Navigation überspringen?
  

ista Deutschland GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  22 Standorte Branche Energie
Subnavigation überspringen?
ista Deutschland GmbHista Deutschland GmbHista Deutschland GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 172 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (87)
    50.581395348837%
    Gut (41)
    23.837209302326%
    Befriedigend (23)
    13.372093023256%
    Genügend (21)
    12.209302325581%
    3,62
  • 34 Bewerber sagen

    Sehr gut (17)
    50%
    Gut (1)
    2.9411764705882%
    Befriedigend (5)
    14.705882352941%
    Genügend (11)
    32.352941176471%
    3,23
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (3)
    60%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    20%
    3,40

Firmenübersicht

Die ista Deutschland GmbH ist eine Tochtergesellschaft der ista International GmbH, beide Unternehmen haben ihre Zentrale in Essen. Zur ista Deutschland GmbH gehören über 20 Standorte in Deutschland. Dieses Profil auf kununu fasst die Bewertungen beider Unternehmen sowie die Standorte in Deutschland zusammen.

ista in Kürze

ista ist einer der weltweit führenden Immobiliendienstleister für mehr Energieeffizienz im Gebäude – insbesondere in Mehrfamilienhäusern und gewerblichen Immobilien. Wir machen individuelle Energie- und Wasserverbräuche transparent. Rund um den Globus unterstützen wir unsere Kunden dabei,  individuelle Energie- und Wasserverbräuche zu messen, zu visualisieren, abzurechnen und zu managen. Heute bereits in mehr als 20 Ländern.

Weltweit betreuen über 5500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unsere Kunden mit insgesamt mehr als 12 Mio. Nutzeinheiten (Wohnungen und Gewerbeimmobilien). 2018 erwirtschaftete ista International GmbH einen Umsatz von 887,8  Mio. Euro


Objektiv bewertet
ista wurde zum wiederholten Mal vom Top Employers Institute als "Top Employer Deutschland" und "Top Employer Europe"  ausgezeichnet:                  

91d1bf75d577f157ec2b.jpg       c82ba885d34d91600fdc.jpg

Mehr über ista gibt es z.B. in unserem Online-Magazin zu erfahren: INSIDEista

Impressum

 

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Umsatz

€ 887,8 Mio (ista International GmbH in 2018)

Mitarbeiter

ca. 5.500 (weltweit)

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen


Energie managen und nachhaltig arbeiten

Mit unseren Produkten und Services helfen wir, Energie, CO2 und Kosten nachhaltig einzusparen. Dafür haben wir uns auf das Submetering spezialisiert, also auf die individuelle Erfassung, Abrechnung und transparente Visualisierung von Energieverbräuchen in Mehrfamilienhäusern.

Als Grundlage nutzen wir ein Portfolio modernster Hardwarekomponenten zum digitalen Energiedatenmanagement. Dazu gehören funkbasierte Heizkostenverteiler, Wasserzähler, Wärmezähler sowie entsprechende Montagesysteme. Der Nutzer erhält dadurch nicht nur mehr Transparenz über seinen persönlichen Energieverbrauch, sondern kann auch gezielt Energie, CO2 und Kosten einsparen, indem er sein Verbrauchsverhalten optimiert.

Darüber hinaus leisten wir mit funkbasierten Rauchwarnmeldern sowie der Trinkwasseranalyse einen wesentlichen Beitrag zur Mietersicherheit.

Perspektiven für die Zukunft

ista ist einer der weltführenden Energiedienstleister für die Verbesserung der Energieeffizienz in Mehrfamilienhäusern. Diese Position wollen wir zusammen mit unseren mehr als 5.500 Kolleginnen und Kollegen in mehr als 20 ändern weiter ausbauen. Denn unser gemeinsames Ziel ist es, mit unseren Produkten und Services auch in Zukunft einen wesentlichen Beitrag zu mehr Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Klimaschutz zu leisten.

Dieser Nachhaltigkeitsgedanke spiegelt sich auch im gerechten und verantwortungsvollen Umgang mit unseren Mitarbeitern wieder.  2019 wurden wir erneut als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands sowie Europas mit dem  „Top Employers“-Award ausgezeichnet.



Benefits

Flexible Arbeitszeiten
Ja

Homeoffice
Flexibel und nach Absprache möglich

Kantine
Ja, an bestimmten Standorten

Essenszulagen
Ja, an bestimmten Standorten

Betriebliche Altersvorsorge
Ja

Barrierefreiheit
Unterschiedlich je nach Standort

Gesundheitsmaßnahmen
Ja, im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie z.B. Grippeschutzimpfung oder Sehtests

Coaching
Ja

Parkplatz
Je nach Standort unterschiedlich

Gute Anbindung
Ja

Mitarbeiterrabatte
Es gibt einige Rabatte, die Mitarbeiter in Anspruch nehmen können, wie z.B. Vergünstigungen bei Versicherungen, Kreditkarten und Mobilfunkverträgen oder auch vergünstigte Beiträge für Fitnessmitgliedschaften

Weitere Benefits
Es gibt z.B. einen umfassenden Service zum Thema Beruf und Familie sowie Beruf und Pflege. In diesem Rahmen können kostenfreie und anonyme Beratungen und Hilfsangebote in Anspruch genommen werden.

Firmenwagen
Für Führungskräfte und Vertriebsmitarbeiter im Außendienst sowie bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen

Mitarbeiterhandys
Je nach Position

Mitarbeiterbeteiligung
Es gibt engagierte Betriebsräte an allen deutschen Standorten

Mitarbeiter Events
Ja, z.B. der internationale ista Soccer Cup, das jährliche Bowlingturnier, Weihnachts- und Sommerfeste

Internetnutzung
Ja

22 Standorte


  • Luxemburger Straße 1
    45131 Essen
    Deutschland

  • Zanderstraße 7
    53177 Bonn
    Deutschland

  • Kleine Beratgerstraße 4
    44149 Dortmund
    Deutschland

  • Rektoratsweg 36
    48159 Münster
    Deutschland

  • Hanauer Landstraße 328-330
    60314 Frankfurt am Main
    Deutschland

  • Südwestpark 50
    90449 Nürnberg
    Deutschland

  • Riesstraße 25
    80992 München
    Deutschland

  • Zum Walkmüller 8
    47269 Duisburg
    Deutschland

  • Heidenkampsweg 43-45
    20097 Hamburg
    Deutschland

  • Kieler Straße 11
    30880 Laatzen
    Deutschland

  • Ernst-Barlach-Straße 11
    18055 Rostock
    Deutschland

  • Marlene-Dietrich-Allee 15
    14482 Potsdam
    Deutschland

  • Hartmut-Dost-Str. 4
    01099 Dresden
    Deutschland

  • Krügerstraße 7-11
    68219 Mannheim
    Deutschland

  • Druseltalstraße 5-9
    34131 Kassel
    Deutschland

  • Greschbachstr. 3
    76229 Karlsruhe
    Deutschland

  • Hafenbahnstraße 20 A
    70329 Stuttgart
    Deutschland

  • Reinersweg 32
    27751 Delmenhorst
    Deutschland

  • Fraunhoferstraße 7
    97076 Würzburg
    Deutschland

  • Schanzenhof 2
    45966 Gladbeck
    Deutschland

  • Gewerbering 1
    84072 Au in der Hallertau
    Deutschland

  • Walter-Köhn-Straße 4d
    04356 Leipzig
    Deutschland
Standorte Inland


Standorte Ausland

In 24 Ländern

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen je nach Standort bzw. in der Zentrale verschiedene Profile:
  • Auszubildende für kaufmännische Berufe
  • Servicetechniker für den technischen Kundendienst
  • Duale Studierende
  • Praktikanten
  • Hochschulabsolventen
  • Trainees
  • Mitarbeiter für die Kundenbetreuung
  • Vertriebstalente (Außen- und Innendienst)
  • Führungsnachwuchskräfte
  • Spezialisten für verschiedene Fachbereiche, z.B. IT, Finance & Accounting, Controlling, Prozessmanagement, Marketing, Vertrieb, Produktentwicklung, Personal
  • Führungskräfte

Gesuchte Qualifikationen

Qualifikationen sind so weit gefächert, wie es Stellen in einem Unternehmen gibt. Daher macht es natürlich am meisten Sinn genau auf die beschriebenen Anforderungen in der Stellenausschreibung zu achten oder bei der zuständigen Kontaktperson nachzufragen, denn wir veröffentlichen mit jeder Ausschreibung auch einen Ansprechpartner.

Ganz allgemein kann man aber sagen, dass zu ista passt, wer

  • offen für Weiterentwicklung ist
  • den Kunden in den Mittelpunkt stellt
  • echten Teamgeist lebt
  • über den Tellerrand oder die nächste Schnittstelle schaut

Gesuchte Studiengänge

Positionen die einen Hochschulabschluss erfordern können vielfältig sein. Ebenso vielfältig sind die Studiengänge, die in Fragen kommen können. Es lässt sich nicht pauschal sagen, welche Studiengänge besonders gesucht sind. Wichtig ist auch immer die praktische Erfahrung, die Sie für Ihren Wunschbereich mitbringen.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

  • Spannende verantwortungsvolle Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche
  • Sehr gutes Betriebsklima, mittelständische Strukturen
  • Intensive Einarbeitung und Ausbildung
  • Perspektive durch gute Aufstiegschancen
  • Vielseitige Entwicklungs-/ Weiterbildungsmöglichkeiten, auch Auslandseinsätze möglich
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen
  • Nachhaltigkeit und soziales Engagement

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

6c43aaf71bd99ec6b704.jpgDer Alltag bei ista ist von einem respektvollen, professionellen Umgang und von gegenseitigem Vertrauen geprägt.
Unsere gemeinsamen Werte, die „Shared Values“ prägen unsere Firmenkultur und dienen als Leitbild.
Sie gelten für jeden Einzelnen – in besonderer Weise aber natürlich für die Führungskräfte, denen die Shared Values Ansporn und Verpflichtung in ihrer täglichen Arbeit und bei der Führung ihrer Mitarbeiter sind.
Soziales freiwilliges Engagement hat ebenfalls einen hohen Stellenwert. Verschiedene Initiativen wurden ins Leben gerufen, durch die wir soziale gemeinnützige Projekte auch über Geldspenden hinaus unterstützen, z.B. zuletzt durch ein Schulprojekt zu Klimaschutz und Energieeffizienz, oder durch tatkräftige Unterstützung beim Sommerfest einer Essener Jugendfarm.

Auch sportliche Aktivitäten kommen nicht zu kurz. Einmal im Jahr findet z.B. der ista soccer cup statt, ein internationales Mitarbeiter-Fußballturnier, an dem bis zu 1.400 Teilnehmern aus verschiedenen Nationen teilnehmen.


Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Nachhaltigkeit und Ressourceneinsparung spielen bei ista eine große Rolle. Daher haben wir bereits vor einigen Jahren die Position eines Umweltbeauftragten geschaffen. Dessen Aufgabe besteht darin, zu analysieren, wo wir in unserem Unternehmen noch mehr Energie sparen können und wie erfolgreich unsere bisherigen Maßnahmen sind.


Darüber hinaus haben wir bei ista unternehmensweite Umweltleitlinien formuliert, in denen sich Geschäftsführung, Führungskräfte und Mitarbeiter ausdrücklich zu einem nachhaltigen und verantwortungsvollen Handeln bekennen. Neben der Einhaltung von Umweltgesetzen ist der bewusste und schonende Umgang mit Energie und Rohstoffen - insbesonders am eigenen Arbeitsplatz - für uns eine Selbstverständlichkeit.


Alle News zur Nachhaltigkeit gibt es in unserem Online-Magazin INSIDE.ista in der Rubrik CSR

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Sie interessieren sich für eine bestimmte Position und haben sich entschieden ista kennenzulernen. Wir freuen uns mit Ihnen in ein offenes Gespräch zu gehen. Wir interessieren uns für Ihre Motivation, Ihr Interesse an der Position und an ista, welche fachlichen Erfahrungen Sie mitbringen und was Sie als Person ausmacht. Damit auch Sie ein besseres Bild von ista bekommen können, freuen wir uns wenn Sie die Gelegenheit nutzen Fragen zu stellen. Wenn Sie sich vorab Gedanken zu diesen Punkten machen, läuft das Gespräch wie von selbst.

Unser Rat an Bewerber

Ein erstes Kennenlernen in Form eines Interviews ist immer aufregend. Wir möchten Sie ermutigen Sie selbst zu sein und sich offen und neugierig auf die Situation einzulassen. Überlegen Sie vorab, weshalb ista für Sie ein spannendes Unternehmen ist und warum Sie sich für diese bestimmte Position interessieren. Das ist schon die halbe Miete.

Es hilft außerdem sich zu überlegen, wie Sie das Interview für sich nutzen möchten, um die Informationen zu bekommen, die Sie für Ihre Entscheidung benötigen. Denn auch wir stellen uns bei Ihnen vor und freuen uns, wenn Sie Fragen mitbringen!



Bevorzugte Bewerbungsform

Der schnellste und sicherste Weg sich zu bewerben ist das ista Online-Karriereportal.  

Auswahlverfahren

In der Regel finden zwei persönliche Vorstellungsgespräche statt, die ergänzt werden können durch einzelne Übungen, wie z.B. eine Fallstudie. Bei ausgewählten Positionen bieten wir die Teilnahme an Online-Einstellungstests und Assessment Centern an.

ista Deutschland GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,62 Mitarbeiter
3,23 Bewerber
3,40 Azubis
  • 30.Juli 2019 (Geändert am 05.Aug. 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Überall brennt es, alles ist dringend, gefühlt funktioniert sehr wenig.

Vorgesetztenverhalten

Teilweise sehr widersprüchlich in ihrem Verhalten.
Vornerum wird viel gesagt und hintenrum passiert nichts.
Kommunikation verläuft oft hinter vorgehaltener Hand.

Kollegenzusammenhalt

Wenn man zu auserwählten Kreisen dazugehört super.
Ansonsten wird unfassbar viel gelästert und Gerüchte verbreitet, das toppt keine Schulklasse.

Man geht lieber direkt über Vorgesetzte, als direkt mit den Kollegen zu sprechen.

Interessante Aufgaben

Nicht fordernd, nur umständlich durch Prozesse und Systeme.

Kommunikation

Es wird daran gearbeitet. Prozesse erschweren oft die Qualität.

Gleichberechtigung

Hier sind immer alle Geschlechter willkommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen gibt es.
Was man mitbekommt, werden deren langjährige Erfahrung und Zugehörig aber nicht wertgeschätzt (Gehälter hören ab einer gewissen Stufe auf und Zulagen sind schwer zu bekommen).

Karriere / Weiterbildung

Nahezu keine Aufstiegsmöglichkeiten im Standort.
Standort- oder Firmenwechsel sind hier die einzigen Optionen.
Man hat hier seine Favoriten, gehört man dazu, wird man auch gefördert. Sonst dreht man als kleines Zahnrad weiter und weiter.

Gehalt / Sozialleistungen

Alle Mitarbeiter gehören ebenso in die G5, wie der Vertrieb.
Wieso wird hier so drastisch unterschieden?

Arbeitsbedingungen

Klimaanlagen, Sonnenschutz, 2 Monitore, Headsets.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Nach Außen sind wir die Retter der Umwelt - gelebt wird es nicht.
Wir werfen mit Tonnen an Papier um uns, was durch bessere Prozesse vermeidbar wäre.

Work-Life-Balance

Durch Gleitzeit ist es gut zu händeln

Image

Es wird sehr viel gemotzt und gemeckert. Das Außenbild über die Firma ist ebenfalls nicht gut - zuletzt zu sehen bei Panorama.
Freunde und Familie kennen nicht mal unseren Namen.

Verbesserungsvorschläge

  • Über die Gehälter nachdenken, inwieweit hier leistungsbezogen vergütet wird. Gehälter zeigen deutlich die Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern. Neue Mitarbeiter besser an die Hand nehmen, Einarbeitung läuft immer holprig.

Pro

Events, Gleitzeit.
Einige Führungskräfte sind oftmals gewillt, mehr zu tun.
Werden dann oft über die Zentrale in Essen geblockt.

Contra

Dass es keine Homeoffice Option für alle gibt.
Hier wird nur nach Nase oder Sympathie entschieden.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ista Deutschland
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Deine Mühe und die ausführliche Bewertung! Ich kann nicht auf alle Themen eingehen, möchte aber gerne ein paar Punkte herausgreifen: Ältere Kollegen: ista hat eine sehr durchmischte Altersstruktur. Hier arbeiten alte Hasen zusammen mit jungem Gemüse und das funktioniert aus unserer Sicht sehr gut. Gerade die erfahrenen Kolleginnen und Kollegen bringen unglaublichen Mehrwert. Wir selber haben z.B. einen Kollegen im Team, der ista noch aus Zeiten kennt, als die Zentrale in Münster saß, das sind jetzt ca. 25 Jahre. Er wird immer wieder dankbar als wandelndes Lexikon zu Rate gezogen. Vergütung: ista vergütet alle Stellen an den ista Standorten, so auch in Hamburg, einheitlich angelehnt an den Tarifvertrag und sorgt dadurch für eine faire und transparente Gehaltsstruktur. Zu den Vorteilen für die Kolleginnen und Kollegen zählen z.B. eine jährliche Gehaltserhöhung durch die neuen Tarifabschlüsse. Diese liegen im Durchschnitt bei ca. 2%. Außerdem gibt es ein volles 13. Monatsgehalt, das als Weihnachtsgeld ausgezahlt wird. Zusätzlich dazu gibt es auch noch Urlaubsgeld und z.B. vermögenswirksame Leistungen. Prozesse: Ich glaube, es gibt kaum eine Abteilung bei uns, die nicht zum Ziel hat ihre Prozesse zu optimieren. Wie in den meisten anderen Unternehmen auch. Kennst Du unsere jüngsten Projekte dazu? Schau doch mal im Intranet ONE, hier findet Du einige Informationen zum Stichwort " Umsetzungsinitiative". Insbesondere am Standort Hamburg ist der Operationsbereich stark in diese Initiative eingebunden. Wir würden uns sehr freuen, wenn Du die Chance wahrnimmst und Dich bei der entsprechenden Führungskraft informierst und wenn Du möchtest auch sehr gerne Feedback zu Verbesserungsmöglichkeiten gibst. Wir alle sind gefragt, wenn es darum geht unser Unternehmen zu verbessern. Vielen Dank nochmal für Deine Mühe! Viele Grüße

Sandra Capel
Senior Manager Employer Branding, Strategic Recruitment & Onboarding
ista international GmbH

  • 13.Juni 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Als Außendienst-Mitarbeiter im Homeoffice ist man überwiegend mit nicht-vertriebsrelevanten Arbeiten beschäftigt (dafür soll ja das Grundgehalt sein), die benötigte Zeit für den aktiven Vertrieb und die Erfüllung der Vertriebsziele muß man sich mühselig freischaufeln.

Vorgesetztenverhalten

In der Kommunikation wird schon versucht, auf den Mitarbeiter einzugehen und ein positives Umfeld zu schaffen, bringt nur nicht viel, da die stringenten Vorgaben aus der Zentrale kommen.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Niederlassung sicherlich gut, im Vertrieb eher ein Haifischbecken.

Interessante Aufgaben

Im Prinzip ein toller, interessanter Job, nur erdrückt im Personalmangel, im Zielsystem und der fehlenden Zukunftsperspektive. Hinzu kommt, dass man täglich für andere Bereiche Aufgaben übernimmt, damit es überhaupt läuft.

Kommunikation

Man wird zumindest extrem mit Mails überhäuft, im Gegenzug ist es eher schwierig, Kollegen telefonisch zu erreichen.
Und bevor miteinander gesprochen wird, werden vom Innendienst sog. Meldungen erzeugt, die dann durch Dritte weitergeleitet werden. Eine echte Kommunikation ist in den meisten Bereichen nicht vorhanden.

Gleichberechtigung

Die Frauenquote ist insgesamt relativ hoch.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen im Vertrieb sind in der Regel auch länger bei ista, haben meistens auch höhere Ziele. Einen Bonus für Qualität, für Sachkenntnis oder Angebote für zusätzliche, zukunftsrelevante Aufgaben gibt es nicht.

Karriere / Weiterbildung

Die Niederlassungen werden personell ausgedünnt, in der Zentrale in Essen werden viele Jobs geschaffen, also Umziehen oder extrem Pendeln = keine echte Karrierechance.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist Topp (wenn man es geschafft hat, über Jahre zu den Besten gehört); das ist am Ende der Einzige Punkt, der mich dort hält.

Arbeitsbedingungen

Täglich im Homeoffice, das man nach seinen Vorstellungen (und eigenem Geldbeutel) selbst gestalten kann. Kosten für das private, dienstlich genutzte Telefon oder Raumkosten werden nicht übernommen (alles in der "Grundgehalt-Flat" enthalten). Das tägliche Handwerkszeug, z. B. das sog. "CRM" , ist unzureichend und behindert massiv eine schnelle, konzentrierte Arbeit.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

ista positioniert sich für Nachhaltigkeit, aber ernsthaft gelebt wird es nicht.

Work-Life-Balance

Offiziell kann man seine Arbeitszeit ziemlich gut gestalten, faktisch werden aber Ziele und Vorgaben jährlich erhöht. Unter 50 Stunden die Woche bekommt man weder seine Ziele erfüllt, noch den täglich wachsenden Berg an Arbeit geschafft.

Image

ista ist etliche Male für hohe Renditen in der Öffentlichkeit angeprangert worden. Leider hat niemand mitbekommen, welchen Preis die eigenen Mitarbeiter bezahlen!
Selbst bei den eigenen Leuten ist das Image schlecht.

Verbesserungsvorschläge

  • Einfach sich auf die eigenen Wurzeln besinnen; was war über Jahrzehnte erfolgreich, welche Menschen haben das Unternehmen nach vorne gebracht. Den Unternehmensumbau mit der Brechstange aussetzen und auf den vorhandenen Strukturen und Menschen die Zukunft aufbauen! Ohne Menschen, die wissen, wie unser Geschäft funktioniert, ist keine Zukunft möglich.

Pro

Das Gehalt kommt pünktlich, auch wenn es hin und wieder Fehler in der Berechnung gibt.

Contra

Es fehlt die Zukunftsperspektive, im Vertrieb lebt man von Jahr zu Jahr!

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ista Deutschland GmbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, herzlichen Dank für Deine ausführliche Bewertung. Wir wissen Dein Feedback sehr zu schätzen. Es hilft uns zu verstehen, wo wir besser werden müssen und bestätigt Initiativen, die sich heute schon damit beschäftigen Abläufe und Zusammenarbeit im Vertrieb optimaler zu gestalten. Wenn Du Interesse hast, würden wir uns freuen, mit Dir Deine Ideen im persönlichen Austausch weiter zu diskutieren. Wende Dich gerne an Markus Höck. Vielen Dank für Dein Engagement!

Sandra Capel
Senior Manager Employer Branding, Strategic Recruitment & Onboarding
ista international GmbH

  • 26.März 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich pudelwohl in meiner Abteilung. Neben der fruchtbaren, professionellen Zusammenarbeit mit den Kollegen darf aber auch mal zusammen gelacht werden.
Es wird bei Neueinstellungen auch stark darauf geachtet, ob sie/er/es(?) auch ins Team passt!

Vorgesetztenverhalten

Mit meinen bisherigen Vorgesetzten bin ich sehr zufrieden. Es gibt natürlich immer mal wieder Momente wo man sich denkt "Häh?", aber so ist das halt...
Ein guter Vorgesetzter ist wie ein guter Fußballschiedsrichter: Man merkt gar nicht, dass er da ist bis er mal gebraucht wird!

Kollegenzusammenhalt

Aus meiner Warte heraus: Toll!
Habe ich mal ein Problem gibt es immer jemanden, der weiterhilft / unterstützt.
Bin diesbezüglich noch niemals alleine gelassen worden...
Da ich Freund offener Worte bin mag ich es sehr, wenn man sich unter Kollegen auch mal die Meinung sagen kann/darf und danach auch wieder zusammen lachen kann!
Ein paar verklemmte Persönlichkeiten gibt es auch hier. Aber hey: Das ist normal!

Interessante Aufgaben

Finde meinen Job eh toll. Wären die Aufgaben in meinen Augen nicht interessant müsste ich mich selbst hinterfragen...
Wenn ich ein wenig über den direkten Tellerrand meines Jobs hinausschauen möchte werden mir definitiv keine Steine in den Weg gelegt. Ich kann meine Arbeitsweise so ausgestalten wie ich es für richtig halte - natürlich solange das Ergebnis stimmt!

Kommunikation

Es wird m.E. nach ausreichend kommuniziert: Es gibt in unregelmäßigem Rythmus ebenfalls abteilungsübergreifende Veranstaltungen auf denen auch die Strategie, etc. kommuniziert werden.
Gut gepflegte, interne Kontakte lohnen sich darüber hinaus natürlich immer...
Das neue Intranet "One" finde ich hingegen nicht ganz so gelungen, da es nicht gerade übersichtlich ist.

Gleichberechtigung

So weit ich das beurteilen kann, gibt es hinsichtlich der Gleichstellung keine Probleme. Alle Frauen, die z.B. auf Grund von Schwangerschaft ausgesetzt haben sind auch wieder gekommen und auch immer noch da :-)

Umgang mit älteren Kollegen

Ich persönlich habe das Gefühl, dass hier keine Unterschiede gemacht werden. Ich hoffe, dass ich richtig liege: Der allerjüngste bin ich ja auch nicht mehr :-)

Karriere / Weiterbildung

Ich werde regelmäßig in den Gesprächen durch meinen Vorgesetzten gefragt, ob ich ggf. eine bestimmmt Weiterbildungsmaßnahme im Auge hätte.
Wenn dies der Fall ist wird das im allgemeinen auch genehmigt. Solange die Weiterbildung im beruflichen Rahmen bleibt (ein Ikebana Kurs wäre das wohl eher nicht) gibt es da keine Probleme.

Gehalt / Sozialleistungen

Als Angestellter bekomme ich bei der ista ein sehr gutes Gehalt.
Klar gibt es immer Unternehmen, die mehr zahlen würden - allerdings würde ich den nicht-monetären Anteil meines Gehaltes (Kollegen, Atmosphäre) nur sehr ungerne eintauschen wollen!

Arbeitsbedingungen

Ich finde meine Arbeitsumgebung, selbst nach dem Umzug ins neue Gebäude, wirklich gut: Einige jammern über fehlende Luftfeuchtigkeit, aber ich merke davon nichts...
Die Notebooks könnten häufiger getauscht werden: Nach drei Jahren hat man gefühlt einen lahmen Gaul...

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Also im allgemeinen möchte die ista schon den grünen Gedanken in den Vordergrund kehren - auch durch öffentlich Engagements wie z.B. Parkreinigen und andere soziale Projekte. Ob das in der Öffentlichkeit allerdings so wahr genommen wird wage ich nicht zu bewerten!

Work-Life-Balance

Wenn mal Not am Mann ist zu Hause kann gerne auch mal Home-Office gemacht werden. Übertreiben sollte man das, so finde ich, natürlich nicht...
Auch bei familiären Problemen, z.B. Krankheit der Kinder, wird verständnisvoll reagiert um immer eine sehr zufrieden stellende Lösung gefunden!
Bin jetzt knappe sieben Jahre im Unternehmen und wurde noch NIEMALS zur Mehrarbeit angehalten. Einmal wurde ich sogar von meinem Vorgesetzen gefragt, wieso ich noch nicht zu Hause sei...
Es gilt die Regel der Vertrauensarbeitszeit!

Image

Ich glaube, dass das Image der "Ablesefirmen", wie wir ja umgangssprachlich genannt werden, in der Bevölkerung und bei den Medien nicht das beste ist.
Ich kann ansonsten aber nicht viel negatives über ista berichten...

Verbesserungsvorschläge

  • Manchmal scheint sich das Unternehmen zuviel vorzunehmen und dabei den zweiten Schritt vor dem ersten zu tun. Projekte sind nicht unbedingt das Ding der ista: Da muss noch dran gearbeitet werden!

Pro

- Ich werde nicht wie ein kleines Kind bevormundet: Das hatte ich schon anders...
- Meine Leistung wird nicht kritisch hinterfragt: Man vertraut meiner Arbeit!
- Ich darf meine Arbetsweise ziemlich frei ausgestalten.
- Die Nähe zum Wohnort!

Contra

Wir sind manchmal ein wenig zu gemütlich und fast schon amtsähnlich organisiert.
Underperformer werden auch mal gerne mitgeschleift...

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ista international GmbH
  • Stadt
    Essen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, ganz großen Dank für Dein ausführliches Feedback, denn je konkreter Deine Beschreibungen sind, desto wertvoller sind sie für interessierte Leser. Also, herzlichen Dank für Deine Mühe!

Sandra Capel
Senior Manager Employer Branding, Strategic Recruitment & Onboarding
ista international GmbH


Bewertungsdurchschnitte

  • 172 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (87)
    50.581395348837%
    Gut (41)
    23.837209302326%
    Befriedigend (23)
    13.372093023256%
    Genügend (21)
    12.209302325581%
    3,62
  • 34 Bewerber sagen

    Sehr gut (17)
    50%
    Gut (1)
    2.9411764705882%
    Befriedigend (5)
    14.705882352941%
    Genügend (11)
    32.352941176471%
    3,23
  • 5 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    20%
    Gut (3)
    60%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    20%
    3,40

kununu Scores im Vergleich

ista Deutschland GmbH
3,56
211 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Energie)
3,35
34.049 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.805.000 Bewertungen