Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Friedhelm Loh Group Logo

Friedhelm Loh 
Group
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,2
kununu Score105 Bewertungen
42%42
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,0Image
    • 2,8Karriere/Weiterbildung
    • 2,9Arbeitsatmosphäre
    • 2,5Kommunikation
    • 3,6Kollegenzusammenhalt
    • 3,2Work-Life-Balance
    • 2,7Vorgesetztenverhalten
    • 3,4Interessante Aufgaben
    • 3,0Arbeitsbedingungen
    • 3,6Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,2Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

34%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 87 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
HR-Manager:in5 Gehaltsangaben
Ø60.600 €
Controller:in3 Gehaltsangaben
Ø53.000 €
IT-Systemadministrator:in3 Gehaltsangaben
Ø51.200 €
Gehälter für 10 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Friedhelm Loh Group
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Stumpf seinen Job machen und Mitarbeiter kleinhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Friedhelm Loh Group
Branchendurchschnitt: Elektro/Elektronik
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Die inhabergeführten Friedhelm Loh Group mit Sitz in Haiger, Hessen verfügt über 12 Produktionsstätten, 94 Tochtergesellschaften und 11.600 Mitarbeiter.

Die Unternehmensgruppe wurde im Jahr 2022 vom Top Employers Institute erneut als Top Employer Deutschland ausgezeichnet.


Auch in 2022 wurde unsere Unternehmensgruppe zum Besten Ausbildungsbetrieb in Folge ausgezeichnet.

Gemeinsamer Wille zum Erfolg.

Der gemeinsame Wille zum Erfolg ist die Triebfeder für die zielorientierte, qualifizierte Zusammenarbeit einer begeisterten Mitarbeiterschaft und eines auf Sieg setzenden Managements. Nicht umsonst sind die Unternehmen der Friedhelm Loh Group mit einer außerordentlichen Dynamik unterwegs. Wir tun alles, um durch modernste Technologien, beispielhaften Service und weltweite Logistikkompetenz unsere Kunden von unserer Leistungsfähigkeit zu überzeugen. Hierzu gehört die qualifizierte Beratung für innovative und maßgeschneiderte Problemlösungen genauso wie eine kompromisslose Weiterentwicklung des beispielhaften Qualitätsstandards in allen Prozessen. Unser Mut, ständig neue Wege zu gehen, macht es möglich, den internationalen Vorsprung in vielen Unternehmensbereichen permanent auszubauen und zusätzliche, technologisch wegweisende Geschäftsfelder zu erschließen. Wir sind dankbar für Kunden, die uns zu mehr Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit herausfordern und unseren Einsatz und unsere Leistungen anerkennen.

11.600 Mitarbeiter im In- und Ausland arbeiten mit großem Engagement und großer Begeisterung für Wissensvorsprung, Fortschritt, kontinuierliches Wachstum und damit für eine erfolgreiche Zukunft. Dieser Wille zum Erfolg hat zu einer lebendigen, marktoffenen und vorbildlichen Unternehmenskultur geführt. So haben wir uns durch unsere Unternehmensgrundsätze selbst verpflichtet, nach hohen ethischen, sozialen und umweltorientierten Zielen in wirtschaftlicher Verantwortung zu handeln.

Unser Ziel ist es, Sie für eine gemeinsame Zukunft zu begeistern – Kunde, Lieferant und Mitarbeiter.

Sie sind eingeladen, dabei zu sein!

Dr.-Ing. E.h. Friedhelm Loh
Inhaber und Vorstandsvorsitzender

Produkte, Services, Leistungen

Zur international erfolgreichen Unternehmensgruppe zählen:

Rittal GmbH & Co. KG

Rittal ist einer der weltweit führenden Systemanbieter für Gehäuse- und Schaltschranktechnik, Stromverteilungssysteme, System-Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software und Service. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.rittal.de.

EPLAN GmbH & Co. KG

Eplan unterstützt weltweit Kunden mit Software-Lösungen, Dienstleistungen und ganzheitlichen Konzepten zur Optimierung von Engineering-Prozessen. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.eplan.de.

CIDEON Holding GmbH & Co. KG

Cideon berät und unterstützt Unternehmen dabei, Innovationen umzusetzen, Engineering-Prozesse zu optimieren und so Leistungsfähigkeit, Kundennutzen und Unternehmenswert zu steigern – von der Konstruktionsabteilung über die Verwaltung und Pflege von Produktdaten bis hin zur Integration in das Warenwirtschaftssystem. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.cideon.de.

Stahlo Stahlhandels GmbH & Co. KG

Stahlo bietet leistungsstarken Stahl-Service von einem der größten werksunabhängigen Stahl-Service-Center in Deutschland. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.stahlo.de.

LKH Kunststoffwerk GmbH & Co. KG

LKH entwickelt und fertigt als innovativer Systemlieferant eine breit gefächerte Produktpalaette aus Kunststoff - maßgeschneidert und wirtschaftlich. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.lkh-kunststoff.de.

Loh Services GmbH & Co. KG

Loh Services bündelt zentrale Unternehmensleistungen für die Friedhelm Loh Group - hierzu gehören die Bereiche Controlling, Rechnungswesen, IT sowie Personalmanagement. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.friedhelm-loh-group.de.

German Edge Cloud & Co. KG

Die German Edge Cloud (GEC) ist auf Edge- und Cloudsysteme für datensensitive Unternehmen spezialisiert und steht als Gründungsmitglied von GAIA-X für den Aufbau einer wettbewerbsfähigen, souveränen Dateninfrastruktur in Europa. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.oncite.io

Perspektiven für die Zukunft

Die zielorientierte Zusammenarbeit aller Mitarbeiter ist das Kapital unseres Unternehmens.“ So steht es im ersten Unternehmensgrundsatz der Friedhelm Loh Group und so begegnen sich unsere Mitarbeiter jeden Tag – zum zehnten Mal in Folge sind wir als Top Employer Deutschland ausgezeichnet worden. Denn unser Erfolg wurzelt auch in unserer Unternehmenskultur und dem Engagement unserer Mitarbeiter.

In 12 deutschen und 94 internationalen Tochtergesellschaften arbeiten 11.600 Beschäftigte am gemeinsamen Erfolg. Unsere Produkte werden auf fast allen Kontinenten hergestellt und in über 100 Ländern verkauft. Weil unsere Mitarbeiter sich konsequent auf internationale Märkte und Kunden ausrichten, belegt die Friedhelm Loh Stiftung laut einer Studie des „Manager Magazins“ den 80. Platz unter den Top Weltmarktführern.

Durch unser internationales Wachstum und unsere offene Unternehmenskultur leisten wir einen Beitrag zur sozialen Sicherung und fördern das gesellschaftliche Miteinander weltweit. Zu unserem Selbstverständnis als Top Employer gehört auch Aus- und Weiterbildung. Allein in Deutschland werden rund 300 junge Auszubildende und StudiumPlus-Studenten für ihre Zukunft fit gemacht. Mit Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen investieren wir in unsere Mitarbeiter, um ihnen persönlich und beruflich neue Chancen in einem wachsenden Unternehmen zu eröffnen. Denn nur wer Wissen und Visionen hat und mit Fleiß und Mut vorangeht, hat Zukunft!

Kennzahlen

Mitarbeiter12.100
Umsatz2,6 Milliarden Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 90 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    67%67
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    60%60
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    58%58
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    51%51
  • KantineKantine
    41%41
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    37%37
  • InternetnutzungInternetnutzung
    33%33
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    28%28
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    23%23
  • DiensthandyDiensthandy
    23%23
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    22%22
  • HomeofficeHomeoffice
    21%21
  • EssenszulageEssenszulage
    20%20
  • BarrierefreiBarrierefrei
    16%16
  • CoachingCoaching
    16%16
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    16%16
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    6%6
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    1%1

Was Friedhelm Loh Group über Benefits sagt

Flex. Arbeitszeit:
Die Wahl der Arbeitszeit ermöglicht Vollzeitangestellten im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten ihre Wochenarbeitszeit individuell zu wählen: abweichend zur 40-Stunden-Woche zu einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 37,5 und 42,5 Stunden.

Kantine:
Spinatcremesuppe, Spätzlepfanne oder Hähnchenfilet nach indischer Art – die Betriebsgastronomie sorgt seit zwei Jahrzehnten mit viel Ideenreichtum für das leibliche Wohl der Mitarbeiter. Neben täglich wechselnden Gerichten, bietet die Rittal-Gastronomie auch vegetarische und leichte Gerichte mit maximal 400 Kalorien („Vitalien“).

Essenszulage:

Die Friedhelm Loh Group unterstützt die Ernährung der Mitarbeiter durch den Betrieb der Kantinen und Essenszuschüssen.

Kinderbetreuung:
Das Unternehmen bietet Ferienfreizeiten und Ferienbetreuung für Mitarbeiterkinder in den Schulferien an.

Betriebliche Altersvorsorge:
Die betriebliche Altersvorsorge in der Friedhelm Loh Group bietet attraktive Möglichkeiten für alle Mitarbeiter, freiwillig Lücken der gesetzlichen Rente zu füllen und Kapital für das Alter anzusparen. Die Mitarbeiter entscheiden dabei selbst über die Höhe Ihrer Altersversorgung durch Ihre Festlegung der jährlichen Einzahlungsbeträge.
Gesundheitsmaßnahmen:
Neben den gesetzlichen verpflichtungen zum Arbeitsschutz und zum betrieblichen Eingliederungsmanagement vereint das Betriebliche Gesundheitsmanagement "AktivFit" freiwillige gesundheitsfördernde Maßnahmen des Unternehmens.

Betriebsarzt:
Unsere Mitarbeiter werden durch das Werksarzt-Zentrum Haiger betreut. Dies beinhaltet die Vorsorge, die Beratung, die Wiedereingliederung sowie die Reisemedizin bei Dienstreisen.

Parkplatz:

An allen Standorten stehen ausreichend Mitarbeiterparkplätze zur Verfügung.

Mitarbeiterbeteiligung:
Das zielgerichtete Engagement der Mitarbeiter ist eine wesentliche Voraussetzung für den Gesamterfolg der Unternehmen der Friedhelm Loh Group. Daher partizipieren die Mitarbeiter durch die Zielerreichungsprämie am Unternehmenserfolg.

Mitarbeiterevents:
Die Friedhelm Loh Group bietet jährliche Veranstaltungen wie beispielsweise den den Rittal-Cup, der jeden Sommer neben dem Fußballfest ein buntes Rahmenprogramm bietet. Die Erlöse des Benefiz-Turniers werden traditionell für einen guten Zweck gespendet.


Bild: Unternehmenseigentümer Friedhelm Loh mit den Teilnehmern des Rittal-Cups in 2014

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Die Friedhelm Loh Group ist als Familienunternehmen mittelständisch geprägt. Stark in der Region verwurzelt, ist der Innovationsführer der Schaltschranktechnik zugleich ein Global Player: Mehr als die Hälfte der rund 11.600 Mitarbeiter weltweit sind außerhalb von Deutschland tätig. Diese Voraussetzungen bieten vielfältige Chancen und Perspektiven. Auch deshalb hat das Top Employers Institute die Friedhelm Loh Group mehrfach als Top Employer ausgezeichnet.


Zudem wurde die Friedhelm Loh Group von FocusMoney als „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe" ausgezeichnet.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Als internationale Unternehmensgruppe mit allen klassischen Funktionsbereichen bietet die Friedhelm Loh Group spannende Aufgaben und Herausforderungen im gewerblichen, technischen, kaufmännischen und IT-Umfeld. Und zwar für Generalisten ebenso wie für Spezialisten. Deshalb suchen wir Menschen mit Tatkraft und Ideen, die mit Freude und Begeisterung ihre Qualifikation einbringen. Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft in einer modernen, international tätigen Unternehmensgruppe.

Gesuchte Qualifikationen

Egal ob Berufsanfänger oder Professional - die Friedhelm Loh Group bietet vielfältige Möglichkeiten für einen Einstieg: Praktikum, Abschlussarbeit, Ausbildung, Duales Studium, Einstiegsprogramme, Direkteinstieg. Und das in verschiedenen Bereichen in weiten Teilen Deutschlands.
In unserem Karriereportal finden Sie weitere Informationen sowie unsere Jobbörse mit den aktuellen Stellenangeboten unserer Unternehmensgruppe: www.friedhelm-loh-group.de/karriere

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Friedhelm Loh Group.

  • Bewerber-Hotline: +49 (0) 2773 924 3366

    www.friedhelm-loh-group.de/karriere

  • Wir suchen Menschen mit Tatkraft und Ideen, die sich mit Freude und Begeisterung neuen Aufgaben und Herausforderungen stellen. Werden Sie Teil unseres Teams und schreiben Sie mit uns zusammen die internationale Erfolgsgeschichte der Friedhelm Loh Group weiter!

  • Nutzen Sie Ihre Online-Bewerbung, um uns einen umfassenden Eindruck Ihrer Person und Qualifikation zu geben. Nehmen Sie dabei konkret und nachvollziehbar Bezug auf die wesentlichen Stellenanforderungen und zeichnen Sie ein klares Bild Ihrer Motivation und Vorstellungen.

  • Senden Sie uns Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.

  • Wir prüfen Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig auf eine Einsatzmöglichkeit in unserem Unternehmen und informieren Sie über die weiteren Schritte im Auswahlverfahren. Grundsätzlicher Bestandteil eines jeden Auswahlprozesses ist das persönliche Vorstellungsgespräch. Darüber hinaus nutzen wir - z. B. bei Nachwuchskräften - auch Testverfahren und Bewerbertage, um Kandidaten intensiver kennenzulernen.

Standorte

Standorte Inland

Hauptsitz: Haiger, Hessen

Standorte Ausland

12 Produktionsstätten und 94 Tochtergesellschaften weltweit

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Man investiert kontinuierlich in den Betrieb
Bewertung lesen
Zahlt pünktlich
Bewertung lesen
Die Möglichkeit zum hybriden arbeiten.
Bewertung lesen
Christliches Unternehmensleitbild
Man rotiert durch die verschiedenen Abteilungen und lernt das Unternehmen so kennen. Den Studierenden wird auch zugehört bei Problemen oder Beschwerden. Viele Möglichkeiten durch eine große und vielseitige Unternehmesgruppe (Vom Start-Up bis zum traditionellen Mittelstand alles dabei).
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 43 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen. Da wird nicht immer an einem Strang gezogen.
Bewertung lesen
Man bleibt zu oft bei der Theorie.
Bewertung lesen
M&A Entscheidungen sollten keine Alleingänge sein, sondern ein Marktpotential/Mehrwert in Form von Umsatz/Produkt/Marktzugang haben und nicht aufgrund eines gestellten Business Cases ohne Markt-Recherche einseitig geschönt sein.
Bewertung lesen
Eine Geschäftsführung, die Eigeninteresse über die German Edge Cloud Prinzipien stellt: Eine Vision der Digitalen Innovationsführerschaft muss wieder gelebt werden!
Bewertung lesen
Großraumbüro
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 35 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Gehälter dem Markt anpassen und die Umstrukturierung zurückdrehen, man war flexibel und hat mit der Umstrukturierung vieles was gut war kaputt gemacht.
Bewertung lesen
Bessere Förderung von Nichtführungskräften. Auch Auffrischungsschulungen müssen mal sein, damit Wissen nicht z.B. durch Fluktuation versandet.
Bewertung lesen
Mehr auf die Fachleute hören,
Mehr KVB.
Weniger Maßnahmen aber dafür bis zum Ende gebracht.
Bewertung lesen
Gemeinsame Entscheidungen eines kompetenten Core Teams vs eines nicht versierten Management Boards - welches sich selbst per Nasenfaktor zusammengestellt hat.
Keine Alleingänge.
Keine dubiosen Übernahmen ohne zusätzlichen Umsatz/Produkte/Zugänge.
Bewertung lesen
German Edge Cloud: Anfang 2019 als Die große Hoffnung der Deutschen Industrie empor gestiegen - Leider sticht seit 2020 eine gewürfelte Geschäftsführung die Innovationskraft der German Edge Cloud aus.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 37 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,6

Der am besten bewertete Faktor von Friedhelm Loh Group ist Kollegenzusammenhalt mit 3,6 Punkten (basierend auf 30 Bewertungen).


Ist in der Produktion nie ein Problem
5
Bewertung lesen
Abteilungsabhängig, aber häufig positiv
German Edge Cloud spezifisch.
3
Bewertung lesen
Es gibt gute und es gibt schlechte Kollegen/ Abtwilungen
3
Bewertung lesen
Der allgemeine Zusammenhalt ist ok, könnte aber noch wesentlich besser und ausgeprägter sein. Auch hier hängt individuell viel vom Vorgesetzten ab, wie dieser sein Team oder Abteilung steuert.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 30 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,5

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Friedhelm Loh Group ist Kommunikation mit 2,5 Punkten (basierend auf 33 Bewertungen).


Kommuniziert wird nur das Nötigste, wenn überhaupt. Von Projekten erfährt man teilweise nur zufällig oder am Rande. Die jeweilige Abteilung werkelt lieber allein dran rum.
2
Bewertung lesen
Infos werden immer nur unter den Führungskräften geteilt und der normale Mitarbeiter wird nur sehr Sparsam informiert.
2
Bewertung lesen
Unter den Kollegen in der eigenen Abteilungen ist Kommunikation vorhanden, zwischen den Abteilungen ist es ausbaufähig
3
Bewertung lesen
Hat sich im Laufe der Zeit marginal gebessert, wichtige Entscheidungen werden dennoch nur oberflächlich nach unten durchdiktiert
German Edge Cloud spezifisch.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 33 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,8 Punkten bewertet (basierend auf 28 Bewertungen).


Wenn man sich bemüht und gute Leistungen bringt, gibt es kaum Grenzen.
5
Bewertung lesen
Die Möglichkeiten sind vielfältig - allerdings nur für Absolventen die Führungsaufgaben übernehmen wollen.
3
Bewertung lesen
Die Ausbildung und das StudiumPlus-Programm ist super! Meine Empfehlung: nach der Ausbildung noch 3 Jahre arbeiten und dann den Absprung wagen.
Ansonsten sind 2-3 Weiterbildungen jedes Jahr drin und werden auch unterstützt. Für eine Karriere benötigt man etwas Glück und es hängt nicht alleine von der Leistung einer Person ab. Hier gibt es dynamischere Unternehmen, die diesen Punkt besser gewuppt bekommen.
2
Bewertung lesen
Wenn man sich kümmert, wird auch einiges an Seminaren und für Zertifizierungen gezahlt. Beispielsweise wird die Gebühr für TOEFL/Cambridge Certificate anteilig bis vollständig je nach Leistung übernommen. Auslandssemester / -praxisphasen werden auch unterstützt.
5
Bewertung lesen
In der eigenen loh Akademie, was aber in anderen Firmen nicht anerkannt wird. Die letzten Jahre bedingt durch die schlechte Auftragslage keine externe Schulungen bzw. nur für die "arschkriecher" muss es leider wirklich so sagen.
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 28 Bewertungen lesen