Navigation überspringen?
  

CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologieals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
CEMA AG Spezialisten für InformationstechnologieCEMA AG Spezialisten für InformationstechnologieCEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 82 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (34)
    41.463414634146%
    Gut (16)
    19.512195121951%
    Befriedigend (16)
    19.512195121951%
    Genügend (16)
    19.512195121951%
    3,34
  • 14 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    50%
    Gut (3)
    21.428571428571%
    Befriedigend (2)
    14.285714285714%
    Genügend (2)
    14.285714285714%
    3,70
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    4,11

Arbeitgeber stellen sich vor

CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,34 Mitarbeiter
3,70 Bewerber
4,11 Azubis
  • 28.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

die Kollegen nehmen neue Mitarbeiter sehr herzlich auf und man bekommt sehr viele Willkommensgrüße auf dem internen Facebook-Portal ;)

Kollegenzusammenhalt

Top! Man darf selber viel ausprobieren, wie man eine Aufgabe angehen würde und wenn man nicht weiter weiß, darf jederzeit die Kollegen gefragt werden.

Interessante Aufgaben

Auf jeden Fall kann man sein Aufgabengebiet mitbestimmen und sich auch selbst einteilen, wann was erledigt wird. Passiert es doch, dass man zu viel auf dem Tisch hat, kann die Aufgabe an einen Kollegen abgegeben werden, der Kapazitäten hat.

Kommunikation

Monatlich gibt es ein Meeting, in dem aktuelle bzw. anstehende Themen besprochen werden. Neue Informationen werden den Mitarbeitern asap mitgeteilt.

Gleichberechtigung

Die Geschäftsführung besteht ausschließlich aus Männer, hier wäre es schön, auch mal eine Frau zu haben. Die mittlere Führungsebene verteilt sich gleichmäßig auf Männer und Frauen. Zudem gibt es auch Frauen, die eine spezielle Funktion im Unternehmen haben, wie z. B. Prokuristin oder Ausbilderin IHK.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter spielt bei der Einstellung keine Rolle. Bewerber mit langjähriger Erfahrung werden ebenso geschätzt wie junge Bewerber, die eventuell auch einen komplett neuen Blick und neue Ideen ins Unternehmen bringen.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt jährliche Mitarbeitergespräche, in denen auch explizit das Thema Weiterbildung besprochen wird.

Gehalt / Sozialleistungen

Wunschgehalt wird berücksichtigt und auch pünktlich ausbezahlt. CEMA bietet auch Sozialleistungen an, wie z. B. Tankgutscheine oder betriebliche Altersvorsorge an. Außerdem gibt es ein Corporate Benefits Portal mit Rabatten für Onlineshops, wie Jochen Schweizer etc.

Arbeitsbedingungen

alles super :)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

CEMA unterstützt diverse Vereine, die sich z. B. mit der Unterstützung von Straßenkindern, der Bekämpfung von Kinderarmut oder der freien Wohlfahrtspflege beschäftigen.

Work-Life-Balance

bei Urlaub gilt: first come - first served. Im Fall von Überschneidungen, kann man jederzeit mit den Kollegen reden und einen Kompromiss finden. Auch ist nicht die Arbeitszeit entscheidend, die man im Büro verbringt, sondern die Ergebnisse zählen! Manchmal kanns länger werden, aber ist man schneller durch mit seinen Aufgaben, kann man auch früher gehen, da Vertrauensarbeitszeit herrscht. Familienunterstützung gibt es in Form von Zuschüsse für Kindergärten.

Pro

die kollegiale Atmosphäre, die interessanten Aufgaben, man darf einfach man selbst sein :)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 21.Dez. 2018 (Geändert am 22.Dez. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Wie jedes Unternehmen stark umsatzgetrieben und hoher workload. Leider wird in vielen Fällen nach dem Motto "Quantität statt Qualität" gearbeitet.

Bei CEMA herrscht grundsätzlich Vertrauensarbeitszeit. Im IT-Service Bereich wird aufgrund der Service Zeiten im Schichtbetrieb gearbeitet.

Wertung in Summe mit drei von fünf Sternen - OK bzw. neutral.

Vorgesetztenverhalten

Als Mitarbeiter fand man grundsätzlich Gehör beim Management. Die Umgangsformen sind auf Augenhöhe und freundlich.

Leider wurden Fehlentscheidungen und Fehler bei der Personalplanung getätigt, obwohl im Vorfeld schon klar war, wer aktuell längerfristig ausfällt (Krankheit, Urlaub, etc.) oder bereits nicht mehr für die Abteilung / Standort tätig ist.

Bewertung mit zwei Sternen, da in meiner Erfahrung bei diesem Unternehmen mein direkter Vorgesetzter
einen inkompetenten und auch einen überforderten Eindruck hinterließ. Hierdurch wurden meine Anliegen und auch die viele meiner Kollegen leider öftermals nicht wahrgenommen und wir mussten unter uns Technikern schauen, wie wir versch. Probleme gelöst bekamen.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen, Teams und auch teamübergreifend herrscht grundsätzlich ein gutes Miteinander.
Durch die internen Management-Ziele, welche in den letzten zwei Jahren immer mehr aggressiv gepusht werden, leidet diese Arbeitsatmosphäre. Durch den Workload sind Überstunden und Wochenend-To-Do´s regelmäßiger. Langfristig führte das dazu, dass man kaum noch seinen eigenen Aufgaben hinterherkommt und so auf sich allein gestellt war.

Interessante Aufgaben

Es gab durchaus interessante wie auch anspruchsvolle Aufgaben und Tätigkeiten (Abhängig von der Kundenanforderung).

Kommunikation

Es ist über div. Plattformen ein kommunikativer Austausch möglich. Allerdings werden viele wichtige Dinge immer noch nicht oder leider erst zu spät an die Mitarbeiter kommuniziert.

Gleichberechtigung

Während meiner Zeit habe ich hierzu weder etwas negatives noch etwas positives mitbekommen - sei es bei mir selbst oder auch über den klassischen Flurfunk.

Alle wurden gleich behandelt, es gab unter den Mitarbeitern keine Sonderstellungen.
Drei Sterne, da "neutral".

Umgang mit älteren Kollegen

Es wurden auch Kollegen mit 45+ eingestellt und wurden grundsätzlich mit dem restlichen Team gleichgestellt.

Karriere / Weiterbildung

Die CEMA besitzt grundsätzlich sehr viel Potenzial um dort Karriere machen zu können.
Erfahrungsgemäß scheitert es hier oft zuletzt an zwei Punkten:
-Es werden die Mitarbeiter gerade so eingesetzt, sodass die Unternehmensziele erreicht werden. Dies kann sich positiv aber auch negativ auf den Mitarbeiter auswirken
-Personalkosten bei relevanten Schulungs- und Weiterbildungseminaren

Gehalt / Sozialleistungen

Lohnauszahlung erfolgt immer pünktlich. Lohn-Niveau ist nicht marktüblich (unterdurchschnittlich).

Preis / Leistung im Ungewicht:
Gehaltsforderungen werden auf das weiteste nach unten verhandelt oder man erhält enorme Zusatzaufgaben / Zielvorgaben, welche neben den Standard nur schwer zu erreichen sind.

Sozialleistungen gab es keine und wurden bei Mitarbeiter, subjektiv empfunden, nur in besonderen Situationen getätigt:
-brennslige Situation und man ist auf den neuen Mitarbeiter "angewiesen"
-sofern man in Erwägung zieht sich auch mal auf dem Markt nach Anderen Arbeitgeber / Unternehmen umzuschauen

Arbeitsbedingungen

Drei Sterne, da ich diese mit neutral bewerte.
Mir sind hierzu keine erwähnenswerten Kritikpunkte im positiven wie auch im negativen Bereich bekannt.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Drei Sterne, da ich diese mit neutral bewerte.
Mir sind hierzu keine erwähnenswerten Kritikpunkte im positiven wie auch im negativen Bereich bekannt.

Work-Life-Balance

Work-Life Balance war nicht bzw. nur sehr selten gegeben: Langanhaltende Personalunterbesetzung führte bei allen Mitarbeitern zu massiv erhöhtem Workload, was sich in Form von Überstunden und Wochenend-Einsätzen wiederspiegelte.
Rufbereitschaft konnte oftmals auch etwas länger ausfallen.
Starker negativer Einfluss auf das Privatleben.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Balance / Kompromis finden zwischen stetiges Wachstum und zufriedene Mitarbeiter. Die Motivation wie auch die Leistung werden ja auch von den Kunden entsprechend wahrgenommen.
  • Auf das Personal eingehen und auch Anmerkungen sowie Rückmeldungen annehmen
  • Mehr Investition in das eigene Personal: marktübliche Gehälter, Einführung von Incentives und Benefits

Pro

Die CEMA ist grundsätzlich ein Arbeitgeber mit sehr viel Potenzial (Bekanntheitsgrad, Hersteller-Partner-Status sowie div. Kooperationen).
Die Atmosphäre ist, wie in jedem modernen IT-Unternehmen, familiär im Umgang.
Mitarbeiter mit herausragenden Leistungen werden mit Services belohnt, z.B. eine Fahrt mit dem firmeneigenen Elektro-Fahrzeug.
Im jährlichen Firmen-Event hat man die Möglichkeit sich unternehmens-intern (z.B. alle Techniker, alle Azubis, etc.) einmal auszutauschen.

Contra

Es wird zu sehr (am Personal) gespart um die Unternehmensziele erreichen zu können (gefühlt nach dem Motto "koste es was es wolle).
Hierdurch wird man immer mehr als "klassische" Ressource betrachtet, was zur Folge hat dass div. Weiterbildungen oder auch Anmerkungen von einem selbst überflüssig werden.
Urlaub oder einfach mal Schichtausch wurde zunehmend komplizierter wenn es mal wichtig war (Z.B. mit Kindern).
Es wird nach dem Motto "Quantität statt Qualität" an vielen Stellen gearbeitet.
Es werden den Mitarbeitern leider zu oft leere Versprechungen gemacht oder mit Kleinigkeiten hingehalten.
Eigene Ziele lassen sich oft leider nur mit viel Nachdruck durchsetzen
Lob bei entsprechender Leistung gibt es wenig bis gar nicht. Daher gibt es umso schneller ernste Gespräche, sobald die Leistung einmal weniger positiv ist.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 08.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind super, nur die Vorgesetzten sind furchtbar. Bei manch einem hat man das Gefühl, dass er nur eine leitende Position hat, da er schon lange dabei ist.

Vorgesetztenverhalten

Einige Vorgesetzte haben keine Ahnung vom Geschäft und viele sind eher passiv unterwegs. Es fehlt oft an einer klaren Führung und an einer Strategie. Gerade jüngere Kollegen müssten besser geführt und entwickelt werden, was nicht gemacht wird.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind das Beste an der CEMA und auch der Grund, warum manche noch nicht gegangen sind.

Interessante Aufgaben

Je nach Kundensituation. Leider viel Standard und wenig innovatives dabei.

Kommunikation

Positive Dinge werden oft positiver dargestellt als es in Wirklichkeit ist. Zudem sind oft Unwahrheiten bei den Aussagen dabei. Die negativen Dinge werden schön geredet oder man lässt sie komplett unter den Tisch fallen. Ansonsten wird mal in regelmäßigen Meetings auf den neuesten Stand gebracht und es gibt ein internes Kommunikationsportal.

Gleichberechtigung

Das passt, obwohl die Frauenquote branchenbedingt eher niedrig ausfällt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen und Zertifizierungen werden ebenfalls sehr dosiert genehmigt. In der Regel wird nur das nötigste bezahlt. Neue Themen werden erst mal bei Kunden ausgetestet bevor man in Weiterbildungen investiert.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt liegt unter dem Durchschnitt. Erhöhungen gibt es meist nur mit viel Diskussion und in der Regel immer nur fein dosiert. Dafür wird man stetig belehrt, was man ja sonst so alles hier noch hat, was in Wirklichkeit Standards sind.

Arbeitsbedingungen

Die PCs sind auf dem aktuellen Stand. Die Bürostühle sind teilweise sehr alt und abgenutzt. Die sollte man mal komplett tauschen. Die Techniker sitzen in einem passiv klimatisierten Großraumbüro. Muss man mögen.

Work-Life-Balance

Mal mehr mal weniger Arbeit. Je nach Auslastung. Es herrscht Vertrauensarbeitszeit.

Image

Das Image war mal sehr gut und baut immer weiter ab. Kunden sind teilweise sehr unzufrieden und große Projekte bleiben aus. Zudem haben bereits viele Kollegen das Unternehmen verlassen, was sich in der Branche und bei den Kunden rumspricht.

Verbesserungsvorschläge

  • Zur alten Stärke zurückfinden. Mal ein paar alte Zöpfe abschneiden und einen Neustart wagen. Sich mehr spezialisieren, statt überall mitspielen zu wollen und nichts wirklich gut zu können.

Pro

Das Team und die Kollegen sind Top.

Contra

Die aktuelle Situation und wie darauf reagiert wird.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie
  • Stadt
    Mannheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 82 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (34)
    41.463414634146%
    Gut (16)
    19.512195121951%
    Befriedigend (16)
    19.512195121951%
    Genügend (16)
    19.512195121951%
    3,34
  • 14 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    50%
    Gut (3)
    21.428571428571%
    Befriedigend (2)
    14.285714285714%
    Genügend (2)
    14.285714285714%
    3,70
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    66.666666666667%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    4,11

kununu Scores im Vergleich

CEMA AG Spezialisten für Informationstechnologie
3,44
102 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,75
184.016 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,36
3.174.000 Bewertungen