Welches Unternehmen suchst du?
Finanz Informatik Technologie Service GmbH & Co. KG Logo

Finanz Informatik Technologie Service GmbH & Co. 
KG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score209 Bewertungen
36%36
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,0Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,4Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

51%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 161 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Internet Security Expert8 Gehaltsangaben
Ø76.800 €
Softwarearchitekt:in8 Gehaltsangaben
Ø76.600 €
Teamleiter:in7 Gehaltsangaben
Ø84.800 €
Gehälter für 26 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Finanz Informatik Technologie Service
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Finanz Informatik Technologie Service
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

The Bridge to Digitalization in Financial Industries

Wer wir sind

FI-TS ist ein innovativer IT-Partner für Unternehmen aus dem Finanz- und Versicherungssektor.

Als Teil der Sparkassen-Finanzgruppe bieten wir Banken, Finanzdienstleistern und Versicherungen seit 1994 leistungsstarke Lösungen in den Bereichen Individual-, Cloud- und Security Services an. Durch unsere Leistungen können sich unsere Kunden auf ihr Kerngeschäft fokussieren und sich so Vorteile im Wettbewerb sichern.
In der Unternehmenszentrale in Haar bei München sowie an den weiteren Standorten Hannover, Nürnberg, Offenbach und Fellbach bei Stuttgart arbeiten insgesamt mehr als 1.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Der Umsatz beträgt 400 Millionen Euro (01/2021).

Produkte, Services, Leistungen

Mit unseren Lösungen:

  • Anwendungsbetrieb
  • Rechenzentrumsbetrieb
  • Finanz Cloud-Service

können unsere Kunden ihr Kerngeschäft noch erfolgreicher gestalten, ihre Effizienz steigern und ihre IT-Kosten optimieren.

Perspektiven für die Zukunft

In der beruflichen Entwicklung entscheiden Sie, wo es hingehen soll. Fach- oder Führungslaufbahn, ganztags oder Teilzeit, oder auch mal im Home Office – bei FI-TS gibt es die verschiedensten Modelle für Ihre Karriere.
Wir bieten vom Dualen Studium bis zur Führungsqualifizierung oder fachlichen Weiterbildung vieles an.

Fragen Sie uns.

Kennzahlen

Mitarbeiter> 1000
Umsatz400 Mio €

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 165 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    81%81
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    81%81
  • ParkplatzParkplatz
    75%75
  • KantineKantine
    73%73
  • DiensthandyDiensthandy
    66%66
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    66%66
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    64%64
  • EssenszulageEssenszulage
    64%64
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    56%56
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    53%53
  • InternetnutzungInternetnutzung
    47%47
  • RabatteRabatte
    40%40
  • BarrierefreiBarrierefrei
    36%36
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    34%34

Was Finanz Informatik Technologie Service GmbH & Co. KG über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle und Home Office
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Onboarding-Programm
  • Gute Sozialleistungen
  • Unternehmens- und Teamevents
  • Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm
  • Kantine mit attraktiver Bezuschussung sowie Kaffee, Tee und Wasser am Arbeitsplatz kostenlos
  • Gute Lage und ÖPNV-Anbindung
  • Kostenlose Parkplätze für Mitarbeiter
  • Kostenloses sicheres WLAN
  • Gesundheitsförderung

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Es gibt viele gute Gründe für FI-TS zu arbeiten. Zum Beispiel ein begeisterndes Arbeitsklima, gute Wachstumsperspektiven und eine echte Vertrauenskultur. All das sind Zutaten für eine überdurchschnittliche Mitarbeiterbindung, die man täglich in unserem Unternehmen erleben kann.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Spezialisten, die hoch-performante IT-Lösungen für anspruchsvolle Kunden wie z.B. Cloud-Technologien mitgestalten möchten.
Auch in Querschnitts- und Vertriebsfunktionen haben wir interessante Aufgaben.

Gesuchte Qualifikationen

Spezialisten in den Bereichen:
* IT Architektur und Betrieb
* Bankapplikationen
* Sicherheit
* Projektmanagement
* Compliance

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Finanz Informatik Technologie Service GmbH & Co. KG.

  • Unsere Ansprechpartner für Berufseinsteiger und Berufserfahrene sind Andreas Psoromitas und Bence Hencz.

    Für Young Talents sind Annika Krodel und Alina Dauelsberg unsere Ansprechpartner.

    https://www.f-i-ts.de/arbeiten-bei-fi-ts/ansprechpartner

    • Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen
    • Nachvollziehbarkeit des Werdeganges
    • Authentischer Auftritt im Vorstellungsgespräch
  • Seien Sie ganz Sie selbst.

  • Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Portal.

    Durch Klick auf "bewerben" in der jeweiligen Stellenanzeige bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, um Ihre Daten zu übermitteln. Alle offenen Stellen finden Sie hier.

    Sollte aktuell nichts Passendes für Sie dabei sein, freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung.

  • Vorwiegend Gespräche, ggf. Arbeitsproben

Standorte

Mit unserem Hauptsitz in Haar bei München und den Standorten in Hannover, Nürnberg, Offenbach und Fellbach (Stuttgart) sind wir immer vor Ort präsent.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Den Kollegenzusammenhalt und die "Ansprechbarkeit" aller Führungsebenen für jedermann.
Spannende Aufgaben im Bereich Cyber Security und die Kollegen
Bewertung lesen
Spinde + Duschen für Radfahrer und kostenloses Parken für PKW
Bewertung lesen
Innovation. Mit für weitere Markterschließungen
Bewertung lesen
Ich habe gekündigt, also nicht mehr viel
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 92 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

- völlige Misachtung/Geringschätzung der internen MA durch oberen FK
- sinnlose Maßnahmen zur "Unternehmensrettung" (der finale Sargnagel)
- völlig überlastete Kompetenzträger (reihenweise Ausfälle durch BurnOut, Erschöpfung etc.)
- viel zu viele "Manager" (man kann hier stundenlang über sinnloseste Themen debattieren), viel zu wenig "Macher" (immer dieselben)
- Kommunikation der Unternehmensführung
- Vision für FITS als zukunftsfähigen Technologie Dienstleister bauen
- falsche Management Entscheidungen, die das Unternehmen nicht zukunftsfähig machen
Bewertung lesen
Dass interne Mitarbeiter nicht mehr so wertgeschätzt werden, wie das vor 5 oder 6 Jahren nocht der Fall war
Bewertung lesen
Vieles, aber das schlimmste ist, den eigenen Mitarbeitern wird nicht vertraut.
Bewertung lesen
Das man sich selbst meinst ein Bein stellt und nicht auf die Belegschaft hört
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 76 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Es wäre schon einmal ein Fortschritt die Meinung / Bewertung / Projektstatus 1:1 aufzunehmen und umzusetzen. Es ist erstaunlich, wie beispielsweise rote Projekte grün angepinselt werden, nur um vielleicht unangenehme Fragen / Reaktionen vom KapiLteleigner zu vermeiden. Sich auf Augenhöhe zu begegnen, ohne dass einem ständig die hochdekorierten Schulterklappen ins Auge stechen, wäre schon ein erster Schritt in die richtige Richtung. Nehmt sachbezogene Kritiken als solche auf und hört endlich auf diese als persönliche Kritik auf sich selbst zu transferieren.
Bewertung lesen
Die Mitarbeiter halten das Unternehmen zusammen und dementsprechend sollte die Wertschätzung von Seiten des Managements auf das Niveau gehoben werden, wie es einerseits zeitgemäß ist und andererseits wie es die Mitarbeiter verdient haben.
Ein ganz wichtiger Aspekt ist die Konsolidierung des Unternehmens mit dem Mutterkonzern, einerseits könnten verdammt viele Synergien gehoben werden und andererseits kann es wirklich nur noch besser werden.
Bewertung lesen
Mehr auf die eigenen Mitarbeiter zugehen, mehr Wertschätzung und auf eigene Mitarbeiter setzten - ist aber auch von der Bezahlung abhängig.
Scheinbare billige externe Mitarbeiter verursachen in Summe höhere Kosten als gut motivierte eigene Mitarbeiter - das will aber niemand hören und man kann es anscheinend immer noch schönrechnen.
Bewertung lesen
- Für einen erfolgreichen Kulturwandel benötigt es ein besseres Gleichgewicht zwischen jung & alt. Aktuell überwiegt die Anzahl an älteren Kollegen.
- High-Performer mehr identifizieren und dieses auch gehaltlich berücksichtigen. Es haben viele High-Performer das Unternehmen wegen eines zu geringen Gehalts verlassen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 78 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,1

Der am besten bewertete Faktor von Finanz Informatik Technologie Service ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,1 Punkten (basierend auf 33 Bewertungen).


Ich durfte einmal die Verabschiedung von einem Kollegen in die Rente miterleben (bin neu im UN)...wie viel Mühe sich die Vorgesetzten geben, den Kollegen gebürtig zu verabschieden...das war wirklich sehr toll. Und auch im Arbeitsumfeld habe ich nichts negatives mitbekommen.
5
Bewertung lesen
Der Altersmedian ist für die IT-Branche sehr hoch, viele MA sind seit >20 Jahren im Unternehmen. Auch Leute zwei Jahre vor dem Renteneintritt wurden noch weitergebildet.
5
Bewertung lesen
Da wären vor ein zwei Jahren noch mindestens 4 Sterne gestanden. Hat sich durch eigene Erfahrung mittlewrweile reduziert
3
Bewertung lesen
Der Altersdurchschnitt ist ziemlich hoch, daher gehe ich davon aus, dass es den älteren Kollegen gut geht :)
Einen Unterschied bei der Behandlung von jüngeren oder älteren Kollegen habe ich nicht festgestellt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 33 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

2,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Finanz Informatik Technologie Service ist Karriere/Weiterbildung mit 2,9 Punkten (basierend auf 41 Bewertungen).


Wer mit einem stromlinienförmigen Anpassungsverhalten keine Probleme hat, könnte hier im Vergleich zu Kollegen, die bereit sind aus der Deckung zu kommen, die deutlich besseren Karten haben. Oder anders ausgedrückt; Stochastiker haben es ungleich einfacher.
1
Bewertung lesen
Karriere in FI-TS: willst Du nicht machen, die Jobs sind derart "undankbar". Jede Menge offene Stellen im FK-Bereich, da intern kein Interesse besteht (sagt eigentlich alles, oder?)
2
Bewertung lesen
Grundsätzlich Möglich, aber kaum Zeit vorhanden. Die internen Stellenausschreibungen bestehen zum grossen Teil aus Führungspositionen woran das wohl liegt
2
Bewertung lesen
keine Förderung durch FK, Weiterbildung gibt es nicht ausser man beschäftigt sich privat damit in seiner Freizeit.
1
Bewertung lesen
Es gibt die Möglichkeit Interner Schulungen. Für extern ist oft kein Geld oder auch keine Zeit vorhanden....
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 41 Bewertungen lesen