Navigation überspringen?
  

infoteam Software AGals Arbeitgeber

Deutschland,  5 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
infoteam Software AG: Auf „du und du“ vom Azubi bis zum Vorstandinfoteam Software AG: Mehr als nur ein Jobinfoteam Software AGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 39 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (24)
    61.538461538462%
    Gut (3)
    7.6923076923077%
    Befriedigend (9)
    23.076923076923%
    Genügend (3)
    7.6923076923077%
    3,76
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    57.142857142857%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    28.571428571429%
    Genügend (1)
    14.285714285714%
    3,78
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    25%
    Gut (3)
    75%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,78

Firmenübersicht

Die infoteam Software AG ist langjähriger Anbieter von normativ regulierten Softwarelösungen. Dazu zählen etwa Software für den Einsatz in Medizin- und Laborgeräten (IVDR, MDR, FDA etc.) sowie funktional sichere Software (IEC 61508, DIN EN 50128, DIN EN ISO 13849 etc.) bis zur höchsten Sicherheitsstufe.

Unter Einsatz von Algorithmen des maschinellen Lernens entwickelt infoteam zudem Predictive-Analytics-Anwendungen wie Predictive Maintenance oder OEE-Module für industrielle Produktionsstätten bis hin zu künstlicher Intelligenz.

infoteam realisiert und betreut international Softwarelösungen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg: Dabei stehen für die Märkte Medizintechnik, Laborautomation, Transportation, Bahntechnik, Energy, Industrie- und Gebäudeautomation sowie Maschinenbau im Fokus.

Eine offene Unternehmenskultur steht bei uns nicht nur auf dem Papier, sie geht Hand in Hand mit einer ungewöhnlichen Unternehmensstruktur. Denn infoteam ist eine Mitarbeiter AG. Das Konzept ist einfach: Alle Anteile gehören Mitarbeitern. Sie sind die Eigentümer. Dadurch sind alle Aktionäre der infoteam Software AG am langfristigen Erfolg des Unternehmens interessiert. Das zeigt Verbundenheit und darauf sind wir stolz.

Das Unternehmen wurde 1983 gegründet und beschäftigt heute mehr als 200 Mitarbeiter am Stammsitz in Bubenreuth bei Erlangen sowie an weiteren Standorten in Deutschland, der Schweiz und China.

c6d88b2ac7f310cfce74.jpg




Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

mehr als 200 Weltweit

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

infoteam bietet Teil- und Komplettentwicklung von anspruchsvoller Software wie z. B.:

  • Flexible, plattformunabhängige Software für mobile Endgeräte (iPad, Android, Windows Tablets, etc.) mit höchstem Anspruch an einfache Benutzbarkeit
  • Entwicklung von Embedded Echtzeit-Systemen mit einer Vielzahl von Prozessoren, Betriebssystemen und Entwicklungsumgebungen
  • Erstellung automatisierter Testabläufe für Komponenten und Maschinen, für eingebettete Systeme ebenso wie für PC- oder Tablet-Software
  • Anforderungs- und Risikomanagement, Softwarearchitektur, Projektmanagement
  • Software mit besonders hohem Anspruch an die Zuverlässigkeit für Medizinprodukte (ISO 13485) oder im Bereich der funktionalen Sicherheit (IEC 61508)
  • Strukturierte Prozesse für Softwareentwicklung und -test, Validierung und Verifizierung, insbesondere auch im sicherheitskritischen und normativ regulierten Umfeld
  • Softwaretools auf Basis der aktuellen Technologien, wie dem .NET Framework mit C#, C/C++, Java, Python sowie den Standard-Webentwicklungssprachen mit HTML(5), CSS(3) und JavaScript mit den gängigen Frameworks
  • Für die Datenhaltung nutzen wir neben den proprietären und freien SQL-Varianten in unseren Projekten auch Hadoop oder gängige NoSQL Datenbanken wie z.B. Cassandra, Neo4j oder Redis64d721d3a0bec4a0a837.jpg

Perspektiven für die Zukunft

dd696211abcac173a5b2.jpg

infoteam pflegt ein Personalmodell, um dem Mitarbeiter eine Perspektive für seine Entwicklung zu geben und eine individuelle und leistungsorientierte Bewertung und Förderung zu ermöglichen.

Je nach Vorbildung, Berufserfahrung und sozialer Kompetenz kannst du sehr schnell verantwortungsvolle Projekte mitgestalten. Experten in besonderen Technologien oder Fertigkeiten sind gefragt, projekt- und abteilungsübergreifend. Eine ausgewogene Mischung von Allroundern und Spezialisten machen ein gutes Zusammenspiel im Team möglich. Bei infoteam wird jede/r so eingesetzt, wie es seinen Talenten und Kompetenzen entspricht. In regelmäßigen Profilchecks und Fördergesprächen mit dem Vorgesetzten werden erreichbare Ziele besprochen und deren Erfüllung schrittweise überprüft, auch über den Tellerrand hinaus.

Die Mehrheit unserer Mitarbeiter arbeitet im Bereich der Entwicklung. Speziell dafür gibt es ein Modell von aufeinander aufbauenden Stellen: Starte als Software Developer und mache Karriere bis zum Chief Engineer. Die Fortentwicklung eines Mitarbeiters – innerhalb dieses Karrierepfades – hängt ab von der individuellen Qualifikation und Leistung eines Mitarbeiters, gespiegelt am Anforderungsprofil der Stelle.

Benefits

bfa253edfa65b2326375.jpg568eef35535997a70f10.jpgFlexible Arbeitszeiten
Wir bei infoteam glauben, dass es sich in einer entspannten Atmosphäre im Büro besser arbeiten lässt. Mit festen und unbefristeten Arbeitsverträgen im Gleitzeitmodell unterstützen wir unsere Mitarbeiter darin, Privat- und Berufsleben unter einen Hut zu bringen. Das gibt Sicherheit und Flexibilität zugleich.

Möglichkeit für Homeoffice
Die Bahn streikt, du bist eingeschneit oder dein Kind ist krank? Kein Problem. Denn flexibles Arbeiten bedeutet für uns auch von zu Hause aus arbeiten zu können. Nach Absprache ist Homeoffice jederzeit möglich.

Kantine
Bei infoteam wird für dein leibliches Wohl gesorgt. Unsere 10.00 Uhr-Frühstückspause ist ein Ritual mit regelmäßigen Obst- oder Rohkostbuffet. In unserer Cafeteria hast du mittags eine vielseitige Menüauswahl. Mittwochs ist bei uns Pizzatag und einmal die Woche hat unsere Salatbar geöffnet. In unmittelbarer Nähe gibt es außerdem mehrere Bäckereien und Supermärkte. Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke stehen dir bei infoteam kostenlos zur Verfügung.

Betriebskindergarten
Nein, aber gegenüber unserem Bürogebäude ist die Kindergrippe „Mäuseland“. Du möchtest beispielsweise dort dein Kind unterbringen? Dann erhältst du von uns einen Zuschuss zu den Gebühren.

Betr. Altersvorsorge
Vorsorgen kann man nie früh genug. infoteam bietet hier die Form einer Direktversicherung an. In Zusammenarbeit mit einem Versicherungsunternehmen bieten wir unseren Mitarbeitern auch Beratungstermine an, bei denen du dich über die Betriebliche Altersversorgung informieren kannst.

Gesundheitsmaßnahmen
Die infoteam Gesundheitstage und über das Jahr verteilt. Mitarbeiter können sich für diverse Untersuchungen, z. B. Augenuntersuchung, Hautscreening etc., beim Betriebsarzt anmelden.

Betriebsarzt
Ja

Coaching
Ja

Parkplatz
Unseren Mitarbeitern stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

gute Verkehrsanbindung
Unser Firmenhauptsitz ist Bubenreuth bei Erlangen und wir sind mit Bus, Bahn oder Auto hervorragend zu erreichen. Der Bahnhof liegt nur wenige Gehminuten von unserem Gebäude entfernt.

VGN-Firmenabo
Für alle Pendler die mit dem Bus oder der Bahn anreisen gibt es bei uns das VGN-Firmenabo - hier sparst du dir ca. 20% der üblichen Fahrtkosten.

Mitarbeiterrabatte
Bei uns gibt es die infoteam Mitarbeiterangebote. Du kannst von Rabattaktionen bekannter Marken, beispielsweise aus den Kategorien Auto, Mode, Technik usw., profitieren.

Mitarbeiterbeteiligung
infoteam ist eine Mitarbeiter AG. Das heißt alle Anteile gehören Mitarbeitern. Als Aktionär an der infoteam Software AG ist jeder Einzelne langfristig am Erfolg des Unternehmens beteiligt.

Mitarbeiterevents
Wir legen viel Wert auf Gemeinschaft und unterstützen das durch Events und Aktionen. Ob Betriebsausflug, Grillabende mit Public Viewing zur EM/WM, Sommerfest oder Weihnachtsfeier – Wir finden: wer Leistung bringt, darf auch Feiern.

Internetnutzung
Alle Mitarbeiter haben Internetanschluss. Die private Nutzung ist ausdrücklich erlaubt.

Weitere Lohnnebenleistungen

  • Bei infoteam erhält jeder ein 13. Monatsgehalt, das sich aus Urlaubs- und Weihnachtsgeld zusammensetzt. 
  • Eine weitere Aktion bei infoteam ist „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“: Wir belohnen gute Empfehlungen mit Prämien und mehr.

5 Standorte

Für Bewerber

Videos

#einTeam
infoteam liefert Software für "The FLOAT" von der Lutz Medical...
Wir sind so. Wir sind anders. Wir suchen dich!
iAgent - Multiagentesystem
Drei Fragen über: Augmented Reality
Drei Fragen über: Security Testing in Safety Projekten
SPS IPC Drives 2017 RoboFill Exponat
infoteam Forum 2017
infoteam auf der MT-Connect 2017

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Bei infoteam entwickeln mehr als 200 Mitarbeiter individuelle Softwarelösungen für verschiedene Märkte. Unsere Schwerpunkte liegen auf Data-Analytics-Anwendungen und der Entwicklung normenkonformer Software, die maßgeblich für die Gesundheit und Sicherheit von Menschen verantwortlich ist. 

Mehr dazu findest du hier.

240a99537121919715df.jpg

Gesuchte Qualifikationen

Egal ob Schüler, Student, Young Professional oder Projektleiter mit 20 Jahren Berufserfahrung - Wir freuen uns immer über Team- und Querdenker (m/w), die infoteam noch ein Stück besser machen. Bei uns triffst du auf Viel-Redner und Wenig-Redner, Sportler und Couch-Potatoes, Sonnenanbeter und Eisbären und vieles mehr. Mach uns also noch bunter und bewirb dich jetzt!

Gesuchte Studiengänge

- Computational Engineering
- Informationstechnik
- Informatik
- Informations- und Kommunikationstechnik
- Life Science Engineering
- Medizintechnik
- Mathematik
- Physik
- Elektrotechnik
- Studium mit Software-Engineering-Hintergrund
- Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
- Gerne auch Quereinsteiger mit Kenntnissen in den Programmiersprachen .net, C/C++/C# und/oder Java

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

infoteam ist keine gewöhnliche Aktiengesellschaft, sondern eine Mitarbeiter AG. Alle Anteile werden von langjährigen Mitarbeitern gehalten. Das schafft Unabhängigkeit, Stabilität, Kontinuität und Sicherheit.
Zudem legen wir großen Wert darauf, dass sich alle Mitarbeiter aktiv an der Unternehmensgestaltung beteiligen können und laufend über Neuerungen im Unternehmen informiert sind.

Des Weiteren gibt es bei uns zahlreiche Mitarbeiterevents, Sportprogramme und viele weitere Benefits die einem das Arbeiten so angenehm wie möglich machen sollen.

4bda5ea24d569e0f5b37.jpg

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Bei infoteam stehen ein starker Teamgeist, kurze Entscheidungswege, eine familiäre Atmosphäre und gemeinsame Aktivitäten im Fokus. Bei fast allen Angeboten sind auch Freunde und Partner herzlich willkommen.

Was das bedeutet siehst du auch hier.

Starker Teamgeist

  • „Unser Name ist Programm“ – Wir leben Teamarbeit! 
  • Wir verbinden Talente aus unterschiedlichsten Bereichen in faszinierenden Projekten 
  • Teamspirit entsteht durch gemeinsames Handeln und darüber hinaus 

Familiäre Atmosphäre:

  • Auf „du und du“ vom Azubi bis zum Vorstand 
  • Arbeitsverhältnis auf Vertrauensbasis, Work-Life-Balance (Arbeitszeit im Gleitzeitmodell, Möglichkeit zum Homeoffice) 
  • infoteam ist eine Mitarbeiter AG: Alle Aktien werden von Mitarbeitern gehalten 

Gemeinsame Aktivitäten

  • infoteam ist im Netzwerk der Vitalen Unternehmen (ERH Vitallauf, Gesundheitstage) 
  • Gemeinsame Sportaktivitäten (Fußball, Badminton, Pilates, Zumba …)
  • Mitarbeiter-Events: Sommerfest, Betriebsausflug, Bikertour, Übertragung WM-Spiele, infoteam-Weihnachtsmarkt …

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte schicke uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen vorzugsweise per Email an bewerbung@infoteam.de, zu Händen von Katja Mex/Raphael Hirschmann, oder bewirb dich direkt über unser Online-Formular unter https://infoteam.de/karriere/stellenangebote/

Auswahlverfahren

Nach einer erfolgreichen Bewerbung vereinbaren wir mit dir einen Termin zum Vorstellungsgespräch. Neben deinen Qualifikationen sind uns deine persönlichen Eigenschaften besonders wichtig. Wir möchten bei dem gemeinsamen Gespräch herausfinden, ob du zu uns passt und genauso wichtig ist es für dich zu erfahren, wie wir so ticken.

infoteam Software AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,76 Mitarbeiter
3,78 Bewerber
3,78 Azubis
  • 15.Juni 2018 (Geändert am 17.Juni 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Tolle Arbeitsatmosphäre am Standort Dortmund. Nette und motivierte Kollegen. Sehr positive Grundstimmung und lockerer Umgang.

Vorgesetztenverhalten

Am Standort Dortmund sehr offen und kollegial (Bubenreuth kann ich beurteilen). Allein aufgrund der Teamgröße (zum damaligen Zeitpunkt) vor Ort, wurden man immer rechtzeitig über alle Änderungen informiert und einbezogen. Es herrschte immer eine angenehme Stimmung auch beim aufkommenden Stress.

Kollegenzusammenhalt

Den Kollegenzusammenhalt am Standort Dortmund empfand ich als sehr angenehm.
Besonders was die fachliche Seite angeht, sind die Kollegen stets sehr hilfsbereits gewesen. Als Berufseinsteiger fühlte man sich stets ernst genommen und konnte aufgrund der hohen fachlichen Kompetenzen entsprechend viele Einblicke dazu gewinnen.

Interessante Aufgaben

Das Unternehmen hat viele sehr abwechslungsreiche und spannende Projekte anzubieten. Ich hatte leider das Pech, dass im Zeitraum meiner Anstellung eher ein Mangel herrschte. So war zumindest mein persönliches Empfinden.
Ich hätte mir, gerade als Berufseinsteiger, die Mitarbeit an einem langfristigen Projekt gewünscht. Allein um einen tieferen Einblick in die Vorgehensweisen zu erhalten und fachliche Erfahrung aus langfristigen Projekten zu bekommen.

Da war ich leider relativ enttäuscht.

Kommunikation

Da das Team in Dortmund eher sehr übersichtlich ist, war die Kommunikation durchwegs sehr gut. Durch wöchentlich stattfindende Meetings fühlte man sich gut informiert.

Gehalt / Sozialleistungen

Ich bekam genau das Gehalt, welches ich zu Beginn als Wunsch angegeben habe.
Welches Gehaltsniveau am Ende möglich ist, kann ich an dieser Stelle nicht beurteilen.
Die Gehälter sind jedenfalls leistungsorientiert und es gibt ein klares Stufenmodell inkl. Rollevergabe.

Arbeitsbedingungen

Notwendige Geräte oder nötige Software wurde, falls benötigt, schnell zur Verfügung gestellt. Laptops mit Dockstation und zwei zusätzlichen Bildschirmen

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Regelmäßige Versorgung mit bio Obst.
Leider keine richtige Mülltrennung.

Work-Life-Balance

Der Urlaub kann kurzfristig genommen werden und persönliche Wünsche werden berücksichtigt.
Es gibt eine Gleitzeit, die grosszügig ausfällt.

Verbesserungsvorschläge

  • Eventuell lag es am Zeitpunkt oder der Anzahl der Mitarbeiter vor Ort, mir persönlich mangelte es etwas an der Projektstruktur und Organisation. Gerade in einem starken Projektumfeld, hätte ich mit stärkerem Einsatz von agilen Vorgehensweisen gerechnet. Mir fehlte am Ende tatsächliche eine klare Ablaufstruktur. Aufgrund des Projektgeschäfts ist es evtl. bei einem kleinem Team eher schlecht umsetzbar (viele Kollegen in anderen Projekten beschäftigt oder direkt beim Kunden vor Ort).

Pro

Entspannte Atmosphäre und angenehmer Umgang untereinander.
Hohe Fachkompetenzen seitens der Kollegen und Vorgesetzten.
Schöne Lage im Technologiezentrum in Dortmund :)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    INFOTEAM Software AG
  • Stadt
    Bubenreuth
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Servus liebe Ex-Kollegin / lieber Ex-Kollege, danke erstmal für deine nette Bewertung :). Es freut uns, dass es dir bei uns gefallen hat und du einen positiven Einstieg in dein Berufsleben hattest. Wir hoffen, dass es dir gut geht und wünschen dir weiterhin viel Erfolg bei deiner neuen Aufgabe. Und wenn du mal wieder nach einer neuen Herausforderung suchst, dann steht dir die infoteam-Türe weiterhin immer offen. Beste Grüße Raphael

Raphael Hirschmann
Personalreferent

Vorgesetztenverhalten

Unsere flache Hierarchie begünstigt schnelle Entscheidungen und die freundschaftliche Atmosphäre

Gleichberechtigung

Ich habe als Frau mindestens die gleichen Möglichkeiten wie als Mann. Und auch als Berufseinsteiger gibt es die Möglichkeit, sich außerordentlich schnell weiter zu entwickeln wenn man engagiert ist.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt keinen Unterschied zwischen alten und jungen Kollegen. Insgesamt sind wir relativ "jung".

Karriere / Weiterbildung

Ich habe als Frau in Teilzeit die Chance bekommen, eine leitende Tätigkeit auszuführen weil sie zu meiner Persönlichkeit am beste passt. Die entsprechenden Schulungen die dazu nötig waren wurden komplett finanziert.

Gehalt / Sozialleistungen

Wir werden in der Software-Dienstleistungsbranche allgemein gut bezahlt, mein Gehalt ist super.

Arbeitsbedingungen

Wir haben den ganzen Tag frisches Obst, in der Vormittagspause Müsli und andere Leckereien, ein schönes Gebäude mit hellen Büros....

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ich arbeite als Führungskraft in Teilzeit weil ich zwei Kinder habe. Meine Kollegen vertreten mich selbstverständlich in der Zeit, wo ich für meine Kinder da bin. Ich gehe an drei Nachmittagen vor 15 Uhr nach Hause.

Work-Life-Balance

Sport- und Massageangebote während der Arbeit, vitale Ernährung, viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung (Weihnachtsfeier mit Familie, Sommerfest, Biergartenbesuche, Firmenlauf......)

Image

All unsere Kunden sind begeistert von uns. Wir laden sie z.B. zum Weihnachten ein und verbringen einen ungezwungenen Nachmittag mit den Familien gemeinsam.

Verbesserungsvorschläge

  • Da gibt es aus meiner Sicht keine Vorschläge.

Pro

Möglichkeiten zur Weiterbildung, gemeinsame vielseitige (Sport, Ernährung, Spaß, jahreszeitlich, ...) Aktivitäten in der Freizeit, der Mensch im Mittelpunkt, spannende Projekte / Kunden

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    infoteam Software AG
  • Stadt
    Bubenreuth
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hi liebe Kollegin, es freut uns sehr, dass du so viel Spaß bei infoteam hast und du dich wohl fühlst. Wir hoffen, dass das noch lange so bleibt und wir alle gemeinsam viele weitere Jahre bei infoteam zusammenarbeiten. Und wenn doch mal was sein sollte, kannst du dich jederzeit ans Personalteam, den Betriebsrat oder natürlich an deinen Vorgesetzten wenden. Danke und Grüße Raphael

Raphael Hirschmann
Personalreferent

  • 16.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

die Kollegen sind Klasse, aber leider werden Sie oft verbrannt. Da werden unerfahrene Leute ohne die nötigen Schulungen zum Kunden entsendet. Das vermittelt ein schlechtes Bild sowohl vom MA als auch von der Firma insgesamt

Vorgesetztenverhalten

"wenn du mit den Bedingungen hier nicht einverstanden bist weißt du ja, welche Möglichkeiten du hast"

Interessante Aufgaben

Das Spektrum reicht von "extrem steile Lernkurve weil völlige Überforderung" bis hin zu Langeweile. es kommt drauf an.

Kommunikation

viel "von Oben herab", die interessen des MA sind nur dann plausibel, wenn sie im Interesse des VG sind.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung... die hier so häufig zitierten Vorteile wie z.B. ein gratis Frühstück oder kostenlose Getränke bekommen natürlich nur die am Standort beschäftigten MA. Die "Kundeneinsätzler" gehen ohne Nachteilsausgleich leer aus.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen gibts nur wenn der Kunde dafür zahlt.

Gehalt / Sozialleistungen

das Gehalt ist unter Durchschnitt.

Arbeitsbedingungen

kommt drauf an. Der Standort Bubenreuth ist Top. Wie die Außendienstler beim Kunden untergebracht sind, interessiert keinen.

Verbesserungsvorschläge

  • mehr auf die MA's achten. zufriedene und gebildete (geschulte) MA identifizieren sich mit dem Unternehmen und bleiben auch. Gerade in einer Zeit, in der es schwer ist, (gute) leute zu finden ist dies wichtig. MA's die sofort ohne Betreuung ins kalte Wasser geschmissen werden gehen eher wieder.

Contra

Wenn man sich schon auf die Fahne schreibt "anders zu sein" sollte man auch wirklich anders sein. Doch das ist nicht der Fall. Diese familiäre "duz-Atmosphäre" verhindert zu Beginn den Blick darauf, dass auch hier letzlich nicht der Mensch, sondern nur das Geld zählt.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    INFOTEAM Software AG
  • Stadt
    Bubenreuth
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo liebe Ex-Kollegin/ lieber Ex-Kollege, danke für dein offenes und konstruktives Feedback. Schade, dass in es in deiner infoteam-Zeit anscheinend zu einigen Unstimmigkeiten gekommen ist. Ich hoffe, dass wir durch die folgenden Worte ein paar Wogen bei dir glätten können: Schön, dass du dich gut mit deinen Kolleginnen/Kollegen verstanden hast. Uns ist es immer sehr wichtig, dass die Mitarbeiter gut ins Team passen - menschlich wie auch fachlich. Aufgrund des Projektgeschäfts kann es auch bei uns einmal dazu kommen, dass Mitarbeiter/innen in Aufgabenbereichen eingesetzt werden, welche sie noch nicht perfekt beherrschen. Hier versuchen wir aber auch immer möglichst zeitnah eine Schulung anzubieten um unsere Experten/Expertinnen bestmöglich auf die folgenden Aufgaben vorzubereiten. Deine Kritik nehmen wir uns zu Herzen – auch im Themengebiet der Schulungen arbeiten wir dauerhaft an weiteren Verbesserungen. Bzgl. der Aussage deines Vorgesetzten sind wir selbstverständlich auch nicht glücklich. Hier bleibt uns leider wieder nur zu sagen, dass wir als Personalabteilung (und auch der Betriebsrat) immer ein offenes Ohr für solche Themen haben und dich gerne dabei unterstützt hätten dieses Problem mit deinem/deiner Chef/in zu lösen. Keiner bei infoteam möchte, dass einzelne Mitarbeiter/innen anders behandelt werden als andere – egal in welcher Abteilung. Wie vermutlich in jedem Job, gibt es auch bei uns Projekte die anspruchsvoller sind als andere. Dass es also auch mal ruhigere oder auch stressigere Phasen geben kann, lässt sich somit vermutlich nicht vermeiden. Durch unsere Gleitzeit- und Überstundenregelung versuchen wir aber diese Phasen trotzdem ins Gleichgewicht zu bringen und niemanden zu über- bzw. zu unterfordern. Kommunikation ist uns sehr wichtig - egal ob zum Vorstand, zum Abteilungsleiter oder auch zwischen den Kollegen/innen. Dafür finden die monatlichen Roundtable´s, die (mindestens) jährlichen Mitarbeitergespräche und andere Teambuildingmaßnahmen statt. Dass ein Abteilungsleiter dabei nicht jeden Wunsch der Mitarbeiter/innen erfüllen kann, ist leider in der Natur der Sache gegeben. Durch unsere vielfältigen Sport- und Freizeitangebote versuchen wir aber das Arbeiten bei infoteam so angenehm wie möglich zu gestalten. In Bezug auf die Gleichberechtigung ist es leider tatsächlich so, dass wir von infoteam nicht alle Leistungen welche in Bubenreuth geboten werden auch bei unseren Kundenteamlern umsetzen können. Wir versuchen aber auch dort möglichst ähnliche Standards (frisches Obst, kostenlose Getränke) zu halten und bieten sämtliche Sport- und Freizeitprogramme auch für unsere Kundenteamler an. Auch die Räumlichkeiten werden von uns kontrolliert und entsprechen mit ihrer Ausstattung den modernsten Standards. Weiterbildungen sind bei infoteam ein ständiges Thema. Wie bereits erwähnt, fordern verschiedene Projekte und Kunden auch verschiedenste Fachkenntnisse unserer Mitarbeiter/innen. Es ist also auch in unserem Sinne, wenn durch ständige Weiterbildungen das Know-How bei den infoteamlern weiter aufgebaut wird. Ob die Schulung dann von einem Kunden gezahlt wird oder nicht, ist dabei erst mal egal. Die infoteam-Gehaltsbänder werden jedes Jahr an die aktuellen Gegegebenheiten angepasst. Dabei werden Studien zu Rate gezogen, welche Gehälter in der Informatik-Branche am jeweiligen Standort (Region Erlangen, Dortmund oder Stuttgart) durchschnittlich gezahlt werden. Hierbei bewegen wir uns immer ein Stück über dem Durchschnitt - man darf einfach nicht vergessen, dass wir als Mittelständler nicht immer mit den Gehältern eines weltweit aktiven Großkonzerns mithalten können. Trotz allem versuchen wir eine faire Vergütungspolitik durchzuziehen und jeden gut für seine Arbeitsleistung zu belohnen. Der Kritikpunkt bzgl. den Arbeitsbedingungen wurde oben schon behandelt. Wir versuchen bei jedem Neueinsteiger sowie bei allen „alten Hasen“ in unserem Unternehmen die Identifikation mit infoteam hoch zu halten und eine „Wohlfühlatmosphäre“ zu schaffen. Um so größer ein Unternehmen wird, um so schwieriger ist dies möglich und umsetzbar. Hier sind wir daher auch immer auf das Feedback der Mitarbeiter/innen angewiesen und gerne bereit neue (auch ungewöhnliche) Wege zu gehen. Danke daher nochmal für deine konstruktiven Verbesserungsvorschläge. Infoteam ist als Mitarbeiter-AG nicht dafür da, aus jedem unserer Kolleginnen und Kollegen jeden Cent auszupressen. Das Ziel von infoteam ist es, dass jeder gerne zur Arbeit kommt und hinter dem Unternehmen steht – vom Azubi bis zum Vorstand. Selbstverständlich muss auch die infoteam Software AG am Ende des Jahres mehr Geld verdient haben als sie ausgegeben hat – allerdings sollte das nie auf die Schultern der Mitarbeiter/innen gelegt werden. Der Mitarbeiter zählt am Ende immer mehr als das Geld. Ich hoffe, dass wir damit einige deiner Kritikpunkte ausräumen konnten und dass du uns trotzdem in guter Erinnerung behältst. Danke für deine Arbeit und alles Gute und viel Erfolg für deinen weiteren Lebensweg. Beste Grüße Raphael

Raphael Hirschmann
Personalreferent


Bewertungsdurchschnitte

  • 39 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (24)
    61.538461538462%
    Gut (3)
    7.6923076923077%
    Befriedigend (9)
    23.076923076923%
    Genügend (3)
    7.6923076923077%
    3,76
  • 7 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    57.142857142857%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (2)
    28.571428571429%
    Genügend (1)
    14.285714285714%
    3,78
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    25%
    Gut (3)
    75%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,78

kununu Scores im Vergleich

infoteam Software AG
3,76
50 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,73
175.999 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.016.000 Bewertungen