Welches Unternehmen suchst du?
Kein Logo hinterlegt

ready2order 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score105 Bewertungen
52%52
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,2Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,9Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

59%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 68 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Produktmanager:in5 Gehaltsangaben
Ø58.600 €
Software-Entwickler:in4 Gehaltsangaben
Ø56.600 €
Content Manager:in2 Gehaltsangaben
Ø35.200 €
Gehälter für 5 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
ready2order
Branchendurchschnitt: IT

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ready2order
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 71 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    56%56
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    54%54
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    52%52
  • InternetnutzungInternetnutzung
    51%51
  • DiensthandyDiensthandy
    46%46
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    45%45
  • HomeofficeHomeoffice
    45%45
  • CoachingCoaching
    25%25
  • BarrierefreiBarrierefrei
    11%11
  • RabatteRabatte
    10%10
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    8%8
  • KantineKantine
    6%6
  • FirmenwagenFirmenwagen
    6%6
  • ParkplatzParkplatz
    6%6
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    4%4
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    4%4
  • EssenszulageEssenszulage
    1%1

Arbeitgeber stellen sich vor

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die schlechten Kommentare hier auf kununu, welche endlich die Realität Wiederspiegeln.
Bewertung lesen
Weiterentwicklungsmöglichkeiten, spannende Aufgaben, gute Arbeitskultur
Bewertung lesen
Sie tun zumindest so als liegen Ihnen die Mitarbeiter am Herzen.
Bewertung lesen
Sehr gutes Klima, freundliche MA, offene Kommunikation
Bewertung lesen
Ich hab was fürs Leben gelernt
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 38 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Den schlechten Versuch hier noch gut dazustehen, alte Bewertungen nach 2 Jahren zu überarbeiten um gut da zustehen. Wer bringt euch auf solche Ideen? Ein mieses Unternehmen bleibt nun mal mies, auch wenn man es von außen versucht in Gold zu packen?
Der Fisch fängt immer am Kopf an zu stinken. Ich bin bereits jetzt gespannt auf den sinnlosen Kommentar bzw. die Reaktion der Personalabteilung, welche natürlich versuchen wird alle aufgeführten Punkte zu entkräften oder ins lächerliche zu ziehen. Fakt ...
Bewertung lesen
Kein Ziel das wirklich verfolgt wird. An den eigentlichen Problemen wird nur zaghaft gearbeitet. Das betrifft leider nicht nur die Firma, sondern auch die Produkte
Bewertung lesen
Büros bisher nur in Wien und Berlin (schlecht für Remote Mitarbeiter, die quasi fully remote arbeiten müssen)
Bewertung lesen
Hire & Fire Mentalität. Schlechte Kommunikation. Keine Transparenz. Fehlende Wertschätzung für Mitarbeiter. Keine Entwicklungsmöglichkeiten
Bewertung lesen
Schlechte Verflechtung von Departments sorgt für eine Blockade etlicher Projekte
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 30 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ehrliche Feedbackkultur. Nehmt das Feedback an und setzt es auch mal um. Das Unternehmen kann nicht ständig Leute vergraulen und einfach hoffen das rechtzeitig die nächste Person nachbesetzt wird die man dann durch schlechtes Management wieder verheizt.
Bewertung lesen
Das Problem an der Wurzel packen - Kein Wunderwuzzi der Welt kann jedes Problem auf einem Schlag lösen, daher bringt das Hire & Fire Prinzip praktisch nichts
Bewertung lesen
Wertschätzung für die Mitarbeiter wäre ein guter Anfang. Kritik ist nicht zwangsweise negativ und sollte auch in Entscheidungen mit einbezogen werden!
Bewertung lesen
Es wäre definitiv von Vorteil, wenn alle MA an einem Standort wären
Bewertung lesen
In Mitarbeiter vertrauen anstatt Micromanagement zu betreiben
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 29 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,1

Der am besten bewertete Faktor von ready2order ist Kollegenzusammenhalt mit 4,1 Punkten (basierend auf 31 Bewertungen).


Durch die vielen sozialen Aktivitäten (von CSR-Projekten über MeetUps und Workshops bis hin zu Events wie Firmenfeiern, Paintball oder Escape Rooms) lernt man Kolleg:innen aus allen Abteilungen kennen. Bisher habe ich auch mit verschiedenen Departments and verschiedenen Projekten arbeiten dürfen, und es hat immer alles wunderbar geklappt.
5
Bewertung lesen
Der Zusammenhalt der Kollegen ist extrem gut. Nicht zuletzt deswegen kann Ready2order überhaupt noch Mitarbeiter halten. Die schlechte Führungsqualität und das toxische Unternehmensklima arbeiten dagegen.
5
Bewertung lesen
War im Team da, aber ziemlich hohe Fluktuation (entweder Kollegen gehen freiwillig oder werden auf uncoole weise gegangen), daher nicht gerade gut
3
Bewertung lesen
Ich durfte tolle Kollegen kennenlernen - Nur ihretwegen konnte ich so lange durchhalten! Aber letztlich traf es und früher oder später alle.
4
Bewertung lesen
Egal wo man Hilfe benötigt, es wird einem immer eine helfende Hand gereicht und gerne noch etwas dazu erklärt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 31 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ready2order ist Kommunikation mit 3,1 Punkten (basierend auf 27 Bewertungen).


Kommuniziert wird, dass sich Dinge verbessern. Allerdings wird nichts unternommen. Bekannte Probleme werden ignoriert, Aufzeiger werden weggekündigt oder eingesessen Abteilungen aufgerissen ohne vorangehende Kommunikation.
Produkt Manager können sich nicht darauf verlassen dass Objektives die kommuniziert werden auch umgesetzt werden.
Ziele für kommende Quartale werden zu spät bekanntgegeben.
Eine Abteilung wurde ohne das Wissen der Abteilungsleitung ohne Vorwarnung oder Ankündigung in eine Andere von einem Tag auf den anderen eingegliedert.
In dieser Firma funktioniert die interne Kommunikation nicht.
Von oben nach ...
1
Bewertung lesen
Kommunikation in diesem Unternehmen ist ein Witz. Allein bei den hier aufgeführten Kommentare aus dem Bereich HR könnte einem schlecht werden. Falls ihr genau herauslesen möchtet, welche Kommentare und auch Bewertungen hier zusammenhängen, dann sucht nur nach den "..." in den Beiträgen.
Falls ihr diese gefunden habt, dann wisst ihr welche Rezensionen Fake sind und wer sie geschrieben hat. Informationen im Unternehmen werden – wenn überhaupt – weitergeben wenn bereits alles entschieden ist.
Die Entscheidungen wird durch das "Management Team" ...
1
Bewertung lesen
Leadership war vor den personellen Veränderungen an der Spitze sehr um einen offenen Draht zu allen Mitarbeitern bemüht. Seitdem die Founder scheinbar wieder "übernommen" haben, sind sehr viele Personaländerungen fragwürdig oder schlicht falsch kommuniziert worden. Strategische Ausrichtung und Ziele wurden in einer Roadmap definiert und ans ganze Unternehmen kommuniziert, dann aber durch die strukturellen Veränderungen komplett über den Haufen geworfen. Sehr schade weil wir hier gefühlt am richtigen Weg waren.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 27 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 29 Bewertungen).


Eigentlich nicht vorhanden. Aber durch die vielen Abgänge ergeben sich natürlich auch Chancen. Ob man das will ist aber fraglich.
2
Bewertung lesen
Insb. in letzter Zeit hat das extrem angezogen. Kurse zur Weiterbildung, Möglichkeit Abteilung und Position zu wechseln etc.
5
Bewertung lesen
Aktuell gibt es deutlich mehr Weiterbildungen. Die Qualität ist aber nicht sonderlich gut.
1
Bewertung lesen
Es gibt ein Budget für jeden MitarbeiterIn für Weiterbildungen, man muss nur fragen :-)
5
Bewertung lesen
Reges Kommen und Gehen. Weil es fehlt an Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 29 Bewertungen lesen