Workplace insights that matter.

Login
T.CON GmbH & Co. KG Logo

T.CON GmbH & Co. 
KG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,5Image
    • 4,4Karriere/Weiterbildung
    • 4,5Arbeitsatmosphäre
    • 4,2Kommunikation
    • 4,5Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 4,3Vorgesetztenverhalten
    • 4,4Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2013 haben 124 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Beratung/Consulting (3,9 Punkte).

Alle 124 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

SAP aus Leidenschaft – seit mehr als 20 Jahren.

Wir sind SAP-Experten, Prozess-Kenner, System-Spezialisten und Branchen-Versteher. Wir verbinden Prozesse, Systeme und Menschen – und denken Unternehmensprozesse neu.
Durch das Zusammenspiel von innovativer Technik und klugen Köpfen sowie der Vernetzung unseres Branchen-, Prozess- und IT-Know-hows entstehen überzeugende Ergebnisse: stimmige Lösungspakete mit Mehrwert für unsere Kunden. Damit helfen wir unseren Kunden, ihre Visionen zu verwirklichen und noch profitabler zu arbeiten. So führen wir sie durch die digitale Transformation und erschließen ihnen Markt- und Wettbewerbsvorteile.
Mit unserem Team von 300 SAP-Profis an fünf Standorten realisieren wir Kompletteinführungen, Carve-Outs und Optimierungsprojekte im deutschsprachigen Raum und weltweit.
Als inhabergeführtes Unternehmen und SAP Gold Partner setzen wir auf nachhaltiges Wachstum und verfolgen langfristige Ziele. Mit unseren treuen Kunden, hochmotivierten Mitarbeitern und vertrauensvollen Partnern erzeugen wir im Schulterschluss neue Werte. Es erfüllt uns mit Freude und Stolz, der Protagonist der Erfolgsgeschichte unserer Kunden und Kollegen zu sein.

Kennzahlen

Mitarbeiter300

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 118 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    86%86
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    85%85
  • ParkplatzParkplatz
    84%84
  • HomeofficeHomeoffice
    82%82
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    81%81
  • DiensthandyDiensthandy
    75%75
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    72%72
  • InternetnutzungInternetnutzung
    69%69
  • CoachingCoaching
    65%65
  • FirmenwagenFirmenwagen
    64%64
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    56%56
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    54%54
  • BarrierefreiBarrierefrei
    42%42
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    37%37
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    36%36
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    16%16
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    11%11
  • EssenszulageEssenszulage
    4%4
  • KantineKantine
    1%1

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das Verhältnis unter den Angestellten
Bewertung lesen
Die "Welcome Week" für Neueinsteiger.
Ich bin jetzt neu bei der T.CON als Praktikant und in der Einstiegswoche, der "Welcome Week" wurde mir viel beigebracht und über das Unternehmen erzählt, was sehr gut ist. Man bekommt also nicht nur Laptop und es wird gesagt "leg los", sondern man bekommt wirklich eine sehr gute Integration in das Team.
Bewertung lesen
Siehe meine Punkte oben
Bewertung lesen
Das Vertrauen zu dein einzelnen Mitarbeitern
Bewertung lesen
Es gibt da diesen Spruch “a rolling stone gathers no moss” und ich kann nur sagen, nach nun etwas über 5 Jahren bei der T.CON: Hier wächst nirgendwo Moos ;-). Als ich gestartet bin, waren wir ca. 130 Kollegen, kürzlich haben wir die 300 geknackt. Jetzt könnte der ein oder andere mutmaßen. “Niederbayern? Das ist doch die Gegend wo der Stammbaum zum Kreis wird?”. Ganz und gar nicht, mit jedem Kollegen werden wir ein Stück bunter. Dadurch können wir uns ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 72 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Wenig Personal für viele Kunden
Bewertung lesen
- Konkurrenzkampf zwischen den Geschäftsbereichen
- Vorgesetztenverhalten
- Durch variables Gehaltsmodell wenig Förderung von eigenständiger Weiterbildung der Mitarbeiter
Bewertung lesen
Reisezeiten zählen nicht zum Jahresziel
Vergütung
Fakturierungsdruck und wachsende Jahresziele
Bewertung lesen
Nur Zahlen und keinen Blick mehr auf Mitarbeiter.
Bewertung lesen
Gehalt sowie die Entlohnung von Mehrarbeit (siehe Verbesserungsvorschläge und Gehalt/Sozialleistungen).
Die interne Karriere steht nicht im Vordergrund, mehr wie viele Kapazitäten hat man, wo kann man noch Verantwortung übernehmen oder mehr Zeiten verrechnen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 37 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Flexibilität vs. Standards: Manchmal wären mehr Strukturen und Standards auch im agilen Umfeld hilfreich
Bewertung lesen
Mehr Zeit in Prozessverbesserung investieren. Bessere Kapazitätsplanung
Bewertung lesen
Besseres fördern und binden von jungen, ehrgeizigen und motivierten Kollegen. (nicht nur mit neuen und mehr Verantwortungen ;) )
Die teilweise heißen Phasen zu Projektzeiten müssen für den einzelnen Mitarbeiter besser und attraktiver gestaltet werden, da in dieser Zeit sehr viel Zeit und Aufwand (oft Freizeit, Abende, Wochenenden) geopfert werden ohne im Anschluss etwas davon zu haben.
- keine Überstunden
- keine Ausgleichstage
- keine Bonis für Wochenendarbeiten
An dieser Schraube muss definitiv geschraubt werden.
Bewertung lesen
Ich tue mich schwer, einen Kritikpunkt zu finden, denn ich bin sehr dankbar, hier arbeiten zu dürfen. Wenn ich für mich selbst etwas bemängeln müsste, wäre es jedoch die Vertrauensarbeitszeit. Ohne geregelte Arbeitszeiterfassung/Stempelsystem zahle ich als Teilzeitkraft meist drauf, wenn ich mal länger bleibe als vorgesehen. Ich tue es gern, jedoch wäre es schön, wenn ich mir für meine Überstunden ab und zu einen Tag frei nehmen könnte. Erst recht, weil ich Kinder habe und dafür tendenziell mehr Urlaubstage brauchen ...
Bewertung lesen
Am Ende ist es wichtig, dass sich die obere Führungsebene die Taschen vollstopft. Der Rest muss einfach nur Leistung bringen, unter allen Umständen. Hier wird sogar Burn-Out von recht jungen Kollegen in Kauf genommen. Vertrauensarbeitszeit heißt hier, min 40 Stunden plus min 10 - 15 Stunden extra je Woche.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 32 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,5

Der am besten bewertete Faktor von T.CON ist Image mit 4,5 Punkten (basierend auf 18 Bewertungen).


Leidenschaft. Begeisterung. Verantwortung.
5
Bewertung lesen
Gutes Standing bei den Kunden!
5
Bewertung lesen
Da würde ich ganz klare Priorität von T.CON sehen. Tolle Weihnachtsfeier, Events, Marktauftritt usw.
5
Bewertung lesen
Sehr attraktiv für Mitarbeiter aufgrund der lockeren, offenen und selbstständigen Arbeitsbedingungen. Ebenfalls sehr attraktiv für Kunden durch die Außendarstellung als SAP-Spezialist sowie innovatives Unternehmen.
5
Bewertung lesen
Die Firma hat meiner Meinung nach zu Recht einen guten Ruf. Es wird sehr viel in Nachwuchskräfte investiert.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 18 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von T.CON ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,9 Punkten (basierend auf 19 Bewertungen).


Im Vergleich zur Branche im unteren Durchschnitt, ebenfalls deutlich im unteren Durchschnitt beim Vergleich zu Inhouse Consultants/Spezialisten.
Reisezeiten zählen nicht zur Arbeitszeit und den typischen Jahreszielen (Stichwort: fakturierte Zeiten). Reisezeiten müssen durch Mehrarbeit kompensiert werden, um das persönliche Ziel zu erreichen. Die Jahresziele sind folglich ausschlaggebend für die anstehenden Jahresgespräche und persönliche Verhandlung.
2
Bewertung lesen
Im Raum Ostbayern gut, deutschlandweit ganz klar unteres Mittelmaß. Gerade bei Beratern / Entwicklern ist das Gehalt sehr variabel (>= 20 %), was wiederum sehr stark den Fokus auf Auslastung legt. Positiv ist zumindest die monetäre Anerkennung von Reisezeit.
2
Bewertung lesen
Für Beratung ist das Gehalt unterdurschnittlich.
1
Bewertung lesen
Priorität ist leider nicht die Vergütung.
3
Bewertung lesen
Da ist bestimmt noch ein bissel Luft nach oben. Als Einsteiger SAP Junior-Berater bekommt man ca. 75-80 % von dem, was man als Einsteiger "Inhouse-Berater" bekommen würde. Natürlich ist Geld ein wichtiger bzw. ganz wichtiger Faktor, aber ist Geld wirklich das alleinige Kriterium?
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 19 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet (basierend auf 22 Bewertungen).


Fast alles möglich, wenn man will
5
Bewertung lesen
Es gibt sowohl interne Schulungen zur Weiterbildung, als auch Externe Schulungen und Seminare die von der T.CON unterstützt werden, wenn sie sinnvoll sind.
5
Bewertung lesen
Es wird sehr viel Wert auf die persönliche u. fachliche Entwicklung gelegt.
5
Bewertung lesen
Weiterbildung wird sehr gut unterstützt
5
Bewertung lesen
Der Mensch steht bei T.CON im Mittelpunkt. Es gibt durch das Rollenmodell viele Karrieremöglichkeiten. Weiterentwicklung ist T.CON sehr wichtig und seitens der Firma auch gewünscht.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 22 Bewertungen lesen

Gehälter

73%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 113 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
SAP-Berater:in19 Gehaltsangaben
Ø55.800 €
SAP Applikationsentwickler:in10 Gehaltsangaben
Ø49.100 €
Berater:in6 Gehaltsangaben
Ø59.700 €
Gehälter für 12 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
T.CON
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
T.CON
Branchendurchschnitt: Beratung/Consulting
Unternehmenskultur entdecken

Awards