Navigation überspringen?
  

optivo GmbH - Ein Episerver Unternehmen

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?
optivo GmbH - Ein Episerver Unternehmenoptivo GmbH - Ein Episerver Unternehmenoptivo GmbH - Ein Episerver Unternehmen
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte


Arbeitgeber stellen sich vor

optivo GmbH - Ein Episerver Unternehmen Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,62 Mitarbeiter
4,18 Bewerber
0,00 Azubis
  • 25.Okt. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit Kollegen 45+
0,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00
Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 20.Okt. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Vorgesetztenverhalten

offene Kommunikation ist hier ein Fremdwort, es wird weder motiviert noch gefördert

Kollegenzusammenhalt

schwindet langsam, da das Unternehmen rasant wächst und man schon lange nicht mehr alle kennt. Weiterhin gibt es eine "Läster-Abteilung" die gerne fiese Gerüchte über Mitarbeiter verbreitet.

Interessante Aufgaben

keine Abwechslung, same procedure every day, Weiterentwicklung ist ein Fremdwort

Offizielle Stellungnahme vorhanden
  • 17.Okt. 2016 (Geändert am 24.Okt. 2016)
  • Mitarbeiter
  • Mit offizieller Stellungnahme

Arbeitsbedingungen

Neben dem nicht enden wollenden Baulärm, der nun schon seit ca. 1,5 Jahren anhält, hat man es in der Fima leider nie geschafft, Lösungen zu finden, die ein konzentriertes und effektives Arbeiten ermöglichen. Der Lärmpegel von telefonierenden und laut diskutierenden Kollegen ist oft eine sehr hohe Belastung. Hoffnung auf Änderung der Situation besteht leider keine mehr.

Verbesserungsvorschläge

  • Flexibler werden, wenn es um das Wohl und die Gesundheit der Mitarbeiter geht. Räumliche Trennung von Support und Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten könnten für den Einen oder Anderen interessant sein, ebenso, wie auch mal von zu Hause aus arbeiten können, wenn es die Situation erfordert. Es wäre möglich, wenn auch sicher nicht für jeden. Es gibt Bereiche, in denen Kollegen wegen fehlender Klimaanlage im Sommer sehr schwitzen müssen. Nicht lange reden sondern schnell Taten folgen lassen. Der nächste Sommer kommt bestimmt ;-).
Offizielle Stellungnahme vorhanden

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

optivo GmbH - Ein Episerver Unternehmen
3,73
71 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Marketing / Werbung / PR)
3,54
28.638 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.412.000 Bewertungen