Workplace insights that matter.

Login
Kindernothilfe e.V. Logo

Kindernothilfe 
e.V.
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,4Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,7Arbeitsatmosphäre
    • 4,2Kommunikation
    • 4,7Kollegenzusammenhalt
    • 4,6Work-Life-Balance
    • 4,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,5Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,6Gleichberechtigung
    • 4,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2013 haben 152 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,5 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Vereine (3,5 Punkte).

Alle 152 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Als eine der größten christlichen Kinderhilfsorganisationen in Europa unterstützen wir benachteiligte Kinder auf ihrem Weg in ein eigenständiges Leben. Wir schützen, stärken und fördern dabei nicht nur das einzelne Kind, sondern auch seine Familie und die Gemeinschaft. Und das direkt vor Ort, in insgesamt 33 Ländern in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa.

Wir wollen durch unsere Programme und Projekte dazu beitragen, die wirtschaftlichen, sozialen und politischen Handlungsspielräume der Menschen zu erweitern und nachhaltig zu sichern. Insbesondere zielen wir auf Gemeinwesenentwicklung, bei der Kinder im Mittelpunkt stehen.

Diese fördert menschenwürdige Lebensbedingungen von Gemeinschaften und stärkt die Eigeninitiative der betroffenen Kinder und Erwachsenen. Wir verstehen uns als eine Organisation der Entwicklungszusammenarbeit, die sich insbesondere für Kinder und deren Rechte einsetzt.

Träger aller circa 800 Projekte in den vier Kontinenten sind überwiegend einheimische Kirchen, christliche Organisationen und Gemeinden.

Die Kindernothilfe arbeitet auf ökumenischer Basis und ist Mitglied im Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche.

Perspektiven für die Zukunft

Mit Kindern und Jugendlichen in Armut setzt sich die Kindernothilfe ein für eine Zukunft ohne Elend, Gewalt und Missbrauch. Mädchen und Jungen brauchen Schutz und Förderung. Aber sie haben auch eigene Ideen und Pläne für ein eigenständiges Leben. Deshalb ist der Kindernothilfe die Beteiligung von Kindern wichtig. Grundlage für die Arbeit der Kindernothilfe ist die Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen.

Kennzahlen

Mitarbeiter170
Umsatz60,0 Mio.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 136 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    90%90
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    73%73
  • InternetnutzungInternetnutzung
    65%65
  • HomeofficeHomeoffice
    58%58
  • ParkplatzParkplatz
    35%35
  • CoachingCoaching
    31%31
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    31%31
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    26%26
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    25%25
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    24%24
  • BarrierefreiBarrierefrei
    18%18
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    15%15
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    10%10
  • DiensthandyDiensthandy
    7%7
  • KantineKantine
    5%5
  • EssenszulageEssenszulage
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    2%2
  • FirmenwagenFirmenwagen
    1%1

Was Kindernothilfe e.V. über Benefits sagt

Familie & Beruf

Karriere und Familie ins Gleichgewicht bringen? Kein Problem mit unserer individuellen familienorientierten Personalpolitik. Zählen Sie auf unsere Unterstützung.

Vergütung

Bei uns werden Sie transparent nach dem Bundes-Angestelltentarifvertrag in kirchlicher Fassung (BAT-KF) vergütet.

Altersvorsorge

Vorsorge für das Alter wird gerade für die jüngere Generation immer wichtiger. Die Kindernothilfe sorgt für ihre Mitarbeiter durch die attraktive betriebliche Altersvorsorge der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (KZVK) vor. Wenn Sie möchten, können Sie zusätzlich jährlich Gehaltsteile in Versorgungsleistungen umwandeln.

Gesundheit

Sie liegen uns am Herzen. Heute, morgen und auf lange Sicht. Deshalb profitieren unsere Mitarbeiter von unserem Innerbetrieblichen Gesundheitsmanagement, u.a. durch unseren Arbeitsmedizinischen Dienst oder die Tropenmedizinische Ambulanz des Universitätsklinikums Düsseldorf.

Personalentwicklung

Durch gezielte Förderung und aktive Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter, z.B. durch Beratung, Coaching oder Supervision, schaffen wir die Basis, stets auf neue Herausforderungen reagieren zu können.

Infrastruktur

Wir bieten eine vielseitige interne und externe Infrastruktur an. Unabhängig davon, ob Sie mit dem öffentlichen Verkehr, dem Zweirad, PKW oder zu Fuß zur Arbeit kommen: Dank der guten Verbindungen geht es immer ruck-zuck und Sie finden alle Geschäfte des täglichen Lebens in unmittelbarer Umgebung. Dazu bieten wir Ihnen in unserer Geschäftsstelle neben Küchen für die Zubereitung Ihres Mittagessens auch die Möglichkeit unser Eltern-Kind-Büro zu nutzen.

Barrierefreiheit

Wir legen Wert darauf, dass auch Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung ein unkompliziertes Arbeiten ermöglicht wird. Mit der Eröffnung unseres Anbaus gelingt es uns auch dieses Selbstverständnis in unseren Arbeitsalltag einzubinden.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Arbeitswelt der Kindernothilfe ist so vielfältig wie die Menschen, die für uns arbeiten. Wir verstehen uns als moderner, sinnstiftender Arbeitgeber, der jeden seiner Mitarbeiter schätzt und bei dem soziale Verantwortung und Partizipation großgeschrieben werden. Für die Qualität unserer Arbeit ist es wichtig, in allen Arbeitsbereichen kreative Lösungen für komplexe Probleme zu finden. Daher benötigen wir Mitarbeiter, die ihre Aufgaben mit Elan, Leidenschaft und Teamgeist meistern und sich für die Arbeit der Kindernothilfe begeistern. Gelebte Vielfalt und das Teilen gemeinsamer Werte wie etwa Respekt, Fairness und Wertschätzung prägen unsere Arbeits- und Umgangskultur. Wir bieten Freiraum, neue Wege zu gehen und neue Lösungen zu finden. Wir ermöglichen unseren Mitarbeitern, Familie und Beruf in Einklang zu bringen, genauso wie eine motivierende Atmosphäre für lebenslanges Lernen.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Marketing, Presse, Spenderservice, Personal, Finanzen und Rechnungswesen, Controlling, IT, Lateinamerika und Karibik, Afrika, Asien und Osteuropa, Projektbeantragung, Evaluierung und Sektorfragen, Kinderrechte, Kindesschutz

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Kindernothilfe e.V..

  • Janina Menzer

    Manager Talent Acquisition
    Tel. 0203 7789 163
    E-Mail: janina.menzer@kindernothilfe.de

    www.kindernothilfe.de/Jobs

  • Fachlich

    • Fundierte Fachkenntnisse
    • (Erste) Berufserfahrung im Umfeld der ausgeschriebenen Stelle

    Interdisziplinär

    • Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Ziel- und Ergebnisorientierung
    • Gute Sprachkenntnisse

    Persönlich

    • Selbstständiges und eigentverantwortliches Arbeiten
    • Soziale Kompetenz
    • Einsatz- und Lernbereitschaft
    • Begeisterungsfähigkeit
    • Stressresistenz
  • Zeigen Sie Ihre Leidenschaft und seien Sie authentisch bei Ihrer Bewerbung.

  • Ausschließlich Online-Bewerbungen über unsere Online-Stellenbörse unter www.kindernothilfe.de/Jobs

  • Nach einer Vorauswahl unter Berücksichtigung der Bewerbungsunterlagen finden im Anschluss an die Ausschreibungsfrist die Bewerbungsgespräche mit einer stellenbezogenen Aufgabe statt.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Besonders gefallen hat mit der respektvolle Umgang in dem Praktikum. Ich wurde stets als vollwertiges Teammitglied eingebunden und habe mich zu keinem Zeitpunkt als Praktikantin ausgenutzt gefühlt mit „klassischen Praktikumsaufgaben“ wie z.B Kaffekochen.
Generell gefiel mir die Aufgabenvielfalt und die offene Atmosphäre, so dass ich jederzeit Dinge erfragen konnte und erklärt bekommen habe.
Des Weiteren ist mir positiv aufgefallen, dass die Kindernothilfe ein sehr umfangreiches Programm für sämtliche Praktikantenstellen hat und stets bemüht ist dieses weiter zu entwickeln.
Bewertung lesen
die offene und sehr wertschätzende Unternehmenskultur. Als Praktikantin konnte ich mich super entfalten und in alle Bereiche reinschnuppern, die mich interessieren. Außerdem kann man mit all seinen Problemen/Fragen etc. jederzeit auf die Kolleg*innen zukommen und es wird einem sofort geholfen. Es handelt sich nicht nur um versprochenen Werte, sondern alle Werte werden auch gelebt und in die Unternehmenskultur hineingetragen.
Bewertung lesen
Guter kollegialer Zusammenhalt, Work-Life-Balance und zahlreiche Fortbildungs- und Gesundheitsangebote machen den ohnehin schon attraktiven Arbeitgeber noch interessanter. Ich kann die Kindernothilfe als Arbeitgeber nur weiterempfehlen. Hier zu arbeiten macht einfach Spaß!
Die vermittelten Werte, Umgang mit Kollegen, Praktikumsaufgaben und Umgang als vollwertiges Teammitglied
Bewertung lesen
Wertesystem, dass auch versucht wiord, konsequent zu leben und umzusetzen (Stimmigkeit)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 97 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Aufgrund der vielen unterschiedlichen Gebiete, ist es schwierig, den Überblick zu bekommen und zu erhalten
Bewertung lesen
Leider ist keine Praktikumsbezahlung möglich, aber dafür gibt es eine wirklich tolle Betreuung
Nichts, ich mag den Arbeitgeber sehr und habe sehr gute Erfahrungen gemacht!
Bewertung lesen
Das Logo und die nicht Internationalisierung Ausrichtung
Bewertung lesen
möchte überall innovativ sein, dadurch oft abgehoben
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 66 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

noch mehr darauf achten, dass Feedbackgespräche regelmäßig stattfinden
Bewertung lesen
Bin komplett zufrieden gewesen.
Bewertung lesen
Das weiß ich nicht
Bewertung lesen
mehr Home-Office
Bewertung lesen
nichts Konkretes .- schwierig zu beurteilen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 40 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,8

Der am besten bewertete Faktor von Kindernothilfe e.V ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,8 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Ich habe generell keinen Unterschied im Umgang mit „unterschiedlichen“ Kollegen bemerkt.
5
Bewertung lesen
Absolut problemlos.
5
Bewertung lesen
Expertise gerade von älteren wird wertgeschätzt und gerne darauf zurückgegriffen.
Alles makellos
Es gibt sehr viele Kollegen 45+.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 8 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Kindernothilfe e.V ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,1 Punkten (basierend auf 14 Bewertungen).


Leider sind die Praktika unvergütet, es gibt lediglich einen Fahrtkostenzuschuss. Dafür sind aber auch relativ kurze Praktikumszeiträume möglich. Da muss jeder selbst entscheiden, inwiefern das für ihn machbar ist. Eine kleine Aufwandsentschädigung wäre natürlich schön. Trotzdem habe ich mich nie ausgenutzt gefühlt und innerhalb von sechs Wochen viel gelernt.
3
Bewertung lesen
Das Praktikum ist leider unbezahlt, was den Zugang dazu etwas schwerer macht. Allerdings gibt es eine Fahrtkostenpauschale. Trotz der fehlenden Bezahlung hatte ich aber nie das Gefühl, ausgenutzt geworden zu sein - ich konnte im Gegenteil viel aus dieser Zeit mitnehmen.
3
Bewertung lesen
In diesem Praktikum gibt es kein Gehalt, allerdings einen Fahrtkostentuschuss.
3
Bewertung lesen
Es ist sehr schade, dass Praktikant*innen kein Gehalt bekommen.
1
Bewertung lesen
siehe Arbeitsbedingungen
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 14 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 9 Bewertungen).


Während meines Praktikums hatte ich die Möglichkeit an zahlreichen interessanten Workshops teilzunehmen.
5
Bewertung lesen
Zur persönlichen Weiterbildung im Rahmes eines Praktikums absolut geeignet. Einige ehemalige Praktikanten sind zudem später als feste Mitarbeiter eingestiegen.
5
Bewertung lesen
Man muss individuell mit seiner Führungskraft abstimmen, wenn man eine Fortbildung/Weiterbildung machen möchte. Einen Stern Abzug für die Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung gerade in der Hierarchie nach oben!
Es ist sehr schön, dass auch Praktikant*innen an Workshops und Seminaren teilnehmen können.
5
Bewertung lesen
Karriere eingeschränkt (zu klein), dafür recht gut beim Thema Weiterbildung
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 9 Bewertungen lesen

Gehälter

41%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 91 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Praktikant:in2 Gehaltsangaben
Ø19.500 €
Softwarearchitekt:in2 Gehaltsangaben
Ø69.700 €
Vorstandsvorsitzende:r2 Gehaltsangaben
Ø88.400 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Kindernothilfe e.V
Branchendurchschnitt: Vereine

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Mitarbeitern vertrauen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Kindernothilfe e.V
Branchendurchschnitt: Vereine
Unternehmenskultur entdecken

Awards