Navigation überspringen?
  

]init[ AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
]init[ AG]init[ AG]init[ AG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 49 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (23)
    46.938775510204%
    Gut (8)
    16.326530612245%
    Befriedigend (12)
    24.489795918367%
    Genügend (6)
    12.244897959184%
    3,50
  • 10 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    40%
    Gut (2)
    20%
    Befriedigend (2)
    20%
    Genügend (2)
    20%
    3,33
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

]init[ AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,50 Mitarbeiter
3,33 Bewerber
0,00 Azubis

Verbesserungsvorschläge

  • interne Prozesse transparent machen und "leben", mehr Förderung von Kompetenzen durch gezielten Wissensaufbau, Know-How-Transfer stärker fördern, Anreize für interne Prozessverbesserungen und Wissensmanagement schaffen, Wertschätzung für interne Anregungen und Verbesserungen von Prozessen erhöhen

Pro

Tolles Umfeld, flexible Arbeitszeiten, interessante Projekte, familiäres Umgehen, man "duzt" sich, viele Events, flache Hierarchien

  • 25.Jan. 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Erfahrenere Bewerber einstellen
  • Internen Wissensaustausch fördern
  • Insbesondere den Neueinsteigern klar machen, dass sie Gestaltungsspielraum haben (Projekte, Weiterbildung, pers. Entwicklung etc.)

Pro

- Fairer Umgang
- nette Kollegen
- Offene Ohren bei Führungskräften
- Familienfreundlichkeit
- Großzügige Firmenevents
- Weiterbildung
- Überstunden werden ausbezahlt
- Mitspracherecht

Contra

- Hohe Fluktuation wird scheinbar hingenommen
- "Jeder ist ersetzbar" Agentur-Mentalität
- kaum internes Know-how, durch fehlenden Wissenstransfer und da hauptsächlich Berufsanfänger und Quereinsteiger eingestellt werden

  • 22.Dez. 2016 (Geändert am 29.Dez. 2016)
  • Mitarbeiter

Pro

- relativ zentraler Arbeitsplatz in Kreuzberg
- Gleitzeit
- Kollegen

Contra

- Über das Gehalt darf nicht gesprochen werden.
- Der Umsatz zählt schlussendlich. Es spielt keine Rolle, ob ein Projekt zufriendenstellend ist.
- Die Aufgaben sind sehr einseitig und die Arbeitsbelastung hoch.
- Der Controlling-Zwang schafft zusätzliche Belastung für Mitarbeiter: Über 8 Stunden müssen täglich und sehr kleinteilig verbucht werden.
- Work-Life-Balance wird vernachlässigt. Widersprüchliche Botschaften bei Teilzeit: Es wird mit Teilzeit geworben, ist aber eigentlich unerwünscht.
- Es gibt wenige Urlaubstage, viele Überstunden und Urlaubssperren.
- Die Ressourcenplanung hat kein Konzept. Es werden Aufträge übernommen, die die Kapazität bei weitem sprengen.
- Das Weihnachtsgeld wird bei Kündigung nicht gezahlt.
- Die starken Hierarchien werden mit "Duzen" verdeckt.
- Die Probleme sind so bekannt, dass man darüber Witze macht und resigniert.
- Es bleibt keine Zeit für Weiterbildung.


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 49 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (23)
    46.938775510204%
    Gut (8)
    16.326530612245%
    Befriedigend (12)
    24.489795918367%
    Genügend (6)
    12.244897959184%
    3,50
  • 10 Bewerber sagen

    Sehr gut (4)
    40%
    Gut (2)
    20%
    Befriedigend (2)
    20%
    Genügend (2)
    20%
    3,33
  • 0 Azubis sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

]init[ AG
3,47
59 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,61
100.145 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,12
1.494.000 Bewertungen