Welches Unternehmen suchst du?
GLOBUS Markthallen Holding GmbH & Co. KG Logo

GLOBUS Markthallen Holding GmbH & Co. 
KG
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,4
kununu Score784 Bewertungen
60%60
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,2Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,2Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,5Interessante Aufgaben
    • 3,4Arbeitsbedingungen
    • 3,5Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,6Gleichberechtigung
    • 3,7Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

47%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 727 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Verkaufskraft im Einzelhandel72 Gehaltsangaben
Ø27.800 €
Teamleiter:in54 Gehaltsangaben
Ø44.600 €
Einzelhandelskauffrau / Einzelhandelskaufmann43 Gehaltsangaben
Ø31.300 €
Gehälter für 41 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
GLOBUS Markthallen Holding
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Wirtschaftlich handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
GLOBUS Markthallen Holding
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wir bei GLOBUS

Kaum zu glauben: Uns gibt es bereits seit 1828. Für viele Kunden sind wir immer noch der etwas andere Händler - dank guter Beratung und echtem Engagement vor Ort.

Seinen Ursprung hat das Unternehmen GLOBUS im saarländischen St. Wendel. Hier veröffentlichte der Gründer Franz Bruch im Jahr 1828 in dem damaligen „St. Wendeler Intelligenzblatt“ eine Anzeige mit der Versicherung der „billigsten und reellsten Bedienung“. Diesem Grundsatz ist GLOBUS über alle Generationen treu geblieben.

Unabhängiges Familienunternehmen

Wir sind ein Familienunternehmen in der 6. Genera­tion, das für seine Kundschaft und Mitarbeitenden ein zuverlässiger Partner ist. Das Unternehmen entwickelte sich über viele Jahre zu einem der führenden Handelsunternehmen in Deutschland. Dabei sind wir eines der wenigen großen konzernunabhängigen Familienunternehmen des deutschen Einzelhandels. Neben 61 Markthallen und 90 Baumärkten in Deutschland zählen auch 32 Vollsortimenter in Tschechien und Russland sowie zwei Baumärkte in Luxemburg zur international vertretenen GLOBUS Gruppe.

Produkte, Services, Leistungen

Einzelhandel, Vollsortiment, Spezialist für Frische und Qualität auf der Großfläche, Local Hero

Kennzahlen

Mitarbeiter46000
Umsatz7,71 Mrd. €

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 761 Mitarbeitern bestätigt.

  • RabatteRabatte
    74%74
  • ParkplatzParkplatz
    69%69
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    65%65
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    56%56
  • KantineKantine
    54%54
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    53%53
  • EssenszulageEssenszulage
    49%49
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    42%42
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    42%42
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    38%38
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    34%34
  • InternetnutzungInternetnutzung
    29%29
  • BarrierefreiBarrierefrei
    28%28
  • CoachingCoaching
    20%20
  • DiensthandyDiensthandy
    16%16
  • HomeofficeHomeoffice
    14%14
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was GLOBUS Markthallen Holding GmbH & Co. KG über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten (wo möglich)
  • Kantine
  • Essenszulagen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Fahrradleasing
  • Betriebsarzt
  • Parkplatz
  • Mitarbeiterrabatte
  • Mitarbeiterbeteiligung

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Arbeiten bei Globus

Unser Ziel ist es trotz unserer Größe die typischen Eigenschaften eines kleinen Familienunternehmens zu pflegen. Bei 61 Standorten, mehr als 20.000 Mitarbeitenden in Deutschland und hunderttausenden Kunden jeden Tag ist das manchmal eine knifflige Aufgabe.

Wir fördern Eigeninitiative und die Übernahme von Verantwortung. Bei GLOBUS sind Aus- und Weiterbildung darum von Anfang an selbstverständlich. Denn wir wollen, dass alle die gleiche Chance erhalten, sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln.

Jeder erkennt selbst was zu tun ist – an seinem Platz und für das Ganze. Rund 50 % der 20.000 GLOBUS Mitarbeitenden in Deutschland sind daher als stille Gesellschafter:innen an „ihrem“ Markt beteiligt und profitieren aktiv vom Erfolg der Arbeit.

Wir setzen uns an einen Tisch und wollen wissen, was unsere Mitarbeitenden bewegt.

Regelmäßige Mitarbeitergespräche sind bei uns genauso selbstverständlich wie Befragungen unserer Kolleg:innen. Damit wollen wir vor allem drei Dinge erreichen: Ein gutes Verhältnis im Team untereinander, eine faire Zusammenarbeit mit Vorgesetzten – und Mitarbeitende, die Lust darauf haben, jeden Tag für unsere Kundschaft das Beste aus sich herauszuholen.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- persönliche Gehaltsentwicklung, jeder kann zu jederzeit verhandeln
- in meiner Abteilung war der Vorgesetzte stets umsichtig mit der work life balance
- keinen Druck für Personal
- pünktliche und zuverlässige Lohn- und Gehaltszahlungen
Urlaubs- und Weihnachstgeld
Bewertung lesen
Diese Zusatzleistungen wie oben genannt.
Wasser und Obst wird gestellt.
Es wird möglichst versucht auf die familiären Umstände der Mitarbeiter Rücksicht zu nehmen.
Bewertung lesen
• Zusatzleistungen
• Urlaubs- / Weihnachtsgeld / Prämien
• Zuverlässigkeit
• Abwicklungen/ Support im Bereich Personalbüro
• Entscheidungsfreiheit
Bewertung lesen
Jeder Mitarbeiter wird als Mensch gesehen und er hat als Mensch Verantwortung und Entscheidungsfreiheit. So, wie eben in einer Familie.
Bewertung lesen
Gehalt,
Arbeitsatmosphäre,
Home-Office Möglichkeit,
technische Ausstattung am Arbeitsplatz
Kollegen
familiärer Umgang
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 427 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Es ist so viel schief gelaufen in Ludwigshafen...
Die Führung ist eine Katastrophe. Die Teamleitungen sind komplett Kritik unfähig und verdrehen einem das Wort im Mund. Wenn es mal zu einer Einigung kommt, kann man sich ein paar Tage später nicht mehr daran erinnern... Sowas kamm nicht nur 1 mal vor. Urlaub wurde trotz Genehmigung einfach gestrichen. Pläne werden regelmäßig geändert. Der stress war an schluss durch das einsparen von Personal nicht ...
Das die Personalverantwortliche gleichzeitig Betriebsrats Vorsitzende ist. Im Betriebsrat sind seit Jahren die selben Personen, die immer der selben Meinung sind wie die Vorsitzende, bis auf die neueren die sich fürs Team einsetzen, aber jedoch überstimmt werden.
Betriebsrat arbeitet für Geschäftsleitung anstatt für die Mitarbeiter.
Bewertung lesen
Diva Lohnabrechnung nur im Betrieb einsehbar. Keine gute Lösung. Man sollte schnellstens daran arbeiten, dass man auch zuhause seine Lohnabrechnung einsehen kann und wenn sie es nicht hinkriegen- dann nach alter Methode wieder Abrechnung in Papierform. So ist es im Moment unzumutbar für die Mitarbeiter.
Keine Gleichberechtigung. Viele Chefs die einfach keine Ahnung von der Praxis haben. Auch viele die Angst haben dass ihnen jemand den Rang ablaufen könnte und deshalb die Leute „klein“halten. Drei verschiedene Gehälter/Verträge
Verräumer, Glens, Altvertrag. Und definitiv schlecht bezahlt
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 339 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Schaumschläger in den Führungsebenen entfernen.
Mehr Personal einstellen.
Investitionen in Instandhaltung.
Der Fokus muss weg von "wie verkaufen wir möglichst viel" und hin zu wie biete ich ein "möglichst gutes Produk". Mir ist klar, dass dieser Gedankengang für den durchschnittlichen Schaumschläger sehr schwierig ist, aber der Kunde möchte nicht möglichst viel Umsatz für das Unternehmen generieren, er möchte ein möglichst gutes Produkt, seinen Einkauf.
Bewertung lesen
Einigen sog. Möchtegern.... Grenzen setzen. Sich an Betriebsvereinbarungen halten. Ungleichbehandlungen verbieten, kein Wunder das man dort nicht arbeiten will.
Gerechte tarifnahe Bezahlung, Überstundenzuschläge, und vor allem, Klauseln bzgl den Krankenmeldungen sind extrem fragwürdig. Bei Entlassungen muß der Urlaub gewährt werden. Gesetze sind da um diese zu befolgen.
Mehr Personal einstellen auch in der Nachtverräumung, diese Jobs sind sehr, sehr wichtig. Ohne diese Kollegen steht der Laden nicht um 8.00 Uhr. Das muss mal gesagt werden. Arbeitszeiten in der Nacht sollten so bezahlt werden wie die Leute sich einloggen, einige erledigen vor offiziellem Arbeitsbeginn schon einiges.
- Vorgesetzte sollten besser auf Ihre Mitarbeiter eingehen, die Arbeitsbelastungen kennen und einschätzen können
- Es müssen alle gleich behandelt werden. Es gibt gravierende Unterschiede zwischen den Standorten
- Der tägliche Schichtwechsel ist sehr ungesund, warum hat man nicht die ganze Woche die gleich Arbeitszeit.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 341 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,7

Der am besten bewertete Faktor von GLOBUS Markthallen Holding ist Kollegenzusammenhalt mit 3,7 Punkten (basierend auf 186 Bewertungen).


Da jeder das gleiche miterlebt ist die Unterstützung in diesem Feld groß.
Leider bringt es nichts es nochmal "Anonym" per Email zu melden. Es passiert doch nichts. So lange der Umsatz stimmt wird weggeschaut.
5
Bewertung lesen
Bei einigen ist es ein guter Zusammenhalt. Aber nicht einmal in einer Abteilung halten alle zusammen. Sondern da gibt es dann Gruppen Bildungen und die halten dann zusammen aber nicht alle.
In meiner Abteilung top, die Abteilungen untereinander Katastrophe, da wird nach Sympathie entschieden, ob man mal aushilft oder nicht.
4
Bewertung lesen
Noch relativ gut, unter den Kollegen hilft man sich gegenseitig, man sitzt ja im selben Boot, auch das hört aber auf.
4
Bewertung lesen
Ohne den guten Zusammenhalt der Kollegen würde ich nicht da so gerne in meiner Abteilung arbeiten
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 186 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von GLOBUS Markthallen Holding ist Kommunikation mit 3,2 Punkten (basierend auf 198 Bewertungen).


Es wird nur das nötigste gesagt, Arbeitsanweisungen und das wars. Man wird angegangen wenn man Kollegen etwas erklärt, da es scheinbar so aussieht als würde man Privat reden obwohl beide auf das MDE gucken. Ein scheinheiliges wie gehts kommt zwar, aber wenn man was sagt wird nicht zu gehört.
2
Bewertung lesen
Informationen werden nicht weiter gegeben Kommunikation mit dem Mitarbeiter 0.
Da in der Führungsetage keine Fehler gemacht werden... muss man den fehler ausbaden den man nicht mal verursacht hat.
1
Bewertung lesen
Schwierig, da man sich oft nicht traut Fragen zu stellen, weil man sehr oft die Launen der Vorgesetzen zu spüren bekommt, also Mund halten und runterschlucken
2
Bewertung lesen
Nicht gut. Vieles wird gar nicht kommuniziert oder geschwiegen solange bis es eskaliert. Aber der Buschfunk sonst funktioniert einwandfrei
1
Bewertung lesen
Regelmäßige meetings, nachteil: jedes Mal über Stunden hinweg, so kriegt man seine Arbeit auch nicht erledigt.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 198 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 147 Bewertungen).


Es gibt Programme mit denen man sich zur Führungskraft qualifizieren kann. Ansonsten wird auf Weiterbildung der Mitarbeiter keinen Wert gelegt. Man bekommt eventuell mal ein Video gezeigt in dem man sich selbst beweihräuchert und in dem man damit angibt wie toll man ist.
3
Bewertung lesen
Es werden allgemeine, bereichsbezogene Schulungen angeboten. Auch interne Weiterbildungen sind möglich, allerdings meistens ohne IHK-Abschluss.
4
Bewertung lesen
-Internes Förderprogramm für Führungsposition
-ELearnings
-Diverse Seminare
-Coachings
-interne Schulungen
5
Bewertung lesen
Weiterbildung und Aufstiegschancen sind hier bei Mitarbeitern gefragt. (aber natürlich nur wer möchte)
Wenn man möchte, auf jeden Fall möglich.
Ggfs. sollte Reisebereitschaft vorhanden sein
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 147 Bewertungen lesen