Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) Logo

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. 
(DLR)
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,6
kununu Score463 Bewertungen
82%82
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,2Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,1Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

44%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 394 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Forschungsassistent:in36 Gehaltsangaben
Ø58.100 €
Forscher:in30 Gehaltsangaben
Ø63.000 €
Techniker:in13 Gehaltsangaben
Ø48.600 €
Gehälter für 34 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
Branchendurchschnitt: Forschung/Entwicklung
Unternehmenskultur entdecken

Nachhaltig und faszinierend – Forschen für die Welt von morgen

Wer wir sind

Das DLR ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt. Wir betreiben Forschung und Entwicklung in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie und Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Die Deutsche Raumfahrtagentur im DLR ist im Auftrag der Bundesregierung für die Planung und Umsetzung der deutschen Raumfahrtaktivitäten zuständig. Zwei DLR Projektträger betreuen Förderprogramme und unterstützen den Wissenstransfer.

Global wandeln sich Klima, Mobilität und Technologie. Das DLR nutzt das Know-how seiner 55 Institute und Einrichtungen, um Lösungen für diese Herausforderungen zu entwickeln. Unsere 10.000 Mitarbeitenden haben eine gemeinsame Mission: Wir erforschen Erde und Weltall und entwickeln Technologien für eine nachhaltige Zukunft. So tragen wir dazu bei, den Wissens- und Wirtschaftsstandort Deutschland zu stärken.

Produkte, Services, Leistungen

Hört sich spannend an? Ist es auch! Denn dahinter steht eine einzigartige Vielzahl faszinierender Themen, Aufgaben und Projekte, mit denen sich unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in 55 Instituten an 30 Standorten befassen. Mit ihrer Arbeit finden sie Antworten auf die brennenden Fragen unserer Zeit und schaffen die Grundlagen dafür, wie wir morgen leben werden.

Perspektiven für die Zukunft

Ob Atmosphärenforschung, Planetenforschung, Solartechnologie, Verkehrsmanagement, Aeroelastik, Umweltbeobachtung, Raumfahrtmedizin oder ein anderes spannendes Forschungsthema – die Wahrscheinlichkeit, dass auch Sie Ihre Mission in einem unserer Institute verwirklichen können, ist groß. Aber ganz gleich, wo Sie beim DLR einsteigen, ob in Grundlagenforschung oder Technologie-Entwicklung – bei allem, was wir tun, steht der Nutzen für Gesellschaft und künftige Generationen im Vordergrund. Und wir tragen mit unserer Arbeit dazu bei, technologisch die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Deutschland zu sichern.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 10.000

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 398 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    73%73
  • ParkplatzParkplatz
    62%62
  • KantineKantine
    58%58
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    57%57
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    54%54
  • HomeofficeHomeoffice
    53%53
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    48%48
  • CoachingCoaching
    31%31
  • RabatteRabatte
    27%27

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Wir setzen auf Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die ihren eigenen Kopf haben, ihren eigenen Weg gehen wollen und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. Und wir suchen starke Teamplayer, die im Austausch mit Gleichgesinnten zur Bestform finden.

In der internationalen Forschungslandschaft nimmt das DLR eine führende Rolle ein, denn unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler befassen sich häufig als erste mit neuen Fragestellungen. Mit ihrer Arbeit treiben Sie auf ihren Forschungsgebieten Entwicklungen voran – in einem inspirierenden Arbeitsumfeld, das vom Streben nach Bestleistungen geprägt ist. Wenn Sie sich dafür begeistern, finden Sie beim DLR hervorragende Startbedingungen für Ihre wissenschaftliche Karriere.

Gesuchte Studiengänge

Ingenieurwissenschaften

  • Maschinenbau
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Elektrotechnik
  • Chemieingenieurwesen
  • Verfahrenstechnik
  • Werkstofftechnik
  • Bauingenieurwesen
  • Nachrichtentechnik
  • Umwelttechnik
  • Vermessungstechnik
  • u.a.

Naturwissenschaften

  • Physik
  • Mathematik
  • Chemie
  • Biologie
  • Geographie
  • Geologie
  • Meteorologie
  • Mineralogie
  • Medizin
  • u.a.

Informatik

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR).

  • Investieren Sie die nötige Zeit und Mühe – unsere Personalbetreuung kann nur vollständige und aussagekräftige Unterlagen bearbeiten. Ihre Bewerbung sollte mindestens ein Anschreiben – inklusive Institut und Stellenkennziffer (falls vorhanden) – sowie einen tabellarischen Lebenslauf und Ihre Zeugnisse enthalten. An welche Personalbetreuung Sie Ihre Bewerbung richten, steht in der Stellenanzeige. Falls Sie sich initiativ bewerben, finden Sie die zuständige Personalbetreuung in unserer Übersicht aller DLR-Institute und -Einrichtungen unter DLR.de/jobs.

  • Für spannende Aufgaben in unseren Instituten und Einrichtungen können Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular bewerben.

  • Die 54 Forschungsinstitute und Einrichtungen des DLR agieren eigenständig bei der Gewinnung ihres Nachwuchses und beurteilen, welches Auswahlverfahren für sie bzw. die jeweils zu besetzende Stelle geeignet ist. In den meisten Fällen verläuft das Auswahlverfahren klassisch in Form eines persönlichen Vorstellungsgespräches. Je nach Aufgabenstellung und Verantwortlichkeit der Position kann es erfahrungsgemäß mehrere „Runden“ dauern, bis die Entscheidung für einen Kandidaten oder eine Kandidatin gefallen ist.

Standorte

Institute und Einrichtungen

Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum (DFD)

Earth Observation Center

Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik

Institut für Aeroelastik

Institut für Antriebstechnik

Institut für Bauweisen und Strukturtechnologie

Institut für CO2-arme Industrieprozesse

Institut für Datenwissenschaften

Institut für Fahrzeugkonzepte

Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik

Institut für Flugführung

Institut für Flughafenwesen und Luftverkehr

Institut für Flugsystemtechnik

Institut für Hochfrequenztechnik und Radarsysteme

Institut für Instandhaltung und Modifikation

Institut für Kommunikation und Navigation

Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin

Institut für Materialphysik im Weltraum

Institut für Maritime Energiesysteme

Institut für Methodik der Fernerkundung

Institut für Optische Sensorsysteme

Institut für Physik der Atmosphäre

Institut für Planetenforschung

Institut für Raumfahrtantriebe

Institut für Raumfahrtsysteme

Institut für Robotik und Mechatronik

Institut für den Schutz maritimer Infrastrukturen

Institut für den Schutz terrestrischer Infrastrukturen

Institut für Softwaremethoden zur Produkt-Virtualisierung

Institut für Solarforschung

Institut für Solar-Terrestrische Physik

Institut für Systemarchitekturen in der Luftfahrt

Institut für Systemdynamik und Regelungstechnik

Institut für Systems Engineering für zukünftige Mobilität

Institut für Technische Physik

Institut für Technische Thermodynamik

Institut für Test und Simulation für Gasturbinen

Institut für Verbrennungstechnik

Institut für Verkehrsforschung

Institut für Verkehrssystemtechnik

Institut für Vernetzte Energiesysteme

Institut für Werkstoff-Forschung

DLR Flugexperimente

DLR Lufttransportsysteme

DLR Raumflugbetrieb und Astronautentraining

DLR Simulations- und Softwaretechnik

DLR Windenergieexperimente

Robotik und Mechatronik Zentrum

Nationales Erprobungszentrum für unbemannte Luftfahrtsysteme

Standorte Inland

Köln (Sitz des Vorstands)
Augsburg
Berlin
Bonn
Braunschweig
Bremen
Bremerhaven
Cochstedt
Cottbus
Dresden
Göttingen
Geesthacht
Hamburg
Jena
Jülich
Lampoldshausen
Neustrelitz
Oberpfaffenhofen
Oldenburg
Stade
Stuttgart
St. Augustin/Rheinbach
Trauen
Weilheim
Zittau

Standorte Ausland

Büros in:

Brüssel
Paris
Tokio
Washington D.C.

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Flexible Arbeitszeitmodelle, familienfreundlich, aktive Frauenförderung, tolles Weiterbildungsangebot und die Möglichkeit zum selbständigen Arbeiten - Führungskraft ist mehr wie ein Coach.
Bewertung lesen
Vertrauen in die eigene Problemlösekompetenz
Sinnstiftende Tätigkeiten zu aktuellen Forschungsfragen, abwechslungsreicher Job
Bewertung lesen
Zuschuss fürs Jobticket, VWL, Betriebsrente, viel Fokus auf ordentliches In Boarding, breites Weiterbildungsangebot,
Bewertung lesen
Der Kollegiale Zusammenhalt und die Führungsstruktur innerhalb der unser Arbeitseinheit.
Bewertung lesen
Nette Leute, Kantine, mit Master sehr gute Bezahlung für tolle Worklife Balance, gute Weiterbildungsangebote und sehr sehr interessante Aufgabenfelder.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 197 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Der Vorstand(sbereich) nimmt sich oft zu wichtig. Es wäre wünschenswert, wenn sich die Erkenntnis durchsetzt, dass das DLR eine Forschungseinrichtung und keine Vorstandseinrichtung ist.
Bewertung lesen
Das am Prüfstand die eigenen Kollegen schlechter behandelt werden als externer Kunden.
Bewertung lesen
Gleichberechtigung negativ
Bewertung lesen
Der Druck von der obersten Führungsebene zeigt sich leider auch beim Verhalten der Abteilungsleitung
Bewertung lesen
TVöD ist der Punkt an dem es scheitert gute Fachkräfte und Wissenschaftler zu halten
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 174 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mehr Möglichkeiten schaffen, dass auch Ausbildungen mehr anerkannt werden - mehr Gehalt dadurch und Weiterbildungen wie Techniker etc. anerkennen. Orientierung an Branchen schnitt, sodass sich auch mehr fachlich kompetentes Personal bewirbt. Arbeiten an anderen Standorten flexibel ermöglichen.
Bewertung lesen
Mit der ständigen Umstrukturierungswut aufhören! Jede neue oberste Führungspersonin würfelt die Abteilungen und Belegschaft neu zusammen.
Bewertung lesen
Bitte hören Sie mit den extremen Merhoden der Überwachung und Rufschädigung auf! Ich stelle keine Gefahr für Ihr Unternehmen dar.
Bewertung lesen
In vielerlei Hinsicht präsentiert sich das Unternehmen als modern, wird aber vielfach doch nur wie eine große Behörde geführt.
Bewertung lesen
es könnte noch einiges Transparenter werden, vor allem was aus den Führungsetagen kommt.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 142 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) ist Image mit 4,2 Punkten (basierend auf 58 Bewertungen).


Top .... auch außerhalb der Luft und Raumfahrt sind wir spitze!
In Energie und Verkehr gibt es ebenfalls viele tolle Forschungen und Ergebnisse
5
Bewertung lesen
Gutes Image in der Öffentlichkeit, hoch angesehene Forschungseinrichtung die internstional bekannt ist
5
Bewertung lesen
Meiner Meinung nach gerechtfertigt.
5
Bewertung lesen
Das Image in der breiten Öffentlichkeit ist hoch - Luft- und Raumfahrt sind immer noch prestigeträchtig. Kenner der Szene sehen aber dass der Lack bröckelt und die Fassade an einigen Stellen deutliche Risse aufweist
4
Bewertung lesen
Ich kenne kaum einen Mitarbeitenden, der nicht zufrieden mit seiner Arbeit ist.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 58 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,2 Punkten (basierend auf 86 Bewertungen).


Das Gehalt leidet unter dem jeweiligen höchsten Bildungsabschluss bzw. mit Glück auch am Vorgesetzten welcher gute Stellenbeschreibungen formuliert. Hier sollte man besser studiert haben oder aber eine gute Berufliche Ausbildung mit reichlich Erfahrung mitbringen, welche auch nachgewiesen werden kann. Branchenüblich wären im Schnitt 20% mehr Geld in vielen Positionen.
3
Bewertung lesen
Wenn man auch überdurchschnittliche Leistungen bringt ist es nicht möglich mehr zu verdienen. Du wirst nach deinem Bildungsgrad eingestuft und das war's.
3
Bewertung lesen
Gehalt schlecht! Egal wie qualifiziert werden Fördermittelmanager stets unterbezahlt. Man muss um jede Stufe und Eingruppierung kämpfen!
1
Bewertung lesen
Die BA ist leider unbezahlt im Gegensatz zur Industrie. Der Hiwi-Job wird normal vergütet.
3
Bewertung lesen
An den TVÖD gebunden. Leider wenig Mitspracherecht, da sehr starr
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 86 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 83 Bewertungen).


Durch flache Hierarchie und TVÖD sind die Karriere- / Aufstiegsmöglichkeiten begrenzt. Zumal die Leitungspositionen oft nach intransparenten und nicht fähigkeits- und leistungsorientierten Kriterien vergeben werden. Das Weiterbildungsangebot (intern und extern) ist gut und sinnvolle Weiterbildungsmöglichkeiten werden in der Regel unterstützt und genehmigt
4
Bewertung lesen
Weiterbildungsmöglichkeiten werden angeboten und auch gefördert. Aufstiegschancen aber aufgrund der teilweise starren Strukturen nur bedingt vorhanden.
3
Bewertung lesen
Die Angebote zur Weiterbildung sind sehr gut ausgebaut. Die möglichen Karrierewege sind allerdings etwas undurchsichtig, aber vorhanden.
4
Bewertung lesen
Es werden viele Schulungen angeboten, daneben gibt es wie an jeder Forschiöungseinrichtung in D das wissenschafts Zeitvertragsgesetz.
4
Bewertung lesen
Ausbildungsbedingt mäßig, ist aber meine "Schuld"
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 83 Bewertungen lesen