Workplace insights that matter.

Login
Viridium Gruppe Logo

Viridium 
Gruppe
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,7Image
    • 2,9Karriere/Weiterbildung
    • 3,5Arbeitsatmosphäre
    • 3,1Kommunikation
    • 3,5Kollegenzusammenhalt
    • 2,8Work-Life-Balance
    • 3,3Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 3,3Arbeitsbedingungen
    • 2,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,5Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2017 haben 38 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet. Dieser Wert entspricht dem Durchschnitt der Branche Sonstige Branchen (3,4 Punkte).

Alle 38 Bewertungen entdecken

Der führende Spezialist für das Management von Lebensversicherungsbeständen.

Wer wir sind

Die Viridium Versicherungsgruppe ist führender Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen. Das bedeutet: wir erwerben Versicherungsunternehmen und ihre Vertragsbestände, integrieren sie in unsere Organisation und führen die Verträge langfristig fort.

Zur Viridium Gruppe gehören die Entis Lebensversicherung, die Heidelberger Lebensversicherung, die Proxalto Lebensversicherung und die Skandia Lebensversicherung.

Die Viridium Gesellschaften betreuen knapp vier Millionen Lebensversicherungsverträge und Assets in Höhe von rund 68 Milliarden Euro. Viridium ist damit eine der größten Lebensversicherungsgruppen in Deutschland und trägt dazu bei, dass die Lebensversicherung ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Menschen bleibt.

Kennzahlen

Mitarbeiter850

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 33 Mitarbeitern bestätigt.

  • EssenszulageEssenszulage
    76%76
  • ParkplatzParkplatz
    67%67
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    64%64
  • HomeofficeHomeoffice
    55%55
  • KantineKantine
    48%48
  • DiensthandyDiensthandy
    42%42
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    42%42
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    36%36
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    30%30
  • InternetnutzungInternetnutzung
    30%30
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    30%30
  • BarrierefreiBarrierefrei
    21%21
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    21%21
  • CoachingCoaching
    15%15
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    15%15
  • FirmenwagenFirmenwagen
    12%12
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    6%6

Was Viridium Gruppe über Benefits sagt

  • attraktives Gehaltspaket (Jahresgehalt + Bonus)
  • Homeoffice (sehr flexibel, nach Absprache mit Vorgesetzten)
  • IT-Equipment frei Haus: Laptop, Bildschirm & VoIPTelefonie inkl. Headset
  • Weiterbildung (Seminare, Trainings, Zertifikate)
  • Essens-Zuschuss für die Kantine

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir übernehmen und integrieren Unternehmen und ihre Mitarbeiter - schnelle und nachhaltige Veränderungen gehören darum zu unserem Arbeitsalltag.

Lebensversicherungen zu integrieren und zu verwalten, ist eine anspruchsvolle Aufgabe - Expertenwissen, fachliche Exzellenz und umsichtiges Handeln sind deshalb für unser Tun unabdingbar.

Unser Geschäftsmodell beruht maßgeblich auf Effizienz - in schlanken, flexibel organisierten Teams zählen Geschwindigkeit und Leistungsbereitschaft.

Seit dem Sommer 2020 arbeiten wir übrigens größtenteils im Home-Office - das wird auch in Zukunft so bleiben. Deshalb bewerben Sie sich gerne, wenn Sie nicht unmittelbar in der Nähe eines unserer Standorte wohnen, aber die Fahrentfernung es möglich macht, unseren Standort bequem zu erreichen.

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

  • Aktuariat (quant. Risikomanagement)
  • Aktuariat (Bilanzmathematik)
  • Aktuariat (Aktuarielle Steuerung)
  • Aktuariat (Bestandsmigration)
  • Asset Management
  • Compliance
  • Finance
  • IT Testing
  • IT Operations
  • IT Robotics & Digitalisierung
  • IT Business Analyse
  • Kundenservice Lebensversicherung
  • msg.Life Factory
  • Personal
  • Post-Merger Integration
  • Projektmanagement
  • Prozessmanagement
  • Recht
  • Revision
  • Risikomanagement
  • SAP
  • Versicherungsmathematik

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Viridium Gruppe.

  • Jörn Romberg
    Senior Recruiter Viridium Gruppe
    joern.romberg@viridium-gruppe.com

    Christoph Günther
    HR Business Partner Proxalto Lebensversicherung
    christoph.guenther@proxalto.de

  • Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen...

    • die zu den Besten ihres Fachs gehören, egal ob Anfänger oder Berufserfahrene,
    • die mit vollem Einsatz an einer echten Erfolgsgeschichte mitarbeiten wollen,
    • die Lust und die Fähigkeiten haben, Viridium mit eigenen Ideen noch besser zu machen,
    • die nicht nach einem "9to5-Job", sondern nach einer wirklichen Herausforderung suchen,
    • die einen kühlen Kopf bewahren, auch wenn es mal stressig wird (und das kommt vor),
    • die ihre gut begründete Meinung klar und mit Rückgrat vertreten,
    • die fair, respektvoll und wertschätzend mit ihren Kolleginnen und Kollegen umgehen,
    • die in der Lage und willens sind, auch im Homeoffice eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten.
  • Wir freuen uns, wenn Sie:

    • sich sehr gut auf Ihr Gespräch vorbereiten und grundsätzlich wissen, was das Geschäftsmodell der Viridium Gruppe ist, (nicht in allen Details, die erklären wir Ihnen im Gespräch),
    • die Technik (z.B. Webex) so eingerichtet haben, dass sie funktioniert, wenn Ihr Gespräch startet,
    • uns präzise und auf den Punkt vermitteln können, wie unsere Wünsche an einen neuen Mitarbeiter und Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen zusammenpassen,
    • genau wissen und vermitteln können, warum Sie "weg von" Ihrem aktuellen Job und "hin zu" Viridium wollen
    • uns viele Fragen stellen, gerne auch kritisch und ganz direkt, damit Sie wirklich wissen, woran Sie bei uns sind.

    Von uns können Sie erwarten, dass wir:

    • Sie "an die Hand nehmen" und Sie strukturiert und transparent durch unsere Gespräche führen,
    • uns genauso gut auf Ihr Gespräch vorbereiten, wie Sie,
    • uns aufrichtig für Sie, Ihren Werdegang, Ihre Fähigkeiten und Ihre Wünsche interessieren,
    • Ihnen keine "komischen" Fragen stellen oder Sie im Gespräch unter Druck setzen - wir möchten Sie einfach gut kennenlernen und am liebsten ein Gespräch auf Augenhöhe mit Ihnen führen, von Expertin zu Experte,
    • uns intensiv Gedanken machen, an welcher Stelle Sie im Unternehmen den größten Mehrwert erzeugen und am meisten Spaß haben können.
  • So wünschen wir uns Ihre Bewerbung:

    • über das jeweilige Bewerbungsformular auf unserer Karriereseite
    • mit einem aussagekräftigem Lebenslauf - vor allem, was Ihre bisherigen Tätigkeiten angeht
    • mit einem konkreten Zielgehalt (Fixum),
    • ein Anschreiben ist nicht erforderlich.
  • Das erwartet Sie, wenn wir uns kennenlernen:

    • ein Erstgespräch per Telefon oder Video mit der*m potentiellen Vorgesetzten,
    • ein Zweitgespräch per Video mit Bereichsleitung und Personal,
    • je nach Bereich eine Case-Study im Rahmen des Zweitgesprächs,
    • für potentielle Führungskräfte ein praxisnahes, wertschätzendes Gespräch über Ihre Führungseignung,
    • eine schnelle, nachvollziehbare Entscheidung nach jedem Prozess-Schritt.

Standorte

Standorte Inland

Neu-Isenburg (bei Frankfurt am Main) / Headoffice
Hamburg
München

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Die vollumfängliche Unterstützung in den schwierigen Corona Zeiten. Nicht nur moralisch. Wir konnten sofort Arbeitsmittel aus dem Büro mit nach Hause nehmen (Monitore, Bürostuhl...). Es gab auch eine finanzielle Unterstützung, damit die persönliche Umstellung auf Home Office auch finanziert werden konnte.
Hart aber fair. Viel Arbeit, aber auch Wertschätzung dafür.
Bewertung lesen
Viele interessante Aufgaben und Unterstützung, diese auszuführen. Offenheit für neue Ideen der Mitarbeiter. Home Office Flexibilität.
Bewertung lesen
Das man schnell erkennt was hier alles falsch läuft und man die Flucht ergreifen kann.
Bewertung lesen
Schnelle und entschlossene Reaktion auf Corona und entsprechend konsequente Umsetzung des Homeoffice. Transparente Kommunikation über Planung und Entwicklung.
Verantwortungsvolle Aufgaben auch direkt für Neueinsteiger.
Bewertung lesen
sehr spannende Aufgaben
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 15 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Ziemlich viel, aber das muss jeder für sich entscheiden.
Bewertung lesen
Sehr schlanke Ressourcen und Personalausstattung, mit etwas mehr Ressourcen wäre die Arbeit einfacher und entspannter
Bewertung lesen
siehe vorherige Punkte. Es gibt nichts Positives zu berichten.
Bewertung lesen
- Lage des Unternehmens
- Führungskräfte
- Es werden keine Weiterbildungen angeboten
- Es wird gegeneinander, nicht miteinander gearbeitet
- Ideen einbringen ist nicht möglich und nicht gewünscht
- Männliche Domäne mit wenig Platz für Frauen in Führungspositionen
- Respekt zeigen gegenüber älteren Mitarbeitern
- Weniger Druck und Zwang zur Arbeit
- Mehr Struktur in der Führung und soziale Kompetenzen
Bewertung lesen
Dass wichtige Punkte teilweise unbeachtet bleiben, nur weil sie gerade nicht ins Bild passen. An offener Sprachkultur bei unangenehmen Themen kann man noch arbeiten.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 13 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Man sollte moderner denken. Man merkt, dass das Unternehmen von älteren Herren geführt wird, deren Methoden ihre Blüte in den 80ern hatten - und selbst da waren sie nicht wirklich gut. Das wird aber von einzelnen Führungskräften deutlich kompensiert.
Bewertung lesen
Weniger Bürokratie und Hierarchien abbauen. Bei der Größe des Unternehmens wäre mehr Agilität möglich.
Bewertung lesen
Wenn man so tief gesunken ist, hilft wohl gar nichts mehr.
Bewertung lesen
Kultur und Werte schaffen
Die Führungsriege absägen und sich von den Investoren abkapseln. Sicherlich besteht die Möglichkeit, die Geschäftsidee erfolgreich nach oben zu tragen. Jedoch scheitert es an der Firmenkultur, die grotig ist.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 15 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Interessante Aufgaben

3,6

Der am besten bewertete Faktor von Viridium Gruppe ist Interessante Aufgaben mit 3,6 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Ich habe die Möglichkeit interessante Themen zu behandeln. Auch wenn diese manchmal in den Hintergrund geraten, wenn die Priothemen kommen.
4
Bewertung lesen
Durch das Wachstum müssen noch viele Strukturen und Prozesse geschaffen werden. Die Tätigkeit ist dadurch abwechslungsreich.
4
Bewertung lesen
Durch das Geschäftsmodell motiviert sehr offen für eigene Ideen und Ansätze. Wer will kann sich an vielen Stellen einbringen und Verantwortung übernehmen. Vorschläge werden ernst genommen.
5
Bewertung lesen
Aufgaben an sich sehr interessant. Vorgesetzte blocken viele Vorschläge ab um nicht weiter oben anzuecken. die Zahlen müssen stimmen sonst nichts.
3
Bewertung lesen
Vorallem in der IT sehr spannend. Die Bereiche in der IT müssen sich manchmal noch finden bzgl. der Abgrenzung untereinander.
Was Mitarbeiter noch über Interessante Aufgaben sagen? 10 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Image

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Viridium Gruppe ist Image mit 2,7 Punkten (basierend auf 9 Bewertungen).


Run Off Gesellschaft mit sehr schlechtem Image. Die Seifenblase platzt bestimmt mal.
1
Bewertung lesen
Leider hat die Run-off Branche (Zu unrecht) insgesamt kein übermäßig positives Image.
3
Bewertung lesen
Schaut man sich die Presse zum Run-Off an, weiß man, woran man ist.
1
Bewertung lesen
Ich kann die negativen Kommentare nicht verstehen - es ist kein traditionelles Haus (bringt das Geschäftsmodell so mit sich) aber wer möchte kann sich seine Aufgaben und Verantwortungsbereiche sehr gut auswählen.
3
Bewertung lesen
Image ....nicht vorhanden.
Künstliches Gebilde, das dem Investor dient. Keinerlei Innovation. Nur Abwickeln der Bestände.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 9 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,9

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,9 Punkten bewertet (basierend auf 11 Bewertungen).


Flache Hierarchie sagt schon aus, dass es wenig Aufstiegsmöglichkeiten gibt. Es geht darum, das Unternehmen schlank und effizient zu halten, damit Kunden, deren Lebensversicherungen wir verwalten, auch noch etwas von ihrer Rente haben. Schulungen werden unterstützt.
4
Bewertung lesen
Auf Grund der schlanken Aufstellung sowie dem Wachstumsmoment gibt es keine klaren Karrierepfade, Entwicklungsmöglichkeiten sind aber gegeben. Fortbildungen können individuell mit dem Chef abgestimmt werden.
4
Bewertung lesen
Gibt es nicht. Erfährt man schon bei der Einstellung. Wenigstens hier ist man ehrlich.
1
Bewertung lesen
Weiterbildungen in keinster Weise vorhanden, es werden Ausreden gesucht, um Budget zu sparen.
1
Bewertung lesen
E-Learningplattform ist recht dünn, auch kommen keine proaktiven Weiterbildungsangebote aus dem Unternehmen. Wenn man aber selbst Schulungen raussucht, werden diese auch umgesetzt.
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 11 Bewertungen lesen

Gehälter

55%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 33 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Manager:in Business Development8 Gehaltsangaben
Ø66.800 €
Aktuar5 Gehaltsangaben
Ø67.500 €
Risikomanager3 Gehaltsangaben
Ø81.700 €
Gehälter für 8 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Viridium Gruppe
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Neue Herausforderungen haben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Viridium Gruppe
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen
Unternehmenskultur entdecken

Awards