Workplace insights that matter.

Login
Giesecke+Devrient Logo

Giesecke+Devrient
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,3Image
    • 2,7Karriere/Weiterbildung
    • 2,9Arbeitsatmosphäre
    • 2,5Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 2,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,3Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,2Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 278 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Sonstige Branchen (3,4 Punkte).

Alle 278 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Giesecke+Devrient ist ein weltweit tätiges Unternehmen für Sicherheitstechnologien, sowohl in der physischen als auch in der digitalen Welt. Milliarden von Menschen profitieren in ihrem privaten und geschäftlichem Alltag von G+D. Mit rund 11.600 Beschäftigten in 32 Ländern entwickeln, produzieren und vertreiben wir Produkte und Lösungen rund um die Absicherung von Bezahlvorgängen, Identitäten, Konnektivität und Daten.

Alles begann 1852 in Leipzig mit dem Druck von Wertpapieren. Heute ist unser Portfolio so vielseitig wie das moderne, mobile Leben. Wer mit Bargeld, Karte oder dem Smartphone bezahlt, nutzt mit hoher Wahrscheinlichkeit unsere Technologien.

Hinter all diesen Facetten steht ein gemeinsames Ziel: Creating Confidence – Vertrauen schaffen. Damit dies in allen Bereichen noch besser gelingt, untergliedert sich die Unternehmensgruppe seit 2017 in vier Unternehmensbereiche: in G+D Currency Technology, G+D Mobile Security, Veridos – ein Joint Venture mit der Bundesdruckerei – und in die börsennotierte secunet Security Networks AG.

Produkte, Services, Leistungen

Wir entwickeln, produzieren und vertreiben Produkte und Lösungen rund um die Absicherung von Bezahlvorgängen, Identitäten, Konnektivität und Daten.

Perspektiven für die Zukunft

G+D macht das Leben von Milliarden von Menschen sicherer. Wir wollen der global führende Konzern für Sicherheitstechnologien sein, sowohl in der digitalen als auch in der physischen Welt.

Kennzahlen

Mitarbeiter11.600 (weltweit)
Umsatz2,45 Milliarden Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 230 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    73%73
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    67%67
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    66%66
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    58%58
  • HomeofficeHomeoffice
    47%47
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    47%47
  • ParkplatzParkplatz
    46%46
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    41%41
  • InternetnutzungInternetnutzung
    38%38
  • EssenszulageEssenszulage
    38%38
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    34%34
  • DiensthandyDiensthandy
    33%33
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    28%28
  • BarrierefreiBarrierefrei
    22%22
  • CoachingCoaching
    21%21
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    20%20
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    15%15
  • FirmenwagenFirmenwagen
    14%14
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    <1%0

Was Giesecke+Devrient über Benefits sagt

Giesecke+Devrient ist ein tarifgebundenes Unternehmen. Das Einkommen unserer Mitarbeiter/innen im Tarifbereich besteht aus 13 Monatsgehältern. Zudem gibt es einen Benefitbetrag in Höhe von 540,- € brutto jährlich, der vom Mitarbeiter flexibel für verschiedene Zwecke genutzt werden kann (z. B. Mobilitätszuschuss, Gesundheitsvorsorge oder Fort- und Weiterbildung). Darüber hinaus gibt es eine jährliche freiwillige G+D-Prämie, bei der die Höhe abhängig von Unternehmenserfolg und der persönlichen Leistung ist. Die Zahlung einer Betriebsrente ist eine weitere freiwillige Leistung von G+D, die wir ausschließlich aus eigenen Mitteln finanzieren – und das bereits seit 1969.
Über die finanziellen Benefits hinaus, bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Reihe von weiteren Leistungen an, u. a. Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit mit der Möglichkeit auf freiwillige Tauschsamstage, eine Vielzahl von Teilzeitmodellen, ein Betriebsrestaurant inkl. Segafredo Kaffeebar mit abwechslungsreichem Angebot, die Möglichkeit mobil zu arbeiten, aktive Unterstützung bei der Organisation von Kinderbetreuung und vieles mehr!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

IT, Finanzen und Controlling, Unternehmenskommunikation, Personal, Strategie, Recht, Steuern & Zölle.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Giesecke+Devrient.

  • Kristina Deyerler

  • Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf sowie den letzten Arbeits- und Ausbildungszeugnissen.

  • Bringen Sie in Ihrem Anschreiben kurz und prägnant zum Ausdruck, welche Ihrer bis jetzt gesammelten Erfahrungen speziell für diese Position relevant sind.

  • Online über unser Bewerbermanagementsystem: https://careers.gi-de.com/

  • Wir führen mehrere persönliche Interviews

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- Menschlichkeit, Umgang
- Wahrnehmung von gesellschaftlicher Verantwortung
- Sommercamp für ‚Firmenkinder‘
- Gestaltungsmöglichkeiten
Bewertung lesen
Die Firma sorgt sehr gut für ihre Arbeitgeber und sorgt dadurch für ein gutes Betriebsklima.
Bewertung lesen
Tolle Angebote zur Weiterentwicklung, Gespräche mit dem Top Management auf Augenhöhe
Bewertung lesen
Steigende Innovationsbereitschaft
Bewertung lesen
Parkplätze vorhanden.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 127 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Keinerlei Wertschätzung gegenüber Mitarbeitern für deren Einsatz und Leistung. So etwas wird einfach vorausgesetzt und entsprechend nicht honoriert. Gerade in der Coronazeit gab es kein Equipment für den Arbeitsplatz zuhause. In den meisten Fällen entspricht die Büroausstattung daheim nicht den Arbeitsschutz Vorschriften. Oft musste Mobiliar privat beschafft werden. Aber das bleibt reine Privatsache. Da gibt es viele Münchner Unternehmen, die das wesentlich besser gehandhabt haben.
Bewertung lesen
HR Abteilung unzuverlässig und langsam. Sie kennen Ihre eigenen Arbeitsverträge nur unzureichend. Kommunikation nach Unternehmensaustritt sehr unzuverlässig.
Lausige betr. Altersvorsorge, lahmer und angepasster Betriebsrat, extrem hierachisch, alles Geld wird aus den Geschäftsbereichen in die Gruppe abgezogen
Bewertung lesen
An vielen Stellen alt und verstaubt, sowohl technisch als auch Personell
Bewertung lesen
Kommunikation mit den Mitarbeitern könnte viel besser sein
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 113 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Es gibt so viele tolle und kreative Mitarbeiter im Unternehmen, die auch sehr leistungsstark sind und sein wollen. Es sollte jedoch ein ausgewogenes Verhältnis von Geben und Nehmen bestehen, denn nur so hält man solche Mitarbeiter. Eine faire und gerechte Leistungsbeurteilung und Honorierung sollte das Mindeste sein. Kein Mitarbeiter wird sich voll reinhängen, wenn er das Gefühl vermittelt bekommt, nur ausgenutzt zu werden.
Man sollte endlich auch den Mut haben, sich endlich von sogenannten Frühstücksdirektoren zu trennen.
Bewertung lesen
Prozessoptimierungen, praktikable Abläufe und effizienteres Arbeiten werden nach wie vor etwas vernachlässigt oder zu langsam vorangetrieben. Hier könnte noch etwas mehr Engagement investiert werden.
Bewertung lesen
Es herrscht keine Vertrauenskultur und Kritikfähigkeit in den Hierarchie-Ebenen. "Walk the talk" kann ich da nur empfehlen.
Bewertung lesen
Hier alles aufzuzählen würde den Rahmen sprengen. Außerdem weiß ich, dass es keinen interessiert
IT für die neuen Herausforderungen v.a. in München noch nicht ausreichend aufgestellt.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 111 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,6

Der am besten bewertete Faktor von Giesecke+Devrient ist Kollegenzusammenhalt mit 3,6 Punkten (basierend auf 68 Bewertungen).


naja .. schwarze Schafe gehören dazu .. lästern über nicht anwesende Kollegen soll ja gesund sein ..ansonsten topp
Wer gerne im Team arbeitet, wird das auch so vorleben und dementsprechend funktioniert das auch im Team.
4
Bewertung lesen
Noch viele verkrustete „Inseln“ die durch manche Kollegen gezielt erhalten werden.
3
Bewertung lesen
Sehr stark von der jeweiligen Abteilung abhängig
4
Bewertung lesen
Kommt drauf an wo man eingesetzt wird
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 68 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Giesecke+Devrient ist Kommunikation mit 2,5 Punkten (basierend auf 73 Bewertungen).


Viel wird nur in oberen Zirkeln kommuniziert. Mitarbeiter werden erst informiert, wenn die Gerüchte so hochkochen, dass es nicht mehr anders geht
1
Bewertung lesen
Geht fast alles über PC und Headset. Selbst Termine mit Mitarbeiter im selben Büro werden am PC mit Headset abgehalten.
1
Bewertung lesen
Es reicht, um nach Außen den Schein zu wahren. Jedoch fehlt jedwede Kommunikationsstrukrur intern
Abteilungsintern gut, von oben nach unten etwas träge.
3
Bewertung lesen
grundsätzlich gut und viel, aber leider nicht ehrlich
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 73 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,7 Punkten bewertet (basierend auf 65 Bewertungen).


Es werden viele verschiedene Kurse und Seminare sowohl intern als auch extern angeboten. Allerdings bringt einen das karrieremäßig keinen Schritt weiter. Insbesondere Frauen können die Weiterbildungsmaßnahmen rein just for fun besuchen, denn wohl schon aus Tradition sind Frauen von Managementpositionen von vorne herein quasi ausgeschlossen. Das wird sich mit dem aktuellen Management auch nicht ändern. Diverse Führungskräfte, die solche Weiterbildungsmaßnahmen oft bitter nötig hätten, findet man ganz sicher nicht in den angebotenen Fachseminaren.
Wer einen Job sucht in neuen, modernen ...
1
Bewertung lesen
Grundsätzlich ganz gut. Ich würde mir mehr Möglichkeiten im Hinblick auf SAP (4 HANA) und Projektmanagement auch für interessierte Mitarbeiter*innen wünschen, die nicht unmittelbar täglich damit konfrontiert sind, aber - auch im Hinblick auf mögliche Aufgabenwechsel / neue Themengebiete in solche Themen reinschnuppern / sich einen Überblick verschaffen wollen.
3
Bewertung lesen
Sehr breites Weiterbildungsspektrum, das oft ergänzt wird. Manchmal eine etwas sperrige HR, wenn es denn mal was Individuelles sein soll.
Karriere absolut möglich, auch wenn natürlich bereichsabhängig. Aber die alternde Belegschaft verspricht Aufstieg im Laufe der Zeit.
4
Bewertung lesen
Es gibt ein vielfältiges Weiterbildungsangebot, was jedoch karrieretechnisch nicht die geringste Auswirkung auf ein Weiterkommen hat.
3
Bewertung lesen
Trotz aktiver Nachfrage und Vorschlägen an HR, keinerlei Unterstützung. Neue müssen erst mal warten und Jahre im Unternehmen sammeln
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 65 Bewertungen lesen

Gehälter

56%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 227 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler:in11 Gehaltsangaben
Ø71.500 €
Projektmanager:in4 Gehaltsangaben
Ø69.500 €
Software-Qualitätsmanager:in4 Gehaltsangaben
Ø78.800 €
Gehälter für 14 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Giesecke+Devrient
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Gute Arbeitsqualität erwarten und Mitarbeiter kleinhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Giesecke+Devrient
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen
Unternehmenskultur entdecken