Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

zollsoft 
GmbH
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,4Image
    • 3,3Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,2Work-Life-Balance
    • 3,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,9Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,0Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 4,3Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2015 haben 34 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten bewertet. Dieser Wert entspricht dem Durchschnitt der Branche IT (3,9 Punkte).

Alle 34 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 23 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    78%78
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    74%74
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    61%61
  • InternetnutzungInternetnutzung
    61%61
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    57%57
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    52%52
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    43%43
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    43%43
  • BarrierefreiBarrierefrei
    30%30
  • DiensthandyDiensthandy
    30%30
  • FirmenwagenFirmenwagen
    13%13
  • CoachingCoaching
    9%9
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    9%9
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    4%4
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    4%4

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Gestaltung der Arbeitszeit weitestgehend frei.
Er ist sehr bemüht und geht auf alle Wünsche der Kunden ein, auch haben die Mitarbeiter sehr viele Freiheiten und bekommen an Hardware was sie brauchen. Für Mitarbeiter von auswärts, die einige Tage vor Ort sind, gibt es eine WG, in der man ein Zimmer bekommen kann.
Bewertung lesen
Stimmung / Klima, die enormen Gestaltungsfreiheiten, die man hier hat. Ich mag außerdem sehr den kollegialen Zusammenhalt.
Bewertung lesen
Die offene Kultur, die Freiheiten, die spannenden Aufgaben und die tollen Kollegen.
Bewertung lesen
1. Viele Freiheiten im Bezug auf Einteilung und Gestaltung der eigenen Arbeit
2. Die Tür ist immer offen und es gibt immer ein offenes Ohr
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 8 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Wie gesagt, speziell die Verhältnisse im Support, der auch ständig einen relativ hohen Krankenstand hat...warum wohl... Die mangelhafte Führungsebene im Support, bei der besondere die soziale Kompetenz komplett fehlt, sowie jegliches Einarbeitungskonzept das fehlt. Parkplätze kann man übrigens dort auch vergessen.
Man bekommt unzureichende oder falsche Informationen hinsichtlich der Einarbeitung, Einerseits soll es angeblich 7-9 Monate dauern, bis man die Software halbwegs beherrscht, andererseits bekommt man statt einer Einarbeitung 5 Seiten Aufgaben und Rätsel, die man sich selbst erarbeiten muss, ...
Bewertung lesen
Bisher nicht viel und wenn ist es jammern auf hohem Niveau.
keine Haustiere erlaubt, keine Entwicklungsmöglichkeiten
Bewertung lesen
Richtig schlecht nichts. Manchmal nerven Kleinigkeiten, aber das ist ja ganz normal. Das ist meine (50J) sechste Stelle und ich habe noch nirgends so gerne gearbeitet wie hier.
Blöd ist die Parkplatzsituation für Pendler. Hier müssten Sie mal eine Lösung schaffen.
Bewertung lesen
Fehlende Ressourcen/Mitarbeiter zur Bewältigung des Arbeitsaufkommens (ist dem Wachstum und dem dünnen Arbeitsmarkt geschuldet) Zu spontane und unstrukturierte Projekte. Zu viele Nebenprojekte, welche die wenigen Ressourcen überfordern - anders gesagt Aufwand und Nutzen stehen nicht immer in betriebswirtschaftlichem Verhältnis.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 8 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

flexiblere Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln ... Anpassung des Gehalts per Unternehmenserfolg (statt ständig neue Entwickler einzustellen), noch besser per Unternehmenszigehörigkeit
Bewertung lesen
Es braucht ein Einarbeitungskonzept, an dem angeblich schon seit einiger Zeit gearbeitet wird, von dem aber weit und breit nichts zu sehen war. Ohne Einarbeitung und Schulung stellt sich als neuer Mitarbeiter sehr schnell Frust und Demotivation ein. Die Software ist extrem komplex, da blickt fast niemand zu 100 % durch, kein Kunde und kaum ein Mitarbeiter. Wie soll das ohne Schulung in wenigen Wochen funktionieren? Die Führungsebene im Support ist unfähig, es braucht dort eine kompetente Person, die mit ...
Bewertung lesen
Das schnelle Wachstum bringt so seine Schwierigkeiten, diese muss zollsoft noch besser überwinden und vielleicht auch mal eine Atempause einlegen.
Bewertung lesen
Onboarding … der rote Faden fehlt noch etwas.
Dringend muss es ein gesundes, frisches Raumklima (Sommer Klimaanlage) und akustische
Dämmung geben. Leider ist es in einem sanierten historischen Altbau wohl nicht möglich. Aufrund des Wachstums kann man nur einen Umzug ins Umland auf die grüne Wiese empfehlen, was aufgrund der Online-Lastigkeit der Branche (schnelles DSL vorausgesetzt) kein Problem sein dürfte.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 9 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,4

Der am besten bewertete Faktor von zollsoft ist Image mit 4,4 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Sehr positive Wahrnehmung in der entsprechenden Zielgruppe
5
Bewertung lesen
Wir zunehmend am Markt als Innovationstreiber gesehen, Firma hat unter Exerten sehr guten Ruf.
5
Bewertung lesen
Scheint nach außen hin wohl sehr gut zu sein. Deshalb habe ich den Schritt auch gewagt.
5
Bewertung lesen
Die positiven Seiten werden geschätzt und wiegen dadurch die negativen Seiten auf
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 5 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,3

Der am schlechtesten bewertete Faktor von zollsoft ist Kommunikation mit 3,3 Punkten (basierend auf 8 Bewertungen).


Mein erstes Projekt wurde eingestellt, was mir von meinen Vorgesetzen aber nicht kommuniziert wurde. Erste 1 Monat später wurde mir von einem Externen gesagt, dass das Projekt eingestellt wurde. Ich habe also 1 Monat sinnlos an etwas gearbeitet.
1
Bewertung lesen
alles Larifari, Mitarbeitergespräche gibt es gar keine. man irrt durch die Arbeitszeit
1
Bewertung lesen
Hier ist leider viel Luft nach oben. Selbst für die eigenen Aufgaben relevante Informationen sackern manchmal nur über Umwege durch
2
Bewertung lesen
Schwierig, da die langjährigen Mitarbeiter in das Tagesgeschäft eingebunden sind. Als Einsteiger ist es schwierig, wirklichen Kontakt herzustellen.
3
Bewertung lesen
nicht vorhanden.
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 8 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet (basierend auf 5 Bewertungen).


Ein weiterkommen ist kaum möglich.
1
Bewertung lesen
Weiterbildung vorwiegend intern durch Learning on the Job und vor allem durch den Input der Kollegen. Hier sind hochklassige Experten zu ganz vielen Themen. Karriere im Rahmen. Soo viele Positionen, in die man aufsteigen könnte, gibt es halt nicht, ist kein Konzern.
4
Bewertung lesen
im Bereich von Weiterbildung und Weiterentwicklung hat das Unternehmen sicherlich noch Nachholbedarf aber gegenüber Vorschlägen ist die Geschäftsführung offen und diese werden, wenn möglich auch unkompliziert umgesetzt.
3
Bewertung lesen
Selbstständige Weiterbildung möglich, Bücher werden zu Verfügung gestellt, aktiv wird aber wenig getan
3
Bewertung lesen
In der kurzen Zeit nicht zu beurteilen.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 5 Bewertungen lesen

Gehälter

61%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 23 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Help Desk Support Specialist6 Gehaltsangaben
Ø39.300 €
Vertriebsmitarbeiter:in2 Gehaltsangaben
Ø45.900 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
zollsoft
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Gute Arbeitsqualität erwarten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
zollsoft
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Awards