immowelt Hamburg GmbH Logo

immowelt Hamburg 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,9
kununu Score181 Bewertungen
86%86
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,3Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,2Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,5Vorgesetztenverhalten
    • 3,7Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,1Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

54%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 104 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Software-Entwickler:in8 Gehaltsangaben
Ø62.500 €
Officemanager:in4 Gehaltsangaben
Ø34.000 €
User Experience Designer:in4 Gehaltsangaben
Ø37.200 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
immowelt Hamburg
Branchendurchschnitt: Internet

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
immowelt Hamburg
Branchendurchschnitt: Internet
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die immowelt Hamburg GmbH ist ein Top-Unternehmen für digitale Immobilienvermarktung in Deutschland. Wir sind die Spezialisten, wenn es um die Entwicklung immobilienbezogener Services, Softwarelösungen und Apps geht. Auf unserem Immobilienportal immonet.de finden Wohnungssuchende schnell und unkompliziert ihre Wunschimmobilie. Für gewerbliche und private Kunden ist die reichweitenstarke Plattform das ideale Umfeld zur erfolgreichen Objektvermittlung.

Die immowelt Hamburg GmbH gehört zur immowelt Group, die erfolgreiche Portale wie immowelt.de, bauen.de und umzugsauktion.de betreibt und leistungsstarke CRM-Software für die Immobilienwirtschaft entwickelt. An der immowelt Group ist die Axel Springer SE mehrheitlich beteiligt.

Produkte, Services, Leistungen

Der Kern der immowelt Hamburg GmbH ist unser Immobilienportal: Immonet.de ist die zentrale Anlaufstelle für Immobiliensuchende und Ausgangsbasis für die moderne Immobilienvermarktung. Unsere gewerblichen und privaten Kunden finden hier eine reichweitenstarke Plattform und ein ideales Umfeld für eine individuelle Objekt- und Immobilienvermarktung. Rund um dieses Angebot bietet die immowelt Hamburg GmbH eine Vielzahl von Services wie Softwarelösungen für die Immobilienwirtschaft oder Apps für die Immobiliensuche.

Perspektiven für die Zukunft

Dank flacher Hierarchien bietet die immowelt Hamburg GmbH ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, sich auf Führungs- oder Fachkräfteebene weiterzuentwickeln. Alle Mitarbeiter können regelmäßig an attraktiven Weiterbildungsangeboten teilnehmen und so ihr Fach- und Sachwissen kontinuierlich ausbauen. Teamplay und eine offene Kommunikation werden bei uns großgeschrieben und sorgen für eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Kennzahlen

Mitarbeiter200

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 110 Mitarbeitern bestätigt.

  • InternetnutzungInternetnutzung
    65%65
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    60%60
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    57%57
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    47%47
  • RabatteRabatte
    43%43
  • EssenszulageEssenszulage
    34%34
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    33%33
  • CoachingCoaching
    30%30
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    30%30
  • HomeofficeHomeoffice
    27%27
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    22%22
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    21%21
  • ParkplatzParkplatz
    20%20
  • FirmenwagenFirmenwagen
    17%17
  • DiensthandyDiensthandy
    16%16
  • BarrierefreiBarrierefrei
    7%7
  • KantineKantine
    5%5
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3

Was immowelt Hamburg GmbH über Benefits sagt

Ernährung
Wir haben keine eigene Kantine. Durch unsere zentrale Lage gibt es aber zahlreiche Möglichkeiten, die Mittagspause in der unmittelbaren Umgebung oder in der City zu verbringen. Außerdem stehen bei uns Müsli, Obst, Kaffee, Tee und Wasser zur freien Verfügung.
Gute Anbindung
Unser Unternehmen ist zentral gelegen und liegt nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Ein Bus fährt direkt bis vor die Tür. Für Radfahrer interessant: Wir haben eine City-Bike-Station direkt vor der Tür.

Firmenwagen
Für ein immo-Auto kannst Du Dich nach einer 12-monatigen Zugehörigkeit an die HR wenden.

Firmenfahrrad
Du kannst Dir über die HR-Abteilung ein immo-Rad anlegen.
Mitarbeiterrabatte
Wir bezuschussen die HVV-ProfiCard zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.
Immowelt-Mitarbeiter bekommen zudem Rabatt auf Kurse der Segelschule Käpt'n Prüsse. Rabatte gibt es auch in diversen Fitnessstudios.
Mitarbeiter-Events
Wir können nicht nur gut zusammenarbeiten, sondern verbringen auch unsere Freizeit miteinander. Auf unseren Balkonen veranstalten wir regelmäßig Grillevents, wir zocken an PlayStation und Kicker, spielen Dart & Twister oder treffen uns zu gemeinsamen Spieleabenden. Unsere sportlichen Kollegen nehmen jedes Jahr an diversen Wettkämpfen, z.B. beim MoPo Team Staffellauf oder B2Run teil. Eine tolle Christmas-Party darf auch nicht fehlen. :)

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind ein innovatives Unternehmen und arbeiten mit agilen Methoden. Im Rahmen der Product Discovery und des „Immovation Day“ sind unsere Kollegen in die kreativen Prozesse zur Konzeption und Umsetzung neuer Features bzw. Technologien involviert.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir bieten vor allem in den Bereichen IT und Produktentwicklung sowie Support und Customer Administration spannende Aufgaben in einer modernen Umgebung.

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen Talente, die mit uns weiter wachsen möchten: vom Auszubildenden über den Berufserfahrenen bis hin zur Führungskraft. Wir legen Wert auf Mitarbeiter, die Leidenschaft und Engagement für ihren Beruf mitbringen und gerne auch mal über den Tellerrand hinausblicken. Auch ambitionierte Quereinsteiger, die sich neu orientieren möchten, sind bei uns willkommen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei immowelt Hamburg GmbH.

  • Wir suchen ambitionierte Menschen, die sich für die IT- und Softwarebranche begeistern und die unsere Produkte mit uns voranbringen möchten.

  • Wir freuen uns über eine sorgfältig vorbereitete Bewerbung inkl. (Motivations-) Anschreiben, Lebenslauf, relevanter Zeugnisse, Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung.

  • Lade auf unserer Job- & Karriere-Seite ganz einfach deine Bewerbung in unserem Online-Bewerbungstool hoch: https://jobs.immonet.de/

  • Je nach Position finden ein bis zwei Vorstellungsgespräche mit dem Fachbereich und der Abteilung people&culture statt. Für einige Stellen wird eine Case Study ausgearbeitet. Bei Rückfragen stehen wir die jederzeit gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Förderung, Weiterentwicklung oder Anerkennung für die Leistungen von Mitarbeitern sind ein großes Plus (wobei es hier sicher auch viel auf die/den direkten Vorgesetzten ankommt). Ein großes Lob für den Umgang in der Corona-Krise, man spürt deutlich, dass sich der Arbeitgeber seiner Verantwortung gegenüber seinen Mitarbeitern bewußt ist. Er hat durch schnelle Investitionen in die technische Ausstattung ermöglicht, dass nahezu alle Mitarbeiter ins Homeoffice und dort, je nach persönlicher Situation, flexibel arbeiten können.
Bewertung lesen
Es gibt ein paar nette Benefits. Man kommuniziert viel und schnell intern.
Breitgefächerter Aufgabenbereich
Bewertung lesen
Gleitzeit, der beste Boss den ich je hatte, kostenlos guter Kaffe und Wasser, sehr freundlicher kollegialer Umgang (nur in Hamburg)
Bewertung lesen
Einige der schlechten Bewertungen hier kann ich nicht nachvollziehen. Immowelt ist zwar nicht der beste Arbeitgeber in Hamburg, aber keineswegs ein schlechter. Die Stimmung fand ich entspannt und freundlich. Mir ist nie aufgefallen, dass Chefs sich im Ton vergriffen hätten. Die X-Mas Parties sind legendär!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 56 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es gibt in der letzten Zeit viele Abwanderer (aus allen Abteilungen). Dazu wird seit Monaten ein personeller Sparmodus per Excellence durchgedrückt. Dies wirkt sich negativ auf die Belastungsgrenzen der Mitarbeiter aus. Die Gehälter sind nach wie vor nicht Marktüblich. Jegliche Fragen dazu werden abgewunken, mit dem Verweis auf das jährliche "Gehaltsgespräch". Nur findet ein solches nicht statt, in der die Chance bestünde zu verhandeln. Wenn es eine minimale Erhöhung gibt, dann wird Sie einem in diesem "Gehaltsgespräch" mitgeteilt.
Oft Rauch-Geruch am Arbeitsplatz. Technologiewechsel wurde, und wird noch “durchgedrückt“: Wer nicht alles in Typescript macht, bzw. machen möchte ist nicht mehr sehr willkommen, bzw. gefragt.
Bewertung lesen
Die Kommunikation in der gesamten Company könnte besser laufen, zB ein Newsletter mit allen Updates (woran gerade gearbeitet wird, Ein- und Austritte von Kollegen)
Bewertung lesen
Das Wort "schlecht" finde ich etwas übertrieben, aber dass vor einigen Jahren die Essensgutscheine weggefallen sind, fand ich schade...
Bewertung lesen
Ich habe das Gefühl das benefits einem unter die Nase gerieben werden. Plörre, die sich Kaffe nennt und kaputte Maschinen werden gegen laufende getauscht aber dann ist eine ganze Etage ohne Kaffee. Was soll das?
Bildungsurlaub wird per se von der Geschäftsführung abgelehnt. Kostensparend wollen die sein. Das hat schon so manche Kündigung auf den Tisch gebracht. Es geht um Wertschätzung!
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 49 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

As new employee by the company everything is better than expected, but on-bording is taking too long to work with the company framework. other than that whole experience is good to this moment.
Bewertung lesen
- super Team, tolle Kultur, wertschätzender Umgang, smoothes Onboarding
- spannende Aufgaben, hohe Freiheitsgrade in der Ausführung/ viel Vertrauen
Bewertung lesen
Wirkliche Gehaltsgespräche einführen!
Personal aufstocken!
Der Vorstand sollte sich auch mal den unangenehmen Fragen widmen.
Verbreitet mehr positive Vibes - Müsli, Kaffee und Wasser und ein Obstkorb sind keine Argument mehr im Zeiten von Homeoffice.
Heutzutage kann man von einem Unternehmen wie der Immowelt Hamburg GmbH definitiv mehr erwarten. Wer oben als Arbeitgeber mitspielen möchte, der muss auch in den unteren Ebenen für Fairness sorgen! Eine zwei Klassen Belegschaft ist der falsche Weg! Ihr spart zu viel am falschen Ende!
Teilweise war es schwierig die Ausbilder zu erreichen, da immer viel zutun ist. Es wäre super, wenn hierfür Zeit eingeräumt wird, die extra für die Azubis zur Verfügung steht.
Bewertung lesen
Im Jobbereich fällt mir gerade nichts ein, aber als Benefit würde ich konfigurierbare Leasingfahrzeuge mit dezentem Logo (auch für Familien) sehr begrüßen :-)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 40 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,1

Der am besten bewertete Faktor von immowelt Hamburg ist Kollegenzusammenhalt mit 4,1 Punkten (basierend auf 34 Bewertungen).


Hat sich in den letzten Monaten leider negativ verändert.
Sehr gut, der Zusammenhalt wird gefördert durch team- und standortübergreifendes Arbeiten und viele Veranstaltungen (derzeit natürlich nur online)
5
Bewertung lesen
MEGA! Selten ein so tolles Team gehabt. Jeder ist bereit dir zu helfen und besonders am Anfang fühlt man sich dadurch extrem schnell wohl.
5
Bewertung lesen
Es gibt einzelne Mitarbeiter, die etwas anstrengender sind, aber die kann man auch an einer Hand abzählen. Insgesamt ist der Zusammenhalt sehr gut. Kollegen machen auch nach Feierabend öfter privat etwas.
5
Bewertung lesen
Ganz viele tolle Menschen zumal viele coole Leute auch gegangen sind. Ich glaube, dass noch einige mehr gehen werden aufgrund der nicht mehr so positiven Stimmung. Arbeiten und keine Sekunde verschwenden ist die neue Kultur!
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 34 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von immowelt Hamburg ist Karriere/Weiterbildung mit 3,2 Punkten (basierend auf 28 Bewertungen).


Leider hat sich in den letzten zwei Jahren auch das stark verändert. Möglichkeiten auf seine Karriere aufzubauen gibt es nicht für jeden. Einige wenige werden gefordert und gefördert. Ich kann mich leider nicht dazu zählen. Mir wird leider keine richtige Möglichkeit angeboten mich weiter zu entwickeln. Sehr schade!
Man bekommt gute Weiterbildungs-Angebote, solange es mit den Zielen die der Vorgesetzte für einen hat, übereinstimmt.
So etwas wie ein Aufstieg ist als Entwickler fast unmöglich. In Hamburg gibt es in der Entwicklung keine Teamleads oder sonstige Sonderrollen.
3
Bewertung lesen
Insgesamt ein gutes Angebot, doch leider muss man da ziemlich hinterher laufen und dann müssen noch sehr konkrete Gründe dafür genant werden. Es wird ziemlich lange hin und her diskutiert bis endlich etwas genehmigt wird... Manchmal gibt es auch keine konkrete Begründung weshalb eine Schulung nicht gemacht werden kann. Vorgesetzte oder Mitarbeiter in höheren Positionen bekommen solche Weiterbildungsanfragen schneller genehmigt...
Um Leistung zu ERWARTEN , sollte man auch entsprechende Gegenleistung bieten....
Karriere ist nicht wirklich möglich dafür ist Immowelt zu klein. Fachliche Weiterbildung wurde dennoch immer gefördert und war kein Problem (Schulungen, Seminare usw.)
3
Bewertung lesen
Keine Erlaubnis von Bildungsurlaub. Sonst Weiterbildung über Axel Springer. Hauptsache günstig.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 28 Bewertungen lesen