Navigation überspringen?
  

Heim & Hausals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?
Heim & HausHeim & HausHeim & Haus
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 117 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (47)
    40.17094017094%
    Gut (38)
    32.478632478632%
    Befriedigend (15)
    12.820512820513%
    Genügend (17)
    14.529914529915%
    3,50
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    33.333333333333%
    Gut (3)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    11.111111111111%
    Genügend (2)
    22.222222222222%
    3,38
  • 15 Azubis sagen

    Sehr gut (7)
    46.666666666667%
    Gut (5)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    6.6666666666667%
    Genügend (2)
    13.333333333333%
    3,41

Arbeitgeber stellen sich vor

Heim & Haus Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,50 Mitarbeiter
3,38 Bewerber
3,41 Azubis
  • 14.Aug. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sobald man in seinem Team ist, ist alles Super. Die Montagsmeetings könnte ich mir aber sparen, sind nur selten motivierend, leider eher nur kritisierend.

Vorgesetztenverhalten

Bis vor ein paar Monaten hätte ich hier volle 5 Sterne gegeben, leider gibt es diesen Vorgesetzten nicht mehr, sondern nur ein großes Loch. Aktuell fehlt hier bei uns der individuelle, persönliche und menschliche Führungsstil doch sehr.

Kollegenzusammenhalt

Ich kann über mein Team nur gutes sagen, hier herrscht ein wirklich fairer Umgang, obwohl wir selbstständig sind neidet hier keiner dem anderen etwas.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind so interessant, wie man Sie sich auch gestaltet. Ich hab immer sehr viel Spass bei und mit meinen Kunden!

Kommunikation

Gerüchteküche wird teilweise von unseren Vorgesetzten ( Möchtegernpsychologen) bewusst angekurbelt.

Gleichberechtigung

Es wird kein Unterschied zwischen Frau, Mann, jung, alt, etc. gemacht. Jeder bekommt hier seine Chance. Aber leider gibt es hier auch den internen Klüngel , den ich zwar in anderen Firmen durchaus schon schlimmer erlebt habe, aber auch hier redet man sich im Management gern mal die Welt „Wiediewiediemirsiegefällt“. Ab dem BL-Titel wir meiner Meinung nach zu viel Energie in politisches Gelaber gesteckt, anstatt in den eigentlichen Job.

Umgang mit älteren Kollegen

Grundsätzlich sehr gut und durchaus auch sozial!

Karriere / Weiterbildung

Hausinterne Weiterbildungen zu unserer Arbeit und den Produkten gibt es reichlich und auch in einer guten Qualität. Karrieretechnisch ist theoretisch einiges möglich, jedoch läuft die Praxis oft so, dass man auch das Glück haben muss, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort zu sein und manchmal auch dem richtigen Vorgesetzten, sagen wir mal, zu beeindrucken.

Gehalt / Sozialleistungen

Als Selbsständiger ist man hier aus selbst verantwortlich und das kann sehr gut gehen oder halt auch nicht.

Work-Life-Balance

Die ist wirklich sehr gut und definitiv ein absolutes Pro bei Heim&Haus. Zugegeben nutzt man manchmal die freie Zeiteinteilung etwas zu sehr aus

Image

Hat in den letzten Jahren leider ein wenig gelitten, was aber auch das Management durchaus verstanden hat. Es gibt hier wirklich viele kompetente Kollegen, die alles tun, um das Image zu verbessern. Wenn ich jedoch in einer der Bewertungen lese, dass die Produktion nicht so angesehen ist, dafür aber der Vertrieb das „Lieblingskind“ sei, muss ich sagen, dass nicht nur im Management Fehler gemacht werden, sondern auch bei vielen anderen Mitarbeitern, denn der ganze Laden läuft nicht, wenn auch nur eine der Abteilungen nicht funktioniert und da halte ich den Vertrieb, die Produktion, die Montage und auch das Management für absolut gleichberechtigt wichtig! Über Gehälter von Angestellten kann ich natürlich nix sagen, diese Zahlen kenne ich nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Die ergeben sich aus meinen oberen Angaben.

Pro

Verkaufen macht mir Spaß und bei Heim&Haus kann ich wirklich hinter den Produkten stehen, denn sie sind qualitativ Hochwertig und ich kann die Preise ohne schlechtes Gewissen vertreten!
Ich kann mir meine Zeit relativ frei einteilen und somit kann ich auch spontan auf Belange meine Familie reagieren, dafür ein ganz großes Danke an die Firma.
In meiner Position muss ich mich noch nicht wirklich an der internen Firmenpolitik oder irgendwelche Ränkespielereien beteiligen, ich muss noch keine Position verteidigen und wenn ich nicht will mir auch keine erkämpfen, kann also in der Regel in aller Ruhe meiner Arbeit nachgehen und verdiene dabei wirklich nicht schlecht!

Contra

Kann man meinen oben genannten Punkten entnehmen.
Wirklich schlecht ist eigentlich nichts, nur manchmal nervig oder auch traurig. Aber das Leben ist nun mal kein Ponnyhof

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    HEIM & HAUS Bauelemente Vertriebs GmbH
  • Stadt
    Osterfeld
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 09.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Mit etwas Glück kriegt man ein brauchbares Büro und nette Kollegen. Dann geht's

Vorgesetztenverhalten

Es gibt bestimmt gute Vorgesetzte. Leider viel zu wenige. Am Ende werden Probleme oft tot geschwiegen und der Mitarbeiter einfach immer vertröstet. Die Meinung von niedriger Stelle zählt nicht und alles was von oben kommt ist ohne zu hinterfragen Gesetz.

Kollegenzusammenhalt

Kommt aber hart auf die Abteilung an. Spätestens im Außendienst muss man schon arg Glück mit den Kollegen haben.

Interessante Aufgaben

Es gibt immer was zu tun. Und oft ist da auch interessantes dabei. Wenn aber die Geschäftsführung Langeweile hat macht man auch mal wochenlang Aufgaben die eintönig und nicht sinnvoll sind.

Kommunikation

Eigentlich nicht vorhanden. Informationen werden so lange es eben geht geheim gehalten und zur Not wird einfach abgestritten.

Gleichberechtigung

Alle sind gleich, manche sind gleicher.

Umgang mit älteren Kollegen

Nichts positives, aber auch nichts negatives.

Karriere / Weiterbildung

Flache Hierarchien und Beförderungen die keine sind. Weiterbildungen werden zu den eigenen Produkten angeboten, darüber hinaus gibt es aber nix.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist die größte Beleidigung den Arbeitnehmern gegenüber. Hängt letztlich aber auch einfach wieder an der Abteilung. Die Bereiche wo man sich aber am Markt orientiert bleiben die Ausnahme.

Arbeitsbedingungen

Die Arbeitsgeräte sind teilweise sehr alt. Die Büros schlecht klimatisiert. Um alles muss man quasi betteln.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Man gibt sich umweltbewusst und erzählt gerne von der sozialen Ader. Was da aber am Ende dahintersteckt bleibt zweifelhaft.

Work-Life-Balance

Kann man ein bisschen mit beeinflussen. Aber wenn man den kleinen Finger reicht, ist der ganze Oberkörper weg

Image

Produkte sind Made in Germany und alles kommt aus einer Hand. Was eigentlich super ist, leidet leider daran, dass der Vertrieb oft nicht weiss was er verkauft und die Montage nur wenige treue Monteure, die wirklich Erfahrung mit zum Kunden bringen.

Verbesserungsvorschläge

  • Gehalt, Fortbildungen und Arbeitsmaterial verbessern. An anderen Stellen ist das Geld ja schließlich da. Und wenn man mal hin und wieder bei den Angestellten fragt, was so los ist, kriegt man sicher mal Probleme in den Griff.

Pro

Die Produkte sind echt gut.
Zudem ist auch Potenzial und Kompetenz an vielen Stellen vorhanden, leider darf sich beides nicht entfalten.

Contra

Falsches Denken an den entscheidenden Stellen. Und nochmal: Mitarbeiter beteiligen, besser motivieren/bezahlen

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Heim & Haus GmbH
  • Stadt
    Hochstr. 7-9
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, wir danken Ihnen für Ihre ehrliche Kritik. Wir bedauern sehr, dass Sie aktuell so unzufrieden mit Ihrer Arbeit sind. Ihr Feedback nehmen wir sehr ernst. Sie helfen uns mit Ihrem Lob und Ihrer Kritik unsere Stärken und Schwächen zu erkennen und hieraus sinnvolle Maßnahmen zur Verbesserung unseres Unternehmens ableiten zu können. Nur durch ein offenes und konstruktives Feedback geben Sie uns die Möglichkeit, Prozesse und Arbeitsbedingungen weiter zu optimieren. Daher möchten wir Sie gerne bitten das Gespräch mit Ihrem Vorgesetzten zu suchen. Viele Grüße Bente vom HEIM & HAUS Team

Bente Borgardts
Personalabteilung

  • 09.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Generell sei gesagt, dass alle Bewertungen sich auf die Firma ansich beziehen.
Mit der Abteilung war ich immer super zufrieden (tolle Kollegen, Projekte usw.).

Heim und Haus ist unterteilt in Vertrieb und Produktion. Der Vertrieb, dass sind die Mitarbeiter, die die Produkte beim Kunden verkaufen, also die "Guten" bzw. die Lieblinge.
Die Mitarbeiter der Produktion, welche die verkauften Produkte zusammenbauen / fertigen sind die ungeliebten / Mitarbeiter 2. Klasse und das läßt die Werksleitung und Geschäftsleitung diese auch spüren.
Das oftmals zitierte Motto der Firma: "Wir sind eine große Familie / Heim und Haus ist ein Familienbetrieb" ist hier leider nur eine leere Floskel.

Vorgesetztenverhalten

Abteilungsleiter TOP, WL und GL eher naja.

Kollegenzusammenhalt

Wie schon eingangs erwähnt, waren die Kollegen in der Abteilung wirklich super und auch der einzige Grund weswegen ich das Unternehmen mit einem weinenden Auge verlassen habe.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren vielfältig und haben stehts spaß gemacht.

Gleichberechtigung

Mit dem Thema hatte ich zu wenig Berührungspunkte.

Umgang mit älteren Kollegen

Ebenfalls kaum Berührungspunkte.

Gehalt / Sozialleistungen

Der Lohn ist auch im absolut untersten Segment angesiedelt und man orientiert sich hier in keinster Weise an dem was üblicherweise gezahlt wird. Hier ist eine Geiz-ist-Geil Mentalität fehl am Platz, denn wer fähige und Kompetente Mitarbeiter will und diese auch halten will muss eben entsprechend zahlen, denn sonst entdecken andere Firmen deren Qualitäten und wissen diese auch entsprechend zu honorieren.
Bonuszahlungen gibt es keine. Realistische Gehaltsforderungen durch den Betriebsrat enden im Knallharten Kampf mit der WL/GL.

Arbeitsbedingungen

Büroräume waren neu, aber ohne Klimaanlage.

Work-Life-Balance

Bei der Einstellung bekommt man sage und schreibe 26 Tage Urlaub und hat eine 40h Woche. Beides absolut nicht mehr Zeitgemäß.
Die Arbeitszeiten sind mit Beginn ab ca. 05:30 - 06:00 (Wecker klingelt also um ca 4:40) hart und auf Dauer habe ich gemerkt, dass es mich gesundheitlich beeinträchtigt hat.

Image

Die Stimmung unter den Mitarbeitern ist schlecht, die Meinung über die Firma nicht gut.

Verbesserungsvorschläge

  • Im 21. Jahrhundert ankommen.

Pro

Gute Projekte, viele der Kollegen super.

Contra

Wurde alles oben genannt.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00
  • Firma
    HEIM & HAUS Produktion und Vertrieb GmbH
  • Stadt
    Duisburg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Arbeitnehmerin, Lieber Arbeitnehmer, vielen Dank für Ihre gute Bewertung. Es freut uns, dass Sie mit der Abteilung "super zufrieden“ waren, die Kollegen und die Projekte toll fanden und Ihnen die vielfältigen Aufgaben stets Spaß gemacht haben! Großer Zusammenhalt, der faire, partnerschaftliche Umgang miteinander, kurze Kommunikationswege und eine entscheidungsstarke Grundmentalität sind Ausdruck der besonderen, familiären Unternehmenskultur von HEIM & HAUS. Selbstverständlich akzeptieren wir grundsätzlich die Meinungen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, können aber Ihre Einschätzung der Rahmenbedingungen und des Images in keinster Weise teilen! Wir danken Ihnen für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen und wünschen Ihnen für Ihre berufliche Zukunft alles Gute. Viele Grüße Bente vom HEIM & HAUS Team

Bente Borgardts
Personalabteilung


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 117 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (47)
    40.17094017094%
    Gut (38)
    32.478632478632%
    Befriedigend (15)
    12.820512820513%
    Genügend (17)
    14.529914529915%
    3,50
  • 9 Bewerber sagen

    Sehr gut (3)
    33.333333333333%
    Gut (3)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    11.111111111111%
    Genügend (2)
    22.222222222222%
    3,38
  • 15 Azubis sagen

    Sehr gut (7)
    46.666666666667%
    Gut (5)
    33.333333333333%
    Befriedigend (1)
    6.6666666666667%
    Genügend (2)
    13.333333333333%
    3,41

kununu Scores im Vergleich

Heim & Haus
3,48
141 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Sonstige Branchen)
3,35
214.490 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.848.000 Bewertungen