Workplace insights that matter.

Login
Hochfrequenz Unternehmensberatung GmbH Logo

Hochfrequenz Unternehmensberatung 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,6Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,4Arbeitsatmosphäre
    • 4,1Kommunikation
    • 4,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 4,2Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,7Gleichberechtigung
    • 4,7Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2013 haben 49 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Beratung/Consulting (3,9 Punkte).

Alle 49 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die Hochfrequenz Unternehmensberatung GmbH wurde 2009 gegründet. Unser Beratungsschwerpunkt liegt bei Energieversorgungsunternehmen im deutschsprachigen Raum. Unsere Mitarbeiter haben ihr Wissen und ihre Erfahrung sowohl bei europäischen Großkonzernen als auch mittelständischen Stadtwerken erfolgreich eingesetzt. Die Verknüpfung von Fachwissen mit praktischer Erfahrung zeichnet uns aus.
Wir sind kompetenter Partner für unsere Kunden bei strategischen und operativen Themenstellungen. Unser Beratungsspektrum reicht von der Unterstützung beim Aufbau strategischer Geschäftsfelder bis hin zur Prozessoptimierung und Umsetzung von rechtlichen Anforderungen aufgrund der Liberalisierung der Strom- und Gasbranche. Unsere technischen Experten entwerfen und realisieren maßgeschneiderte Lösungen sowie standardisierte Produkte u.a. auf Basis von SAP IS-U.

Produkte, Services, Leistungen

SAP IS-U Beratung

  • Abbildung von Einspeiserwechselprozessen auf Basis von IDEX-GENF
  • Einführung Common Layer (IDXGC)
  • Applikationsbetreuung: Fehleranalyse und Optimierung von bestehenden SAP IS-U Systemen für alle Marktrollen
  • Konzeption und Umsetzung von Formatwechseln aufgrund von BNetzA-Vorgaben
  • Einführung SAP EDM für Netzbetreiber und Lieferanten
  • ABAP-Individualentwicklungen in SAP IS-U
  • SAP PI und Schnittstellenprogrammierung
  • Schulungen / Coaching sowohl für Fachbereiche als auch IT

Methodische Beratung

  • Projekt- und Programmmanagement
  • IT-Strategie und -Architektur
  • IT-Governance
  • Interimsmanagement

Eigenständige Softwarelösungen

  • WiM-Prozessor: Der Hochfrequenz WiM-Prozessor bietet eine vollständige Umsetzung der Prozesse nach WiM ohne hohen Integrationsaufwand in die IT-Landschaft unserer Kunden. Mitarbeiter können dank umfangreicher Prozesssteuerung und Validierung schnell erste Schritte auf neuem Terrain machen.

Perspektiven für die Zukunft

Zukunftsthemen

  • Intelligente Messsysteme
  • SAP Common Layer
  • Zählpunktscharfe Mehr-/Mindermengenabrechnung
  • EEG EKG
  • Hybris Billing
  • Portale

Außerdem haben wir für die nächsten Jahre ambitionierte Wachstumsziele und sind daher permanent auf der Suche nach qualifizierten und engagierten Mitarbeitern.

Kennzahlen

Mitarbeiter> 60

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 29 Mitarbeitern bestätigt.

  • DiensthandyDiensthandy
    93%93
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    90%90
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    79%79
  • HomeofficeHomeoffice
    76%76
  • CoachingCoaching
    62%62
  • InternetnutzungInternetnutzung
    55%55
  • FirmenwagenFirmenwagen
    48%48
  • EssenszulageEssenszulage
    28%28
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    21%21
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    21%21
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    14%14
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    14%14
  • ParkplatzParkplatz
    7%7
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    7%7
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    3%3

Was Hochfrequenz Unternehmensberatung GmbH über Benefits sagt

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktives Gehalt und individueller Bonus
  • Flache Hierarchien
  • Kollegiales Arbeitsumfeld
  • Mehrere Teamevents jährlich
  • Individuelle Ausstattung mit Smartphone und Notebook
  • Firmenkreditkarte
  • Bahncard / Mietwagen
  • Unfallversicherung, auch im privaten Bereich wirksam
  • Direktversicherung möglich (betriebliche Altersvorsorge)

Weiterentwicklung:

  • Interne Trainings und Schulungen
  • Einarbeitung durch erfahrene Kollegen, die immer zur Seite stehen
  • Mentorprogramm
  • Trainingsbudget für externe Schulungen
  • Transparente Karrierestufen und Aufstiegschancen

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir haben ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und arbeiten stets lösungsorientiert. Um dies gewährleisten zu können bilden wir uns permanent weiter, besuchen Schulungen und Kongresse und geben dieses Wissen auch innerhalb der Firma weiter. Neben der fachlichen Entwicklung fördern wir die persönliche Entwicklung durch diverse Maßnahmen und unterstützen bei der Karriereplanung.

Berufseinsteiger erhalten ein Training on the Job durch erfahrene Berater, die ihnen immer zur Seite stehen und können sich aufgrund eines umfassenden Schulungskonzeptes schnell zum Experten entwickeln. Außerdem unterstützen wir alle Kollegen beim Aufbau eines umfangreichen Netzwerkes.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir sind permanent auf der Suche nach motivierten und engagierten Persönlichkeiten mit sehr guten analytischen Fähigkeiten und einer ausgeprägten IT-Affinität. Teamfähigkeit setzen wir ebenso voraus wie Reisebereitschaft und gute Deutschkenntnisse. Als Hochschulabsolvent bringst du vor allem Lernbereitschaft und ein hohes Maß an Selbstständigkeit mit und als Professional hast du bereits mit SAP IS-U gearbeitet.

Aufgaben Berater (m/w):

  • Beratung unserer Kunden vor Ort
  • Prozessmodellierung und Ermittlung von Optimierungspotentialen energiewirtschaftlicher Geschäftsprozesse und deren Abbildung in SAP IS-U
  • Mitwirken bei der Erstellung von fachlichen Konzepten sowie Durchführung von Tests in SAP IS-U
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops sowie Präsentation von Arbeitsergebnissen
  • Erarbeitung von neuen Themenfeldern (z.B. Smart Meter)
  • Unterstützung bei Projektmanagementaufgaben

Aufgaben IT-Berater/Entwickler (m/w):

  • Beratung unserer Kunden vor Ort
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von technischen Konzepten und bei der Durchführung von Tests
  • Implementierung und Tests von kundeneigenen SAP-Entwicklungen vor allem im Modul SAP IS-U, insbesondere mit ABAP
  • Dokumentation von Entwicklungen und Entwicklertests
  • Durchführung von SAP-Customizing vor allem im Modul SAP IS-U
  • Entwicklung von Schnittstellen und WebServices zu anderen Systemen oder SAP Modulen
  • Erarbeitung von neuen Themengebieten (z.B. In-Memory Datenbanken)

Senior SAP ABAP Entwickler (m/w)

  • Beratung unserer Kunden vor Ort
  • Technische Konzeption und Entwicklung in ABAP, ABAP Objects und Java / C#
  • Implementierung von SAP-Lösungen, insbesondere in SAP IS-U, IDEX und PI bei unseren Kunden
  • Durchführung von Tests und Unterstützung der fachlichen Berater
  • Strukturierung von Anforderungen, Planung von Ressourcen und Arbeitspaketen
  • Dokumentation und Know-How-Transfer an Kollegen und Kunden
  • Organisation und Führung kleiner Entwicklungsteams

Gesuchte Qualifikationen

Berater (m/w):

  • Erfolgreicher Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen, technischen oder naturwissenschaftlichen Hochschulstudiums
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Idealerweise erste Erfahrungen mit SAP und/oder in der Versorgungsindustrie

IT-Berater/Entwickler (m/w):

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschafts-informatik oder vergleichbare Ausbildung mit erster Berufserfahrung, z.B. Fachinformatiker/in (IHK)
  • Programmierkenntnisse in mindestens einer objektorientierten Hochsprache (ABAP, JAVA, C#, C++ oder vergleichbare Sprachen)
  • MS Office Kenntnisse inklusive VBA-Programmierung

Senior SAP ABAP Entwickler (m/w):

  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der SAP-Entwicklung (idealerweise SAP IS-U, IDEX und PI) und idealerweise Erfahrung in SAP IDEX CL (Common Layer)
  • Praktische Programmiererfahrung in Java / C#
  • MS Office Kenntnisse inklusive VBA-Programmierung

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Hochfrequenz Unternehmensberatung GmbH.

  • Website: hochfrequenz.de/karriere

    E-Mail: Bewerbung@hochfrequenz.de

    Ansprechpartner: Frau Jasmin Rischke

  • Generell bevorzugen wir Online-Bewerbungen an unsere E-Mail-Adresse bewerbung@hochfrequenz.de. Neben einem kurzen Anschreiben und dem tabellarischen Lebenslauf sollte deine Bewerbung die wichtigsten Zeugnisse sowie ein Lichtbild enthalten, idealerweise zusammengefasst zu einem, maximal jedoch drei PDF-Dokumenten.

    1. Eingangsbestätigung der Online-Bewerbung innerhalb von 3 Tagen.
    2. Rückmeldung innerhalb von 2-3 Wochen. Interessante Kandidaten laden wir zu einem 20-30 minütigen Telefoninterview ein
    3. Nach Auswertung der Telefoninterviews Einladung geeigneter Bewerber zum Auswahltag in unser Büro in Mannheim. Ziel ist, sich gegenseitig näher kennenzulernen und die Fähigkeiten des Bewerbers besser beurteilen zu können. Dazu wirst du eine Fallstudie selbständig und teilweise in Teamarbeit lösen und die (Teil-)Ergebnisse präsentieren. Außerdem führen wir zwischendurch Einzelgespräche. Am Ende des Tages erfährst du im Abschlussgespräch, ob du ein Angebot erhältst.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt vom kollegialen Umgang miteinander. Das Unternehmen selbst hat unter seinen Mitarbeitern einen guten Ruf und wird sehr geschätzt, was wiederum den Zusammenhalt stärkt.
Die Kommunikation im Team und mit den Vorgesetzten ist offen und gut, nicht zuletzt durch die regelmäßigen Meetings, in denen alle die Möglichkeit haben, Feedback zu geben oder zu bekommen. Hier spiegelt sich auch die familiäre Atmosphäre wider, da alle gleichbehandelt werden.
Die Vorgesetzten selbst sind sehr fair, aber auch sachlich. Persönliche und ...
Siehe alle oben genanneten Punkte.
Ich bin vollkommen zufrieden mit dem Arbeitgeber. Ich bin jetzt seit einigen Monaten in der Firma und hatte keine negativen Erfahrungen. Die Betreuung in der ersten Zeit ist super und man wird gut eingearbeitet. Alle Kollegen, die ich bisher kennengelernt habe, kümmern sich gerne um einen und haben immer Zeit einem zu helfen, wenn man Fragen hat oder nicht weiter kommt.
Kleine Teams bzw. Gruppen arbeiten über verschiedene unterschiedliche
Ebenen gut miteinander. Regelmäßige Kontrollen und Anpassungen über Gehalt, Überstunden und Urlaub. Viel bleibt einem selbst überlassen, was man nutzen möchte. Mitarbeiterangebote werden erweitert, z.B. Einführung JobRad.
Bewertung lesen
Flache Strukturen und Offenheit.
Flache herarchien
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 16 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Fehlende Einarbeitung. Kommunikation im Entwicklungsteam
Nichts wirklich Erwähnenswertes.
Bewertung lesen
Fokus auf die Arbeit und Ergebnisse bei den Kunden verringert die Chance zur Bindung bzw. Identifikation mit dem eigenen Unternehmen.
Bewertung lesen
Das sich zu wenig entscheiden zur HF zu wechseln
Der Wehmutstropfen ist, dass man, branchenbedingt, viel unterwegs ist.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 7 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Eine richtige Einarbeitung. Die Themen sind sehr komplex und es gibt sehr viel Potenzial um SAP und die Energiewirtschaft richtig einzuführen. Aber leider hat Hochfrequenz den kürzesten Weg genommen und nur Videos und PowerPoint Präsentationen zur Verfügung gestellt.
Virtuelle Café Pausen sind wichtig, wenn es keinen Büros gibt und die Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten müssen. Ansonsten bekommt man schnell das gefüllt nur Arbeitskraft zu sein, um Kundentickets zu bearbeiten, aber keiner interessiert sich für den Mensch das hinter ...
Bewertung lesen
mehr Zeit für die Neulingen nehmen. Die Mitarbeiter sollen Objektiv und gezielt eingearbeitet ( Z.B ABAP Grundlagen, Ticket Bearbeitung). besonders in der technische Seite, wenn es um Entwicklung geht. vor allem bei erster Erfahrung nach dem Studium.
Mehr Vertrauen geben. (Z.B. Zugriff auf Kunden Systeme oder Test-Systeme ).
Für eine frische Anfänger wird's schwer im Unternehmen zu bleiben. Ich glaube für ein Senior Berater, wird das einfacher.
Mehr soziale Projekte unterstützen.
Ich fände es persönlich schön, wenn soziale oder grüne Projekte unterstützt werden würden.
Der Jahresbonus sollte an transparenten Faktoren abzulesen sein, damit man selbst einen Einfluss auf die Erfüllung hat.
30 Tage Urlaub wären sinnvoll (gerade weil man so viel von zu Hause weg arbeiten muss und Urlaubstage für fast jede kleine Erledigung braucht.)
Mehr Gehalt wäre auch sinnvoll.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 9 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,7

Der am besten bewertete Faktor von Hochfrequenz Unternehmensberatung ist Kollegenzusammenhalt mit 4,7 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Auch wenn die Firma mitlerweile größer ist, wird immer versucht, dass alle Kollegen sich kennen und verstehen.
Es gibt genug Möglichkeiten mit der Kollegen Zeit zu verbringen und sie kennen zu lernen, auch wenn sie nicht im eigenen Team sind.
5
Bewertung lesen
Die Kollegen sind schon bemüht einander zu helfen.
3
Bewertung lesen
Bombe! Die Kollegen stehen füreinander ein!
5
Bewertung lesen
fast wie eine zweite Familie
sehr freundschaftlich und offen, man hilft sich gern - fast wie eine Familie
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 10 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Umwelt-/Sozialbewusstsein

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Hochfrequenz Unternehmensberatung ist Umwelt-/Sozialbewusstsein mit 3,7 Punkten (basierend auf 7 Bewertungen).


Vielleicht sollte man mehr soziale Projekte unterstützen.
3
Bewertung lesen
Die kleinen Bemühungen einiger Kollegen haben für mich keine Gesamtwirkung.
1
Bewertung lesen
Unternehmensberatung mit hohem Reiseanteil (vornehmlich Bahn, aber auch Flug oder Auto abhängig von Entfernung / Erreichbarkeit)
2
Bewertung lesen
Grundlegend vorhanden, aber ausbaufähig
Was Mitarbeiter noch über Umwelt-/Sozialbewusstsein sagen? 7 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 8 Bewertungen).


Schulungstage und Budget stehen jedem Mitarbeiter jedes Jahr zu Verfügung. Wie er sie einsetzt erfolgt nach Absprache mit dem Vorgesetzten.
5
Bewertung lesen
Es gibt je Mitarbeiter ein Budget für Weiterbildung und persönliche Entwicklung. Es ist auch gewollt, dass dieses Budget genutzt wird.
4
Bewertung lesen
man kann sich schwer weiterentwickeln durch die mangelhafte Unterstützung.
1
Bewertung lesen
Wie oben beschrieben: Ein wirkliches Weiterbildungskonzept hat sich mir nicht erschlossen. Man macht das Projekt, wo man gerade jemanden verkaufen konnte. Zwei/drei typische Weiterbildungen sind angedacht und ausdrücklich gewünscht, aber nur in geringem Maße für die persönliche Weiterentwicklung sinnvoll.
1
Bewertung lesen
Man hat bei HF die Möglichkeit sich weiterzubilden und wird hierauf auch vom Management und der Geschäftsführung angesprochen und bekommt Unterstützung.
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 8 Bewertungen lesen

Gehälter

79%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 29 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berater:in13 Gehaltsangaben
Ø57.700 €
SAP-Berater:in6 Gehaltsangaben
Ø59.800 €
Energieberater2 Gehaltsangaben
Ø46.200 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Hochfrequenz Unternehmensberatung
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Langfristigen Erfolg anstreben und Kooperieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Hochfrequenz Unternehmensberatung
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Awards