Welches Unternehmen suchst du?
nexnet GmbH Logo

nexnet 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,1
kununu Score32 Bewertungen
75%75
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,7Karriere/Weiterbildung
    • 4,3Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,6Kollegenzusammenhalt
    • 4,4Work-Life-Balance
    • 4,0Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,3Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

66%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 29 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Buchhalter:in3 Gehaltsangaben
Ø39.600 €
IT-Systemadministrator:in3 Gehaltsangaben
Ø51.200 €
Teamleiter:in3 Gehaltsangaben
Ø70.000 €
Gehälter für 7 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
nexnet
Branchendurchschnitt: Telekommunikation

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Mitarbeitern vertrauen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
nexnet
Branchendurchschnitt: Telekommunikation
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

nexnet ist einer der führenden Experten für Subscription Billing und Debitorenmanagement in Deutschland. Außerdem realisieren wir effiziente Lösungen für Bezahlverfahren, Finanzmanagement, CRM-Lösungen sowie Customer Service. Mit unserem Payment Clearing bieten wir die perfekte Lösung zur Überwachung und buchhalterischen Erfassung von Geldbewegungen auf Einzeltransaktionsebene.
Zu unseren Kunden gehören namhafte Anbieter aus dem eCommerce und der Medienbranche. Auch Streamingdienstleister, Handelskonzerne oder große Telekommunikationsunternehmen vertrauen auf unsere zuverlässigen Lösungen Made in Germany.

Produkte, Services, Leistungen

Als Lösungsanbieter von Subscription Billing, Debitorenmanagement sowie Rating & Billing ist nexnet Marktführer, wenn es darum geht, Massenabrechnungen schnell und sicher durchzuführen. Egal ob es sich um wiederkehrende Zahlungen oder Einzeltransaktionen handelt. Ergänzt werden die Lösungen durch Leistungen aus den Bereichen CRM- und Prozessmanagement, Customer Service sowie Finanzclearing.

Anfang des Jahres haben wir mit dem Subscription Billing in der nexnet.cloud eine All-In-One Lösung für das Subscription Management geschaffen. Die Abrechnungs-Software richtet sich an Unternehmen jeder Größe und ist sowohl für die B2B- als auch B2C-Ausrichtung geeignet. Auf Wunsch implementieren wir alle Leistungen aus dem BPO-Umfeld in das Enterprise-Paket der Cloud, sodass auch Start-ups von unseren 20 jahren Erfahrung Billing profitieren.

Kennzahlen

Mitarbeiter124

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 31 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    87%87
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    87%87
  • HomeofficeHomeoffice
    81%81
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    74%74
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    74%74
  • InternetnutzungInternetnutzung
    71%71
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    52%52
  • BarrierefreiBarrierefrei
    48%48
  • DiensthandyDiensthandy
    39%39
  • RabatteRabatte
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    26%26
  • CoachingCoaching
    23%23
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    16%16
  • FirmenwagenFirmenwagen
    6%6
  • EssenszulageEssenszulage
    6%6
  • ParkplatzParkplatz
    6%6
  • KantineKantine
    3%3
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3

Was nexnet GmbH über Benefits sagt

Optimale Work-Life-Balance - Arbeiten bei der net group

Mit 5 Standorten in Flensburg, Berlin, Bonn, Mainz und Hamburg und über 260 Mitarbeitern nimmt die net group Beteiligungen GmbH & Co. KG eine führende Rolle im deutschen Kommunikationsmarkt ein. Warum unsere Kollegen gerne zur Arbeit kommen und was uns als Arbeitgeber auszeichnet könnt ihr hier nachlesen.

Attraktives Arbeitsumfeld - Wohlfühlen und durchstarten

Alle 5 Standorte sind modern und ergonomisch eingerichtet. Die offene Bauweise trägt zur guten Kommunikation und Verständigung mit den Kollegen bei und sorgt darüber hinaus auch für einen regen Austausch an Informationen.

Nine to Five - nicht bei uns

Die flexible Arbeitszeitgestaltung, mit einer großzügigen Kernarbeitszeitregelung, hilft unseren Mitarbeitern dabei, den Arbeitsalltag und die Freizeitaktivitäten unter einen Hut zu bekommen. Nur in einigen Bereichen, wie zum Beispiel dem Customer Service, gibt es feste Arbeitszeiten, da hier die Erreichbarkeit für unsere Kunden sichergestellt werden muss.

Vergütung – Flexibel und fair

Unsere Mitarbeiter haben großen Einfluss auf den Erfolg des Unternehmens. Wir bieten deshalb ein attraktives Vergütungsmodell mit variablen Entgeltbestandteilen, die an den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens gekoppelt sind.

Teamarbeit – flache Hierarchien & spannende Aufgaben

Kurze Informationswege und flache Hierarchien ermöglichen ein unkompliziertes Arbeitsumfeld mit viel Eigenverantwortung. Unsere vielfältigen und interessanten Projekte lassen viel Spielraum für eigene Kreativität. Steife Strukturen gibt es bei uns nicht, das zeigt sich auch daran, dass hier alle „per Du“ sind.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei nexnet GmbH.

  • Das Anschreiben - Wie überzeugst Du wirklich?

    Dein Anschreiben ist das Erste, was wir von Dir sehen. Versuche uns also von Dir und Deinen Qualifikationen zu überzeugen. Gehe dabei auf die geforderten Qualifikationen der Stellenbeschreibung ein und sage uns, warum gerade Du der oder die richtige Besetzung für die gesuchte Position bist.

    Falls Du Dich mehrfach bei uns bewerben möchtest, dann achte darauf, dass ersichtlich ist, welche Bewerbung für welche Stellenausschreibung gedacht ist.

    Falls Du Dich initiativ bewerben möchtest, gebe bitte unbedingt an, für welchen Standort und welchen Bereich Du Dich interessierst.

    Die Bewerbung einreichen - Wichtige Unterlagen

    Deiner Bewerbung solltest Du auf jeden Fall ein individuelles Anschreiben, Deinen Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse (Abschlusszeugnis, ggf. letzte Arbeits- oder Praktikumszeugnisse etc.) beifügen. Solltest Du über weitere Nachweise Deiner Qualifikation verfügen, wie z.B. Auszeichnungen, Urkunden, Zertifikate etc. dann kannst Du diese auch gerne Deinen Unterlagen beifügen.

    Wir freuen uns über Deine Bewerbung per E-Mail an:
    personal@nexnet.de

    Meine Bewerbung ist unterwegs – Was nun …

    Wenige Tage nach dem Eingang Deiner Bewerbung erhältst Du von uns eine Eingangsbestätigung. Wir versuchen Dir immer schnellstmöglich ein Feedback zum Stand im Entscheidungsprozess zu geben. Sollte es Dir einmal nicht schnell genug gehen, kannst Du uns auch gerne anrufen und nach dem aktuellen Stand Deiner Bewerbung fragen.

    Initiativbewerbung – Richtig oder Falsch?

    Du möchtest gerne für uns arbeiten, findest aber keine passende Stellenbeschreibung in unserem Job-Portal? Dann kannst Du Dich natürlich auch initiativ bei uns bewerben. Bitte gebe dabei unbedingt den Standort und den Aufgabenbereich an, für den Du Dich besonders interessierst.

    Der Lebenslauf - Richtig strukturiert

    Gebe uns in Deinem Lebenslauf einen Überblick über Deine bisherige Laufbahn. Nenne uns dabei auch Deine Tätigkeitsfelder und eventuell erworbene Qualifikationen. Deinen Lebenslauf erstellst Du am besten in tabellarischer Form. Nimm die Einträge chronologisch vor und erläutere eventuelle zeitliche Lücken.

  • Der richtige Weg - Per Post oder E-Mail?

    Wir bevorzugen grundsätzlich den Weg der Bewerbung per E-Mail, da wir so unnötige Papierberge vermeiden und damit die Umwelt schonen. Gerne kannst Du uns Deine Bewerbung aber auch auf dem Postweg zukommen lassen.

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- Freundschaftliches Verhältnis zwischen fast allen Menschen im Unternehmen.
Bewertung lesen
Umgang unter den Kollegen, flexibilität der Arbeitszeiten, Umgang mit der aktuellen Situation
Bewertung lesen
Angebote wie mehrfach wöchentlich frische Obstkörbe, freie Getränke (Wasser/Kaffee/Tee), Mitarbeiter Events (Sommerfest/Weihnachtsfeier), Möglichkeiten wie z.B. Jobrad
Bewertung lesen
modern / aktiv / kurze Entscheidungswege über alle Ebenen / Verdienst / Weiterbildungen
Bewertung lesen
Flexibel und Lösungsorientiert im Umgang mit Problemen und Herausforderungen jeglicher Art.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 17 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

-Geringes Gehalt bzw. Keine Anpassungen
Bewertung lesen
Keine Optionen für Gehaltsverhandlungen, wenig Förderung von Potentialen, Uneinige Prozesse und unklare Informationen
Bewertung lesen
Es gibt nichts negatives oder etwas was mir besonders auffällt oder was ich als schlecht bewerten würde.
- mehr Schein als sein
- Bewertungen auf dieser Seite wurden teilweise vom Marketing oder leitenden Mitarbeitern verfasst. Wenn man lange genug im Unternehmen arbeitet erkennt man diese sehr leicht.
Bewertung lesen
Manchmal kommen sich alte, starre Arbeitswelt und flexibles, neues Arbeiten noch ein bisschen in die Quere. Das sollte sich aber mit der Zeit geben.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 13 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Prioritäten des Unternehmens mal genauer durchleuchten. Natürlich muss ein Unternehmen Profit machen. Aber es sind die Menschen, die das Unternehmen antreiben.
Bewertung lesen
Menschen führen und inspirieren Schulungen für Teamleiter, Trennung von Fachlicher Verantwortung und Teamverantwortung
Bewertung lesen
Hier arbeitet man am Puls der Zeit, weshalb es manchmal ein bisschen hektisch zugehen kann. Vielleicht sollte hier ab und zu das Tempo etwas rausgenommen werden.
Bewertung lesen
Die vorhandenen Dokumentationsplattformen zur Informations- und Wissensvermittlung strukturierter nutzen.
ich bin seit kurzem bei diesem Arbeitgeber, deswegen kann ich noch keine Vorschläge nennen.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 14 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,6

Der am besten bewertete Faktor von nexnet ist Kollegenzusammenhalt mit 4,6 Punkten (basierend auf 11 Bewertungen).


Der Zusammenhalt in meiner Abteilung ist gut. Der Zusammenhalt zwischen anderen Teams hängt stark von dem jeweiligen Team ab. Mal hilft man sich, mal muss man hartnäckig sein um Hilfe zu bekommen.
4
Bewertung lesen
Das klappt meiner Erfahrung nach immer gut, ob als Azubi oder als Angestellte. Ich habe immer Hilfe, wenn es nötig ist.
5
Bewertung lesen
Das Miteinander war immer kollegial bis freundschaftlich. Die Kollegen sind das Pfund der Firma und trösten über viele Unzulänglichkeiten hinweg. Angefangen bei der Hilfsbereitschaft bis hin zu Späßen, die den Arbeitsalltag auflockern oder Aufgaben / Termine leichter von der Hand gehen lassen. Auch der private Austausch kommt auf keinen Fall zu kurz. Hierzu trägt auch massiv die zentral gelegene Küche bei. Diese ist ein Ort der Begegnung und bietet jederzeit den Raum für Gespräche welcher Art auch immer, für Späße ...
Wenn’s drauf ankommt stehen alle zusammen. Probleme können offen und direkt untereinander besprochen werden. Das Kollegium organisiert u.a. Storry-Times, Spieleabende, Grillabende auf der Firmenterasse über dem Potsdamer Platz oder die Firmenweihnachtsfeier.
5
Bewertung lesen
Hilfsbereitschaft wird groß geschrieben.
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 11 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,6

Der am schlechtesten bewertete Faktor von nexnet ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,6 Punkten (basierend auf 13 Bewertungen).


Gehaltsanpassungen kommen kaum vor. Und wenn, dann sind diese lächerlich klein. Vom Inflationsausgleich kann man nicht mal annähernd reden.
Man muss sich leider teuer reinbewerben, um ein einigermaßen gutes Gehalt zu bekommen....
Das führt zu einer Mir-Egal-Mentalität bei einigen MitarbeiterInnen nach dem Motto "ich arbeite so, wie ich bezahlt werde"
...Das ist eigentlich sehr schade und verbrennt unnötig Arbeitskraft. Gerade wenn man mit diesen MitarbeiterInnen zusammen arbeiten muss.
1
Bewertung lesen
PRO:
- arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
- Jobrad
KONTRA:
- Gehalt ist Verhandlungssache und nicht in jedem Fall angemessen, gemessen an Leistung, Verantwortung und Engagement -- Gehaltsanpassungen ohne Initiative des Mitarbeiters gibt es nicht oder nur in sehr vereinzelten Fällen
- Gehaltsanpassungwünsche werden oftmals im ersten Zug abgelehnt und nur bei entsprechender Hartnäckigkeit in Zukunft und deutlich geringer genehmigt
-- bei einem Wechsel der Stellung erfolgt nicht automatisch eine Anpassung des Entgeltes
Inflationsausgleich? Regelmäßige Gehaltserhöhungen? Sucht man hier vergebens. Gehälter liegen unter dem Branchendurchschnitt. Jedoch kommt das Gehalt immer pünktlich.
Wie es ein anderer Bewerter bereits genannt hat muss man jedes Jahr um eine Gehaltserhöhung betteln um dann doch mit fadenscheinigen Ausreden abgewiesen zu werden.
1
Bewertung lesen
Gehalt ist sehr gering, bei einer eigenen Wohnung bleibt für das eigene Leben kaum Geld mehr übrig - man lebt oftmals im Sparmodus - im Gegensatz zu anderen Betrieben ist das Gehalt sehr niedrig.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 13 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet (basierend auf 8 Bewertungen).


Karriere funktioniert nur, wenn man sich stark einsetzt. Das führt aber meist nicht zu einem entsprechendem Gehaltsaufstieg, sondern eher zu Erschöpfung.
2
Bewertung lesen
Wegen der Organisationsstruktur kaum Aufstiegsmöglichkeiten.
Grundsätzlich um Weiterbildung bemüht. Es werden Englischkurse angeboten, da das Kundenportfolio immer internationaler wird.
Als Vorschlag: es gab mal interne Workshops, die von Kollegen für Kollegen gehalten wurden. Dieses Instrument wieder stärker fordern und fördern.
Es gibt viele Möglichkeiten bedarfsorientierter Weiterbildung oder Vertiefung von Skills im Fachlichen ebenso wie bei den Soft-Skills. Ideen und Bedarf werden berücksichtigt und individuell auf Einzelne oder Unternehmensbereiche angewendet.
3
Bewertung lesen
Du willst dich weiterentwickeln? Dann sag es auch. Kann niemand riechen. Manchmal wird auch Potenzial genutzt und MA zu Ihrem Glück "gepusht" :) Weiterbildungen werden besprochen und auch gerne übernommen. Ansonsten gibt es Online & interne Schulungsangebote, welche genutzt werden können.
4
Bewertung lesen
Jede und jeder hat einen Zugang zu LinkedIn Learning. Außerdem können intern Schulungen für Kolleginnen und Kollegen angeboten werden. Aber auch externe Schulungen können gebucht werden. Da es aber eine kleine Firma mit flachen Hierarchien ist, kann man nicht im klassischen Sinne aufsteigen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 8 Bewertungen lesen