Navigation überspringen?
  

Interhyp Gruppeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Finanzen
Subnavigation überspringen?
Interhyp GruppeInterhyp GruppeInterhyp GruppeVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 190 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (121)
    63.684210526316%
    Gut (29)
    15.263157894737%
    Befriedigend (23)
    12.105263157895%
    Genügend (17)
    8.9473684210526%
    3,90
  • 68 Bewerber sagen

    Sehr gut (40)
    58.823529411765%
    Gut (10)
    14.705882352941%
    Befriedigend (7)
    10.294117647059%
    Genügend (11)
    16.176470588235%
    3,70
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

Firmenübersicht



Über die Interhyp Gruppe

Die Interhyp Gruppe gliedert sich in die Marken Interhyp, die sich an Endkunden richtet und Prohyp, die sich an Einzelvermittler und institutionelle Partner wendet. Hinzu kommt die Tochtergesellschaft MLP Hyp GmbH. 2018 haben wir bei unseren über 400 Darlehensgebern ein Baufinanzierungsvolumen von 22 Mrd. Euro platziert. Wir beschäftigen etwa 1.600 Mitarbeiter und beraten unsere Kunden persönlich an über 100 Standorten deutschlandweit. Zudem haben wir die führende Systemplattform unserer Branche entwickelt, sind der größte Vermittler privater Baufinanzierungen und eines der erfolgreichsten FinTechs Europas.

Als Arbeitgeber haben wir uns der Idee eines beruflichen Zuhauses verschrieben. Dazu gehören eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien sowie die Möglichkeit, sein Potenzial ausschöpfen zu können. Engagierten Kandidaten bieten wir attraktive Jobchancen auf verschiedenen Karrierestufen.

Das bestätigen auch unsere Mitarbeiter in der Befragung von Great Place to Work: 2018 wurden wir zum sechsten Mal in Folge ausgezeichnet und zählen zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Für unser Engagement zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie haben wir das Zertifikat zum audit berufundfamilie erhalten.

 

Weitere Informationen zur Interhyp Gruppe als Arbeitgeber gibt es unter http://www.karriere-bei-interhyp.de .

Impressum: https://www.interhyp-gruppe.de/impressum.html 

  

9761ac717827f6c18691.jpg     d0adb8f16c93297a427f.jpg         d2ed26613422893e026c.jpg


0e787fe35eb54938d62b.jpgb59044f6ffafd2681455.jpg  d1f8750065c99a61d6bc.jpg 

                                                       80a163af9abc0f889aab.jpg


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

1.500

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Perspektiven für die Zukunft

Die Interhyp Gruppe bietet Kandidaten vielfältige Karrierechancen. Egal, ob Berufseinsteiger, Absolvent oder erfahrener Spezialist, entscheidend für die persönliche Entwicklung bei uns sind nicht Titel und Name, sondern persönliches Engagement, Professionalität und die Freude am Mitgestalten.

Benefits

Wir kümmern uns um die Gesundheit

Das Wohl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist uns wichtig und deshalb denken wir auch heute schon an die Gesundheit von morgen und sorgen auf vielfältige Weise hierfür. Die Interhyp Gruppe übernimmt beispielsweise die Kosten für Nichtraucherseminare und ermöglicht betriebsinterne Augenuntersuchungen, Grippeschutzimpfungen sowie eine Untersuchung zur Hautkrebsvorsorge. Diese Vorsorgeuntersuchungen finden in unseren Büroräumen während der Arbeitszeit statt.

Nicht nur mit Medizin versuchen wir der Grippewelle vorzubeugen. Zweimal im Jahr starten wir eine Vitaminoffensive und versorgen jedes Team einen Monat lang wöchentlich mit Obstkörben. Daneben stehen tagtäglich kostenlose Getränke und zahlreiche Küchen mit Kochgelegenheiten zur Verfügung.

Sport hält fit und viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übertragen den Teamgeist aus dem Büro auf ihre sportlichen Aktivitäten. So gehen bundesweit bei Firmenläufen Interhyp-Hobbysportler an den Start. Auch die Betriebsmannschaften, die gemeinsam einen Gemeinschaftssport wie Fußball, Volleyball, Basketball, Hockey oder Handball nachgehen, werden von Interhyp aktiv unterstützt – zum Beispiel durch die Übernahme der Platz- und Hallenmiete.

Flexibilität für Beruf und Familie

Wir vertrauen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und bieten ihnen viel Flexibilität. Durch die Vertrauensarbeitszeit können sie die vertraglich vereinbarte Arbeitszeit in Abstimmung mit dem Tagesgeschäft und dem Team selbst gestalten.

Flexibilität ist uns auch bei unseren Sozialleistungen wichtig. Mit einer gebrandeten MasterCard haben wir uns für einen modernen Weg entschieden, mit dem unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre monatliche Zuwendung individuell einsetzen können. Statt Essens- oder Fahrtkostenzuschüsse zu zahlen, geben wir mit der BenefitCard der Interhyp Gruppe jedem festangestellten Mitarbeiter und unseren Auszubildenden die Gelegenheit, ihren monatlichen Betrag von, je nach Dauer der Firmenzugehörigkeit, 25 Euro oder 35 Euro, flexibel einzusetzen.

Außerdem unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wenn sie – z.B. bedingt durch die Familienplanung – Teilzeitlösungen in Erwägung ziehen.

Für viele Wünsche und Träume braucht man mehr als 30 Tage Urlaub. Daher bieten wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit, eine berufliche Auszeit von bis zu sechs Monaten (Sabbatical) einzulegen. Wir unterstützen sie dabei mit zwei Varianten, um die ideale Lösung zu finden.

Wir engagieren uns auch sozial. Mit der Interhyp-Initiative können unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Vereine, die sie aus dem Privaten kennen, vorschlagen. So kommt die Spende genau da an, wo sie wirklich gebraucht wird. Mit dieser Unterstützung wurden somit in der Vergangenheit bereits zahlreiche gemeinnützige Projekte mit einer Spende unterstützt.

Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten

Es gibt zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, damit jeder die Förderung erhält, die ihn in seiner Karriere weiterbringt. Egal ob es sich um fachliche Trainings oder zahlreiche Seminare zur Verbesserung der Soft Skills handelt.

Durch eigens konzipierte Förderprogramme möchten wir darüber hinaus die Möglichkeit geben, sich weiterzuentwickeln und Verantwortung zu übernehmen.

Wenn im betriebsinternen Trainingskatalog Wünsche offenbleiben, besteht die Möglichkeit, sich für das Interhyp-Stipendium zu bewerben. Hiermit können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um eine Förderung einer berufsnahen Fortbildung bewerben. Auch Englisch-Kurse werden mit bis zu 300 Euro unterstützt.

Standort

Standorte Inland

Die Interhyp Gruppe ist deutschlandweit an mehr als 100 Standorten vertreten.

Impressum

http://www.interhyp.de/impressum.html

Für Bewerber

Videos

Interhyp Gruppe als Arbeitgeber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wenn auch Sie Lust haben, bei einem der erfolgreichsten Finanzdienstleistungsunternehmen Deutschlands zu arbeiten, dann informieren Sie sich über unsere Stellenangebote. Wir bieten engagierten Kandidaten ausgezeichnete Karrierechancen an einem unserer Vertriebsstandorte in ganz Deutschland oder in unserer Zentrale in München.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Interhyp Gruppe ist der größte deutsche Vermittler privater Baufinanzierungen und arbeitet nach einem Modell, das die Welt der privaten Baufinanzierung nachhaltig verändert. Offenheit, Transparenz und absolute Professionalität geben nicht nur unseren Kunden Sicherheit bei einer so wichtigen Entscheidung wie der Baufinanzierung. Auch in der täglichen Zusammenarbeit profitieren unsere Mitarbeiter von einer offenen Kultur, die von kurzen Entscheidungswegen, flachen Hierarchien, klarer Ergebnisorientierung, vielfältigen Weiterentwicklungsmöglichkeiten und der Chance, schnell Verantwortung zu übernehmen, geprägt ist.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Bei der Interhyp Gruppe arbeiten Menschen, die gerne Verantwortung übernehmen, mit Wandel konstruktiv umgehen, die nie mit dem Erreichten zufrieden sind, sondern mit Leidenschaft täglich nach der noch besseren Lösung suchen. Gleichzeitig gilt es bei aller Geschwindigkeit, partnerschaftlich und fair mit Kunden und Kollegen umzugehen und immer präzise und mit höchster Integrität und Professionalität zu handeln.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir setzen auf eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern. Daher ist es für beide Seiten sehr wichtig, authentisch und ehrlich zu sein. Bewerber und Bewerberinnen sollten klar ihre Erwartungen und Vorstellungen formulieren. Nur so können wir gemeinsam den Grundstein für eine gute Zusammenarbeit legen und den Weg für ausgezeichnete Karrierechancen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten an einem unserer Vertriebsstandorte in ganz Deutschland oder in unserer Zentrale in München bereiten.

Unser Rat an Bewerber

Tipp 1: Bemühen Sie sich um vollständige Angaben

Damit wir uns vorab ein Bild von Ihnen machen können, benötigen wir einige Angaben. Bearbeiten Sie unsere Online-Bewerbungsmaske sorgfältig und machen Sie möglichst viele bzw. genaue Angaben. Je mehr Sie im Voraus angeben, desto schneller verläuft der weitere Bewerbungsprozess.

Tipp 2: Überzeugen Sie uns von Ihrer Motivation

Mit Ihrem Bewerbungsschreiben vermitteln Sie einen wichtigen ersten Eindruck: Überlegen Sie sich, welche Stärken Sie in den Vordergrund stellen wollen und wie Sie uns am besten von Ihrer Motivation überzeugen möchten. Beschränken Sie sich dabei auf die Aspekte, von denen Sie glauben, dass sie für uns und für die Stellenausschreibung wichtig sind. Als Richtwert für das Anschreiben gilt hier: Eine DIN A4 Seite.

Tipp 3: Nehmen Sie sich Zeit

Zeigen Sie uns, dass Sie wissen, was wir tun. Informieren Sie sich über unser Unternehmen und stimmen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auf die Interhyp Gruppe und auf die aktuelle Stellenausschreibung ab. Wir nehmen uns die Zeit, alle Unterlagen ausführlich zu prüfen – nutzen Sie die Chance, sich mit guten Argumenten und maßgeschneiderten Unterlagen von anderen Bewerbungen abzuheben.

Tipp 4: Vermeiden Sie unnötige Fehler

Hinterlassen Sie mit Ihrer Bewerbung formal einen guten Eindruck und vermeiden Sie Rechtschreibfehler in den Eingabefeldern und in Ihren Dokumenten. Halten Sie sich an die vorgegebenen Dateiformate. Ihre Dokumente dürfen insgesamt maximal 10 MB groß sein und die Formate PDF, DOC, JPG, TIF und GIF haben. Überprüfen Sie außerdem, ob Sie alle relevanten Dateien als Anhang beigefügt haben und Ihre Bewerbung vollständig ist.

Tipp 5: Schicken Sie Ihre Bewerbung bevorzugt online ab

Online-Bewerbungen können schneller bearbeitet werden, während Bewerbungen per Post erst manuell in das System eingepflegt werden müssen. Weil wir den Anspruch an uns haben, möglichst zeitnah zu reagieren, bitten wir darum, Bewerbungen über unsere Webseite einzureichen.

Tipp 6: Das persönliche Kennenlernen

Sie haben uns überzeugt und wir möchten Sie kennenlernen? Herzlichen Glückwunsch! Ob für das Vorstellungsgespräch oder für das Telefoninterview: Strukturieren Sie sich vorab und überlegen Sie, wie Sie sich präsentieren wollen. Vergegenwärtigen Sie sich die Anforderungen der Stellenausschreibung und haben Sie eine Antwort parat, warum Sie dafür geeignet sind. Versetzen Sie sich vorher in die Gesprächssituation und überlegen Sie vorab, was Sie uns im Gespräch in jedem Fall mitgeben wollen bzw. was wir über Sie wissen sollten – das verschafft Ihnen ein Gefühl der Routine und Sicherheit im Gespräch. Nutzen Sie diese Chance und nehmen Sie sich für die Vorbereitung genügend Zeit. 

 

 

Bevorzugte Bewerbungsform

Sie möchten sich für eine offene Stelle bei der Interhyp Gruppe bewerben? Dann nutzen Sie am besten unser Online-Bewerbungsformular.  

Füllen Sie einfach die geforderten Datenfelder aus und laden Sie Ihre persönlichen Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) hoch. Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbung natürlich auch gerne per Post zusenden.

Auswahlverfahren

Abhängig von den Anforderungen an unsere Positionen nutzen wir unterschiedliche Auswahlverfahren – daher kann es im Bewerbungsprozess im Einzelfall zu Abweichungen kommen.

Schritt 1

Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Eingangsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. So können Sie sicher sein, dass Ihre Bewerbung wirklich bei uns angekommen ist.

Schritt 2

Unsere Referenten Human Resources und die Ansprechpartner der jeweiligen Fachbereiche prüfen die Bewerbung individuell. Je nach Anzahl der eingehenden Bewerbungen kann die Bearbeitung mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen. Wir bemühen uns allerdings darum, die Wartezeit so kurz wie möglich zu halten.

Schritt 3

Wenn uns Ihre Unterlagen überzeugt haben, laden wir Sie gerne zum Telefoninterview ein. Dabei geht es vorrangig um ein erstes Kennenlernen. In diesem Rahmen möchten wir grundsätzliche Fragen zu Ihrer Bewerbung ebenso wie Ihre offenen Punkte zur Stellenausschreibung und zum Unternehmen klären.

Schritt 4

Bestätigt sich der positive Eindruck im Telefoninterview, freuen wir uns, Sie persönlich einzuladen. Dabei gilt: Gut vorbereitet ist halb gewonnen! Informieren Sie sich über uns und unser Geschäft, z.B. auf unserer Webseite und bringen Sie alle übriggebliebenen Fragen zum Gespräch mit. Für die meisten Job-Profile schließt sich ein zweites Gespräch, die Bearbeitung einer Testaufgabe oder ein Probearbeitstag an.

Schritt 5

Zeitnah nach dem letzten Gespräch melden wir uns mit einem Feedback. Sollten sich nicht nur bei uns, sondern auch bei Ihnen alle Erwartungen erfüllt haben, freuen wir uns, Sie als neues Mitglied in einem unserer Teams begrüßen zu dürfen.  

Interhyp Gruppe Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,90 Mitarbeiter
3,70 Bewerber
4,17 Azubis
  • 28.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Keine gute Arbeitsatmosphäre;
viele Überstunden, welche nicht ausgeglichen werden können
Führung miserabel, alles wird abgeblockt, es wird gepokert, Work Live Balance eine Katastrophe

Vorgesetztenverhalten

Auch hier sollte absolut kein Stern vergeben werden. Nur weil man im Verkauf/Vertrieb mal gut war, heißt es nicht, dass man ein Team führen kann. Teamleiter mit falschen Background. Keine Erfahrung, keine Kompetenz. Sie wurden in den Stuhl gesetzt, weil kein anderer wollte.

Kollegenzusammenhalt

Das Team selbst hält zusammen. Führungen versuchen Team zu spalten, auf den falschen Weg zu führen

Interessante Aufgaben

Man findet sich schnell in einem Trott wieder.

Kommunikation

Von Mitabreiter zu Mitabreiter ist es in Ordnung. Allerdings hier kein Weisungsbefugter. Von Teamleiter oder Niederlassungsleiter zu Mitarbeiter sehr schlecht. Heile Welt wird nach außen gespielt. Auf Wünsche und Vorschläge wird nicht eingegangen.

Gleichberechtigung

Ist vorhanden

Umgang mit älteren Kollegen

Kaum verwertbar, da altersdurchschnitt bei Mitte oder Ende 20 liegt. Die jungen Leute werden verbrannt.

Karriere / Weiterbildung

Nur mit Vitamin B oder wenn man bereit ist, 12 h am Tag zu ackern und Erfolg hat.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt steht in keiner Relation zum Aufwand. Provisionszahlungen wurden gestrichen. Das macht den AG sehr uninteressant. Sozialleistungen erfährt man so nicht. Betriebliche Altersvorsorge bietet jeder an. Man kann nicht mal mit dem Fahrrad auf die Arbeit kommen. Kein Waschraum, keine Abstellmöglichkeit. Unmodern

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro. Oft laut und störend. Sollte eigentlich beim Thema Baufinanzierung anders sein und nicht nebenbei gemacht werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird so viel Papier gedruckt. Man könnte einen ganzen Wald dafür roden. Hat sich teils gebessert aufgrund teilweiser stattfindender Digitalisierung. Ist aber nicht umweltbewusst.

Work-Life-Balance

Eigentlich hat der Bereich keinen Stern verdient. Wenn man dort anfängt, dann kann man sein Privatleben hinter sich lassen

Image

Nach außen hui, nach innen pfui

Verbesserungsvorschläge

  • Kompetente Führung. Bessere Bezahlung

Pro

Freie Getränkewahl

Contra

Siehe gesamte Analyse.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten
  • Firma
    Interhyp AG
  • Stadt
    Frankfurt am Main
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Deine Bewertung. Es tut mir leid, dass Du zurzeit so unzufrieden bist. Zu einigen Deiner Aussagen möchte ich mich kurz äußern: - Es ist nicht richtig, dass wir Provisionszahlungen gestrichen haben. In Folge der Wohnimmobilienkreditrichtlinie (WIKR) haben wir Ende 2016 ein Zielgehaltsmodell eingeführt. Mit diesem haben wir vorher mögliche Schwankungen in der Berater-Vergütung ausgeglichen und gleichzeitig eine attraktive, leistungsgerechte Komponente beibehalten. Diese wiederum bezieht sich stärker auf die Beratungsqualität und Kundenzufriedenheit und weniger auf den Vertriebserfolg. - Wir bieten unseren Mitarbeitern eine Vielzahl an Sozialleistungen, was von Mitarbeitern wie unabhängigen Beobachtern immer wieder als vorbildlich eingestuft wird: BenefitCard, Essensschecks, Sabbatical oder ein neues Fahrradleasingmodell sind nur ein Teil der Angebote, die wir jedem einzelnen bieten. - 2017 haben wir eine Vertrauensarbeitszeit verankert und damit einen Rahmen geschaffen, um mögliche Spitzen auszugleichen. Das Instrument der so genannten Work-Live-Balance-Tage unterstützt zusätzlich. - Rund 99 Prozent der Anträge werden inzwischen digital eingereicht. Es muss fast nichts mehr gedruckt werden. Als Arbeitgeber sind wir diesbezüglich jedoch auf die Eigenverantwortung unserer Mitarbeitenden angewiesen. Grundsätzlich möchte ich Dich noch einmal ermutigen, darüber mit Deiner Führungskraft zu sprechen. Sollte das für Dich keine Option sein, kannst Du Dich auch gern an mich oder meine Kollegen wenden. Gemeinsam finden wir sicher einen Weg. Viele Grüße Christina Rauscheder Leiterin Mitarbeiterbetreuung

Interhyp Gruppe
-
Interhyp AG

  • 21.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kollegen sind oft gestresst
Viele Termine müssen stattfinden (Vorgabe min.10 pro Woche eher mehr gewünscht)
Dazu kommen viele Telefonate und ein hoher administrativer Arbeitsaufwand.
Der angebliche Anspruch vom Unternehmen der Kunde steht im Mittelpunkt ist nicht einzuhalten. Dadurch entsteht zwischen Mitarbeiter und Management Missmut

Vorgesetztenverhalten

Solange man die Zahlen erreicht ist man willkommen und die Führungskraft ist nett.
Wenn jedoch nicht, ist der leichte Druck zu spüren, der bei neuen Mitarbeitern zu anfangst gering ist und mit der Zugehörigkeit zunimmt

Kollegenzusammenhalt

Die meisten Mitarbeiter sind junge Menschen unter 30, die die Höhe Belastung eine zeitlang mitmachen und versuchen gut gelaunt durch den Tag zukommen
Ältere Kollegen sind schneller gereizt, da sie durch ihre Erfahrung bemerken wieder nicht frühzeitig mit der Arbeit fertig zu werden.
Dadurch entstehen Spannungen zwischen neuen und länger ansässigen Kollegen

Interessante Aufgaben

Man ist Tag ein Tag aus mit Baufinanzierung beschäftigt
Der Ablauf ist recht maschinell aufgestellt und lässt keine anderen Möglichkeiten zu.
Neue Anfrage kommt rein. Kunden anrufen. Termin im Büro ist ein Muss, auch wenn ein Telefontermin oft ausreichend wäre.
Angebote an Kunden versenden.
Die Provision für das Unternehmen nach oben oder nach unten schrauben, um den Zins in die gleiche Richtung zu bewegen, wenn der Kunde sich über diesen beschwert.
Viele Unterlagen lesen und sortieren.
Dazwischen mit Banken und Kunden telefonieren und hoffen beide wollen die Finanzierung zeichnen.
Dann beginnt es wieder von vorne.
Karriere zur Führungskraft so gut wie ausgeschlossen, da über den Beratern es einen Teamleiter gibt und darüberhinaus einen Filialleiter.
Solange die nicht gehen ist keine Karriere möglich.
Der Wechsel in eine andere Filiale auch nicht einfach, da diese oft weit voneinder weg liegen und man somit seinen Wohnort wechseln müsste

Kommunikation

Es geht nur um Termine und Abschlüsse.
Auch in den wöchentlichen Gesprächen mit der Führungskraft geht es um diese Themen. Der stark mit Terminen durchgetakte Tag lässt keinen Platzt für andere Thrmen

Gleichberechtigung

Ist gegeben jedoch h werden gute Mitarbeiter gefühlt besser behandelt

Umgang mit älteren Kollegen

Normaler Umgang

Karriere / Weiterbildung

So gut wie keine Karrieremöglichkeiten gegeben
Weiterbildung werden angeboten, jedoch nur zu internen genutzten Themen und nicht mit offiziellen anerkannten Zertifikaten

Gehalt / Sozialleistungen

Standard wie betriebliche Altersversorgung durch Gehaltsumwandlung
Es gibt kein Jobticket oder andere Leistungen, wie bei großen Unternehmen bekannt

Arbeitsbedingungen

Höher Stress wie schon beschrieben

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Normal

Work-Life-Balance

Das Unternehmen kommuniziert nach innen, man solle ein Gleichgewicht an Work-Life-Balance schaffen
Dies ist jedoch aufgrund des hohen Arbeitsaufwands nicht möglich
Überstunden können nicht abgefeuert werden
Überstunden können nur nachgewiesen werden, wenn man sie notiert
Das Notieren wird jedoch mit klarer Abneigung durch die Führungskräfte kommuniziert


Image

Dieses Jahr wurde an der Umfrage zu "Great Placebo to Work" ausgesetzt, weil viele langjährige Mitarbeiter das Unternehmen verlassen haben und die restliche Belegschaft vielleicht die Umfrage zu negativ beurteilen würden

Verbesserungsvorschläge

  • Es müssen mehr Berater eingestellt werden. In Urlaubszeiten entsteht oft Stress und Unmut Ein jobticket sollte möglich sein da alles Niederlassung immer in Mitten der Stadt sind und eine hohe Anzahl der Mitarbeiter Pendler sind

Pro

Schöne und gut ausgestatte Büros

Contra

Der Stress der Mitarbeiter wird ignoriert.
Die Bank als Hauptaktionär gibt den Ton an und es geht leider nur um den Ertrag.
Die Löhne werden gering gehalten.
Mit jungen Mitarbeiter eine zeitlang machbar

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Interhyp AG, Frankfurt am Main
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, danke, dass Du Dir die Zeit genommen und eine Bewertung geschrieben hast. Es ist schade, dass Du zurzeit so unzufrieden bist. Daher möchten wir Dich noch einmal ermutigen, mit Deiner Führungskraft darüber zu sprechen. Ist das für Dich keine Option, kannst Du Dich auch gern an meine HR-Kollegen oder mich wenden. Gemeinsam werden wir eine Lösung finden. Denn im persönlichen Gespräch können wir in Ruhe über Deine Arbeitsbelastung sprechen, Deine persönliche Weiterentwicklung und alles, was Dich darüber hinaus beschäftigt. Gern erläutern Dir meine Kollegen und ich auch noch einmal all unsere Sozialleistungen, wie zum Beispiel die BenefitCard, das Fahrradleasing oder die Essenschecks. Hier haben wir in der Vergangenheit viel investiert und zahlreiche neue Leistungen etabliert, die wir stetig erweitern. Viele Grüße Christina Rauscheder Leiterin Mitarbeiterbetreuung

Interhyp Gruppe
-
Interhyp AG

  • 06.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

In dieser Firma steht und fällt dir Arbeitsatmosphäre mit den Kollegen/innen. Leider war die Atmosphäre in meinem Team eher schlecht und von passiv-aggressivem verhalten geprägt. Ich habe mich nicht wohl gefühlt und wurde von Anfang an auch nicht wirklich ins Team integriert (ob es menschlich einfach nicht passte oder man einfach nicht wollte, weiß ich nicht).

Vorgesetztenverhalten

Die Teamleiter/in gaben ihr bestes, musste sich allerdings erstmal selbst zurechtfinden, da neu eingestellt. Mit den Bereichsleitern habe ich in all der Zeit eig. kein Wort gesprochen, denn diese sind ignorant an dem an der Tür stehenden Schreibtisch vorbeigelaufen. Selbst auf ein „guten Morgen“ oder „hallo“ kam keine Reaktion. Ich möchte nicht in einem Unternehmen arbeiten, das sich nach außen hin als herzlich bezeichnet, schlussendlich aber nichts davon zu spüren ist! Schade.

Kollegenzusammenhalt

Es herrscht Grüppchenbildung, in diese eingeschweißte Gemeinschaft kommt man schwer hinein. Es wird auch viel über einander geredet, statt offene konstruktive Kritik anzusprechen oder Konflikte im Einzelgespräch zu lösen

Interessante Aufgaben

Könnte abwechslungsreicher sein, um keine Langeweile aufkommen zu lassen!

Kommunikation

Die Kommunikation in der Abteilung ist leider nicht zufriedenstellend. Es wird viel um den heißen Brei geredet und nicht zeitnah über neue Beschlüsse informiert.

Umgang mit älteren Kollegen

Kaum Kollegen über 40 Jahre, deshalb keine objektive Bewertung möglich

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten sind nicht ausreichend gegeben.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Belegschaft äußert immer häufiger Frust über die geringe Bezahlung. Dies wird von den Verantwortlichen nicht angenommen.

Arbeitsbedingungen

Schöne Büros, kaum geschlossene Türen (Großraum), viel Licht und ergonomische Schreibtische!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Verbesserungsvorschlag: vorher überlegen wie oft was ausgedruckt werden muss, denn es landet sehr viel Papier im Müll. Außerdem werden Vordrucke für unwichtige Dokumente aufgrund von Farben oder Design vernichtet, obwohl noch total tauglich sind (wie auch einige Mitarbeiter selbst zugeben). Als Rechtfertigung dafür wird erwähnt, dass andere Abteilungen dies schließlich auch tun! - nun ja, jemand muss wohl mit einem guten Beispiel voran gehen, oder?!

Work-Life-Balance

Jeder kann kommen und gehen wie er möchte, solange er Termine einhält und gute Arbeit leistet. Sehr flexible Arbeitszeiten (Vertrauensarbeitszeit)

Verbesserungsvorschläge

  • Werte wirklich! leben
  • Konstruktive Kritik annehmen, diese kommt nicht umsonst
  • Prozesse verschlanken und nicht über 1000 Wege Entscheidungen treffen

Pro

Flexibilität

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Interhyp AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/lieber ehemalige/r Kollegin/Kollege, danke, dass Du Dir Zeit für eine Bewertung genommen hast. Feedback, ob positiv oder negativ, ist uns wichtig. Es tut uns leid, dass Du bezüglich der Arbeitsatmosphäre schlechte Erfahrungen gemacht hast. In solch einem Fall empfehlen wir, das Problem anzusprechen. Entweder direkt bei den Kollegen oder der Führungskraft. Wer auf diesem Weg nicht weiterkommt, kann sich jederzeit auch an mich oder meine Kollegen der Mitarbeiterbetreuung wenden. Gemeinsam finden wir einen Weg. Wir wollen, dass jeder einzelne Mitarbeiter sein Potenzial erkennen und ausschöpfen kann. Mit einer Vielzahl an internen Seminaren und Trainings unterstützen wir die Kollegen dabei. Bei Fragen zu den individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten kann man sich ebenfalls an die direkte Führungskraft wenden oder an die Kollegen aus der Personalentwicklung. Bezüglich des Umwelt- und Sozialbewusstseins sind wir auch auf die Eigeninitiative der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen. Wir bitten sie, möglichst wenig zu drucken und passen unsere Prozesse entsprechend an. Doch wie gesagt, kommt es hier auch auf jeden einzelnen an. Christina Rauscheder Teamleiterin Mitarbeiterbetreuung

Interhyp Gruppe


Bewertungsdurchschnitte

  • 190 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (121)
    63.684210526316%
    Gut (29)
    15.263157894737%
    Befriedigend (23)
    12.105263157895%
    Genügend (17)
    8.9473684210526%
    3,90
  • 68 Bewerber sagen

    Sehr gut (40)
    58.823529411765%
    Gut (10)
    14.705882352941%
    Befriedigend (7)
    10.294117647059%
    Genügend (11)
    16.176470588235%
    3,70
  • 2 Azubis sagen

    Sehr gut (1)
    50%
    Gut (1)
    50%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

kununu Scores im Vergleich

Interhyp Gruppe
3,85
260 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Finanzen)
3,49
42.817 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,37
3.248.000 Bewertungen