Workplace insights that matter.

Login
dm-drogerie markt Deutschland Logo

dm-drogerie markt 
Deutschland
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,9Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,0Image
    • 3,6Karriere/Weiterbildung
    • 3,7Arbeitsatmosphäre
    • 3,5Kommunikation
    • 3,8Kollegenzusammenhalt
    • 3,5Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,6Interessante Aufgaben
    • 3,8Arbeitsbedingungen
    • 3,9Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,8Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2008 haben 1.262 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,5 Punkten bewertet. Dieser Wert ist höher als der Durchschnitt der Branche Handel (3,3 Punkte).

Alle 1.262 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Arbeit anders leben! Dafür stehen wir mit unserer Arbeitsgemeinschaft. Für 41.000 Menschen bei dm zählt das „Wir“. Jeder Einzelne in seiner Einzigartigkeit, mit seiner Persönlichkeit und seinem Können – und alle gemeinsam machen das Besondere von dm aus.

Uns alle verbindet der Antrieb, im Sinne des Menschen zu handeln. Unseren Kunden möchten wir mehr bieten als Deo oder Duschgel – sie sollen sich bei dm wohlfühlen und die Zeit im dm-Markt genießen. Für unsere Arbeitsgemeinschaft bedeutet es, dass wir sehr viel Raum für Entwicklung haben. Jeder für sich, im Team, in der Arbeitsgemeinschaft und für neue sinnstiftende Ideen.

Sie möchten mit uns Arbeit anders leben? Das freut uns. Denn
wir suchen immer wieder neue Talente, die gemeinsam mit uns die Zukunft des Handels mitgestalten möchten: ob, Beauty-Experte, Menschen mit kaufmännischem oder organisatorischem Geschick, IT-Talente, Finanzgenies, Fotobegeisterte oder Bauprofis.

Moderne Ausbildung hat bei uns Tradition
Bereits seit 1998 gibt es die dm-Ausbildungsinitiative. Weit über 10.000 Lehrlinge haben seither ihre Ausbildung bei dm begonnen. Beeindruckend, oder?
Natürlich hat sich seit dem Start der Ausbildungsinitiative einiges getan und dm bietet heute ein ebenso vielfältiges wie zukunftsweisendes Ausbildungs- und Studienangebot. Ob es sich um die Ausbildung zum Drogisten als kompetenter Ansprechpartner rund um Gesundheit, Wellness, Schönheit und Foto oder zahlreiche weitere Ausbildungsberufe und duale Studiengänge in den Bereichen Handel, IT und Logistik handelt – bei dm ist Ausbildung weit mehr als nur trockene Theorie. Ganz im Gegenteil sogar! Dafür sorgen unsere vielen verschiedenen Ausbildungselemente wie zum Beispiel „Lernen in der Arbeit“, „Abenteuer Kultur“ und „Forum Schule“.

Sie möchten mehr erfahren? Dann schauen Sie mal hier.

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit haben wir uns für die männliche Schreibweise entschieden. Die abgebildeten Inhalte richten sich aber zugleich an alle Geschlechter. Mit dieser Schreibweise wollen wir niemanden ausschließen, denn bei uns ist jede Person gleichermaßen willkommen und prägt unsere Arbeitsgemeinschaft mit ihrer Individualität.

Produkte, Services, Leistungen

Rund 41.000 Mitarbeiter engagieren sich jeden Tag in ganz Deutschland dafür, dass dm einer der beliebtesten Drogeriemärkte des Landes ist. In ganz unterschiedlichen Bereichen ...

... in den dm-Märkten
In rund 2.000 dm-Märkten sorgen 35.000 Mitarbeiter dafür, dass sich unsere Kunden bei uns wohlfühlen und immer wieder gerne bei dm einkaufen. Ganz gleich, ob Kosmetika, Körperpflege, Babynahrung und Naturkost oder Fotos und Haushaltsprodukte.

... in den Verteilzentren
Über 3.000 Mitarbeiter stellen in unseren hochmodernen Verteilzentren sicher, dass jeder dm-Markt genau die Ware bekommt, die er gerade benötigt. Eine hochkomplexe Logistikaufgabe, die unsere Kollegen in den Verteilzentren im badischen Waghäusel, in Weilerswist bei Köln und ab Frühjahr 2020 auch in Wustermark nahe Berlin perfekt erfüllen.

... in der Zentrale
In der Karlsruher Unternehmenszentrale agieren rund 2.400 Kollegen. Hier laufen alle Fäden zusammen, um dm als Handelsunternehmen immer noch ein wenig besser zu machen und die Menschen auch in Zukunft für uns zu begeistern.

... bei dmTECH
Über 800 IT-Experten entwickeln mit Kreativität, Neugier und Know-how digitale Lösungen, die Menschen nutzen und die sie begeistern. Kunden bei ihrem Einkaufserlebnis und Mitarbeiter bei ihrer täglichen Arbeit. Mehr erfahren unter dmTECH.

Perspektiven für die Zukunft

Unser gesamtes Denken und Tun richtet sich immer auf ein Ziel: sinn- und verantwortungsvolles Agieren. So steht für uns ökologisches, ökonomisches, sozial und kulturell nachhaltiges Handeln im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. Mit Mut, Beharrlichkeit und Zutrauen in uns selbst und andere streben wir nach Verbesserungen, experimentieren und schaffen Neues.

Damit uns dies gelingt, ist stetiges Lernen bei dm wichtig und endet nicht mit der Ausbildung. Dazu zählen vielfältige Möglichkeiten, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln und immer wieder Neues zu entdecken: so zum Beispiel in praxisnahen Lernveranstaltungen neue Vorgehensweisen zu erproben. Darüber hinaus hält der Arbeitsalltag für uns immer wieder Neues bereit, das uns fordert und unsere Kenntnisse erweitert. Interessante Impulse eröffnen sich auch im bereichsübergreifenden Austausch, wo wir uns über neue Ideen beraten, aber auch Synergien nutzen.

Kennzahlen

MitarbeiterEuropaweit 62.061
UmsatzEuropaweit 11,2 Mrd.

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 1.135 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    81%81
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    64%64
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    46%46
  • ParkplatzParkplatz
    38%38
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    35%35
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    35%35
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    35%35
  • DiensthandyDiensthandy
    31%31
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    31%31
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    30%30
  • InternetnutzungInternetnutzung
    27%27
  • BarrierefreiBarrierefrei
    23%23
  • CoachingCoaching
    22%22
  • HomeofficeHomeoffice
    16%16
  • KantineKantine
    9%9
  • EssenszulageEssenszulage
    8%8
  • FirmenwagenFirmenwagen
    5%5
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was dm-drogerie markt Deutschland über Benefits sagt

Flexible Arbeitszeiten
Teilzeit, Gleitzeit oder Homeoffice – damit unsere Mitarbeiter Beruf und Privatleben bestmöglich miteinander vereinbaren können, gibt es bei dm je nach Standort und Aufgabe verschiedene Arbeitszeitmodelle.
Homeoffice
In den heimischen vier Wänden flexibel, eigenverantwortlich und effizient arbeiten können – dies ist bei dm in unterschiedlichsten Aufgabenbereichen möglich.
Kantine
Gesund und lecker – das kommt bei dm auf den Tisch. Wer in den Verteilzentren oder in der Zentrale Hunger bekommt oder eine Stärkung braucht, der kann es sich in unseren Kantinen schmecken lassen.
Betr. Altersvorsorge
dm schaut gerne voraus und bietet daher den Mitarbeitern einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge.
Barrierefreiheit
Standortabhängig
Gesundheitsmaßnahmen
Die körperliche Gesundheit ist sehr wichtig. Das seelische und soziale Wohlbefinden sind ebenso entscheidend – für Sie und damit auch für uns. So gibt es bei dm auch vielfältige Gesundheitsangebote von Workshops zu Ernährung und Entspannung über Rückenschule bis hin zu Kooperationen mit Fitness-Studios.
Betriebsarzt
Ja
Parkplatz
Wer mit dem Auto zur Arbeit kommt, kann sich je nach Standort auf Parkplätze verlassen.
Gute Anbindung
2.000 dm-Märkte haben bundesweit ihre Standorte in Innenstädten, beliebten Stadtteilen und selbstverständlich auch in ländlicheren Gebieten fernab des Großstadttrubels. Die Zentrale in Karlsruhe und die Verteilzentren in Waghäusel, Weilerswist und Wustermark sind gut mit PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
Mitarbeiterrabatte

Ja
Firmenwagen
Wir möchten, dass Sie für dm immer gerne unterwegs sind – je nach Einsatzort und Tätigkeit mit einem Firmenwagen.
Mitarbeiterhandys
Unterwegs erreichbar sein – je nach Einsatzort und Tätigkeit stehen Mitarbeitern Handys zur Verfügung. Unsere Filialmitarbeiter verfügen bereits alle über ein Firmenhandy.
Mitarbeiterbeteiligung
Ja
Mitarbeiter Events
Gemeinsam feiern macht Freude – und verbindet! Auch bei dm: Zu Weihnachten, einem Sommerfest oder zu einem anderen Anlass kommen wir gerne zusammen.
Weitere Lohnnebenleistungen:

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vermögenswirksame Leistungen nach einjähriger Betriebszugehörigkeit

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Bei dm handeln wir im Sinne des Menschen – Kunden, Partner und auch Mitarbeiter. Denn unsere Überzeugung ist, dass Wirtschaft für den Menschen da ist, nicht umgekehrt. Und das leben wir als Arbeitsgemeinschaft jeden Tag.
Eigenverantwortlich arbeiten, Freiräume nutzen, Ideen einbringen, Bestehendes hinterfragen, Neues erproben und gemeinsam etwas bewegen – dies begeistert die Menschen in unserer Arbeitsgemeinschaft. Hier zählt jeder Einzelne und alle zusammen. Individuell und mit ihrem gemeinsamen Engagement gestalten alle Mitarbeiter die Unternehmenskultur von dm.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Vom Drogisten mit verkäuferischem Talent über den Logistik-Spezialisten, Marketingfachmann und Finanzprofi bis hin zum IT-Experten mit Gespür für die digitale Zukunft des Handels: Bei dm erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabenspektrum in unterschiedlichen Bereichen.

Im dm-Markt:
Das Besondere an dm erleben unsere Kunden in rund 2.000 dm-Märkten deutschlandweit. Nicht nur das vielfältige Sortiment mit rund 12.500 Artikeln, sondern insbesondere die Menschen mit ihrer Freude und ihrem Engagement, für das, was sie tun, macht Einkaufen bei dm einzigartig.

In den Verteilzentren:
Von Waghäusel, Weilerswist und bald auch von Wustermark aus stellen wir die pünktliche Warenversorgung aller dm-Märkte sicher. Von der Kommissionierung über Sachbearbeitung bis hin zur Anlagentechnik – hier arbeiten wir auf Basis innovativster Prozesse und Technologien.

In der Zentrale:
Themen wie Marketing, Beschaffung, Produktmanagement, Mitarbeiter, Finanzen, Controlling, Expansion und zentrale Logistik stehen in unserer Karlsruher Zentrale im Fokus – immer mit Blick darauf, die Kollegen in den dm-Märkten und den Verteilzentren bestmöglich zu unterstützen.

Bei dmTECH:
Online-Shop, Kunden- und Mitarbeiter-Apps sowie die IT in den dm-Märkten, den Verteilzentren und der Zentrale – die Experten unserer IT-Tochter gestalten gemeinsam die digitale Welt von dm.

Entdecken Sie hier, was Arbeit anders leben bei dm in den verschiedenen Bereichen bedeutet.

Gesuchte Qualifikationen

Eigenständig und eigenverantwortlich arbeiten – so stellen Sie sich Ihre Zukunft vor? Dann sollten wir uns kennenlernen. Auch dann, wenn Sie gerne voraus- und querdenken. Sie haben Lust, im Team zu arbeiten, Ihre Ideen und Qualifikation einzubringen und gemeinsam mit uns die Welt des Handels noch besser oder neu zu gestalten? Dann freuen wir uns auf Sie!

Besuchen Sie uns unter dm-jobs.de und werden Sie Teil der Arbeitsgemeinschaft.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei dm-drogerie markt Deutschland.

  • Bleiben Sie authentisch
    Nutzen Sie die Chance des Bewerbungsgesprächs, um herauszufinden, ob unsere Vorstellungen zueinanderpassen. Bleiben Sie entspannt und Sie selbst – überzeugen Sie uns mit Ihrer Persönlichkeit.

  • Bewerben Sie sich online
    Schnell, einfach und ohne großen Aufwand: Bei der Online-Bewerbung führt Sie unser Bewerbungsassistent sicher durch das Online-Portal. Für Ihre Online-Bewerbung sollten Sie folgende Unterlagen in digitaler Form bereithalten:

    • Anschreiben: Warum passen Sie zu dm?
    • Lebenslauf: in tabellarischem Aufbau
    • Zeugnisse: Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse und ggf. des Abschlusszeugnisses
    • Praktikumsbestätigungen, Zertifikate etc.

    Mehr Tipps rund um die Online-Bewerbung bei dm finden Sie hier.

  • Informieren Sie sich
    Gehen Sie doch mal in einem dm-Markt in Ihrer Nähe vorbei, schauen Sie sich um und wenden Sie sich mit Ihren Fragen einfach direkt an einen der Mitarbeiter. Noch viel mehr interessante, nützliche und sicher auch überraschende Informationen rund um dm finden Sie auf unseren Internetseiten. Erfahren Sie mehr unter dm-jobs.de.

Berufsbilder

FAQs

Hier beantwortet dm-drogerie markt Deutschland häufig gestellte Fragen zum Unternehmen. Die Fragen wurden vom Unternehmen ausgewählt.
  • Selbstverständlich. Ob Sie die Berufswelt schnuppern möchten oder schon genau wissen, für welchen Bereich Sie sich interessieren – für Praktikanten gibt es spannende Einblicke bei dm. In den Märkten, bei unserer IT-Tochter dmTECH in der Logistik unserer Verteilzentren oder auch in der Zentrale gibt es Praktikumsplätze mit vielfältigsten Einblicken. Weitere Infos rund um das Thema Praktikum finden Sie hier.

  • Für alle, die Theorie mit Praxis verbinden möchten, könnte ein Bachelor-Studium bei dm mit einem unserer Hochschulpartner interessant sein. Mehr Informationen zu den möglichen dualen Studiengängen und den jeweiligen praktischen Inhalten finden Sie hier.

  • Ja, bei dm gibt es viele unterschiedliche Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten – hier finden Sie alle sowie Informationen zu persönlichen und schulischen Voraussetzungen, die Sie dafür mitbringen sollten, im Überblick.

  • Die Chance, ungeahnte Talente bei sich zu entdecken und Neues zu wagen – darum geht es bei diesem Ausbildungselement. In Theaterworkshops fernab vom Alltag und in außergewöhnlichem Ambiente geht es für Lehrlinge und Studierende um die eigene Persönlichkeitsentwicklung.

  • Verantwortung zeigen, eigenständig Aufgaben übernehmen und selbst Lösungen erarbeiten, ganz ohne Vorgaben – das ist das Konzept von „Lernen in der Arbeit“. Dabei können und sollen Lehrlinge von Anfang an ausprobieren und so wertvolle Erfahrungen machen. Bei Fragen stehen jederzeit erfahrene Kollegen unterstützend zur Seite.

  • Unsere Lehrlinge können sich darauf verlassen, dass die schulische Theorie abgestimmt ist auf die berufliche Praxis bei dm. Dies stellt unser „Forum Schule“ dank Kooperationen mit Berufs- und Hochschulen sowie durch den intensiven Austausch zu Lerninhalten sicher.

  • Bei dm erwartet die Lehrlinge eine übertarifliche Ausbildungsvergütung. Zusätzlich bietet dm auch bundeslandspezifische tarifvertragliche Zusatzleistungen wie beispielsweise Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Für alle, die mehr erfahren möchten.

  • Von Standort zu Standort, je nach Aufgabenprofil und Gegebenheiten richtet sich das Auswahlverfahren. Zunächst sehen wir uns die Bewerbung genau an. Könnten Sie zu dm, dem jeweiligen Fachbereich und der ausgeschriebenen Stelle passen, laden wir Sie zum Gespräch ein und geben Ihnen weitere Informationen. Beim Bewerbungsgespräch haben Sie die Chance, Ihre zukünftigen Aufgaben und Kollegen kennenzulernen, viele Fragen über dm zu stellen und herauszufinden, ob die Ausbildung bei dm für Sie das Richtige ist.

  • Um möglichst gut auf den Auswahlprozess vorbereitet zu sein, gibt es einige Dinge, die Sie vorab tun können:Gehen Sie einfach mal in einem dm-Markt in Ihrer Nähe vorbei und sprechen Sie einen unserer Mitarbeiter an – eine gute Gelegenheit für ein unverbindliches, aber sicher interessantes Gespräch. Dann sollten Sie sich selbstverständlich über das Unternehmen informieren – einfach unter dm-jobs.de ein bisschen stöbern und viel Wissenswertes über das Arbeiten bei dm entdecken. Ebenso wichtig wie Zeugnisse ist für uns bei dm Ihre Persönlichkeit. Arbeiten Sie gerne in einem Team? Sind Sie ein Organisationstalent oder vielleicht ein IT-Fan? Sind Sie kommunikativ? Und was begeistert Sie? Wir sind gespannt darauf, Sie kennenzulernen!

  • Immer zum Start des neuen Berufsschuljahres beginnt auch die Ausbildung bei dm. Und ganz gleich, welcher Studiengang – an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg geht es immer am 1. Oktober los. Bei unseren Ausbildungs- oder Studienplätzen ist eine rechtzeitige Bewerbung vor dem jeweiligen Ausbildungs- oder Studienbeginn empfehlenswert. Wir veröffentlichen diese Stellen bereits im Juni, ein Jahr vor Ausbildungs- und Studienbeginn.

  • Jetzt können Sie sich direkt und bequem darauf bewerben. Dabei werden Sie von unserem Bewerbungsassistenten unterstützt, der Sie Schritt für Schritt durch die Bewerbung begleitet. Nach dem Absenden erhalten Sie direkt eine Eingangsbestätigung. Wir prüfen alle Bewerbungen gewissenhaft. Haben Sie uns und die Kollegen in den Fachabteilungen mit Ihren Unterlagen neugierig gemacht, laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch oder einem Schnuppertag ein. Wenn wir gut zueinander passen, freuen wir uns, Sie als neuen Kollegen bei dm zu begrüßen.

  • Ja selbstverständlich. Unter dm.de/offene-stellen finden Sie alle wichtigen Details zu den ausgeschriebenen Positionen.

  • Wir empfehlen Ihnen die Online-Bewerbung über unseren dm-jobs.de. Dies hat nicht nur den Vorteil, dass Ihre Bewerbung schnell und direkt bei uns eintrifft, sondern macht auch Ihnen die Bewerbung sehr bequem: Der Online-Bewerbungsassistent führt Sie sicher durch die gesamte Online-Bewerbung und Sie haben jederzeit Einblick in den aktuellen Stand Ihrer Bewerbung.

  • Gar nicht viel, denn es ist sehr einfach und erklärt sich Schritt für Schritt fast von selbst:Schritt 1: Haben Sie unter dm-jobs.de ein interessantes Stellenangebot gefunden, klicken Sie auf den Button „Jetzt bewerben“.Schritt 2: Über den „Jetzt bewerben“-Button können Sie sich mit oder ohne Registrierung oder einfach mit Ihrem XING-Profil bewerben. Schritt 3: Im Rahmen der Online-Bewerbung können Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse registrieren und ein selbst gewähltes Passwort vergeben. Mit diesen Zugangsdaten behalten Sie den Status Ihrer Bewerbung jederzeit im Blick.Schritt 4: Alle Unterlagen wie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse sind digitalisiert? Folgende Dateiformate können Sie verwenden: pdf, jpg, docx, csv, txt, rtf, tif oder bmp. Am besten fassen Sie alle Bewerbungsunterlagen in einer pdf-Datei mit maximal 8 MB zusammen. Dann geht es zu Schritt 5.Schritt 5: Unter „Stellenspezifische Informationen“ können Sie Ihr Anschreiben platzieren und Ihre Motivationsgründe erfassen. Die Unterlagendatei anhängen und schließlich mit Klick auf den Button „Bewerben“ die Online-Bewerbung abschließen. Erst nach diesem Klick kommt Ihre Bewerbung tatsächlich ins Auswahlverfahren.
    Noch viele weitere Informationen und Tipps für die Bewerbung finden Sie unter Bewerbungstipps.

Standorte

Standorte Inland

In Deutschland sind 2.024 dm-Märkte geöffnet (Stand: 30.09.20)
dm-Märkte Deutschland finden

Standorte Ausland

Im europäischen Ausland sind 1.741 dm-Märkte geöffnet (Stand: 30.09.20)

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Bei dm bekommt man Jeine Rabattkarte für 10% auf jeden Einkauf. Wie die Auszubildenen behandelt werden. Die Fahrtkosten zur Schule werden meist erstattet. Sie werden regelmäßig geschult und unterstützt. Für die AUsbildung wird viel Aufwand betrieben. In der Ausbildung muss man einige Warenkundberichte (Zusammenfassungen über bestmmte Bereiche wie z.B. Haarprodukte), Fachberichte (Tätigkeiten im Alltag) und Tagesberichte schreiben. Ebenfalls muss ein Herbarium (Ansammlung von ca. 20 verschiedenen Drogenarten) geführt werden. Lernzeit bekommt man auch, was bedeutet, dass einem ca. 2 Stunden ...
Bewertung lesen
Wie engagiert dm für die Natur, die Gesellschaft grundsätzlich ist und wie wertschätzend der Umgang im Unternehmen ist. Sehr reflektiert und einfach nur menschlich.
Auch das Essen im Mitarbeiterrestaurant ist richtig gut, ich genieße jede Mittagspause und die Pausen an der Kaffeebar :-). Die flachen Hierarchien, wie gut dm technisch aufgestellt ist, es gibt gefühlt für alles ein Tool. Sehr fortschrittlich!
Bewertung lesen
Ich finde es gut, dass man noch als Mensch individuell wahrgenommen wird. Man macht sich Gedanken, wie man Arbeitsbedingungen noch weiter verbessern kann und auch, wie man mit den aktuellen Zeiten helfend zur Seite steht (Psyche stärken,...)
Bewertung lesen
Als Kunde wird man meist gut behandelt und die Serviceleistungen (die seit meinem Ausscheiden aus dem Unternehmen aber auch z.T. abgeschafft wurden) zb Rücknahme Garantie, Wasserspender. etc sind gut.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 685 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Der Mitarbeiter bleibt auf der Strecke. Stunden werden gekürzt, weniger Umsatz gleich weniger Mitarbeiter. Die Arbeit bleibt die gleiche, oder es kommt sogar noch was dazu. Kundenaufträge für das Vz packen, während Corona. Mitarbeiter werden unnötig in andere Filialen, die nicht Ortsangabe sind, geschickt. Ich fahre täglich an der Filiale in meinem Ort vorbei auf dem Weg zu der 35 km weit entfernten Filiale in der ich arbeite. Wohlgemerkt dass die Mitarbeiterin bei mir im Ort auch aus einer anderen ...
Bewertung lesen
Wie mit den Lehrlingen umgegangen wird, behandelt die Lehrlinge mit mehr Respekt, sie wissen meist viel mehr als die anderen in der Filaile und können alles. Es wird sich rumsprechen, ändert was an eurer Unternehmen, die Lehrlinge bleiben immer weiter weg von diesen Unternehmen, sieht man ja ganz gut schon dieses Jahr;)
Lida und Abenteuer und Kultur werden auch abgeschafft, also was soll ich jungen Leuten die sich für diesen Job interessieren noch als Reiz anbieten? Es wird alles gestrichen ...
Das man auf Vitamin B angewiesen ist, anstatt Auszubildende zu übernehmen werden lieber Neue Mini-jobber eingestellt. Man kann eben Glück oder Pech haben mit der Filiale. Der Schwerpunkt der Ausbildung war Foto, wobei man nahezu nichts darüber gelernt hat und es auch nicht in der Prüfung dran kam. Man stellt sich mehr darunter vor. Filialleitungen nehmen sich das beste an Aufgaben raus.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 573 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Das wichtigste Gut dieses Unternehmens sind nicht die steigenden Umsatzzahlen und der daraus folgende Deckungsbeitrag, sondern der Mitarbeiter an sich. Wer das im heutigen Zeitalter nicht erkannt hat, sollte lieber auf Roboter setzen.
“Hier bin ich Mensch , hier Kauf ich ein” ja als Mensch fühlt der Mitarbeiter sich schon lange nicht mehr eher wie eine Zahl auf einem Stück Papier . Wenn die Kosten Einsparungen auf dem Rücken der Mitarbeiter so weiter gehen, gibt es bald eine Burnout Welle ...
Bewertung lesen
Sozialer im Umgang mit den Mitarbeitern werden. Heißt, die Fähigkeiten und Fertigkeiten erkennen und wertschätzen. Menschliche Diffenrenzen im privaten Bereich belassen. Den Mensch wahrnehmen als das was er ist, nicht als Nutztier. Gut funktionierende Systeme nicht kaputt verbessern wollen. Ständigen Wechsel von Personal vermeiden, da sich so keine grundsoliede Basis aufbauen kann. Die Ausbildung von Lernlingen ernst nehmen und nicht als billige Arbeitskraft abstempeln.
Bewertung lesen
Schade finde ich, dass wir mit der Ausbildung zum Drogisten den Unterschied machen, die Drogisten aber hinterher als "Verkäufer" eingestellt werden und damit mit den ungelernten Kräften auf einer Stufe stehen.
Wertschätzend ist das natürlich den ungelernten gegenüber da keinen Unterschied zu machen, aber die "Zusatzqualifikation" einer abgeschlossenen Drogisten-Ausbildung könnte schon irgendwie berücksichtigt werden.
Bewertung lesen
Man sollte sich mehr für das Team in den Filialen einsetzen und auch seitens der Gebietsverantwortlichen einfach mal die Filialleiter in Fragestellen.
Bietet euren azubis doch mehr Stunden an. Wenn man als Kollegin erfährt, dass ein Lernling 15 km fahren soll für jämmerliche 12 Stunden/Woche, fährt es einem einfach nur eiskalt den Rücken runter. Dann lieber garnicht ausbilden als die guten dann so zu verkraulen
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 533 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Image

4,0

Der am besten bewertete Faktor von dm-drogerie markt Deutschland ist Image mit 4,0 Punkten (basierend auf 191 Bewertungen).


Bei dm zu arbeiten ist jetzt nicht so spektakulär wie bei Siemens angestellt zu sein. Dafür ist die Arbeit noch zu wenig (mechanisch) automatisiert. Viel zu viel noch von Hand erledigt werden, wie das tägliche aktualisieren/ austauschen der Preisschilder. So etwas ist im 21 Jhd. Einfach nicht mehr aktuell. Elektronische Preischilder und automatische Kassen wo der Kunde selbst kassieren darf wären ein Fortschritt.
3
Bewertung lesen
Zu gut für die realen Bedingungen. Hier kommt die flache Hierarchie zum tragen. Interviews von großen Zeitschriften und damit die Außendarstellung wird von den großen beeinflusst. Damit herrscht ein homogenes Meinungsbild in der Öffentlichkeit, die nicht die Meinung der Mitarbeiter wiederspiegelt.
dm ist sehr beliebt bei Kunden und Bewerbern
5
Bewertung lesen
Dazu muss man bei dm nichts mehr sagen
5
Bewertung lesen
Unsere Firma hat ein sehr gutes Image
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Image sagen? 191 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Vorgesetztenverhalten

3,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von dm-drogerie markt Deutschland ist Vorgesetztenverhalten mit 3,4 Punkten (basierend auf 276 Bewertungen).


Es ist nicht Nachvollziehbar wie wenig für uns Mitarbeiter getan wird. Cafés, Restaurants alles schließt aber bei dm stehen noch schön Stühle und Bänke im Laden damit es sich die Kunden gemütlich machen können.
Die Spielplätze schließen, nicht schlimm im dm gibts ja noch die Kindereinkaufswagen im Laden, damit es der ganzen Familie auch schön gefällt wenn Sie bei uns durch den Laden spazieren um sich die Zeit zu vertreiben.
Alle Fotostationen sind an, Passbilder werden gemacht, ohne Mundschutz.
Es ...
1
Bewertung lesen
Die Filialleitung war selber komplett unmotiviert. So arbeitete sie generell von Montag bis Donnerstag, Freitag nahm sie oft Urlaub oder teilte sich nicht ein und Samstags auch. Generell machte sie nur Frühschicht oder Mittelschicht, nie mal eine Spätschicht. Wenn einem mal etwas dazwischen kam und man tauschen wollte dann musste das immer mit anderen Kollegen sein aber wenn sie was hatte und man nicht tauschen konnte wurde das sehr kritisch behandelt.
Sie hatte jeden Monat Minusstunden aber die werden ja ...
1
Bewertung lesen
Habe schon einige kommen und gehen sehen, bis auf eine nette Mitarbeiterorientierte Filialleitung, die leider nicht mehr dort ist, versuchen doch alle nur so wenig wie möglich selbst zu arbeiten und dabei so gut es geht bei ihren eigenen Vorgesetzten da zu stehen. Man ist zwar per Du aber bei öfter vorkommenden Ansprachen wird sehr deutlich gemacht wer das sagen hat. Lästern auch gerne mit Mitarbeitern zusammen über andere oder horchen aus.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Vorgesetztenverhalten sagen? 276 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,6 Punkten bewertet (basierend auf 275 Bewertungen).


dm stellt extrem wenig Vollzeitkräfte ein, das heißt das du nach der Ausbildung zwar übernommen wirst (wenn Stunden bzw Stellen frei sind) allerdings nur auf 25- 30 Stunden pro Woche.
Als ich einmal meinem vorgesetzen dann eine E-Mail geschrieben habe, das ich aufgrunddessen einen Nebenjob annehmen muss, bekam ich zu Antwort, dass Nebenjobs bei dm nicht gern gesehen werden, da es ja die Flexibilität einschränkt.
Wie du mit deinem 30 Stunden Gehalt deine Miete und die laufenden Kosten bezahlst, interessiert ...
1
Bewertung lesen
Vor der Ausbildung wird einem das Beste versprochen, 3 Leute aus unserer Klasse (15 Lehrlinge) wurden übernommen mit maximal 25 Stunden und das ist schon gut für dm. Man bekommt keine genauen Angaben, außer es hat halt nicht gereicht. Aber andersrum werden Leute die null Ahnung vom Sortiment haben, keine Ausbildung als Drogist haben, als 30 Stunden Kräfte eingestellt? Sorry aber wo ist da der Sinn?
1
Bewertung lesen
Wer will, der kann bei dm alles werden :-)
Interne Stellenausschreibung sind für jeden Mitarbeiter zugänglich und wer was erreichen möchte kann das bei nötiger Flexibilität und Einsatzbereitschaft durchaus. Dadurch dass es deutschlandweit Filialen gibt, muss man manchmal etwas weiter schweifen, aber in einem Ort können eben nicht 15 Mitarbeiter als FL arbeiten.
5
Bewertung lesen
Mit Eigeninitiative kann man sich in der Freizeit immer weiterbilden.
Man bekommt lernzeiten versprochen, diese werden aber selbst in der Ausbildung oft weniger realisierbar.
Leider können die, die diese Zeiten planen wirklich kaum etwas dafür weil es oft am Alltagsbetrieb liegt, dass man einfach nicht dazu kommt oder Die Zeit einfach zu knapp ist
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 275 Bewertungen lesen

Gehälter

69%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 1.009 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Drogist65 Gehaltsangaben
Ø28.400 €
Filialleiter55 Gehaltsangaben
Ø48.300 €
Verkaufskraft im Einzelhandel42 Gehaltsangaben
Ø25.700 €
Gehälter für 36 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
dm-drogerie markt Deutschland
Branchendurchschnitt: Handel

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kundenorientiert handeln und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
dm-drogerie markt Deutschland
Branchendurchschnitt: Handel
Unternehmenskultur entdecken

Awards