskultur, die Behandlung unseres Back-Office und die Art und Weise, wie sich einige Personen momentan zu profilieren versuchen und damit das Unternehmensklima beschädigen.
Distanz zwischen Mitarbeiterverschiedenen Klassen
Wenige weibliche Führungskräfte und auch in den Themen Nachhaltigkeit und Sozialbewusstsein besteht noch Ausbau-Potenzial.
Bewertung lesen
Mein Gehalt lag weit unter dem Branchendurchschnitt.
Da ich keine Wertschätzung erfahren habe und auch die Gehaltserhöhung ein Witz war, habe ich gekündigt.
Zumindest habe ich meine Lektion gelernt und meine Lehren aus dieser Erfahrung gezogen.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Ernsthafterweise hilft wohl nur eine wirklich kritisches Hinterfragen des aktuell eingeschlagenen Weges. Für mich war zuletzt völlig unklar, wie es auch strategisch mit uns weitergeht. Transparenz, Klarheit und ggfs. auch das Eingestehen von Fehlern wären erste Ansätze. Vom Kopf auf die Füße sozusagen.
Mehr Wertschätzung, wieder die Menschen hinter den Arbeitskräften sehen, klarere Kommunikation, Weiterbildung fördern.
Bewertung lesen
Ich hätte derzeit keinen Punkt vorzuschlagen. Auch das ist mir sehr selten so gegangen.
Bewertung lesen
mehr kompetente führungskräfte einstellen.
Bewertung lesen
Bleibt ifb :-)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,4

Der am besten bewertete Faktor von EY ifb ist Kollegenzusammenhalt mit 4,4 Punkten (basierend auf 46 Bewertungen).


Erster Eindruck: Ehrlicher Umgang miteinander, kein Blame Game BS, Es wird zusammen-, nicht gegeneinander gearbeitet.
5
Bewertung lesen
Die meisten Kollegen sind toll. Man kann sich normalerweise aufeinander verlassen.
4
Bewertung lesen
Lässt nach. Bis zu einer gewissen Grenze/Team in Ordnung.
3
Bewertung lesen
durchschnittlich, würde ich sagen.
3
Bewertung lesen
Aufgeschlossene Kollegen mit echtem Interesse und offener, direkter Austausch
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von EY ifb ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,4 Punkten (basierend auf 39 Bewertungen).


Es kommt darauf an. Als Berater tendenziell gut, in den Unterstützungsbereichen wird zusammengestrichen, was man zusammenstreichen kann.
3
Bewertung lesen
Gehalt sicher etwas unter Branchendurchschnitt. Da gibt es Verberssungsbedarf.
3
Bewertung lesen
kann viel besser sein
1
Bewertung lesen
mangelhaft.
1
Bewertung lesen
Unterdurchschnittlich, kaum Verbesserungen möglich.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 38 Bewertungen).


Auch hier 5 Sterne, auch wenn die Summe der Bestbewertungen langsam unglaublich wirkt. Aber allein das Angebot ist bisher gesichtete Angebot ist schon überzeugend.
5
Bewertung lesen
Wird man sehen. Dazu kann ich aktuell keine fundierte Aussage treffen. Als Berater ist aber immer irgendwie ein Aufstieg möglich.
3
Bewertung lesen
es gibt immer Angebote in der Sinne
3
Bewertung lesen
Wird gefördert. Ist aber auch selbst gefordert vorschläge einzubringen.
4
Bewertung lesen
Wenig Unterstützung für Weiterbildungen im Backoffice.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • EY ifb wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,9 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Beratung/Consulting schneidet EY ifb gleich ab wie der Durchschnitt (3,9 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 72% der Mitarbeitenden EY ifb als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 179 Bewertungen schätzen 56% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 39 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei EY ifb als eher modern.
Anmelden