Workplace insights that matter.

Login
HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft Logo

HOSOKAWA ALPINE 
Aktiengesellschaft
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,4Image
    • 4,0Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,9Kommunikation
    • 4,4Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,3Interessante Aufgaben
    • 4,2Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 97 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Industrie (3,2 Punkte).

Alle 97 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft ist ein starkes Traditionsunternehmen aus der Branche des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus mit Sitz in Augsburg. Unsere Wurzeln gehen bereits bis in das Jahr 1898 zurück. Mit mehreren Standorten in Deutschland und unserem internationalen Netzwerk agieren wir mit mittelständischer Eigenständigkeit als Teil der HOSOKAWA MICRON CORPORATION, Osaka, Japan.

Unser Ausgangspunkt und ein immer noch wichtiger Produktionszweig ist der Bau von Zerkleinerungsmaschinen und –anlagen zur Herstellung feiner Pulver oder Granulate.
Unsere Mahl- und Sichtanlagen setzen im Bereich der mechanischen Verfahrenstechnik industrieübergreifend internationale Maßstäbe für allerhöchste Ansprüche. Langlebigkeit und Zuverlässigkeit der Anlagen, aber selbstverständlich auch die ausgezeichnete Qualität der darauf hergestellten Produkte – dafür stehen wir. Unsere Zweigniederlassung in Leingarten bei Heilbronn versteht es, Pulver mit Systemen zur Kompaktierung und Trockengranulierung von Schüttgütern wieder in Form zu bringen.

Die Blasfolientechnologie bildet unser zweites erfolgreiches Standbein. Mit patentierter Spitzentechnologie gehört HOSOKAWA ALPINE zu den führenden Spezialisten für ausgereifte und hochwertige Anlagen und Komponenten zur Herstellung von mehrschichtigen Folien mit perfekter Qualität.

Werden auch Sie Teil unseres Unternehmens.

Erfahren Sie hier mehr: https://www.hosokawa-alpine.de/

Bewerben Sie sich: https://career.hosokawa-alpine.com/

Produkte, Services, Leistungen

Der feine Unterschied: Zerkleinerungstechnologie in Perfektion.

Zahncreme, Zement, Pulverlack, Instantkaffee, Mehl, Lidschatten und Kopfschmerztabletten - sie alle haben eines gemeinsam. Für ihre Herstellung sind pulverförmige oder granulatartige Stoffe Voraussetzung. In unserem täglichen Leben findet sich überall Pulver als Inhaltsstoff oder als Endprodukt. Unzählige dieser Pulver werden auf HOSOKAWA ALPINE Mahl- und Sichtanlagen hergestellt.

Namhafte Kunden aus der ganzen Welt, vom kleinen Familienunternehmen bis hin zum internationalen Konzern, nutzen unsere maßgeschneiderten Anlagen in den Bereichen Minerals, Pharma, Lebensmittel und Chemie. Auch Inhouse Recycling Aufgabenstellungen lösen wir, denn mit unseren Zerkleinerungsanlagen erhalten unsere Kunden wieder Zugang zu wertvollen Ressourcen. Jeder Industriebereich und sogar jedes zu verarbeitende Produkt benötigt eine individuelle Herangehensweise. Dank jahrzehntelanger Erfahrung in der mechanischen Verfahrenstechnik sind wir auf die spezifischen Wünsche eingestellt.

Qualität und Wirtschaftlichkeit bis ins Detail: die optimalen Blasfolienanlagen.

Das Rezept für die perfekte Folienqualität und für das exzellente Zusammenspiel aller benötigten Teile und Komponenten bei der Kunststoffverarbeitung? Für eine effiziente Folienproduktion reicht unser Produktspektrum vom Mono-Blaskopf bis zur 11-Schicht-Anlage, von Kühlsystemen über patentierte X-Blasköpfe bis hin zu Folienwicklern. Das entwickelte TRIO-System ermöglicht zudem ein besonders wirtschaftliches monoaxiales Folienrecken und verringert den Randstreifenabfall bei der Folienproduktion um bis zu 50%. Unsere Kunden arbeiten mit individuell konfigurierten Anlagen exakt für deren Märkte. Egal ob Bau, Lebensmittel, Haushalt oder Versand – mit uns erhalten Sie ausgezeichnete Folienqualität.

Hohe Anlagenverfügbarkeit und bester Kundenservice: Ein Partner, auf den Sie sich verlassen können.

Problemlöser und Anbieter kompletter Systeme und Anlagen, also alles aus einer Hand und in einer Verantwortung - das ist unser Antrieb. In unseren hauseigenen Technika werden modernste Anlagen für die individuellen Versuchsreihen und für die Bedürfnisse unserer Kunden eingesetzt. Unseren Kunden werden jedoch nicht nur während des Prozesses zur Anlagen- und Systemrealisierung beraten, sie werden auch während der gesamten Lebensdauer einer Anlage von unserer Serviceabteilung weiter betreut.

Perspektiven für die Zukunft

Prozesstechnologien für morgen - das ist unser Anspruch und dafür arbeiten wir täglich mit viel Engagement und Leidenschaft. Unser Ziel ist es, unsere internationalen Aktivitäten weiter zu stärken und das Wachstum unserer beiden Geschäftsbereiche kontinuierlich voranzutreiben. Der Standort Deutschland liefert ideale Bedingungen für innovative Entwicklungen und eine zukunftsfähige Produktion mit modernen Maschinen und modernster Produktionstechnik. Fundiertes Know-how, ein hoher Qualitätsstandard, stetige Innovation und große Zuverlässigkeit sind weitere Bausteine unseres Wachstums. Zudem sichert die konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse unserer Kunden und Märkte den Unternehmenserfolg. Besonderes Interesse gilt künftig auch weiterhin der Energieeffizienz und dem Rohstoffverbrauch unserer Anlagen. Dieser Blick in die Zukunft gibt uns den Schlüssel für den Erfolg von morgen und bietet uns und unseren Kunden eine wertvolle Perspektive für die Zukunft.
Für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellt unser ALPINE CAMPUS die Perspektiven für die Zukunft bereit. Wir werden in Zukunft noch stärker in die Weiterbildung investieren und das vorhandene Wissen einfacher zugänglich machen. Dadurch können Kompetenzen gezielter gefördert werden. Wir glauben zudem fest an unseren Nachwuchs. Im Verhältnis zur Stammbelegschaft weisen wir eine beständige Auszubildendenquote von zehn Prozent auf. So wird elementares Wissen schon früh an die nächste Generation weiter gegeben und unsere Fachkräfte und Know-how-Träger der Zukunft werden gesichert.

Kennzahlen

Mitarbeiterca. 800
UmsatzGeschäftsjahr 2019/20 200 Mio.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 63 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    81%81
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    76%76
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    75%75
  • ParkplatzParkplatz
    75%75
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    73%73
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    62%62
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    56%56
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    51%51
  • EssenszulageEssenszulage
    51%51
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    48%48
  • InternetnutzungInternetnutzung
    35%35
  • DiensthandyDiensthandy
    33%33
  • CoachingCoaching
    25%25
  • HomeofficeHomeoffice
    19%19
  • FirmenwagenFirmenwagen
    14%14
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • BarrierefreiBarrierefrei
    10%10
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3

Was HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft über Benefits sagt

Flexible Arbeitszeiten:
An vielen Arbeitsplätzen ermöglicht unser Gleitzeitmodell eine flexible Einteilung der Arbeitszeit außerhalb der Kernzeiten. Entbindung von der Kernzeit, Teilzeit- und Jobsharing-Modelle werden ebenfalls angeboten. In der Fertigung arbeiten wir mit einem Schichtmodell.


Home Office:

Bisher bieten wir nur für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Außendienst, die im gesamten Bundesgebiet von ihrem Wohnort aus für uns tätig sind, die Möglichkeit zu Home Office an.

Kantine:
Frische und geschmackvolle Speisen, zubereitet mit regionalen Produkten - dafür steht unsere Kantine auf dem Unternehmensgelände. Als Alternative kann meist ein großer und gesunder Salatteller gewählt werden.

Kinderbetreuung:
Um die Betreuung der Kinder unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor allem in den Sommerferien zu gewährleisten, übernehmen wir einen Großteil der Kosten für ein extern organisiertes Ferienprogramm. So unterstützen wir auch unsere alleinerziehenden Mütter und Väter. Auch ein Sabbatical kann Familien in schwierigen Zeiten helfen und zeigt unsere lebensphasenorientierte Denkweise. Unsere familiengerechten Angebote werden z.B. um Kindersparbücher ergänzt.

Betriebliche Altersvorsorge:
Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verschiedene Maßnahmen im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge. Beispiele hierfür sind die Entgeltumwandlung und unser Modell „15-Minuten-für-die-betriebliche Altersvorsorge“.
Gesundheitsmaßnahmen:
Unser Gesundheitstag ist bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit den unterschiedlichen Angeboten sehr gut angekommen.


Betriebsarzt:

Unser Betriebsarzt steht unserer Belegschaft bei allen gesundheitlichen Fragen zur Seite und achtet besonders bei vielreisenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf deren Gesundheit.


Coaching/Weiterbildung:

Der ALPINE CAMPUS hat sich zum Ziel gesetzt, die berufliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden gezielt zu fördern. Weiterentwicklung wird bei uns stets auf individueller Ebene gesehen. So wird Entwicklung nachhaltig und zielorientiert erreicht – vom Verkaufstraining über Produkttraining bis hin zum Führungskräfte-, Sprach- oder Präsentationstraining. Für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder auch nach einer Elternzeit entwerfen wir einen maßgeschneiderten Einarbeitungsplan, den ein Pate und der ALPINE CAMPUS gemeinsam im Blick behalten.

Parkplatz:

Auf unserem Betriebsgelände sind Mitarbeiterparkplätze vorhanden.


Gute Verkehrsanbindung:

Die Stadt Augsburg im Herzen Schwabens ist aus vielen Regionen und Städten der näheren Umgebung gut mit der Bahn zu erreichen. Vom Hauptbahnhof Augsburg aus erreichen Sie das Firmengelände mit den öffentlichen Verkehrsmitteln über eine Straßenbahnhaltestelle quasi vor der Haustür. Einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen jedoch täglich mit dem Fahrrad zur Arbeit und radeln schon morgens durch schöne Naherholungsgebiete.


Mitarbeiterrabatte:
Über unsere Mitarbeiterangebote stellen wir zahlreiche Vergünstigungen zur Verfügung.

Mitarbeiterevents:
Mit unserem Familientag, dem japanischen Fest, den Mitarbeiterfesten unserer Sparten sowie dem Fußball-Cup stärken wir unser gutes Betriebsklima und unseren Zusammenhalt. Vor Weihnachten ermöglichen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Besuch in der Augsburger Puppenkiste mit ihren Kindern.


Internetnutzung:
Die Internetnutzung ist in den Pausenzeiten und nach der Arbeitszeit erlaubt.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Innovation und Qualität, Spitzentechnologien aus Deutschland, langjährige Kundenbeziehungen und maßgeschneiderte Lösungen im Sondermaschinenbau – das macht uns aus. Aufgrund unserer technisch anspruchsvollen Maschinen- und Anlagen arbeiten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf allen Positionen an interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben. Das gilt gleichermaßen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Beschaffung, in Produktion und Logistik, in der Montage, in der Automatisierung, in den Versuchszentren und in der Entwicklung, in der Projektierung und Technik, im Marketing und Vertrieb sowie im Service. Wir arbeiten täglich mit Begeisterung an unseren Aufgaben und optimieren stetig unsere Prozesse, Maschinen und Anlagen sowie unser gesamtes Tun.

Mit zwei Geschäftsfeldern unter einem Dach sind wir zukunftsorientiert aufgestellt. Dabei verstehen wir uns in beiden Geschäftsbereichen stets als Partner im Maschinen- und besonders im Anlagenbau für unsere Kunden. Beratung, Entwicklung und Engineering, Fertigung, Inbetriebnahme und After Sales Service bieten wir aus einer Hand.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unsere Kompetenzen in den unterschiedlichsten Bereichen und auf allen Stufen der Karriereleiter verstärken, z.B. in Beschaffung, Konstruktion, Produktion, Logistik, Montage, Vertrieb, Entwicklung und vielen weiteren Bereichen. Für Studierende gibt es bei uns die Möglichkeit zu Praktika und Abschlussarbeiten.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft.

  • Lisa Streit
    Personal und Soziales
    phone +49 821 5906 970
    fax +49 821 5906 133
    e-mail l.streit@alpine.hosokawa.com

    HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft
    Peter-Doerfler-Str. 13-25
    86199 Augsburg, Germany

  • Wir freuen uns auf Bewerberinnen und Bewerber, die unseren Qualitätsanspruch sowie unsere Kundenorientierung leben. Im persönlichen Vorstellungsgespräch ist es uns wichtig sowohl unsere Erwartungen an Sie zu besprechen, als auch Ihre Erwartungen an uns vollständig zu klären.

  • Zeigen Sie uns mit Ihrem Anschreiben, warum HOSOKAWA ALPINE Sie begeistert. Nennen Sie uns in Ihrem Lebenslauf zu jeder Station kurz Ihre Aufgaben und Erfahrungen, die Sie jeweils gesammelt haben. Idealerweise senden Sie bei Ihrer Bewerbung bereits alle relevanten Zeugnisse mit.
    Bleiben Sie im persönlichen Gespräch stets authentisch und vor allem Sie selbst.

  • Informieren Sie sich auf unserer Homepage über unsere Stellenangebote und bewerben Sie sich über unser damit verbundenes Online-Bewerbermanagement.

    Unter https://career.hosokawa-alpine.com/ finden Sie stets die aktuell offenen Positionen. Sollte jedoch nichts Passendes für Sie dabei sein, ist eine Initiativbewerbung jederzeit willkommen.

  • Sie erhalten eine Eingangsbestätigung Ihrer Bewerbung. Nach Absprache mit dem jeweiligen Fachbereich führen wir je nach Position ein bis zwei persönliche Vorstellungsgespräche. Auch Probearbeitstage oder Online-Tests können Teil des Auswahlverfahrens sein.

Standorte

Standorte Inland

Standorte Ausland

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Bei der Hosokawa Alpine gefällt mir besonders das freundliche und familiäre Betriebsklima, dass trotz der beachtlichen Mitarbeiterzahl gegeben ist. Die Ausbildung hier bietet sehr viel Abwechslung und Spaß und man wird jederzeit respektvoll behandelt. Ein Pluspunkt sind das Mitarbeiterparkhaus und die Kantine, die sehr leckere, wechselnde Mahlzeiten anbietet.
große vielfalt an Tätigkeiten, sicherheit, Gehalt wird pünktlich gezahlt
Bewertung lesen
Tolles neues Parkhaus für alle Mitarbeiter gebaut.
Bewertung lesen
Famileinfreundlich und sozial sind nicht nur Schlagworte sondern werden gelebt
Bewertung lesen
Es wird Wert auf eine familiäre Atmosphäre im Unternehmen gelegt, das ist sehr schön.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 34 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Aktuell gibt es für mich keine schlechten Punkte!
Bewertung lesen
in manchen Bereichen mehr Personal einstellen
Bewertung lesen
Falsche Versprechungen, Corona-Regeln befolgt jede Abteilung wie der Abteilungsleiter es für richtig hält, Home-Office wird manchen Mitarbeitern immernoch nicht ermöglicht, IT-Landschaft harmonisiert überhaupt nicht
Bewertung lesen
Zu wenig Fokus auf Umweltschutz
Bewertung lesen
Eigentlich kann man fast nichts Schlechtes finden, aber ich hab da doch einen Punkt: Ich finde es sehr Schade, dass man als 1. Lehrjahr am Anfang fast keine Kennenlern bzw Teambuildung Maßnahmen hat. Es gab nur ein von der IHK ganztägig gebuchten "Teambuildung" Event, wo die hauptsächliche Message "so müsst ihr mit den Vorgesetzten und Anderen umgehen" und "Wenn ihr sehr viel arbeitet wie ich damals, kommt ihr hoch" war, ist dies nicht viel hilfreicher als das namentliche vorstellen vor ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 17 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Fokus wieder auf die Entwicklung und Produktion guter und innovatiover Maschinen legen, aktuell nur Verwaltung des Ist-Zustandes, Entwicklung toller Kennzahlen, Umstellung auf Fremdfertigung, alles muss billiger werden
Bewertung lesen
Pausenregelung könnte flexibler gestaltet werden und die Möglichkeit zum Home Office ist ein großer Wunsch.
Bewertung lesen
Gehälter erhöhen im Logistikbereich
Bewertung lesen
Weiter so in Richtung Digitalisierung, WLAN im gesamten Firmengelände
Bewertung lesen
Prozesse müssen unbedingt überarbeitet werden. Industrie 4.0!!!!
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 19 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,6

Der am besten bewertete Faktor von HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,6 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Ältere Kollegen sind häufig als Mentoren für ihre jüngeren Kollegen tätig und auch umgekehrt. Der Austausch funktioniert aus meiner Sicht so sehr gut, man inspiriert sich gegenseitig.
5
Bewertung lesen
hohe Wertschätzung; Erfahrung und Kontinuität haben einen hohen Stellenwert;
5
Bewertung lesen
Wie schon unter Kollegenzusammenhalt geschrieben: es gibt viele erfahrene Kollegen, deren Wissen den jungen Mitarbeitern nützt und beide Seiten profitieren.
5
Bewertung lesen
Einige Kollegen sind schon sehr lange im Unternehmen, was für mich für das Unternehmen spricht.
5
Bewertung lesen
Es werden sowohl junge, als auch ältere Arbeitnehmer eingestellt.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 5 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,9

Der am schlechtesten bewertete Faktor von HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft ist Kommunikation mit 3,9 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Hier gibt's Verbesserungspotential. Wichtige Informationen werden nicht übers Intranet kommuniziert, sondern lieber über Umwege und eher nebensächliche Informationen kommen ins Intranet.
3
Bewertung lesen
Hier gibt es Potential. Es findet aber aktuell durch eine neue Generation von Mitarbeitern, denen Aufgaben innerhalb der Unternehmenskommunikation übertragen wurden, ein allmähliches Umdenken statt.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 11 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,0

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,0 Punkten bewertet (basierend auf 18 Bewertungen).


Im Alpine Campus werden interne Weiterbildungen gefördert. Interesse zu Weiterbildungen wird unterstützt. Die Übernahmechancen schätze ich als sehr gut ein, da prinzipiell für den eigenen Bedarf ausgebildet wird.
5
Bewertung lesen
Interne Aufstiegsmöglichkeiten eher schwierig. Für Weiterbildungen gibt es einen internen Campus.
4
Bewertung lesen
für normale MA lässt es sich schwer Fortzubilden
3
Bewertung lesen
Interne Weiterbildungen sind durch den Alpine Campus ohne weiteres machbar, externe, die zur Spezialistenweiterbildung nötigen werden, sind jedoch umso schwieriger zu bekommen
3
Bewertung lesen
Nach der Ausbildung gibt es zunächst eine befristete Übernahme von 1. Jahr. Der Grund dafür liegt darin, dass sich viele nach der Ausbildung noch nicht sicher sind ob und wie sie sich weiterbilden möchten. Diese Befristete Übernahme bietet den Auszubildenden also eine Art "Bedenkzeit".
Nach diesem Jahr gibt es dann einen unbefristeten Vertrag.
Nach der Ausbildung ist es leider etwas schwieriger mit den Aufstiegschancen ohne zusätzliche Qualifikationen.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 18 Bewertungen lesen

Gehälter

85%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 52 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Sales Manager:in7 Gehaltsangaben
Ø62.600 €
Industriemechaniker:in4 Gehaltsangaben
Ø45.200 €
Konstrukteur:in3 Gehaltsangaben
Ø56.500 €
Gehälter für 6 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft
Branchendurchschnitt: Industrie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft
Branchendurchschnitt: Industrie
Unternehmenskultur entdecken

Awards