Navigation überspringen?
  

Stahlgruber GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  48 Standorte Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
Stahlgruber GmbHStahlgruber GmbHStahlgruber GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 165 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (99)
    60%
    Gut (24)
    14.545454545455%
    Befriedigend (26)
    15.757575757576%
    Genügend (16)
    9.6969696969697%
    3,79
  • 8 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    62.5%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    25%
    Genügend (1)
    12.5%
    3,76
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,44

Firmenübersicht

ÜBER UNS

Das STAHLGRUBER Programm erfüllt mit mehr als 500.000 Artikeln und diversen Dienstleistungen alle Ansprüche der Kfz-Werkstatt und des Ersatzteilehandels, um die Mobilität deren Kunden schnell, effizient und kostengünstig sicherzustellen. Bei uns erhalten Sie Original-Markenteile und Zubehör für verschiedenste Fahrzeugtypen mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagen und Leicht-Nutzfahrzeuge. D
arüber hinaus bieten wir unsere Service- und Dienstleistungen über eigene Gesellschaften im In- und Ausland an und exportieren nach Bedarf in alle Länder der Welt.


LEISTUNG DIE BEWEGT


Unsere Stärken - zeigen sich in unseren ausgewählten Produktsortimenten der führenden Lieferanten im freien Teilemarkt ebenso wie in der Innovationskraft unserer Dienstleistungen für Werkstätten und Wiederverkäufer. Dahinter steht eine lange Tradition, die in mittlerweile 90 Jahren zur Erfolgsstory wurde. Überzeugen Sie sich von unseren Leistungen und werden Sie ein Teil unseres Erfolgs.

 


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

1,5 Mrd. EUR (2016)

Mitarbeiter

6.495 (2016)

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Für eine wirtschaftliche Autoreparatur erwartet die Werkstatt Ersatzteile in OE-Qualität und bei Bedarf
auch für eine zeitwertgerechte Reparatur. Das STAHLGRUBER Sortiment erfüllt mit weit mehr als
500.000 Artikeln alle Ansprüche der Kfz-Werkstatt, um die Mobilität der Kunden schnell, effizient und
kostengünstig sicherzustellen. Bei uns erhalten Sie Original-Markenteile und Zubehör für
verschiedenste Fahrzeugtypen mit dem Schwerpunkt Personenkraftwagen und Leicht-Nutzfahrzeuge.
Und dies zu marktgerechten Preisen mit einem breiten und tiefen Sortiment.


8c479d14934dd65464b3.jpg

Ein optimierter Warenfluss mit Lieferung aus einem leistungsfähigen Logistikzentrum über Nacht
ermöglicht eine Top-Lieferfähigkeit, die schon seit Jahren bei durchschnittlich mehr als 97 %, bezogen
auf das komplette Sortiment, liegt.

STAHLGRUBER Produktprogramm
  • Bremse und Fahrwerk
  • Elektrik und Elektronik
  • Karosserie und Beleuchtung
  • Lack und Lacknebenprodukte
  • Motor- und Abgastechnik, Thermische Systeme
  • Fit für den Reifendienst
  • Werkstattausrüstung und Qualitätswerkzeuge

Benefits

  • Moderne möglichst flexible Arbeitszeitmodelle

  • Personaleinkauf zu besonderen Konditionen

  • Betriebliche Altersversorgung auf Entgeltumwandlungsbasis mit Zuschüssen des Unternehmens

  • 30 Tage Urlaub

  • Urlaubsgeld

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Gesicherte Entgeltentwicklung durch Tarifbindung

  • Personalentwicklung und Weiterbildung

  • Arbeitskleidung

  • Tarifliche Sonderzahlung

48 Standorte

Impressum

STAHLGRUBER GmbH 
Gruber Straße 65 
85586 Poing bei München 
Telefon Zentrale: 08121 707-0

Emailadresse: dialog@stahlgruber.de
Homepage: www.stahlgruber.de

Beiratsvorsitzender:

Bernhard Strauch

Geschäftsführer:

Andrej Jerman
Werner Maier
Heinz Rieker

Registergericht:

AG München HR B 163613

Umsatzsteueridentifikationsnummer:

DE 250 509 458

Alle Rechte vorbehalten. Die Übernahme von Daten und Inhalten zur Aufnahme in Online-Dienste und Internet sowie die Vervielfältigungen in Printmedien und auf Datenträger insbesondere CD-ROM, DVD etc., auch auszugsweise, nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung des Herausgebers.

Wiedergabefehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Abbildungen können von Artikeln abweichen.

Für Bewerber

Videos

STAHLGRUBER Recruitingfilm 2016
STAHLGRUBER Markenfilm (DE)
STAHLGRUBER Markenfilm Making Of (DE)

Stahlgruber GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,79 Mitarbeiter
3,76 Bewerber
4,44 Azubis
  • 11.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Der Zusammenhalt im Team ist sehr gut. Leider sind Verhaltensweisen von Vorgesetzten nicht immer nachvollziehbar. Es herrscht ein Gefühl von Ungleichbehandlung zwischen Zentrale, LZ und VHs. Durch die anstehenden Änderungen kursieren leider diverse Gerüchte über die Verlagerung einzelner Unternehmensbereiche oder die Abstoßung von Dienstleistern.

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten von Vorgesetzten ist unterschiedlich. Manche sind sehr gut, andere sitzen Probleme einfach aus, wieder andere sind vorgesetzt, verhalten sich aber nicht so und die schlimmsten meinen sie wären vorgesetzt und mischen sich in Dinge ein, die sie nichts angehen.

Kollegenzusammenhalt

Gemeinsam sind wir stark

Interessante Aufgaben

Persönlich macht mir mein Job viel Freude. Durch mein tolles Team gehe ich sehr gerne in die Arbeit.

Kommunikation

Die Kommunikation im Team ist sehr gut. Die Kommunikation von oben nach unten muss dringend verbessert werden. So lassen sich die oben angesprochenen Gerüchte vermeiden und es herrscht Klarheit auf allen Ebenen.

Gleichberechtigung

Ich kann keine Unterschiede in der Behandlung von Kollegen feststellen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich kann keine Unterschiede im Umgang feststellen.

Karriere / Weiterbildung

Die Young Professionals bei STAHLGRUBER wollen endlich was bewegen. STAHLGRUBER muss aufpassen, denn genau diese Leute sind die, die momentan die allerbesten Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben und im Zuge ihres Drangs nach Selbstverwirklichung keine Hemmung haben diese Chancen zu nutzen.
Leider gibt es zu viele altgediente Mitarbeiter die Entwicklungsprozesse bremsen. "Des ham ma scho immer so gmacht" ist ein Satz den man öfter hört.
Es wird sich zeigen, ob das Unternehmen den Anforderungen der neuen Generation von Arbeitnehmern in Zukunft gerecht werden kann. Positiv hervorheben möchte ich
die Ausbildung bei STAHLGRUBER als eines der Aushängeschilder des Unternehmens. Hier ist die durchführende Abteilung immer am Puls der Zeit und versucht neue Wege zu gehen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Unternehmen ist tarifgebunden. Man hat das Gefühl, das eine übertarifliche Bezahlung nicht an der Qualifikation und Leistung des Einzelnen, sondern an der "Nase" liegt.

Arbeitsbedingungen

Kein Grund für Beschwerden

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Hier könnte man mehr tun z.B. tausende Quadratmeter Dachfläche im Logistikzentrum für Photovoltaik nutzen.

Work-Life-Balance

Kein Problem

Image

Das Image befindet sich meiner Meinung nach gerade im Wandel. Nachdem das Unternehmen in den letzten Jahren zu den besten Arbeitgebern Deutschlands gehörte, zeichnet sich allmählich eine Trendwende ab. Es besteht eine Diskrepanz zwischen der Darstellung des Unternehmens nach außen und den tatsächlichen Verhältnissen. Daraus folgen immer mehr schlechtere Bewertungen der Arbeitnehmer.

Verbesserungsvorschläge

  • Einführung einer Laufbahnplanung Einführung von Plätzen zur Bachelor- und Master Thesis Duales Studium im Bereich Logistik Keine Angst vor Veränderung haben, sondern einfach mal mit Mut an neue unbekannte Dinge herangehen.
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    STAHLGRUBER GmbH
  • Stadt
    Poing
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 18.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Akzeptables Betriebsklima mit enormen Flurfunk!

Vorgesetztenverhalten

Eines der Hauptprobleme in diesem Unternehmen. Dem Unternehmen geht es zu gut so das Vorgesetzte nie Angst um Ihre Stelle haben müssen. So kann hier jeder machen was er will und bekommt weiterhin sein Gehalt... und genau so werden hier auch fadenscheinige Entscheidungen getroffen.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist schwer zu beurteilen. Eher kleine Grüppchenbildungen aus Interessengemeinschaften. Vorne rum alles hui, hat man aber verstanden wie es läuft geht es hinter den Kulissen teilweise harsch und böse zur Sache.

Interessante Aufgaben

Hier wurde soviel Geld in tolle Hardware investiert mit denen man interessante Aufgaben gestallten könnte. Dies wird aber in speziellen Bereichen von Oben geblockt. Ist ja auch klar weil man müsste das Personal teuer schulen. Das Geld wird aber lieber in teure Hardware investiert oder die Obrigkeit geht selber auf Schulung.

Kommunikation

Mit einer der ausschlaggebenden Gründen hier nicht anzufangen ist die mangelnde Kommunikation. Je nach Abteilung erfährt man von Oben entweder nur die Hälfte oder auch Garnichts! Es wird leider auch viel vorgegaukelt und gelogen. Dies schädigt teilweise so stark dem Arbeitsklima das Kollegen kündigen.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung gibt es hier leider nicht. Und wer meint das Leistung bezahlt wird ist auch schief gewickelt. Hier zählt nur "Wer spurt bekommt vielleicht einen Bonus". Sie können hier zu den Besten gehören, dies muss allerdings nicht heißen das Sie deshalb auch mehr Geld verdienen/zukünftig bekommen. Hier ist die reinste Vetternwirtschaft. Das geht bei den Arbeitsverteilungen los und endet bei den Gehaltserhöhungen. Katastrophal!

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen können Sie hier je nach Abteilung gut aber auch ganz schlecht abgreifen. Hier lebt eine ganz besondere Philosophie "Nur die teuerste Hardware ist gut genug, ja kein Open Source um Geld zu sparen". Daraus entsteht aber ein großes Problem... wer für Hardware viel Geld ausgibt kann sein Personal nicht schulen. Deshalb geht das Personal meist auf keine Schulungen sondern (wenn man Glück hat!) auf Trainings bei denen man keine Zertifizierung machen kann! Komplett das Ziel verfehlt. Aussagen wie "Bedienen wissen reicht ja" hört man da schellen. Selbst langjährige Administratoren die hier arbeiten sind eher "Anwender" statt "Administratoren".

Gehalt / Sozialleistungen

Ich würde Anfangs sehr hoch ansetzen... später mehr rausholen, mit dieser Führung, derzeit nicht möglich.

Arbeitsbedingungen

Technik ist soweit super und wenn man Glück hat bekommt man sogar ein sonniges Büro. Hat man Pech riecht es den ganzen Tag aus der Kantine nach essen :-)

Work-Life-Balance

Derzeit noch flexible Arbeitszeiten... könnte sich mit der kommenden 24/7 Bereitschaft ändern.

Verbesserungsvorschläge

  • Orientiert euch am Markt ihr habt den Umbruch verpasst! Sonst gibt es mit dem neuen Investor bald ein Outsourcing und dann sind 60% der IT Belegschaft arbeitslos!

Pro

+ Viel gute Technik
+ Gut zu erreichen
+ Leckere Kantine
+ Größtenteils tolle Kollegen

Contra

- Eigeninitiative nicht gern gesehen
- Massive Vetternwirtschaft
- Vorgesetze müssen nicht durchgreifen, hier Rollen ja keine Köpfe (obwohl sie müssten)
- IT-orientiertes arbeiten nicht vorhanden, so hat man vor 10 Jahren gearbeitet... das wird dem Unternehmen im IT Bereich irgendwann aber den Kopf kosten
- Mitarbeiter werden größtenteils nicht so bezahlt wie es der IT-Markt vorsieht. Aussagen wie "Man könne sich nicht am Markt orientieren" zwingen Mitarbeiter zum Umdenken

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Stahlgruber GmbH
  • Stadt
    Poing
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 11.Aug. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

allgemeine Stimmung wird nach m.E. immer schlechter

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen rational oft nicht nachvollziehbar; KEINE Diskussion möglich; Nahezu keinerlei Miteinbeziehung der Mitarbeiter in Entscheidungsprozess; Bonusauszahlungen nach gusto bzw. "Gefallem" des Vorgesetzten, nicht auf Leistung basiert...

Kollegenzusammenhalt

Da in den letzten Jahren eine Art "Klima der Angst" aufgebaut wurde, ist es derzeit schwierig zu sagen... In Abteilung selbst SEHR GUT.

Interessante Aufgaben

keine interessanten Aufgaben.

Kommunikation

Diskussion zwischen Führungsebene und Angestellten findet nicht statt. Informationen über getroffene Entscheidungen welche Abteilung betreffen "darf" man selbst herausfinden.

Gleichberechtigung

mir wäre keine Diskriminierung jedweder Art aufgefallen...

Umgang mit älteren Kollegen

Teils-Teils... Programme zum Erhalt der Arbeitskraft im Alter und Betriebssport wird angeboten aber eine Wertschätzung (monetär, Freizeit, Beförderungen, Mitsprache) für langjährige Mitarbeit und Treue wird den Langgedienten nicht entgegengebracht.

Karriere / Weiterbildung

EDK (EndeDerKarriere) wurde mir bei Einstieg von Kollegen erklärt.
persönliche Entwicklung wird nicht gefördert, vermutlich nicht erwünscht.
Weiterbildungen nur wenn unbedingt notwenig und unvermeidbar.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt weit unter Durchschnitt selbst für "wirtschaftlich schwache Region"; Sozialleistungen werden immer weiter abgebaut; Tarifliche Neugruppierung wurde bei vielen Kollegen genutzt um Gehälter/Löhne zu verringern, Gehalt und Aufgaben stehen in großer Diskrepanz zueinander. Lohn/Gehalt aber immer pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Teils-Teils....
Höhenverstellbare Bürotische fürs Steharbeiten werden erst mit Attest und Bescheinigung der Berufsgenossenschaft gewährt.
Arbeitsplatzergonomie wird keine Beachtung geschenkt; Bildschirmarbeitsplatzverordnung wird oft "sträfliche" missachtet.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

hierzu ist mir nichts bekannt ob oder ob nicht...

Work-Life-Balance

Urlaub ab "2-Wochen am Stück" wird ungern gesehen und ungern gewährt. Überstunden sind die Regel, leider nicht die Ausnahme. Mittagspausen MÜSSEN bei Anruf unterbrochen werden.

Image

m.E. ist der Großteil der Mitarbeiter äußerst unzufrieden und steht nicht hinter dem vom Unternehmen propagiertem Image.

Verbesserungsvorschläge

  • Beenden der Zwei-Klassen-Gesellschaft. Mitarbeiter wirklich Wert schätzen. Sozialleistungen nicht weiter abbauen.

Pro

Personalrabatt

Contra

Klima der Angst. Herrschen nach Gutsherrenart. Abbau von Sozialleistungen. Zwei-Klassen-Geschellschaft (Zentrale VS. Logistikzentrum)

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Stahlgruber GmbH
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 165 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (99)
    60%
    Gut (24)
    14.545454545455%
    Befriedigend (26)
    15.757575757576%
    Genügend (16)
    9.6969696969697%
    3,79
  • 8 Bewerber sagen

    Sehr gut (5)
    62.5%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    25%
    Genügend (1)
    12.5%
    3,76
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,44

kununu Scores im Vergleich

Stahlgruber GmbH
3,79
174 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,19
120.031 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.733.000 Bewertungen