Navigation überspringen?
  

imbus AGals Arbeitgeber

Deutschland,  10 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
imbus AGimbus AGimbus AGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 78 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (61)
    78.205128205128%
    Gut (12)
    15.384615384615%
    Befriedigend (5)
    6.4102564102564%
    Genügend (0)
    0%
    4,33
  • 15 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    60%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    13.333333333333%
    Genügend (4)
    26.666666666667%
    3,50
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,39

Firmenübersicht

imbus ist führender Lösungspartner für professionelles Testen und intelligente Qualitätssicherung von Software.

Unser Angebot umfasst Beratung zur Prozessverbesserung, Softwaretest, Testoutsourcing, Testwerkzeuge und Training.

Mit umfassendem Know-how, modernsten Werkzeugen und bewährter Methodik erhöhen wir die Zuverlässigkeit und die Performance von Softwareprodukten, softwareintensiven Systemen sowie kompletten IT-Strukturen und sichern als herstellerunabhängiger Partner deren korrekte Funktionalität.

Seit 1992 steht das erfahrene und hochqualifizierte Team von imbus für durchgängige, den gesamten Lebenszyklus umfassende Software-Qualitätssicherung aus einer Hand.

Die in 25 Jahren erworbene Expertise aus rund 6.000 erfolgreichen Projekten bildet die solide Grundlage für die tägliche Arbeit unserer Experten, allesamt ISTQB® Certified Tester.

imbus ist mit derzeit rund 360 Mitarbeitern an den Standorten Möhrendorf bei Erlangen, München, Köln, Hofheim bei Frankfurt, Lehre bei Braunschweig, Norderstedt bei Hamburg, Shanghai (China), Sousse (Tunesien), Toronto (Kanada) und Peja (Kosovo) vertreten.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

360

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir unterstützen unsere Kunden mit einem umfassenden und professionellen Angebot rund um die Qualitätssicherung und das Testen von Software. Unsere Auftraggeber sind bekannte Großunternehmen und Mittelständler aller Branchen, z.B. aus der Automobilindustrie oder Telekommunikation.

Unser Beratungs-Team bietet individuelle Lösungen zu: 

  •    Agiles Testen
  •    Testprozess-Verbesserung (z.B. TPI, TestSPICE)
  •    Normenkonformes Testen (z.B. ISO 29119)
  •    Teststrategie
  •   Qualitätsziele, Testziele, Metriken
  •   Testautomatisierung
  •  Modellbasiertes Testen
  •   Testdatenmanagement
  •   Aufbau TestCenter
  •    Test von Medical Devices

Unser Team für Test Services stellt Dienstleistungen für

  •    Agiles Testen
  •    Test Center
  •    Datenmigration und Datenqualität
  •    Testmanagement
  •    Testautomatisierung
  •    Mobile Testing
  •    Medical Devices
  •    Crowd Testing

 zur Verfügung.

Die Entwickler unseres Testwerkzeugs TestBench arbeiten an einem Tool, das unsere Kunden in sämtlichen Phasen des Testprozesses optimal unterstützt – von der Planung und dem Design der Tests, über deren Automatisierung und Durchfuührung bis zum Berichtswesen.

In der imbus Akademie bilden sich unsere Teilnehmer schnell und zielgerichtet in folgenden Themengebieten weiter:

  •   ISTQB® Certified Tester
  •   Agiler Test & Agile Entwicklung
  •  Test-Spezialist
  •  Testmanagement
  •   Requirements Engineering
  •   Qualitätssicherung & - management
  •   Produkttrainings

Die imbus AG organisiert regelmäßig (international) bekannte Fachkonferenzen und Informationsveranstaltungen wie den Software-QS-Tag, Trends in Testing und TestBench-Tag.

Perspektiven für die Zukunft

Das Testen von Software ist eine relativ junge Disziplin innerhalb der IT mit einer rasanten Entwicklung. Mit Blick auf die technologischen Möglichkeiten der Zukunft lässt sich die Bedeutung der systematischen Qualitätssicherung bereits erahnen. Wir haben den Zukunftsforscher Dr. Bernd Flessner gebeten, für uns die Zukunft des Softwaretestens genauer zu beleuchten. Sein Ergebnis: Das Testen und die Qualitätssicherung von Software sind eine Zukunftsbranche. Die Arbeit eines Softwaretesters gewinnt demnach in jedem Fall stetig an Bedeutung - lediglich seine Schwerpunkte können variieren. Erfahren Sie mehr zu den Jobs der Zukunft!

Benefits

Sie denken, imbus könnte der richtige Arbeitgeber für Sie sein?

Wir haben hier noch einmal die wichtigsten Benefits auf einem Blick zusammengestellt:

 a5f21629c093af74d7ab.jpg

8a3605f4af6a3a8a206f.jpg

eb45ab4a5d85c838884e.jpg

60f8fbafe311ab012136.jpg

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

10 Standorte

Impressum

imbus AG
Kleinseebacher Str. 9
91096 Möhrendorf
DEUTSCHLAND

Mail: info@imbus.de
Tel.: +49 9131 / 7518-0
Fax: +49 9131 / 7518-50


Für Bewerber

Videos

Arbeiten bei imbus
Carola über: Arbeiten bei imbus
Jochen über: Testen bei imbus
Melanie über: Mission von imbus
Sveny über: Weiterbildung bei imbus
Klaus über: Trainer bei imbus
Klaudia über: Beratung bei imbus
Harry über: Ausbildung bei imbus
Matthias über: Freizeit bei imbus
Simone über: Familienfreundlichkeit bei imbus
Christine über: Umweltfreundliche Mobilität bei imbus
Erfolgreiche Personalpolitik - Von Mittelstand zu Mittelstand (S04...

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen laufend Professionals und Young Professionals (m/w) im Bereich Software Testdatenmanagement & Migration, der Software Entwicklung Scala bzw. Java sowie natürlich im Bereich Software Test und Qualitätssicherung an allen unseren Standorten.

Besuchen Sie auch unsere Webseite https://www.imbus.de/jobs/stellenangebote/

Gesuchte Qualifikationen

Wir sind überzeugt, dass Softwarequalität auf höchstem Niveau machbar ist, und wollen unseren Kunden helfen, bessere Produkte und Dienstleistungen auf den Markt zu bringen. Dafür brauchen wir die Unterstützung von Experten mit folgenden Qualifikationen:

    Erfahrung im Bereich Softwaretest sowie im Umgang mit entsprechenden Testmethoden des ISTQB® und Testwerkzeugen wie z. B. Agile, HP Quality Center, TestBench, Ranorex, Selenium, TFS, SilkTest, QTP, schlüsselwortbasiertes Testen und datengetriebenes Testen etc.

    Idealerweise abgeschlossenes Studium (Uni/FH) der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder ein gleichwertiges wissenschaftliches Studium bzw. Berufsausbildung

    Für eine Tätigkeit im agilen Bereich: Berufserfahrung mit den Methoden der Agilen Software Entwicklung; z.B. Scrum, Kanban, Continuous Integration

    Für eine Tätigkeit im Bereich der Testautomatisierung: Berufserfahrung im Umgang mit entsprechenden Test-Werkzeugen: Microfocus SilkTest, TestBench, HP Quick Test Professional, Microsoft Team Foundation Server, o. ä.

    Erfahrung in mittleren bis größeren Projekten aus unterschiedlichen Branchen wie z.B. Banken/Versicherungen, Medizintechnik, Automotive, etc.

    Sicheres, überzeugendes Auftreten, Kommunikations- und Präsentationsstärke

    Sehr gute Deutschkenntnisse & gute Englischkenntnisse

    Grundsätzliche Reisebereitschaft, obwohl wir bemüht sind, Dienstreisen vertretbar gering zu halten

Gesuchte Studiengänge

Studium (Uni/FH) der Informatik, der Wirtschaftsinformatik, Studium der Mathematik oder ein  (natur-)wissenschaftliches Studium. Gerne auch ausgebildete Fachinformatiker. Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Quereinsteigern mit vergleichbarem Hintergrund.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei imbus erwartet Sie ein lebendiges, kollegiales und sicheres Arbeitsumfeld in einer zukunftsorientierten Branche. Und wer im Job auf einer Wellenlänge liegt, ist auch gern in der Freizeit gemeinsam aktiv, z.B. beim Billard, auf Fahrradtouren, beim Tauchen, auf Skiausflügen, bei Grillfeiern und gemeinsamen Spiele- oder Videoabenden.

Familienfreundliches Unternehmen - Unsere flexiblen (Vertrauens-)Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle gewährleisten ebenso wie die Einrichtung einer betriebseigenen Kita in unserer Zentrale die bestmögliche Anpassung an die jeweiligen Lebensumstände unserer Mitarbeiter.

Weiterbildung mit Weitsicht - Wir eröffnen unseren Mitarbeitern ein großes Spektrum an fachlicher Aus- und Fortbildung, ob extern oder intern in der unternehmenseigenen, branchenweit anerkannten imbus Akademie. Die imbus-Testexperten sind als ISTQB® Certified Tester zertifiziert und einige engagieren sich auch in Fachverbänden (z.B. ISTQB®, GTB) und Gremien (z.B. DIN/ISO).

Knowledge Management - Der unternehmensinterne Wissenstransfer wird durch themenspezifische Arbeitskreise und monatliche Informationsveranstaltungen gewährleistet. Gleichzeitig achten wir bei aller fachlichen Spezialisierung darauf, den Mitarbeitern Impulse für die Auseinandersetzung mit anderen Wissensgebieten zu verschaffen.

Corporate Social Responsibility - Die Welt in der wir leben ist einmalig und schützenswert. Mit unserer Initiative „green imbus“ und unserem Corporate Volunteering- Programm arbeiten wir gemeinsam daran, sie noch ein kleines bisschen besser zu machen.

Aktive Beteiligung am Unternehmen - Unsere Mitarbeiter sind über ein Prämiensystem direkt am Unternehmenserfolg beteiligt. Dazu werden sie in monatlichen Social Events über aktuelle Entwicklungen informiert und können in jährlich stattfindenden Strategiewochenenden die Ausrichtung des Unternehmens maßgeblich mitgestalten.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Wir arbeiten daran, unsere Werte „Exzellenz“, „Nachhaltigkeit“ und „Freude“ auf allen Ebenen des Unternehmens umzusetzen.

Diese drei Werte bedingen sich gegenseitig: Nur mit Freude kann Arbeit auch exzellent sein. Eine nachhaltige Unternehmensführung trägt maßgeblich dazu bei, diese Freude an der Arbeit zu erhalten.

Kommt Exzellenz dann noch hinzu, ist die Grundlage dafür geschaffen, dass das Unternehmen nachhaltig investieren und wachsen kann. Auf dem Fundament dieser drei Werte steht die imbus-Unternehmenskultur mit den vier Dimensionen Anspruch, Begeisterung, Miteinander und Entfaltung.

411fde01aeb93d47bdec.jpg

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Worauf kommt es uns bei unserer Arbeit an?

Unser Anspruch ist es, kompetent und umsetzungsstark zu sein.

Im Miteinander sind wir wertschätzend und authentisch.

Entfaltung ermöglichen wir gestaltend und verantwortungsvoll.

Begeisterung entsteht, weil wir engagiert und neugierig sind.


kompetent & umsetzungsstark

sind wir als Mitarbeiter, indem wir

  • Wissen und Fähigkeiten permanent anwenden und ausbauen
  • getroffene Zusagen und vereinbarte Termine zuverlässig einhalten
  • gesetzte Ziele konsequent verfolgen und mit hoher Qualität erreichen
  • sodass wir externe und interne Kunden zu 100% zufriedenstellen

sind wir als Führungskräfte außerdem, indem wir

  • die Umsetzung der Unternehmensstrategie aktiv vorantreiben
  • Fach- und Führungsfähigkeiten nutzen und weiterentwickeln
  • unsere Mitarbeiter entsprechend ihrer Fähigkeiten einsetzen
  • gemeinsam mit unseren Teams kundengerechte Lösungen realisieren

wertschätzend & authentisch

sind wir als Mitarbeiter, indem wir

  • unser Gegenüber respektvoll und fair behandeln
  • transparent und ehrlich kommunizieren
  • mit Fehlern konstruktiv umgehen und daraus lernen
  • Leistung anderer anerkennen

sind wir als Führungskräfte außerdem, indem wir

  • die Sache, aber auch die Person im Blick haben
  • Mitarbeitern Aufgaben, Ziele und Bewertungsgrundlagen offenlegen
  • klare Vereinbarungen treffen und diese einhalten
  • Feedback angemessen geben und empfangenes Feedback ernst nehmen

gestaltend & verantwortungsvoll

sind wir als Mitarbeiter, indem wir

  • Handlungsfreiheiten nutzen und dabei die Spielregeln einhalten
  • Veränderungen als Chance verstehen und aktiv mitgestalten
  • die Konsequenzen unseres Handelns tragen
  • über Vertrauliches schweigen

sind wir als Führungskräfte außerdem, indem wir

  • durch unser Vorbild motivieren
  • Entscheidungen treffen, begründen und vertreten
  • Entwicklungswege aufzeigen und ermöglichen
  • Aufgaben und Verantwortung übertragen und Ergebnisse einfordern

engagiert & neugierig

sind wir als Mitarbeiter, indem wir

  • Neuem und Unbekanntem aufgeschlossen begegnen
  • Wissen, Erfahrungen und Kompetenzen teilen und nutzen
  • Aufgaben motiviert und zuverlässig erledigen
  • offen mit unterschiedlichen Menschen zusammenarbeiten

sind wir als Führungskräfte außerdem, indem wir

  • loyal zu Zielen und Werten des Unternehmens stehen und diese leben
  • Innovationen anregen, einbringen und realisieren
  • Vorschläge unserer Mitarbeiter aufgreifen
  • Geleistetes sichtbar machen und Erfolge feiern

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Mitarbeiter, die gut zu uns passen, schätzen und teilen die gleichen Werte wie wir: Exzellenz im beruflichen Engagement, Nachhaltigkeit im Umgang mit der Umwelt und den Menschen und vor allem: Freude bei dem, was wir tun.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung sowie den gewünschten Einsatzort an bewerbung@imbus.de.

Sie haben Fragen? Wir klären gern Ihre offenen Punkte in einem kurzen, telefonischen Vorgespräch mit Ihnen. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0049 9131/7518-0.

Auswahlverfahren

Ihre Bewerbung durchläuft bei uns einen mehrstufigen Prozess. Dabei sind wir stets darauf bedacht, die einzelnen Schritte Ihrer aktuellen Job- bzw. Projektsituation anzupassen. Wir nutzen daher gern und unkompliziert Medien wie Skype bzw. GoToMeeting oder Telefoninterviews, um erste Gespräche zu führen.

imbus AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

4,33 Mitarbeiter
3,50 Bewerber
4,39 Azubis
  • 27.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist gut. Ein gutes Arbeitsklima gibt es inzwischen leider selten. Mitarbeiter werden nicht wert geschätzt. Man merkt oft, dass eine schlechte Stimmung in der Luft liegt. Lob von oben gibt es fast nie: lief es gut wird nichts gesagt, lief es schlecht wird man drauf angesprochen. Man arbeitet ständig auf Anschlag und es wird Druck ausgeübt. Das Arbeitsvolumen ist hoch und das dauerhaft, d.h. auf Hochphasen folgt kein Normalmaß mehr. Der Zusammenhalt und im Team ist aber gut.

Vorgesetztenverhalten

Hierzu kann ich einen guten Tipp geben: Nicht nur die fachliche Eignung ist wichtig, sondern vor allem Sozialkompetenz! Das fängt mit dem Umgangston an. Einerseits wird man ständig bevormundet und wie ein kleines Kind behandelt. Andererseits soll man allerdings selbstständig arbeiten. Man wird viel kritisiert und bei jedem MA-Gespräch schlecht gemacht. Verbesserungsvorschläge werden abgewehrt. Es wird gelogen, um einen schlecht da stehen zu lassen. Versprochenes wird nicht eingehalten. Informationen fließen nur gefiltert. Fehler werden nach unten delegiert.

Kollegenzusammenhalt

Ehrliche Umgangsweise miteinander. Die Zusammenarbeit ist jederzeit sehr angenehm.
Druck von außen schweißt zusammen: Der Zusammenhalt ist sehr gut, speziell von Kollegen im selben Projekt / in derselben Abteilung. Ohne das Team und die Unterstützung untereinander wäre so manches Projekt gegen die Wand gefahren, was aber leider an den richtigen Stellen nicht gesehen wird.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind abwechslungsreich und auch interessant. Man erlebt immer wieder Neues, es wird nicht langweilig. Wenn die Führung anders wäre, würde das Arbeiten auch Spaß machen und man könnte auch wieder ohne Bauchschmerzen in die Arbeit gehen.

Kommunikation

Wäre schön! Hierbei kommt es ganz auf die Abteilung an. Kommunikation erfolgt meist nur per E-Mail. Teilweise wird gar nicht miteinander oder hinter dem Rücken geredet, anstatt das miteinander gesprochen wird.

Gleichberechtigung

"Du"-Mentalität, Wiedereinstieg nach der Elternzeit ist bei meinen Kolleginnen nie ein Problem gewesen, langjährige Mitarbeiter werden weniger wertgeschätzt als neue

Umgang mit älteren Kollegen

imbus sucht explizit sowie stellt kontinuierlich Seniors ein und schätzt deren Erfahrung.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt kein spezielles Karrieremodell mit vordefinierten Stufen. Es werden hauptsächlich fachspezifische Weiterbildungen (z.B. ISTQB Zertifizierungen) genehmigt und bezahlt. Leider hat die Bereitwilligkeit in den letzten Jahren nachgelassen.

Gehalt / Sozialleistungen

Man muss ums Gehalt kämpfen. Dadurch, dass keine fest definierten Leistungsziele festgehalten werden, ist die Wahrnehmung des Vorgesetzten subjektiv und willkürlich. Die Bezahlung ist oft nicht fair, auch wenn es anders kommuniziert wird. Aber über Flurfunk bekommt man doch einiges mit.
Gute Leute werden nicht wertgeschätzt (Gehalt ist eine Art der Wertschätzung), dadurch gehen sehr viele gute Mitarbeiter. Gehalt kommt aber immer pünktlich.
Sonstiges: 30 Tage Urlaub, Betriebliche Altersvorsorge, monatliches Frühstück, gratis Kaffee und Wasser

Arbeitsbedingungen

- Keine Klimaanlage
- Besprechungsraummangel am Hauptsitz
- Technik ist teilweise veraltet

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Initiative "green imbus" (Photovoltaikanlage, LED-Umrüstung, Hybrid-Auto, ...) und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind Beispiele für das gute Sozialbewusstsein der Firma.

Work-Life-Balance

Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist gegeben. Eigene Kinderkrippe im Haus, in die auch Kinder von "Nicht-imbuslern" aufgenommen werden. Überstunden können abgefeiert werden. Flexible Arbeitszeiten.

Image

imbus ist für Softwaretest deutschlandweit in der Branche bekannt und wird als sehr kompetent wahrgenommen. Marktführender Trainingsanbieter für Software-Qualitätsmanagement und Softwaretest. Aktive Mitgestaltung an Forschungsthemen.

Verbesserungsvorschläge

  • Die nach außen kommunizierten Werte sollten auch nach innen umgesetzt werden.
  • Bitte mehr Fairness am Arbeitsplatz. Ein Unternehmen lebt von seinen Mitarbeitern.
  • Gleichbehandlung von langjährigen Mitarbeitern und neuen Mitarbeitern.
  • Wir predigen das Thema Softwarequalität. Firmenintern wird es aber leider oft nicht gelebt.

Pro

- Trotz der vielen Mitarbeiter immer noch eine sehr persönliche und familiäre Atmosphäre.
- Betriebsausflüge und andere Veranstaltungen stärken den Zusammenhalt auch außerhalb der "normalen" Arbeit. Positiv: diese sind auch für Mitarbeiter, die beim Kunden sind.
- Auf private Anliegen wird Rücksicht genommen.

Contra

- Die selbst erarbeiteten guten Werte werden leider nicht gelebt.
- In die Führungsebene steigen leider auch Personen auf, die keine Qualität zum Führen besitzen.
- Der Umgang mit Mitarbeitern lässt zu wünschen übrig. Mitarbeiter sollten nicht von oben herab behandelt werden.
- Gehalt auf niedrigem Level und keine weitere Gehaltsentwicklung
- Es wird zwar krampfhaft versucht an modernen und innovativen Arbeitsweisen zu arbeiten, aber es funktioniert eher schlecht als recht.
- Keine Kantine
- Kein Betriebsrat, nur Arbeitnehmervertretung auf freiwilliger Basis, die aber nicht viel ausrichten kann.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    imbus AG
  • Stadt
    Möhrendorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 09.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Eigentlich kann ich mich nicht beschweren.

Interessante Aufgaben

Es wurde bisher immer versucht auf meine Wünsche einzugehen. Gefällt mir ein Projekt nicht, so musste ich es nicht nehmen. -> Sehr gut.

Karriere / Weiterbildung

Es wird jährlich festgelegt, wie man sich weiterbilden soll. Man wird förmlich gedrengt Weiterbildungen zu machen. So positive Weiterbildungsmöglichkeiten habe ich bei noch keinem Arbeitgeber erlebt. Ganz dickes Plus.

Gehalt / Sozialleistungen

Sehr positiv: Es gibt jährlich automatische Erhöhungen, die mindestens in der Höhe der Inflationsrate liegen. (In schlechten Jahren kann es schon mal Nullrunden geben, habe ich jedoch noch nicht erlebt.)
Die jährlichen Gehaltsgespräche sind an die Ziele gekoppelt - z.B. sind alle geplanten Schulungen durchgeführt worden? War der Berater die gewünschten Tage beim Kunden eingesetzt?
Jedoch nur 4 Sterne, da die Bezahlung im Vergleich mit anderen Beratungsfirmen etwas hinkt. (Gern gehörte Begründung: Berater ohne Reisetätigkeit.)

Arbeitsbedingungen

Von Seiten imbus OK, allerdings durch Einsatz beim Kunden wechselnde Arbeitsbedingungen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird einiges getan, es gibt die Inititative "green imbus".
Auch das Sozialbewusstsein ist in meinen Augen lobenswert.

Work-Life-Balance

Das hängt natürlich vom Kunden ab, bei dem man eingesetzt ist. Für imbus würde ich eigentlich volle fünf Sterne geben, ist man jedoch bei einem Kunden, der mehr als 8h pro Tag erwartet, ist die Work-Life-Balance gleich dahin...

Image

Die Aussenwirkung eines kompetenten Partners hat sich für mich bestätigt: Ich habe viele sehr erfahrene Kollegen kennengelernt.

Verbesserungsvorschläge

  • Es gibt viele erfahrene ("alte") Hasen. Jedoch sollten mehr junge Leute eingestellt werden für einen frischen Spirit. ;-)

Pro

Sehr erfahren im Bereich Softwaretest.
Exzellente Weiterbildungsmöglichkeiten.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    imbus AG
  • Stadt
    Möhrendorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 14.Juni 2018 (Geändert am 20.Juni 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegen sind größtenteils sehr nett; monatliche IT-Fachvorträge mit anschließendem Pizza-Essen; lockerer Umgang am Firmensitz selbst (allerdings nicht unbedingt bei Kundeneinsätzen).
Insgesamt ist die Stimmung hier schon weitaus besser als bei vielen anderen Firmen.

Vorgesetztenverhalten

Es sollte mehr auf das Wohl der Angestellten geachtet werden und nicht immer nur auf das Kundenwohl. Zudem sollten für den Angestellten wichtige Informationen rechtzeitig mitgeteilt werden und dessen Wünsche besser berücksichtigt werden.
Aber: Management und Vorstand legen aber eine sehr hohe Transparenz an den Tag, was positiv und selten ist.

Kollegenzusammenhalt

Prinzipiell sehr gut; leider manchmal auch dem Druck geschuldet, der "zusammenschweißt".

Interessante Aufgaben

Teils, teils. Kommt sehr auf das Projekt an, dem man zugeteilt wird. Manche sind wirklich spannend, andere sehr eintönig. Ich hatte insgesamt in meiner Zeit bei imbus bisher aber mehr gute Projekte als langweilige. Kommt man mit einem Projekt nicht zurecht, ist es leider auch nicht immer so einfach, in ein anderes zu wechseln. Zwischen Projekteinsätzen kann es auch mal vorkommen, dass man für ein paar Monate Leerlauf hat.

Kommunikation

Kommunikation zwischen den Kollegen im Team war bei mir bisher immer tadellos; bei Vorgesetzten trifft dies allerdings nicht immer zu - es wäre eigentlich schon angebracht, rechtzeitig über Kundeneinsätze etc. informiert zu werden, damit man auch in seinem Privatleben etwas planen kann. Kurzfristige bzw. ausbleibende Informationen haben in den letzten zwei Jahren bei imbus auch zugenommen; das war früher besser!

Gleichberechtigung

In diesem Bereicht hat imbus ganz klar seine Stärken. Frauen werden hier definitiv wert geschätzt; meines Wissens auch Gehalts-technisch. Wiedereinstieg ist bei meinen Kolleginnen nie ein Problem gewesen.

Umgang mit älteren Kollegen

Hier wird niemand abgeschoben - im Gegenteil: imbus stellt kontinuierlich auch "Ältere" ein und schätzt deren Erfahrung.

Karriere / Weiterbildung

Jeder kann hier sehr viele verschiedene Weiterbildungsmaßnahmen erhalten - interne und auch externe. Karrierestufen zu erklimmen ist durchaus möglich, allerdings bei eher moderatem Gehaltsverbesserungen.

Gehalt / Sozialleistungen

Unterer Durchschnitt für Mittelständler. Kein Weihnachtsgeld, kein Urlaubsgeld, sondern lediglich einen variablen Gehaltsanteil, der bei Zielerreichung ausgezahlt wird.

Arbeitsbedingungen

Auch hier wieder teils/teils: Manche Kollegen haben eigenen Laptop, Handy und Firmenwagen zur Verfügung gestellt bekommen, andere haben nichts davon. Technik ist teilweise veraltet, was der eigenen Arbeit manchmal auch Effizienz raubt.
Platzmangel ist in der letzten Zeit ein ständiger Begleiter, da innerhalb der letzten Jahre zwar kontinuierlich die Mitarbeiterzahl gestiegen ist, dringend nötige Erweiterungsmaßnahmen allerdings ständig auf die lange Bank geschoben wurden. Nun platzt das Hauptgebäude aus allen Nähten.
Bei Kundeneinsätzen muss man oft das nehmen, was man vom Kunden kriegt - und das ist teilweise nicht ausreichend, um effizient zu arbeiten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umwelt: Das Unternehmen hat eine Kampagne: "GreenImbus". Hierbei wurde eine Photovoltaikanlage auf das Dach des Firmensitzes angebracht, elektrische Firmenfahrräder zur Überlassung an AN werden auf Wunsch angeschafft, man hat im Car-Poll zwei Elektrofahrzeuge, Heizsystem wurde erneuert und große Desktop-Rechner wurden durch Mini-PCs ersetzt.
ABER: Man erlaubt den Mitarbeitern, Firmenfahrzeuge auszuwählen, die mit ihrem Verbrauch "GreenImbus" verwelken lassen. Da müsste man schon konsequent bleiben!
Soziales: Da ist imbus für einen kleinen Mittelständler echt gut: Man hat eine Kinderkrippe im Haus, in die sogar Kinder von "Nicht-imbuslern" aufgenommen werden (und die trotz Raumnot bestehen bleibt und nicht zur Diskussion steht); zudem unterstützt man einige soziale Einrichtungen in der Region.

Work-Life-Balance

Ist prinzipiell ok, leidet aber natürlich bei teilweise mehrwöchigen Vor-Ort-Einsätzen durchaus.

Image

Imbus ist für Softwaretest deutschlandweit in der Branche bekannt und wird als sehr kompetent wahrgenommen.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiterwünsche auch bei Projektzuteilungen besser berücksichtigen.
  • Vorgesetzte dazu anhalten, nichts zu versprechen, was nicht umsetzbar ist.
  • Keine Gehaltserhöhung anbieten, die niedriger als die Inflationsquote ist - das ist eigentlich ein Schlag ins Gesicht!
  • imbus ist ein ganz guter Arbeitgeber - aber es wäre noch einiges mehr drin...

Pro

- Die Vorstandsmitglieder sind allesamt recht bodenständig, sehr freundlich und kollegial - selbst Auszubildende dürfen sie duzen.
- Soziales Bewusstsein ist definitiv da.
- Umweltbewusstsein ist prinzipiell da, muss aber (siehe Firmenwägen) konsequenter umgesetzt werden; so ist der Eindruck, ein wenig "Greenwashing" betreiben zu wollen, nicht wegzudiskutieren.

Contra

- Keine Kantine; da man am Land ist, ist außer Supermarkt, Metzger und Bäcker nicht viel mehr Verpflegung möglich.
- Kein richtiger Betriebsrat; Arbeitgebervertretung auf freiwilliger Basis, welche aber bei Vertragsverhandlungen außen vor bleibt.
- Parkplatz ist VIEL zu klein; Anwohner sind genervt, weil imbus das halbe Dorf zuparkt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    imbus AG
  • Stadt
    Möhrendorf
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Bewertungsdurchschnitte

  • 78 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (61)
    78.205128205128%
    Gut (12)
    15.384615384615%
    Befriedigend (5)
    6.4102564102564%
    Genügend (0)
    0%
    4,33
  • 15 Bewerber sagen

    Sehr gut (9)
    60%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    13.333333333333%
    Genügend (4)
    26.666666666667%
    3,50
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (2)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,39

kununu Scores im Vergleich

imbus AG
4,20
95 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,70
164.105 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,31
2.775.000 Bewertungen