Navigation überspringen?
  

sea chefs Human Resources Services GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
sea chefs Human Resources Services GmbH: MS EUROPA - Hapag-Lloyd Kreuzfahrten - Sie bieten ein ebenso anspruchsvolles wie spannendes Arbeitsumfeld. Nehmen Sie Kurs auf neue Ziele  – eine Fülle interessanter Aufgaben erwartet Sie.sea chefs Human Resources Services GmbH: MEIN SCHIFF - TUI Cruises - Für die Mein Schiff-Flotte suchen wir ein Team, das jeden Tag auf dem Meer zu einem faszinierenden Erlebnis macht und das Prädikat „Premium“ als Auszeichnung versteht.sea chefs Human Resources Services GmbHVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 32 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (14)
    43.75%
    Gut (10)
    31.25%
    Befriedigend (5)
    15.625%
    Genügend (3)
    9.375%
    3,64
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,30
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Firmenübersicht

Die besten Jobs auf Kreuzfahrtschiffen – Kompetenz für Träume - seit über 10 Jahren

Einer der führenden Service-Partner für Reedereien im Premium-Bereich stellt sich vor – und eröffnet attraktive Aussichten für Bewerber.

Mit der Auftragserteilung für das Hotel- und Restaurantmanagement für vier Hochseeschiffe wurde sea chefs im Jahr 1999 gegründet. Schon bald eilte der Gesellschaft der Ruf voraus, die Ansprüche der Kunden in höchstem Maße zu erfüllen, so dass es nicht lange dauerte, bis die von sea chefs betreute Flotte um zahlreiche Kreuzfahrtschiffe wuchs. Heute ist sea chefs einer der weltweit führenden Ansprechpartner für Schiffseigner und Seereiseveranstalter für das gehobene Hotel- und Restaurantmanagement.

Und bestimmt auch für Sie ein - Welt. Klasse. Team.
www.seachefs.com

Ansprechpartner

Andrea Boer abo@seachefs.com
Manager Marketing & Recruiting
https://www.xing.com/profile/Andrea_Boer

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

8.000 weltweit an Bord von Kreuzfahrtschiffen

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Hotelmanagement Kreuzfahrtschiffe verschiedener namhafter Reedereien

sea chefs stellt Crew-Mitglieder ein für folgende Bereiche
Restaurant | Bar | Küche | Galley |  Housekeeping | Front Office | Administration | Beauty | Wellness | Verkauf | Boutique | Reiseleitung | Shore Excursion | Kinderbetreuung | Entertainment und IT Department.

Zu den namhaften Kunden im Hochseebereich gehören
Hapag-Lloyd Cruises | TUI Cruises | Phoenix Reisen | Discovery World Cruise | Noble Caledonia und Swan Hellenic.

Im Bereich Flusskreuzfahrten vertrauen
AmaWaterways, Lüftner Cruises, Rijfers River Cruises, River Tours AG, Select Voyages AG, Scylla AG und Travelmarvel auf die Mitarbeiter von sea chefs. 
Dabei ist sea chefs keine Agentur, sondern Arbeitgeber von knapp 8.000 Mitarbeitern!

Perspektiven für die Zukunft

  • Anspruchsvolle Aufgaben in einem exklusiven Umfeld
  • Spannende Job-Perspektiven + Top-Karrieremöglichkeiten
  • Gesundes Wachstum in einer stetig wachsenden Branche
  • Freie Arbeitsplätze und eine große Auswahl an Stellenangeboten aus den verschiedensten Bereichen der Hotel- und Gastrobranche auf Hochsee- und Flussschiffen

3 Standorte

Standorte Inland

sea chefs Schweiz
Poststraße 14
CH-6302 Zug
Telefon: +41 (41) 289 50 - 00
Fax: +41 (41) 289 50 - 01

Standorte Ausland

sea chefs Zypern
Amaranton Court 2nd Floor
Offices 201-202
74 Makarios 3rd Avenue
Mesa Geitonia
CY-4003 Limassol
Postanschrift:
sea chefs Cruises ltd.
P.O.Box 59605
CY-4011 Limassol
Telefon: +357 - 25 20 66 66
Fax: +357 - 25 75 11 60
E-Mail: contact@seachefs.com

sea chefs Deutschland
Schauenburgerstraße 32
D-20095 Hamburg
Telefon: +49 (40) 30 37 41 0
Fax: +49 (40) 30 37 41 42

Impressum
sea chefs Holding AG
Poststrasse 14
CH-6302 Zug

Für Bewerber

Videos

Essen & Trinken auf einer Kreuzfahrt. Making Off aus der...
Vorstellung der MS Europa 2 - HAPAG LLOYD KREUZFAHRTEN
Leben und Arbeiten an Bord von MS HANSEATIC und MS BREMEN - HAPAG...
Life on board a river cruise vessel - How is life and work on...
Das Leben an Bord eines TUI CRUISES-Schiffes
Leben und Arbeiten an Bord der MS Europa - HAPAG LLOYD KREUZFAHRTEN

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Alle Positionen, die in einem Hotel zu besetzen sind: 

  • Hotel
  • Gastronomie
  • SPA & Wellness
  • Kinderbetreuung
  • Verkauf/Shop
  • Entertainment
  • IT-Abteilung

Gesuchte Qualifikationen

Je nach Position sind die Anforderungen unterschiedlich und fachspezifisch. Grundsätzlich vereinen alle Crew Mitgleider aber folgende Eigenschaften:

  • Top engagierten Einsatz
  • Flexibilität und Toleranz
  • Gute bis sehr gute berufliche Qualifikation in ihrem Fachgebiet
  • Top engagierten EinsatzDie richtige Portion Herzlichkeit und Leidenschaft für die Gäste an Bord
  • Gute bis sehr gute Deutsch- und Englichkenntnisse
  • Teamfähigkeit

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir garantieren erstklassige berufliche Referenzen und viele faszinierende Reiseerlebnisse, mit denen Sie anderen in Ihrer Lebenserfahrung zukünftig immer eine Schiffslänge voraus sein werden. Wo sonst kann man die Lust nach Abenteuer verbinden mit hervorragenden Karrierechancen?!

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Welt.
wir sind international und weltweit tätig, sea chefs Crew ist ebenso international und weltweit an Bord unterwegs.

Klasse.
wir garantieren unseren Kunden (den Reedereien) und unseren Gästen an Bord erstklassigen Service an Bord erstklassiger Schiffe.

Team.
sea chefs ist ein Team! Die Crews an Bord ebenso, wie die Mitarbeiter an Land. Wir sind tolerant, flexibel und höchst Dienstleistungsorientiert.

Unser gemeinsames Ziel ist immer und zu jeder Zeit: die Zufriedenheit der Gäste an Bord!

5be1b105b9144d450f25.jpg

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

sea chefs hat sich in den letzten 15 Jahren die Position als Marktführer in der operativen Durchführung des Hotel-Managements auf Fluss und See gesichert. Die besten Kreuzfahrtschiffe weltweit zählen heute zu der von uns betreuten Flotte.

Wir managen weltweit aktuell rund 6500 Crew Mitglieder -  bei uns sind Sie in guten Händen!

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Die Anforderungen - So sind Sie bei uns herzlich willkommen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im gewünschten Bereich
  • Mindestalter (je nach Veranstalter): 18 bis 21 Jahre
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Verfügbarkeit: zunächst ca. 5 bis 9 Monate
  • Gültiger Reisepass und aktuelles Gesundheitszeugnis

Unser Rat an Bewerber

Überzeugen Sie uns von Ihrer ehrlichen und authentischen Begeisterung für die Welt der Kreuzfahrten in den Bereichen Hotel/Gastronomie, SPA & Wellness, Kinderbetreuung, Verkauf & Shop und Entertainment. 

Wir suchen Mitarbeiter/-innen, die wirkliche Freude daran haben, sich in Top-Teams und einem von Zusammenhalt und Spaß  geprägten Umfeld zu engagieren. Sie schätzen eigene Gestaltungsspielräume, bringen dafür Flexibilität, Willen und Engagement und eine gewisse Affinität zu den Aufgaben auf einem Kreuzfahrtschiff mit? 

Dann sind Ihre Aussichten bestens!


Bevorzugte Bewerbungsform

Der einfachste und schnellste Weg Ihre Qualifiaktionen mit unseren Top-Jobs abzugleichen?
 
Direkt im Bewerbungsformular bewerben.
 
Nutzen Sie einfach das jeweilige Bewerbungsformular um Ihre Daten einzutragen und Unterlagen hochzuladen!
 
Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter können wir immer gebrauchen – und wenn Sie keine passende Position in unserem Angebot gefunden haben, aber trotzdem mit uns zusammen arbeiten wollen, freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung.

Auswahlverfahren

Im Rahmen des Auswahlverfahrens, sichten die jeweiligen Recruiter die Bewerbungen und machen sich ein erstes Bild des Kandidaten. Für viele Positionen werden bei geeigneten Kandidaten dann Telefoninterviews geführt, die beiden Seiten dazu dienen, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und offene Punkte u/o Fragen zu klären. Hier wird der Bewerber bereits über Details zum Leben und Arbeiten an Bord informiert.

Sie haben Fragen vorab zu den einzelnen Positionen? 
Wenn Sie an einer Tätigkeit auf Schiffen eines ganz bestimmten Veranstalters interessiert sind, stehen Ihnen unsere Job-Lotsen zur Verfügung. Diese Ansprechpartner helfen Ihnen gern weiter – Anruf oder E-Mail genügen. 
 
Bei weiterer Eignung, folgt dann eine Einladung zu einem „Recruiting Day“, an dem jeweils mehrere Kandidaten teilnehmen. Der allgemeine Teil seitens sea chefs dient der eingehenden Information an die Bewerber, was sie an Bord erwartet und was von ihnen erwartet wird. Im Anschluss führen die Recruiter Einzelinterviews mit den Bewerbern, in denen das Fachwissen geprüft wird und der Recruiter versucht, sich ein Gesamtbild von der Persönlichkeit des Bewerbers zu machen.
 
Für Positionen im Bereich des Hotelmangements werden selbstverständlich keine Recruiting Days durchgeführt, sondern die Recruiter gehen nach einer ersten Kontaktaufnahme (z.B. Telefoninterview) direkt in die persönlichen Interviews mit den Bewerbern.




sea chefs Human Resources Services GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,64 Mitarbeiter
1,30 Bewerber
0,00 Azubis

Arbeitsatmosphäre

Man steht sehr unter druck. Von oben herab wird man permanent beobachtet und bekommt immer nur die negativen dinge zu hören. Lob oder Motivation gibt es nicht. Von Seiten der Firma heißt es „Das Gehalt auf deinem Konto am Ende des Monats sollte motivation genug sein.“

Vorgesetztenverhalten

Im großen und ganzen faires verhalten. Da man aber in 12 Monaten Arbeit vier verschiedene vorgesetzte hat, kann man das nicht verallgemeinern. Es steht und fällt mit der zuständigen Person

Kollegenzusammenhalt

Da die Fluktuation sehr hoch ist, kommen und gehen Kollegen ständig. Jeder arbeitet anders. Mal hat man guten zusammenhalt und mal nicht

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind von Anfang an klar definiert.

Kommunikation

Es wird sehr stark auf die „Chain of command“ geachtet. Wenn einem höheren Manager etwas auffällt, spricht er dich nicht selbst an. Er teilt es dem ihm untergeordneten Mitarbeiter mit. Dieser seinem untergeordneten und diese Person kommt dann zu einem.

Gleichberechtigung

Männer und Frauen haben die selben Anforderungen, Arbeitsbedingungen und Aufstiegschancen

Umgang mit älteren Kollegen

Auf das Alter der peronen wird keine große Rücksicht genommen. Alle haben die gleichen Leistungen zu erbringen. Im großen und ganze haben jüngere Mitarbeiter höhere Aufstiegschancen als ältere.

Karriere / Weiterbildung

Leistung wird belohnt. Ebenso gibt es interne Weiterbildungen und Umschulungen

Gehalt / Sozialleistungen

Der Stundenlohn ist unter dem deutschen Mindestlohn und beläuft sich im niedrigeren Management auf 6,10€ Brutto die Stunde.
Sozialleistungen gibt es nich

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Auf den Schiffen wird großen Wert auf die Umwelt gelegt.
Sozialleistungen gibt es nicht. Zahnbehandlungen muss man bis auf die extraktion selbst tragen

Work-Life-Balance

Auf Grund der Arbeit auf dem Schiff gibt es keine freien Tage oder Urlaub. Das weiß man aber von vornherein und kann dies nicht negativ bewerten.

Verbesserungsvorschläge

  • Ein höheres Gehalt würde mehr deutsche Arbeitskräfte akquirieren

Contra

Unzählige unbezahlte Überstunden die selbst der internationalen, maritimen Gesetzgebung wiedersprecheb

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    seachefs
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 19.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind teilweise sehr gestresst, lassen das dann untereinander aus. Es wird sehr oft vergessen, warum man an Bord arbeitet. Das lässt die Motivation sinken.

Vorgesetztenverhalten

Kommt auf die Peroson an, für wie wichtig sie sich hält. Führungskräfte an Bord sind teils nur aufgestiegen aber haben keinerlei Schulungen im Bereich Führung.

Kollegenzusammenhalt

Hängt ganz vom Team ab. Viel Klatsch auf jeden Fall.

Interessante Aufgaben

Jeden Tag neue spannende Erlebnisse.

Kommunikation

Drei Sterne für die Kommunikation an Bord. Innerhalb des Teams ist es in Ordnung, je nach Vorgesetzten Verhalten auch damit (es sei denn es ist ein Wichtigtuer, welcher nur an Bord etwas erreicht hat), null Sterne für sea Chefs, da einfach nicht auf E-Mails geantwortet wird und wenn doch, dann nicht auf Fragen eingegangen. Die Leute machen seit Monaten einen unqualifizierten Eindruck. Mich wundert es, dass bisher so wenige sich dazu äußern. Sea Chefs ist ein Grund, warum ich keine Lust mehr habe an Bord und für die Firma zu arbeiten.

Gleichberechtigung

Frauen scheinen nur im Bereich Gästekontakt sehr gefragt zu sein.

Umgang mit älteren Kollegen

Da gibt es nichts zu sagen.

Karriere / Weiterbildung

Teils Altersabhängig und vor allem Vorgesetzten abhängig. Sehr schwierig. Man muss den Leuten hinten rein kriechen. Wer was sagt, hat keine Chance.

Gehalt / Sozialleistungen

Für die Arbeitsleistung eindeutig zu wenig. Vor allem Nicht Europäer werden immer verschlingt, dass es in ihrem Land viel wert sei. Trotzdem kann man die angemessen bezahlen, dann hätten sie viel mehr davon und die Firma kann es sich leisten.

Arbeitsbedingungen

Man muss sich halt mit dem Schiffsleben arrangieren. Enger Raum, wenig Platz und so gut wie keine Privatsphäre. Geld könnte mehr sein.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Schiffe sind nicht gut für die Umwelt. Kein Geheimnis und doch nutzt sie fast jeder.

Work-Life-Balance

Man ist halt nur zum arbeiten da.

Image

Tui cruises hat ein gutes Image. Aber da sea Chefs hier verantwortlich ist würde ich sagen, dass die Firma froh sein kann, dass viele das abenteuer Schiff suchen.

Verbesserungsvorschläge

  • Sea Chefs sollte mal an Respekt und professionellen Umgang mit Crew arbeiten.

Pro

Gut finde ich den Arbeitgeber überhaupt nicht. Nur das Schiffsleben und die tollen Routen sind ausschlaggebend zum fahren.

Contra

Kommunikation, Professionalität, Umgang mit Crew

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Sea Chefs
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Kollegin/ lieber Kollege, wie wir sehen sind Sie über Kommunikation und Arbeitsbedingungen an Bord enttäuscht, das tut uns leid. Wir nehmen Ihre Kritik ernst und möchten uns stetig verbessern. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns die Chance geben, uns über konkrete Verbesserungsmöglichkeiten gemeinsam auszutauschen. Gerade weil die Bedingungen an Bord sehr besonders und oftmals herausfordernd für Crewmitglieder sind, sind wir an Transparenz und Austausch sehr interessiert. Gern steht Ihnen unsere Frau Flemming für einen aktiven Austausch unter development.ch@seachefs.com zur Verfügung. Wir hoffen, mit dieser Information zur Klärung beitragen zu können und wünschen Ihnen bis dahin weiterhin viel Erfolg. Herzliche Grüße sea chefs

Herr Brandl
contact@seachefs.com

  • 24.März 2018 (Geändert am 14.Aug. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Mini-Büro, 3 Plätze für 12/13-Leute. Wenn alle etwas vorbereiten müssen, sehr kritisch und laut.

Vorgesetztenverhalten

Wie schon beschrieben, kommt es arg auf die Führungsqualität deines Vorgesetzten an. Von einer Vorgesetzten durfte man erleben, wie sie kein Vertrauen zu ihrem Team hatte, ihre persönliche Abneigung zu Kollegen nicht versteckte, diese permanent auf dem Kieker hatte und letztenendes auch rausschmiss (jetzt freut sich im übrigen AIDA über einen neuen, kompetenten Mitarbeiter). Menschlichkeit waren ihr ein Fremdwort. Wofür ich mächtig Ärger bekam (Kurzversion: mit Gast nach Unfall während Ausflug ins Krankenhaus gefahren), wurde vor kurzem eine Ausflugsexpertin als Mitarbeiterin des Monats gekürt. Als sich bei mir erste Krankheitssymptome ausbreiteten und es mir nicht gut ging, wurde mir zu viel Alkoholkonsum am Vorabend unterstellt (dass ich dann zwei Tage mit geschwollenen, tennisballgroßen Lymphknoten, ohne Stimme mit Hustenanfällen krank geschrieben wurde, und der Arzt mich am liebsten nach Hause geschickt hätte, sei mal hier am Rande erwähnt.) - natürlich wurde immer nur nachgefragt, ob ich wieder arbeiten könne, nicht wie es mir gesundheitlich erginge.
Das nur in der Kurzversion. Dass es auch anders ging, zeigte sich dann die letzten zwei Monate meines Arbeitsvertrages.

Kollegenzusammenhalt

Nach dem Motto geteiltes Leid ist Halbes Leid.

Interessante Aufgaben

Wenn man einmal in seinem Trott drin ist, dann ist es immer wieder das Gleiche. Ab und an gibt es mal ein Sahnebonbon, wenn man auf aktive Ausflüge wie Wandern, Canyoning, Quad fahren oder Schnorcheln geschickt wurde.

Kommunikation

Unter den Kollegen gut. Von der Vorgesetzten oft schnippisch und laut.

Gleichberechtigung

Hier entscheidet deine Nase.

Karriere / Weiterbildung

Mühsam.

Gehalt / Sozialleistungen

Kost und Logis frei. Mit Glück etwas Provision. Für den 24/7 Job immer noch zu wenig aber immerhin mehr als bei der Konkurrenz.

Arbeitsbedingungen

Drei Arbeitsplätze für 12 Mitarbeiter. Stundenzettel gab es, kamen aber keiner großen Bedeutung nach - also es ist egal wie viel du arbeitest.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kreuzfahrtschiff eben... Man versucht sich als nachhaltig zu verkaufen aber wer etwas Schneid von der Materie hat (ich habe darüber meine Abschlussarbeit verfasst), der weiß, dass Millionen Dieselfahrzeuge nichts gegen ein Kreuzfahrtschiff sind.

Work-Life-Balance

Wenn man mal zwei Stunden am Nachmittag Zeit hat, um das Schiff zu verlassen, war das schon viel. Ihr müsst bedenken... ihr lebt und arbeitet auf einem Schiff. Richtig raus aus dem Job kommt man nicht.

Image

Mein Lieblingssatz der Gäste: "Aber bei AIDA ist das besser...." Die Lager sind gespalten.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Kontrollen, was die Vorgesetzten betrifft, nicht den Arbeiterbienchen. Mehr Sozialleistungen = mehr Motivation. Provision anheben. Mehr Mitarbeiter zur besseren Kontrolle der Ausflüge und zur Entlastung des Teams. Reines Beschwerdemanagement einführen.

Pro

Man sieht auf jedenfall viel von der Welt. Man lernt sehr viel über fremde Kulturen und lernt auch die Locals vor Ort besser kennen als ein Urlauber... aber das auch nur außerhalb des Schiffs.

Contra

Ständige Kontrolle an Bord. Ich verstehe es, bezüglich des Sicherheitsaspektes... aber man sollte freundlichere Mittel finden, als ständig von Kameras und Security beobachtet zu werden. Mehr Entfaltungsmöglichkeiten im Gästebereich. Entweder man liebt die Arbeit auf dem Schiff oder man sieht es als einmalige Erfahrung an (so wie ich).

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Sea Chefs Cruises GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Bewertungsdurchschnitte

  • 32 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (14)
    43.75%
    Gut (10)
    31.25%
    Befriedigend (5)
    15.625%
    Genügend (3)
    9.375%
    3,64
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (1)
    100%
    1,30
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

sea chefs Human Resources Services GmbH
3,57
33 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Personalwesen / Personalbeschaffung)
3,50
75.913 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,33
3.041.000 Bewertungen