Workplace insights that matter.

Login
Nortal AG Logo

Nortal 
AG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,7Image
    • 4,5Karriere/Weiterbildung
    • 4,7Arbeitsatmosphäre
    • 4,5Kommunikation
    • 4,8Kollegenzusammenhalt
    • 4,6Work-Life-Balance
    • 4,5Vorgesetztenverhalten
    • 4,6Interessante Aufgaben
    • 4,7Arbeitsbedingungen
    • 4,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,8Gleichberechtigung
    • 4,8Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2014 haben 167 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,6 Punkten bewertet.

Alle 167 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die vormals Schütze AG wird ab sofort als Nortal AG in Deutschland die Digitalisierung von Verwaltung, Gesundheit und Wirtschaft voranbringen. Durch die langjährige Erfahrung aus Digitalisierungsprojekten weltweit schöpfen wir die Expertise und Innovationen für Lösungen die etwas bewegen. Wir teilen die gemeinsame Vision einer durch die Digitalisierung optimal unterstützen Gesellschaft als – seamless society.

Wir freuen uns mit Euch gemeinsam weitere Projekte anzugehen und bieten einen spannenden Arbeitsplatz in einem internationalen Umfeld.

_______________________________________________________________________________________________________________

DIGITAL CHANGE EXPERTS – Wir begleiten bedeutsame IT-Projekte für Deutschlands digitale Vorreiter. Unsere IT- und Beratungsteams schaffen maßgeschneiderte digitale Lösungen in den Bereichen Verwaltung, Verbände, Mittelstand und Gesundheit. Dabei reicht unser Dienstleistungsspektrum von der Digitalisierungs-, Prozess- und Strategieberatung über Qualitätssicherung bis hin zur Softwareentwicklung und Betriebsunterstützung. Wir gestalten den digitalen Wandel von morgen, indem wir auf einen breiten Erfahrungsschatz zurückgreifen und diesen auf die Geschäftsmodelle von heute anwenden.

Produkte, Services, Leistungen

Die Nortal AG steht für Qualität aus Erfahrung in komplexen Projekten. Unser Leistungsspektrum reicht von der Planung über die Realisierung bis hin zur Wartung und Schulung. Wir unterstützen unsere Kunden im Projektmanagement ebenso wie in der praktischen Realisierung von IT-Projekten.

Perspektiven für die Zukunft

Die Mitarbeitenden stehen bei uns im Mittelpunkt der Unternehmensphilosophie. Deshalb möchten wir nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begeistern. Jedem stehen weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens offen. Bei der Gestaltung geht es nicht nur um die eigene berufliche Entwicklung, sondern genauso um das gesamte Unternehmen und dessen zukünftige Ausrichtung.

Eigene Ideen, Vorschläge und Lösungen sind jederzeit willkommen und haben nach gemeinsamer Beratung eine realistische Chance zur Umsetzung. Persönliche und unternehmerische Ziele werden nicht vom Management vorgegeben, sondern gemeinsam mit den Mitarbeitenden entwickelt, diskutiert und festgelegt.

Angefangen bei der Projektunterstützung, Entwicklung bis hin zur selbstständigen Projektleitung mit Führungsverantwortung und darüber hinaus – wir unterstützen jeden ganz individuell, je nachdem, wo Du hin möchtest und wo Deine Stärken liegen.

Wachse mit uns!

Kennzahlen

Mitarbeiter190
Umsatz13,0 Mio. €

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 122 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    94%94
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    85%85
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    81%81
  • InternetnutzungInternetnutzung
    71%71
  • HomeofficeHomeoffice
    69%69
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    69%69
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    66%66
  • DiensthandyDiensthandy
    65%65
  • CoachingCoaching
    54%54
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    44%44
  • FirmenwagenFirmenwagen
    42%42
  • BarrierefreiBarrierefrei
    34%34
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    25%25
  • ParkplatzParkplatz
    25%25
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    19%19
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    15%15
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    6%6
  • EssenszulageEssenszulage
    2%2
  • KantineKantine
    1%1

Was Nortal AG über Benefits sagt

Eine Übersicht einiger unserer Benefits:

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Beratung

  • IT Consulting, IT-Projektmanagement, IT-Projektassistenz

Entwicklung

  • Java-Entwicklung, Frontendentwicklung, Software Test Automatisation Engineering

Marketing

  • Social Media & Content Marketing Management

Finance

  • Finanz- und Rechnungswesen

Gesuchte Qualifikationen

Jeder Job bei uns ist anders - genauso, wie Du nicht einfach in eine Schublade gesteckt werden kannst. Deshalb können und möchten wir nicht verallgemeinern, welche Qualifikationen wir suchen. Wichtig ist uns, dass Du Spaß daran hast, Dich in neue Themenfelder einzuarbeiten und einen entsprechenden IT-Hintergrund vorweisen kannst - agile Arbeitsmethoden sind Dir im besten Fall kein Fremdwort. Teamfähigkeit, ein hohes Qualitätsbewusstsein und eine gesunde Portion Humor runden Dein Profil ab? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Nortal AG.

  • Kathleen Götze

    Recruiting Manager

    kathleen.goetze@nortal.com

  • Sei einfach Du selbst - wir möchten Dich und Deine Persönlichkeit kennenlernen.

  • Per E-Mail an jobs.de@nortal.com

  • Unser Bewerbungsprozess ist durchaus umfangreicher, als in anderen Unternehmen. Dabei geht es uns aber nicht nur darum, Dich zu testen und auf die Probe zu stellen - uns liegt es am Herzen, dass auch Du ausreichend Möglichkeit hast, uns als Arbeitgeber kennenzulernen und einen Einblick in unsere Arbeitswelt und -weise zu erlangen. Gerade während der Hospitation haben beide Seiten die Chance, sich ausgiebig zu beschnuppern. Über das Ergebnis entscheiden letztendlich übrigens nicht die Vorgesetzten. Bei uns hat jedes Teammitglied ein Mitsprachrecht und kann im Zweifel Veto einlegen.

Berufsbilder

Standorte

Standorte Inland

Berlin, Potsdam, Dresden, Köln, Hanau, Hamburg

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

... dass Schütze hält, was es verspricht und eine Kultur der Augenhöhe und Kollegialität lebt. Fehler zu machen darf sein und wechselseitiges Feedback sowie lessons learned helfen zur Optimierung der eigenen Persönlichkeit und der Entwicklung. Ich habe ein Unternehmen mit flachen Hierarchien gesucht, in dem ich meine Stärken einbringen kann und Wachstum habe - bisher habe ich all das bei Schütze gefunden.
Es steht wirklich der Mitarbeiter im Mittelpunkt. Das ist hier kein leeres Versprechen. Es gibt viele Feedbackgespräche und immer ein offenes Ohr bei Teamleitern etc. Auch der Vorstand nimmt sich Zeit für "Kummer". Warum sie das tun? Weil sie wissen, dass alle Arbeitnehmer wirklich gute Arbeit leisten (und das auch weiterhin tun sollen).
Bewertung lesen
Die Transparenz und Kommunikation.Alles kann gefragt werden. Von der wirtschaftlichen Lage bis zu Veränderungsideen. Selbst das Vorstandsgehalt ist transparent. Falls sich jemand nicht traut,gibt es einen anonymen Melde-/ Nachfragekanal und die Mitarbeiterbefragungen.
Bewertung lesen
Das die Schütze so ist wie sie ist. Sie geben Fehler zu, lernen daraus und machen es besser. Niemand ist perfekt. Ich weiß wie es in anderen Firmen läuft und Schütze ist definitiv perfekter!!!
Bewertung lesen
Wo fang ich an: Work-Life-Balance, das Team, der Umgang miteinander, die Wertschätzung, die Ehrlichkeit, der Optimismus sind nur einige wenige Dinge, die mich jeden Tag begeistern.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 70 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

- viel zu hohe Arbeitsbelastung
- schlechte Einarbeitung
- fehlende Prozesse/Strukturen
- neue Mitarbeiter werden direkt zum Kunden geschickt
- keine klaren Verantwortlichkeiten
Ich habe versucht, eine faire/ehrliche Bewertung abzugeben. Diese klingt jedoch viel positiver, als meine Gefühlslage ist. Durch die Gespräche mit anderen Kollegen habe ich erfahren, dass es sehr viele Gleichgesinnte gibt, die ebenfalls schon mehrmals durch die hohe Arbeitsbelastung kurz vorm Zusammenbruch standen. Ich habe mehrfach das Gespräch zu meiner/meinem Vorgesetzten gesucht, welche/r sich auch immer die ...
Bewertung lesen
Ich kann es einfach nicht mehr hören... (Nur diese Erläuterung nervt mich so tierisch, dass ich schon keine Lust mehr habe darüber nachzudenken...) Wenn direkt kurz nach dem neuen Geschäftsjahres der Satz: "Es ist kein Geld verfügbar" kommt, plant bitte das Budget für bestimmte Abteilungen ordentlicher.
Es gibt Mitarbeiter die studiert sind, über 4 Jahre bei Schütze arbeiten und weniger verdienen als Werkstudenten. (auf 100% gerechnet) Sowas ist nicht fair und hat auch nichts mit Gleichberechtigung zu tun.
Die "Frauenquote" ...
Bewertung lesen
- in manchen Aspekten keine klare Grenzen (Aufgabengebiet, Aufstiegschancen bzw. Unbekanntheit der Eigenschaften für die jeweilige Position)
Bewertung lesen
- Die Unterordnung aller anderen Unternehmensaspekte unter das Wachstum.
- Plan- und Strategielosigkeit, Willkür in Entscheidungen
- Intransparenz in wichtigen Unternehmensaspekten
- Fehlende Fairness und Wertschätzung
- sehr schlechte Fehlerkultur. Die angebotenen Möglichkeiten zum Feedback laufen ins Leere. Man kann Kritik äussern, die jedoch nichts bewirken. Es gilt der Grundsatz: Das Management macht keine Fehler, die Mitarbeiter werden für Fehler bestraft.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 33 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- die anfänglich propagierte Trennung von Unternehmenseigentum und Management tatsächlich zu vollziehen und damit den Weg zu echter Meinungsvielfalt zu öffnen. :)
- Mitarbeiterbeteiligungen für alle - und damit ein natürliches Engagement der Mitarbeiter für das Unternehmen
- einen funktionierenden kaufmännischen Unternehmensbereich zu etablieren, angefangen ganz oben. Hausaufgaben machen!
- Strategie, Unternehmensplanung, einen echten Vertrieb und Nachhaltigkeit in diesen Kategorien etablieren. Kein Wachstum ohne Vertrieb.
- Eine Konsolidierungsphase, verbunden mit einer Orientierung am Markt.
- Wechsel von einem Image- hin ...
Bewertung lesen
Besinnt euch auf und orientiert euch an den moralischen Werten, die ihr predigt und vom Team einfordert und gaukelt beispielsweise keine pazifistische Haltung vor, während im Hinterzimmer mit der Bundeswehr über Beratungs-Deals und -Projekte verhandelt wird.
Bewertung lesen
Parkplätze an einigen Standorten sind knapp bemessen.
Weiterbildungen sollten intensiver gefördert werden.
Am Equipment sollte nicht gespart werden.
Nicht jeder Mitarbeiter besitzt die gleiche Büroausstattung. Dies sollte angepasst werden.
Bewertung lesen
Verbesserungswürdig wäre lediglich das Büro. Zu meiner Zeit waren 4-6 Personen in einem Büro. Mir gefallen offene Räume für die Mitarbeiter.
nur Kleinigkeiten, die aber auch schon umgesetzt werden.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 36 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,8

Der am besten bewertete Faktor von Nortal ist Kollegenzusammenhalt mit 4,8 Punkten (basierend auf 40 Bewertungen).


Erst macht es einen tollen Eindruck, die Kollegen sind nett und hilfsbereit. Man hat richtig Lust dort anzufangen, aber nach einer Weile wird der Konkurrenzdruck höher. Dieser erreicht dann in den jährlichen Gehaltsrunden den Höhepunkt.
3
Bewertung lesen
Aus meiner Sicht gibt es in jedem Team einen tollen zusammenhalt. Das ist das Bild, welches gespiegelt wird, wenn man in den Fluren unterwegs ist oder mit Kollegen ins Gespräch kommt.
5
Bewertung lesen
Schöner Zusammenhalt im Team. Hilfsbereitschaft, Empathie und Kollegialität sind hier nicht nur Worte, sondern werden jeden Tag aufs Neue mit Leben gefüllt.
5
Bewertung lesen
Jeder packt an, wenn es eng wird, damit das beste Ergebnis in der höchstmöglichen Qualität geliefert werden kann.
5
Bewertung lesen
Wir können uns immer aufeinander verlassen und in stressigen Zeiten unterstützen wir uns immer gegenseitig!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 40 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

4,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Nortal ist Kommunikation mit 4,5 Punkten (basierend auf 45 Bewertungen).


Bei uns gilt nicht "egal ein anderer macht das schon", sondern wir packen alle an und spielen uns wechselseitig zu, springen auch mal für jemand anderen ein, wenn Kapazitäten frei werden und ein anderer verhindert ist. Dadurch kann es vorkommen, dass auch mal die ein oder andere Information nicht übermittelt wird, was in diesem agilen Kontext aber auch nicht verwundern muss. Ich erlebe das als Ausnahme. Man hat trotz allem einen offenen Austausch über die Teams hinaus und der Vorstand ...
5
Bewertung lesen
Viele Meetings - aber alle haben ihre Berechtigung, um den Informations- und Abstimmungsbedarf gerecht zu werden: Jeden Montag findet ein Montagsmeeting statt, indem Neuigkeiten aus dem Management berichtet werden. In den einzelnen Bereichen finden kontinuierliche Meetings statt, um alle Themen rund um den Geschäftsbereich zu erhalten. Teammeetings sind wöchentlich. Auch eine standortübergreifende Kommunikation bzw. Austausch wird gelebt und funktioniert super! Feedback ist gewünscht und wertschätzend.
5
Bewertung lesen
Es wird tatsächlich viel kommuniziert. Allerdings oft auch belanglose Dinge.
Schütze ist das erste mir bekannte Unternehmen, in dem keine Zahlen über Umsatz, Kosten und Marge, über Plan, Ist und Forecast offen kommuniziert werden. Es ist dem Mitarbeiter einfach nicht bekannt und damit nicht bewusst, ob und in welchen Bereichen das Unternehmen gesund ist oder Probleme hat. Und wie sich daraus abgeleitet für jeden Einzelnen eine Erfolgsbeteiligung am Jahresende ergeben wird.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 45 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,5

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,5 Punkten bewertet (basierend auf 34 Bewertungen).


Es gibt vielfältige Möglichkeiten sich weiterzubilden. Nach Absprache mit den Vorgesetzten kann man auch selber Schulungen vorschlagen.
Die Kriterien für den beruflichen Aufstieg sind leider nicht so klar definiert. Man weiß nicht konkret, welche Eigenschaften man für die jeweilige Position erfüllen soll.
3
Bewertung lesen
Man kann wohl einmal jährlich eine Weiterbildung machen. Aufgrund der viel zu hohen Arbeitsbelastung (ich weiß, ich wiederhole mich), ist daran allerdings nicht zu denken.
Hier wird der Fokus eher darauf gelegt, welche Zertifikate für potenzielle Kunden benötigt werden, als dass der MA sich weiterentwickelt.
2
Bewertung lesen
Fortbildungen finden statt und werden auch bezahlt, wirklich Karriere machen jedoch nur die system- und unternehmenskonformen Lieblinge der C-Level Manager und Fachbereichsleiter/innen
2
Bewertung lesen
Stimmt im Großen und Ganzen. Leider wurden Soft-Skill-Schulungen für die man sich eingetragen hat aus dem Programm genommen. Schade - ich hätte gern die Chance genutzt!
3
Bewertung lesen
Es gibt mehrere Tage im Jahr, die zur Weiterbildung genutzt werden können. Es können Schulungen besucht und Zertifikate erworben werden.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 34 Bewertungen lesen

Gehälter

87%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 119 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
IT Berater9 Gehaltsangaben
Ø53.300 €
Software-Entwickler6 Gehaltsangaben
Ø61.000 €
Systems Administrator6 Gehaltsangaben
Ø45.000 €
Gehälter für 13 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Nortal
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kooperieren.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Nortal
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Awards