Navigation überspringen?
  

SOS-Kinderdorf e.V.

Subnavigation überspringen?
SOS-Kinderdorf e.V.SOS-Kinderdorf e.V.SOS-Kinderdorf e.V.

Bewertungsdurchschnitte


Firmenübersicht

Unsere Vielfalt – Ihre Möglichkeiten!

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist ein freier, politisch und konfessionell nicht gebundener Träger der Kinder- und Jugendhilfe, der sich seit über 60 Jahren bundesweit mit einem breiten pädagogischen Angebotsspektrum dafür einsetzt, die Situation von benachteiligten Kindern, Jugendlichen und ihren Familien zu verbessern.

Als Arbeitgeber bieten wir vielfältige Möglichkeiten sich in den unterschiedlichsten Berufsfeldern der sozialen Arbeit oder auch im Verwaltungs- und Finanzbereich der Einrichtungen und der Geschäftsstelle für diese Ziele zu engagieren.

Wenn auch Sie Teil des SOS-Teams werden möchten, besuchen Sie uns auf www.sos-mitarbeit.de und erfahren Sie dort mehr über SOS-Kinderdorf e.V. als Arbeitgeber und die bei uns zu besetzenden Stellen. Wir freuen uns auf Sie!

Kennzahlen

Mitarbeiter

Derzeit ca. 3.700 Mitarbeiter/-innen, es werden jedes Jahr mehr.

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Ausgehend von der ursprünglichen Idee unseres Gründers, Herrmann Gmeiner, Kindern, die nicht bei ihren Eltern leben können, in einem SOS-Kinderdorf die Geborgenheit einer familienähnlichen Betreuung zu ermöglichen, hat der SOS-Kinderdorfverein mittlerweile ein breitgefächertes Angebot im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe entwickelt.

An über 150 Standorten in 84 Städten und Gemeinden Deutschlands engagieren sich ca. 3.700 Mitarbeiter/-innen in folgenden pädagogischen Angeboten dafür, die Situation von benachteiligten Kindern, Jugendlichen und ihren Familien zu verbessern:

  • Stationäre Hilfen zur Erziehung (Kinderdorffamilien, Wohngruppen…)
  • Ambulante Flexible Hilfen
  • Kindertagesbetreuung
  • Erziehungs- und Familienberatung
  • Frühförderung
  • Offene Angebote
  • Schulbezogene Hilfen
  • Berufsbezogenen Hilfen
  • Angebote für Menschen mit Behinderung
  • Mehrgenerationenhäuser

Weitere Tätigkeitsgebiete gibt es in der Verwaltung und in den Bereichen Finanzen, Marketing, Personal und Pädagogik sowie Hauswirtschaft und Technik.

Perspektiven für die Zukunft

Ob als Berufseinsteiger oder Berufserfahrener, SOS-Kinderdorf bietet Ihnen viele Möglichkeiten des Einstiegs, der Mitarbeit und der Weiterentwicklung.

In einem Praktikum im Rahmen Ihrer pädagogischen Ausbildung oder Ihres Studium haben Sie bereits die Möglichkeit, die Arbeit in unseren Einrichtungen kennenzulernen.

Berufseinsteiger/-innen in der stationären Kinder- und Jugendhilfe unterstützen wir mit einem einjährigen Begleitprogramm. Sie planen Ihre persönliche Entwicklung mit Ihrer Führungskraft und besuchen Vertiefungsseminare zu wichtigen pädagogischen Themen. In monatlichen Peergruppentreffen mit externer Supervision tauschen Sie sich zu Fragestellungen aus, die Sie als Berufseinsteiger besonders bewegen.

Ankommen am Arbeitsplatz / Neueingestelltentagung

Neue Mitarbeiter/-innen erfahren eine strukturierte Einarbeitung am jeweiligen Arbeitsplatz. Damit Sie auch Gelegenheit haben, den Verein in seiner Vielfalt kennen zu lernen – seine Angebote und Einrichtungen und vor allem Mitarbeiter/-innen aus ganz Deutschland, laden wir alle Neueingestellten zu einer mehrtägigen zentralen Veranstaltung in die Nähe von München ein. Hier bieten ihnen die Möglichkeit zum Austausch mit der Geschäftsführung und der Mitarbeitervertretung, aber auch zum informellen Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen – eine tolle Woche, die Spaß macht.

Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Zur Sicherung der hohen fachlichen Qualität unserer Arbeit und zur persönlichen Weiterentwicklung bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern regelmäßige interne und externe Fortbildungen, Supervision und einen kontinuierlichen Fachaustausch in verschiedensten Veranstaltungen.

Führungskräfteentwicklungsprogramm

Wir identifizieren und qualifizieren zukünftige SOS-Führungskräfte aus den eigenen Reihen durch Potentialinterviews und ein 18-monatiges internes Förderprogramm mit Seminaren zur Weiterentwicklung von Führungskompetenzen, mit Peergruppentreffen zum kollegialen Austausch und zur Reflexion des eigenen Entwicklungsprozesses.

Benefits

  • Einstiegsbegleitung
  • Einarbeitungsstandards
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Flexible Arbeitszeiten / Teilzeitstellen
  • Lebensarbeitszeitkonten / Sabbatical
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Attraktive Sozialleistungen
  • Kantine bzw. Essensgeldzulage
  • Mitarbeiterevents

41 Standorte

Für Bewerber

Videos

Einblick in den Alltag einer Erzieherin in der Kindertagsstätte
Beruf SOS-Kinderdorfmutter /-vater

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Als Erzieher/-in oder mit einer sozialpädagogischen Qualifikation können Sie sich in fast allen unseren pädagogischen Angeboten beruflich engagieren, den größten Bedarf haben wir hier in unseren stationären Angeboten und in der Kindertagesbetreuung.
In den Verwaltungen unserer Einrichtungen und in der Geschäftsstelle in München bieten sich darüber hinaus Möglichkeiten in den Bereichen Personal, Finanzen und Marketing.
Alle Stellenangebote finden Sie tagesaktuell unter http://www.sos-fachportal.de/mitarbeit/stellenboerse.

Für den Beruf SOS-Kinderdorfmutter oder SOS-Kinderdorfvater suchen wir Menschen, die in ihrem weiteren Berufsleben Kinder und Jugendliche - gemeinsam mit einem Team - auf dem Weg zum Erwachsenwerden fördern und begleiten möchten. Wenn Sie noch keine pädagogische Ausbildung mitbringen, können Sie berufsbegleitend zur Mitarbeit in einer SOS-Kinderdorffamilie mit unserer Unterstützung die Ausbildung zum/zur Erzieher/-in machen. Mehr Informationen dazu unter http://www.sos-fachportal.de/mitarbeit/sos-kinderdorfmutter

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen insbesondere:

  • Erzieher/innen
  • Sozialpädagogische Berufe
  • Psychologen
  • Kaufmännische Berufe
  • Hauswirtschaftskräfte und technische Berufe
  • Quereinsteiger/innen mit Interesse am Beruf SOS-Kinderdorfmutter/-vater

Gesuchte Studiengänge

Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Heilpädagogik, weitere pädagogische Abschlüsse, Psychologie, Wirtschaft und Marketing, Rechtswissenschaften

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

In der täglichen Arbeit dazu beitragen zu können, Kinder, Jugendliche, behinderte Menschen und Familien in ihrer Entwicklung zu unterstützen, ist etwas ganz Besonderes. Für diese wichtige Aufgabe bieten wir gute Rahmenbedingungen. Wir sind ein Arbeitgeber mit Zielen, für die sich der Einsatz lohnt!

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir legen großen Wert auf Beteiligung und beziehen daher unsere Mitarbeiter/-innen in die inhaltliche Weiterentwicklung ihrer jeweiligen Aufgabengebiete ein. Damit unterstützen wir die persönliche und fachliche Weiterentwicklung und eröffnen ihnen Gestaltungsspielräume. 

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Unsere Aufgabe, vielfältige Einstiegs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten, gute Rahmen- und Arbeitsbedingungen, eine hohe fachliche Qualität der Arbeit, und vor allem unsere Mitarbeiter/-innen machen den SOS-Kinderdorf e.V. zu einem ganz besonderen Arbeitsplatz.
Unseren Umgang miteinander bestimmen Werte, die wir auch in der pädagogischen Arbeit vermitteln: Wertschätzung, Beteiligung und Kontinuität - und das seit über 60 Jahren!

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Damit wir einen möglichst konkreten Eindruck von Ihrer Person, Ihren Fähigkeiten und Kompetenzen gewinnen können, legen wir großen Wert auf aussagekräftige Bewerbungsunterlagen. Dazu gehören:

  • Individuelles Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Schulabschluss- und Ausbildungszeugnisse mit Notenspiegel
  • Studienabschlusszeugnis mit Notenspiegel und Urkunden (Diplom, Bachelor, Master o.ä.) und ggf. bei Bachelor- und Masterstudiengängen mit Diploma-Supplement aus dem die Studieninhalte hervorgehen
  • Arbeitszeugnisse und Tätigkeitsnachweise
  • Weiterbildungsnachweise für Zusatzausbildungen

Unser Rat an Bewerber

Besuchen Sie unsere Arbeitgeberseite im Internet unter www.sos-mitarbeit.de. Neben vielfältigen Informationen finden sich dort in unserer Stellenbörse auch tagesaktuell alle Stellenangebote aus ganz Deutschland http://www.sos-fachportal.de/mitarbeit/stellenboerse.

Bevorzugte Bewerbungsform

In unseren Einrichtungen bewerben Sie sich am einfachsten per E-Mail und schreiben Sie in den Betreff der E-Mail bitte die möglichst genaue Bezeichnung der Stelle, für die Sie sich konkret bewerben möchten. Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte als Dateianhang möglichst im PDF-Format mit aussagekräftiger Bezeichnung (z.B. Name_Lebenslauf, Name_Zeugnisse) und verteilen Sie Ihre Anhänge auf nicht mehr als 3 Dateien mit max. 3 MB Datenmenge.

Für Stellenausschreibungen der Geschäftsstelle München können Sie auch unseren Bewerbungsassistenten nutzen. Von den Stellenanzeigen der Geschäftsstelle werden Sie direkt zum Bewerbungsassistenten weiter geleitet.

Bewerbungen in Papierform nehmen wir natürlich auch weiterhin entgegen.

SOS-Kinderdorf e.V. Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,57 Mitarbeiter
0,00 Bewerber
0,00 Azubis
  • 17.Nov. 2016
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • wüsste ich nichts
  • 17.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

ständige Machtspielchen, Kein Ohr für Mitarbeiter, Unprofessionalität

  • 26.Juli 2016
  • Mitarbeiter
  • Focus

Pro

die soziale Ausrichtung und die positive Herangehensweise an alle Themen


Bewertungsdurchschnitte

kununu Scores im Vergleich

SOS-Kinderdorf e.V.
3,57
7 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Gesundheitswesen / Soziales / Pflege)
2,92
27.783 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,13
1.415.000 Bewertungen