Welches Unternehmen suchst du?
ABF Logo

ABF
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,2
kununu Score74 Bewertungen
75%75
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,3Image
    • 3,8Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,6Kommunikation
    • 4,5Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

65%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 48 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Pharmazeutisch-technischer Assistent6 Gehaltsangaben
Ø39.700 €
Vertriebsassistent:in5 Gehaltsangaben
Ø35.600 €
Einkäufer:in3 Gehaltsangaben
Ø44.600 €
Gehälter für 7 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
ABF
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
ABF
Branchendurchschnitt: Medizin/Pharma
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

ABF - Gesundheit aktiv mitgestalten

In mehr als 40 Jahren ist die ABF als familiengeführtes Unternehmen von der traditionellen Apotheke zu einem innovativen, überregionalen Anbieter von patientenindividuellen Arzneimitteln und Therapieprodukten in der Europäischen Metropolregion Nürnberg herangewachsen. Aus den drei Unternehmen ABF-Apotheke, ABF-Pharmazie und ABF-Synergie ergibt sich der ABF Unternehmensverbund.

Produkte, Services, Leistungen

ABF im Überblick

  • moderne Reinraumlabore zur Herstellung von patientenindividuellen Rezepturzubereitungen für Patienten sowie für Ärzte und Praxen
  • die ABF-Apotheke mit zwei modernen Vor-Ort-Apotheken in Fürth inkl. ABF Online-Shop zur Versorgung von Patienten mit Arzneimitteln, Kosmetika und Apothekendienstleistungen
  • Apothekerinnen und Apotheker als persönliche Arzneimittelexperten und Gesundheitsratgeber – insbesondere auf den Patientenportalen krebs-und-ich.de und haemophlie-und-ich.de
  • Organisation und Durchführung der kompletten Versorgungsleistung und individuelle Therapiekoordination für Schwerst- und chronisch Kranke im Auftrag des behandelnden Arztes – inklusive Beratung, Schulung und Betreuung aller Beteiligten
  • Hormonkosmetische Wirkstoffrezepturen nach ärztlicher Verordnung und auf der Basis pharmazeutisch-technologischer Expertise
  • eigene Logistik für flexible Arzneimittellieferungen deutschlandweit
  • ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept, welches Mitarbeiter und Kunden, Umweltaspekte sowie die wirtschaftliche Weiterentwicklung gleichermaßen im Blick behält

Perspektiven für die Zukunft

Die ABF bietet ein breites Spektrum hochspezialisierter pharmazeutischer Dienstleistungen. Bei uns haben Sie die Chance Pharmazie in einem modernen und expandierenden Unternehmen innovativ und aktiv mitzugestalten - werden Sie Teil der ABF-Familie!

Kennzahlen

Mitarbeiter350

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 48 Mitarbeitern bestätigt.

  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    75%75
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    63%63
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    60%60
  • RabatteRabatte
    58%58
  • HomeofficeHomeoffice
    54%54
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    52%52
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    50%50
  • BarrierefreiBarrierefrei
    33%33
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    33%33
  • CoachingCoaching
    23%23
  • InternetnutzungInternetnutzung
    19%19
  • FirmenwagenFirmenwagen
    17%17
  • DiensthandyDiensthandy
    13%13
  • KantineKantine
    6%6
  • ParkplatzParkplatz
    6%6
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    4%4
  • EssenszulageEssenszulage
    2%2

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Ob als Berufserfahrene/r, Berufseinsteiger/in, Quereinsteiger/in oder Praktikant/in, bei uns können Sie sich in den folgenden Bereichen spannenden Herausforderungen stellen und Gesundheit aktiv mitgestalten:

  • Sterilherstellung
  • Rezeptabrechnung
  • Warenwirtschaft
  • Handverkauf
  • Rezeptur und Defektur
  • Qualität
  • Entwicklung & Innovation
  • Einkauf
  • Finanzen & Controlling
  • Vertrieb
  • Personal
  • Recht

Fachspezialisten ist einer unserer sieben Markenkernwerte - wir bieten und fördern somit vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in allen für Ihre Tätigkeit relevanten Bereiche.

Gesuchte Qualifikationen

Neben Ihren fachlichen Qualifikationen bringen Sie eine starke Persönlichkeit sowie Begeisterung für Innovationen mit. Sie arbeiten gerne im Team, schätzen Kommunikation auf Augenhöhe und gehen Ihre Aufgaben mit Engagement und Eigeniniative an.

Wenn Sie einen starken Teamgeist, flache Hierarchien und ein familiäres Umfeld schätzen, dann sind Sie bei der ABF genau richtig!

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ABF.

  • Florian Siegert

    Referent Recruiting & Personalcontrolling

    Julia Lugert

    Personalreferentin Recruiting

    Vera Wurzer

    Junior Personalreferentin Recruiting

  • Zeigen Sie uns in Ihrem Anschreiben, was Ihre Motivation für Ihre Bewerbung ist und was Sie an dem Themengebiet, in dem Sie arbeiten möchten, begeistert. Beschreiben Sie, warum Sie gut zu unserem Unternehmen passen.

    Gerne können Sie sich auch initiativ bewerben, sollte aktuell keine für Sie interessante Stelle ausgeschrieben sein. Schildern Sie in Ihrer Bewerbung Ihren Werdegang und welche Position Sie in unserem Unternehmen interessieren würde.

  • Zur vollständigen Bewerbung senden Sie uns bitte folgende Unterlagen:

    • Anschreiben
    • Lebenslauf
    • Zeugnisse
    • Zertifikate

    Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per Mail, an bewerbung@a-b-f.de und geben Sie in Ihrem Anschreiben den für Sie möglichen Eintrittstermin an.

    Beachten Sie, dass wir zip-Dateien oder Bewerbungsunterlagen auf Online-Plattformen (z. B. Dropbox) aus Sicherheitsgründen nicht öffnen können.

  • Nach Eingang der Bewerbung wird diese von der Personalabteilung und dem zuständigen Fachbereich geprüft. Bei positiver Einschätzung laden wir den Bewerber/die Bewerberin zu einem Vorstellungsgespräch ein. Gegebenenfalls folgt im Anschluss ein halbtätiges Probearbeiten oder ein zweites Gespräch, bei dem Sie auch das Team kennenlernen.

    In der Regel erhalten Sie innerhalb von zwei bis vier Wochen eine Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung.

Standorte

Standorte Inland

Der Firmensitz der ABF befindet sich in Fürth im schönen Franken. Die Metropolregion Nürnberg vereint Wirtschaftskraft und Innovationsfähigkeit mit einer überdurchschnittlichen Lebensqualität. Egal ob Sie in der Stadt oder auf dem Land leben möchten, Sie finden hier schöne und vergleichsweise günstige Eigenheime. Eine abwechslungsreiche Kultur- und Naturlandschaft ermöglicht Freizeitgestaltung nach jedermanns Geschmack. Auch wir, die ABF, engagieren uns tagtäglich im Großen wie auch im Kleinen für Kinder und Jugendliche, für die Kultur und den Sport. Die Gesundheitsförderung im Allgemeinen liegt uns dabei natürlich besonders am Herzen.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Kollegiales Miteinander
Interessante Aufgaben
Mitarbeiterevents
Bewertung lesen
Alle oben genannten Punkte
Bewertung lesen
Es wird probiert die Gemeinschaft mit Firmenevents oder gemeinsamen Grillabenden auf der Dachterrasse zu stärken :)
Bewertung lesen
wertschätzend, spannende Aufgaben, Streben nach Professionalität und Verbesserung
Bewertung lesen
Es wird sehr viel auf Mitarbeiter Rücksicht genommen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 29 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

ungerechtfertigte Kündigung eines Mitarbeiters , immer mehr gutes Personal kündigt ,da sollte man sich doch mal fragen warum
Bewertung lesen
- Vertrauensgespräche werden nicht vertraulich behandelt.
- Kein Betriebsrat, z. B. werden Arbeitszeiten ohne Rücksprache mit dem Team geändert.
Bewertung lesen
Unprofessionelles und inkonsequentes Management (Heute so, morgen so)
Bewertung lesen
Abteilungen wie die Rezeptabrechnung werden so gut wie garnicht geschätzt, Abteilungen wie der Einkauf wo ständig am Rauchen ist werden dafür in den höchsten Tönen gelobt
Naja aber dafür werden die Mitarbeiter dieser Abteilung ja auch wie Knechte behandelt, was einem grad bei den beiden neueren Mitarbeiterinnen sehr leid tut (nicht von anderen Abteilungen, aber man darf ja keine Namen oder Positionen nennen ;-))
- Das Verhalten der Lagermitarbeiter gegenüber neuen jungen Mädchen grenzt an sexuelle Belästigung, jeder sieht es ...
Bewertung lesen
Da das Thema in den letzten Woche aufkam, muss ich mich auch nochmal dazu äußern. Ich selber habe das Lager auch eine Zeit lang gemieden weil ich mich belästigt gefühlt habe. Eine Kollegin ist mit dem Thema auch zur damaligen Teamleitung und hat sich beschwert, wurde aber nur belächelt und es hatte 0,0 Konsequenzen. Deswegen traue auch ich mich nicht, mich persönlich zu beschweren, weil man sowieso nicht Ernst genommen wird. Eine lockere Art und ein paar Sprüche sind das ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 19 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Nur ein attraktiver Arbeitgeber ist mittel- und langfristig in der Lage, Leistungsträger und wertvolle Mitarbeiter an Bord zu holen und mit steigender Zufriedenheit im Unternehmen zu halten.
1- Einführung einer „neuen Gewohnheit“, z.B. frische Obstschalen für alle,
Flexibilisierung von Arbeitszeiten usw.
2- Arbeitskräfte möchten sinnvoll weiterentwickelt werden. Entwicklungspotenziale entdecken und Lernen fördern.
3- Employer Branding / sinnvolle Personalentwicklung, Fachkräftemangel analysieren und Fachkräfte in ihren Bereichen sichern.
4- Handlungs- und Entscheidungsfreiräume schaffen. Mitarbeitern gewisse Entscheidungen und Absprachen zutrauen.
5- “Marktgerechte” Entlohnung.
...
Bewertung lesen
Eine Wochenarbeitszeit von 40 Stunden ist meiner Meinung nach in dieser Branche untypisch und unattraktiv. Hier fände ich 37,5 Stunden ansprechender.
Bewertung lesen
Die vermeintliche Werte nicht als Marketingsinstrument nutzen, sondern leben!
Bewertung lesen
neuen Meinungen Raum geben und diese beherzigen
Bewertung lesen
man sollte zu dem zurück kehren wofür Ihr einmal gelobt wurdet
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 24 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,5

Der am besten bewertete Faktor von ABF ist Kollegenzusammenhalt mit 4,5 Punkten (basierend auf 23 Bewertungen).


Immer sehr guter Umgang mit den Kollegen. Eine offene und freundliche Arbeitskultur
5
Bewertung lesen
Ein sehr gemischtes und angenehmes Team
5
Bewertung lesen
Die Kollegen und Kolleginnen waren ein Grund, dass der Tag überstanden wurde.
4
Bewertung lesen
Man könnte sich keine besseren Kollegen wünschen :)
5
Bewertung lesen
Super Kollegenzusammenhalt
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 23 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ABF ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,6 Punkten (basierend auf 17 Bewertungen).


Um auf Dauer attraktiv und konkurrenzfähig zu sein fehlt meiner Meinung nach das Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Auch um hier der Work-Life-Balance positiv entgegenzuwirken.
2
Bewertung lesen
In Ordnung aber die hohen Gehaltsunterschiede bei gleicher Tätigkeit sind sehr fragwürdig.
2
Bewertung lesen
Zur heutigen Marktsituation wenig Sozialleistungen. Kein Weihnachts- und Urlaubsgeld.
2
Bewertung lesen
Für die Branche und Tätigkeit gut, könnte aber gerne bisschen mehr sein.
3
Bewertung lesen
Gehalt ist okey
Sonderleistungen gibt es kaum , nur betriebliche Altersvorsorge
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 17 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet (basierend auf 14 Bewertungen).


Führungskräftetrainings werden angeboten. Weiterbildung muss man proaktiv ansprechen.
2
Bewertung lesen
Hier sollte zukünftig noch mehr gemacht werden.
3
Bewertung lesen
Personalentwicklung hat hier keinen hohen Stellenwert
1
Bewertung lesen
durch das Wachstum und die verschiedenen Geschäftsbereiche gibt es in allen Abteilungen spannende Projekte und Aufgaben. Darüber hinaus entstehen neue Strukturen in den Teams. Hier kann man sich einbringen und ggf. entwickeln.
5
Bewertung lesen
Wer weiterkommen will sollte das in erster Linie selbst wollen und etwas dafür tun. Wer engagiert ist und sich bemüht dem werden hier keine Steine in den Weg gelegt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 14 Bewertungen lesen