Navigation überspringen?
  

REMONDIS-Gruppeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Transport/Verkehr/Logistik
Subnavigation überspringen?
REMONDIS-GruppeREMONDIS-GruppeREMONDIS-GruppeVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 276 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (72)
    26.086956521739%
    Gut (69)
    25%
    Befriedigend (67)
    24.275362318841%
    Genügend (68)
    24.63768115942%
    3,00
  • 43 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    25.581395348837%
    Gut (3)
    6.9767441860465%
    Befriedigend (10)
    23.255813953488%
    Genügend (19)
    44.186046511628%
    2,51
  • 11 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    45.454545454545%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (6)
    54.545454545455%
    Genügend (0)
    0%
    3,23

Firmenübersicht

REMONDIS ist einer der weltweit größten Dienstleister für Recycling, Service und Wasser. An rund 800 Standorten auf 4 Kontinenten arbeiten über 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für mehr als 30 Millionen Bürger und vielen tausend Unternehmen. Auf höchstem Niveau. Im Auftrag der Zukunft.


795e6d4d77aec1d58ebb.jpg
https://www.remondis.de/fileadmin/user_upload/remondis_global_2017/profil/streifen_1/_grafik_download_pdf/Infografik_Zahlen_Fakten_RGB_de_remondis_de.pdf

Neue Features!

Aus dem Gehalt wird allzu gern ein Geheimnis gemacht. Gemeinsam mit dir und Millionen anderen kununu Usern können wir für notwendige Gehaltstransparenz sorgen. So findest du den Arbeitgeber, der wirklich zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Teile dein Gehalt

Kennzahlen

Umsatz

7,9 Mrd. in 2018

Mitarbeiter

>20.000 in Deutschland / >30.000 weltweit

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Mit unseren zahlreichen Gesellschaften decken wir in Deutschland ein breites Leistungsspektrum für Gewerbe, Industrie, Handel und Kommunen ab. Durch optimale Koordination unserer Tätigkeiten innerhalb der REMONDIS-Gruppe können wir unseren Kunden ganzheitliche Konzepte bieten. So übernehmen wir nicht nur sämtliche Aufgaben im Bereich der Verwertung und Aufbereitung, sondern agieren zum Beispiel auch als Produzent umweltschonender Recyclingrohstoffe.
Außerdem sind wir flächendeckend in der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung aktiv. Abgerundet wird unser Portfolio durch die Erzeugung von Energie und Wärme aus Abfällen sowie durch die unterschiedlichsten Industriedienstleistungen und Public Services im Namen der Nachhaltigkeit.



Perspektiven für die Zukunft

Sie möchten beruflich in einer Zukunftsbranche durchstarten, die Ihnen beste Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten bietet? Dann sind Sie bei REMONDIS an der richtigen Adresse. Mit unseren Geschäftsfeldern Recycling, Service und Wasser decken wir die gesamte Palette der Nachhaltigkeit ab. Mehr Zukunftsbranche und Zukunftsorientierung geht kaum. Weitere Vorteile einer Tätigkeit innerhalb der REMONDIS-Gruppe sind die vielfältigen – auch internationalen – Einsatzmöglichkeiten in einem traditionellen Familienunternehmen. Ideale Voraussetzungen für einen Job im Auftrag der Zukunft – auch Ihrer eigenen.

Benefits

Im Auftrag der Zukunft, die Begeistert

-      Attraktive, monatlich wechselnde Mitarbeiterangebote mittels Corporate Benefits

-     Betriebliche Altersvorsorge

-     Vertrauensarbeitszeit bzw. individuelle Arbeitszeitmodelle nach Rücksprache möglich

-     Firmenwagen in Abhängigkeit der Funktion bzw. Position

-     Gesundheitsmanagement (insbesondere Vergünstigungen bei FitX und McFit)

-     Kantine bzw. Mitarbeiter-Gastronomie an vielen Standorten

-     Mitarbeiterparkplätze

-     Vermögenswirksame Leistungen

-     Mitarbeiterevents wie z.B. Sommer- oder Weihnachtsfeiern

-     Attraktive Weiterbildungsangebote

Standort

Standorte Inland

Alle nationalen und internationalen Standorte der REMONDIS-Gruppe finden Sie unter folgendem Link:

http://www.remondis-standorte.de/?country=1

Für Bewerber

Videos

Lüner Nacht der Ausbildung 2018
Verantwortung übernehmen - REMONDIS Imagefilm
Ausbildung zum Berufskraftfahrer
REMONDIS Lippewerk - Zentrum für industrielles Recycling
KlimaExpo.NRW // Auszeichnung Kreislaufwirtschaft am Standort Lünen
REMONDIS Karriere // Unternehmensportrait
REMONDIS Azubifilm 2015
REMONDIS Bewerbungstipps

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Ihre Einstiegsmöglichkeiten bei REMONDIS

Bringen Sie sich mit Ihrer professionellen Erfahrung und Ihren fachlichen sowie persönlichen Stärken bei REMONDIS ein. Wir bieten unterschiedlichste Aufgabenfelder in verschiedenen Bereichen unserer Unternehmensgruppe, in denen Sie sich erfolgreich weiterentwickeln können.

Wenn es um Nachhaltigkeit und Engagement für die Umwelt geht, braucht es Menschen mit spezialisiertem Know-how in diversen Bereichen. Die Karrieremöglichkeiten bei REMONDIS sind daher so facettenreich wie die Aufgaben, die wir täglich bewältigen. So findet man bei uns vielfältigste Berufsfelder, die allesamt spannende Herausforderungen mit sich bringen. Ganz gleich, ob Sie einen Ausbildungsplatz suchen, noch mitten im Studium stecken, dieses gerade beendet haben oder einen bereits Berufserfahrung sammeln konnten – gemeinsam mit Ihnen möchten wir schon jetzt die Zukunft gestalten!


Einstieg als Praktikant

Mit einem fachlich auf Ihr Studium bezogenen Praxissemester oder Praktikum bei REMONDIS lernen Sie die Arbeit eines der weltweit größten Dienstleister für Recycling, Service und Wasser kennen. Sie werden in das jeweilige Tagesgeschehen eingebunden und finden für alle Fragen ein offenes Ohr. Das ist Ihre Gelegenheit, Einblicke in ein späteres Berufsfeld zu sammeln. Wo ginge das besser, als in einem international erfolgreichen Unternehmen?

 

Einstieg als Werkstudent

Als Werkstudent greifen Sie uns auf verschiedenen Ebenen unter die Arme. Je nach Einsatzgebiet sind kaufmännisches Know-how oder technische Expertise gefragt. Interesse an unseren Schwerpunkten Wasser, Service und Recycling sollten Sie natürlich mitbringen. Wenn Sie in diesen Branchen schon Erfahrung gesammelt haben – umso besser! Wir suchen verlässliche Persönlichkeiten mit einer schnellen Auffassungsgabe.


Einstieg als Trainee

Wenn es um unseren Nachwuchs geht, bauen wir auf durchdachte Programme, die unsere Trainees wirklich voranbringen.

Mit unseren 12- bis 24-monatigen Trainee-Programmen werden Sie entweder zu Generalisten oder Spezialisten. Eingebettet in ein eingespieltes Team profitieren Sie von der umfangreichen Expertise Ihrer Kollegen.
In den ersten Monaten bei REMONDIS laden wir Sie zu unseren Trainee-Tagen in unsere Hauptverwaltung in Lünen (NRW) ein. Durch verschiedene Besichtigungen, u.a. des Lippewerks, Europas größtem Zentrum für industrielles Recycling, sowie diverser Niederlassungen, Betriebsstätten und Anlagen aus allen Bereichen der REMONDIS-Gruppe lernen Sie Trainees aus anderen Programmen kennen. So bauen Sie sich direkt zu Beginn Ihr eigenes Netzwerk auf. Zudem sorgen wir während der unterschiedlichen Trainee-Programme mit maßgeschneiderten Seminaren für Trainees der gesamten Unternehmensgruppe dafür, dass Sie sich auch persönlich weiterentwickeln. Für Talente, die heute schon an morgen denken.


Einstieg als Assistent der Geschäftsführung oder des Vorstands

Hier sind Sie ganz nah dran. Und zwar an den Schlüsselpositionen, an denen die Weichen für unseren Unternehmenserfolg gestellt werden. Ob Sie nun dazu beitragen, dass unsere vielfältigen Projekte ein voller Erfolg werden oder Sie Informationen passgenau aufbereiten. Als Assistent der Geschäftsführung oder des Vorstands schaffen die ideale Grundlage für die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit.


Direkteinstieg

Mit einer Ausbildung oder einem erfolgreichen Studium haben Sie bereits den Grundstein für Ihre Karriere gelegt. Bei uns bekommen Sie nun die Chance, Ihre Stärken einzubringen und Verantwortung zu übernehmen. Es erwarten Sie vielseitige Aufgaben und spannende Projekte, bei denen Ihr Fachwissen gefragt ist.

Im Gegenzug bieten wir Ihnen ideale Bedingungen für Ihre Karriere. Dank einer intensiven Einarbeitung lernen Sie von Anfang an die organisatorischen Zusammenhänge und vielfältige Arbeitsprozesse kennen. Eingebunden in ein eingespieltes Team aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen sind Sie in der optimalen Position, um sich ein weitverzweigtes berufliches Netzwerk aufzubauen.

Genau wie Sie wissen wir, wie wichtig es ist, Neues zu lernen, anstatt auf der Stelle zu treten. Deshalb denken wir auch an Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten unterstützen wir Sie dabei, Ihre Stärken kontinuierlich auszubauen – damit Sie auch langfristig Ihr Potenzial entfalten können.




www.remondis-karriere.de

Gesuchte Qualifikationen

Eine hohe Eigeninitiative und viel Arbeitsmotivation, gepaart mit selbstständiger, prozessorientierter Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit, guten Englischkenntnissen und einem sicheren Umgang mit MS Office machen einen Bewerber zum echten Favoriten.

Gesuchte Studiengänge

- Wirtschaftswissenschaften
- Ingenieurswesen / Wirtschaftsingenieurswesen
- Logistik
- Wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder Controlling

Auch wenn Ihr Studiengang hier nicht zu finden ist, möchten Wir Sie gerne ermutigen, sich trotzdem bei REMONDIS zu bewerben, da letztlich immer mehrere Faktoren bei der Kandidatenauswahl entscheidend sind.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Karrieren bei REMONDIS sind so facettenreich wie die Aufgaben, die wir täglich im Sinne der Nachhaltigkeit bewältigen. Wir halten viele unterschiedliche Herausforderungen bereit. Ob Sie ganz am Anfang stehen, gerade Ihre Ausbildung oder Ihr Studium absolviert oder schon Know-how gesammelt haben: Wir freuen uns auf Sie.
Schauen Sie sich bei uns um.


www.remondis.de

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

REMONDIS ist ein Familienunternehmen mit einer über 80-jährigen Tradition. Eine Besonderheit ist  die lang gepflegte dezentrale Unternehmensstruktur, die damit einhergehenden flachen Strukturen und die regionale Verbundenheit in unseren Einsatzgebieten.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

REMONDIS unterstützt das Deutschlandstipendium und fördert besonders leistungsstarke und beagabte Studierende aller Fächer an den staatlichen und staatlich annerkannten Hochschulen in Deutschland.

4a2e09ab801387ff5add.jpgBereits im ersten Jahr der Teilnahme konnte die REMONDIS Assets & Services GmbH & Co. KG verdient die Silbermedaille von Grat Place to Work mit dem Titel "Great Start! - Deutschlands Beste Ausbildungsbetriebe" gewinnen. Wir werden alles geben, um uns im nächsten Jahr die Goldmedaille zu sichern.

2b05d9ae4db84a4ea57f.jpg

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Mit einer Ausbildung oder einem erfolgreichen Studium haben Sie bereits den Grundstein für Ihre Karriere gelegt. Bei uns bekommen Sie nun die Chance, Ihre Stärken einzubringen und Verantwortung zu übernehmen. Es erwarten Sie vielseitige Aufgaben und spannende Projekte, bei denen Ihr Fachwissen gefragt ist.

Unser Rat an Bewerber

Bewerbungstipps

So gelingt Ihr Einstieg bei REMONDIS. In unserem kurzen Video erfahren Sie alles, was für Ihre Bewerbung wichtig ist.
https://www.youtube.com/watch?v=iYAitt4xxIA



Bevorzugte Bewerbungsform

Bewerben Sie sich am besten online über unsere Homepage remondis-karriere.de .
Dort finden Sie alle vakanten Stellen und relevante Informationen zu weiteren Einstiegsmöglichkeiten bei REMONDIS.

Auswahlverfahren

Bei REMONDIS möchten wir unsere Bewerber persönlich kennenlernen. In unserem Auswahlprozess greifen wir daher auf das Gespräche mit den jeweiligen Bewerbern und den verantwortlichen Ansprechpartner der Abteilungen zurück.

REMONDIS-Gruppe Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,00 Mitarbeiter
2,51 Bewerber
3,23 Azubis
  • 13.Aug. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Master and Slave

Vorgesetztenverhalten

Der größte "Störer" wird zum Vorgesetzten, oder man kennt wen der wen kennt. Es gibt nur wenige Menschen die mit "Macht" umgehen können. Bei REMONDIS versammeln sich die jenigen die durchgefallen sind.

Kollegenzusammenhalt

Ist in den Abteilungen gut. Unter den Abteilungen miserabel

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind größtenteils interessant.

Kommunikation

Ist leider eine Einbahnstraße.... Kommunikation ist wegen befürchtetem Lorbeer klauens zum erliegen gekommen... Wenn ein Fehler begangen wurde klappt die Kommunikation jedoch wieder sehr gut

Gleichberechtigung

Ich kann nur jeder Frau raten sich nicht zu bewerben. Eine noch geringere Wertschätzung gibt es nicht. Es wird an die Scheibe geklopft das Frau Kaffee holen soll. Frauen in Führungsposition sind rar und gehören zum eingeschworenen Kreis

Umgang mit älteren Kollegen

So wie zu allen Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man kurzgehalten wird dann will auch niemand mehr Geld. Es wird lieber Extern statt intern vergeben. Wer Leichen in seiner Schublade hat kommt weiter.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Verwaltungsangestellen werden sehr schlecht bezahlt. Überstunden werden in kauf genommen aber nicht entloht. Es gibt keine Reisekosten/pauschale, es wird generell nicht für den MA getan! Wenn nach mehr Gehalt gefragt wird einem bewusste gemacht wie schlecht man eigentlich ist und das man froh seien kann das wenigstens REMONDIS bereit war dich aufzunehmen.

Arbeitsbedingungen

Man hat einen Platz zum arbeiten, wenn dieser nicht in einem schimmligen Büro ist, ist das der größte Luxus den es gibt. Materialien zum arbeiten sind da. Für den MA wird nichts gemacht, bei Vorschlägen wird nett abgewinkt, jeder ist ersetzbar.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein ist groß! Das Sozialverhalten ist verloren gegangen.

Work-Life-Balance

Viel Work, wenig Life ist auch eine Balance. Überstunden dürfen gerne gemacht werden. Eine Entlohnung oder ein Abfeiern ist fehlanzeige, auf Lob oder Anerkennung sollte nicht gewartet werden

Image

Sehr schlecht! Hätte nicht gedacht das die Gerüchte wahr sind.....

Verbesserungsvorschläge

  • Schnellstens in die Digitalisierung investieren! Fördern Sie MA, hören Sie sich die guten Ideen Ihrer MA an. Die Führungsriege ist nicht mehr an der Basis, Sie sollten Ihren MA vertrauen. Werschätzung, gerade im monetären Beriech schnellstens verbessern. Fordern und fördern Sie die Jugend, es gibt geung MA die kleingehalten werden weil der Vorgesetzte weiß das der MA besser ist und an seinem Stuhl sägt! Kommen Sie in der Realität an, wir haben Vollbeschäftigung in Deutschland, die MA die das Unternehmen verlassen sind meistens die guten. Halten Sie Ihre guten Leute und verscheuchen SIe sich nicht auch noch. Es sind die kleinen Dinge im Leben!

Pro

pünktliches Gehalt, selbstständiges Arbeiten (aber keine Fehler machen!)

Contra

Den Rest

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Remondis
  • Stadt
    Lünen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, Lieber Kollege vielen Dank für Ihre Bewertung, wenngleich diese in einigen Bereichen leider nicht so positiv ausfällt und wir daher im Folgenden auf einige Punkte eingehen möchten. Vorgesetztenverhalten Eine offene Führungskultur nach dem Motto „Unternehmer im Unternehmen“ ist uns besonders wichtig. Es mögen sich die Führungsstile der Leitungskräfte zwar in Teilen voneinander unterscheiden, doch basieren alle auf dieser gemeinsamen Grundlage. Darüber hinaus legen wir bei REMONDIS viel Wert darauf, dass die Kommunikation zwischen den jeweiligen Führungskräften und den Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern in einem vertrauensvollen Verhältnis steht und diese so an ihrem Arbeitsplatz eventuelle Unstimmigkeiten beidseitig offen besprechen können. Kollegenzusammenhalt Bei REMONDIS legen wir großen Wert auf einen kollegialen Umgang untereinander, da ein Unternehmen ohne Zusammenhalt dauerhaft nicht erfolgreich sein kann. Da gerade die Arbeitsatmosphäre in einem Unternehmen ein entscheidender Faktor ist, sind wir immer bestrebt, hinsichtlich der Rahmenbedingungen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, beste Voraussetzungen zu schaffen und bei Problemen diese zügig zu korrigieren. Kommunikation Eine transparente Kommunikation halten wir für sehr wichtig, weshalb wir in diesem Bereich aktuell verschiedenste Programme und Weiterbildungsmöglichkeiten anbieten bzw. zukünftig anbieten werden, um diesbezüglich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter noch intensiver fördern zu können Gehalt/Sozialleistungen Die Lohn- und Gehaltsstruktur in einem großen und hins. der Tätigkeiten sehr heterogenen Unternehmen ist sicher ein diffiziles Thema. Insofern existiert bei REMONDIS eine für die Unternehmensgruppe geeignete und nachhaltig erprobte Lohn- und Gehaltsstruktur. Wir hoffen, dass Ihnen diese Rückmeldung geholfen hat. Gerne möchten wir Ihnen anbieten, noch einmal in den Austausch mit uns zu gehen, sollten Sie dies wünschen. Hierfür können Sie entweder an die für Sie zuständige Personalabteilung, oder anonym via Mail an karriere@remondis.de an uns wenden. Wir nehmen dann den Kontakt mit Ihnen auf. Für Ihren weiteren Karriereweg wünschen wir Ihnen weiterhin viel Erfolg. Arbeitsbedingungen Unsere Büros in Lünen verfügt größtenteils über helle und zeitgemäß eingerichtete Zwei- bzw. Dreiraumbüros. Darüber hinaus stellen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Bewältigung der täglich anfallenden Aufgaben, neben modernen Arbeitsgeräten, auch eine kostenlose Versorgung mit Kaffee und Kaltgetränken zur Verfügung. Wenn Sie es wünschen, möchten wir Ihnen gerne die Möglichkeit geben, die angesprochenen Punkte noch einmal mit der für Sie zuständigen Personalabteilung zu besprechen, was wir sehr begrüßen würden, damit wir uns bei REMONDIS weiter verbessern können. Alternativ können Sie uns aus anonym via Mail an karriere@remondis.de eine Rückmeldung geben.

Ihr zentrales REMONDIS HR-Team

  • 17.Juni 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Fa. Remondis als Rechtsnachfolger der Mügo bietet natürlich vielen Leuten, die es auch wollen, anders als ein inhabergeführter Containerdienst, Aufstiegsmöglichkeiten durch ihre zahlreichen Filialen, Abteilungen und Entsorgungsgebiete. Dabei ist das Unternehmen auch unter dem Strich ein familiengeführtes Unternehmen, in dem vor allem junge Leute gute Aufstiegsmöglichkeiten haben. Kurz nach der Übergabe war die Arbeitatmosphäre angespannt, keiner wusste so richtig, wie es weiter ging. Viele Entscheidungen, die anfangs getroffen worden sind, stießen bei einem Teil der Belegschaft nicht gerade auf Begeisterung, doch am Ende haben alle Mitarbeiter, die diese Übergangsphase durchgehalten haben, einen sicheren Arbeitsplatz in einem expandierenden Unternehmen. Trotzdem ist dieser Zusammenhalt, der bis kurz vor der Übernahme entstand, teilweise auf der Strecke geblieben. Es liegt ein wenig auch an dem Ton der Vorgesetzten, die unter der neuen Geschäftsleitung sich zu höheren berufen fühlten und dabei drei Schritte mit einem Mal machten. Leider vergaß man dabei die Mitarbeiter mitzunehmen, die durch das ständige hin und her nicht gerade gutgelaunt ihren Job antraten.

Vorgesetztenverhalten

Beim neuen Geschäftsführer stand immer die Tür offen, man konnte mit seinen Problemen und Sorgen zu ihm kommen. Bei dem anderen Vorgesetzten war es meistens so, dass er viel versprach, aber leider nichts umsetzen konnten und wenn man dann Rückfragen stellte, bekam man entweder eine dumme oder gar keine Antwort. Aber das war eine Ausnahme und soll bei der Bewertung nicht ins Gewicht fallen.

Kollegenzusammenhalt

Vor der Übernahme war es gut, nach der Übernahme gab es diese Unzufriedenheiten wegen Überstunden, geänderten Arbeitszeiten, neuer Mitarbeiter. Die neu hinzugekommenen Mitarbeiter bildet ihr Grüppchen, aus dem die eine oder andere Person sich offen zeigte und auch gerne den Kontakt zu den anderen Kollegen außerhalb ihrer Gruppe suchten. Durch Teambildungseminare und Ausflüge bzw. Veranstaltungen entwickelte sich langsam etwas wie ein Zusammenhalt. Es ist nicht leicht, aus zwei Firmen ein Unternehmen zu machen und die gewachsenen Strukturen und Bündnisse aufzubrechen und neu zu verknüpfen. Dies wird seine Zeit brauchen, aber ich bin sicher, sie werden es schaffen. Nicht heute, aber vielleicht in absehbarer Zeit, denn die Basis ist ein funktionierendes Team gewesen.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit war täglich die Gleiche, aber trotzdem interessant. Warenausgang, Wareneingang, Begleitscheine usw. Der Arbeitsplatz war kurzweilig, allerdings wenn man ihn alleine machen musste, auch sehr stressig. Die Begegnung mit vielen Menschen, die unterschiedlichen Nationalitäten, machten die Arbeit interessant.

Kommunikation

Gesprochen wurde viel, geplant, gemacht, geändert, wieder neu durchdacht. Drei Schritte mit einem Mal...
Allerdings wichtige Informationen blieben auf der Strecke. Bei Remondis gilt, wenn man Informationen braucht, dann ist das ein Hol- und keine Bringschuld. Das kommt natürlich den Menschen entgegen, die sowieso gerne mit den Informationen hinterm Berg halten.

Gleichberechtigung

In dem Unternehmen wurden keine Unterschiede gemacht. So, wie es eigentlich überall sein sollte.

Umgang mit älteren Kollegen

Remondis ist eigentlich ein Unternehmen, das hauptsächlich auf junge Leute setzt, allerdings die älteren Kollegen werden keinesfalls vergessen. Keiner von den Kollegen jenseits der fünfzig beklagten sich über eine schlechtere Behandlung.

Karriere / Weiterbildung

Junge Mitarbeiter bekommen durch gezielte Förderungen die Chance, aufzusteigen um sich zu beweisen. Interne Schulungen, Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen, die Mitarbeiter, die dafür in Frage kommen, haben alle Möglichkeiten, sich in diesem Unternehmen weiterzuentwickeln.

Gehalt / Sozialleistungen

Tarifvertrag mit Sonderleistungen.

Arbeitsbedingungen

Durch die Übernahme musste man mit dem alten Equipment auskommen. Vor allem in der Anfangsphase gab es viele Probleme mit den alten Rechnern, die nach und nach ausgetauscht werden sollten. Der Arbeitsplatz war in einem Container, Klimaanlage und Heizung vorhanden, trotzdem im Winter zu kalt und im Sommer zu heiß. Aber daran wird sich auch nichts ändern, denn der Arbeitsplatz kann nur dort untergebracht werden.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Fa. Remondis ist ein führendes Unternehmen im Umweltschutz - mehr braucht man dazu nicht sagen!

Work-Life-Balance

Bei den Arbeitszeiten muss man leider Abstriche machen. Gerade in der Anfangsphase ging es sehr chaotisch zu. 55 - 60 Wochenstunden waren da keine Seltenheit mehr. Schuld daran, neue Öffnungszeiten, keine Pausenablösung mehr, keine Backup wenn einer krank ist oder kurzfristige Urlaub nehmen musste. Spätverladungen und Samstagsdienste. Da es zu meiner Zeit viele Veränderungen angekündigt, aber nicht umgesetzt wurden, war man gezwungen, sich umzuorierentieren.

Image

Man wird es keinem Menschen Recht machen. Der Eine ist mit dem Unternehmen sehr zufrieden, den anderen stört die Fliege an der Wand, findet an jedem und allen was auszusetzen. Ansonsten hat die Firma eigentlich durchweg ein gutes Image.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich habe leider den Arbeitgeber in der Übergangsphase nach der Übernahme als hektisch, planlos und unstrukturiert empfunden. Ich hätte mir gewünscht, dass alles mehr oder weniger in geordneten Bahnen verlaufen wäre. Nichts war geklärt, keiner fühlte sich verantwortlich und am Ende war man selber der Dumme. Verständlich, wenn einen die Zeit im Nacken sitzt, aber hätte man trotzdem nicht Schritt für Schritt den Umbruch vollziehen können. Viele Überstunden hätte man sich ersparen können, wenn man mit allen Beteiligen die Spielregeln abgesprochen hätte. Widersprüchliche Aussagen, viele Häuptlinge, aber keiner mit Plan. Mir fehlte so etwas wie die Transparenz, denn es hieß doch bei der Übergabe, es wird sich nichts ändern...

Pro

Jeder bekommt hier eine Chance, der seine Leistung bringt. Wer jung ist und was erreichen möchte, der ist hier an der richtigen Stelle.

Contra

Ich denke, dass alle Kritikpunkte, die für meinen Abgang gesorgt haben, in den letzten Wochen verschwunden sind und deswegen gibt es auch nichts mehr am Arbeitgeber zu kritisieren

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    REMONDIS GmbH & Co. KG
  • Stadt
    Bochum
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, Lieber ehemalige Kollege, wir danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, REMONDIS als Arbeitgeber zu bewerten, da uns das Feedback unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr wichtig ist. Bei einer Integration eines Unternehmens stehen sowohl unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch unsere Führungskräfte vor neuen und oftmals unbekannten Herausforderungen. Daher ist es gerade in solch einer Phase wichtig, dass sich gegenseitig unterstützt wird und alle Beschäftigten, unabhängig der Positionen, an einem gemeinsamen Strang ziehen. Wir freuen uns daher über Ihre vielen positiven Wahrnehmungen bezüglich der erfolgten Prozesse. Dies verdeutlicht, dass wir uns gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in die richtige Richtung entwickeln. Wir wünschen Ihnen einen gelungenen Start in Ihrer neuen Position!

Ihr zentrales REMONDIS HR-Team

Arbeitsatmosphäre

Die REMONDIS International GmbH besticht durch eine hohe Anzahl an jungen Mitarbeitern. Diese Altersstruktur zieht sich bis ins mittlere Management. Dies trägt nicht zuletzt dazu bei, dass eine junge Kultur gelebt wird und eine familiäre Arbeitsatmosphäre vorherrscht. Dennoch wirst du bei der International fachlich stark gefordert und kannst, wenn du denn willst, schnell Verantwortung übernehmen. Das du ab und zu ins kalte Wasser geworfen wirst kann dir zwar passieren, du wirst jedoch nie alleine gelassen. Hier kannst du dich sowohl auf deine Kollegen als auch auf deine Vorgesetzten und das Management verlassen. Dank dieser flachen hierarchischen Strukturen besteht ein stetiger interkultureller Austausch der nicht nur ein offenes und familiäres Arbeitsklima fördert, sondern auch die eigene fachliche und soziale Entwicklung vorantreibt.
Neben fachlich anspruchsvollen Aufgaben wird das Team zudem durch regelmäßige Teamevents zusammengeschweißt. Diese Events werden nicht zuletzt oftmals von den Mitarbeitern selber initiiert.
Zusammenfassend kann man schon von einer kleinen zweiten Familie bei der International reden und ich bin stolz ein Teil dieser zu sein.

Vorgesetztenverhalten

Jeder Fachbereich der International wird durch einen Teamleiter geführt der in regelmäßigen Abständen sein Team auf dem Laufenden hält. Die Teamleitung ist jung und kann sich somit mit den Wünschen und Problemen der Mitarbeiter gut identifizieren. Wie bereits angedeutet wirst du jedoch nicht nur mit deinem Teamleiter in Kontakt stehen. Schnell übernimmst du Verantwortung für deine eigenen Projekte die du auch mit Geschäftsführern und Vorständen diskutierst. Bei REMONDIS stehen Ehrlichkeit und die eigene Meinung im Mittelpunkt. Dementsprechend brauchst du dich auch bei Diskussionen mit deinen Vorgesetzten nicht zu verstecken, kontroverse Diskussionen werden vielmehr gewünscht! Diese Diskussionen laufen in aller Regel fair ab und die getroffenen Entscheidungen sind nachvollziehbar. Und solltest du mit dir widerfahrenen Situationen Probleme haben, so kannst du immer das offene Gespräch suchen. Alleine gelassen wird hier niemand!

Kollegenzusammenhalt

Wie bereits angedeutet herrscht bei der International ein offenes und stets entspanntes Arbeitsklima. Auch wenn die Projektlage gerade eigentlich keine Zeit lässt um sich mit den Problemen der Arbeitskollegen zu beschäftigten, so wirst du dennoch immer auf ein offenes Ohr stoßen. Bei der International wird nicht ausgeschlossen und nicht gemobbt. Vielmehr wird sich nach der Arbeit zum gemeinsamen Sport oder zu Spieleabenden getroffen.

Interessante Aufgaben

Auf Grund der Vielzahl an Projekten ist Langeweile für dich eher ein Fremdwort. Routinen gibt es zwar, stetig wirst du aber mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Und wenn es doch mal ruhiger wird ist deine Eigeninitiative gefragt! Überarbeite Modelle, optimiere Prozesse oder bilde dich fort, all dies wird von deinem Vorgesetzten unterstützt und gern gesehen. Sollte dich ein Thema besonders interessieren sprich dies einfach an, hier werden dir erfahrungsgemäß keine Steine in den Weg gelegt.

Kommunikation

Durch die offene Kultur werden Neuigkeiten unkompliziert mit allen Mitarbeitern geteilt. Regelmäßige Jour Fixe der einzelnen Teams tragen zudem dazu bei, dass du stets das große Ganze im Auge behältst.

Gleichberechtigung

REMONDIS ist ein konservatives Familienunternehmen. Dementsprechend ist die Führungsetage ab einer gewissen Position weitestgehend männlich besetzt. Dies sollte dich jedoch jetzt nicht abschrecken! Insbesondere innerhalb der International herrscht eine gute Balance zwischen weiblichen und männlichen Mitarbeitern und Frauen sind hier wie Männer Teamleiter. Elternzeit ist sowohl für Mütter als auch für Väter gewünscht und der Wiedereinstieg wird ermöglicht.

Umgang mit älteren Kollegen

Auch wenn wir bei der International vorwiegend junge Mitarbeiter beschäftigt sind, so habe ich auch Kollegen die nach ihrer Elternzeit wieder eingestiegen sind (teilweise in Teilzeit). Diese sind ebenso wie alle anderen Mitarbeiter voll im Team integriert.

Karriere / Weiterbildung

Ich habe diesen Punkt ja an der ein oder anderen Stelle bereits angeschnitten. Wer bei REMONDIS Spaß an der Arbeit hat und Engagement zeigt kann sehr schnell aufsteigen und Verantwortung übernehmen. Ich habe beispielsweise nach meinem Master bei der International angefangen und nach 2 Jahren im Team wurde ich selber Teamleiter. Das gleiche ist einem Kollegen wiederfahren der ähnlich lange bei der International gearbeitet hat. Natürlich bringt so ein Schritt eine Menge Ungewissheit aber wo hat man sonst nach kurzer Zeit solche Entwicklungschancen? Die International bietet zudem regelmäßig interne und externe Fortbildungen an. Des Weiteren werden regelmäßig Mitarbeitergespräche geführt, um den weiteren Werdegang zu besprechen. Viele unserer Mitarbeiter machen beispielsweise eine Auslandsstation oder wechseln in andere Abteilungen und / oder in höhere Positionen. Niemand wird absichtlich klein gehalten nur um das eigene Team zu stärken. Die Fluktuation ist dementsprechend hoch, jedoch verliert man nur sehr wenige Kollegen, da alle weiterhin bei REMONDIS oder Tochtergesellschaften beschäftigt sind.

Gehalt / Sozialleistungen

Auch hier will ich ehrlich sein. REMONDIS zahlt meiner eigenen Erfahrung nach zu Beginn weniger als potenzielle andere Arbeitgeber. Da die International nicht tarifgebunden ist, kann jeder Mitarbeiter jedoch im Rahmen seines Jahresgespräches sein Gehalt frei verhandeln. Hierbei werden Leistung und Engagement honoriert und dementsprechend entlohnt. Zudem können Prämien über das vertraglich fixierte Gehalt hinaus gezahlt werden. Überstunden oder sonstige Leistungen werden honoriert. Es wird in der Regel ein unbefristeter Vertrag ausgestellt. REMONDIS bietet zudem allen Mitarbeitern ein cooporate benefit Programm mit Vergünstigungen und Rabatten bei diversen Händlern und Institutionen. Zudem gibt es eine subventionierte Kantine. Benefits die über dies hinausgehen gibt es eher nicht, REMONDIS schneidet hier im Vergleich zu anderen Unternehmen mau ab.

Arbeitsbedingungen

Die International sitzt in Lünen. Wer von dieser Stadt noch nicht viel gehört hat dem ist dies zu verzeihen. Das REMONDIS Lippewerk liegt etwas abseits von der Lüner Innenstadt und ist umgeben von der Lippe und Grünflächen. Vielmehr als das gegenüberliegende Kohlekraftwerk gibt es hier auch nicht. Doch gerade das macht diesen Standort vielleicht so interessant. Obwohl man mehr oder weniger auf einem Recyclingstandort sitzt (dem größten Europas) so ist es eher frische Landluft die man hier einatmet (Kompostgerüche sind die Ausnahme!) und es gibt keine größeren Lärmbelästigungen (ab und zu fährt mal ein Zug vorbei). Nach der Mittagspause bietet sich also durchaus ein gemeinsamer Verdauungsspaziergang über das Werk an.
Das Verwaltungsgebäude ist erst 3 Jahre alt, die Aufmachung ist dementsprechend modern und offen. Die Büros sind mit Glaswänden getrennt, man sitzt maximal zu Dritt ein einem Büro. Meetingräume sind mit großen Fernsehern bestückt und per Knopfdruck lässt sich die eigene Präsentation an die Wand werfen. Ansonsten ist der eigene Arbeitsplatz jedoch schlicht gehalten.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wir sind ein Recyclingunternehmen!

Work-Life-Balance

Ich bin auch hier ehrlich. Bei der International wird von dir einiges verlangt. Die Projektlisten sind lang, die Adhoc Anfragen eher stetiger Natur und der Qualitätsanspruch hoch. Das alles führt zu einer oftmals hohen Arbeitsbelastung. Überstunden gehören demnach eher zur Regel als zur Ausnahme. Dennoch, ich würde diese Arbeitsstelle nicht für eine geregelte 35 Stunden Woche eintauschen wollen. Die Aufgaben sind vielseitig und fordern dich stets. Langeweile kommt nicht auf, der eigenen Entwicklung sind keine Grenzen gesetzt. Deine Vorgesetzten achten jedoch darauf, dass die geleisteten Überstunden in ruhigeren Phasen in Form von Freizeitausgleich abgegolten werden. Nimm am besten regelmäßig Urlaub, bevor das Personalteam böse auf dich wird ;)

Image

REMONDIS hat (wie auch diese Plattform zeigt) nicht bei jedem das beste Image. Ich persönlich kann zumindest für die International sprechen und sagen, dass alle Mitarbeiter gerne zur Arbeit kommen und gerne für dieses Familienunternehmen arbeiten!

Verbesserungsvorschläge

  • REMONDIS könnte sich durch weitere Benefits attraktiver machen. Hierzu würde meines Erachtens ein Fitnessstudio auf dem Werk, eine Kita oder aber "einfache Dinge" wie höhenverstellbare Schreibtische gehören.

Pro

Abschließend kann ich nur bekräftigen, dass wenn du dich hier bewirbst, du auf ein junges, aufgeschlossenes und enthusiastisches Team stoßen wirst. Deine Lernkurve wird stetig ansteigen und dir werden alle Chancen eröffnet dich zu beweisen. Spannende Aufgaben, Entwicklungsmöglichkeiten und ein familiäres Miteinander überblenden die wenigen negativen Aspekte.

Contra

Es gibt wirklich nichts was ich wirklich schlecht finde. Die negativen Aspekte habe ich ja bereits aufgezeigt. Und auch wenn ich keine berufliche Anstellung (mit Ausnahme von Praktika) vor dieser Stelle hatte, so denke ich doch das auch andere Arbeitgeber ähnliche negative Aspekte aufweisen ;)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Remondis
  • Stadt
    Lünen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, Lieber Kollege wir sind absolut beindruckt von Ihrem äußerst ehrlichen und gleichzeitig detailreichen Feedback zu REMONDIS. Es freut uns, dass sie als Teamleiter bis jetzt so außerordentlich positive Erfahrungen gemacht haben und die familiäre Atmosphäre sowie die spannenden Aufgaben zu schätzen wissen. Zwar können wir Ihnen zum aktuellen Zeitpunkt leider kein Fitnessstudio auf unserem Lippewerk anbieten, möchten aber nicht unerwähnt lassen, dass wir für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durchaus äußerst attraktive und exklusive Rabattmöglichkeiten bei unseren Kooperationspartern wie McFit oder FitX anzubieten haben. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und schicken viele Grüße an die REMONDIS International GmbH nach Lünen.

Ihr zentrales REMONDIS HR-Team


Bewertungsdurchschnitte

  • 276 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (72)
    26.086956521739%
    Gut (69)
    25%
    Befriedigend (67)
    24.275362318841%
    Genügend (68)
    24.63768115942%
    3,00
  • 43 Bewerber sagen

    Sehr gut (11)
    25.581395348837%
    Gut (3)
    6.9767441860465%
    Befriedigend (10)
    23.255813953488%
    Genügend (19)
    44.186046511628%
    2,51
  • 11 Azubis sagen

    Sehr gut (5)
    45.454545454545%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (6)
    54.545454545455%
    Genügend (0)
    0%
    3,23

kununu Scores im Vergleich

REMONDIS-Gruppe
2,94
330 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Transport/Verkehr/Logistik)
3,13
95.844 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.916.000 Bewertungen