MANN+HUMMEL GMBH Logo

MANN+HUMMEL 
GMBH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,0
kununu Score344 Bewertungen
29%29
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,0Image
    • 2,6Karriere/Weiterbildung
    • 2,9Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 3,0Work-Life-Balance
    • 2,8Vorgesetztenverhalten
    • 3,3Interessante Aufgaben
    • 3,2Arbeitsbedingungen
    • 3,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,2Gleichberechtigung
    • 3,3Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

58%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 300 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Key Account Manager:in8 Gehaltsangaben
Ø86.200 €
Entwicklungsingenieur:in7 Gehaltsangaben
Ø71.800 €
Projektmanager:in6 Gehaltsangaben
Ø71.700 €
Gehälter für 32 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
MANN+HUMMEL
Branchendurchschnitt: Automobil

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter über Richtung im Unklaren lassen und Mitarbeitern nichts zutrauen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
MANN+HUMMEL
Branchendurchschnitt: Automobil
Unternehmenskultur entdecken

Unsere Mission: Das Nützliche vom Schädlichen trennen

Wer wir sind

Wenn wir über saubere Mobilität, saubere Luft und sauberes Wasser sprechen, dann gibt es kein mein oder dein… Es gibt nur unser. Die Welt, in der wir leben, die Luft, die wir atmen, das Wasser, das wir trinken und der Boden, auf dem wir gehen waren schon immer die gemeinsame Basis.

Wir sind überzeugt: Filtration macht den Unterschied! MANN+HUMMEL stellt die Schlüsseltechnologien auf unserem Weg zu einem saubereren Planten bereit. Indem wir das Nützliche vom Schädlichen trennen, tragen wir zu unserem gemeinsamen Ziel bei. Unsere Kernkompetenz, die Filtration, ist die Grundlage unseres Geschäfts und gleichzeitig auch unsere Verantwortung.

Wir sind ein Familienunternehmen mit über acht Jahrzehnten Erfahrung in der Filtration. Dank der Erfahrung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 80 Standorten weltweit sowie unserer innovativen Lösungen sind wir globaler Technologieführer in der Filtration. Überzeugt von unserer Vision „Leadership in Filtration“ übernehmen wir Verantwortung gegenüber heutigen und zukünftigen Generationen und setzen seit der Gründung im Jahr 1941 erfolgreich auf Kontinuität und Verlässlichkeit.

Es wird immer einen Bedarf für Filtration geben. Als Schlüsseltechnologie, die uns stetig begleiten wird, ist die Filtrationstechnik ein wichtiger Bestandteil zur Einhaltung der Menschenrechte auf Zugang zu sauberer Luft, sauberem Wasser und einer gesunden Umwelt. Angetrieben von den Themen Nachhaltigkeit, Digitalisierung und der Weiterentwicklung der Mobilität stellen wir innovative Lösungen bereit, die unseren Alltag heute und in Zukunft verbessern werden.

In der Entwicklung unserer vielseitigen Produkte machen vor allem die Erfahrung und das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den entscheidenden Unterschied, um die bestmöglichen Lösungen für unsere Partner zu finden. Unsere langjährigen Kundenbeziehungen und zahlreichen Auszeichnungen in der Industrie sind der Beweis, dass wir unsere Vision ehrgeizig verfolgen und gleichzeitig unseren Werten treu bleiben.

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Produkte sind in verschiedensten Anwendungen im Einsatz. Jeden Tag. Weltweit. Im Auto, im Mähdrescher, in Kompressoren, in der Lüftungs- und Klimatechnik oder der Wasseraufbereitung. Luftfilter, Ansaugsysteme, Flüssigkeitsfilter, Lösungen für alternative Antriebe, Lösungen für Wasser- und Abwasseraufbereitung, Produkte, Sensorik und Services für Innenraumluftqualität, Industriefilter, Membranen für Molkereiprodukte und Lebensmittel. Und vieles mehr. Ob im Flughafen-Terminal, im OP, in der Lebensmittelverarbeitung oder im Fahrzeug– Produkte von MANN+HUMMEL werden in den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen eingesetzt. Genau so vielseitig wie unsere Kunden sind auch unsere Referenzen – und das auf der ganzen Welt.

Perspektiven für die Zukunft

Wir geben unser Bestes für unsere Kunden. Dafür verfolgen wir ein klar definiertes Ziel: Wir bleiben Marktführer in Filtration und bauen unsere Position weiter aus. Wir sind überzeugt, dass wir wertvolle Arbeit leisten, indem wir das Nützliche vom Schädlichen trennen.

Kennzahlen

Mitarbeiter21.480
Umsatz3,8 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2020

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 311 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    68%68
  • KantineKantine
    62%62
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    57%57
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    53%53
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    46%46
  • RabatteRabatte
    41%41
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    32%32
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    32%32
  • DiensthandyDiensthandy
    32%32
  • InternetnutzungInternetnutzung
    29%29
  • HomeofficeHomeoffice
    28%28
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    24%24
  • BarrierefreiBarrierefrei
    23%23
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    22%22
  • FirmenwagenFirmenwagen
    20%20
  • EssenszulageEssenszulage
    19%19
  • CoachingCoaching
    15%15
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    12%12
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was MANN+HUMMEL GMBH über Benefits sagt

Spannende Tätigkeiten und beste Aufstiegsmöglichkeiten erwarten Sie bei MANN+HUMMEL - das sind nur zwei von vielen Gründen, sich bei uns wohlzufühlen und gerne in unserem Unternehmen zu arbeiten.

Mit attraktiven Sozialleistungen, Weiterbildungsmöglichkeiten und einer flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit haben wir die Bedürfnisse und Wünsche unserer Mitarbeiter im Blick. Dabei liegen uns auch die Erhaltung Ihrer Gesundheit und betriebliche Altersvorsorge am Herzen. Eine Auswahl unserer Mitarbeitervorteile finden Sie hier:

Karriere und Weiterbildung

Nutzen Sie Ihre Karrierechancen bei uns! Wir erkennen Talente und unterstützen Ihre Karriere in den unterschiedlichsten Bereichen – von der Entwicklung über die Produktion bis zur Beratung. Dabei investieren wir in Weiterbildung und geben Ihnen regelmäßiges Feedback. In unseren Seminaren fördern wir gezielt Ihre Fach- und Führungskompetenz sowie Ihre Vernetzung im Unternehmen. Profitieren Sie von einem Konzern, der weltweit agiert, und verbessern Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse via unser internationales Netzwerk.

Gesundheit und Sport

Bleiben Sie gesund! Profitieren Sie von unseren Angeboten zur Gesundheitsförderung an nahezu jedem Standort: Unser betriebsärztlicher Dienst unterstützt und berät Sie zu jeglichen Gesundheitsfragen. In Sportgruppen steigern wir unsere geistige und körperliche Fitness. Zudem organisieren wir gemeinsame Sportveranstaltungen, bei denen wir Teamwork und Zusammenhalt erleben. Mit abwechslungsreichen Aktionen wie den MANN+HUMMEL Gesundheitstagen tragen wir präventiv zur Gesundheit unserer Mitarbeiter bei.

Familie und Beruf

Bei uns zählen Ergebnisse! Gestalten Sie Ihre Arbeitszeiten flexibel: Nehmen Sie unsere Home-Office-Angebote in den kaufmännischen Bereichen sowie verschiedene Arbeitszeitmodelle in der Produktion wahr. An vielen Standorten bieten wir Kita-Plätze und Betreuungsangebote für Kinder während der Schulferien an.

Betriebliche Altersvorsorge

Unsere Mitarbeiter können sich auf uns verlassen – und das bis ins Rentenalter. Dazu bieten wir Ihnen umfassende Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge.


Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind überzeugt, dass es mehr gibt als die reine Führungskarriere. Karrierewege sind vielfältig und nicht mehr linear.

Wir setzen auf Befähigung, Ermächtigung und tiefes Vertrauen. Bei MANN+HUMMEL sind wir davon überzeugt, dass jeder Mensch besondere Talente besitzt. Diese Überzeugung bildet auch die Grundlage unseres Talentmanagementansatzes. Nicht jeder hat ein Führungsprofil oder strebt eine Führungsposition an. Manche haben die Fähigkeit und das Talent, sich in einer Experten- oder Projektkarriere zu entwickeln oder bevorzugen funktionsübergreifende Positionen, andere wachsen innerhalb ihrer Rolle. Wir entwickeln und managen unsere Talente entlang unserer geschäftlichen Anforderungen, um letztendlich unsere Ziele zu erreichen - heute und in Zukunft. Wir glauben an das Konzept der Diversität und Mitgestaltung, indem wir eine Vielzahl von Stakeholdern mit unterschiedlichen persönlichen und beruflichen Profilen in den Talentmanagement- & Entwicklungsprozess einbeziehen.

Wir setzen auf die Fähigkeiten, Eigeninitiative und Fairness unserer Mitarbeiter und legen Wert auf flache Hierarchien. Mit unseren individuellen Qualifikationsprogrammen unterstützen wir Sie auf Ihrem persönlichen Karriereweg.

Die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter zählen zu unseren obersten Prioritäten. Diese möchten wir als Arbeitgeber bestmöglich erfüllen.

  • Die Arbeitszufriedenheit und die persönliche Lebensplanung unserer Mitarbeiter liegen uns am Herzen. Deshalb sind uns Gesundheitsförderung und -vorsorge ebenso wichtig wie die betriebliche Absicherung Ihrer Altersversorgung.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen es Ihnen, Beruf und Privatleben zu vereinbaren, für eine optimale Work-Life-Balance.
  • Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mitarbeiter individuelle Talente mitbringt. Deshalb fördern wir Sie als Mitarbeiter gezielt nach Ihren Fähigkeiten und Begabungen – unabhängig davon, in welchem Bereich Sie tätig sind. Dabei geben wir Ihnen den Freiraum, beruflich wie auch privat durchzustarten.
  • Bei uns erwarten Sie zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten und ein umfangreiches Weiterbildungsangebot. Letztendlich möchten wir, dass unsere Mitarbeiter ihre Karriereziele bei MANN+HUMMEL erreichen.
  • Sie arbeiten an innovativen Projekten mit und entwickeln so Ihre Kompetenzen kontinuierlich weiter. Wir wissen: Jeder Einzelne übernimmt Verantwortung, um unser Unternehmen sowohl kurz- als auch langfristig erfolgreich zu machen. Herausforderungen stellen wir uns gemeinsam.

Lernen Sie einige unserer Mitarbeiter kennen und erfahren Sie mehr über unser Unternehmen als Arbeitgeber! Entdecken Sie das Interview mit unseren jungen Führungskräften und unsere Erfolgsgeschichten. Sie werden sehen: Es gibt zahlreiche gute Gründe, für MANN+HUMMEL zu arbeiten.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir möchten die Welt verbessern. Deshalb entwickeln wir bei MANN+HUMMEL innovative Filterlösungen, um den heutigen und zukünftigen Herausforderungen durch Luft- und Wasserverschmutzung zu begegnen. Unterstützen Sie uns bei dieser großen Aufgabe und finden Sie Ihren Platz in unserem Unternehmen.

Gesuchte Qualifikationen

Ob als Student, Berufseinsteiger oder Berufserfahrener – MANN+HUMMEL bietet Ihnen zahlreiche Einstiegsmöglichkeiten. Gemeinsam finden wir heraus, welche Stelle am besten zu Ihren Kompetenzen und Fähigkeiten passt.

Jeder Bewerber ist talentiert, das wissen wir als Arbeitgeber. Deshalb sind wir auf der Suche nach Ihrem persönlichen Talent und fördern Sie gezielt – mit reichlich Freiraum, damit Sie Ihrer beruflichen Leidenschaft nachgehen und sich ständig weiterentwickeln können. Mit uns arbeiten Sie aktiv an Zukunftstechnologien mit und tragen zum Erfolg von MANN+HUMMEL bei. Zahlreiche Qualifizierungsangebote und Karriereoptionen in einem weltweit agierenden Unternehmen stehen Ihnen offen. Wie passt Ihr Talent zu unserem Unternehmen? Finden Sie es jetzt heraus und bringen Sie sich mit Ihren Kompetenzen bei uns ein!

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei MANN+HUMMEL GMBH.

  • Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen zukommen. So können wir uns am besten ein umfassendes Bild von Ihnen machen.

  • Bewerben Sie sich bitte über das Online-Formular bei der Stellenausschreibung. Sie erhalten nach Absenden Ihrer Online-Bewerbung umgehend eine Eingangsbestätigung.

  • Der Bewerbungsprozess verläuft unterschiedlich und hängt vom jeweiligen Stellenangebot ab. In der Regel ist der erste Schritt ein persönliches Gespräch. Wenn Sie uns in der ersten Bewerbungsphase überzeugen, schließt sich ein zweites Gespräch an. Hier sind Vertreter der Fachabteilung dabei, in der Sie später arbeiten möchten. Für Sie bietet dies die Gelegenheit, Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld und erste Kollegen kennenzulernen. Umgekehrt gewinnen wir einen nachhaltigen Eindruck von Ihrer Persönlichkeit und Kompetenz sowie von Ihren Zielen und Motiven

Standorte

Wir sind überall dort mit Ideen und Lösungen präsent, wo unsere Kunden uns brauchen. Deshalb sind wir mit mehr als 80 Standorten auf der ganzen Welt vertreten.

Sprechen Sie uns an. Wir sind sicher auch in Ihrer Nähe.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Als ehrlicher Mitarbeiter bin ich im Home-Office immer dabei,
meine Arbeit sehr gewissenhaft zu machen, ohne jemals,
meine Zeit mit Freizeit und vielen zusätzlichen Pausen zu verplempern! Nie
lehne ich einen Anruf ab, um anderen zu helfen, und trotzdem,
schaffe ich mein Arbeitspensum. Oft bleibe ich länger
abends am Schreibtisch, um meine Arbeit zu beenden. Ich arbeite sogar
in der Mittagspause. Ich bin ohne
Ausnahme und in vollster Überzeugung für Vertrauen und
Fairness. Ich bin einer der Mitarbeiter, auf die ...
Bewertung lesen
Dass ich bisher noch keine Kündigung erhalten habe und ich mit meinen netten Kollegen zusammanarbeiten kann. Sonst bleibt da nicht viel.
Bewertung lesen
Wenigstens hat ein Umdenken hinsichtlich Mobilen Arbeiten stattgefunden, so, dass man jetzt 2 Tage die Woche von zuhause arebeiten darf.
Vieles. Vor allem die offene Kommunikation und dass die eigenen Aufgaben im Zusammenhang mit dem Gesamterfolg stehen
Bewertung lesen
Dass man gleichberechtigt behandelt wird und jedes Anliegen so schnell wie möglich bearbeitet wird.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 169 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

- Insgesamt herrscht ein Management-Stil, dass negative Tatsachen nicht von unten nach oben kommuniziert werden bzw. werden dürfen. Dies zeuge sonst von eigenem schlechtem Führungsstil. Zusätzlich hat jede Führungskraft Angst um den eignen Job, wenn sie negative und unangenehme Tatsachen nach oben kommuniziert mit der Befürchtung, dass dies schlecht auf die eigene Person zurückfällt
- Bereich der „Vorentwicklung“ ist seit Jahrzehnten eine reine Geldverbrennungsmaschine. Hieraus entstanden für den Automobil-Bereich so gut wie keine Produkte, welche schließlich in die Serie überführt ...
Bewertung lesen
Alle Miarbeiter werden ab dem ersten Tag nach Ablauf der HO Pflicht des Bundes wieder ins Büro beordet.
Wie es an dem Tag mit den Coronazahlen aussieht ist vollkommen irrelavant
Die Gesundhet der Mitarbeiter spielt zum wiederholten Male nur eine untergeordnete Rolle.
Mit der neuen Home Office Regel ist Home Office nur noch in Ausnahmefällen möglich! Home Office wird mehr oder weniger abgeschafft obwohl es sich gezeigt hat, dass während der Pandemie nur Rekorde beim Umsatz etc erzielt wurden.
Dies ...
Bewertung lesen
Den ganzen Standort Marklkofen.
Für was hier überhaupt noch ausgebildet wird frag ich mich auch. Azubis werden auf Leiharbeiter Niveau behandelt und irgendwo als Hilfsarbeiter eingesetzt. Der Azubi sollte eigentlich der Facharbeiter von morgen sein das wird aber so nicht gesehen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 147 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Teamwork & Fairness förden. Diversity förden. Mitarbeitern, die sich weiterentwickeln wollen, einen fairen und sozialverträglichen Weg aufzeigen. Aufhören das Geld aus dem Fenster zu werfen, indem man Freelancer einstellt, die man nicht in Projekte und das Team einbindet und auf der anderen Seite radikal Mitarbeiter abzubauen.
Die hohen Fluktuationsraten sprechen für sich. Der Kulturwandel sollte in den „höheren Etagen” beginnen und aktiv vorgelebt werden, damit sich Schritt für Schritt etwas verändert und nach unten hin durchsickern kann.
Bewertung lesen
Keine Silos bauen und nicht nur Leute in Leitungspositionen befördern die einem genau das erzählen was man hören möchte.
Alte weiße Männer im Management durch intelligente, Kreative und offen denkende, jüngere Personen ersetzten.
Vielleicht checkt es die Führungsebene ja mal wieder erst wenn es viel zu spät ist aber etliche Kollegen haben bereits gekündigt oder wollen es da die Firma ihnen keine Perspektive bietet. Aber hey hier gehen bestimmt nur die Low Performer welche sich gar nicht mehr in der ...
Bewertung lesen
- Faire Entlohnung nach wirklich messbarer Leistung
- Modernes Arbeiten ermöglichen (ordentliche Home Office Regelung, Mittel für den Arbeitsplatz Daheim zur Verfügung stellen)
- Führungskräfte sollten schnellstmöglich die internen Unruhestifter in die Schranken weißen
- Potential von Technologien und Aufgaben besser erkennen und somit das Potential der MA besser nutzen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 156 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,5

Der am besten bewertete Faktor von MANN+HUMMEL ist Kollegenzusammenhalt mit 3,5 Punkten (basierend auf 107 Bewertungen).


Kommt sicherlich auf die Abteilung an, daher 3 Sterne. In meinem Bereich eher 1 -2 Sterne. Führungskräfte bestimmen utopische Mitarbeiterziele die dann zum Preis der Mitbeitergesundheit umgesetzt werden müssen.
3
Bewertung lesen
Sehr gut, bis auf wenige Ausnahmen (die gibt es sicher überall). Daraus könnte man noch viel mehr machen wenn man den MA mehr Freiheiten und Flexibilität schaffen würde (z.B. mit Homeoffice).
4
Bewertung lesen
Gilt für meine Abteilung und auf Arbeitsebene für die die ihren Job machen und nicht zu den vielen Schaumschlägern gehören die nur Karrieregeil sind.
5
Bewertung lesen
Nach wie vor sehr gut. Hier sieht man wer den Laden zusammenhält
4
Bewertung lesen
Das ist es, was das Unternehmen tatsächlich zusammenhält.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 107 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

2,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von MANN+HUMMEL ist Karriere/Weiterbildung mit 2,6 Punkten (basierend auf 111 Bewertungen).


- Sowohl interne als auch externe Weiterbildungen, Seminare etc. sind seit Ende 2018 komplett gestrichen. Anfangs wurde argumentiert, dass man Kosten reduzieren müsse aufgrund der Unsicherheit bzgl. der Transformation in der Automobil-Branche, dann wegen befürchteten dramatischen Umsatzeinbrüchen wegen der Pandemie (was sich mehr als nur glimpflich herausgestellt hat bei nur ca. 10 % Umsatzverlust im Jahr 2020) und zuletzt einfach ohne Begründung bzw. dass die Transformation ja weiterhin anhält
- Es gibt ein neu aufgesetztes Talent-Management-System, bei dem Talente noch ...
1
Bewertung lesen
Leider Fehlanzeige. Keine Weiterbildung seit vielen Jahren. Karriere nur durch Social Media Beiträge möglich und nicht durch Expertise. Vitamin B und die stände Präsenz am Hauptstandort sind nötig um beachtet zu werden. Interne Weiterbildungen sind bedingt vorhanden und entsprechen keinesfalls einem richtig aufgesetzten Seminar.
1
Bewertung lesen
Weiterbildung gibts nicht. Karriere nur mit Freunden aus dem Top Management, aber ich kenne mittlerweile viele Kollegen, die sowieso nicht in die Sandwichposition wollen und einen sehr feinen Vertrauensarbeitszeitvertrag bekommen
1
Bewertung lesen
Mit Fairness und Teamwork kommt man hier nicht weit. Was zählt ist Vitamin B und Selbstmarketing. Wissensmonopole, die den Wissenstransfer blockieren, werden hier gefördert. Das Gleiche wird von den Nachzüglern imitiert.
2
Bewertung lesen
Entweder man kämpft und beißt sich mit vielen, vielen unbezahlten Überstunden durch oder man biedert sich den obersten Führungskräften an. Eine ehrliche und objektive Chance aber hat kaum einer.
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 111 Bewertungen lesen