Navigation überspringen?
  

VIACTIV Krankenkasseals Arbeitgeber

Deutschland,  54 Standorte Branche Versicherung
Subnavigation überspringen?
VIACTIV KrankenkasseVIACTIV KrankenkasseVIACTIV KrankenkasseVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 47 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (21)
    44.68085106383%
    Gut (7)
    14.893617021277%
    Befriedigend (8)
    17.021276595745%
    Genügend (11)
    23.404255319149%
    3,21
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    1,60
  • 7 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    85.714285714286%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,62

Firmenübersicht

VIACTIV – Deutschlands sportliche Krankenkasse

Die VIACTIV mit Hauptsitz in Bochum blickt auf 180 Jahre Erfahrung im Gesundheitswesen zurück – und ist trotzdem eine der modernsten und innovativsten Krankenkassen Deutschlands. Unser Angebot geht weit über das der gesetzlichen Leistungen hinaus und stellt die aktive Prävention durch einen gesunden, sportlichen Lebensstil in den Fokus. Wir verstehen uns als Coach für die Gesundheit unserer mehr als 700.000 Versicherten und bieten qualifizierte Gesundheitskurse, ein attraktives Bonusprogramm sowie besondere Leistungen für die ganze Familie. Rund 1.500 Mitarbeiter sorgen an nahezu 60 Standorten für erstklassigen Service und kompetente persönliche Betreuung vor Ort. Die Produkte und Dienstleistungen der VIACTIV werden regelmäßig hervorragend bewertet. Und auch als Arbeitgeber wurde die VIACTIV ausgezeichnet, zuletzt vom Magazin „FOCUS Business“, das uns zu den besten Arbeitgebern in Deutschland zählt.

www.viactiv.de


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

rund 1.500

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Coach für Gesundheit

Wir bewegen uns und andere. Als sportliche Krankenkasse überzeugen wir mit innovativen Gesundheits- und Präventionsleistungen. Dazu zählen individuelle Vorsorgeangebote, attraktive Zuschüsse für alternative Heilmethoden wie Osteopathie, Bonusprogramme für Groß und Klein sowie qualifizierte Sport- und Gesundheitskurse. Unser Fokus liegt auf der Gesundheit der ganzen Familie, unsere Services und Produkte sind maßgeschneidert für jedes Alter und jede Lebenssituation.

Werte wie Fairness, Gemeinschaft und Aktivität werden bei uns groß geschrieben und bestimmen unser Handeln. Den Versicherten gegenüber treten wir als Teamplayer auf – bei der Vorsorge sowie im akuten Krankheitsfall. Zusammen mit erfahrenen Gesundheits- und Fitnessexperten arbeiten wir kontinuierlich daran, unseren Service und unsere Produkte weiter zu verbessern und unsere Kunden auch in Zukunft zu begeistern.

Perspektiven für die Zukunft

Fit für die Zukunft

In Zukunft wird es eine immer größere Rolle spielen, Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen und durch einen gesunden Lebensstil aktiv zur Vermeidung von Krankheiten beizutragen. Mit unseren Produkten legen wir die Basis hierfür und unterstützen Menschen schon heute beim Erreichen dieses Ziels. Damit sind wir anderen Unternehmen einen Schritt voraus und bestens gerüstet für die Herausforderungen, vor die uns das Gesundheitssystem und die Gesellschaft in Zukunft stellen werden.


Benefits

Die VIACTIV bietet Ihnen verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem innovativen Krankenversicherungsunternehmen. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben mit engagierten Teams. Neben einer leistungsgerechten Vergütung, betrieblicher Altersversorgung und vermögenswirksamen Leistungen profitieren Sie von attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten. Flexible Arbeitszeiten sorgen für eine gute Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben.

Als sportliche Krankenkasse kümmert sich die VIACTIV zudem in besonderem Maße um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter. Dazu gehört ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen attraktiven Angeboten. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die qualifizierte Ausbildung engagierter Nachwuchskräfte. Wir legen extrem hohen Wert auf eine optimale Unterstützung während der Ausbildungszeit, auf eine starke Einbindung in die Praxis, frühzeitigen Kundenkontakt, selbstständiges Arbeiten sowie die kompetente Vermittlung der theoretischen Inhalte.


Vorteile im Überblick:

  • betriebliche Altersvorsorge

  • Sonderzahlungen: 40 % vom Bruttogehalt im Mai, 100 % vom Bruttogehalt im November

  • 30 Tage Urlaub pro Jahr

  • betriebliches Gesundheitsmanagement

  • individuelles Coaching

  • berufsbegleitende Fortbildungs- und Studienmöglichkeiten

  • internes Traineeprogramm

  • attraktive Teilzeitmodelle


Vorteile speziell für Auszubildende:

  • Fahrtkostenerstattung für den Weg zur Arbeitsstätte

  • interne Fachschulungen zur Vorbereitung auf die Zwischen-  und Abschlussprüfung

  • interne Kommunikationstrainings zur Vorbereitung auf den Arbeitsalltag

  • sehr gute Übernahmechancen

  • überdurchschnittliche Vergütung


54 Standorte

Impressum
VIACTIV Krankenkasse

Universitätsstraße 43
44789 Bochum


Kostenlose Servicenummer: 0800 222 12 11
Telefax: 0234 479-1999
E-Mail: service@viactiv.de
Internet: www.viactiv.de


Die VIACTIV ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung.

Vorstandsvorsitzender: Reinhard Brücker
Vorstand: Roland Wien

Die Rechtsaufsicht führt
Bundesversicherungsamt
Friedrich-Ebert-Allee 38
53113 Bonn


Angaben zur VIACTIV, soweit diese Zusatzversicherungen nach § 194 Abs. 1a SGB V vermittelt:

  • Versicherungsvermittlerregister: Registernummer D-C42T-XNBWG-45   
      (http://www.vermittlerregister.info)
  • Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO, Aufsichtsbehörde: IHK Mittleres Ruhrgebiet, Ostring 30-32, 44787 Bochum
  • Tätigkeitsart: Versicherungsvertreter mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO, Bundesrepublik Deutschland
  • Berufsrechtliche Regelungen: § 34d GewO, §§ 59-68 VVG, VersVermV
    Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebene Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.


Haftung

Sollten Sie in unseren Inhalten Fehler entdecken oder Verbesserungsvorschläge zu unserem Angebot haben, wenden Sie sich bitte an: wuk-service@viactiv.de

Die VIACTIV ist für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (sog. Links) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält die VIACTIV insofern fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte ist die VIACTIV grundsätzlich nicht verantwortlich.

Für alle Links im Internetauftritt der VIACTIV gilt, dass die Verlinkung pauschal erfolgt ist und die VIACTIV weder eine Inhaltskontrolle der gelinkten Seiten vornimmt, noch Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten hat. Die VIACTIV macht sich keinesfalls den Inhalt und die Darstellung auf den gelinkten Seiten zu eigen, sondern distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten und Darstellungen aller gelinkten Seiten inklusive aller Unterseiten.

Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links oder Banner führen.


Für Bewerber

Videos

VIACTIV Krankenkasse Imagefilm
Sportliche Mitarbeiter der VIACTIV Krankenkasse

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Teamplayer gesucht

Die VIACTIV ist immer auf der Suche nach motivierten Teamplayern – vom Berufseinsteiger bis zum Professional.


Schüler-/Studentenpraktika

Sie sind sich noch nicht sicher, wohin es beruflich gehen soll? Kein Problem: Bei der VIACTIV ist ein Probetraining in Form eines Praktikums möglich.


Ausbildung bei der VIACTIV

Aktuell bilden wir Sozialversicherungsfachangestellte (m/w) und Kaufleute für Dialogmarketing (m/w) aus.
Unsere Anforderungen an Auszubildende:

  • Abitur/Fachabitur sind wünschenswert
  • keine Scheu vor Menschen sowie dem Umgang mit Gesetzestexten
  • Kommunikationstalent
  • Engagement, Ehrgeiz, Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortung
  • Verhandlungsgeschick
  • freundliches, verbindliches Auftreten

Hier geht's zu unseren freien Ausbildungsplätzen.


Einstieg für Professionals

Zur Neubesetzung wichtiger Positionen suchen wir regelmäßig erfahrene Sozialversicherungsfachangestellte und Professionals mit unterschiedlichen Qualifikationen: vom Krankenkassenbetriebswirt bis zum Hochschulabsolventen.

Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgaben in einem innovativen Krankenversicherungsunternehmen. Neben einer leistungsgerechten Vergütung, betrieblicher Altersversorgung und vermögenswirksamen Leistungen profitieren Sie von attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten. Flexible Arbeitszeiten sorgen zudem für eine gute Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben.

Hier geht's zu unseren derzeitigen Stellenausschreibungen.


Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Erfolgreich durchstarten – in einem starken Team

Ein motiviertes Team ist die Basis für unternehmerische Erfolge. Sportliches Miteinander, hervorragende Konditionen, eine hohe Wertschätzung und gute Entwicklungschancen – die VIACTIV tut viel, damit das Klima stimmt und Mitarbeiter sich gern engagieren. Laut des Magazins „FOCUS Business“ zählt die VIACTIV zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Als einziges Unternehmen in Bochum erhielt die sportliche Krankenkasse sogar das Prädikat „TOP-Arbeitgeber 2017“.

Die fundierte Ausbildung junger Menschen ist uns dabei ein zentrales Anliegen. Denn Anspruch der VIACTIV ist es, Kunden auch morgen innovative und erstklassige Produkte und Services zu bieten. Neben der Ausbildungsqualität wird viel Wert auf langfristige Perspektiven  gelegt: In den vergangen Jahren haben wir bereits Hunderte junger Menschen erfolgreich ausgebildet – und in feste Arbeitsverhältnisse übernommen. 

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Bitte senden Sie uns nur vollständige Bewerbungsunterlagen inklusive eines aussagekräftigen Anschreibens zu.


Bevorzugte Bewerbungsform

Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie per Post oder E-Mail an uns senden.

Auf unserer Homepage finden Sie regelmäßig aktuelle Stellenausschreibungen, jeweils mit Ansprechpartner und Kontaktadresse.

Bewerber um einen Ausbildungsplatz finden ebenfalls weitere Informationen im Netz.


Sollten Sie Ihre Bewerbung per Post verschicken, nutzen Sie bitte diese Adresse:

VIACTIV Krankenkasse

Personalentwicklung

Universitätsstraße 43

44789 Bochum

Auswahlverfahren

Das Auswahlverfahren hängt bei der VIACTIV von der jeweiligen Stelle ab und kann einen Einstellungstest, ein Assessment Center und ein Vorstellungsgespräch umfassen.

VIACTIV Krankenkasse Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,21 Mitarbeiter
1,60 Bewerber
4,62 Azubis
  • 19.Dez. 2018 (Geändert am 25.Dez. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In der Kundenberatung (neue Geschäftsstelle) ganz okay und relativ abwechslungsreich

Vorgesetztenverhalten

lehnt Gespräch ab und verschweigt, warum in der Probezeit --trotz mehrfacher Nachfrage und diverser Kundenanfragen-- gekündigt wurde, Null Sterne. Hat sich sogar noch die Zeit genommen, die Kündigung zu zweit zu übergeben und ist dafür jeweils 130 km gefahren. Ein Witz!!

Kollegenzusammenhalt

In meinem Fall war der direkte Zusammenhalt okay

Interessante Aufgaben

Man ist zu ca. 50 % Vertriebmitarbeiter und wenn es da hakt, ist man ganz schnell unbrauchbar.Starke Kontrolle

Kommunikation

keine klare Einarbeitung oder gar ein Plan, keine Feedbackgespräche, kein Konzept, Null Sterne geht leider nicht. Alle zucken vor dem Vorstandsvorsitzenden

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin 54, schwerbehindert. Der Umgang im Zusammenhang mit der Kündigung war unterirdisch. Habe diverse Angebote gemacht, die allesamt abgelehnt wurden (z. B. längere Probezeit)

Gehalt / Sozialleistungen

Ich habe mein gefordertes Gehalt bekommen

Arbeitsbedingungen

Neuer Geschäftsraum ohne Kunden WC, ohne Sozialraum, ohne Küche, Im Sommer 2018 ohne Sonneschutz bei voller Fensterfront (Schaufenster). Hier ist der AG seiner Fürsorgeplicht nicht nachgekommen (35° C im Sommer) es wurden z. B. keine Getränke gestellt, was gesetzlich vorgeschreiben ist, usw....

Umwelt- / Sozialbewusstsein

nicht vorhanden

Work-Life-Balance

Gleitzeit kann in der Kundenberatung nur eingeschränkt genutzt werden, grds. aber vertretbar

Image

Die Kasse kennt keiner, man will auf jugendlich machen und hat ein Problem mit dem alternden Versichertenstand der BKK vor Ort. Daher wird der Vertrieb hier vorrangig betrieben. Die Kasse hat derzeit den höchsten Zusatzbeitrag. Der Name ist unglücklich gewählt. Man wollte unbedingt das Betriebskraneknkassen-Image ablegen und hat das Wort aus dem Namen gestrichen....

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte kompetente Führungskräfte, die auch Empathie besitzen, suchen und nicht alles unter Vertriebsgesichtpunkten bewerten. Dringend muss ein Einarbeitungskonzept her, denn nicht jeder kommt ohne Hilfe mit Oscare zurecht, zumal dies ein von der Industrie genutztes System (SAP) ist, das für Kassen angepasst wurde; m. E. grottenschlecht. Die Konkurenz macht es besser, sit aber teurer (Bitmarck 21c)

Pro

Sozialleistung und Gehalt

Contra

Image und den verzweifelten Kampf dagegen; die Führungskräfte sind teilweise nicht zu gebrauchen, Kommunikation gibt es so gut wie gar nicht. Der Vorstand regiert wie ein König....

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    VIACTIV Krankenkasse
  • Stadt
    Bochum
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

sehr nette Kollegen, der direkte Vorgesetzte und die interne Verwaltung ist jedoch eine Katastrophe

Vorgesetztenverhalten

unterirdisch... man wird in der Probezeit nicht über ggf. vorliegende Defizite hingewiesen, selbst wenn man diese eingenhändig angibt. Man wird in Sicherheit gewogen und dann bekommt man ohne konkrete Begründung die Kündigung trotz positiver Kunden und Kollegenbewertung

Kollegenzusammenhalt

Da gibt es nichts zu kritisieren

Interessante Aufgaben

Die eigentliche Arbeit ist wie überall (aber nur, wenn man diese EDV beherrscht, was ohne Unterstützung -die es hier kaum gibt- schwierig wird), es wird sehr großen Wert auf Kundengewinnung gelegt, d. h. man ist zu 30 % Vertriebsmitarbeiter neben dem normalen SOFA

Kommunikation

Keine strukturierte Einarbeitung, kein Einarbeitungsplan, EDV System (AOK Systems = umgebautes SAP) für Krankenkassen unbrauchbar, kein zielführendes Zwischengespräch während der Probezeit. Kein Feedback des Vorgesetzten; keine bzw. sehr späte Antwort auf Nachfragen zur Beendigung in der Probezeit.

Gleichberechtigung

scheint okay zu sein.....

Umgang mit älteren Kollegen

ich wurde in der Probezeit eiskalt abserviert (54 JAhre alt)!!

Karriere / Weiterbildung

./.

Gehalt / Sozialleistungen

./.

Arbeitsbedingungen

Neue Geschäftsräume wurden bezogen und es gab keinen Sozialraum, bis heute keine Küche, nur 1 Toilette (nicht für Kunden!) und das bei einem Neubezug! Keine Kühlung in diesem Sommer, kein Sichtschutz ander durchgehenden Fensterfront , Datenschutz wurde daher nicht beachtet, ganz schlecht...man saß an einer belebten Straße direkt im Fenster (ist inzwischen behoben)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

./.

Work-Life-Balance

Ist grds. gegeben, AUSSER man arbeitet in einer 2 Personen Einheit mit Kundenkontakt, dann wird es schwierig!!

Image

Die VIACTIV versucht krampfhaft, ein sportlich junges Image aufzubauen, dabei handelt es sich um die BKK vor Ort mit überwiegend älteren Versicherten. Die VIACTIV kennt niemand, selbst Insider nicht, der Name ist m. E. unglüklich gewählt.... zumal man das Wort "Betriebskrankenkasse" bewusst weg gelassen hat.

Verbesserungsvorschläge

  • Strukturierte Einarbeitung dringend erforderlich. Feste Beurteilungsgespräche oder 360 ° Feedback unbedingt notwendig. Hält man hier aber für überflüssig

Pro

zahlte pünktlich.....

Contra

die Führungskräfte und die interne Verwaltung.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    VIACTIV Krankenkasse
  • Stadt
    Bochum
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 03.Okt. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kommt drauf an, wo man arbeitet...

Vorgesetztenverhalten

Viel Kontrolle und Misstrauen, das von oben vorgelebt wird.

Kollegenzusammenhalt

Kommt drauf an, wo man arbeitet...

Interessante Aufgaben

Steigende Zentralisierung und Spezialisierung sorgt für eintönigere Arbeiten.

Kommunikation

Es passiert viel hinter verschlossenen Türen.

Gleichberechtigung

Job-Sharing für Teilzeitbeschäftigte in Führungspositionen nicht möglich

Umgang mit älteren Kollegen

Wirken für viele Führungskräfte wie ein Klotz am Bein.

Karriere / Weiterbildung

Lange Entscheidungswege und persönliche Befindlichkeiten sowie undurchsichtige plötzliche Wendungen des Entscheidungsprozesses

Gehalt / Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich im Branchenvergleich mit anderen Krankenkassen. Der Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge wurde für neue Mitarbeiter deutlich geschmälert

Arbeitsbedingungen

Noch gute Regelungen, die aus Sicht des Vorstands für die Mitarbeiter immer mehr verschlechtert werden sollten, um wettbewerbsfähig zu bleiben

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Kommt drauf an, wo man arbeitet...

Work-Life-Balance

Es wird in einigen Bereichen erwartet, das Überstundenkonto bis zur Höchstgrenze von 70 Stunden auszuschöpfen, bevor eine Überforderung durch zu viel Arbeit ernst genommen wird.

Image

Das sportliche Image zieht

Verbesserungsvorschläge

  • Der Mitarbeiter sollte wieder als Mensch wahrgenommen werden

Pro

Das sportliche Image und die Einführung des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Daraus sollte nun aber auch etwas gemacht werden.

Contra

S. O.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten
  • Firma
    VIACTIV Krankenkasse
  • Stadt
    Bochum
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Bewertungsdurchschnitte

  • 47 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (21)
    44.68085106383%
    Gut (7)
    14.893617021277%
    Befriedigend (8)
    17.021276595745%
    Genügend (11)
    23.404255319149%
    3,21
  • 2 Bewerber sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (1)
    50%
    Genügend (1)
    50%
    1,60
  • 7 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    85.714285714286%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,62

kununu Scores im Vergleich

VIACTIV Krankenkasse
3,33
56 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Versicherung)
3,45
49.775 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.348.000 Bewertungen