Zech Management GmbH Logo

Zech Management 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,0
kununu Score97 Bewertungen
54%54
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,8Image
    • 3,0Karriere/Weiterbildung
    • 3,1Arbeitsatmosphäre
    • 2,6Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 2,3Work-Life-Balance
    • 3,0Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 2,9Arbeitsbedingungen
    • 2,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,4Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

40%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 83 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Buchhalter:in13 Gehaltsangaben
Ø43.500 €
Controller:in11 Gehaltsangaben
Ø63.700 €
HR-Manager:in10 Gehaltsangaben
Ø55.000 €
Gehälter für 11 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Zech Management
Branchendurchschnitt: Dienstleistung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Wenn nötig länger bleiben und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Zech Management
Branchendurchschnitt: Dienstleistung
Unternehmenskultur entdecken

Ein Team in einem abwechslungsreichen Tätigkeitsumfeld.

Wer wir sind

Unser Ursprung – heute – morgen.

Als Familienunternehmen mit mehr als 100 Jahren Tradition agieren wir mit klarer Ausrichtung auf werthaltiges Wachstum – national und international.“ (Kurt Zech; Homepage der Zech Group)

Die Zech Unternehmensgruppe – mit rund 11.300 Mitarbeiter:innen - ist ein national und international tätiges, mittelständisches Unternehmen in Familienbesitz, das auf eine 100-jährige Expertise zurückblicken kann. Zwischenzeitlich konzentriert sich die Unternehmensgruppe auf die gesamte Wertschöpfungskette rund um die Immobilie. Hierzu zählen neben dem Geschäftsbereich Building die Bereiche Real Estate und Hotels.

Wir, die Zech Management GmbH, sind der zentrale Dienstleister der Zech Unternehmensgruppe. In unserer Funktion als Shared Service Partner sind wir in unseren Kompetenzfeldern beratend und in der Umsetzung unterstützend tätig.

Um weiterhin ein verlässlicher Partner für unsere operativen Gesellschaften zu sein, gestalten wir unsere Zukunft aktiv. Wir begegnen den unterschiedlichsten und zunehmenden Anforderungen der Unternehmensgruppe mit einer kontinuierlichen Steigerung unserer Effizienz unter Einsatz von Innovationen.

Bei uns ist kein Tag wie der andere; das ist unser Versprechen.

Die Dynamik unserer Unternehmensgruppe müssen Sie erleben! Abwechslung ist unser täglich Brot, denn das Tätigkeitsumfeld unserer Mitarbeiter:innen ist insbesondere vom unternehmerischen Wachstum, der Erweiterung des Leistungsportfolios und der Erschließung neuer Unternehmensbereiche unserer Unternehmensgruppe geprägt. Für unser Team ergibt sich daraus ein spannendes Tätigkeitsumfeld, in dem es viele Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten für eigene Ideen gibt. Sie arbeiten beispielsweise abteilungsübergreifend an Projekten zur Einführung neuer Systeme oder zur Integration neuer Gesellschaften mit und übernehmen entsprechend Verantwortung. Und damit verbunden ist auch die stetige Weiterentwicklung unserer fachlichen Kompetenzen und persönlichen Qualifikationen.

Jedes Teammitglied ist einzigartig.

Unsere Mitarbeiter:innen sind so vielfältig wie unser Tätigkeitsumfeld. Wir legen Wert auf ein Arbeitsumfeld, das frei von Vorurteilen ist. Unsere Kollegen:innen erfahren Respekt, Toleranz und Aufrichtigkeit - Wir leben Diversität und sind gespannt auf Ihre Persönlichkeit und Ihre individuellen Kenntnisse und Fähigkeiten.

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind stolz darauf, als Preferred Business Shared Service Partner unsere operativen Einheiten bestmöglich zu unterstützen und damit einen wertvollen Beitrag zum Erfolg unserer Gruppe zu leisten.“ (Geschäftsführung der Zech Management)

Mit unseren rund 400 Mitarbeiter:innen erbringen wir innerhalb der Zech Unternehmensgruppe anspruchsvolle Dienstleistungen auf den Gebieten Controlling, Rechnungswesen, Steuern, Konzernbuchhaltung und – bilanzplanung, Finanzen und Treasury, Personaladministration und -entwicklung, IT, Gebäude- und Fuhrparkmanagement, Einkauf, Organisationsentwicklung, Projekt- und Prozessmanagement, Recht und Versicherungen, Mergers & Acquisitions, Unternehmenskommunikation sowie Compliance. Wir unterstützen als Shared Service Partner unsere operativen Gesellschaften, sodass diese sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

Perspektiven für die Zukunft

Wir wachsen weiter! Sie suchen eine neue Herausforderung und sind bereit für den nächsten Karriereschritt? Dann sollten wir uns kennenlernen! Ob Berufseinsteiger oder berufserfahren, wir sind auf der Suche nach interessanten Kandidaten:innen. Das werthaltige Wachstum unserer Unternehmensgruppe und die neuen Entwicklungen im Dienstleistungssektor erfordern ein wachsendes Know-how. Zusätzlich beschäftigen uns Megatrends wie die Digitalisierung und der demografische Wandel. Wir unterstützen unser Team mit einem breitgefächerten Angebot an Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ideale Voraussetzungen für vielfältige Karriereperspektiven liegen vor! Lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 400 (Stand: Mai 2021)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 85 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    62%62
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    51%51
  • KantineKantine
    45%45
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    44%44
  • RabatteRabatte
    41%41
  • DiensthandyDiensthandy
    39%39
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    34%34
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    32%32
  • InternetnutzungInternetnutzung
    29%29
  • CoachingCoaching
    22%22
  • EssenszulageEssenszulage
    18%18
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    16%16
  • HomeofficeHomeoffice
    14%14
  • BarrierefreiBarrierefrei
    12%12
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    12%12
  • FirmenwagenFirmenwagen
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    2%2
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was Zech Management GmbH über Benefits sagt

Mobiles Arbeiten

Flexible Arbeitszeiten

Möglichkeit der Teilzeitarbeit

Mitarbeitervergünstigungen

Betriebliche Altersvorsorge

Vermögenswirksame Leistungen

Smartphone (bedarfsabhängig)

Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Coaching

Betriebsarzt

Gesundheitsmaßnahmen

Strukturiertes Onboarding

Betriebssport

Mitarbeiterevents @zechmanagement z. B. Sommerfest, Weihnachtsfeier, Freimarktbesuch oder Kohltour

Internetnutzung

Kostenfreies Getränkeangebot

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind ein wirtschaftlich gesundes Unternehmen, das seinen Mitarbeiter:innen ein spannendes und herausforderndes Tätigkeitsumfeld bietet. Sie haben von Beginn an die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen und eigene Ideen einzubringen. Den Entscheidungsspielraum dazu geben wir Ihnen! Unsere Teammitglieder „wachsen“ mit ihren Aufgaben; Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten werden auf allen Ebenen gefördert.

Was uns noch ausmacht? Ein starker Zusammenhalt unter den Kollegen:innen. Wir leben eine Kultur, die von Offenheit und Toleranz, von Respekt und Höflichkeit sowie von Fairness geprägt ist. Dies sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Ein kollegiales Miteinander ist für uns selbstverständlich, denn letzten Endes geht es darum, gemeinsam erfolgreich zu sein – als Team.

Mit dem zukünftigen Umzug in die neue Unternehmenszentrale am Bremer Europahafenkopf bieten wir unseren Mitarbeiter:innen außerdem innovative Arbeitsplätze, die auf dem neusten technischen Niveau sind.

Jetzt bewerben und Teil unseres Teams werden!

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen nach Kollegen:innen, die ihren Job mit Leidenschaft gestalten und Verantwortung übernehmen wollen. Überzeugen Sie uns mit Ihrer hohen Flexibilität für wechselnde Situationen und Aufgaben. Wir passen zusammen, wenn Sie außerdem ein kollegiales Miteinander schätzen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Zech Management GmbH.

  • Zech Management GmbH

    Melanie Nemeyer

    Referentin Personalmarketing

    Tel: +49 421 41007 346

    E-Mail: mnemeyer@zech-management.de

    Unser Jobportal finden Sie unter: Karriere: ZECH GROUP (zech-group.com). Bei Fragen zu einer Stellenanzeige wenden Sie sich gern an den zuständigen Ansprechpartner, der in der Stellenanzeige namentlich genannt wird. Sollte keine passende Stellenanzeige für Sie dabei sein, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.

  • Bitte achten Sie auf die Vollständigkeit Ihrer Bewerbungsunterlagen. Ihre aussagekräftige Bewerbung enthält ein Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse.

  • Nehmen Sie sich Zeit Ihre Bewerbungsunterlagen vorzubereiten. So haben wir die Möglichkeit, uns ein gutes Bild von Ihnen zu machen. Zeigen Sie uns mit Ihrem Anschreiben, warum Sie für uns der/die richtige Mitarbeiter:in sind. Sie überzeugen uns mit Ihrer Offenheit, Authentizität und Zuverlässigkeit. Wir freuen uns auf Sie!

  • Online – über unser Jobportal.

  • Wir führen Vorstellungsgespräche entweder in Form eines Telefon-/Videointerviews und/oder direkt vor Ort bei uns im Hause. Bei manchen Positionen sind Zweitgespräche möglich.

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Vielfältige, spannende Aufgaben, Abwechslungsreiche Tätigkeiten, berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, jährliche Mitarbeitergespräche, Corporate Benefits, Firmenfeiern (außerhalb der Pandemie), Essenszulage Kantine
Bewertung lesen
Sehr kollegiales Arbeitsklima zwischen Mitarbeitern und auch Vorgesetzten. Keine Kontrolle und keine bösen Blicke, wenn Mal aufs Handy geschaut wird, ein rundum empfehlenswerter Arbeitgeber
Bewertung lesen
Die Aufgaben waren immer Spannend aber leider hört es damit auch auf.
Bewertung lesen
Aktuelle Lage, Parkplatzsituation, Brötchenservice
Bewertung lesen
faires Verhalten dem Mitarbeiter gegenüber
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 45 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

42 Stunden auf „Vertrauensbasis“, 28 Tage Urlaub, kein Homeoffice da es von der Führung nicht gewünscht ist, mangelnde Fortbildungsmöglichkeiten innerhalb der IT
Bewertung lesen
Es wird von oben kommuniziert das es in den nächsten Jahren keine Anpassung der Arbeitszeiten, Urlaub und HomeOffice geben wird.
Bewertung lesen
- Teamführung lässt keine andere Meinung als seine zu
- starre Hierarchien
- Gehalt unterdurchschnittlich
- Konzernfeeling
Bewertung lesen
Ungleiche und schlechte Bezahlung, 42 Stundenwoche, 28 Tage Urlaub, hohe Personalfluktuation, mangelnde Wertschätzung, keine freiwilligen Sozialleistungen nicht mal volle VWL, keine Work life Ballance, kein Firmenfitness, nicht genügend Parkpläzte, Großraumbüros, kein ÖPNV Tickets, keinen Coronabonus, kein echtes Umweltbewusstsein etc.
Bewertung lesen
- nicht vorhandene "Work-Life-Balance";
- es wird faktisch zu wenig an Sozialleistungen geboten;
- die bestehenden Kulturen (42/28) sind einfach nicht mehr Zeitgemäß;
- es wird immer die Hoffnung auf Änderung kundgetan, jedoch passiert hier einfach nichts...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 34 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ich denke in den einzelnen Bewertungen (Sternebewertungen) wurde alles nötige gesagt.
Ich hoffe einfach darauf, dass die hier vermerkten Bewertungen endlich mal Ernstgenommen werden und etwas dafür getan wird um den Arbeitgeber Zech Management GmbH in ein besseres Licht zu Rücken.
Aktuell sehe ich hier leider mit Hinblick auf die Senkung der sowieso schon viel zu hohen Fluktuationsrate eher schwarz, wenn sich nicht endlich um die (z.T. schon seit Jahren bekannten) Probleme gekümmert wird.
Mir wurde z.B. vor nun mehr ...
Bewertung lesen
Ich bin der Meinung, dass man den Mitarbeitern mehr Wertschätzung entgegenbringen muss (nicht auf mein Team bezogen, sondern von ganz oben) und den Job auf Dauer attraktiv machen muss. Es sollte ein Team gegründet oder eine Person eingestellt werden, die nur für Orga-Themen verantwortlich ist und somit auch Veranstaltungen etc. organisiert. Team-Events, bezahlte Mittagessen, psychologische Workshops, Teambuildingmaßnahmen. Es sollte mehr in die Unternehmenskultur investiert werden. Man kann die Verantwortung für Events nicht bei den Mitarbeitern suchen, die sowieso schon mit ...
Bewertung lesen
Kritik zulassen und diese als Chance sehen und bestenfalls Kritiker fördern, moderne Arbeitsbedingungen schaffen statt 42/28 wie wäre es mit 39/30 bei gleicher Bezahlung dazu mobiles Arbeiten und geringere Kernarbeitszeiten wie 10 bis 14 Uhr einführen, mehr ehrliche Wertschätzung den MA zu teil werden lassen, Transparenz ernsthaft betreiben, ein echtes Gehaltsgefüge einführen und den Gender Pay Gap ermitteln, überwachen und beseitigen, den Satz „das haben wir schon immer so gemacht“ aus dem Wortschatz streichen, Führungskräfte schulen im Bereich Sozialkompetenz und ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 53 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

3,8

Der am besten bewertete Faktor von Zech Management ist Umgang mit älteren Kollegen mit 3,8 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Es gibt keine Gehaltsbänder oder eine Transparenz über dieses. Oft zählt der Nasenfaktor oder wer am besten bei der Einstellung verhandelt hat. Die Spanne bei gleichen Tätigkeiten ist enorm und teils auch sehr ungerächt.
4
Bewertung lesen
ich bin älter :-). Aber gut.
4
Bewertung lesen
Gibt es kaum so lange halten die meisten nicht durch
3
Bewertung lesen
Der Altersdurchschnitt ist eher jünger.
3
Bewertung lesen
Hier gibt es keine Auffälligkeiten.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 11 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

2,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Zech Management ist Work-Life-Balance mit 2,3 Punkten (basierend auf 40 Bewertungen).


42 Stunden und 28 Tage Urlaub könnten vermuten lassen, dass die Work-Life-Balance weniger gut sei. Aus meiner Sicht ist das nicht der Fall. Ich empfinde die 42 Stunden nicht als störend und auch 28 Tage Urlaub liegen im normalen Durchschnitt. Allerdings ist es schade, dass man mit zusätzlichen Überstunden keine weiteren Urlaubstage herausarbeiten kann. Sinn der Sache ist sicher nicht, dass man täglich bis 22 Uhr im Büro sitzt und dann 85 Tage mehr Urlaub einreicht, aber wenn sich jeden ...
3
Bewertung lesen
Ich würde ja keinen Stern geben, allerdings könnte ich dann meine Begründung nicht hinterlassen ;)
Eine Work-Life-Balance gibt es faktisch nicht.
Man arbeiten 42 Stunden die Woche auf Vertrauensarbeitszeit (eher mehr als weniger). Dazu hat man auf das Jahr gesehen 28 Tage Urlaub (Falls Weihnachten und Silvester auf Arbeitstage fallen (Montag bis Freitag), wird hier sogar noch pauschal ein Tag abgezogen. Um dem ganzen die Krone aufzusetzen wird eine Möglichkeit auf mobiles Arbeiten (Ich benenne es extra nicht mit "Home-Office", ...
1
Bewertung lesen
Wie vor 20 Jahren zählt hier die 42h-Woche und darüber hinaus werden noch Überstunden erwartet. Diese werden selbstverständlich nicht angewiesen, aber erwartet. Sprüche wie „na Teilzeitjob“ sind an der Tagesordnung, wenn man doch mal einen Termin hat und früher gehen muss. Dies wirkt sich auch auf alle KollegInnen aus. Man wird von der Seite angeguckt, wenn man um 16:00 Uhr den Stift fallen lässt. Von flexibler Arbeitszeitgestaltung hat man zwar schon gehört aber kommt dann vielleicht in 20 Jahren als ...
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 40 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet (basierend auf 31 Bewertungen).


Weiterbildung wird wirklich gefördert, das ist tatsächlich positiv. Bildungsurlaub „wird nicht gern gesehen“ aber nicht verhindert. Karriere ist so ein Thema wenn man männlich ist joa wenn man weiblich ist auch aber dann bleibt das dazu passende Gehalt aus….wenn man das als Karriere definiert mehr Verantwortung mehr Arbeit und nen Titel zu bekommen gehaltlich aber nicht entsprechend angepasst zu werden, dann kann man das hier Karriere nennen.Ja. Wird eine Stelle intern besetzt wird weniger bezahlt wie wenn sie extern besetzt ...
2
Bewertung lesen
Ich bin schon ein paar Jahre hier tätig und konnte mich beruflich super entwickeln. Nicht zuletzt dank meinen Vorgesetzten - die abwechslungsreichen Aufgaben machen einen vielseitig einsetzbar, Langeweile erlebt man hier nicht. Die jährlichen Mitarbeitergespräche inkl. Gehaltsanpassungen und Fortbildungsmaßnahmen fördern. Da wir so viele Abteilungen haben kann man sich auch von den Tätigkeiten her direkt im Unternehmen leichter verändern, wenn man das denn möchte. Ein gutes Unternehmen zur beruflichen Entwicklung.
5
Bewertung lesen
Aufstiegnsmöglichkeiten möglich
4
Bewertung lesen
Es gibt einen Weiterbildungskatalog, aus dem man sich Schulungen aussuchen kann. Manche davon sind tatsächlich gut und nützlich aber eine wirklich qualifizierte Weiterentwicklung z.B. zur Führungskraft gibt es nicht. Dies bekommen nur die guten Sachbearbeiten nach Nasenfaktor.
3
Bewertung lesen
Die Internen Aufstiegsmöglichkeiten sind auf jeden Fall gegeben!
Wenn man sich reinkniet und mühe gibt kann man relativ schnell eine steile Karriere hinlegen.
Dies ist tatsächlich auch mal positiv hervorzuheben!
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 31 Bewertungen lesen