Workplace insights that matter.

Login
Henkel AG & Co. KGaA Logo

Henkel AG & Co. 
KGaA
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,7Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 3,3Karriere/Weiterbildung
    • 3,4Arbeitsatmosphäre
    • 3,2Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,2Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,8Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2007 haben 656 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet.

Alle 656 Bewertungen entdecken

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Sehr kollegial im Adhesives Bereich, habe gehört, dass Beauty da allerdings anders ist (Haifischbecken)
Flexibles virtuelles Onboarding - bestes Onboarding, was ich je hatte, Henkel ist insgesamt sehr strukturiert und es gibt regelmäßige interne Firmenupdates.
Arbeitsinhalte sind interessant und ich mag den Fokus, den Henkel auf Nachhaltigkeit und CE legt und dies wirklich als Kerninhalt der Firmenkultur etabliert, das war mir vorher so nicht bewusst und macht mich als Henkelaner stolz.
- Internationalität
- Chancen sich einzubringen
- familiäres Umfeld
- Kantine
- Werksarztpraxis mit kurzen Wartezeiten, in der man bei Erkältungen etc. mit Medikamenten versorgt wird
- Einführungsmonat mit vielen Seminaren
- exzellente Reputation
- abwechslungsreich
- Vergütung
- interner Werksverkauf, in dem alle Henkelprodukte vergünstigt vorzufinden sind
- monatl. Betrag für den Werksverkauf
-Arbeitsklima
-tolle Benefits, die den Mitarbeitern geboten werden
-super Kollegenzusammenhalt, man unterstützt sich gegenseitig
-auf Weiterbildung wird großen Wert gelegt. Mir wurde angeboten, meine Masterthesis bei Henkel zu schreiben und in einem sehr interessanten Themengebiet zu forschen! Das bereitet mir super viel Spaß. Meine Vorgesetzten unterstützen mich dabei sehr.
Sehr gut finde ich, dass es eine 30-tägige Onboardingphase gibt, in der man sich gut auf das Unternehmen und die bevorstehenden Aufgaben vorbereiten kann. Direkt zu Beginn hat man mehrere Seminare, die einem später gut weiterhelfen. Das Highlight war für mich ein mehrtägiges Rhetorikseminar mit abschließender Präsentation vor 150 Menschen.
Aktuelles Krisenmanagement zu Zeiten von Covid-19, klare Informationen & Regeln auch die kurzfristig der Situation angepasst und kommuniziert werden
Flexible Modelle für Arbeitnehmer
Bisher keine Kurzarbeit beantragt
Was Mitarbeiter noch gut finden? 290 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Umgang mit älteren und langjährigen MA. Wenn sie schon nach Hause gehen sollen (warum eigentlich?), dann wenigstens mit entsprechendem finanziellen Pflaster auf der Wunde.
An einigen Stellen brennt die Hütte bezüglich Arbeitsbelastung. Besser hinhören und kompotent reagieren.
Es werden neue "kostensparende" Prozesse initiiert, egal was sie kosten. Oftmals werden in der Prozesskette zusätzliche Kosten erzeugt. Ich hoffe dies wird alles eingerechnet.
Schlechte interen Kommunikation und Personalabteilung gibt Informationen nicht oder sehr verspätetet weiter
Henkel = Familienunternehmen. Klar, für die Aktien der Henkel-Familie sowie das Topmanagement.
da soll sich jeder selbst ein Bild drüber machen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 235 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

IT ist „State of the Art“ aber auch nicht mehr. Lösungen für das Home Office sind auf den Laptop beschränkt! Es wird fleißig an digitalen Fortbildungsmassnahmen gearbeitet. Jedoch in solch umfangreichen Volumina, dass man erschlagen wird und kaum noch gezielt und fachspezifisch fortbildend. Zu sehr Gießkanne.
Es ist im Sommer sehr warm im Ausbildungszentrum, dieser Effekt verstärkt sich durch das Flachdach des Gebäudes, sodass man im Sommer Schwierigkeiten hat sich zu konzentrieren.
Deshalb wurde ich mir in der Zukunft eine Klimaanlage in jedem Raum des Gebäudes wünschen.
Allow Home Office for everyone for which it is possible during Corona restrictions which prevent efficient working, even when the supervisors want to impress the CDIO by having their team on premise. Allowing the supervisors these decisions does not work.
- Umsatz nicht über das Wohlergehen der Mitarbeiter stellen
- bei Ungerechtigkeiten zwischen Vorgesetzten und Mitarbeiter auch eingreifen und nicht nur wahrnehmen
- Arbeitszeiten und Überstunden müssen besser reguliert werden!
Mehr Fokus auf Home Office und entspannterer Umgang mit den Mitarbeitern. Individuelle Karriereentwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters. Stärkere finanzielle Unterstützung des Firmentickets.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 218 Bewertungen lesen

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wir sind Henkel – 144 Jahre Erfolg, 144 Jahre Loyalität und Engagement, Mut und Unternehmergeist. Wir sind stolz auf unsere erfolgreichen Marken und Technologien, die unsere Konsumenten in ihrem täglichen Leben begleiten. Jeder kennt unsere innovativen Marken wie Persil, Schwarzkopf oder Pattex. Mit unseren drei Unternehmensbereichen Adhesive Technologies, Beauty Care und Laundry & Home Care halten wir führende Marktpositionen – sowohl im Industrie- als auch im Konsumentengeschäft. Was aber viele nicht wissen: Den größten Teil unseres Umsatzes macht der Unternehmensbereich Adhesive Technologies aus – Technologien, die z.B. in Autos, Windturbinen, Flugzeugen oder Handys verwendet werden.

Heute beschäftigt Henkel weltweit mehr als 52.000 Mitarbeiter. Alle Henkelaner weltweit vereint ein Gedanke: Wir sind ein Team! Mit Leidenschaft und Freude gestalten wir erfolgreich den Markt.

Produkte, Services, Leistungen

Henkel ist weltweit mit führenden Innovationen, Marken und Technologien in den drei Geschäftsfeldern tätig:

Adhesive Technologies – Pritt, Pattex, Loctite, Technomelt, Bonderite, ...

Beauty Care – Schwarzkopf, Syoss, Schauma, got2b, Fa, Theramed, Nature Box, ...

Laundry & Home Care – Persil, Pril, Somat, Bref, ...

Erfahre hier mehr über unser komplettes Markenportfolio.

Perspektiven für die Zukunft

Wir gestalten unsere Zukunft auf einem starken Fundament, das auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurückblickt und auf unseren Mitarbeitern, unseren Werten und unserer Kultur basiert.

Unser strategische Rahmen wird uns helfen, in der nächsten Dekade erfolgreich zu sein. Dabei legen wir einen klaren Fokus auf ganzheitliches Wachstum („Purposeful Growth“). Das bedeutet, dass wir herausragenden Wert für Kunden und Konsumenten schaffen wollen, um das Wachstum unserer Märkte zu übertreffen, unsere führende Rolle im Bereich Nachhaltigkeit stärken und unseren Mitarbeitern die Möglichkeit geben, sich bei Henkel beruflich und persönlich weiterzuentwickeln.

Kennzahlen

MitarbeiterMehr als 52.000 Mitarbeiter weltweit (im GJ 2019)
UmsatzMehr als 20 Milliarden € (im GJ 2019)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 545 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    72%72
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    71%71
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    64%64
  • ParkplatzParkplatz
    61%61
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    56%56
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    52%52
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    50%50
  • InternetnutzungInternetnutzung
    48%48
  • EssenszulageEssenszulage
    46%46
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    43%43
  • DiensthandyDiensthandy
    40%40
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    38%38
  • HomeofficeHomeoffice
    35%35
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    29%29
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    27%27
  • FirmenwagenFirmenwagen
    23%23
  • CoachingCoaching
    23%23
  • BarrierefreiBarrierefrei
    21%21
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was Henkel AG & Co. KGaA über Benefits sagt

Wir bieten mehr als nur Jobs: Bei Henkel erwartet Dich ein inspirierendes Arbeitsumfeld, in dem wir unsere Marken und Innovationen gestalten. Ein motiviertes Team und dynamische Karrieremöglichkeiten helfen Dir dabei, Dich nicht nur professionell, sondern auch persönlich weiterzuentwickeln.

Hier findest Du unsere Leistungen im Überblick:

  • Attraktives Gehalt und weitere Sonderleistungen wie z.B. Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und einen tariflichen Bonus
  • Internationales Umfeld: Allein in unserem Headquarter in Düsseldorf arbeiten Kollegen aus über 70 Nationen
  • Triple-Two-Philosophie: Wir bieten unseren Talenten die Möglichkeit, ihre internationale Karriere anzukurbeln und Erfahrungen in mindestens zwei Funktionen, zwei Ländern und zwei Unternehmensbereichen zu sammeln
  • Networking-Kultur über alle Bereiche und Funktionen hinweg, z.B. in Form von Lunch-/Coffee-Dates
  • Zahlreiche Social Benefits wie z.B. eine Berufsunfähigkeitsversicherung, eine Pflegezusatzversicherung, ein Mitarbeiteraktienprogramm, eine betriebliche Altersvorsorge etc.
  • Leasing-Fahrräder, ein Jobticket für Bus und Bahn, Carsharing-Angebote etc.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle wie z.B. Gleitzeit
  • Diverse Trainings- und Fortbildungsmöglichkeiten durch z.B. maßgeschneiderte Trainings oder unsere Global Academy mit Hunderten von Kursen und Programmen

An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir:

  • 4 Kantinen
  • 3 Kindertagesstätten
  • Henkel Persil Service (vergünstigter Wäscheservice)
  • Bibliothek
  • Werksärztlicher Dienst
  • Henkel Shop mit allen Produkten (Übrigens: Als Mitarbeiter erhältst Du hierfür jeden Monat einen Gutschein in Höhe von 9€)

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir bieten mehr als nur einen Job: Wir geben unseren MitarbeiterInnen Raum, sich weiterzuentwickeln – beruflich und persönlich. Mit digitalen Trainings und einer offenen Feedback-Kultur fördern wir lebenslanges Lernen.

Wir sind Teamplayer: Henkel ist ein Weltkonzern mit mehr als 52.000 Mitarbeiter/-innen in über 75 Ländern. Was uns alle verbindet? Einzigartiger Teamgeist, agiles Arbeiten und der Respekt, mit dem wir einander begegnen.

Bei uns machst Du den Unterschied: Wir suchen Persönlichkeiten mit Unternehmergeist. Du bekommst bei uns von Anfang an die volle Verantwortung für Deine eigenen Projekte.

Hier gestaltest Du Deinen eigenen Weg: Du hast die Möglichkeit, eigene Erfahrungen in unterschiedlichen Fach- und Unternehmens­bereichen sowie verschiedenen Ländern zu sammeln. Entfalte so Dein volles Potenzial!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Du möchtest wissen, in welchen Bereichen wir aktuell Verstärkung suchen? Dann besuche unser Job-Portal: Hier findest Du alle Stellenangebote, weltweit für alle Positionen.

Allgemein bieten wir verschiedene Jobs in den folgenden Tätigkeitsfeldern an:

  • Marketing, Vertrieb, Marktforschung
  • Einkauf, Logistik, Supply Chain Management
  • Finanzen, Controlling
  • Personal, Unternehmenskommunikation, IT und Recht
  • Produktentwicklung/Anwendungstechnik, Forschung und Analytik, Verpackungsmanagement

Natürlich bietet Henkel auch eine Vielzahl von Ausbildungsberufen an: Egal, ob Du technisch begabt bist oder lieber im Labor arbeitest, ob Du als Industriekaufmann/-frau Organisationstalent beweist, ob Du als Informatikkaufmann/-frau an modernen IT-Lösungen interessiert bist oder im Gastronomie- oder Servicebereich tätig sein möchtest: Wir garantieren Dir nicht nur eine hohe Ausbildungsqualität, die Deine Interessen und Fähigkeiten fördert, sondern auch ein inspirierendes Arbeitsumfeld.

Hier erfährst Du mehr über unsere Ausbildungs- und dualen Studienplätze.

Gesuchte Qualifikationen

Wir sind auf der Suche nach jungen Talenten, die unsere Leidenschaft für unsere Marken und Technologien teilen und die es lieben, in einem internationalen und vielfältigen Team zu arbeiten.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Henkel AG & Co. KGaA.

  • Isabella Chiazza

  • Wir freuen uns auf neue Kollegen, die die Begeisterung für unsere Marken teilen und sich gerne neuen Herausforderungen stellen. Was wir konkret suchen, sind:

    1. Persönlichkeiten mit Unternehmergeist
    2. Teamplayer
    3. Motivierte Mitarbeiter mit dem Streben nach kontinuierlichem Wachstum

    Du hast Freude daran, Veränderungen voranzutreiben und Du kannst Dich mit unseren Werten identifizieren? Dann passt Du perfekt zu uns! In unserem Job-Portal findest Du alle Stellenangebote, weltweit für alle Positionen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

  • ... für Deine Bewerbung:
    Erläutere wichtige Stationen in Deinem Lebenslauf zusätzlich mit einigen Stichpunkten, so kannst Du Deine Berufserfahrung, Erfolge, Tätigkeits- und Verantwortungsbereiche ausweisen. Als Faustregel gilt: Der Lebenslauf sollte maximal zwei DIN A4 Seiten lang sein. Spar also Platz, indem Du kritisch prüfst, was Du von Dir präsentieren möchtest. Gib Praktika und Nebenjobs nur dann an, wenn sie einen Bezug zur angestrebten Stelle haben.

    ... für Dein Auftreten:
    sei authentisch
    sei neugierig und interessiert
    sei motiviert

    Du möchtest wissen, was Dich erwartet und wie Du mit Deiner Bewerbung punkten kannst? Hier findest Du weitere Tipps sowie Do’s & Don‘ts.

  • Wir legen großen Wert auf eine fundierte, aber dennoch schnelle Entscheidung und setzen deshalb ausschließlich auf Online-Bewerbungen. Dies geht bei uns ganz schnell: In weniger als 10 Minuten kannst Du Deine Online-Bewerbung auf unserem Job-Portal einreichen.

  • Eine Bewerbung bedeutet auch immer, etwas zu wagen. Wir wollen, dass Du Dich schon bei Deiner Bewerbung bei uns wohlfühlst. Hier findest Du eine Übersicht, von dem was Dich in unserem Bewerbungsprozess erwartet:

    Unser Auswahlverfahren beginnt mit dem Screening Deiner Online-Bewerbung, die Du über unser Job-Portal übermittelt hast.

    Sofern Deine Bewerbung alle Voraussetzungen der gewünschten Position sowie die allgemeinen Anforderungen erfüllt, freuen wir uns, Dich in einem Telefoninterview näher kennenzulernen.

    Während wir Praktikanten nach einem erfolgreichen Gespräch oft schon einen Vertrag anbieten, müssen sich Bewerber auf eine Festanstellung auf weitere persönliche Interviews vorbereiten. Damit auch Du uns besser kennenlernen kannst, finden diese in der Regel am jeweiligen Standort statt.

    Am Ende eines erfolgreichen Bewerbungsprozesses erhältst Du ein Angebot von uns.

    Weitere Informationen rund um unseren Bewerbungs- und Auswahlprozess findest Du hier.

FAQs

Hier beantwortet Henkel AG & Co. KGaA häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Entdecke Deine Karrieremöglichkeiten bei uns und bewirb Dich! Unsere aktuellen Stellenangebote findest du hier.

  • Unser Bewerbungsprozess ist standardisiert und erfolgt ausschließlich online.

    Bitte prüfe hier zunächst die aktuellen Vakanzen bei Henkel. Falls Du eine Stelle findest, die Dich interessiert und für die Du die nötigen Qualifikationen mitbringst, bewirb Dich einfach online. Viel Erfolg bei der Bewerbung!

  • Die wichtigsten Dokumente sind Dein Lebenslauf (C.V.) und Deine Zeugnisse. Unser Online-Bewerbungssystem gibt Dir die Möglichkeit, Dein individuelles Profil anzulegen und uns davon zu überzeugen, dass Du der richtige Kandidat für unsere Stelle bist.

    Bitte sende uns alle notwendigen Bewerbungsdokumente (z.B. Praktikumsbescheinigungen, Arbeitszeugnisse, Hochschulzeugnisse) als digitales Dokument im PDF-Format.

  • Ja – fülle einfach Dein Profil in unserem Online-Bewerbungssystem aus. Sobald Dein Online-Profil erstellt ist, kannst Du Dich für mehrere Stellen gleichzeitig bewerben.

  • Ja, bitte. Henkel ist ein weltweit tätiges Unternehmen und Du wirst mit Kollegen auf der ganzen Welt zusammenarbeiten. Englisch ist unsere Unternehmenssprache. Grundsätzlich gilt die „Regel“: Bitte die Bewerbung in der Sprache verfassen, in der auch die Anzeige verfasst ist.

  • Unser Recruiting-Team beantwortet Dir gern alle Fragen zu Deiner Bewerbung. Hier findest Du unser entsprechendes Kontaktformular.

  • Das variiert je nach Stellenprofil. In der Regeln liegen nur wenige Wochen zwischen Deiner Bewerbung und der Einstellung. Bei einem Praktikum solltest Du Dich vier bis sechs Monate im Voraus bewerben. Lies hier, wie der Bewerbungs- und Auswahlprozess bei Henkel verläuft.

  • Das Anfangsdatum für unsere Praktika ist flexibel und nicht an Deinen Semesterplan gebunden. Bitte bewirb Dich mindestens vier bis sechs Monate im Voraus, da viele Stellen dann bereits besetzt werden.

  • Henkel nutzt lokal und global eine ganze Fülle von Weiterbildungsangeboten, um Dich schon heute auf die Anforderungen von morgen vorzubereiten. Auf globaler Ebene bietet die Henkel Global Academy Seminare in Zusammenarbeit mit renommierten Business-Schools. Über die Henkel eCademy können Mitarbeiter darüber hinaus ein umfassendes Angebot im Bereich e-Learnings nutzen.

    Hier erhältst Du weitere Informationen zu unseren Weiterbildungsprogrammen.

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

3,8

Der am besten bewertete Faktor von Henkel ist Interessante Aufgaben mit 3,8 Punkten (basierend auf 100 Bewertungen).


In der Ausbildung kann man bei dem jeweiligen zuständigen Ausbilder immer Abteilungswünsche äußern. Je nachdem wie viele Azubis diesen Wunsch haben, kann diesem leiden nicht immer nachgegangen werden. Dies kommt aber sehr selten vor. Man kommt mit einer hohen Wahrscheinlichkeit in die Wunschabteilung. Die Abteilungen die man durchlaufen kann sind alle komplett unterschiedlich, sodass für jeden etwas dabei sein sollte. Außerdem hat man die Möglichkeit für 4 Monate nach Bratislava in eine Abteilung zu gehen. Sogar den Außendienst kann man ...
5
Die Positionen sind vielseitig und abwechslungsreich. Hier ist sowohl fachliche Kompetenz als auch Flexibilität gefragt:
Morgens: fachliche Diskussion in R&D
Nachmittags: Trainings Konzept mit HR diskutieren
Abends: Werbekonzept mit externer Agentur erarbeiten
5
Die Tätigkeiten sind zwar abwechslungsreich, jedoch einfach nicht mehr zeitgerecht. Es wirkt alles sehr veraltet und manche Aufgaben sind nicht machbar weil Material fehlt bzw. nicht genug Material für alle zur Verfügung steht.
2
Am Ende macht jeder Einzelne den Unterschied, ich kann meine Aufgaben mit Farbe und Leben füllen oder ich lebe die "nackte Stellenbeschreibung". Ich kann mich an kein Jahr ohne spannende Projekte / Aufgaben erinnern.
5
Man übernimmt eigene Verantwortung für Projekte und steuert Ideen mit in die Projekte bei, die letzlich an das ganze Unternehmen kommuniziert werden. Man kann somit wirklich etwas beitragen.
5
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 100 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Henkel ist Kommunikation mit 3,2 Punkten (basierend auf 99 Bewertungen).


Die Kommunikation ist super! Wir werden stetig auf dem Laufenden gehalten über Ergebnisse sowie unternehmens- und weltweite Initiativen. Auch die Formate sind sehr schön (yamjam sessions, round tables, digitale sessions etc.) Erst neulich gab es einen Online Townhall, wo unser CEO und seine Board Kollegen die neue Strategie vorgestellt haben. Es war total inspirierend und motivierend
4
Vom Top- und Upper Management fühle ich mich gut informiert. Von dort wird frühzeitig und substantiell kommuniziert.
Auf Abteilungsebene sehe ich Verbesserungsbedarf. Speziell wenn es um ausscheidenende oder neue Kollegen geht, kommen diesbezügliche Bekanntmachungen viel zu spät; bis dahin gärt die Gerüchteküche.
4
Mitglieder des Top-Management kommunizieren am liebsten mit sich selbst. Durch Standortfremde erfährt man von neuen Aufgaben. Es gibt kein Gespräch über die aktuelle Arbeitsbelastung, es gibt keine Priorisierung der Projekte oder Aufgaben. Aber man bekommt immer noch welche on Top drauf.
2
Arbeitsanweisungen sind ein Witz (oft nur eine Email mit der bloßen Anmerkung "do this"). Fragen werden nicht beantwortet und am Ende wird man erneut fertig gemacht, weshalb man Sachen nichts anders bearbeitet hat. Allerdings, auch hier, wieder teamabhängig.
1
Kontinuierliche Up-Dates, Meetings, Konferenzen, Videobotschaften des Boards, virtuelle Townhall Meetings, Yam Jam Sessions und das Intranet halten Mitarbeiter auf dem neusten Stand und informieren und erklären aktuelle Unternehmensentscheidungen.
5
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 99 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet (basierend auf 97 Bewertungen).


Henkel hat den Luxus aufgrund der Größe des Unternehmens über Bedarf auszubilden. Somit werden tatsächlich nur die Besten übernommen. Ich denke dieser Punkt ist verbesserungswürdig. Ich würde mir wünschen, dass 90% der Auszubildenden mind. einen befristeten Vertrag erhalten, um nicht nach der Ausbildung "auf der Straße zu stehen".
Wenn man allerdings ein bisschen pffifig, engagiert und leistungsfähig ist, hat man gute Chancen bei Henkel übernommen zu werden- tue Gutes und rede darüber.
Die Aufstiegschancen bei Henkel sind sehr gut. Wer ...
4
Gerade bei Henkel kann man auch als junger und motivierter Mensch, schnell viel erreichen. Durch gesunde Rotationen in Teams, müssen wir uns regelmäßig neu integrieren und mit neuen Themen auseinandersetzen. So wird es nur langweilig. Abgesehen von diversen Trainings, werde ich auch von meinen Vorgesetzten stark gefördert.
5
Für Menschen die gerne Vorgesetzte umgarnen und ja sagen sehr gute Chancen auf Karriere. Für die,die Dinge in die Tat umsetzen und wirklich etwas verändern, sehr sehr schwer. Denn das kostet Geld und funktioniert aber das kann man nicht für sich selbst (als Vorgesetzter) verkaufen, dann müsste man den MA ja loben.
2
Es gibt viele Möglichkeiten sich weiterzubilden. Die individuelle Karriere wird aber noch zu wenig gefördert. Hierbei bekommen nur "kommunizierte High Performer" den wünschenswerten Support von der Organisation. Bei dem Rest der Belegschaft ist man wieder vom individuellen Vorgesetzten abhängig.
4
Allgemein sind die Karrierechancen bei Henkel gut, jedoch ist die Übernahme von Azubis nicht wirklich vorhanden. Klar hofft man auf eine Übernahme, aber man muss/ sollte dann das nehmen was einem angeboten wird. Teilweise ist es besser erstmal von Henkel zu gehen und dann wieder zurück zukehren.
3
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 97 Bewertungen lesen

Gehälter

61%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 507 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Referent Marketing13 Gehaltsangaben
Ø73.300 €
Chemikant7 Gehaltsangaben
Ø47.700 €
Controller6 Gehaltsangaben
Ø74.300 €
Gehälter für 30 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Henkel
Branchendurchschnitt: Chemie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Henkel
Branchendurchschnitt: Chemie
Unternehmenskultur entdecken

Awards