Navigation überspringen?
  

PVH Holdings GmbH & Co. KG (Tommy Hilfiger & Calvin Klein)als Arbeitgeber

Deutschland Branche Textilbranche
Subnavigation überspringen?
PVH Holdings GmbH & Co. KG (Tommy Hilfiger & Calvin Klein)PVH Holdings GmbH & Co. KG (Tommy Hilfiger & Calvin Klein)PVH Holdings GmbH & Co. KG (Tommy Hilfiger & Calvin Klein)

Bewertungsdurchschnitte

  • 78 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (38)
    48.717948717949%
    Gut (17)
    21.794871794872%
    Befriedigend (11)
    14.102564102564%
    Genügend (12)
    15.384615384615%
    3,52
  • 12 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    16.666666666667%
    Gut (1)
    8.3333333333333%
    Befriedigend (5)
    41.666666666667%
    Genügend (4)
    33.333333333333%
    2,45
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    50%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (1)
    16.666666666667%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    3,24

Firmenübersicht

We are PVH

Seit der Gründung im Jahr 1881 hat sich PVH zu einem der größten Textilkonzerne weltweit entwickelt.Heute verfügen wir über ein vielfältiges Portfolio von Fashion- und Lifestylemarken, angeführt von CALVIN KLEIN und TOMMY HILFIGER. Wie kein anderes Unternehmen steht PVH für Weiterentwicklung und Innovation. Mit unseren digitalen Showrooms und Projekten wie „Store of the future“ treibt PVH das Thema Digitalisierung über alle Vertriebskanäle voran. Die Integration aller Kanäle ist zentraler Bestandteil unserer täglichen Arbeit.

Über PVH Düsseldorf

Als größte europäische Vertriebsorganisation ist PVH Düsseldorf mit Sitz in der Alten Mälzerei im Medienhafen für insgesamt 13 Länder (Deutschland, Österreich, Schweiz, Tschechien, Polen, Slowakei, Slowenien, Ungarn, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Montenegro und Kosovo) verantwortlich. In diesen Märkten sind wir für Vertrieb, Management sowie Positionierung und Weiterentwicklung unserer Marken zuständig. Wir arbeiten in enger Abstimmung mit unserem Headquarter in Amsterdam, das die Bereiche Produkt und Design sowie markenstrategische Entscheidungen verantwortet. Wir sind mit allen relevanten Fachabteilungen in Düsseldorf sowie Showrooms in Düsseldorf, Hamburg, München, Zürich und Salzburg aufgestellt. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.pvh.com

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

30.000

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Brands

CALVIN KLEIN wurde 1968 gegründet und steht heute als globale Lifestylemarke für minimalistische, ästhetische und innovative Designs. Neben den Divisionen Calvin Klein  Jeans, Menswear, Underwear und Accessoires liegt ein Fokus auf der Erweiterung des Portfolios durch Performance, Womenswear und Kids. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.calvinklein.de

TOMMY HILFIGER ist eine der weltweit führenden Designer- und Lifestylemarken, die international dafür bekannt ist, den klassisch-coolen amerikanischen Stil mit dem typischen Preppy Twist zu verbinden. Die globale Lifestylemarke besteht heute aus den Bereichen Menswear, Tailored, Womenswear, Tommy Jeans, Kids, Shoes, Underwear, Accessoires und Tommy Sport. Weitere Informationen finden Sie unterhttps://de.tommy.com

IZOD hat sich seit der Einführung in den Vereinigten Staaten zu einer amerikanischen Institution entwickelt. Beim Verkauf von Poloshirts steht die sportliche Lifestylemarke, die auf farbenfrohe, qualitativ hochwertige Produkte setzt, in den USA auf Platz zwei. Nun kommt IZOD mit großem Potenzial in der Herrenmode nach Europa. Informationen zu den weiteren Marken von PVH finden Sie unter https://www.pvh.com/brands/heritage-brands

Perspektiven für die Zukunft

It's all about people - Benefits bei PVH

Neben spannenden Karriere- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen erwartet Sie bei PVH ein attraktives und dynamisches Umfeld. Als nachhaltiges Unternehmen tragen wir auch Verantwortung für eine ausgewogene Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter. Zu den Angeboten für den passenden Ausgleich zählen zum Beispiel kostenfreie PVH Workouts mit Yoga, Pilates und Functional Training. Regelmäßige Mitarbeiterevents sowie Charity-Aktionen gehören zur starken und herzlichen Unternehmenskultur. Unser Deli steht für frisch zubereitetes Healthy Food sowie Kaffeespezialitäten unseres Barrista und ist beliebter Treffpunkt für den gegenseitigen Austausch.

Standort

Impressum

PVH Holdings GmbH & Co. KG

Speditionstraße 7

40221 Düsseldorf

PVH Holdings GmbH & Co. KG (Tommy Hilfiger & Calvin Klein) Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,52 Mitarbeiter
2,45 Bewerber
3,24 Azubis
  • 27.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr viel Druck von den Führungskräften, daher sehr angespannt

Vorgesetztenverhalten

Die Führungskräfte im Store sind bemüht, aber es scheint sehr chaotisch zu sein. Die Manager aus der Zentrale aus Düsseldorf oder die Personalabteilung haben unterschiedliche Vorstellungen und leben es vor. Wirkt nicht sehr kompetent

Kollegenzusammenhalt

Gruppenbildung innerhalb der Abteilungen. Die Abteilungen arbeiten alle für sich. Wenig Kollegialität

Interessante Aufgaben

auspacken, legen, aufräumen und ALLE Kunden beraten. Jeden Tag das gleiche, daher nicht besonders interessant.

Kommunikation

Verbesserungsbedarf! von der Zentrale in Düsseldorf kommt fast gar nichts, außer man MUSS willig sein ALLES zu geben. Im Store wird untereinander viel privat geredet bzw. die Gerüchteküche wird angeheizt. Alle sind eher damit beschäftigt als zu arbeiten

Gleichberechtigung

Es wird optisch eingestellt - soll ja auch zum Unternehmen passen!

Umgang mit älteren Kollegen

Kaum ältere Kollegen. Man bemerkt die unterschiedliche Einstellung zum Arbeiten

Karriere / Weiterbildung

nicht möglich, da keine Flexibilität in den Arbeitszeiten. Der Store bildet selber aus, aber die Azubis werden als billige Arbeitskräfte angesehen.

Gehalt / Sozialleistungen

könnte besser sein. Daher gehen viele schon nach kurzer Zeit.

Arbeitsbedingungen

Man VERSUCHT, die Arbeitsmaterialen zur Verfügung zu stellen. Eine Klimaanlage scheint es nicht zu geben. Entweder viel zu warm oder viel zu kalt. Internet geht bedingt und Kassenprobleme gibt es auch zu oft. Keine Mitarbeiterparkplätze

Umwelt- / Sozialbewusstsein

In der Theorie vorhanden. In der Praxis nicht umgesetzt. Keine Mülltrennung, obwohl es unterschiedliche Behälter gibt. Nur im Lager wird getrennt- aus Kostengründen wird hier aber auch Stress gemacht. Kostenlose Getränke und Kaffee. Damit wird sehr verschwenderisch umgegangen. Halbleere Flaschen werden entsorgt

Work-Life-Balance

24/7 für Tommy Hilfiger. Überstunden werden erwartet und dafür gibt es dann keinen versprochenen Freizeitausgleich. Aufgrund des Schichtmodells unregelmäßige Arbeitszeiten, d.h. jeder Tag kann eine andere Arbeitszeit bedeuten

Image

der Store selber hat keinen guten Ruf, obwohl das Image Tommy Hilfiger nach außen gut ist. Zuviel kommen und gehen der Mitarbeiter. Leere Versprechungen und alles schön geredet.

Verbesserungsvorschläge

  • Ehrliche Kommunikation mit allen Mitarbeitern. Zuhören, Respekt und Toleranz gegenüber jedem zeigen.

Pro

Getränke und Kaffee umsonst. Freies Wlan, wenn es funktioniert

Contra

Zahlen und Umsatz sind wichtiger als die Menschen, die dort arbeiten

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Tommy Hilfiger Deutschland GmbH
  • Stadt
    Metzingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 10.Apr. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Im ersten moment gut, aber wenn man genau hinschaut: Jeder kritisiert und ist unzufrieden. Negative Erfahrung wie z.b. der versuch einer Betriebsratgründung in der vergangenheit ist immer noch in den Köpfen vieler alter Mitarbeiter, die immer noch dort arbeiten. Das Management hat Angst, das das wieder passiert. Besonders die Mitarbeiter von damals haben dadurch eine gewisse "Macht".

Vorgesetztenverhalten

die Chefs vom Store versuchen einen bei Laune zu halten und sind bemüht alles richtig und fair zu machen. Man spürt, dass der Druck von der Zentrale aus Düsseldorf enorm ist und somit sind auch manche Entscheidungen eingeschränkt oder widerrufen worden wie zum Beispiel eigentlich genehmigte Urlaube, freie Tage für Arzttermine, Flexibilität für die Aushilfen (Tommy sollte an 1. Stelle sein, nicht das Studium).

Kollegenzusammenhalt

Gruppenbildung und typische schwäbische Mentalität. Wer beim Flurfunk nicht mitmacht oder in der heutigen Zeit des Datenschutzes nicht im Gruppenchat mitmachen will, ist ein Aussenseiter.

Interessante Aufgaben

Stupide legen, auffüllen und vor allem: sich an jeden Kunden hängen und beraten. Typisch verkauf eben.

Kommunikation

privates steht in der Kommunikation ganz oben. Man interessiert sich mehr für den Flurfunk
Wichtige Infos vom Management gehen unter. Das interessiert in Wirklichkeit keinen und wird auch nicht ernst genommen. Da wird auf durchzug geschaltet.

Gleichberechtigung

langjährige Kollegen werden bevorzugt und bekommen auch extra Aufgaben.

Umgang mit älteren Kollegen

es gibt so gut wie keine.

Karriere / Weiterbildung

Man kann eine Ausbildung machen. Wie die Qualität der Ausbildung ist, kann ich nicht sagen. Die Azubis schreien auf jeden fall nicht " Juchuu".

Arbeitsbedingungen

totales chaos auf der verkaufsfläche und im lager. Man muss sich immer erst alles zusammen suchen. die Einsatzpläne werden spontan geändert. Ebenso auch die Arbeitszeiten. Viele Teamabende nach der Arbeit, die verpflichtend sind.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

versuch einer mülltrennung

Work-Life-Balance

überstunden werden erwartet und sind sogar fast verpflichtend. Auch wenn es unter dem deckmantel "freiwillig" kommuniziert wird. Man hat den eindruck, das management hat kein privates zuhause mehr. leider wird dies von ALLEN mitarbeitern erwartet.
Man macht sich keine Gedanken wie man die vielen überstunden ausgleichen kann. Freizeitausgleich ist aufgrund von Kollegenmangel nicht machbar.

Image

in Metzingen hat der Tommy Store keinen guten Ruf. Zuviel kommen und gehen bei den Mitarbeitern und Management. Seit dem Versuch der Betriebsratsgründung ist der Ruf ruiniert.

Verbesserungsvorschläge

  • man sollte nicht nur reden, sondern auch machen. die Wertschätzung der Mitarbeiter und des Management von der Zentrale fehlt. Es hilft ja nichts, wenn das Management sich bemüht, aber die Zentrale einen Strich durch die Rechnung macht.

Pro

Manche Ansätze sind gut, aber nicht umgesetzt. Schade!

Contra

Kommunikation

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Tommy Hilfiger Deutschland GmbH
  • Stadt
    Metzingen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 25.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Ich kann nur von meinem Sprechen. Sinnfreie Gespräche über sinnfreie Themen. Nicht sehr professionell. Es wurde aber als professionell verkauft...

Kollegenzusammenhalt

Es kommt auf die Abteilung an. Meistens will jeder seine eigene Haut retten.

Interessante Aufgaben

Top! Sehr abwechslungsreich.

Gleichberechtigung

Optik zählt und ist natürlich alles! Die meisten sind leider Schauspieler. Es sind nicht alle so. Aber viele. Aufpassen!

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt nicht so viele. Der Umgang ist gut.

Karriere / Weiterbildung

Wenn du viele Überstunden machst und dein Privatleben vernachlässigst, dann kommst du dort sehr weit.

Gehalt / Sozialleistungen

Für das Gehalt zu viele Überstunden, die nicht bezahlt werden. Freizeitausgleich gibt es auch nicht.

Arbeitsbedingungen

Toller und moderner Arbeitsplatz. Es fehlt an nichts.

Work-Life-Balance

Am besten mit dem Laden verheiratet sein... wenn man ein Privatleben hat, dann ist dieses Unternehmen nicht das Richtige!

Image

Kennt jeder... die PVH genießt von außen einen sehr guten Ruf.

Verbesserungsvorschläge

  • Mitarbeiter fair behandeln und nicht immer nach der Optik gehen. Überstunden sollen endlich ausgezahlt werden. Freizeitausgleich wäre auch eine gute Lösung.

Pro

Das Unternehmen bietet hohe Rabatte auf TH und CK Kleidung. Sehr schöner und moderner Arbeitsplatz

Contra

Zu viele Überstunden ohne Bezahlung oder Freizeitausgleich. Es ist einfach selbstverständlich und das wird den Mitarbeitern so eingetrichtert. Wenn man um kurz nach 17 Uhr geht, wird man von den Kollegen merkwürdig angeschaut. Oft kommt dann auch ein dummer Spruch.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    PVH Holdings GmbH & Co. KG (Tommy Hilfiger & Calvin Klein)
  • Stadt
    Duesseldorf
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Bewertungsdurchschnitte

  • 78 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (38)
    48.717948717949%
    Gut (17)
    21.794871794872%
    Befriedigend (11)
    14.102564102564%
    Genügend (12)
    15.384615384615%
    3,52
  • 12 Bewerber sagen

    Sehr gut (2)
    16.666666666667%
    Gut (1)
    8.3333333333333%
    Befriedigend (5)
    41.666666666667%
    Genügend (4)
    33.333333333333%
    2,45
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (3)
    50%
    Gut (1)
    16.666666666667%
    Befriedigend (1)
    16.666666666667%
    Genügend (1)
    16.666666666667%
    3,24

kununu Scores im Vergleich

PVH Holdings GmbH & Co. KG (Tommy Hilfiger & Calvin Klein)
3,37
96 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Textilbranche)
3,15
22.807 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.439.000 Bewertungen