Workplace insights that matter.

Login
Deutsche Telekom AG Logo

Deutsche Telekom 
AG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,0Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,8Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2007 haben 4.789 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Telekommunikation (3,5 Punkte).

Alle 4.789 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wir bereiten den Weg in die Gigabit-Gesellschaft: Als eines der führenden Unternehmen der Kommunikations- und Informationstechnologie gestalten wir mit innovativen Lösungen für Privat- und Geschäftskunden die digitale Welt von morgen. Und das sehr erfolgreich! Im Geschäftsjahr 2020 hat die Deutsche Telekom mit rund 226.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von 101 Milliarden Euro erwirtschaftet. Ob Europa, Afrika, Asien, Nord- oder Südamerika – mit unseren Tochterfirmen sind wir auf der ganzen Welt vertreten. Wo genau unsere Standorte zu finden sind, sehen Sie hier: www.telekom.com/de/konzern/weltweit

Machen Sie mit bei unseren IoT-Projekten und vernetzen Sie alles mit allem. Programmieren Sie die KI, bis sie smart genug für einen Doktortitel wäre. Bringen Sie Ihre Welt ins Zeitalter der Digital Natives und speichern Sie Lösungen für alle denkbaren Herausforderungen in der Cloud. Lassen Sie Städte genauso smart wie ihre Einwohner werden und schützen Sie die Grenzen unserer digitalen Gesellschaft in ganz Europa.

Es spielt keine Rolle, wann oder wo Sie arbeiten. Entscheidend ist, sich für etwas Sinnvolles einzusetzen. Wir glauben, dass jeder Einzelne von uns etwas tun kann, um die Gesellschaft voranzubringen. Darum werden wir alles dafür geben, dass Sie über die entsprechenden Möglichkeiten verfügen – unterstützt vom besten Netz, und mit hervorragender Technologie, einer neuen Arbeitsumgebung und der Freiheit, autonom zu arbeiten. Wir ermöglichen Ihnen, sich immer weiter zu entwickeln – persönlich und beruflich –, sodass Sie in der Gesellschaft nachhaltig Spuren hinterlassen können.

Sind Sie bereit, mit uns gemeinsam die Gesellschaft weiter voranzubringen? Mit Leidenschaft mitzugestalten, ständig neue Fähigkeiten zu erlernen und ein Netzwerk aufzubauen, das wirklich etwas verändern kann? Werden Sie Teil von uns: telekom.com/IWILLNOTSTOP

Produkte, Services, Leistungen

Als führendes Unternehmen der Kommunikations- und Informationstechnologie gestalten wir mit innovativen Lösungen für Privat- und Geschäftskunden die digitale Welt von morgen. Unsere Mitarbeiter vernetzen, was vernetzt werden kann. Dabei stehen Themen wie Cloud, IoT, AI, IT-Security und Industrie 4.0 im Fokus.

Perspektiven für die Zukunft

Gefühle festhalten. Erfahrungen austauschen. Ideen teilen. Sich miteinander zu vernetzen, liegt in der Natur des Menschen. Als eines der weltweit führenden Unternehmen der Kommunikations- und Informationstechnologie arbeiten wir stetig an unserer Mission, Menschen zusammenzubringen – auch über Tausende von Kilometern hinweg. Unsere Innovationen sind dabei die Wegbereiter für diese digitale Zukunft.

Kennzahlen

MitarbeiterWeltweit ca. 226.000 Mitarbeiter (Stand: 2020)
Umsatz101 Milliarden Euro (Geschäftsjahr 2020)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 4.635 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    72%72
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    66%66
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    64%64
  • DiensthandyDiensthandy
    60%60
  • ParkplatzParkplatz
    59%59
  • KantineKantine
    57%57
  • InternetnutzungInternetnutzung
    55%55
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    54%54
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    53%53
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    50%50
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    49%49
  • HomeofficeHomeoffice
    46%46
  • BarrierefreiBarrierefrei
    42%42
  • CoachingCoaching
    38%38
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    25%25
  • FirmenwagenFirmenwagen
    24%24
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    21%21
  • EssenszulageEssenszulage
    12%12
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    4%4

Was Deutsche Telekom AG über Benefits sagt

Arbeiten bei der Telekom zahlt sich aus. Und zwar nicht nur im Geldbeutel. Wir wollen, dass Sie Sich voll auf Ihre Projekte konzentrieren können! Daher bieten wir attraktive Angebote für alle Lebenslagen.

- Altersvorsorge
- Vermögenswirksame Leistungen
- Krankengeld
- Gesundheitsvorsorge
- Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten
- Jobticket
- Equal Pay
- Mitarbeiterangebote
- Kinderbetreuung

Alle Benefits und weitere Details im Überblick: www.telekom.com/unsere-leistungen

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir haben eine Menge zu bieten! Als innovatives und zukunftsorientiertes, internationales Unternehmen geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren Arbeitsalltag selbst zu gestalten. Es geht nicht darum, wann oder wo Sie arbeiten. Was zählt ist, mit Ihrem Job etwas bewirken zu können. Wir sind überzeugt, dass jeder Einzelne unsere Gesellschaft voranbringen kann. Dabei unterstützen wir Sie: mit einem starken, internationalen Netzwerk, innovativen Technologien und einem New-Work-Umfeld, das eigenständiges Arbeiten ermöglicht, auf Vertrauen basiert und Zeit für Privates lässt. Wir geben Ihnen Raum, persönlich und beruflich zu wachsen und einen positiven Beitrag zu leisten.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Persönlichkeiten, die ihre Ideen teilen und uns dabei helfen, technologische Innovationen in erstklassige Produkte und Lösungen zu übersetzen. Menschen, die Dinge aus einem anderen Blickwinkel betrachten und Bestehendes hinterfragen. Teamplayer, die mit Leidenschaft Zukunftsthemen der vernetzten Welt mitgestalten wollen. Von Schülerpraktikanten, Auszubildenden und Dualen Studenten über Flexikanten, Absolventen und Professionals - wir bieten vielfältige Perspektiven für jeden an. Informieren Sie sich hier: www.telekom.com/karriere

Gesuchte Qualifikationen

Als Konzern in einer innovativen Branche sucht die Telekom Mitstreiter mit Pioniergeist, einer überzeugenden Persönlichkeit, Serviceorientierung, einer ausgeprägten Teamfähigkeit, guten Kommunikationsfähigkeiten sowie sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Deutsche Telekom AG.

  • Deutsche Telekom AG
    Sie erreichen uns von Montag bis Donnerstag von 07:30 bis 17:00 Uhr und Freitags von 07:30 Uhr bis 16:00 Uhr unter der kostenlosen Rufnummer 0800/3306700 oder per E-Mail an die Adresse jobs@telekom.de.

    Finden Sie mich auch auf Xing - Julia Seiter https://www.xing.com/profile/Julia_Seiter/

    Alle Infos zu Ihrem Karrierestart bei uns: www.telekom.com/karriere

  • Wir suchen Querdenker, die über den Tellerrand schauen und bereit sind, auf der Suche nach Trends und Innovationen ungewöhnliche Wege zu gehen. Wir wollen überzeugende Persönlichkeiten mit hoher Serviceorientierung, die bereit sind, die Dinge auch aus anderen Blickwinkeln zu betrachten und Bestehendes zu hinterfragen.

  • Studierende sollten jede Chance nutzen, bereits während des Studiums als Praktikant den Alltag in einem Unternehmen zu erleben. So bekommt man früh konkrete Einblicke wie es später in der Arbeitswelt aussehen kann und welche Aufgaben dort auf einen warten.

    Wer Neugier, eine Portion Enthusiasmus und Begeisterung für den Job mitbringt, hat bei uns beste Chancen, als Mitarbeiter in einem der weltweit führenden Dienstleistungsunternehmen für Telekommunikation etwas zu bewegen.

  • Bitte bewerben Sie sich bei uns schnell und einfach online: www.telekom.com/jobsuche.

  • Im Rahmen unserer Auswahlverfahren verwenden wir Einzelinterviews und Assessment Center.

Berufsbilder

Standort

Standorte Inland

Deutschlandweit

Standorte Ausland

Weltweit

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Das berufsbegleitende (duale) Studium ist ein guter Weg, als Abi-Absolvent beispielsweise Wirtschaftsinformatik zu studieren, im Rahmen des Betriebseinsatzes erste Aufgaben und teilweise Verantwortung zu übernehmen! Ich habe mich sehr wohl gefühlt.
Man hat einen regelmäßigen Austausch mit den Studienbegleiterinnen, die sich für einen Zeit nehmen und mit denen ich immer offen über alles reden konnte. Habe dadurch nicht nur im Bezug auf Uni / Betrieb, sondern auch für mich persönlich (Ernährung, Sport, Freizeit, Persönlichkeitsentwicklung, Motivation, beruflicher Werdegang, .........) sehr viel ...
Bewertung lesen
äußerst flexible Arbeitszeiten, kurzfristige Urlaubsbeantragung möglich, kompetente, freundliche und verständnisvolle Führungskräfte in allen Hierarchieebenen, Vorgesetzte achten sehr auf Work-Life-Balance ihrer Mitarbeiter, Verhalten des Unternehmens in der Corona-Pandemie ist vorbildlich, außerordentlich guter und schneller Tarifabschluss trotz Corona (3% plus) und keine Kurzarbeit, hervorragende Arbeitsumgebung (stets aktuelle IT-Ausstattung, neues Büromöbel, Klimaanlage) --- (Deutsche Telekom, Telekom Ausbildung Saarbrücken kann leider
Ich habe bei der Telekom – trotz meiner Stelle als Praktikantin – von sämtlichen Kollegen, mit denen ich in der Zeit in Kontakt getreten bin Wertschätzung und Respekt erhalten. Ich war Teil eines großartigen Teams, wurde in spannende Aufgaben eingeführt und habe an aufregenden Projekten mitarbeiten dürfen. Mit der Zeit wurden mir immer verantwortungsvollere Aufgaben zugetragen, was mich in meiner Arbeit sehr bestärkt hat. In diesen 6 Monaten habe ich unheimlich viel gelernt und mitgenommen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 2.610 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Meinungen die nicht den FK entsprechen werden schnell abgeriegelt. Nicht selten wird dann einen Monat später die Idee als eigener einfall einer FK verkauft. Das ist leider nicht sehr Motivierend und führt bei vielen Kollegen dafür das sie Dienst nach Vorschrift machen und aufhören mit zu denken oder sich einzubringen.
An anderen Standorten soll die Situation übrigens deutlich besser sein.
Bewertung lesen
Arbeitszeit 2.0 ist familienfeindlich, keine Work Life Balance, VERKAUFSDRUCK ohne Ende, es zählen nur Verkaufszahlen für den Arbeitgeber, damit die Teamleiter und Abteilungsleiter eine hohe Zielmanagement Prämie erhalten; der Kunde ist für die Vorgesetzten völlig uninteressant, es zählt nur der eigene Geldbeutel durch Verkaufen Verkaufen Verkaufen
Bewertung lesen
Man muss sich ständig wegen Kleinigkeiten die selbstverständlich sein sollten streiten und die Ausbildungsverordnung vorlegen. Teamleiter wissen nicht was sie dürfen und was nicht.
Die zuständige Schnittstelle für Azubis, verhält sich unhöflich, verlegt Dokumente und fordert diese dann ständig erneut ein und ist telefonisch nicht zu erreichen.
Bewertung lesen
Ich finde schlecht, dass die Organisation und Ablauf der Ausbildung ziemlich stark von Ausbilder zu Ausbilder variiert. Ich fände es besser wenn es ein Ausbildungskonzept gäbe, an das sich alle Ausbilder halten müssen. Das betrifft z. B. Regelungen zum Ausbildungsnachweis, Lernzielerfassung, Organisation von Lernangebote bzw Workshops
Am Ende der Ausbildung sollen alle Azubis einen Eintrag auf kununu erstellen aber nur wenn man die Ausbildung in allen Punkten gut findet. In der Ausbildung lernt man, dass Feedback ein Geschenk ist. Deswegen finde ich es wichtig alle Bewertungen unabhängig vom Inhalt zu sehen.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 2.096 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- Die Systeme und Prozesse sind alt und umständlich. Es sind zu viele Abteilungen voneinander abhängig und immer ist irgendwas kaputt oder es fehlen Berechtigungen. Man ist oft mit der Frage "Wie" beschäftigt, als das man Kunden schnell und unkompliziert helfen könnte
- Die Sicherheitsabteilung bzw. die IT arbeitet intransparent. Kunden erhalten manchmal Androhungen oder es wird gesagt, die jeweilige Mail wurde gehackt, ohne konkret zu sagen, wie sie das wissen können. Dabei geht es nicht nur um Telekommails. Es ...
Bewertung lesen
Es bringt wenig, in der Zentrale einen Verhaltenskodex zu entwickeln und sich über Jahre in jeder Betriebsversammlung anzuhören, dass sich in den Niederlassungen keiner daran hält, ohne etwas zu ändern.
Entweder, man lebt das eigene Leitbild und unternimmt etwas, damit dies nicht nur hohle Worte sind, oder man gibt zu, das es einem im Grunde vollkommen egal ist und man den Kodex nur hat, um eine Zertifizierung zu erhalten.
Außerdem sollte man so ehrlich sein und den Beschäftigten klar machen, ...
Bewertung lesen
1. Das Unternehmen aus der Negativiät durch die Presse führen. Wir sind besser als die Presse mitteilt. Wir haben so viel langjährige Kunden die mit diesem Unternehmen zufrieden sind. Wir verlegen Zukunft teilweise mit und teilweise ohne Bund. Wenn es sich ,da wir eine AG sind und unseren Aktionären Rechenschaft geben müssen, ergibt das sich Gemeinden oder Orte , die sich mit einem akzeptablen Finanzplan an die Telekom wendet, ein Angebot für die Zukunft bekommen.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 1.619 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,1

Der am besten bewertete Faktor von Deutsche Telekom ist Kollegenzusammenhalt mit 4,1 Punkten (basierend auf 480 Bewertungen).


Zusammenhalt wird indirekt gefördert. Man kann immer über technische Dinge reden und auch erfahrenen Mitarbeitern fragen stellen. Leider muss man oft öfter nachfragen, um Steine ins Rollen zu bringen. Der Erfolg der Anerkennung und des Zusammenhalts mit anderen Kollegen ist aber auch von einem selbst abhängig! Selbst ist der Mann oder die Frau! So meine bisherigen Erfahrungen. Die Pausen werden oft zusammen in der Kantine oder ab und zu auch mal auswärts abgehalten. Lustige und interessante Gespräche fehlen dabei nie!
4
Bewertung lesen
Es kommt stark drauf an, wieviel Glück man hat. In manchen Teams sehr, andere leben eher aneinander vorbei.
Nachhaltig ist aber beides nicht, spätestens nach zwei Jahren wird bunt durcheinander gemischt und man kann froh sein, wenn man seine ehemaligen Teammitglieder durch Zufall wiedersieht.
Über die Teams hinaus oder gar Abteilungsübergreifend ist es eher ein gegen- als ein miteinander.
3
Bewertung lesen
Die Kollegen im Bereich arbeiten immer besser zusammen. Leider sind im Unternehmen oft Schnittstellen zu anderen Einheiten/Betriebsorganosationen notwendig. Durch unterschiedliche Ausrichtungen und Kulturen in den Schwesterunternehmen gibt es hier und da noch harte Barrieren. (Oft die Frage wer am Ende die Eh-Da Kosten a.k.a. Telekom Dollars trägt *rofl*)
4
Bewertung lesen
Ich habe nie mit einem besseren Team zusammen gearbeitet. Verständnis und Zusammenhalt in seiner Perfektion. Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit wird hier ganz groß geschrieben!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 480 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Deutsche Telekom ist Karriere/Weiterbildung mit 3,6 Punkten (basierend auf 686 Bewertungen).


Man muss teilweise bis zum Äußersten gehen um befördert zu werden, manchmal sogar androhen das Unternehmen zu verlassen, um zum Top-Kundenberater befördert zu werden. Menschen, die Ansprechpartner für jeden und alles sind, müssen mehr oder wenige darum betteln. Wertschätzend ist das nicht. Ein Standortwechsel ist eine zusätzliche Hürde für Top-Verkäufer und Top-Kundenberater. Es wird viel gemacht und getan von der Abteilungsleitung mit diversen Hinhaltetechniken die Person am Standort festzunageln. Ohne die Einwilligung der obersten Entscheidungsgewalt des aktuellen Standorts, kann der ...
3
Bewertung lesen
Das ist so eine Sache. Die Übernahme ist weder garantiert noch sehr wahrscheinlich. Wenn man sich in der Ausbildung gut anstellt und richtig netzwerkt ist eine Übernahme wohl recht gut möglich, das hängt aber immer von den freien Planstellen ab. Generell ist es natürlich ungünstig in eine Ausbildung zu gehen und nicht zu wissen, ob man am Ende "etwas davon hat".
Ist man einmal unbefristet übernommen, hat man beste Chancen mit entsprechendem Engagement aufzusteigen, auch wenn man nur einen Ausbildungsberuf ...
3
Bewertung lesen
Habe fast 30 Jahre für das Unternehmen in unterschiedlichen Positionen gearbeitet und bis zu 50 Mitarbeiter geführt. Nachdem Zusammenschluss von Festnetz und T-Mobile hat sich das Unternehmen wieder zu einem inflexiblen Dampfer mit zu vielen Hierarchien entwickelt. Die elitären Management Ebenen N2 und höher zeichnen sich leider nicht durch Führungskompetenz sondern eher durch gesteigerten Selbstlob und Bestandssicherung aus.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 686 Bewertungen lesen

Gehälter

73%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 4.126 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Teamleiter75 Gehaltsangaben
Ø66.000 €
Projektmanager70 Gehaltsangaben
Ø69.000 €
Systemspezialist68 Gehaltsangaben
Ø42.100 €
Gehälter für 125 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Deutsche Telekom
Branchendurchschnitt: Telekommunikation

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Kundenorientiert handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Deutsche Telekom
Branchendurchschnitt: Telekommunikation
Unternehmenskultur entdecken

Awards