Welches Unternehmen suchst du?
Gruppe Deutsche Börse Logo

Gruppe Deutsche 
Börse
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,7
kununu Score313 Bewertungen
78%78
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,8Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,9Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,4Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 3,8Work-Life-Balance
    • 3,6Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,0Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

70%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 232 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Manager:in Business Development18 Gehaltsangaben
Ø65.100 €
Business Unit Manager:in14 Gehaltsangaben
Ø118.600 €
Softwareentwickler:in14 Gehaltsangaben
Ø68.800 €
Gehälter für 43 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Gruppe Deutsche Börse
Branchendurchschnitt: Finanz

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Wirtschaftlich handeln.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Gruppe Deutsche Börse
Branchendurchschnitt: Finanz
Unternehmenskultur entdecken

Explore the power of a global network. #Sharevalue

Wer wir sind

Deutscher Name - Globales Geschäft

Wenn es um die Gruppe Deutsche Börse geht, denken Sie wahrscheinlich direkt an das Finanzzentrum Frankfurt. Schon richtig, denn hier hat das Unternehmen seine Zentrale. Doch es geht weit darüber hinaus!

Mehr als 10.000 Mitarbeiter*innen aus über 100 verschiedenen Nationen sind bei uns beschäftigt – ihr Beitrag vernetzt die Märkte weltweit und macht unser Unternehmen an über 60 Standorten rund um den Globus im wahrsten Sinne zu einem internationalen Player in der Finanzwelt.

Ob in Luxemburg, Prag, London, Zug, New York, Chicago, Hongkong, Singapur, Cork und Sydney oder an einem unserer vielen weiteren Standorte – wir bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten neue Einblicke zu gewinnen, Verantwortung zu übernehmen und spannende Perspektiven zu entdecken.

Produkte, Services, Leistungen

Die Gruppe Deutsche Börse, deren Ursprünge bis ins Jahr 1585 zurückreichen, hat sich zu einer der weltweit führenden Börsenorganisationen und einem innovativen Marktinfrastrukturanbieter entwickelt. In dieser Rolle bieten wir Investoren, Finanzinstituten und Unternehmen Zugang zu den globalen Kapitalmärkten. Welche Rolle spielen Sie darin? Mit Ihrem Engagement tragen Sie zum Erfolg unseres einzigartigen Geschäftsmodells bei: das Angebot einer breiten Palette von Produkten, Dienstleistungen und Technologien, mit denen wir für sichere, transparente und integre Kapitalmärkte sorgen. Indem wir Vertrauen in die Märkte von heute und morgen schaffen, tragen wir zum Wachstum und Wohlstand künftiger Generationen bei.

Perspektiven für die Zukunft

Wir schaffen Vertrauen in die Märkte von heute und morgen.

Vertrauen ist die Grundbedingung für funktionierende Märkte und eine zukunftsfähige Wirtschaft. Die Deutsche Börse sorgt für transparente, verlässliche und stabile Infrastrukturen, die Sicherheit und Effizienz auf den Märkten weltweit garantieren. Mit dem Betreiben funktionierender Märkte tragen wir zu Wachstum und Wohlstand künftiger Generationen bei.

Unsere Mitarbeiter sind das Fundament unseres Erfolgs.

Es ist das Engagement und die Leistung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, was das Unternehmen vorantreibt und uns als Gruppe Deutsche Börse so erfolgreich macht. Als treibende Kraft prägen sie die Vielfalt unserer Unternehmenskultur nicht nur durch ihre Einsatzbereitschaft und ihr Verantwortungsbewusstsein, sondern auch durch ihre individuellen Ideen, Persönlichkeiten und dem Willen, Besonderes zu leisten.

Kennzahlen

Mitarbeiter10.200

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 246 Mitarbeitern bestätigt.

  • EssenszulageEssenszulage
    78%78
  • KantineKantine
    77%77
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    73%73
  • ParkplatzParkplatz
    61%61
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    61%61
  • HomeofficeHomeoffice
    59%59
  • InternetnutzungInternetnutzung
    57%57
  • RabatteRabatte
    53%53
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    52%52
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    44%44
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    40%40
  • DiensthandyDiensthandy
    39%39
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    36%36
  • BarrierefreiBarrierefrei
    34%34
  • CoachingCoaching
    25%25
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    24%24
  • FirmenwagenFirmenwagen
    22%22
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    19%19
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was Gruppe Deutsche Börse über Benefits sagt

Wir möchten, dass Sie bei uns Ihr Potenzial in vollem Umfang entfalten können. Dafür bieten wir Ihnen ein attraktives Gehalt sowie überdurchschnittliche Sozialleistungen und Benefits.

  • Flexible Arbeitszeiten: Wir bieten Ihnen ein Gleitzeitmodell an.
  • Remote work: Bei uns haben Sie die Möglichkeit, in einem bestimmten Umfang auch von Zuhause aus zu arbeiten.
  • Essensgeldzuschuss: Bei uns erhalten Sie täglich einen Zuschuss, den Sie in unserer Kantine oder unserem Bistro nutzen können.
  • Betriebliche Altersvorsorge: Wir zahlen für Sie einen monatlichen Beitrag in die betriebliche Altersvorsorge ein.
  • Urlaub: Unsere Mitarbeiter haben 30 Urlaubstage + zwei zusätzliche freie Tage an Heilig Abend (24. Dezember) und Silvester (31. Dezember).
  • Onboarding: Interne Veranstaltungen und ein strukturierter Onboarding-Prozess sorgen für einen leichten und effektiven Start bei uns.
  • Vielfältige Karrierepfade: z.B. in einer unserer Führungs-, Experten- oder Projektmanager-Laufbahn.
  • Weiterbildungen: Unser großes, internes und externes Trainingsangebot bietet Ihnen vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten – sowohl fachlich als auch persönlich.
  • Jobticket: Wir stellen Ihnen ein kostenfreies Jobticket für Ihren Arbeitsweg im RMV-Gebiet zur Verfügung.
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Mitarbeitendenrabatte: Sie erhalten Sonderkonditionen in vielen Bereichen
  • Vermögenswirksame Leistungen: Wenn Sie uns einen VL-fähigen Sparvertrag (z. B. Bausparvertrag, Fond-Sparplan u. ä.) vorlegen, zahlen wir für Sie monatlich einen festgelegten Betrag ein.
  • Zuschuss zum Fitnessstudio & Jobrad
  • Betriebsarzt: Wir bieten sowohl Vorsorgeuntersuchungen als auch Impfmaßnahmen für Sie an.
  • Technische Ausstattung: Wir stellen Ihnen die modernste-Arbeitsumgebung zur Verfügung, damit Sie effizient und erfolgreich arbeiten können.
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung (bis zur Einschulung)
  • Eltern-Kind-Büro
  • Sozialer Zusammenhalt: Unsere Mitarbeiter*innen engagieren sich im Rahmen von jährlich stattfindenden Social Days, die einem gemeinnützigen Zweck dienen. Sie unterstützen viele Vereine und Institutionen mit Spenden und helfen benachteiligten Familien – beispielsweise mit ihrer Weihnachts-Wunschzettel-Aktion. Darüber hinaus unterstützt die Gruppe Deutsche Börse regelmäßig die Herzensprojekte unserer Mitarbeiter*innen.
  • Einmal im Jahr feiern wir den „Pride Month“, um die LGBTIQ-Community in unserem Unternehmens zu unterstützen und für alle ein einladendes und wertschätzendes Arbeitsumfeld zu schaffen.

*Hinweis: Dargestellt ist ein Auszug aus dem Gesamtportfolio. Einzelne Leistungen sind abhängig von Arbeitsplatz oder Standort und können demnach variieren.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Unternehmenskultur der Gruppe Deutsche Börse ist durch ein innovatives und modernes Arbeitsumfeld geprägt: Neben Vielfalt und Internationalität sind Faktoren wie besondere Leistungen, Auszeichnungen, vielfältige Karrierechancen sowie flexible Arbeitszeiten in unserem Unternehmen von zentraler Bedeutung. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich zu entwickeln, denn wir bieten Ihnen erstklassige Fortbildungsmaßnahmen und verantwortungsvolle Projekteinsätze. Unser Ziel ist es, unsere Mitarbeiter sowohl zu fördern als auch vor Herausforderungen zu stellen und gemeinsam Großes zu leisten. Wir unterstützen Sie mit unseren Angeboten zu Sozialleistungen, Gesundheitsförderung, Sonderurlaub und vielem mehr.

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten, die unser Team bereichern! -> Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote!

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Ob Auszubildende, Studierende, frisch von der Uni, Quereinsteiger*innen oder erfahrene Expert*innen – wir bieten allen die gleiche Chance, ihre Karriere bei der Gruppe Deutsche Börse zu starten. Unsere vielfältigen Arbeitsbereiche bieten für jede und jeden den richtigen Job – passend zu Ihren Fähigkeiten und Interessen.

Wussten Sie, dass Sie bei der Deutschen Börse in den unterschiedlichsten Bereichen durchstarten können?

  • Information Technology
  • Business Analytics, Data
  • Business Operations
  • Control Functions
  • Corporate Functions
  • Finance
  • Sales & Product Development

Gesuchte Qualifikationen

Internationalität und Vielfalt spielen in der Gruppe Deutsche Börse eine große Rolle – sowohl in der persönlichen Zusammenarbeit als auch in unseren unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und Einsatzmöglichkeiten.

Wir suchen hochqualifizierte Mitarbeiter*innen

  • die etwas bewegen wollen
  • Freude an einer dynamischen und internationalen Unternehmenskultur haben
  • die gerne und schnell Verantwortung übernehmen und
  • in konstruktiver Teamarbeit etwas besonderes leisten wollen
  • eine proaktive Denkweise mitbringen
  • von der täglichen Dynamik der Finanzmärkte fasziniert sind

Sind Sie bereit für eine neue Herausforderung bei der Gruppe Deutsche Börse?

Wir würden uns freuen, Sie an Bord zu haben! Hier finden Sie unsere offenen Stellenangebote!

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Gruppe Deutsche Börse.

  • Sophie Habla

    Global Employer Branding & Talent Attraction

  • Sie haben Fragen?

    Hier finden Sie die Antworten.

    Sind die Online-Stellenangebote aktuell?

    Unsere Online-Stellenangebote werden täglich aktualisiert und sind somit immer auf dem neuesten Stand. Sobald eine Entscheidung zur Stellenbesetzung gefallen ist, erscheint die Ausschreibung nicht mehr im Stellenmarkt.

    In welcher Form kann ich mich bewerben?

    Sie können sich direkt über unser Online-Bewerbungsportal auf alle ausgeschriebenen Positionen bewerben. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Online-Bewerberportal berücksichtigen können. Bewerbungen per Post oder Email werden nicht in unseren Bewerbungsprozess aufgenommen. Postalisch versandte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

    Wie genau sehen die Schritte im Bewerbungsprozess aus?

    Der Bewerbungsprozess erfolgt komfortabel über unsere Online-Bewerbungsportal, da die Bewerbungen so zentral bei uns eingehen und verarbeitet werden können. Mit Ihrem persönlichen Kandidatenprofil haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Bewerbung(en) einzusehen, persönliche Angaben zu ergänzen oder zu ändern oder Ihre Bewerbung zurück zu ziehen.
    Nach Prüfung Ihrer Unterlagen laden wir Sie zu einem Vorstellungsgespräch mit der Fachabteilung ein (virtuell oder vor Ort, je nachdem, wie es die Umstände erlauben). Haben Sie das erste Gespräch erfolgreich absolviert, laden wir Sie zeitnah zu weiteren Interviews ein, damit wir Sie und Sie uns, noch besser kennenlernen können. Wenn wir Sie überzeugen konnten und wir finden, dass Sie perfekt in unser Team passen, erhalten Sie nach wenigen Tagen Feedback und ggf. ein Vertragsangebot.
    Ist alles unter Dach und Fach, können Sie sich schon auf Ihren ersten Tag bei der Gruppe Deutsche Börse freuen. Gemeinsam mit weiteren „New Joinern“ laden wir Sie herzlich zu Ihrer ersten Onboarding Session ein.

    Ist es möglich, sich auf mehrere ausgeschriebenen Positionen zu bewerben?

    Sie können sich gerne auf mehrere Stellen bewerben, die für Sie von Interesse sind und die auf Ihr Profil passen. Wichtig ist hierbei, dass Sie diese Option zielgerichtet und nur in einem begrenzten Ausmaß nutzen.

    An wen richte ich mein Anschreiben?

    Da an unserem Bewerbungsprozess mehrere Personen beteiligt sind, dürfen Sie in Ihrem Anschreiben gerne auf die allgemein gehaltene Formulierung „Sehr geehrte Damen und Herren“ zurückgreifen.

    Welche Unterlagen soll ich meiner Bewerbung beifügen?

    Für Auszubildende

    • Lebenslauf
    • Motivationsschreiben
    • Zeugnisse (der letzten beiden Schuljahre)

    Für Studierende

    • Lebenslauf
    • Motivationsschreiben
    • Abiturzeugnis
    • Aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
    • Praktikums- und Arbeitszeugnisse (sofern vorhanden)

    Für Absolventen und Professionals

    • Lebenslauf
    • Motivationsschreiben
    • Abschlusszeugnisse (z. B. Ausbildung und/oder Studium)
    • Referenzen (z. B. Praktikums- und/oder Arbeitszeugnisse)

    Wann bekomme ich eine Rückmeldung auf meine Bewerbung?

    Die Dauer, bis Sie eine Rückmeldung von uns erhalten, ist abhängig von verschiedenen Faktoren und variiert daher von Stelle zu Stelle. Es ist unser Ziel, den Einstellungsprozess so kurz wie möglich zu gestalten. Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie eine Rückmeldung benötigen.

    Kann ich mich initiativ bewerben?

    Nein, eine Initiativbewerbung ist zurzeit nicht möglich. Bitte bewerben Sie sich auf unsere ausgeschriebenen Positionen, die Sie im Stellenmarkt finde.

    Meine Frage wurde in den FAQ´s nicht behandelt. Was kann ich tun?

    Sollten Sie auf Ihre Frage keine Antwort gefunden haben, freuen wir uns über eine direkte Kontaktaufnahme mit uns.

    Sind Sie aktuell Schüler oder Studierender? Dann steht Ihnen Frau Emma Rix unter der Telefonnummer +49 (0)69-211-11810 oder per Email unter campus.careers@deutsche-boerse.com zur Verfügung.

    Sind Sie Hochschul-Absolvent oder berufserfahren? Dann kontaktieren Sie bitte unser Recruiting-Team unter der Nummer +49 (0)69-211-11810 oder per Email unter careers@deutsche-boerse.com.

  • Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert über unser Online-Bewerbungsportal.

    Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Schreiben Sie uns unter careers@deutsche-boerse.com

    oder melden Sie sich telefonisch unter +49 (0) 69 21 11 18 10.

    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Standorte

Standorte Inland

  • Frankfurt am Main
  • Eschborn
  • Leipzig
  • Berlin

Standorte Ausland

  • Prag
  • Zug
  • Luxemburg
  • Brüssel
  • Paris
  • Cork
  • London
  • Chicago
  • New York
  • Singapur
  • Hong Kong
  • Tokio

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ein internationales Unternehmen mit vielfältigen Bereichen. Es gibt die Möglichkeit mit verschiedenen Menschen in Kontakt zu treten, sein Netzwerk zu erweitern und in einige Bereiche reinzuschnuppern. Eine attraktive Vergütung mit vielen Flexibilitäten und Spaß an der Arbeit stehen hier an erster Stelle.
Friendly team members, flexible working conditions, Inclusivity: English speaking positions, great office equipment, meal allowance for working students, room for creativity
Die Arbeitskollegen die sich getraut haben auch ein Mal nein zu sagen waren freundlich und hilfsbereit.
Internationales Umfeld
Freundliche dutskultur.
Bewertung lesen
Es ist ein ziemlich stressfreier Job. Wenn es einem nur darum geht Geld zu verdienen, egal wo und wie, ist es vermutlich keine schlechte Wahl.
Bewertung lesen
Kollegenzusammenhalt ist besonders ausgeprägt…One global Team
Sehr gute Büroausstattung, Kantine sowie technisches Equipment
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 122 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es wird leider stark zwischen einem Freiwilligen- und einem Pflichtpraktikum unterschieden, d.h. in der Bezahlung aber auch bzgl. der Urlaubstage. Als Absolvent eines Pflichtpraktikums, welches z.B. 5 Monate andauert, stehen mir 0(!) Urlaubstage zur Verfügung. Ein weiterer Praktikant, der ein freiwilliges Praktikum macht, jedoch die gleiche Arbeit (bezogen auf die Arbeitsstunden) leistet, erhält pro Monat 1-2 Tage Urlaub. Dies empfinde ich als sehr unfair und wird meines Wissens nach auch von vielen anderen großen Unternehmen nicht in dieser Art ...
Wenig Wertschätzung vom oberen Management insbesondere der Kollegen, die den Laden täglich am Laufen halten und auch in schwierigen Marktlagen das beste aus den Systemen und sich selbst rausholen, um den Ruf als stabile und zuverlässige Handelsplattform nicht zu gefährden. Weder Corona noch der Ukraine-Krieg waren/sind einfache Zeiten - und das wurde eindeutig nicht angemessen gewürdigt.
Bewertung lesen
Grds. HO in BV verankert, Vorgesetzte halten sich im Großen und Ganzen nicht dran. Pandemie HO geschaffen, Systeme funktionieren, Arbeitsabläufe ebenfalls, Vorstand will ein "running system" wegstreichen und damit die Motivation der MA senken. Unfähiges "Ja und Amen" sagendes unteres/mittleres/oberes Management.
Hohe Komplexität der Organisation erfordert eine intensive Einarbeitung und bietet sehr viel Potential zur Optimierung von gruppenweiten (administrativ-geprägten) Prozessen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 108 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Ehrlichkeit, Ehrlichkeit, Ehrlichkeit. Hört auf, die eigenen Leute mit Marketing zu vertrösten. Zieht die Gehälter massiv nach - zweistellige % wären zwingend, nicht erst seit die Inflation so stark gestiegen ist. Lasst die schönmalerischen Versprechungen sein, die offensichtlich nur zur Beruhigung und Vertröstung dienen. Besetzt Führungspositionen primär von Innen und nur in Ausnahmen von Außen. Verseht Prozesse mit einem Haltbarkeitsdatum und ersetzt die meisten Regeln danach durch „gesunden Menschenverstand“! Löst Euch von der Hörigkeit auf „den Regulator“ und „Audit“ und ...
Für HR: Kritik ernst nehmen und auf die (absolut kompetenten) Mitarbeiter hören. Es kann nicht sein, dass man sich nur über eine solche Bewertung ohne Zensur Gehör verschaffen kann, zumal der Umgang damit - ausgerechnet von HR - katastrophal ist: Zuerst wird versucht herauszufinden, wer die Bewertung geschrieben hat (obwohl dies keinerlei Relevanz haben sollte) und dann wird diese Person als "feige" (Zitat einer*s Vorgesetzten) bezeichnet, weil sie sich nicht direkt an das Management gewandt hat. Wenn Kritik in einem ...
Bitte fangt an die Entwicklung Eurer Mitarbeiter ernst zu nehmen. Es müssen mehr Möglichkeiten geschaffen werden, um Mitarbeiter die wachsen wollen über den eigenen Wirkungskreis hinaus zu fördern.
Die Prozesse innerhalb des Unternehmens müssen dringend aufgeräumt und die Bürokratie abgebaut werden. Einfachste Prozesse wie der Einkauf von externen Beratern oder die Einführung neuer Funktionalitäten innerhalb bestehender Tools können gut und gerne sechs Monate dauern - das muss anders gehen, sonst frustrieren alle Beteiligten nur.
Sorgt dafür, dass es klare Verantwortlichkeiten ...
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 83 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,0

Der am besten bewertete Faktor von Gruppe Deutsche Börse ist Kollegenzusammenhalt mit 4,0 Punkten (basierend auf 50 Bewertungen).


Ein tolles Team hilft beim Meistern von herausfordernden Zielen und stärkt der Führungskraft mit hohem Engagement den Rücken
In meinem Team haben wir einen sehr guten Zusammenhalt und unterstützen uns, auch wenn hektisch und anstrengend ist.
5
Bewertung lesen
Kollegenzusammenhalt in den meisten Fällen gut, wenig Ellenbogenmentalität - abhängig von Bereich/ Team.
3
Bewertung lesen
Unter den Kollegen 5 Sterne
Zwischen den Mitarbeitern und den Vorgesetzen 1 Stern maximal
3
Bewertung lesen
Ein positiver und familiärer Zusammenhalt den ich so noch nicht erlebt habe!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 50 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Gruppe Deutsche Börse ist Kommunikation mit 3,4 Punkten (basierend auf 45 Bewertungen).


In meiner Section sehr gut. Es gibt regelmäßige Section Meetings und wöchentliche Updates zu den aktuellen Themen.
Die globalgalaktische Strategie wird aber nur sehr schwammig formuliert. Viele Zahlen, viele Buzzwords, wenig Konkretes. Wie in jedem großen Unternehmen eben... Die Strategie trägt dann so klingende Namen wie "Compass 2023", aber genauso gut kann man auch "Compass 2030" oder "Compass 1990" drüberschreiben. Der Inhalt ist doch immer der gleiche: Mehr hiervon, weniger davon, das dann noch gewürzt mit ein wenig ESG, Diversität ...
2
Bewertung lesen
Kommunikation von oben wird von Jahr zu Jahr schlechter. Mittlerweile läuft fast alles über Yammer, wo man überhaupt keinen Durchblick mehr erhält, da man von allen Seiten zugemüllt wird und alles Wichtige verpasst. Wobei hier auch zunehmend die Grenze zwischen wichtig und "wichtig" verschwimmt und man sich im oberen Management sehr gerne selbst feiert.
Meetings und Kommunikation mit Kollegen ist jedoch durchaus gut.
2
Bewertung lesen
Arbeitsaufträge von nicht Weisungsbefugten Personen, wurden über dritte kommuniziert, anstelle selbst auf einen zuzukommen! Teilweise wurden von nicht Weisungsbefugten Mitarbeitern, Arbeitsaufträge über externe Berater weitergegeben!
Der eine Stern geht an die super Kommunikation mit den Kollegen, aber die negativen Erfahrungen mit der nicht-weisungsbefugten Person sorgt für 4 Sterne Abzug!
1
Bewertung lesen
Es wird das Notwendige mitgeteilt, was sich gut anhört und dem Image zuträgt. Um die wirklich relevanten Informationen wird herumgeredet und man erhält sie nur über den Flurfunk oder wenn man die richtigen Leute kennt.
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 45 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 60 Bewertungen).


Auf dem Papier scheinen der eigenen Entwicklung keine Grenzen gesetzt zu sein. Nach dem ersten Entwicklungsplan und Zielgespräch jedoch wird man sehr schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht. Gute Leute müssen jahrelang auf die Beförderung warten, während inkompetente Schaumschläger die Karriereleiter hochklettern. Für kostenpflichtige Entwicklungsmaßnahmen muss der einzelne Mitarbeiter hart kämpfen, teilweise bis kurz unter die Vorstandsebene.
Der Beförderungsprozess ist absolut lächerlich. Schon einfache Führungskräfte mit einem Team von zwei Personen müssen einen Prozess durchlaufen, der in anderen Unternehmen ...
1
Bewertung lesen
Karriere im Haus ist eine Illusion. Aufstieg endet fast immer automatisch spätestens auf der mittleren „Expertenebene“, da die wahren Leitungspositionen fast ausschließlich durch von Außen kommende Berater besetzt werden. Es gibt einige wenige Ausnahmen, die auch gerne medial heraus gestellt werden, dabei handelt es sich aber um diejenigen, die schon vor mehr als 20 Jahren angefangen haben, als die Firma noch kleiner war, und damals schon in wichtige Positionen gelangt sind. Heutzutage ist dies quasi ausgeschlossen.
1
Bewertung lesen
Als sehr problematisch empfand ich, dass es keinen klaren Karrierepfad für mich bzw. in meinem Bereich gibt. Somit entsteht schnell der Eindruck von Willkür bei Gehaltserhöhungen, Beförderungen oder anderen "Höherklassierungen". Zudem wurden Seminare uneinheitlich genehmigt und mit nicht nachvollziehbaren Gründen manchen Leuten untersagt, anderen hingegen zugesagt.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 60 Bewertungen lesen