Workplace insights that matter.

Login
UCB Pharma GmbH Logo

UCB Pharma 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,9Image
    • 3,9Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,3Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,9Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,3Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 176 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,2 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Medizin/Pharma (3,4 Punkte).

Alle 176 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

UCB Deutschland. Inspired by patients. Driven by science.
Als weltweit aufgestelltes forschendes Biopharma-Unternehmen mit ca. 7.500 Mitarbeitern und Niederlassungen in etwa 40 Ländern legen wir unseren Schwerpunkt auf die Therapiegebiete Neurologie und Immunologie. Wir verstehen es als unsere Kernaufgabe, neue Therapien für schwere Erkrankungen zu entwickeln, weil wir damit die Lebensqualität von Patienten verbessern.

Durch zwei bedeutende Akquisitionen – Celltech und Schwarz Pharma – hat sich UCB zu einem globalen Biopharma-Unternehmen mit einer der umfangreichsten Pipelines entwickelt. Durch eine konsequent auf die Zukunft ausgerichteten Forschung und Entwicklung will UCB neuartige Therapien zur Verfügung stellen und investiert dafür jedes Jahr ein Viertel des Umsatzes. Um ambitionierte Ziele so effizient wie möglich zu erreichen, ist UCB zudem zahlreiche Allianzen mit führenden wissenschaftlichen Partnern und namhaften forschenden Pharma-Unternehmen eingegangen. Mit ihnen teilen wir unser Wissen und die Begeisterung für unser gemeinsames Anliegen, Menschen mit schweren Krankheiten ein besseres Leben zu ermöglichen.

Wissenschaftliche Forschung liegt uns besonders am Herzen. Wir tun alles dafür, bahnbrechende Medikamente zu entwickeln, die das Potenzial haben, das Leben von Menschen grundlegend zu verändern. Wie wir das machen? Wir maximieren unser wichtigstes Gut: unser Know-how – sowohl bei kleinen als auch bei großen Molekülen. Wir setzen klare Prioritäten und treffen fundierte Entscheidungen, um vielversprechende Moleküle rasch in innovative Therapien umzusetzen. In absehbarer Zeit laufen keine Patente aus, und unsere Entwicklungspipeline in den späten Phasen ist hervorragend aufgestellt. Dadurch beginnt für uns bei UCB eine ganz neue, aufregende Ära, deren Motor wissenschaftliche Spitzenleistung ist.

Lebensqualität verbessern – Tag für Tag. Dafür stehen wir bei UCB.

Am Anfang steht, was immer wir auch tun, eine ganz einfache Frage: „Wie wird unser Handeln das Leben von Menschen verändern, die an schweren Erkrankungen leiden?“
Jeder Mitarbeiter bei UCB leistet über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg ‒ von der frühen Forschung über die Produktion und den Vertrieb ‒ seinen Beitrag, um wirksame Lösungen für Patienten und deren Familien entwickeln zu können.

Produkte, Services, Leistungen

Wir helfen Menschen mit:
Erkrankungen des Immunsystems
• Rheumatoider Arthritis
• Psoriasis-Arthritis
• Axialer Spondylarthritis

Erkrankungen des Nervensystems
• Epilepsie
• Parkinson
• Restless-Legs-Syndrom

Perspektiven für die Zukunft

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?
Der Patient steht im Mittelpunkt! Mit mehr ca. 7.500 Mitarbeitern bietet UCB ein spannendes Arbeitsumfeld, das Eigeninitiative fördert. Wer sich bei uns engagiert, kann in unserem Unternehmen erfolgreich sein.
Jede Kollegin, jeder Kollege ist eingeladen, einen ganz persönlichen Beitrag zu leisten und eine Schlüsselrolle bei der Weiterentwicklung unseres Unternehmens zu spielen – denn UCB entwickelt sich rasant. Hunderte neue Kolleginnen und Kollegen aus Gesundheitsindustrie und Wirtschaft sind in den vergangenen zwei Jahren zu uns gestoßen. Sie verhalfen uns zu einer neuen Dynamik, innovativen Perspektiven und frischen Ideen.
In funktionsübergreifenden und kulturell vielfältigen Teams zu arbeiten, fördert Innovation und Kreativität. Entwicklungs- und Schulungsmöglichkeiten für Führungskräfte, wie zum Beispiel der innerbetriebliche Arbeitsplatzwechsel und Auslandseinsätze, gestatten es unseren Mitarbeitern, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, während sie neue und interessante Möglichkeiten innerhalb des Unternehmens sondieren.

Gemeinsam suchen wir nach den Lösungen, die das Leben von Patienten und ihren Familien nachhaltig verändern – von der Forschung im Frühstadium über die Herstellung der Medikamente bis zum Vertrieb. Der Patient steht bei allem, was wir tun, stets im Mittelpunkt – diese UCB-Prämisse bestätigen unsere Kolleginnen und Kollegen uns Jahr für Jahr bei unseren Mitarbeiterumfragen!

Kennzahlen

Mitarbeiter7.500 weltweit

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 126 Mitarbeitern bestätigt.

  • KantineKantine
    75%75
  • ParkplatzParkplatz
    75%75
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    71%71
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    65%65
  • HomeofficeHomeoffice
    60%60
  • InternetnutzungInternetnutzung
    58%58
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    55%55
  • DiensthandyDiensthandy
    54%54
  • FirmenwagenFirmenwagen
    50%50
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    49%49
  • CoachingCoaching
    44%44
  • BarrierefreiBarrierefrei
    43%43
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    43%43
  • EssenszulageEssenszulage
    41%41
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    36%36
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    34%34
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    24%24
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    21%21
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    8%8

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Um unserer Vision, UCB zu einem weltweit führenden Biopharma-Unternehmen zu formen, ein Stück näher zu kommen, suchen wir außergewöhnliche Persönlichkeiten, die dieses Ziel mit uns erreichen möchten. Begeisterungsfähige und talentierte Fachkräfte, die mit ihren Aufgaben wachsen und Veränderungen begrüßen, wollen wir dafür gewinnen. Wir fördern Vielfältigkeit und setzen uns für Chancengleichheit ein. Was wir unseren Mitarbeitern bieten und was wir von ihnen erwarten:
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft zeigen und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen, sind unser Erfolgsrezept. In den vergangen Jahren hat UCB mehr als zwei Prozent der gesamten Gehaltsaufwendungen in Ausbildung und Talent Development investiert. Beispielsweise haben wir sechs Kompetenzen definiert, die unsere Führungskräfte auszeichnen sollen. Dieses Profil ist auf unsere Unternehmenswerte abgestimmt und ermöglicht es jedem einzelnen sowie uns als Unternehmen, gemeinsame, hoch gesteckte Ziele zu erreichen. Aus diesem Grund bieten wir UCB-intern Programme an, die gezielt auf unsere Werte und unsere Führungskriterien abgestimmt sind.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei UCB Pharma GmbH.

  • Werner Bleilevens
    Head of Communications, Central Europe
    Alfred-Nobel-Straße 10
    40789 Monheim am Rhein

    Tel: +49 (0)2173/48-1056

    Email: werner.bleilevens@ucb.com

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Vertrauevskultur; work Life Balance; nette Kollegen, top Konditionen; international, viele Entwicklungsmöglichkeiten; agil
Bewertung lesen
Sehr modern und ein sehr hoher Frauenanteil, auch im Führungspositionen.
Neben den respektvollen Umgang, gefallen mir die abwechslungsreichen Projekte, bei denen man schnell selbst Verantwortung übernehmen kann.
Bewertung lesen
- individuelle Unterstützung
- Vorgesetztenverhalten
- kollegialer Zusammenhalt
- Aufgabenvielfalt
- Zutrauen von Verantwortung
Bewertung lesen
Geht die Herausforderungen der Zukunft und Gegenwart schon jetzt an. Alle arbeiten eng zusammen, um Ziele zu erreichen.
Was Mitarbeiter noch gut finden? 67 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Verhalten und Denkweise der Führungskräfte trotz der eigentlich eher flachen Hirarchien teilweise noch konservativ autokratisch (von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich)
Nach knapp 33 Jahren finde ich noch immer nichts Schlechtes.
Firmenwagenregelung ist zu unterschiedlich und nicht nachvollziehbar
Bewertung lesen
Ich kann nichts bemängeln
Bewertung lesen
Das Arbeitsprozesse teilweise sehr lang und kompliziert sind, wodurch man sich selbst im Weg steht.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 46 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Schnellere Entsxheidungswege, manchmal bissl chaotisch ;-)
Bewertung lesen
Wertekultur - Durch entsprechende Maßnahmen sicherstellen, dass die für agiles Arbeiten notwendigen Werte gelebt werden. Führungskräfte auf allen Ebenen entsprechend schulen. Einführung von 360 Grad Feedback.
Home-Office auf freiwilliger Basis sollte weiter gefördert werden. Das spart Mieten am Campus und ist gut für unseren „grünen Fußabdruck“ (Strom, CO2 usw.)
Schnellere Prozesse wären wünschenswert, damit man Ideen einfacher umsetzen kann.
Stolz auf die tollen Produkte sein und ihre Limitierungen dennoch anerkennen. Die Kommunikationsflüsse müssen deutlich verbessert werden: Reduktion der Flut an E-Mails, Entfernung von Flaschenhälsen, Transparenz für alle direkt betroffenen Stakeholder
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 40 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,3

Der am besten bewertete Faktor von UCB Pharma ist Kollegenzusammenhalt mit 4,3 Punkten (basierend auf 20 Bewertungen).


Fantastisch (jedenfalls in unserem Bereich)
5
Bewertung lesen
Sehr gut in meinem Bereich (Development)
5
Bewertung lesen
Durch die vorhandene Matrix-Organisation ist nahezu jeder Bereich dazu "gezwungen" mit anderen Bereichen zusammen zu arbeiten. Dies fördert den Zusammenhalt, da Hierarchie ggfs. nur auf dem Papier stattfindet.
5
Bewertung lesen
Das Unternehmen arbeitet in einer Matrix-Organisation. Demnach gibt es sehr viele Schnittstellen, gepaart mit einer sehr flachen Hierarchie. Dies führt dazu, dass der Zusammenhakt in der Belegschaft sehr hoch ist.
5
Bewertung lesen
Silodenken ist noch vereinzelt vorhanden, doch immer mehr Kollegen ziehen an einem Strang
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 20 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von UCB Pharma ist Work-Life-Balance mit 3,7 Punkten (basierend auf 18 Bewertungen).


Lippenbekenntnise
2
Bewertung lesen
scheinbare Einhaltung der Arbeitzeiten, aber es wird die zusätzliche Schippe drauf einfach erwartet
2
Bewertung lesen
Kein Ausgleich für Wochenendarbeit, geschweige Überstunden
1
Bewertung lesen
Da muß auch schon mal das Wochenende dran glauben.
1,5
Bewertung lesen
Mäßig. Häufige Anrufe von Chefs am Abend. Hohe Erwartungen an freiwillige WE-Arbeit
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 18 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet (basierend auf 18 Bewertungen).


Wer weiterkommen möchte kann das hier auf jeden Fall
5
Bewertung lesen
Es wird viel Wert auf Weiterbildung gelegt
5
Bewertung lesen
Es gibt Möglichkeiten, die Koordination könnte verbessert werden. Ingesamt statisch.
Es gibt zahlreiche Weiterbildungsangebote und man wird gefördert
5
Bewertung lesen
Es gibt viele interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten, die auch eingefordert werden.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 18 Bewertungen lesen

Gehälter

73%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 110 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Pharmareferent6 Gehaltsangaben
Ø57.300 €
Country Manager4 Gehaltsangaben
Ø112.000 €
Laborwissenschaftler2 Gehaltsangaben
Ø57.200 €
Gehälter für 4 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Coming soon!
Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter loben und Mitarbeiter viel selbst entscheiden lassen.

Der Kulturkompass zeigt, wie Mitarbeiter die Unternehmenskultur auf einer Skala von traditionell bis modern bewertet haben. Wir sammeln aktuell noch Meinungen, um Dir ein möglichst gutes Bild geben zu können.

Mehr über Unternehmenskultur lernen

Awards