Navigation überspringen?
  
Progroup AGProgroup AGProgroup AGProgroup AGProgroup AGProgroup AG
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma Progroup AG
Stadt Landau in der Pfalz
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Management/Führungskraft

Pro

- Interessante und herausfordernde Aufgaben
- Leistungsorientierte Vergütung bietet leistunsgswilligen Mitarbeitern sehr gute Verdienstmöglichkeiten
- Sehr erfolgreiches und wachstumsstarkes Unternehmen

1,31
  • 20.12.2015

Ein klares no-go

Firma Progroup AG
Stadt Landau in der Pfalz
Jobstatus Ex-Job seit 2015
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Unternehmensbereich Finanzen / Controlling

Arbeitsatmosphäre

- Großraumbüros mit ca. 30 Mitarbeitern
- Führungkräfte verbreiten nur Hektik
- jeder ist überlastet
- extrem hohe Fluktuation
- Aussagen der Personalabteilung, dass man so nicht mit Mitarbeitern umgehen kann, kommen vor
- Keine Mitarbeitervertretung: Anregungen der Mitarbeiter sind unerwünscht
- Raumgestaltung vermittelt Transparenz und Offenheit, gelebt wird sie leider nicht...
- In Besprechungen klingelt laufend das Telefon
- Kein Vertrauen in Vorgesetzte vorhanden

Vorgesetztenverhalten

- Führung agiert aktionistisch
- Führung erfolgt über Ausübung von Druck
- Führungkräfte setzen tw. keine Rahmenbedingungen, sondern arbeiten lieber operativ mit, was entsprechend stört
- Führungskräfte sind tw. nicht teamfähig und damit als Führungskräfte ungeeignet.

1,46
  • 11.10.2015

Progroup: 1,46 von 5

Firma Progroup AG
Stadt Landau in der Pfalz
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in
Arbeitsatmosphäre
Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Kommunikation
Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Arbeitsbedingungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Work-Life-Balance
Image

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.324.000 Bewertungen

Progroup AG
2,71
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Druck / Papier / Verpackung  auf Basis von 7.642 Bewertungen

Progroup AG
2,71
Durchschnitt Druck / Papier / Verpackung
2,89

Bewerbungsbewertungen

Firma Progroup AG
Stadt Landau in der Pfalz
Beworben für Position Initiativ
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis selbst anders entschieden

Kommentar

Die Progroup wurde mir bei einem Vorstellungsgespräch bei einem Consulting-Haus empfohlen, bei dem ich mit meinem Profil als IT-Generalist nicht ins Portfolio passte. Bei der Progroup hingegen würden solche Personen gesucht, die Dinge bewegen und vorantreiben können und dabei auch über den Tellerrand hinausschauen können.

Auf meine Initiativbewerbung hatte ich direkt am nächsten Tag einen Anruf von der Personalabteilung. Diese erklärte mir, daß sie das Recruiting für IT-Fachkräfte von einer externen Firma machen lassen würden und ob sie meine Unterlagen weiterreichen dürften, um mich zu berücksichtigen. Dem stimmte ich zu.

Leider war dies der letzte Kontakt mit der Progroup, denn der Dienstleister meldete sich bis heute (inzwischen immerhin ein Jahr) nicht. Allerdings scheint diese Zusammenarbeit keine nenneswerten Früchte getragen zu haben: Ich konnte zu dieser Zeit keinerlei Stellenanzeigen für Landau im IT-Bereich finden. Es spricht auch für sich, daß die Progroup mittlerweile IT-Stellen wieder auf der eigenen Homepage mit Kontakt in der eigenen Personalabteilung ausschreibt.

Eigentlich schade, denn nach dem netten Telefonat hätte ich mich sehr über ein Vorstellungsgespräch gefreut.

Kurz zusammengefaßt:
Personalabteilung: Schnell, freundlich und kompetent.
Dienstleister: Offensichtlich aufs falsche Pferd gesetzt.

Bei Interesse: Versuchts einfach mal, ich hätte gerne mehr über die Firma herausgefunden.

4,78
  • 11.12.2014

Sehr angenehme Bewerbungsgespräche

Firma Progroup AG
Stadt Landau in der Pfalz
Beworben für Position Anwendungsentwickler
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis selbst anders entschieden

Bewerbungsfragen

  • sich selber kurz vorstellen (etwas über die eigene Person erzählen, die wichtigsten Punkte im Lebenslauf zusammenfassen, wie eine kleine Selbstpräsentation)
  • Frage zu Hobbys (eher um ein bisschen ins Gespräch zu kommen)
  • abgesteckt, welche Anforderungen für die ausgeschriebene Stelle ich bereits voll erfülle und bei welchen Anforderungen ich in den ersten Monaten noch eingearbeitet werden müsste
  • wichtige Einschnitte im Lebenslauf begründen können
  • Fragen zu Schwerpunkten im Studium
  • kurzer Rundgang durch die Büros beim zweiten Bewerbungsgespräch
  • Programmiertest beim zweiten Gespräch (auf Papier Pseudocode-Algorithmen für drei kleinere Probleme schreiben, 30 Min. Zeit)

Kommentar

Meine beiden Bewerbungsgespräche bei der Progroup waren die angenehmsten, die ich je hatte. Statt eines einseitigen Frage-Antwort-Spiels wie in anderen Bewerbungsgesprächen hat sich eine offene Diskussion entwickelt, bei der beide Seiten fair abgesteckt haben, ob eine Zusammenarbeit für sie in Frage kommt.

Die Fragen haben nie darauf abgezielt, mich in die Ecke zu treiben oder unter Stress zu setzen. Stattdessen haben die Verantwortlichen sehr offen mit mir über die Stelle diskutiert, mir erklärt, welche Anforderungen und Erwartungen auf dieser Stelle auf mich zukommen, und Rückmeldung von mir eingeholt, ob das mit meinen Zielen und Wünschen übereinstimmt. Es wurde nach wichtigen Einschnitten im Lebenslauf gefragt, diese sollte man natürlich begründen können: "Damals habe ich mich bewusst entschieden X zu machen, da Y."

Ich schätze die Progroup als ein sehr leistungsorientiertes Unternehmen ein. Die Progroup ist sicherlich nichts für jemanden, der jeden Tag "gemütlich ein bisschen arbeiten möchte". Andersherum, glaube ich, passt die Progroup aber sehr gut zu jemandem, der leistungbereit ist und eine steile Karriere starten möchte.

Ich habe der Progroup aus persönlichen Gründen am Ende trotzdem abgesagt. Dabei hatte ich ein ziemlich schlechtes Gewissen, da die Gespräche wirklich angenehm und mir alle Gesprächspartner sehr sympathisch waren.

1,50
  • 19.08.2014

wirkt auf mich eher abschreckend

Firma progroup
Stadt Landau in der Pfalz
Beworben für Position IT
Jahr der Bewerbung 2014
Ergebnis k.A.

Kommentar

Rahmenbedingungen uninteressant, auch Telefonbenutzung während des Interviews

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen