Navigation überspringen?
  

Flaconi GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Flaconi GmbHFlaconi GmbHFlaconi GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 63 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    47.619047619048%
    Gut (17)
    26.984126984127%
    Befriedigend (10)
    15.873015873016%
    Genügend (6)
    9.5238095238095%
    3,64
  • 31 Bewerber sagen

    Sehr gut (19)
    61.290322580645%
    Gut (3)
    9.6774193548387%
    Befriedigend (7)
    22.58064516129%
    Genügend (2)
    6.4516129032258%
    3,95
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0

Firmenübersicht

Flaconi ist eine Premium-Onlineparfümerie für Parfum und Beautyprodukte im deutschsprachigen Raum. Bereits seit Juli 2011 bietet Flaconi eine umfangreiche Auswahl an Marken-Parfums, Pflegeprodukten, Make-up, Naturkosmetik und professioneller Haarpflege. Neben einem perfekten Kundenservice, hochwertigem Design und einer intuitiven Shop-Bedienung machen vielseitige Produktinformationen den Einkauf bei Flaconi zu einem besonderen Erlebnis. Das erfolgreiche E-Commerce-Unternehmen wurde bereits mit zahlreichen Online-Awards ausgezeichnet. ProSiebenSat.1 hat 2015 über die Investment-Tochter 7Commerce die Mehrheit an Flaconi übernommen.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Unternehmensinfo

Benefits

  • Eine offene Unternehmenskultur, die geprägt ist von transparenten Entscheidungswegen, Teamspirit, Hands-on Mentalität und ehrlichem Feedback
  • Eine entspannte Arbeitsatmosphäre per Du und ohne Dresscode
  • Die Möglichkeit eines bezahlten Sabbaticals sowie weitere Maßnahmen für eine ausgeglichene Work-Life-Balance, wie z. B. flexible Arbeitszeiten und Home-Office Option
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch verschiedene Kinderbetreuungsmaßnahmen
  • Kostenübernahme des BVG-Tickets und die Nutzung attraktiver Mitarbeiterrabatte, nicht nur in unserem Onlineshop
  • Team Events, frisches Obst & Gemüse sowie Getränke
  • Who let the dogs out? – Hunde sind bei uns erlaubt
  • Verschiedenste Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Englisch Kurse
  • Vielfältige Herausforderungen und Freiraum für eigene Ideen
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung mit flachen Hierarchien

2 Standorte


  • Franklinstraße 13
    10587 Berlin
    Deutschland

  • Wolfener Straße 23
    12681 Berlin
    Deutschland

Für Bewerber

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke
  • Organisationstalent
  • Strukturiertes und selbständiges Arbeiten
  • Deutsch und Englischkenntnisse
  • Motiviert und engagiert
  • Wissbegierig

Gesuchte Studiengänge

  • BWL
  • VWL
  • Wirtschaftskommunikation
  • Grafikdesign
  • Marketing
  • Wirtschaftspsychologie
  • Informationstechnologie
  • Informatik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Was wir bieten

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

  • Offene Kommunikation
  • Eine Kultur, die einlädt, Flaconi weiter zu entwickeln
  • Eigeninitative und selbstständige Arbeitsweise
  • Ehrliche Feedback-Kultur
  • Kein Start-Up mehr, aber die Hands-On-Kultur ist immer noch gegenwärtig

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir wünschen uns Bewerber/innen, die an Flaconi interessiert sind und zu uns passen. Deswegen freuen wir uns über aussagekräftige Bewerbungsunterlagen, um einen vollständigen Eindruck von unseren Bewerbern/innen zu bekommen.

Unser Rat an Bewerber

 Schau Dir unsere Website an und lass Dich von unserer Premium-Online-Parfümerie inspirieren! Wir freuen uns zu hören, was Dich motiviert, ein Teil unseres Teams zu werden.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewirb Dich über unsere Karriereseite. In den Stellenanzeigen ist die zuständige Ansprechpartnerin hinterlegt, an die Du Deine Bewerbung richten kannst.

Auswahlverfahren

  • Telefoninterview
  • Persönliches Interview
  • Skype-Interview
  • Tests
  • Probetag

Flaconi GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,64 Mitarbeiter
3,95 Bewerber
0 Azubis
  • 24.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man hat durchgehend das Gefühl, sich rechtfertigen zu müssen und unter Beobachtung zu stehen, wenn man mal pünktlich geht, sich eine längere Kaffee Pause gönnt oder für eine Sekunde den Büro-Hund streichelt.
Fehlende Unternehmungskultur, schlechte Führungspositionen und Aufhebungsverträge werden hier in Scharen verteilt.

Vorgesetztenverhalten

Hier kommt es ganz darauf an, welcher Vorgesetzter. Teamlead: Alles super.
Doch geht man eine Vorgesetzten-Stufe höher (Head Of) muss man sich mit Leuten rumschlagen, die einem das Leben zur Hölle machen können: Herabschauendes Verhalten, bei dem der Mitarbeiter klein gemacht und in die Enge getrieben wird. Wer hier nicht "Ja" und "Amen" sagt, sondern ab und zu auch mal eine ehrliche Meinung, muss das Beauty-Schiff von einem auf den anderen Tag verlassen.
Geht man noch eine Stufe höher (Geschäftsführung) ist hier auch mehr Schein als Sein. Niedermachen, Druck aufbauen.... das freundliche und kumpelhafte Auftreten ist hinter geschlossenen Türen längst nicht mehr so.
Der Mitarbeiter wird sehr wenig wertgeschätzt.

Kollegenzusammenhalt

Bei Flaconi kannst du Freunde für's Leben finden.
Allerdings könnte der Kollegenzusammenhalt im Team selbst besser sein. Oft war es vornerum immer freundlich, lustig und "Best Friends", allerdings hintenrum, gerade bei Feedbackgesprächen, wird einem dann in den Rücken gefallen und es werden Dinge kritisiert, die vorher nie Thema waren.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind auf jeden Fall sehr abwechslungsreich, man erhält viel Verantwortung und darf viele eigene Ideen einbringen.

Kommunikation

Schlecht, einfach nur schlecht. Das einzige was hier gut funktioniert, ist der Buschfunk.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt war in den kompletten drei Jahren durchweg unter dem Durchschnitt. Gehaltserhöhung waren meist lächerlich und nicht der Rede wert. Zudem dauert es unfassbar lang, bis was passiert.

Arbeitsbedingungen

Schönes Büro, hier wird viel getan, um sich wohl zu fühlen.

Work-Life-Balance

Überstunden sind hier selbstverständlich. Und - selbstverständlich - unbezahlt. Hinzu kommt eine Urlaubssperre in der Vorweihnachtszeit. Würde man ständig das arbeiten, was verlangt wird, würde man krank werden.
Man wird schräg angeguckt, wenn man pünktlich den Arbeitsplatz verlässt und fühlt sich, als müsste man sich rechtfertigen, wenn man um 17:30 Uhr geht, obwohl man schon um 8 Uhr morgens anfängt zu arbeiten, wenn sonst keiner im Büro ist. Klar, dass es da so aussieht, als würden diejenigen, die um 10 Uhr kommen und bis 19 Uhr bleiben, Überstunden machen.

Arbeitsatmosphäre
2
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
2
Interessante Aufgaben
4
Kommunikation
1
Gleichberechtigung
3
Umgang mit älteren Kollegen
3
Karriere / Weiterbildung
2
Gehalt / Sozialleistungen
1
Arbeitsbedingungen
3
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2
Work-Life-Balance
2
Image
2

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Flaconi GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 14.Juli 2018 (Geändert am 16.Juli 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wohlwollende und herzliche Kollegen und Vorgesetzte. Wie ein so positives Betriebsklima bei einem so großen Team zustande kommen kann, bleibt mir ein Rätsel. Da machen die Vorgesetzten wohl sehr, sehr viel richtig!

Vorgesetztenverhalten

Einwandfrei, sehr nett, herzlich, Lösungs-orientiert.

Kollegenzusammenhalt

... ist unheimlich groß für ein so großes und vor allem "buntes" Team. Die flachen Hierarchien begünstigen dies.

Interessante Aufgaben

Ok - hier nehme ich mal einen Stern weg. Die Aufgaben sind nicht sooo interessant. Aber auch das ist nur verständlich und ich sehe es nicht als "Problem" an.
Man hat durchaus die Möglichkeit, seinen Aufgabenbereich mitzugestalten und Wünsche zu äußern. Aber man muss auch einfach mal "machen"/ "durchziehen".
Die Aufgaben (-bereiche) sind klar durchstrukturiert und einfach zu verstehen.
Mir hat's immer Spaß gemacht!

Kommunikation

Es gibt regelmäßig Meetings, bei denen alle Mitarbeiter "geupdated" werden. Auch Informationen zur Unternehmensstrategie, zu neuen Projekten u. ä., die für die meisten Mitarbeiter in der Lagerhalle erstmal nicht relevant sind, werden hier bekanntgegeben.
Kollegen und Vorgesetzte haben stets ein offenes Ohr für Fragen und Probleme.
Soweit möglich, werden die Mitarbeiter auch in größere Entscheidungsprozesse einbezogen.

Gleichberechtigung

Geschlecht, Alter, Nationalität, berufliche Vorbildung, Glauben etc. spielen bei Flaconi keine Rolle. Alle sind gleich, werden gleich behandelt und haben gleiche Chancen.

Umgang mit älteren Kollegen

S. o., das Alter spielt keine Rolle und grundsätzlich hat jeder die Möglichkeit zum "Aufsteigen".

Karriere / Weiterbildung

Es gibt Aufstiegsmöglichkeiten, die Mitarbeiter werden gefördert und geschult.
Die positive und wertschätzende Arbeitsatmosphäre bringt dazu noch eine "Weiterbildung" jeder einzelnen Persönlichkeit mit sich.

Gehalt / Sozialleistungen

Ehrlich gesagt habe ich mich überbezahlt gefühlt. Ich hatte kaum Verantwortung, es gab Getränke und Obst zu freien Verfügung und sehr tolle Kollegen und Vorgesetzte gratis dazu! Das Gehalt war also bei weitem mehr als zufriedenstellend.
Es gab einen Zuschlag für die Arbeitsschuhe.
Das Geld landete stets pünktlich auf meinem Konto.

Arbeitsbedingungen

Es ist sicher nicht einfach, für jeden Mitarbeiter optimale Arbeitsbedingungen herzustellen. Aber es wird sich darum bemüht.
Im Sommer ist's wärmer, im Winter kälter; es gibt mal Störungen bei den ganzen technischen Systemen - aber das ist alles im normalen Rahmen und nicht problematisch.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier wieder mal ein Stern weniger. Ich denke, beim Umweltbewusstsein gibt's noch Luft nach oben. (wobei man jetzt auch die ganze Branche der Kosmetik und der Logistik in Frage stellen könnte...) Es entsteht halt täglich viel Müll, viel Plaste-Müll.
Aber es wird nach Möglichkeit (also in manchen Bereichen) auch versucht, gute Dinge für die Umwelt zu tun.

Work-Life-Balance

Die Arbeits- und Pausenzeiten können in einem bestimmten Rahmen frei gewählt werden.
In der (Vor-) Weihnachtszeit sind Überstunden gern gesehen, Urlaub hingegen nicht. Beides ist aber verständlich. Die Vorgesetzten sind sehr "menschlich" und es wird versucht, für alle persönlichen Belange gute Lösungen zu finden.

Image

Soweit ich das beurteilen kann, trägt Flaconi ein positives Image - und das auch zu Recht. Sicherlich wird hier und da gemeckert, aber das sind dann meist eher "Wohlstandspobleme".

Verbesserungsvorschläge

  • Vielleicht ist es möglich, einen Umwelt-Beauftragten o. ä. zu beschäftigen, der (im Rahmen der Möglichkeiten!) Flaconi etwas umweltbewusster machen könnte.

Pro

Die liebevolle, herzliche, wertschätzende Arbeitsatmosphäre werde ich nie vergessen!

Contra

Am negativsten ist wohl der viele Plaste-Müll, der täglich entsteht.

Arbeitsatmosphäre
5
Vorgesetztenverhalten
5
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
4
Kommunikation
5
Gleichberechtigung
5
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
5
Gehalt / Sozialleistungen
5
Arbeitsbedingungen
5
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4
Work-Life-Balance
5
Image
5

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Flaconi GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 18.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre in der Lagerhalle war in Ordnung. Die Vorgesetzten bemühten sich um ein gutes Betriebsklima.

Kollegenzusammenhalt

Man verstand sich gut untereinander und half sich gegenseitig.

Interessante Aufgaben

Größtenteils immer das selbe: Stundenlang Kommissionieren bis keine Aufträge mehr da sind, dann Pakete packen und einsammeln. Gelegentlich etwas anderes wie Einlagern.
Eigene Ausgestaltung des Arbeitsalltags war gar nicht gern gesehen. Man sollte die Aufgabe erledigen, die einem im Arbeitsplan zugewiesen wurde; Nachfragen/Bitten nach anderen Aufgaben wurden stets abgewiesen, manchmal auch mit sehr schroffer Reaktion.

Kommunikation

Es wurde ein tägliches Meeting vor Arbeitsbeginn abgehalten, bei dem die Mitarbeiter über alles relevante (anstehende Arbeit, Erfolge, Neuerungen) informiert wurden. Ansonsten bestand die Kommunikation größtenteils aus Arbeitsanweisungen.

Gehalt / Sozialleistungen

Monatliches Festgehalt, das den Aufgaben entspricht. Dazu gab es einen Pauschalzuschlag für Arbeitsschuhe. Zahlung erfolgte pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Die Lagerhalle ermöglicht insgesamt gute Arbeitsbedingungen. Es ist hell und sauber. Man erhält notwendige Ausstattung wie Arbeitshandschuhe usw.

Work-Life-Balance

Lange Arbeitstage. In der Vorweihnachtszeit 6 Tage die Woche (Arbeit an 3 von 5 Samstagen war verpflichtend), dazu unangekündigt Urlaubssperre.

Image

Flaconi - bekannt aus Fernsehwerbung. Man arbeitet mit hochwertigen Markenprodukten.

Arbeitsatmosphäre
4
Vorgesetztenverhalten
3
Kollegenzusammenhalt
4
Interessante Aufgaben
2
Kommunikation
3
Gehalt / Sozialleistungen
4
Arbeitsbedingungen
4
Work-Life-Balance
1
Image
5

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Flaconi GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Bewertungsdurchschnitte

  • 63 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (30)
    47.619047619048%
    Gut (17)
    26.984126984127%
    Befriedigend (10)
    15.873015873016%
    Genügend (6)
    9.5238095238095%
    3,64
  • 31 Bewerber sagen

    Sehr gut (19)
    61.290322580645%
    Gut (3)
    9.6774193548387%
    Befriedigend (7)
    22.58064516129%
    Genügend (2)
    6.4516129032258%
    3,95
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0

kununu Scores im Vergleich

Flaconi GmbH
3,74
94 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,2
144.321 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,34
3.029.000 Bewertungen