Navigation überspringen?
  

MediFox GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche IT
Subnavigation überspringen?
MediFox GmbH: Unser Bistro zur Stärkung der MitarbeiterMediFox GmbH: Unser Firmensitz in der Junkersstraße 1 in Hildesheim.MediFox GmbH: Teamevents wie Firmenläufe sorgen für starken Teamzusammenhalt.

Bewertungsdurchschnitte

  • 177 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (64)
    36.158192090395%
    Gut (30)
    16.949152542373%
    Befriedigend (36)
    20.338983050847%
    Genügend (47)
    26.553672316384%
    3,19
  • 321 Bewerber sagen

    Sehr gut (273)
    85.046728971963%
    Gut (21)
    6.5420560747664%
    Befriedigend (10)
    3.1152647975078%
    Genügend (17)
    5.2959501557632%
    4,41
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,67

Firmenübersicht

Glück liegt bei der Wahl des Arbeitgebers

MediFox – Software für das Gesundheitswesen

Bereits seit über 25 Jahren vertreibt die MediFox GmbH mit Sitz in der niedersächsischen Großstadt Hildesheim Softwares für das Gesundheitswesen.

Nach der Gründung im Jahr 1994 wuchs das Unternehmen kontinuierlich an, sodass heute über 350 Mitarbeiter in den Bereichen Software-Entwicklung, Kundenservice, Vertrieb und Marketing mitwirken.

Über diese Zeit konnte MediFox einen großen Kundenstamm aufbauen und ist mit über 6.000 Pflegeeinrichtungen der Softwareanbieter für ambulante Pflegedienste und stationäre Pflegeheime.

Als Vorreiter der Digitalisierung in der Pflegebranche macht sich MediFox für moderne Kommunikationsmittel stark und bietet die Softwares auch für mobile Endgeräte wie Smartphones oder iPads an. So können MediFox-Anwender seit vielen Jahren maximal flexibel arbeiten.

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Umsatz

26 Mio

Mitarbeiter

310

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere drei Produkte im Überblick:

  • MediFox ambulant – Software für ambulante Pflegedienste und Sozialstationen
  • MediFox stationär – Software für Pflegeheime
  • MediFox therapie – Software für therapeutische Praxen

Neben diesen drei Software-Produkten bietet MediFox zusätzlich eine Vielzahl an Services an. Dazu gehört neben der Installation und einer intensiven Schulung bei unseren Kunden vor Ort, auch eine Beratung rund um die Uhr.

Benefits

Nicht zuletzt können wir nur durch unsere Mitarbeiter auf eine erfolgreiche Zeit zurückblicken und sind von einem kleinen Garagen-Unternehmen zu einem Marktführer aufgestiegen.
Daher bieten wir unseren Mitarbeitern einige Benefits und Vorteile:

  • Kostenfreie Nutzung eines Fitness-Studios (fußläufig zum Firmengebäude)
  • Möglichkeit von Homeoffice und flexiblen Arbeitszeiten (abhängig von Abteilung)
  • Kostenfreie Getränke (Wasser, Kaffee, Tee) und frisches Obst, Gemüse und Müsli
  • Kostenfreie Parkplätze (für Autos, Motorräder und Fahrrädern)
  • Fachliche Weiterbildungen und Coachings
  • Großes Partnernetzwerk für Einkaufskonditionen (u.a. Mode, Kfz-Bedarf)
  • Jobrad-Leasing
  • und vieles mehr

Standort


  • Junkersstr. 1
    31137 Hildesheim
    Deutschland
Impressum

Anbieter:
MediFox GmbH

Junkersstraße 1
31137 Hildesheim
Telefon: 0 51 21. 28 29 1-0
Telefax: 0 51 21. 28 29 1-99
E-Mail: info@medifox.de

Geschäftsführung:
Christian Städtler, Dr. Thorsten Schliebe

Sitz der Gesellschaft:
Hildesheim

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.):
DE 273 172 894

Registergericht:
Amtsgericht Hildesheim

Registernummer: 
HRB 202124

Inhaltlich Verantwortlich i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV:
Olaf Lingelbach (o.lingelbach@medifox.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzerklärung für unsere Social Media Seiten:
https://www.medifox.de/datenschutzsozialemedien

Für Bewerber

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Wir suchen motivierte, begeisterte und aufgeschlossene Persönlichkeiten, die Spaß an täglichen Herausforderungen haben und offen gegenüber neuen Kommunikationswegen sind.

Dabei sind wir nicht nur offen gegenüber langjährigen Fachkräften, sondern auch gegenüber Quereinsteigern oder Uni-Absolventen in allen Bereichen. 

Über freie Stellen informieren wir hier: www.medifox.de/jobs, allerdings freuen wir uns auch jederzeit über Initiativbewerbungen. 

Bewerbungstipps

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt über unser Karriereportal unter www.medifox.de/jobs.

Aufkommende Fragen beantworten wir Ihnen gerne über die angegebenen Kontaktdaten oder auch über unsere Social Media-Karriere Kanäle

Auswahlverfahren

Um herauszufinden, ob wir beidseitig zueinander passen, führen wir einen mehrstufigen Bewerbungsprozess durch. 

Nach Ihrem Erstkontakt über Social Media oder direkt per Bewerbung, findet ein erstes telefonisches Kennenlernen statt. Um Ihre Kompetenzen besser einschätzen zu können und die gemeinsamen Gespräche optimal vorbereiten zu können, nehmen Sie an unserem Onlinetestverfahren teil. Anschließend vereinbaren wir mit Ihnen ein Vorstellungsgespräch,in dem nicht nur wir Sie kennenlernen, sondern Sie auch die Möglichkeit erhalten MediFox näher kennenzulernen. An den Gesprächen nimmt neben einem Recruiter auch der Abteilungsleiter aus dem jeweiligen Fachbereich teil. Zusätzlich stellen wir Ihnen in einem der Gespräche auch gerne Ihre möglichen zukünftigen Kollegen und die Arbeitsumgebung vor.

In einigen Abteilungen wie der Software-Entwicklung oder dem Marketing ist das Anfertigen einer Arbeitsprobe oder ein „Probearbeiten“ üblich. Die genaue Aufgabenbeschreibung erhalten Sie von dem Abteilungsleiter.

Entscheiden wir uns für Sie und Sie sich vor allem auch für uns, dann steht einer Vertragsunterschrift nichts mehr im Wege und wir können Sie schon bald bei uns begrüßen.

MediFox GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,19 Mitarbeiter
4,41 Bewerber
3,67 Azubis
  • 30.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Viele Einträge auf Kununu sind eher negativ. An dieser Stelle möchte ich auch mal die positiven Aspekte nennen.
Die Arbeitsatmosphäre ist für mich sehr angenehm, wenn auch von Büro von Büro unterschiedlich. Daran merkt man aber auch, dass Mitarbeiter mitgestalten können und gewisse Freiheiten haben, statt in ein Schema gepresst zu werden.
Bei einem Unternehmen mit Service-Anteil finden sich leider immer Mitarbeiter, die weniger zufrieden sind als der Durchschnitt. Ich für meinen Teil bin aber sehr zufrieden!

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Vorgesetzten mir gegenüber findet auf Augenhöhe statt und für jedes Problem lässt sich eine Lösung finden.

Kollegenzusammenhalt

Meine Erfahrungen bezüglich des Zusammenhalts sind sehr gut. Natürlich ist es auch hier von Büro zu Büro sicher unterschiedlich.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben entsprechen meinen Interessen. Besonders hervorzuheben ist diesbezüglichen, dass im Rahmen des Möglich auch auf meine Interessen eingegangen wird und die Aufgaben darauf zugeschnitten sind. Natürlich gibt es auch mal Situationen, in denen man auch mal doofe Aufgaben bekommt, daber das gehört im gewissen Maß auch dazu.

Kommunikation

Die Kommunikation ist nicht schlecht, gehört aber zu den Punkten die verbessert werden könnten. Kommunikationswege sind nicht immer klar - dieses Manko könnte man durch interne Seiten (die vorhanden sind und gut funktionieren) eigentlich super einfach und schnell beheben. Es wäre auch gut, neuen Mitarbeitern konsequent Ansprechpartner für bestimmte Themen an die Hand zu geben.

Gleichberechtigung

Für ein IT-Unternehmen ist der Frauenanteil hoch. Natürlich ist die Entwicklung her von Männern dominiert. Trotzdem gibt es auch viele "starke Frauen".

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt insgesamt eher junge Kollegen. Mit älteren Kollegen wird aber respektvoll umgegangen und entgegen älterer Berichte hier habe ich nicht den Eindruck, dass ältere Kollegen verdrängt werden sollen.

Karriere / Weiterbildung

Es wird auch jungen Kollegen die Möglichkeit gegeben, sich zu beweisen und mit dem Unternehmen zu wachsen. Wie es mit Weiterbildung aussieht, wenn man eine gewissen Position erreicht hat, kann ich noch nicht sagen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt liegt über meinen Erwartungen. In den Gehaltsverhandlungen wurden meine Forderungen übertroffen.

Arbeitsbedingungen

Gute Hardware, Obst/Getränke umsonst, alles gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird viel digitalisiert, allerdings wird zum Teil nicht auf die Mülltrennung geachtet.

Work-Life-Balance

Für mich selbst passt alles, allerdings habe ich bei Kollegen oft den Eindruck, dass diese teilweise überarbeitet sind.

Image

Das Image bessert sich, allerdings langsam. Aus Erzählungen hört man, dass früher viele Dinge falsch liefen und der Ruf lässt sich nur über längere Zeit aufpolieren.

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikationswege besser darlegen

Pro

Eigentlich den ganzen Rest.
Ich bin sehr zufrieden und nutze Angebote wie kostenlosese Obst und Müsli gerne.
Die Aufgaben sind interessant, die Arbeitszeit flexibel. Alles gut.

Contra

Ehrlich gesagt ist der aktuelle Ruf schon schädlich für das Unternehmen. Das "Selbstbild" ist nicht immer das, was man auch nach außen transportiert.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    MediFox GmbH
  • Stadt
    Hildesheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, Lieber Kollege, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine so ausführliche Bewertung genommen haben. Es freut uns zu hören, dass Sie in so vielen Punkten zufrieden mit uns sind. Vielen Dank auch für Ihre Verbesserungsvorschläge im Bereich der Kommunikation. Dies ist sicher ein Punkt für unser QM-Team, an die ich dies weiter gebe. Falls Sie noch weitere Verbesserungsvorschläge, inbesondere bezüglich Image haben, können Sie mich gerne kontaktieren. Sie erreichen mich Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitag von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr unter der Nummer 05121 - 28 29 1 - 812 oder per E-Mail unter e.paul@medifox.de. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

Elisa Paul
Social Media Managerin

  • 17.Sep. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Typisches Call Center System. Kleine Boxen, hoher Geräuschpegel.
Lob gabs eher weniger, dafür gab es schnell Personalgespräche wenn man morgens nicht Freude strahlend und einen gut gelaunten Eindruck macht. Da wird dann gleich unterstellt man hätte keinen Bock und man wäre nicht motiviert und all sowas.
Kollegen warnen einen, das man aufpassen soll was man sagt, zu wem man was sagt, usw...
Wenn man bis dahin nicht unmotiviert war, danach ist man es dann.

Vorgesetztenverhalten

Den wenigen Kontakt den ich zum Teamleiter oder AL hatte war eigentlich ok. Geben aber meist nur viel Bla Bla von sich. Taten folgten nicht.

Kollegenzusammenhalt

Das Wort Team wird in der Firma sehr oft verwendet, aber jeder arbeitet eher für sich alleine. Gibt kleine Grüppchenbildung. Als neuer MA wird man eher weniger mit eingebunden. Alles man man sagt wird von einigen Kollegen gleich auf die Goldwaage gelegt und in abgeänderter Form weiter getragen.

Interessante Aufgaben

Beworben eigentlich für eine andere Abteilung, wurde dann aber in den First Level Kunden Service gesteckt. Monoton und wird schnell langweilig.
Begründung war das man ja die Software erst kennen lernen muß, glaube eher das im Kunden Service Personalmangel herrscht und egal für was man sich bewirbt, man immer im Service landet.
Hatte auch nicht den Eindruck das ich jemals in die Abteilung gekommen wäre für die ich mich beworben habe. Endstation Kundenservice.

Kommunikation

Wöchentliche kurze Stand Up Meetings im Team. Unregelmäßig auch mal ein richtiges Team Meeting.

Gleichberechtigung

Es gibt halt immer die Lieblinge der Teamleiter.....

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt ein paar. Der Großteil ist aber eher U30

Karriere / Weiterbildung

Es gab eine Kommunikationsschulung mit einer Zweitklassigen externen Trainerin. Alles nur Theorie nach Handbuch, mit der Praxis hatte das nichts zutun. Nach der Mittagspause wurde man noch zu einer Sportstunde genötigt.
Wenn man beim Feedback dann Kritik äußert wird man ohne objektive Grundlage negativ beurteilt. Lernfaktor = null

Eine interne Systemschulung wurde eher dazu benutzt einer anderen Mitarbeiterin beizubringen wie man Schulungen führt. Zweck der Schulung (dem neuen MA das Ticketsystem zu erklären) wurde komplett verfehlt.
Lernfaktor = null

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Aufgaben war das Gehalt ok. Kam auch immer pünktlich.

Arbeitsbedingungen

Technisch ok. Klimaanlage gabs nicht, aber man war bemüht bei heißen Temperaturen mit Ventilatoren Abhilfe zu schaffen.

Work-Life-Balance

Es gibt Früh- und Spätschicht. Zusätzlich noch ein Gleitzeit System und eine Rufbereitschaft in unregelmäßigen Abständen. Kann man mit leben.

Image

Legt die Firma viel wert drauf. Ist aber mehr Schein als Sein.

Verbesserungsvorschläge

  • Sich die Bewertungen durchlesen und drüber nachdenken. Den üblichen Standard Antwort Quatsch hier sein lassen, als wenn irgendeiner sich nochmal persönlich melden will um die Bewertung zu besprechen.... Und sucht euch kompetente Trainer !!!

Pro

Gehalt kam immer pünktlich. Kaffee umsonst. Grill Tage. Angenehmes Bistro.

Contra

Ab 8:00 Uhr gabs keine Parkplätze mehr ;)

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00
  • Firma
    MediFox GmbH
  • Stadt
    Hildesheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, Lieber ehemaliger Kollege, schade, dass Sie den Eindruck haben, dass es sich bei den Antworten meinerseits um Standard-Antworten handelt. Generell nehmen wir uns für jede Bewertung sehr viel Zeit und besprechen diese mit der Personalabteilung, um Verbesserungspotenziale zu erkennen und uns weiter zu optimieren. Glücklicherweise nahmen viele Personen das Angebot eines Austausch an und gaben uns somit noch mehr die Gelegenheit uns verbessern zu können. Zudem tut es mir leid, dass Sie anscheinend einige negative Erfahrungen gemacht haben. Generell haben wir immer ein offenes Ohr und sind für Sie da. Vielleicht hätten Sie bei der Unzufriedenheit, die ich heraushöre, noch stärker darauf hinweisen müssen, auch bei anderen Instanzen. Denn auch nach meiner persönlichen Erfahrung, werden dann Probleme schnell gelöst. Wir danken Ihnen auf jeden Fall für die vielen angesprochenen Punkte und werden dies nachforschen und bei Bedarf optimieren. Falls Ihnen ergänzend noch etwas einfällt, können Sie mich gerne kontaktieren. Sie erreichen mich Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitag von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr unter der Nummer 05121 - 28 29 1 - 812 oder per E-Mail unter e.paul@medifox.de. Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

Elisa Paul
Social Media Managerin

  • 05.Feb. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Stimmung in den Büros und unter Kollegen ist in Ordnung.

Vorgesetztenverhalten

Leere Versprechunhen von den Vorgestzen hinsichtlich der Einsatzmöglichleiten im Unternehmen.

Kollegenzusammenhalt

Teamarbeit unter den Kollegen wird groß geschrieben und man versteht sich im großen und ganzen gut.

Interessante Aufgaben

40 Std die Woche auf Anrufe warten und Kunden betreuen. Ziemlich eintönig und nicht fordernde Arbeit im Service. Interessant ist anders

Kommunikation

Kommunikation von oben herab funktioniert nicht.

Gleichberechtigung

Aufstiegsmöglichkeiten für Frauen eher gering.

Karriere / Weiterbildung

Leere Versprechungen zu Möglichkeiten im Unternehmen. Einzelne Trainings werden durchgeführt. Karriere kann man dort aber nicht machen. Einmal Service - immer Service. Da sollte man lieber ausbrechen und sich was neues suchen

Gehalt / Sozialleistungen

Die Entlohnung im Service ist zu wenig

Arbeitsbedingungen

Spartanische Büros im Kompetenzzentrum. Hauptzentrale ist dann doch moderner.

Work-Life-Balance

Abgesehen von der 24/7 Rufbereitschaft gut. Keine/Kaum Überstunden

Image

Nach außen hui... in der Firma werden die Mitarbeiter im Service allerdings verheizt.

Verbesserungsvorschläge

  • Versprechungen einhalten. Entwicklungsmöglichkeiten für den Service bieten. Nicht nur 2nd Level Support. Anerkennung der Arbeit durch Teamleiter/Vorgesetzter. Ein „Danke“ schadet nicht. Des Weiten ist 24/7 Service einfach nur eine private Belastung und die Vergütung keinesfalls wert. Dann lieber weniger Geld man Ende des Monats und die Nächte durchschlafen und die Wochenenden genießen können.

Pro

Kaffee und Obst umsonst.

Contra

Dass Versprechungen nicht eingehalten und diverse Ausreden gesucht werden um diese Versprechen nicht einzulösen und der Mitarbeiter am Ende so hingestellt wird, als sei er „Schuld“ und von oben herab behandelt wird.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    MediFox
  • Stadt
    Hildesheim
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Ex-Kollegin, lieber Ex-Kollege, vielen Dank, dass Sie sich die Mühe gemacht haben diese Bewertung zu schreiben. Schade, dass Sie die Zeit bei uns als insgesamt negativ empfunden haben. Das Thema Aufstiegschancen und Weiterentwicklungen sind bekannte Entwicklungsfelder. Da können wir noch mehr machen. Das Thema Mitarbeiterentwicklung und Weiterbildung wird bei uns in Zukunft eine große Rolle spielen. Wenn Ihnen gemachte Versprechungen nicht eingehalten wurden, finde ich es sehr bedauerlich, da nur so eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit möglich ist. Da Sie die Büroausstattung in unserem Kompetenzzentrum als nicht modern und spartanisch wahrnehmen, scheinen wir dort handwerkliche Fehler gemacht zu haben. Unser Ziel war es die Arbeitsplatzsituation zu entspannen, deshalb haben wir das Kompetenzzentrum eröffnet. Das Ziel war es eine moderne und angenehme Arbeitsatmosphäre zu schaffen. Ich möchte Sie an dieser Stelle gerne einladen mit mir über Ihre Ideen und Verbesserungspotentiale zu sprechen. Sie erreichen mich via Xing, E-Mail [f.buenting@medifox.de] oder telefonisch unter 05121 28 29 1 719 Ich würde mich sehr über eine Kontaktaufnahme freuen.

Felix Bünting
Abteilungsleiter Personal
MediFox GmbH


Bewertungsdurchschnitte

  • 177 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (64)
    36.158192090395%
    Gut (30)
    16.949152542373%
    Befriedigend (36)
    20.338983050847%
    Genügend (47)
    26.553672316384%
    3,19
  • 321 Bewerber sagen

    Sehr gut (273)
    85.046728971963%
    Gut (21)
    6.5420560747664%
    Befriedigend (10)
    3.1152647975078%
    Genügend (17)
    5.2959501557632%
    4,41
  • 1 Azubi sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (1)
    100%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    3,67

kununu Scores im Vergleich

MediFox GmbH
3,97
499 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (IT)
3,78
219.652 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.837.000 Bewertungen