Workplace insights that matter.

Login
]init[ AG Logo

]init[ 
AG
als Arbeitgeber

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,7Image
    • 3,3Karriere/Weiterbildung
    • 3,9Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,1Kollegenzusammenhalt
    • 3,7Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,7Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,8Umgang mit älteren Kollegen

Unternehmen werden auf kununu in 13 verschiedenen Faktoren aus 4 Kategorien bewertet. Seit 2009 haben 131 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten bewertet.

Alle 131 Bewertungen entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Der Geheimtipp der Digitalbranche. Nenn' uns, wie du willst: Digitalagentur, IT-Dienstleister, Strategieberater oder Hochsicherheitsrechenzentrum. Wir sind all das - und wir suchen abenteuerlustige Entwickler, Kreative und Berater mit Leidenschaft und Herzblut, die uns auf unserer Mission begleiten: Services for the eSociety!

Deine Herausforderung wartet auf dich in Berlin, Mainz, München, Köln und Hamburg und auf unserer Karriereseite!

Bekannt - unsere Kunden

Preisgekrönt - Unsere Projekte

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 101 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    64%64
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    62%62
  • InternetnutzungInternetnutzung
    59%59
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    57%57
  • HomeofficeHomeoffice
    51%51
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    43%43
  • BarrierefreiBarrierefrei
    34%34
  • DiensthandyDiensthandy
    32%32
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    31%31
  • CoachingCoaching
    28%28
  • FirmenwagenFirmenwagen
    23%23
  • EssenszulageEssenszulage
    18%18
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    17%17
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    15%15
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    9%9
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    8%8
  • ParkplatzParkplatz
    7%7
  • KantineKantine
    6%6

Was ]init[ AG über Benefits sagt

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei ]init[ AG.

  • Nicole Bengelsdorf
    Head of HR

    XING for a Flat White with me!

    Tom Grafe
    HR Specialist Recruiting

    XING for a Coffee with me!

    Kathrin Schellhaaß
    HR Specialist Recruiting

    XING for a Mate with me!

    Call us: +49 30 97006 0

    WhatsApp us: +49 160 97462458

  • Ab auf die Überholspur. Schreib' uns auf XING und lass deine Bewerbung Fast Track sichten! Oder du hast Lust auf Kaffee und willst dir unser Office anschauen? Meld' dich bei uns! Wir freuen uns auf deine Nachricht!

  • In durchschnittlich 35 Tagen wird aus dir ein ]init[!

    Wir haben Post. Deine Bewerbung geht bei uns ein. Am besten per E-Mail.

    Screening. Wir screenen deine Unterlagen und suchen nach dem bestmöglichen Fit.

    Nice to meet you. Wir wollen dich Kennenlernen. In einem ersten Telefonat oder in einem persönlichen Gespräch.

    It's a match. Du hast uns überzeugt - und auch wir konnten dich überzeugen. In durchschnittlich 35 Tagen erhältst du deinen Vertrag.

    Finally. Welcome to the Team!

    Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess findest du auf unserer Website. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

- flexibles Arbeitszeitmodell
- offener Umgang untereinander, alle sind per Du
- sehr guter Umgang mit Corona-Situation
- sehr viele Maßnahmen zur Mitarbeiterkommunikation
- eigene "Care"-Unit mit "Bonbons" für die Mitarbeiter
- es werden große Anstrengungen unternommen das Thema "Gleichberechtigung" voranzutreiben
- init als Unternehmen hat eine Haltung, die mir sehr gut gefällt (Förderung von sozialen Projekten, Streetart Kunst in Zentrale, das Kollegium ist sehr bunt, Corona wird nicht geleugnet sondern aktiv für einen angemessenen Umgang gesorgt etc.)
- kein ...
Bewertung lesen
Mitarbeiter werden in Entscheidungen mit einbezogen, echte Hierarchien gibt es nicht. Mitarbeiter werden gefordert und gefördert.
Bewertung lesen
Es wird versucht, auf Mitarbeiter:innen-Feedback zu reagieren. Manchmal dauert es ein bisschen, bis Veränderungen wirken.
Bewertung lesen
Eingehen auf Kundenwünsche, nah am Markt arbeiten, jungen Menschen eine faire Chance geben
Bewertung lesen
mein ehemaliger arbeitgeber hat sich gut um alle angestellten gekümmerrt
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 66 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es gibt eine sehr hohe Fluktuation und es lastet viel Verantwortung auf den einfachen Mitarbeitern. Generell werden Mitarbeiter:innen wenig wertgeschätzt, Überstunden zuhauf und keine Benefits/Sozialleistungen
Abgesehen von einem jährlichen Mitarbeitergespräch und den wöchentlichen Teamsitzungen, gibt es kein festes Format, dass sich um den Mitarbeiter und seine Sorgen/Belange kümmert.
]init[ bietet nach außen tolle Intranet-Lösungen, intern weiß aber kaum jmd. wo Infos im Datendschungel schwirren.
Dies ist gerade aufgrund der hohen Fluktuation schwierig. Oft fehlen wichtige Projektinfos, die nirgends verständlich dokumentiert sind.
Bereichs- und Projekt-übergreifender Austausch ist sehr schlecht. ]init[ übergreifende Probleme werden daher in jedem Projekt einzeln gelöst.
]init[ fehlt ein starkes Fundament und hat ...
Bewertung lesen
ich finde schlecht das ein Betriebsrat ungewollt ist und es viele Gerüchte unter den Mitarbeitern gibt wer schon mal gehen musste deswegen oder was passiert wenn man das anspricht, keiner traut sich ehrlich zu sein. Eine Arbeitnehmervertretung kann auch zu mehr Zufriedenheit und besserer Kommunikation führen.
Bewertung lesen
Es gibt eigentlich nichts zu meckern. Manchmal kommen kurzfristige Aufgaben rein.
Bewertung lesen
Naja manches eben leider denn er stellt andere unter druck
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 44 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Neue qualifizierte Mitarbeiter mit Berufserfahrung einstellen. Insbesondere die Führungspositionen sollten mit externen Leuten besetzt werden. Fachlich sind die alten init Hasen teilweise nicht auf dem modernen Stand der Dinge was Methoden, Tools und Technologien anbelangt.
Bewertung lesen
Mitarbeiter:innen wertschätzen und nicht einfach nur ausquetschen. Weniger stark auf Wachstum und Profit schauen und nur Aufträge annehmen, welche auch realistisch und gut umgesetzt werden können
- Kommunikation an Mitarbeiter gerne etwas zügiger und konkreter
- Unterstützung bei Kinderbetreuung (z.B. PME Familienservice, Ferienangebote für KITA- und Grundschulkinder etc.)
Bewertung lesen
Mein Einstiegsgehalt war für die Branche gut. Gehaltssteigerung fallen aber auch bei guter Leistung gering aus. Es muss schon etwas mehr als die Berliner Inflation sein, damit gute Mitarbeiter gehalten werden. Ich hoffe hier auf Verbesserung - da es ansonsten fast nichts zu meckern gibt.
Führungskompetenzen der Vorgesetzten stärken. Betriebsrat anregen. Die Gerüchte, dass ein Betriebsrat nicht gewünscht ist, kenne ich zwar nicht, aber es ist schon auffällig, dass eine Firma mit 500 Mitarbeitern keinen hat.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 47 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,1

Der am besten bewertete Faktor von ]init[ ist Kollegenzusammenhalt mit 4,1 Punkten (basierend auf 26 Bewertungen).


Ist außerordentlich gut.
5
Bewertung lesen
Kommt drauf an, in welchen Projekten man landet. Man ist größtenteils Einzelkämpfer.
1
Bewertung lesen
Hier gibt es schon mal den einen oder anderen, der seine Leistungen besonders herausstellt, indem er andere anschwärzt. Schade, eigentlich hat das niemand nötig - es sei denn, derjenige möchte auf Kosten anderer Karriere machen.
2
Bewertung lesen
Offene, unkomplizierte Zusammenarbeit, wenn man (oder Frau) mit den richtigen Kolleg(innen) zusammenarbeitet ;)
4
Bewertung lesen
Es kommt ein wenig auf die Zusammensetzung der Teams an. Aber die meisten verstehen sich gut miteinander, auch unter den Gewerken. In meinem eigenen Bereich ist der Kollegenzusammenhalt super!
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 26 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von ]init[ ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,1 Punkten (basierend auf 19 Bewertungen).


Gehalt ist sehr niedrig für die Branche. Wahrscheinlich werden deswegen auch junge, eher unerfahrene Mitarbeiter bevorzugt, da diese "billiger" sind. Sozialleistungen nicht vorhanden. Es gibt eine schlechte Altersvorsorge und ein Shopping Portal mit Rabatten.
1
Bewertung lesen
Eher schlecht. Initial gut verhandeln!
2
Bewertung lesen
Gehaltssteigerungen gleichen kaum die (Berliner) Inflation aus.
3
Bewertung lesen
Das Gehalt bei der ]init[ AG ist branchenunüblich und auch gemessen an der Leistungserwartung schlecht. Bei jährlichen Gehaltsgesprächen muss teilweise um eine Anpassung an die Inflationsrate gekämpft werden, nennenswerte Gehaltsentwicklungen gibt es nur bei denjenigen, die aus einer starken Position heraus handeln (z.B. Unverzichtbarkeit in einem Projekt). Es wird einem nichts geschenkt, jedes Jahr sind die Gehaltsverhandlungen die Monate des Frusts und Unmuts. Das hinterlässt Spuren.
Das Gehalt ist für die Branche absolut unwürdig und weitestgehende unter dem schlecht bezahlenden ...
2
Bewertung lesen
Für das IT-Umfeld sind die Gehälter deutlich unter Branchenschnitt. Es gibt keinen Tarif, alles ist Verhandlungssache und zudem stark abhängig vom Standort sowie dem jeweiligen Vorgesetzten.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 19 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,3

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,3 Punkten bewertet (basierend auf 20 Bewertungen).


Es werden Schulungen angeboten. Jedoch sind die von Mitarbeitern für Mitarbeiter. Je nach Mitarbeiter, der die Schulung hält, sind diese dann gut oder schlecht. Die Inhalte der Schulungen beziehen sich großteils auf init interne Tools und Prozesse.
3
Bewertung lesen
Es hilft eindeutig sehr bei der Karriereplanung, wenn man schon länger bei ]init[ ist. Das mag seine Gründe und Vorteile haben, frustriert aber manchmal auch Kollegen, die noch "frischer" sind. Aber wer Verantwortung übernehmen will, der bekommt seine Chance.
3
Bewertung lesen
Spannende Aufgaben und schnelle Verantwortungsübernahme-
Gute interne und sinnvolle externe Trainings.
5
Bewertung lesen
Es gibt viele interne Schulungen die man machen kann. Bei externen Schulungen wird es wieder etwas schwierig. Abhängig vom Vorgesetzten.
Karriere macht wer lange dabei bleibt.
3
Bewertung lesen
Schulungen kann man ohne Ende machen, meist meldet einen der Projekt- oder Unit-Leiter dafür an.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 20 Bewertungen lesen

Gehälter

43%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 97 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
.NET-Entwickler4 Gehaltsangaben
Ø73.300 €
Berater3 Gehaltsangaben
Ø55.000 €
Künstlervermittler3 Gehaltsangaben
Ø67.500 €
Gehälter für 7 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
]init[
Branchendurchschnitt: IT

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Man selbst sein können.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
]init[
Branchendurchschnitt: IT
Unternehmenskultur entdecken

Awards