Navigation überspringen?
  

PROFI Engineering Systems AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
PROFI Engineering Systems AGPROFI Engineering Systems AGPROFI Engineering Systems AG

Bewertungsdurchschnitte

  • 118 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (64)
    54.237288135593%
    Gut (22)
    18.64406779661%
    Befriedigend (17)
    14.406779661017%
    Genügend (15)
    12.71186440678%
    3,64
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (8)
    88.888888888889%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    11.111111111111%
    4,47
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,26

Firmenübersicht

Wer wir sind und was wir machen

Wir sind ein mittelständisches, inhabergeführtes und finanzkräftiges IT-Lösungshaus mit Hauptsitz in Darmstadt. Seit über 30 Jahren unterstützen wir unsere Kunden mit individuellen hochwertigen Lösungen zur Optimierung von IT-Prozessen und Systemlandschaften.

Wir beschäftigen rund 380 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bundesweit an 15 Standorten. Seit vielen Jahren gehören wir zu Deutschlands erfolgreichsten Systemhäusern und pflegen langjährige Partnerschaften mit allen führenden IT-Herstellern.

Das erwartet Sie bei uns

Bei uns erwarten Sie verantwortungsvolle Aufgaben mit großen persönlichen Gestaltungsfreiräumen. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten in einem innovativen Umfeld mit flachen Hierarchien zu entfalten.

Wir unterstützen unsere Mitarbeiter dabei, Familie und Job unter einen Hut zu bringen. Es gibt unterschiedliche Work-Life-Balance-Initiativen, wie Sportprogramme, Gesundheitsförderung, Sommerfest oder After-Work-Events. Neben einer leistungsgerechten Vergütung ist für uns eine Beteiligung an Ihrer Altersvorsorge selbstverständlich.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

350

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Innovationskraft und Kundenorientierung sind wesentliche Säulen unserer Unternehmensstrategie. Unsere erfahrenen Berater und Architekten beschäftigen sich seit vielen Jahren intensiv mit der zunehmenden Digitalisierung aller Geschäftsabläufe und Unternehmensbereiche im Kontext von Cloud, Big Data, mobilen Lösungen, Social Media, Industrie 4.0, Security und SAP. Für unsere Kunden übernehmen wir das Projektmanagement und die Implementierung einschließlich des Betriebs ihrer Systeme und Plattformen.

Perspektiven für die Zukunft

Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung ist uns wichtig. Deshalb fördern wir Ihren Karriereweg bei uns durch kontinuierliche Weiterbildung und gezielte Schulungsmaßnahmen. 

Standort

Standorte Inland

  • Hamburg
  • Bremen
  • Berlin
  • Bochum
  • Hannover
  • Köln
  • Chemnitz
  • Darmstadt
  • Weiden
  • Mannheim
  • Nürnberg
  • Karlsruhe
  • Stuttgart
  • München

PROFI Engineering Systems AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,64 Mitarbeiter
4,47 Bewerber
4,26 Azubis
  • 16.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Insgesamt ist die Arbeitsatmosphäre etwas angespannt, was am organisatorischen Wandel der PROFI liegen kann. PROFI hat sich strategisch neu ausgerichtet und strebt an, die Dienstleistungsorganisation nachhaltig zu ändern und zu stärken. Verständlicherweise können solche grundsätzlichen organisatorischen Veränderungen zu Unstimmigkeiten unter den Mitarbeitern und auch zum Weggang führen.

Vorgesetztenverhalten

Kompetenter direkter Vorgesetzter, der meine Arbeit und meiner Person wertschätzt. Sehr offenen und ehrliche Kommunikation. Könnte mir keinen besseren wünschen.

Kollegenzusammenhalt

Ich arbeite sehr vertrauensvoll mit meinen Kollegen zusammen. Die Kollegen sind hilfsbereit und stehen neuen Kollegen mit Rat und Tat zur Seite.

Interessante Aufgaben

Die mir übertragenen Aufgaben sind interessant, abwechslungsreich und herausfordernd. Der Mitarbeiter sollte den Willen mitbringen, sich in neue Themen einzuarbeiten.

Kommunikation

Offene Kommunikation und Information der Mitarbeiter durch Vorgesetzte und Vorstand. Regelmäßige Newsletter und Info-Updates.

Gleichberechtigung

Ich habe bisher keine Ungleichberechtigung feststellen können.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich habe bisher keine Vorbehalten gegenüber älteren Kollegen festgestellt.

Karriere / Weiterbildung

Ich werde von meinen Vorgesetzten gefördert mit verantwortungsvollen Aufgaben und dem Ausblick mit weiterzuentwickeln. Aus- und Weiterbildungen werden genehmigt, und es wird nicht nur auf aktuelle Business-Needs, sondern auch auf persönliche Entwicklung eingegangen.

Gehalt / Sozialleistungen

In Ordnung. Besser geht immer, aber das ist überall so. Herauszuheben ist die PROFI-Betriebsrente. Abzug gibt's für fehlendes Urlaubs-, Weihnachtsgeld, VLs.

Arbeitsbedingungen

Top! Home-Office-Regelung, Flex-Büros in den Niederlassungen, alle haben das gleiche Arbeitsgerät, moderne Ultrabooks, iPhones (wenn auch ältere Modelle), Dienstwagen zur privaten Nutzung, offene Kommunikation, freie Massage-Termine für die MA in der Zentrale, Kaffee- und Tee-Bar

Work-Life-Balance

Top! Home-Office-Regelung, Vertrauensarbeitszeit, einfache und wenig formalistische Überstundenregelung. Wie in allen Arbeitsverhältnissen gilt: Wer nichts sagt, dem kann auch nicht geholfen werden!

Image

Eines von vielen Systemhäusern. Der USP muss besser herausgearbeitet werden. IBM ist nicht alles.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    PROFI Engineering Systems AG
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 14.Dez. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Team ist ein große Familie gewesen, und jeder war immer für den anderen da.

Vorgesetztenverhalten

Ich hätte mir das ein oder andere kurze Gespräch auf Vorstandsebene gewünscht, um Optimierungen auf kurzem Weg zu besprechen. Auf GS Ebene war sie einwandfrei und immer lösungsorientiert.

Kollegenzusammenhalt

Top! Große Familie.

Interessante Aufgaben

Hatte tolle Projekte, war oft anstrengend, aber immer von Erfolg gekrönt.

Kommunikation

Manchmal etwas suboptimal. Die Mitarbeiter haben Ideen und Wünsche und vor allem Ängste, wenn diese nicht gehört werden, landet der Frust im Buschfunk. Innerhalb der GS immer einwandfrei, lösungsorientiert und sachlich. Ruhige und strukturierte Führungskräfte machen viel aus. Hatte nie Choleriker oder so was erlebt, das ist Gold wert.

Gleichberechtigung

Ich wünschte, es würden mehr Frauen in den Führungspositionen eingebunden. Aber sonst keine Nachteile für Frauen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Bäume lassen sich schwer umpflanzen, diese Gut sollte man jedoch mehr zu schätzen wissen, auch wenn sie nicht mehr so biegbar sind. Soweit ich das mitbekommen habe, haben sich alle sehr wohl gefühlt und sind auch schon seit vielen Jahren im Unternehmen.

Karriere / Weiterbildung

Leider habe ich im Zuge der Veränderungen im Unternehmen für meine persönlichen Ziele und Wünsche, die ich für mich gesetzt hatte, nicht mehr die Möglichkeit gesehen, im Unternehmen weiter so erfolgreich zu sein, wie ich es mir gewünscht hab, was mir persönlich sehr leid tut. Aber so ist das nun mal, der Markt verändert sich. Ich hatte aber in meiner GS immer eine sehr gute Basis zum Arbeiten im Rahmen meiner Möglichkeiten und immer vollste Unterstützung. Lag auch viel am Team und den tollen Menschen.

Gehalt / Sozialleistungen

War für meine Bedürfnisse völlig in Ordnung, es gibt eine Betriebsrente. Das Provisionsmodell kann man etwas mehr verbessern. Es sollte mehr Anreize geben, ab 100% noch mehr Gas zu geben.

Arbeitsbedingungen

Technologisch war alles ok, teilweise etwas old school, aber das hat man in jeder Firma, Sicherheitskurse und helle Räume zum Arbeiten, in denen sich jeder frei entfalten kann, was die Gestaltung betrifft. Es gab jede Woche frisches Obst und Massagen kostenlos, Teamevents und vieles mehr.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ja, die Fahrzeuge entsprechen der neuesten EURO Norm. Mehr kann ich dazu nicht sagen.

Work-Life-Balance

War auch für mich immer gegeben, Homeoffice war möglich und ich konnte selbst entscheiden, wie ich mir das einteile, man hat mir vertraut.

Image

Es sind in der Vergangenheit oft Entscheidungen getroffen worden, die sicherlich von jedem Einzelnen subjektiv bewertet wurden und nicht überall auf Zustimmung stießen in der Art und Weise, wie sie umgesetzt wurden. Aber das Unternehmen gibt sich viel Mühe, sich dem Markt anzupassen und die notwendigen Voraussetzungen dafür zu schaffen und nimmt die Menschen jetzt mit. Veränderung erzeugt Reibung, aber Reibung erzeugt auch Wärme, sagte mir mal jemand.

Verbesserungsvorschläge

  • Den Menschen zuhören, ja, es ist schwer, allen gerecht zu werden, aber leistungsorientierte Mitarbeiter, die sich für das Unternehmen aufopfern, brauchen mehr Belohnung. Ein regelmäßiges Controlling für Führungskräfte. Messung an den Mitarbeitern drunter.

Pro

Das sie sich Mühe geben, alles neu auf die Beine zu stellen um am Markt stabil zu bleiben. Das ist nicht immer einfach.

Contra

Schlecht nicht unbedingt, aber optimierungsbedürftig - dass die Strategie noch mehr verinnerlicht werden muss und stabil gehalten werden muss. Ist aber am Markt aktuell auch sehr schwer. damit kämpfen viele.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    PROFI Engineering Systems AG
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 18.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es gibt 2 neue Chefs, deren Einfluß man noch abwarten muss. Die Visionen sind prima, aber man muss schauen ob sie diese auch umsetzen können und dürfen.

Kollegenzusammenhalt

An unserer Geschäftsstelle ist dies keine Frage. Geschäftsstellen-übergreifend ist es leider nicht immer der Fall. Mehr gemeinsame Veranstaltungen für die Teams wäre wünschenswert, um dies zu fördern.

Kommunikation

Kommunikation wird besser, nachdem man dies oft beim Vorstand bemängelt hat. Bis vor kurzem war es noch so, dass schlechte Nachrichten keiner erfahren hat und die guten Nachrichten man aus der Presse oder von Ex-Kollegen wesentlich früher erfahren hat.

Umgang mit älteren Kollegen

Die ganz alten Hasen sind aus meiner Sicht eine sehr große Bereicherung für das Unternehmen. Leider gehen immer mehr in den Ruhestand. Es scheint, als dass die neue Führung aber junge, dynamische Leute im Fokus hat.

Karriere / Weiterbildung

Wenn es der Firma dienlich ist, kann im Prinzip jede Schulung beantragt werden. Die richtige Argumentation führt oft zum Erfolg. Jeder ist selbst Herr seiner Schulungen. Grundsätzlich stehen jedem Mitarbeiter 20% seiner Arbeitszeit für Schulungen und Weiterbildungen zur Verfügung.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter für ein und den selben Job variieren schon sehr. Sozialleistungen werden oft im Hintergrund gehalten. So kann z.B. jeder Mitarbeiter 10 Tage im Jahr auf Grund von "Kind krank" bei vollem Gehalt zu Hause bleiben. Dies erfährt man aber erst, wenn man es braucht.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Da die meisten Kollegen in`s Homeoffice gegangen sind, ist der Lärmpegel in den nicht ganz kleinen Büroräumen meistens akzeptabel.

Work-Life-Balance

Auf Grund der Vertrauensarbeitszeit kann man sich die benötigten Zeiträume selbst einteilen.

Image

Auf Grund von vielen Abwanderungen in der Zentrale zum Mitbewerber ist die Meinung oft nicht prima. Wenn man aber die komplette Firma betrachten würde, müsste man einen anderen Eindruck haben. Gerade die Ex-Kollegen tragen im Nachgang zur schlechten Meinung bei, was ich nicht für in Ordnung halte. Wir sprechen ja auch nicht schlecht über sie auch wenn es der ein oder andere verdient hätte.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Teams müssen wieder besser zusammen arbeiten und mehr das "wir"-Gefühl gestärkt werden.

Pro

Die Dienstleistungen liegen im Fokus und die Arbeitsumgebung wird langsam den Anforderungen der Mitarbeiter angepasst.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    PROFI Engineering Systems AG
  • Stadt
    Darmstadt
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 118 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (64)
    54.237288135593%
    Gut (22)
    18.64406779661%
    Befriedigend (17)
    14.406779661017%
    Genügend (15)
    12.71186440678%
    3,64
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (8)
    88.888888888889%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    11.111111111111%
    4,47
  • 3 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,26

kununu Scores im Vergleich

PROFI Engineering Systems AG
3,71
130 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,71
162.045 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.730.000 Bewertungen