Navigation überspringen?
  

Linde AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche Chemie
Subnavigation überspringen?
Linde AGLinde AGLinde AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 449 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (205)
    45.6570155902%
    Gut (123)
    27.39420935412%
    Befriedigend (87)
    19.376391982183%
    Genügend (34)
    7.5723830734967%
    3,58
  • 30 Bewerber sagen

    Sehr gut (10)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    3.3333333333333%
    Befriedigend (8)
    26.666666666667%
    Genügend (11)
    36.666666666667%
    2,79
  • 11 Azubis sagen

    Sehr gut (9)
    81.818181818182%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (1)
    9.0909090909091%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

Arbeitgeber stellen sich vor

Linde AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,58 Mitarbeiter
2,79 Bewerber
4,17 Azubis
  • 19.Sep. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr hoher Stresslevel, hohe Fluktuation, seltene Rückmeldung von Vorgesetzten.

Vorgesetztenverhalten

Fehlene Wertschätzung der Mitarbeiter. Entscheidungen werden in den oberen Etagen getroffen, ohne Einbindung der Mitarbeiter, die sich damit auskennen, somit sind Entscheidungen nicht wirklich nachvollziehbar. Konflikte werden ausgesessen.

Kollegenzusammenhalt

Sporadisch. Grüppchenbildung. Hängt von jedem Einzeln ab, wie man den Kontakt zu den Kollegen pflegt und entwickelt.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabengebiete sind zu groß für die vorhanden Mitarbeiter. Ausgestalltung des eigenen Aufgabengebietes ist nur begrenzt möglich, muss massiv eingefordert werden.

Kommunikation

Sehr schlecht. Informationen müssen selbst eingeholt werden.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt die Möglichkeiten für Schulungen, die aber nicht allen Mitarbeitern gleichermaßen zur Verfügung gestellt werden. Aufstiegsmöglichkeiten sind vorhanden, aber will man das hier?

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt wird pünktlich und regelmäßig bezahlt. Feiertagsarbeit wird vergütet. Das Gehalt ist für den Arbeitsaufwand um mindestens 25% zu wenig.

Arbeitsbedingungen

Büromaterial ist nur vorgeschriebenes vorhanden. Ergonomische Tastatur und Maus, oder Bürostuhl müssen erst beantragt, begründet und genehmigt werden. PC System ist sehr verbesserungswürdig. Drucker, Scanner, Fax nicht für die Anforderungen ausgelegt. Keine Klimaanlage.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Oberflächlicher Umweltschutz. Im Endefekt Papierverschwendung. Keine Mülltrennung, im Putzwagen kommt alles wieder zusammen.

Work-Life-Balance

Schlecht. Man steht den ganzen Tag unter Strom. Das Arbeitspensum ist enorm, die Freizeit, die man noch hat, ist man fertig von der Arbeit.

Image

Seit einem Jahr geht das Image in den Keller, eine Besserung ist noch nicht in Sicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Informationsfluss verbessern. Wertschätzung der Mitarbeiter. Kurze Entscheidungswege einführen.

Pro

Neue Strukturierung auf internationale Ebene ausgelegt. Die Bereitschaft etwas zu verbessern.

Contra

Die Bereitschaft etwas zu verbessern auch umzusetzen. Neuerungen einführen, ohne Rücksicht auf Verluste.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    Linde Gas Therapeutics GmbH
  • Stadt
    Oberschleißheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Arbeitsatmosphäre

Jeder kann sich benehmen wie er will. Alte nicht erkennbare Seilschaften bestimmen das tägliche Arbeiten. Netzwerke, Intrigen, zu leicht stolpern neue Mitarbeiter über sowas.

Vorgesetztenverhalten

Feige, wenn es darauf ankommt. Viele ducken einfach den Kopf weg. So mancher geht vor das Arbeitsgericht, wenn er den Aufhebungsvertrag nicht unterschreiben will...

Kollegenzusammenhalt

Das kommt auf die Kollegen an. Wer an eine Intrigantin gerät, die mit Abteilungen vernetzt ist, wo es um Geld geht, hat schlechte Karten.

Interessante Aufgaben

Habe mich gewundert, was alles in meinem guten Zeugnis steht. Ich habe doch maximal die Hälfte der dort genannten Aufgaben überhaupt gekannt bzw. gemacht...

Kommunikation

Wenig, wenn dann nur belangloses Zeug. Beim Mittagessen Klatsch und Tratsch.

Gleichberechtigung

Eine Intrigantin kann 10 Männern auf der Nase rumtanzen.

Karriere / Weiterbildung

Nicht wirklich möglich. Nur wer lange und alte Seilschaften pflegt.
Allzu intelligent darf man da auch nicht sein, da kriegen sie sonst Angst.

Gehalt / Sozialleistungen

Das war nicht der Rede wert. Tarifgehälter (die Gewerkschaft von Linde Gas ist die IG BCI), das kann man ja selber nachschauen. Ab E 12 ist es wenigstens erwähnenswert...

Arbeitsbedingungen

Belauern, Bespitzeln, das war leider die Atmosphäre. Allerdings war das nur durch 1 Kollegin vergiftet. Aber eine Giftsprüherin reicht im Team. Ich habe die täglichen Giftpfeile gut abwehren können, aber so mancher Kollege hat sie in den Rücken bekommen...

Work-Life-Balance

Das ist okay. Habe immer geschickt ein- und ausgestempelt. Man muss nicht viel tun.

Image

Außen hui.

Verbesserungsvorschläge

  • Langjährige Problem-Mitarbeiter nicht einfach hocken lassen, sondern mal einen Topf Geld in die Hand nehmen, um sie los zu werden. Es bringt nichts, wenn man neue Mitarbeiter einstellt, die dann in einen Strudel von Streit/Intrigen gelangen und gehen müssen. Gerade gut ausgebildete Kollegen würden dort mal dringend gebraucht werden!

Pro

Dass ist 6 Monate freigestellt wurde und mit einer Abfindung den Absprung geschafft habe!
Dass ich diesem Konzern bzw. einigen Leuten dort gewaltig Paroli geboten habe!

Contra

Das Niveau in Pullach. Kommt sicher auf die Abteilung an, aber man kann ja selber mal durch die Gänge schauen...so mancher ist ab 7 Uhr da und frühstückt eben dort drin.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Linde AG
  • Stadt
    Pullach i.Isartal
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Arbeitsatmosphäre

Neue Kollegen werden nur dürftig in ihre neue Aufgabe eingearbeitet.
Folge: Gefühl der Überfordrung wegen mangelnder Einarbeitung.
Wird von den Kollegen im Vertrieb als Schwäche wahrgenommen.

Vorgesetztenverhalten

Obwohl schwierigkeiten vorherschen, werden diese einfach klein geredet.

Kollegenzusammenhalt

Kommt, wie immer, auf die Abteilung an.

Interessante Aufgaben

Wie immer geht es im Vertrieb nur um den Preis.
Durch die Digitalisierung ist der Gasemarkt sehr transparent geworden.
Überzogene Preise wofür der Vertrieb beim Kunden die Prügel einstecken muss.
Preis stimmt nicht = Kunde droht mit wechsel = Umsatzverlust = Demotivation

Kommunikation

Mittlerweile ist das Motto "Kopf runter und Füsse still halten"
Jede Abteilung guckt nur auf ihren eigenen Teller. Kein Team-spirit mehr vorhanden.

Umgang mit älteren Kollegen

Auf die älteren Kollegen wird acht genommen. Jüngere Kollegen werden Gnadenlos verheizt.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung ja, karriere Nein... ausser man hat Vitamin B.

Gehalt / Sozialleistungen

Wechsel in eine andere Abteilung gestalltet sich sehr schwierig.
Es wird damit argumentiert, dass die Versetzungskette nicht eingehalten wird. Man muss praktisch seinen eigenen Nachfolger suchen um die Abteilung zu wechseln.

Arbeitsbedingungen

Büroausstattung sehr veraltet.

Work-Life-Balance

Man wird komisch angeschaut wen man pünktlich Feierabend macht.

Image

Noch gut, wird aber zunehmend schlechter.

Verbesserungsvorschläge

  • Personalaufstockung im Operativen Geschäft!!! Ohne Motivierte Mitarbeiter kann kein Umsatz generiert werden.

Pro

Sozialleistungen

Contra

- Umgang mit Mitarbeitern
- Verbesserungvorschläge werden nicht angenommen.
- Management ist wichtiger als operatives Geschäft.
- Mit Praxair als amerikanisches Unternehmen, wird Linde jegliche atraktivität als Arbeitgeber rauben.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Linde AG - Linde Gas
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 449 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (205)
    45.6570155902%
    Gut (123)
    27.39420935412%
    Befriedigend (87)
    19.376391982183%
    Genügend (34)
    7.5723830734967%
    3,58
  • 30 Bewerber sagen

    Sehr gut (10)
    33.333333333333%
    Gut (1)
    3.3333333333333%
    Befriedigend (8)
    26.666666666667%
    Genügend (11)
    36.666666666667%
    2,79
  • 11 Azubis sagen

    Sehr gut (9)
    81.818181818182%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (1)
    9.0909090909091%
    Genügend (0)
    0%
    4,17

kununu Scores im Vergleich

Linde AG
3,55
490 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Chemie)
3,08
22.756 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.037.000 Bewertungen