Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
microtech GmbH Logo

microtech 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,0
kununu Score64 Bewertungen
75%75
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,8Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 4,4Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

47%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 47 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Help Desk Support Specialist8 Gehaltsangaben
Ø29.400 €
Gehälter entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
microtech
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich was trauen und Den Mitarbeitern sagen, was sie besser machen können.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
microtech
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Unsere Vision? Niemand verschwendet mehr Zeit für Routinearbeiten.

Wer wir sind

Wir begeistern uns für unsere Arbeit und wollen stets das Beste aus uns herausholen. Von diesem Siegeswillen sind bereits 46.000 Menschen überzeugt, die täglich mit unserer Software-Lösung arbeiten. Mit Dir zusammen wollen wir jeden Tag noch besser werden.

Die microtech GmbH in Hargesheim entwickelt seit mehr als 30 Jahren anpassbare Software-Lösungen für den deutschsprachigen Handel. Seit 2004 gehören wir zur Buhl Unternehmensgruppe. Anfang 2019 erfolgte die kaufmännische Zusammenführung mit der cateno GmbH & Co. KG, dem E-Commerce Spezialisten für individuelle Ansprüche.

Mit über 115 Mitarbeitern entwickeln, vertreiben und supporten wir an den Standorten Hargesheim und Fürth (Odenwald) ERP- und E-Commerce-Software und bieten Projekt- und Service-Leistungen rund um unsere Produkte an. Die offene Kommunikation unter unseren Mitarbeitern sowie der direkte Kontakt mit unseren Partnern und Kunden sind hierbei essenziell, damit wir immer den bestmöglichen Leistungsumfang bieten.

Kennzahlen

Mitarbeiter115

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 47 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    79%79
  • ParkplatzParkplatz
    55%55
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    45%45
  • InternetnutzungInternetnutzung
    38%38
  • HomeofficeHomeoffice
    36%36
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    36%36
  • BarrierefreiBarrierefrei
    32%32
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    32%32
  • FirmenwagenFirmenwagen
    21%21
  • CoachingCoaching
    19%19
  • DiensthandyDiensthandy
    15%15
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    9%9
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    6%6
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    6%6
  • KantineKantine
    4%4
  • EssenszulageEssenszulage
    2%2

Was microtech GmbH über Benefits sagt

  • Agile Planung unserer Projekte per Scrum-Framework und OKR-Zielssystem
  • Sicherheit einer großen Unternehmensgruppe
  • Annehmlichkeiten wie JobRad, Workcafé mit Tischkicker und Ruheraum, exklusive Mitarbeiterrabatte und spannende Firmenevents
  • Kollegiale und motivierte Atmosphäre in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Die Möglichkeit, ortsungebunden mobil zu arbeiten - ganz unbürokratisch und mit zeitgemäßer technischer Ausstattung
  • Individuelle Entfaltungsmöglichkeiten in deinem (neuen) Fachgebiet mit entsprechenden Weiterbildungsoptionen
  • Offene, spontane und digitale Kommunikation sowie flache Hierarchien für kurze Entscheidungswege
  • Spannendes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit immer neuen Herausforderungen

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei microtech GmbH.

  • Jonas Reutershan (Leiter Personal)

  • Die Bewerbung ist stets so individuell wie die jeweilige Person dahinter. Egal ob in einer oder mehreren Dateien, bunt oder schwarz-weiß, im Quer- oder Hochformt, mit oder ohne Deckblatt und sogar als interaktive Set Card - sei gerne kreativ. Uns ist es dabei nur wichtig, dass ein roter Faden erkennbar ist.

    An dieser Stelle auch noch ein technisch-organisatorischer Hinweis:

    Bitte achte unbedingt darauf, dass uns Deine Unterlagen nicht im Word-Format erreichen. Insbesondere aus datenschutzrechtlichen Gründen ist dies sehr ratsam, denn du willst doch sicher auch nicht, dass jemand ohne dein Wissen deinen Lebenslauf abändert, oder?

    Weiterhin kann es dadurch vorkommen, dass unser System im Falle einer Word-Datei deine Bewerbung herausfiltert, da unsere Firewall ein potentielles Risiko für schädliche Dateien erkennt.

    • Online-Formular statt Mail oder postalischer Bewerbung

    Uns erreichen viele Bewerbungen. Um Deine Bewerbung gemeinsam mit den entsprechenden internen Ansprechpartnern bestmöglich sichten zu können und natürlich auch um dir schnellstmöglich eine Rückmeldung übermitteln zu können, möchten wir Dich darum bitten, deine Unterlagen ausschließlich über unsere digitales Bewerbungsformular einzureichen. Du findest dieses Formular unter jeder Stellenausschreibung auf unserer Karriereseite. Hier hast du ebenso die Möglichkeit, eine offizielle Initiativbewerbung abzuschicken, insofern keine der derzeit ausgeschriebenen Vakanzen deinen Wünschen oder Qualifikationen entspricht.

    Im Zuge deiner Bewerbung kann es dabei durchaus sein, dass wir Dir vorab bereits einige organisatorische Fragen stellen, die den weiteren Bewerbungsprozess in Deinem wie auch unserem Interesse ebenfalls beschleunigen werden. Aber keine Angst - das ganze Prozedere kostet Dich nur wenige Minuten und führt im besten Falle am Ende zu einer langfristigen Zusammenarbeit! Und das ist doch ein durchaus lohnenswertes Ziel, oder nicht?

Standorte

Awards

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Dass wir ins Homeoffice versetzt wurden um uns zu Zeiten Corona bestmöglichst zu schützen. Die "Du-Kultur", die offene Kommunikation, Mitarbeitervergünstigungen in Form von Jobrad und MA-Angebote/Rabatte bei diversen Anbietern.
Bewertung lesen
microtech ist bereit, den schweren Schritt zu gehen und alles bestehende zu prüfen um sich so Schritt für Schritt neu aufzustellen. Das ist momentan sehr anstregend und dafür bringt es uns alle gemeinsam voran.
Bewertung lesen
Lies dir bitte die einzelnen oben aufgeführten Punkte durch!
Neues Gebäude, und die Farbe
Bewertung lesen
Besonders gut finde ich, dass Anregungen von Mitarbeitern nicht einfach im Sand verwehen. Man hat als Angestellter die Möglichkeit bei der Gestaltung des Unternehmens mitzuwirken und aktiv das Wachstum voranzutreiben. Gute Ideen werden nicht einfach nur aufgenommen, sondern gemeinsam erörtert und umgesetzt.
Außerdem ist das lockere Miteinander und die legere Arbeitskleidung ein Punkt, welcher den Arbeitstag angenehmer gestaltet.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 17 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Da muss ich mal überlegen, was wirklich schlecht wäre? Nichts, denn wir bekommen immer pünktlich unser Geld. Unsere Geschäftsführer haben immer ein offenes Ohr für uns und stehen uns zur Verfügung. Ich habe diese Punkte schon ganz anders erlebt. Manchmal vergisst man, wie gut man es hat.
Bewertung lesen
Man versucht seit langem meine Bewertung zu verschönen, mehrmals wurde die Bewertung entfernt und ich musste diese immer wieder aktualisieren.
Sagt bereits alles....
Bewertung lesen
Fällt mir derzeit nichts ein.
Bewertung lesen
Bei gewissen anlegen redet man gegen ein Wand. Auch wenn die Argumente noch so gut und logisch sind.
Bewertung lesen
Keine nennenswerten Sozialleistungen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 11 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Auch "nach Corona" weiterhin Homeoffice anzubieten, wenn auch nicht täglich.
G.quote abschaffen (das führt nur zu Missmut in der Abt.)
Bewertung lesen
Kommt wieder zurück zu den Wurzeln. Nehmt nicht den Geist den die Firma seit 29 Jahren ausgemacht hat.
Bewertung lesen
Wieder regelmäßiger Meetings abhalten. Vielleicht Rundmail, ob es Themen gibt, die zu besprechen sind oder auf dem Herzen legen. Wenn es keine Themen gibt, muss natürlich auch kein Meeting angesetzt werden.
Bewertung lesen
Die Arbeitgebermarke bekannter machen, damit wir in Zukunft auch weiterhin gute Mitarbeiter gewinnen.
Bewertung lesen
Flexiblere Arbeitszeiten.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 12 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,4

Der am besten bewertete Faktor von microtech ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,4 Punkten (basierend auf 9 Bewertungen).


Über diese Frage bin ich schon öfters gestolpert. Macht das einen Unterschied? Ich behandele jüngere Kollegen genauso wie ältere Kollegen. Was zählt, ist der Mensch und das was er ausstrahlt. Ich habe auch noch nie mitbekommen, dass mit "älteren" Kollegen anders umgegangen wird.
5
Bewertung lesen
Die älteren Kollegen sind eine Bereicherung für unser Unternehmen, man kann immer noch mal was dazu lernen.
5
Bewertung lesen
Hier gibt es ältere Kollegen...? Wo? ;-)
Insgesamt ist das Team eher ein jüngeres, jedoch gibt es hier und da auch einen lebenserfahrenen Kollegen, welcher einem aber unterstützend zur Seite steht.
Gefühlt ist das Kollegium recht jung, das mag aber auch an den vielen Junggebliebenen liegen. ;)
Kollegen, die bereits lange im Unternehmen sind, werden aufgrund Ihrer Erfahrung geschätzt.
4
Bewertung lesen
Man hat das Gefühl, hier sind alle Jung geblieben ;-)
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen? 9 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,2

Der am schlechtesten bewertete Faktor von microtech ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,2 Punkten (basierend auf 18 Bewertungen).


Das Gehalt war nicht ganz so gut im Support.
3
Bewertung lesen
Gehalt mittelmäßig. Wurde pünktlich gezahlt. Keine Sozialleistungen.
Microtech war ein super Arbeitgeber! Gehalt war ok, aber durch viel Zwischenmenschliches konnte man darüber hinweg schauen. Nun stimmt das Geld nicht mehr und das Zwischenmenschliche bleibt mehr als auf der Strecke. Leider musste ich den Text ändern da meine Aussage anwaltlich vom Unternehmen als unwahre Tatsachenbehauptung beanstandet wurde (mehrmals).
1
Bewertung lesen
Nicht immer gerecht, was sicherlich aber auch an der Übernahme liegt. Wer aber gute Arbeit leistet wird auch belohnt . Es gibt regelmäßige Mitarbeiter-Bewertungen einmal im Jahr. Wer hier gut abschneidet, darf sich auch gerne trauen mal nachzufragen.
3
Bewertung lesen
Gehalt ist immer pünktlich da. Mehr könnte es immer sein. ;-) Die Höhe ist in Ordnung. Man hat viele Möglichkeiten sich zu entwickeln.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 18 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 16 Bewertungen).


Gibt es nicht, wenn man sich nicht selbst kümmert. - Ich habe es sogar so erlebt, das die Nase gerümpft wurde bei dem Wunsch sich weiterzubilden.
Das hängt ganz sicher von vielen Faktoren ab und in welcher Abteilung man arbeitet. Die Möglichkeit der Persönlichkeitsentwicklung sehe ich als gegeben.
4
Bewertung lesen
Das ist wie mit dem Gehalt: Karriere ist Verhandlungssache und eine persönliche Einstellung als Mensch. Wenn man eine Weiterbildung möchte und das auch argumentieren kann, so bekommt man diese auch.
5
Bewertung lesen
Man kann sich intern weiterentwickeln. Kommunikation ist hier alles. Ein festes Budget für Weiterbildung wäre eine tolle Verbesserung. Interne Schulungen zum eigenen Produkt könnten häufiger sein.
3
Bewertung lesen
Hier ein Kritikpunkt: Mehr Schulungen zu der Software und Komponenten sowie Umgang mit Kunden etc. wären sicherlich hilfreich gewesen. Die Kollegen und Vorgesetzten helfen einem immer bei Fragen; jedoch wäre eine ausführliche Schulung hilfreicher gewesen.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 16 Bewertungen lesen