Navigation überspringen?
  
Gebeco GmbH & Co. KG: Gebeco FirmengebäudeGebeco GmbH & Co. KG: Gebeco Geschäftsführer Ury Steinweg und Thomas BohlanderGebeco GmbH & Co. KG: Gebeco PressebüroGebeco GmbH & Co. KG: Gebeco GroßraumbüroGebeco GmbH & Co. KG: Gebeco inhouse SeminarGebeco GmbH & Co. KG: Gebeco Mitarbeiterbesprechung
 

Firmenübersicht

Gebeco – der Inbegriff des Reisens

Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) ist mit jährlich rund 60.000 Gästen und 100 Mio. Euro Umsatz einer der führenden Veranstalter von Studien- und Erlebnisreisen im deutschsprachigen Raum. Die unter den Marken Dr. Tigges, Gebeco Länder erleben und goXplore with Gebeco angebotenen weltweiten Gruppenreisen stellen authentische Begegnungen mit fremden Menschen und Kulturen in den Mittelpunkt.

 



  Gebeco gehört zu 50,1% zum führenden Reise- und Freizeitunternehmen in
  Europa: Der TUI Deutschland GmbH. 



Begegnungen weltweit – die Gebeco Philosophie
Unser Leitbild: Brücken schlagen, Vorurteile abbauen und Verständnis für andere Kulturen und Denkweisen fördern. Unsere Gäste reisen in Gruppen Gleichgesinnter und erleben gemeinsam mit einem hochqualifizierten Reiseleiter intensiven Kontakt zu Land und Leuten. Sie begegnen Einheimischen und haben Gelegenheiten, mit ihnen ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen. So entstehen besonders authentische Einblicke in die Kultur des Gastlandes. Diese unvergesslichen Reiseerlebnisse ermöglichen unsere rund 200 Mitarbeiter in Kiel, unsere Reiseleiterinnen und Reiseleiter, die Reisebüros und Geschäftspartner in der ganzen Welt.

Heute an morgen denken
„Gebeco – Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation“: Der Gedanke von Nachhaltigkeit ist seit der Firmengründung 1978 fest im Namen verankert. Gebeco engagiert sich für einen nachhaltigen Tourismus. Seit 2011 trägt der Kieler Reiseveranstalter das Nachhaltigkeits-Siegel "CSR-Tourism-certified", das von der unabhängigen Zertifizierungsgesellschaft TourCert vergeben wird. Mit dem Siegel hat sich Gebeco einer kontinuierlichen Verbesserung im Sinne der Nachhaltigkeit verschrieben. Weitere Informationen unter www.gebeco.de/nachhaltigkeit/unser-engagement/csr-zertifizierung

Informationen zu DrTigges
facebook
youtube

Informationen zu goXplore.reisen
facebook
youtube

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Unter dem Dach der drei Marken Gebeco Länder erleben, Dr. Tigges und goXplore with Gebeco bietet Gebeco verschiedene Reiseformen an. Der Schwerpunkt liegt auf Studien- und Erlebnisreisen. Rad- und Wander-Erlebnisreisen, Erlebnis-Kreuzfahren, Abenteuerreisen, Städtereisen und Privatreisen runden das Portfolio ab.

Auch individuell organisierte Sondergruppen-Reisen für Organisationen, Vereine, Verbände, andere Institutionen und Unternehmen werden von Gebeco angeboten.

Perspektiven für die Zukunft

Der Tourismusmarkt ist dynamisch und gewährt eine Vielzahl von Chancen zur aktiven Mitgestaltung. Die Branche setzt Trends, unterliegt jedoch auch politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Einflüssen. Gleichzeitig verändern sich Kundenbedürfnisse und Kaufgewohnheiten – diese Impulse aufzugreifen und daneben die Unverwechselbarkeit und Attraktivität unserer Produkte zu bewahren und auszubauen, sind die Herausforderungen der Zukunft.

Das schaffen wir mit kompetenten Mitarbeitern und einem gut funktionierendem Teamwork. So sollen Verlässlichkeit, Transparenz und Fairness auch in Zukunft Leitmotive in der täglichen Arbeit sein und dabei helfen, gemeinsam mit allen Partnern die Herausforderungen des Marktes zu bewältigen und den Kunden unvergessliche Reiseerlebnisse zu bescheren.

Gebeco FirmengebäudeGebeco Geschäftsführer Ury Steinweg und Thomas BohlanderGebeco Pressebüro

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unvergessliche Studien- und Erlebnisreisen bescheren - schon das allein macht die Arbeit bei Gebeco sehr interessant. Aber noch andere Argumente sprechen für Gebeco als guten Arbeitgeber:

Die Gebeco-Familie
Gebeco hat tolle Mitarbeiter, der kollegiale Zusammenhalt ist stark. Neue, offene Mitarbeiter haben die Chance, sich schnell zu integrieren. Gebeco beschäftigt Mitarbeiter aus 15 Nationen. 59 der 200 Mitarbeiter sind über 40 Jahre alt, das Durchschnittsalter liegt in der Gebeco-Familie bei 35 Jahren. Mehr als die Hälfte aller Mitarbeiter sind Gebeco schon seit über 10 Jahren treu, z.T. wird sogar freiwillig über das Rentenalter hinaus gearbeitet.

Flexible Arbeitsbedingungen
Gebeco arbeitet mit flexiblen Arbeitszeiten und einem Gleitzeitmodell. Fallen Mehrstunden an, werden diese minutiös gespeichert und können zu ruhigeren Zeiten als Freizeit abgebaut werden.

Arbeiten in Teilzeit
Über 10% der derzeitig Beschäftigten arbeiten in Teilzeit bei Gebeco. Vor allem Mütter profitieren davon. Entsprechend der Bedürfnisse der Mitarbeiter können hier sehr individuelle und flexible Vereinbarungen getroffen werden.

Frauen in Führungspositionen
Bei Gebeco gibt es derzeit (2013) 34 Führungskräfte, elf davon sind Frauen. Sie führen Teams mit zwei bis 22 Mitarbeitern. Generell wird bei der Suche nach Führungskräften der interne Aufstieg angestrebt. So sind zwei Drittel aller aktuellen Führungspositionen intern besetzt worden. 

Fort- und Weiterbildung
In Anlehnung an Kompetenzmodellen finden mit dem Vorgesetzten regelmäßig Jahresmitarbeitergespräche statt, um die individuelle Weiterentwicklung zu fördern. Selbstverständlich betrifft Fort- und Weiterbildung auch Führungskräfte: Sie unterziehen sich Mitarbeiterbefragungen oder auch 360°-Online-Feedbacks, damit auch hier kein Stillstand entsteht.

Darüberhinaus finden intern und extern Schulungen statt. Mit Sprach- und IT-Anwendungskursen seien nur zwei Möglichkeiten aus einem breiten Spektrum genannt. So sind auch Einzel-Coachings oder die Übernahme von Kosten für ein berufsbegleitendes Studium Förderungsmaßnahmen, mit denen Gebeco die berufliche Entwicklung der MitarbeiterInnen unterstützt – immer mit dem Ziel, die MitarbeiterInnen langfristig zu binden. 


Ausbildung bei Gebeco
Gebeco bildet schon seit mehr als 30 Jahren junge Menschen aus, immer eine Übernahme zur Festanstellung im Visier. Viele der Kolleginnen und Kollegen haben ihre Ausbildung bei Gebeco absolviert, nun sind sie in allen Ebenen, auch in Führungspositionen, zu finden. Mehrfach wurden der Kieler Reiseveranstalter für hervorragende Ausbildungsleistungen und Gebeco-Auszubildende für ihren erfolgreichen Berufsabschluss von der IHK ausgezeichnet.

Fünf Azubi-Berufe sind möglich: Tourismus- und Bürokaufleute, Fachkaufleute Marketing, FachlageristInnen und IT-FachinformatikerInnen. Die Tourismus-Azubis durchlaufen dabei in einem Regelausbildungszeitraum von drei Jahren acht Abteilungen inkl. einem Reisebüro-Praktikum. Mit dem nötigen Engagement sind sie so bestens gewappnet für eine Übernahme.

Sichere Arbeitsplätze und Sozialleistungen 
Diverse Krisen im Tourismus hatten seit dem 35jährigen Bestehen von Gebeco keine betriebsbedingten Kündigungen zur Folge. Dies ermöglichen flache Hierarchien, ein inhabergeführtes Management, schnelle Entscheidungswege und Flexibilität im Umgang mit Marktveränderungen.

Mit übergesetzlichem Urlaubsanspruch, Mitarbeiterrabatten, vermögenswirksamen Leistungen, Riesterrente, Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie einer Sonderzahlung zum 10- und 20jährigen Dienstjubiläum möchte Gebeco den Mitarbeitern Wertschätzung entgegen bringen.

Gesundheitsförderung
Mobile Massage, Yogakurse, Rückenschule und Betriebssport: Viele Aktivitäten, die der Gesundheit guttun, werden von Gebeco gefördert. Es bestehen auch Angebote zu regelmäßigen betriebsärztlichen Untersuchungen, wie Krankenkassen-Check-ups während der Arbeitszeit oder die schon seit Jahren kostenlose Grippeschutzimpfung.

Freizeitaktivitäten
Unter dem Motto: „Gemeinsam stark: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ richtet Gebeco regelmäßig Abendveranstaltungen aus, damit auch außerhalb der Arbeit persönliche Kontakte aufgebaut werden. Gebeco-Sommerfeste und Weihnachtsfeiern sind Höhepunkte der betrieblichen Freizeitaktivitäten.

IT und Gemeinschaftsräume
Es wird an modern und hochwertig ausgestatteten Arbeitsplätzen gearbeitet. Flachbildschirme und kleine Lesegeräte mit persönlicher Chip-Karte ermöglichen geräuscharmes und entgegen der Wärme wirkendes Arbeiten – und das flexibel an jedem Arbeitsplatz bei Gebeco.

Mit der „Sky Lounge“ steht ein großer Gemeinschaftsraum mit Terrasse zur Verfügung. Tageszeitungen liegen hier bereit, zwei Computer mit Internet stehen bereit für den privaten Gebrauch. Eine weitere, kleinere Küche mit Sitzgelegenheiten befindet sich im Erdgeschoss.

Interne Kommunikation und Beteiligung der Mitarbeiter
Der interne Newsletter informiert monatlich über die wirtschaftliche Lage, Produktneuheiten, aktuelle Veranstaltungen, Personalnews und vieles mehr. Andere Informationsquellen sind das Intranet, das Gebeco-Wiki und natürlich regelmäßige Meetings.

Gebeco entwickelt sich stetig weiter – die Mitarbeiter wirken daran mit. In abteilungsübergreifenden Arbeitsgruppen werden Prozesse angeschoben, die Ideen und Anregungen aller sind herzlich willkommen.

Betriebsrat
Ein engagierter Betriebsrat setzt sich für die Mitarbeiter ein und gestaltet den Arbeitsalltag bei Gebeco aktiv mit. Zu den Betriebsvereinbarungen, die die Geschäftsführung gemeinsam mit dem Betriebsrat verabschiedet hat, gehören u.a. das Gleitzeitarbeitsmodell, Ausbildungsrahmenpläne und die Personalentwicklung.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Die Betriebskultur ist geprägt durch ein offenes und freundliches Miteinander. Teamwork und Hilfsbereitschaft zeichnen die Zusammenarbeit der Kollegen aus. Gebeco ist ein mittelständisches Unternehmen mit flachen Hierarchien und einem offenen, emanzipierten Umgang.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir haben spannende Jobs in unterschiedlichen Bereichen, z.B.:

  • Produktmanagement 
  • Service-Center 
  • Flugabteilung 
  • Marketing- und Vertriebs 
  • Qualitätsmanagement 
  • Sondergruppenabteilung. 

Außerdem bildet Gebeco schon seit über 30 Jahren erfolgreich aus. Ausbildungsberufe bei Gebeco sind:

  • Tourismuskauffrau/ -mann 
  • Bürokauffrau/ -mann 
  • Fachkauffrau / -mann Marketing 
  • FachlageristIn 
  • IT-FachinformatikerIn

Gesuchte Qualifikationen

Die Tätigkeiten bei Gebeco sind vielfältig und abwechslungsreich. Dementsprechend unterscheiden sich auch die Anforderungen:

Persönlichkeit
Die Persönlichkeiten unserer MitarbeiterInnen und ReiseleiterInnen prägen unsere Reisen. Deshalb achten wir sehr auf die „Soft Skills“, mehr als auf jede Abschlussnote. Offen, engagiert und mit Freude bei der Arbeit sind die Persönlichkeiten, die wir suchen.

Abschlüsse
Personen mit Fachausbildungen (z.B. Tourismuskaufleute und Bürokaufleute) und mit Studienabschluss (z.B. BWL, Tourismus, Informatik) sind bei uns herzlich willkommen. Wer seine Ausbildung bei Gebeco machen möchte, sollte einen Realschulabschluss oder Abitur haben.

Gesuchte Studiengänge

Traineeprogramme
Fachkräfte mit Potenzial bereitet Gebeco mit einem eineinhalb-jährigen Traineeprogramm auf Führungsaufgaben vor. Dabei lernen die ausgewählten MitarbeiterInnen alle Aufgaben eines Produktmanagers/ Teamleiters und alle relevanten Abteilungen kennen. So sind sie bestens qualifiziert für eine Leitungsaufgabe.

Absolventen
Wir suchen Absolventen z.B. aus den Studiengängen Tourismus, BWL und Informatik.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Persönlichkeiten prägen unsere Reisen – und die suchen wir für alle Abteilungen bei Gebeco. Engagement, Interesse, Aufgeschlossenheit und Teamgeist sind dabei hervorzuhebende Eigenschaften.

Unser Rat an Bewerber

Informieren Sie sich im Vorfeld gut über Gebeco, z.B. auf unserer Unternehmens-Homepage: http://unternehmen.gebeco.de/. Wenn Sie sich dann noch überlegen, warum Sie sich ausgerechnet Gebeco als neuen Arbeitgeber wünschen, sind Sie schon sehr gut vorbereitet.

Bevorzugte Bewerbungsform

Online-Bewerbungen, entweder initiativ oder auf ausgeschriebene Stellen. Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote: http://unternehmen.gebeco.de/karriere/arbeiten-bei-gebeco/stellenangebote

Auswahlverfahren

Ob sich beide Seiten eine gemeinsame Zukunft vorstellen können, finden wir am besten in einem persönlichen Gespräch heraus.

Nachgefragt

Internationale Einsätze Ja
Praktika Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten Ja

Standorte

Karte wird geladen...

Standorte auf der Karte

Standorte Inland

1, Kiel

Standorte Ausland

3 internationale Beteiligungen (APTC in Sydney/Wellington/Fiji, LATC in Rio de Janeiro, ATC in Kapstadt/Windhoek) und
1 Repräsentanz Beijing/China

Benefits

Flexible Arbeitszeiten
Ja. Gebeco fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch eine Vielzahl an Maßnahmen. Unter anderem bieten wir im Rahmen der flexiblen Arbeitszeit Teilzeit- und Gleitzeitmodelle.

Betr. Altersvorsorge
ja

Gesundheitsmaßnahmen
Ja, z.B. Rückenschule, Yogakurse, Massagen, Betriebssport (Beachvolleyball, Laufen).

Betriebsarzt
ja

Coaching
Ja, z.B. Führungskräfte-Coachings oder auch psychologische Beratung bei Konfliktsituationen.

Parkplatz
ja

Gute Anbindung
ja

Mitarbeiterrabatte
Ja, z.B. auf Gebeco-Reisen, bei einer Tankstelle und zwei Restaurants in der näheren Umgebung.

Firmenwagen
ja

Mitarbeiterhandys
ja 

Mitarbeiter Events
Ja, z.B. Feierabend-Veranstaltungen, Sommerfeste, Weihnachtsfeiern.

Internetnutzung
ja 

Weitere Lohnnebenleistungen? 
Vermögenswirksame Leistungen, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Arbeitgeberbewertungen

Firma Gebeco GmbH & Co. KG
Stadt Kiel
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Bei Hektik muss es auch mal schnell gehen. Dennoch wird stets darauf geachtet, dass Aufgaben gerecht und gut verteilt und erledigt werden. Größere Entscheidungen werden gut kommuniziert. Davon abgesehen wird bei Gebeco viel für eine gute Atmosphäre getan. Sei es durch gemeinsame Feierabend-Events, eigene Sportteams, Rabatte im Fitnessstudio und bei Tankstellen und Massage-Möglichkeiten. Das habe ich auch schon anders erlebt.

Vorgesetztenverhalten

Klare Ansagen, die dennoch Spiel für eigene Kreativität lassen. Eigene Ideen werden von Vorgesetzten begrüßt und auch wertgeschätzt. Kommen doch einmal Unstimmigkeiten vor, wird sich Zeit für ein Gespräch genommen. Insgesamt verhalten sich die Vorgesetzten sehr kollegial und hilfsbereit.

2,83
  • 28.08.2015

Super Produkte, intern verbesserungswürdig

Firma Gebeco GmbH & Co KG
Stadt Kiel
Jobstatus Aktueller Job
Position/Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Großraumbüros, teils schlechte Luft oder Zug. Keine Klinaanlage.
Das Betriebsklima ist mittelmässig, es wird von einigen als sehr gut eingestuft, seitens der jeweiligen Leitungen könnte es besser vorgelebt werden. Hier ist noch Luft nach oben. Auch Frust und Resignation zeigt sich bei einigen Mitarbeitern.

Vorgesetztenverhalten

Konfliktfälle werden möglichst umgangen, klare Aussprachen finden so gut wie nicht statt.
Ziele werden sehr schwammig definiert. Interne Termine werden oft verschoben oder gar nicht eingehalten. Entscheidungen sind nicht immer nachvollziehbar, weil damit leider nicht offen genug kommuniziert wird.

2,62
  • 04.10.2014

Gebeco steht sich häufig selbst im Weg

Firma Gebeco GmbH & Co. KG
Stadt Kiel
Jobstatus k.A.
Position/Hierarchie keine Angabe

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmospäre mit einer Note zu bewerten, fällt schwer. Ich habe - je nach Zeitraum, involvierten Mitarbeitern und Projekt - alles erlebt: von mangelhaft bis sehr gut. Es wird wenig dafür getan, konkrete Belastungssituationen zu vermeiden. Auch wenn das Gegenteil bekundet wird. Denn die Arbeit muss ja trotz Widrigkeiten, über die ggf. gesprochen worden sind, gemacht werden. Aus Gedankenlosigkeit oder aufgrund von Distanz zur Basis und daraus resultierender Unkenntnis der konkreten Lage bei Mitarbeitern (ich möchte keinen Vorsatz unterstellen) entstehen Situationen, in denen fehlende/späte/unpraktische Entscheidungen Probleme verursachen. Manchmal ist eine Umsetzung schlichtweg aus unterschiedlichen Gründen (technisch, zeitlich etc.) auch gar nicht möglich. Gerade das führt immer wieder in unterschiedlichen Abteilungen zumindest temporär zu einer spürbaren Verschlechterung der Arbeitsatmosphäre.

Vorgesetztenverhalten

Natürlich kann man hier nicht alle leitenden Angestellten über einen Kamm scheren. Darunter sind sehr gute - und natürlich weniger gute. Was aber verallgemeinernd zu sagen ist: Es mangelt leider viel zu häufig an klaren Vorgaben und Strategien. Und manchmal an der Übernahme von Verantwortung. Entscheidungen sind viel zu häufig nicht oder schwer nachvollziehbar und werden nicht selten zu spät getroffen, was nicht nur in Einzelfällen dazu führt, dass unter enormen Zeitdruck gearbeitet werden muss. Viel Energie muss darauf verwendet werden, die Dringlichkeit von Entscheidungen anzumahnen. Mein Eindruck ist, dass viele Entscheidungsträger den Bezug zu der Arbeit der "Basis" verloren haben, was Probleme verursacht. Eine stärkere Einbindung von Fachkräften könnte in einigen Fällen Verbesserungen erzielen und vermeidbare Fehler und Probleme vermeiden helfen. Damit meine ich aber nicht "einfach" nur die AGs, die in der Regel ihre Themen nicht umfassend genug betrachten und viel zu wenig praktikable Lösungen erarbeiten. Ich beziehe mich hier auf die "großen Themen", die erst nach Verkündung in der Praxis scheitern oder Schwierigkeiten machen. Mir ist nicht klar, warum es nicht mehr praktiziert wird. Liegt es daran - ein wenig mein Eindruck - dass der Umgang mit konstruktiver Kritik nicht einfach ist? Das wäre schade, denn ich glaube, es wird einfach viel Potenzial verschenkt. Alle könnten davon profitieren.

Vergleich Gesamt-Score auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 1.341.000 Bewertungen

Gebeco GmbH & Co. KG
2,80
kununu Durchschnitt
3,18

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Tourismus / Hotel / Gastronomie  auf Basis von 19.933 Bewertungen

Gebeco GmbH & Co. KG
2,80
Durchschnitt Tourismus / Hotel / Gastronomie
3,11

Bewerbungsbewertungen

4,40
  • 14.05.2013

Bewerbungsablauf war gut

Firma Gebeco GmbH & Co. KG
Stadt Kiel
Jahr der Bewerbung 2012
Ergebnis Zusage

Kommentar

Ich habe sehr zügig eine Einladung zum Vorstellungsgespräch erhalten, schon zwei Tage nach dem Gespräch kam die Zusage. Das Gespräch verlief fair und freundlich, aber auch direkt. Einige Fragen sollten mich etwas aus der Reserve locken, z.B.: "Wie verhalten Sie sich, wenn....", aber alle zu meistern und kein Stress-Interview. Ganz positiv also. Lediglich hätte ich mir als Bewerber gewünscht, dass ich vorher informiert worden wäre, wer seitens Gebeco am Gespräch teilnimmt. Hätte ich aber auch genauso gut selbst drauf kommen können, im Vorwege nachzufragen.

3,10
  • 10.01.2012

Kein Bild, kein Ton

Firma Gebeco GmbH & Co. KG
Stadt Kiel
Jahr der Bewerbung 2011
Ergebnis für spätere Berücksichtigung vorgemerkt

Kommentar

Nach dem Bewerbungsgespräch habe ich nie wieder etwas von dem Unternehmen gehört. Rückfragen wurden zwar freundlich entgegen genommen und mir eine baldige Entscheidung zugesichert, jedoch steht eine endgültige Zu-/Absage bis heute aus.

Ausbildungsbewertungen

3,44
  • 30.05.2013

Viel Abwechslung und nette Kollegen

Firma Gebeco GmbH & Co. KG
Stadt Kiel
Jobstatus k.A.
Unternehmensbereich Sonstige

Die Ausbilder

Da wir verschiedene Abteilungen durchlaufen, haben wir auch immer wieder neue Ausbilder, unsere Stationsleiter. Die, die mich bisher betreut haben, waren alle gut. Sehr freundlich und immer fair. Fragen sind ausdrücklich erwünscht und konnten bisher immer zufriedenstellend beantwortet werden. Fachlich kompetent waren sie auch alle. Es wird immer wieder betont, dass z.B. Anregungen zu Arbeitsabläufen usw. gern vorgebracht werden können.
Wenn mal viel los ist, kann es vorkommen, dass es etwas dauert, bis man gezeigt bekommt wie etwas geht. Aber das ist ja verständlich und nicht dem Ausbilder geschuldet.

Spaßfaktor

Bisher macht mir die Ausbildung wirklich Spaß. Dadurch, dass man die Abteilung regelmäßig wechselt, hat man viel Abwechslung und bekommt Einblicke auch in die z.T. ganz unterschiedlichen Arbeiten. Die Kollegen, die ich bis jetzt kennengelernt habe, sind sehr nett. Der Umgangston ist freundlich und vor allem eigentlich immer höflich und respektvoll.
Auch deshalb gehe ich morgens gern zur Arbeit.

3,89
  • 20.03.2013
  • Standort: Kiel

Abwechslungsreiche Ausbildung in einem tollen Team

Firma Gebeco GmbH & Co. KG
Stadt Kiel
Jobstatus Gerade in Ausbildung

Die Ausbilder

In jeder Abteilung haben die Azubis im Unternehmen eine so genannte Stationsleitung (Ansprechpartner). In den meisten Fällen nehmen sich die Stationsleiter gerade in den ersten Tagen in der neuen Abteilung viel Zeit, um die Arbeitsprozesse der Abteilung zu erklären. Bei Fragen oder auch Problemen kann man sich jederzeit an die Stationsleitung wenden und es wird gemeinsam nach einer Lösung gesucht. Fachlich gesehen sind die Stationsleiter super (meist schon einige Zeit im Unternehmen und damit ausreichend Erfahrung)

Spaßfaktor

Alles in allem macht die Ausbildung großen Spaß. Durch viele Abteilungswechsel wird es selten langweilig und man geht morgens meist mit Freude zur Arbeit.

2,56
  • 30.10.2012
  • Standort: Kiel

Keine Zukunft

Firma Gebeco GmbH & Co. KG
Stadt Kiel
Jobstatus Ausbildung abgeschlossen in 2012
Unternehmensbereich Administration / Verwaltung

Verbesserungsvorschläge

  • siehe oben