Navigation überspringen?
  

STILL GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  17 Standorte Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?
STILL GmbHSTILL GmbHSTILL GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 127 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (77)
    60.629921259843%
    Gut (17)
    13.385826771654%
    Befriedigend (21)
    16.535433070866%
    Genügend (12)
    9.4488188976378%
    3,78
  • 32 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    34.375%
    Gut (4)
    12.5%
    Befriedigend (9)
    28.125%
    Genügend (8)
    25%
    2,99
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

Firmenübersicht

Das ist STILL

Was Firmengründer Hans Still 1920 mit viel Kreativität, Unternehmergeist und Qualität auf den Weg brachte, entwickelte sich zum führenden Anbieter für die intelligente Steuerung von Intralogistik. Heute arbeiten rund 9.000 Mitarbeiter in 22 Landesgesellschaften an maßgefertigten innerbetrieblichen Logistiklösungen. Gemeinsam realisieren sie das intelligente Zusammenspiel von Gabelstaplern und Lagertechnik, Software, Dienstleistungen und Service. Ein engmaschiges Servicenetz mit europaweit mehr als 3.000 Servicestützpunkten garantiert eine uneingeschränkte Verfügbarkeit unserer Produkte bei unseren Kunden. Mit höchster Qualität, Zuverlässigkeit und innovativer Technik, erfüllt STILL heute und in Zukunft die Anforderungen kleiner, mittlerer und großer Unternehmen. Ermöglicht wird dies durch unsere STILL Werte, die die zentralen Eckpfeiler für unser Handeln bilden: Integrität, Zusammenarbeit, Mut und Exzellenz.


Wir setzen Maßstäbe

Bereits heute die Herausforderungen der Zukunft vorausdenken und Aspekte wie Umweltverträglichkeit, Effizienz, Sicherheit und Digitalisie¬rung in innovative Lösungen zu übersetzen, zeichnet die Lösungen von STILL aus: Ob Lithium-Ionen-Technologie, Hybrid-Antriebe, digitale Assistenzsystme oder komplexe Automatisierungslösungen. Technologische Meilensteine wie der erste in Serie gefertigte autonome Kommissionierer iGo neo CX 20 oder der fahrerlose Geh-Hochhubwagen, der sich in¬tuitiv mittels iPad-App bedienen lässt, setzen Branchenstandards.


Eine Mannschaft 

Warum wir zu den führenden Anbietern maßgefertigter innerbetrieblicher Logistiklösungen gehören? Weil wir eine super Mannschaft haben! Weil bei uns jede Position mit den richtigen Mitarbeitern besetzt ist, wir uns gegenseitig helfen und durch das perfekte Zusammenspiel perfekte Lösungen entstehen. Nehmen auch Sie in einem hervorragend aufgestellten Unternehmen eine ganz besondere Position ein, bei der Sie sich neuen Herausforderungen eigenverantwortlich stellen und sich Ihr Einsatz auszahlt. Spielen Sie ganz oben mit: www.still.de/karriere


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

2,03 Mrd. (2017)

Mitarbeiter

rund 9.000 weltweit

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

STILL gehört seit langem zu den führenden Anbietern von Gabelstaplern, Wagen und Schleppern sowie modernsten Intralogistiksystemen. Mit höchster Qualität, Zuverlässigkeit und innovativer Technik, erfüllt STILL heute und in Zukunft die Anforderungen kleiner, mittlerer und großer Unternehmen in folgenden Bereichen:

  • Transport
    Elektrostapler, Diesel- und Treibgasstapler
    Lagertechnikgeräte
    Wagen & Schlepper
    Routenzüge
     
  • Intralogistiksysteme
    Regalsysteme
    Logistiksoftwaresysteme
    Fahrerassistenzsysteme
    Automatisierungssysteme
    Systemintegration
     
  • Dienstleistungen & Service
    Sicherheit
    Originalteile
    Diagnose & Reparatur
    Wartung & Full Service
    Fleet Data Services
    Schulungen
     
  • Finanzdienstleistungen
     
  • Intralogistikberatung

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten/Gleitzeit
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Bezuschusstes Betriebsrestaurant, Bistro
  • Essenszulagen für Auszubildende und Praktikanten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeits- und Umweltschutz
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebsarzt
  • Betriebssport
  • Personalentwicklung: Karriereberatung, Mitarbeiter-/Feedbackgespräche, Talent Management, Entwicklungsprogramme
  • Weiterbildung über unsere STILL Akademie
  • Parkplatz
  • gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiterrabatte bei Top-Marken wie z.B. Zalando, Avis, Philips, Sony
  • Konzern-Aktien für Mitarbeiter
  • Mitarbeiterevents z.B. STILL Weihnachtsmarkt, Sportevents
  • Jubiläumspräsente (bei 10 Jahren, 25 Jahren, 40 Jahren und 50 Jahren Betriebszugehörigkeit)
  • Interne Kommunikation: Intranet, Aushänge/Schwarze Bretter, Mitarbeiterzeitung
  • Internetnutzung

Weitere Lohnnebenleistungen
Neben einem attraktiven Vergütungspaket nach dem Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie bieten wir Tarifmitarbeitern zudem

  • Urlaubsgeld
  • Weihnachtsgeld
  • Erfolgsabhängigen jährlichen Bonus

17 Standorte

Standorte Inland

Produktionsstandorte Deutschland: Hamburg, Geisa, Reutlingen

Hauptsitz: Hamburg

Niederlassungen: Berlin, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Frankfurt am Main, Freiburg, Hamburg, Hannover, Krefeld, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg, Stuttgart

Servicestützpunkte Inland: 800

Standorte Ausland

Produktionsstandorte Ausland: Luzzara, Sao Paulo

Landesgesellschaften: 20

Servicestützpunkte Ausland: 1.400

Impressum
STILL GmbH

Berzeliusstraße 10
D-22113 Hamburg

Matthias Klug
Head of international corporate communication
Telefon*: (01804)-7 84 55 33 
Telefax: (0180)-200 62 00
*Kosten pro Anruf 0,20 Euro

Aufsichtsrat:
Frau Dr. Ruth Schorn (Vorsitzende)

Geschäftsführung:

Dr. Henry Puhl (Vorsitzender)
Karl-Heinz Birkner
Thomas A. Fischer


Redaktion:

Personalmarketing
personalmarketing@still.de


 Ust-IdNr. DE811 145 412

Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichtes
Hamburg unter: HRB 11168.

Für Bewerber

Videos

LASS DICH ELEKTRISIEREN - Elektrogabelstapler RX 20
Kommissionierer iGo neo CX 20 - Der intelligente Weg
STILL als Top Arbeitgeber
5 gute Gründe Servicetechniker bei STILL zu werden
Ausbildung zum Mechatroniker (m/w) bei STILL
Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w) bei STILL
Entwicklungsingenieur (m/w) bei STILL
STILL Karriere - Du bist spielentscheidend
STILL - first in intralogistics

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Als Maschinenbauunternehmen bieten wir Auszubildenden, Praktikanten, Berufseinsteigern sowie auch Berufserfahrenen diverse Aufgabengebiete im technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Bereich an.

Mögliche Einsatzfelder im technischen Bereich :

  • Vorentwicklung
  • Elektrik/Elektronik
  • Hydraulik und Antriebstechnik
  • Versuch & Erprobung
  • Mechatronik
  • Produktion (z.B. als Schweißer (m/w) oder Monteur (m/w))
  • Logistik & Einkauf
  • Vertrieb
  • Service (z.B. Mechatroniker als Servicetechniker für Flurförderzeuge (m/w))

Mögliche Einsatzfelder für den wirtschaftswissenschaftlichen Bereich:

  • Finance & Controlling
  • Marketing & Kommunikation
  • Vertrieb
  • Logistik/Intralogistik
  • Personal

Im Bereich Service suchen wir bundesweit regelmäßig Mechaniker oder Mechatroniker als Servicetechniker (m/w), die für den reibungslosen Ablauf bei unseren Kunden vor Ort sorgen.

Im Bereich der Produktion und Logistik suchen wir zudem auch immer wieder engagierte Kollegen (m/w) mit entsprechender Fachausbildung und/oder Berufserfahrung.


Das machen wir

Wir stellen Ihnen eine kleine Auswahl der vielfältigen Berufsprofile bei STILL vor uns lassen unsere Mitarbeiter sagen, wie es sich anfühlt als Teil des STILL-Teams zu arbeiten.

Erfahren Sie mehr über die Arbeitswelt von STILL - und zwar direkt von unseren Mitarbeitern!

Unsere Stellenangebote: http:/bit.ly/2DG4Pb5
Unsere Ausbildungsangebote: http:/bit.ly/2NX1QU9
Praktika für Studierende: http:/bit.ly/2DiWs8f 

Gesuchte Qualifikationen

Kandidaten mit hoher Eigenverantwortung sowie lösungs- und kundenorientierten Denken sind bei uns genau richtig! Für die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kunden und Kollegen ist eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Offenheit unabdingbar. Ergänzend dazu sollten Bewerber die jeweiligen geforderten Qualifikationen  durch ein abgeschlossenen Studium, eine Berufsausbildung oder eine spezifische Weiterbildung abdecken.

Gesuchte Studiengänge

Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Technische Informatik, Betriebswirtschaft, Technische Betriebswirtschaftslehre

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

„Du bist spielentscheidend!“ - ob Profi, Berufseinsteiger oder Praktikant – als Mitarbeiter bei STILL kann man in den verschiedensten Unternehmensbereichen ganz oben mitspielen. Zum gelebten Führungsstil gehört es Mitarbeiter von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben und Projekte anzuvertrauen und sie bei ihrer persönlichen Entwicklung zu begleiten. Dabei genießen sie große Freiräume bei der Umsetzung eigener Ideen und haben die Chance mit einer großen internationalen Marke in die Zukunft zu starten.

Arbeiten bei einem der Top Employer Deutschlands.

Wie in den vergangenen sieben Jahren sind wir auch in 2018 stolz darauf, zum Kreis der „Top Employers Deutschlands“ zu gehören. Diese Zertifizierung erhalten nur Unternehmen, die höchste Standards im Personalmanagement erfüllen. Im Rahmen eines unabhängigen Untersuchungsprozesses wurden sowohl die überdurchschnittliche Mitarbeiterorientierung wie auch die konkreten Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten bei STILL durch das Top Employers Institute ausgezeichnet.

Als Top Employer laden wir Sie ein, sich leidenschaftlich zu engagieren und einen erkennbaren Unterschied für unser Unternehmen und unsere Kunden zu leisten. Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben, hohe Eigenverantwortung sowie ein attraktives Arbeitsumfeld.


STILL beteiligt sich zudem seit über sieben Jahren an der Initiative „Fair Company“ der Zeitschrift „Karriere“. Neben unserer internen Praktikanten-Policy und unserem umfangreichen Praktikantenprogramm sorgt STILL mit der Initiative „Fair Company“ zusätzlich für die korrekte, umfassende und faire Betreuung von Praktikanten und angehenden Absolventen.

Für unsere Praktikanten bieten wir das sogenannte STILL moves Students (SmS) Programm an. Dieses erleichtert den Start bei STILL und bietet vielfältige Seminarmöglichkeiten. Durch regelmäßige Stammtische und Aktivitäten außerhalb der Arbeit kann so schnell Anschluss zu anderen Praktikanten gefunden werden.

bfe78851d252e12011a0.jpg b211a78f08631b096396.jpg

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Unsere Stärke ist die Gemeinschaftsleistung. Basis dafür sind die Kompetenz und das Engagement aller Mitarbeiter.
Das partnerschaftliche Selbstverständnis, das die Grundlage unseres kundenorientierten Verhaltens ist, prägt auch die unternehmensinterne Zusammenarbeit. Partnerschaft bedeutet für uns, gemeinsam Verantwortung für definierte Ziele zu übernehmen und uns dabei an den Fähigkeiten des jeweiligen Partners zu orientieren.

Möglich wird diese Form des Zusammenwirkens, indem wir vertrauensvoll miteinander umgehen. Das schafft eine Atmosphäre des Miteinander, in der das Engagement für die Gemeinschaft ebenso hoch geachtet wird wie die individuelle Einzelleistung. Insofern betrachten wir die Förderung von Kreativität, Kompetenz und Leistungswillen unserer Mitarbeiter als Stärkung der Gemeinschaft.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Karriere bei STILL
Wir begleiten unsere Mitarbeiter in ihrer persönlichen Entwicklung durch umfangreiche Beratung, Weiterbildungsangebote und spezielle Entwicklungsprogramme. So bietet die STILL Akademie unseren Mitarbeitern ein breites Angebot an fachlichen als auch fachübergreifenden Qualifizierungsmaßnahmen. Für talentierte Nachwuchskräfte gibt es das „Young Professional Program“ sowie den „International Junior Circle“. Hier arbeiten unsere Nachwuchskräfte im Team an anspruchsvollen Projekten, werden dabei von Führungskräften unterstützt und lernen unternehmerische Denk- und Sichtweisen, Methoden wie Projektmanagement, Präsentations- sowie Kreativitätstechniken anzuwenden.

Benefits bei STILL
Bei uns erwartet Sie neben einem spannenden Aufgabenfeld mit hoher Eigenverantwortung ein Arbeitsplatz mit optimalen Rahmenbedingungen: Gleitende Arbeitszeit, attraktive Vergütung, Betriebssport, betriebliche Altersvorsorge, sowie ein Betriebsrestaurant und das STILL Ideenmanagement.
Mit dem STILL Ideenmanagement setzen wir nicht nur auf die Arbeitskraft unserer Mitarbeiter, sondern vor allem auch auf Ideen, Impulse und Initiativen. Das STILL Ideenmanagement, soll eine Chance bieten das kreative Potenzial, dass in den Köpfen unserer Mitarbeiter steckt, besser zu nutzen und nachhaltig zu fördern. Dabei können unsere Mitarbeiter je nach Bewertung der konkreten Idee von einer Prämie profitieren. Mit der Einreichung einer Idee nehmen unsere Mitarbeiter zudem an der Verlosung einer 2-Wöchigen Autofahrt mit unserem firmeneigenen MINI teil.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir suchen Kollegen, die Spaß an neuen Herausforderungen haben und sich mit eigenen Ideen, aktiv einbringen wollen. Deshalb sind vor allem Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Teamgeist bei uns wichtige Faktoren.

Unser Rat an Bewerber

Auf unserer Homepage unter www.still.de/karriere können Sie sich über unsere aktuellen Stellenangebote informieren und Tipps für eine gute Bewerbung nachlesen. Dazu gibt es spannende Videos, rund um die Bewerbungsunterlagen, den Lebenslauf und natürlich das Vorstellungsgespräch

Mit Ihrer Motivation für das jeweilige Themengebiet und einer guten Portion der in der Stellenausschreibung genannten fachlichen und persönlichen Kompetenzen, sind Sie bei uns mit Ihrer Bewerbung genau richtig. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrem Anschreiben, Ihrem Lebenslauf und Ihren relevanten Zeugnissen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung auf unserer Homepage: www.still.de/karriere. Die Ansprechpartner finden Sie in der jeweiligen Stellenausschreibung.

Auswahlverfahren

Vorstellungsgespräche, Assessment-Center bei Ausbildungs- und Führungspositionen

STILL GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,78 Mitarbeiter
2,99 Bewerber
4,17 Azubis
  • 23.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man macht sich nicht krumm, es gibt aber kaum bis keine Abwechslung, auch wenn man Veränderungen möchte

Vorgesetztenverhalten

Willkürlich. Wenn der Chef miese Laune hat, bekommst du halt keinen Gleittag, auch wenn deine Vertreter zustimmen.
Den einen Mitarbeitern wird das Du angeboten, die anderen sind halt nur zweite Klasse.
Da der Arbeitsmarkt momentan so leer gefegt ost und er für dich keinen Ersatz bekommen würde, wirst du halt nicht befördert.

Kollegenzusammenhalt

Frust von neuen Mitarbeitern, weil sie zu schlechteren Konditionen eingestellt eingestellt werden. Sobald sie erfahren, dass andere für den gleichen Job mehr bekommen und weniger Arbeitszeit haben, sinkt die Motivation und der Neid beginnt. Das bekommt man dann jeden Tag vorgehalten.
Kampf zwischen alt und jung, die älteren haben Angst vor Veränderung, die jüngeren Scheitern an der Sturheit der alten.

Interessante Aufgaben

Sehr selten, für Projekte sind andere zuständig.

Kommunikation

Chefs machen immer ein gaaanz großes Geheimnis aus Infos, die sowieso schon jeder über den Buschfunk mitbekommen hat

Gleichberechtigung

Mir fällt genau eine Frau in einer Führungsposition ein. Ansonsten werden Frauen nur zu fachlichen Leitungen ernannt, quasi den besser bezahlten Assistenten des Chefs. So stellt man Leute ruhig, die eigentlich mehr möchten.

Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen ist total veraltert, daher gibt es kaum Veränderungen

Karriere / Weiterbildung

Auch wenn man sich viel Mühe gibt und nebenbei noch was tut, scheitert man spätestens am eigenen Vorgesetzten.

Gehalt / Sozialleistungen

Top, gibt es nichts auszusetzen. Selbst die Leute, die nach dem neuen Tarifvertrag (nach 2012) eingestellt werden, bekommen viel Geld.

Arbeitsbedingungen

Gibt höhenverstellbare Schreibtische.
Ansonsten ist Billstedt nicht gerade ein Luftkurort. Das Wasser aus den Leitungen kann nicht ungefiltert getrunken werden und auch bei den Wasserspendern kann man sich nicht sicher sein, ob das filtern reicht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Reinigungskräfte kippen Papier und Restmüll eh in eine Tonne, also wozu noch trennen?

Work-Life-Balance

Wenn man keine Karriere machen will super, dann gehst du halt auf Teilzeit.
Kriegen keine Homeoffice Regelung hin, reden sich dauernd raus mit Sicherheit am Arbeitsplatz, weil man zu Hause ja regelmäßig über Wäscheleinen stolpert. Gucken wie andere Unternehmen das regeln wäre ja zu einfach.

Image

Wird immer schlechter, Veränderungen gehen nur schleppend voran und scheitern meist auch an den Vorgesetzten, die nur vorgeben, offen für Veränderungen zu sein.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeitern, die mehr wollen auch mehr anbieten. Die Personalleitung sollte direkt mit den Mitarbeitern sprechen und nicht über die Vorgesetzten kommunizieren.

Pro

Gehalt und Sozialleistungen

Contra

-nicht offen für Veränderungen
-schlechte Karrieremöglichkeiten
-unfähige Vorgesetzte
-Die ungleiche Bezahlung von neuen und alten Mitarbeitern

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    STILL GmbH (Hamburg)
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft
  • 19.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Durch die höheren Positionen , wird viel Stress und leider eine hieraresche Position ausgeübt

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Vorgestzten ist unter aller Sau , es wird nicht auf die Arbeitssicherheit geachtet. Druck wird auf Mitarbeiter und Zeitarbeiter ausgeübt , dass einzige was zählt sind die Zahlen.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegen-Zusammenhalt ist leider nicht vorhanden , aufgrund der von der höheren Position ausgelösten Versprechen an die Mitarbeiter , sie zu fördern. Was natürlich nicht der Fall ist.

Interessante Aufgaben

Genug Arbeitsplätze vorhanden. Dennoch nach längeren Jahren die verstreichen , keine Chance sich weiterzubilden und andere Plätze kennenzulernen.

Kommunikation

Leider stimmt die Kommunikation nicht und man wird immer nur abgestempelt.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung leider nicht vorhanden , neue Leute die nur einen Arbeitsplatz besetzen werden mehr gefördert , ältere Kollegen die ehrlich sind und auf gut deutsch gesagt ihren Mund nicht halten , werden klein gehalten und haben keine Chance sich weiterzubilden.

Umgang mit älteren Kollegen

Der Umgang mit älteren Kollegen ist mit den Jahren verschwunden , es ist egal wie alt eine Person ist , es wird nicht drauf geachtet wie man mit ihnen umgeht.

Karriere / Weiterbildung

Karriere anzustreben bringt dir nichts, so lange du nicht das tust was die Meister von dir verlangen. Das heißt, dich von den restlichen Mitarbeiter zu distanzieren und deine Pausen allein zu verbringen , nie krank zu machen und immer „Ja“ zu sagen, nur dann hast du eine Chance Karriere zu machen. Was sehr schade ist.

Gehalt / Sozialleistungen

Gleiche Arbeit , gleiches Gehalt , falsch gedacht: Neue Verträge führen zu unfairen Löhnen, ältere Leute werden natürlich mehr gezahlt für weniger Arbeit. Mehr Stunden, weniger Gehalt. Eine abgeschlossene Ausbildung bringt keinen höheren Lohn, Arbeitsplätze die man als Azubi gelernt hat werden in der sogenannten Qualitätsmatrix nicht beachtet und einfach gestrichen.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsbedingungen sind unter aller Sau , Geräte werden halb fertig bestellt , auf das Leben der Mitarbeiter wird nicht geachtet , auf mehreren Hinweisen werden einfach die Ohren verschlossen , alles was zählt ist das die Arbeit getan wird.

Work-Life-Balance

War früher besser als heute. Jetzt wird nur noch gestresst, so das man das leider gottes oftmals mit nachhause nimmt.

Image

Es wurde früher viel gutes geredet doch mit der Zeit hat die Qualität sehr gelitten.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr drauf zu achten wen man eine Position gibt und nicht jeden X beliebigen einzustellen und jeden „Ja“-Sager der null Menschen Kenntnisse hat eine Meisterstelle anzubieten. Wir sind Menschen, wir schwitzen gemeinsam, wir bluten gemeinsam, wir atmen die selbe Luft.

Pro

Nach längerem überlegen ist mir leider nur eingefallen , dass es Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und einen extra Boni am Ende des Jahres gibt, der natürlich unfair verteilt wird!

Contra

Der Umgang mit den Mitarbeitern.
Die unfaire Arbeitsverteilung.
Der ständige unnötige Druck der ausgeübt wird.
Es wird sich nie bedankt oder wenigstens ein Gut gemacht ausgesprochen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Still
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Arbeitsatmosphäre

Aktueller Stand: eine Mischung aus Okey und schrecklich. Teilweise Montag morgens sehr Motiviert beim anfangen aber beim sehen von manchen Kollegen klingt es ganz schnell ab wenn man Sieht das diese schonwieder einen Grund suchen wo Sie benachteiligt werden oder wo Sie dem Vorgesetzten noch mal ans bein Pissen können.

Vorgesetztenverhalten

Man merkt das Sie Ihre Lieblinge habe und diese in dingen wie Urlaub, Pflichtsamstage u.A bevorzugen. Auch wenn Sie es nicht zugeben wollen aber es wird regelmäßig einigen Kollegen nur die Hand gegeben und mit anderen eine Stunde über Privates gequatscht.

Kollegenzusammenhalt

Grausam, die Schichten vergleichen sich gegenseitig durch Statistiken wer wieviel geschafft hat, selbst wenn eine Schicht aus diesen Statistikern als "Sieger" hervor geht konkurieren Sie gegeneinander und möchten Statistiken über die einzelnen Personen haben um zu schauen wer am "schlechtesten und langsamsten" Arbeitet. Es gibt regelmäßig Grüppchen Bildung die nicht so Talentierte Kollegen fertig machen und ausschließt. (Von den Vorgesetzen wird nichts zum Zusammenhalt dazugesteuert) diese wissen über Differenzen bescheid und versuchen diese nicht aus der Welt zu schaffen da wenn jeder für sich Arbeitet die Leute Produktiver sind da nicht so häufige Gespräche entstehen und die Leute teilweise Ihre Pause durcharbeiten weil Sie sich in der Pause langweilen würden.

Interessante Aufgaben

Wenn man sich rein hängt und sich selber an neue dinge ran traut dann kann man viel Lernen und kann verschiedenste Sachen machen. Wenn man aber nicht bereit ist dafür Zeit zu Investieren dann wird man immer da sitzen bleiben wo man ist.

Kommunikation

Es geht besser, Wöchentliche runde wurde eingeführt, die so aber selten Stattfindet und auch dort wird unregelmäßig abgesagt wenn Sie nicht stattfindet und alle Kollegen stehen nach dem Mittag Pünktlich am Treffpunkt aber kein Vorgesetzter lässt sich blicken.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird sehr auf die älteren Kollegen geachtet und für mich Selbstverständlich Unterstützt wenn man Merkt das Sie einfach nicht mehr die beste Leistung abliefern.

Gehalt / Sozialleistungen

Top kann man nicht meckern, einziger Kritikpunkt ist das Kollegen Teilweise 500€ Brutto bei der Letzten eingruppierung weg genommen worden was ja nun abgeschmolzen wird was die Mitarbeiter trotzdem sehr Demotiviert hat und diese nicht mehr bereit sind volle Leistung zu geben.

Arbeitsbedingungen

Kräne reichen auf den Fahrweg, Viele Waren werden beim Einlagern nicht richtig gesichert (4 Lose Ladegeräte auf einer Palette ohne Folie oder Plastikband), Mitarbeiter packen Ware mit der Hand und nutzen die Kräne nicht und die vorgesetzten sprechen Sie nicht drauf an.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

90% Restmüll, 10% Alibi Mülltrennung.
Mischverbunde werden nicht ordentlich getrennt, Pappe und Folie aufdrucke auf Mülltonnen wird gekonnt Ignoriert.

Work-Life-Balance

Es wird vom Mitarbeiter ausschließlich eine Top Pünktlichkeit erwartet sonst kann jeder bei uns zum Feierabend alles stehen und Liegen lassen und einfach Minutengenau nach Hause gehen, von dem Punkt aus her Top (Keine Gezwungenen Überstunden).

Image

Das Image passt 0, Premiumanbieter der Geräte bei Regen, Schnee und Kälte draußen auf dem Hof stehen hat weil kein Platz mehr ist. Material das Teilweise verrostet ist wird verwendet. Gabelzinken werden nur mit ausbesserungslack überpinselt damit Sie beim Kunden einmalig gut aussehen da diese ja ehh "zerkratzen". Ich denke wenn die Kunden die Realität kennen würden dann wären Sie nicht so begeistert.

Verbesserungsvorschläge

  • Das Unternehmen sollte einfach mal wieder anfangen Ihre Vorgesetzten zu Schulen und den Mitarbeitern die ehh schon ganz unten stehen noch mehr weg zu nehmen sondern eventuell diese Arbeit die diese Kollegen Tag täglich verrichten wertschätzen. Es ist kein Wunder das sich jeder 3 Kollege Krankschreiben lässt über längere Zeit weil Sie sich einfach vernachlässigt fühlen mehr Arbeit, weniger Geld. Immer sollen wir Perfekt, Akkurat, Pünktlich und am besten einen schritt voraus sein, aber dies wird bestraft mit immer weniger Zuwendung von Still Seite aus.

Pro

Die Sozialleistungen sind bombe, es ist immer alles Pünktlich auf dem Konto. Das Angebot an den Kiosken ist ausreichend und lecker. Man sieht das Zukunftsdenken, den Leitfaden für die nächsten Jahre.

Contra

Kioske völlig Überteuert, hier scheint eine Firma noch versuchen ein wenig Geld aus Ihren Mitarbeiten wieder zurück zu bekommen (Teilweise teurer als eine Bäckerei). Übertreibende Vorstellungen über Produktionszahlen die Letztes Jahr schon nur an drei Tagen geklappt hat und versuchen diese für 2019 jeden Tag laufen zu lassen kann nicht Funktionieren.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    STILL GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Bewertungsdurchschnitte

  • 127 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (77)
    60.629921259843%
    Gut (17)
    13.385826771654%
    Befriedigend (21)
    16.535433070866%
    Genügend (12)
    9.4488188976378%
    3,78
  • 32 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    34.375%
    Gut (4)
    12.5%
    Befriedigend (9)
    28.125%
    Genügend (8)
    25%
    2,99
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

kununu Scores im Vergleich

STILL GmbH
3,63
161 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinen / Anlagenbau)
3,43
54.322 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.487.000 Bewertungen