Navigation überspringen?
  

Krones AGals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Krones AGKrones AGKrones AGVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 258 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (128)
    49.612403100775%
    Gut (72)
    27.906976744186%
    Befriedigend (44)
    17.054263565891%
    Genügend (14)
    5.4263565891473%
    3,72
  • 37 Bewerber sagen

    Sehr gut (17)
    45.945945945946%
    Gut (5)
    13.513513513514%
    Befriedigend (8)
    21.621621621622%
    Genügend (7)
    18.918918918919%
    3,49
  • 7 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    85.714285714286%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,60

Firmenübersicht

Der Krones Konzern mit Hauptsitz in Neutraubling, Deutschland, plant, entwickelt und fertigt Maschinen und komplette Anlagen für die Bereiche Prozess-, Abfüll- und Verpackungstechnik. Intralogistik, Informationstechnologie und Fabrikplanung sowie die eigene Ventilproduktion ergänzen das Produktportfolio des Unternehmens. Täglich werden Millionen von Flaschen, Dosen und Formbehältern mit Krones Anlagen „verarbeitet“; vor allem in Brauereien, der Soft-Drink-Branche sowie bei Wein-, Sekt- und Spirituosenherstellern, aber auch in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie sowie der chemischen, pharmazeutischen und kosmetischen Industrie. Krones hat sich seit seiner Gründung 1951 über den klassischen Maschinen- und Anlagenbau weit hinaus entwickelt. Das Unternehmen ist zum „Rund-um-Partner“ für seine Kunden geworden. Maschinenbau, Anlagen-Know-how, Verfahrenstechnik, Mikrobiologie und Informationstechnik wurden dabei harmonisch miteinander verbunden und optimiert. Heute ist Krones das Synonym für „Systemtechnik“.Der Erfolg von Krones beruht auf einigen wenigen jedoch wesentlichen Strategien: Spezialwissen im Maschinenbau und in den Abnehmerbranchen, technischer Vorsprung durch ständige hohe Aufwendungen in Forschung und Entwicklung, Fertigung mit modernsten Anlagen und nach hohen Qualitätsnormen sowie weltweiter Service rund um die Uhr und darüber hinaus auf der hohen fachlichen Qualifikation und Motivation der Mitarbeiter. Mehr als 5.000 eingetragene Patente und Gebrauchsmuster belegen das Innovationspotential des Unternehmens.

Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

Im Jahr 2017: 3,69 Mrd. €

Mitarbeiter

Weltweit beschäftigt das Unternehmen etwa 15.300 Mitarbeiter.

Unternehmensinfo

Benefits

Was wir bieten

Unsere Personalfluktuation liegt seit Jahren konstant unter einem Prozent. Und das ist kein Produkt des Zufalls. Denn die Krones AG erwidert das Vertrauen und Engagement ihrer Mitarbeiter mit attraktiven Sozialleistungen, individuellen Aufstiegs- und Entwicklungschancen sowie einem Betriebsklima, in dem Teamwork und Anerkennung mehr sind als nur Worte. Als Krones Mitarbeiter können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Leistungen auch wahrgenommen und honoriert werden.

Was uns auszeichnet

Sie möchten alles: die langfristige Sicherheit eines Großkonzerns, die vielseitigen Karrierechancen eines Weltmarktführers und die Sozialkompetenz eines Familienunternehmens? Dann sind Sie bei Krones genau richtig. Wir bieten Ihnen all das und noch viel mehr. Lernen Sie uns doch einfach kennen und überzeugen Sie sich selbst. 

Standort

Bei der Entwicklung und Produktion unserer Anlagen setzen wir bewusst auf den Standort Deutschland. In den Werken Neutraubling, Nittenau, Rosenheim, Freising und Flensburg arbeiten rund 10.000 Menschen. Mit ihrem Fachwissen und Engagement bilden sie das Fundament für die besondere Qualität, die unsere Kunden zu Recht von Krones erwarten.

Standorte Inland

 

Impressum


Krones AG
Böhmerwaldstraße 5
93073 Neutraubling
Deutschland

Telefon: +49 9401 70 – 0
Telefax: +49 9401 70 – 24 88

E-mail: sm2@krones.com

Registergericht: Regensburg HRB 23 44
Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE 133 695 999

Vorstand:
Christoph Klenk, Vorstandsvorsitzender
Michael Andersen
Thomas Ricker
Markus Tischer
Ralf Goldbrunner

Vorsitzender des Aufsichtsrats:
Volker Kronseder

Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Charles Schmidt 

Für Bewerber

Videos

Unser Denken und Handeln
Ausbildungsstart 2016

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

 

Bei allem was wir unternehmen, um der Kundenzufriedenheit, der Produktivität und der Wettbewerbsfähigkeit zu dienen, verlieren wir den entscheidenden Erfolgsfaktor nicht aus den Augen: Die Menschen in unserem Unternehmen und ihre gestaltende Kraft. Ihr Denken und Handeln prägen das Bild von Krones. Sie sind mit Blick auf unsere Kunden bestrebt, deren vielfältige Anforderungen und Wünsche noch besser zu erfüllen.

Über 15.300 Menschen arbeiten weltweit für Krones. In unseren fünf Werken in Deutschland - neben Neutraubling sind das Nittenau, Rosenheim, Freising und Flensburg - beschäftigen wir über 10.000 Männer und Frauen. Wir produzieren vor allem in Deutschland, sind aber überall dort, wo unsere Kunden arbeiten. Rund um den Erdball spannt sich ein Netz von ca. 80 Vertriebs- und Serviceniederlassungen. 

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Gemeinsam Werte leben - zusammen Werte schaffen 

Bewerbungstipps

Unser Rat an Bewerber

Ihr Weg zu Krones führt über eine aussagekräftige schriftliche Bewerbung. Eine erfolgreiche Bewerbung besteht in jedem Fall aus Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien. Bitte beachten Sie, dass wir die Bewerbung über unser Onlineformular bevorzugen. Natürlich nehmen wir aber auch E-Mail oder postalische Bewerbungen an.  

Bevorzugte Bewerbungsform

Am unteren Rand jeder Stellenausschreibung finden Sie den Button „Online bewerben“. Wenn Sie darauf klicken, öffnet sich ein Formular und Sie werden gebeten, folgende drei Schritte durchzuführen:

  • Eintragen Ihrer Kontaktdaten
  • Hochladen Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen – bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen
  • Absenden der Bewerbung
Die Initiative ergreifen

Sie haben nichts Passendes in der Stellenbörse gefunden? Kein Problem: Wir freuen uns auch über Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung. Der Link auf der rechten Seite führt Sie zum entsprechenden Online-Formular.

Wir sind schon gespannt auf Ihre Unterlagen und wünschen Ihnen viel Erfolg! 

Auswahlverfahren

  1. Die Vorauswahl anhand Ihrer vollständigen Bewerbung wird von Fachabteilung und Personalmanagement getroffen. Nach getroffener Entscheidung werden wir uns mit Ihnen per Mail oder Telefon in Verbindung setzen und Ihnen das Ergebnis des ersten Vorauswahlschrittes mitteilen.
  2. Leider kann nicht jede Bewerbung in die engere Auswahl kommen. Eine Aufnahme in unsere interne Datenbank, Bewerberpool, ermöglicht uns Ihre Bewerbung für eine gewisse Zeit zu speichern und im Bedarfsfall wieder auf Sie zuzukommen. Wir kommen aktiv auf Sie zu, wenn wir Ihre Bewerbung in unseren Bewerberpool aufnehmen können.
  3. Das persönliche Vorstellungsgespräch dient dem gegenseitigen Kennenlernen: Beide Seiten haben die Möglichkeit sich zu präsentieren, Fragen zu stellen und offene Punkte zu klären. Verläuft das Gespräch erfolgreich, dürfen wir Sie vielleicht bald als neuen Krones Mitarbeiter begrüßen.
 

Krones AG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,72 Mitarbeiter
3,49 Bewerber
4,60 Azubis
  • 06.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Es tut jeder so, als würde er etwas tun. Oder es wird geredet über die, die nicht da sind. Grundsätzlich meckert jeder, ohne konstruktive Vorschläge zu machen.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte sind zu sehr mit sich selbst beschäftigt. Sicheres Auftreten bei vollkommener Ahnungslosigkeit. Hauptsache die Hierarchien werden gewahrt. Offene Beleidigungen oder schnippisches Verhalten ist gang und gäbe.

Kollegenzusammenhalt

Man sollte arg aufpassen, wem man was erzählt.

Interessante Aufgaben

Man muss aufpassen. Gegen Logik wird sich stark gewehrt. Entweder der Vorgesetzte fühlt sich ertappt, wenn er selbst nicht die einfachsten Ideen gekommen ist. Oder man stellt fest, dass durch einfachste Automatisierungen mehrere Jobs wegfallen könnten. Mit Monkey-Jobs werden hier aber noch gern Brötchen verdient.

Kommunikation

Für alles und nichts werden zweistündige Meetings gehalten. Ohne Agenda. Ohne Output. Kommunikation findet hauptsächlich face to face oder via Telefon statt. Email wird gemieden.

Gleichberechtigung

Sei ja nicht der Studierte...

Karriere / Weiterbildung

Bildung ist eher nicht erwünscht. Wer Netzwerken kann, gewinnt.
Von Life-Long-Learning Jahrhunderte entfernt

Gehalt / Sozialleistungen

Pauschalgehalt für Werksstudenten. Keine Unterscheidung nach Abschluss oder Erfahrung. Mit 11,50EUR/h im unteren Durchschnitt.

Arbeitsbedingungen

Dreckige Toiletten und verstaubte Großraum-Büros mit grellem Licht.

Work-Life-Balance

Viel Anwesenheit wird mit viel Arbeit gleichgesetzt.

Image

Das Image von Krones ist hervorragend. In der IT merkt man davon leider recht wenig.

Verbesserungsvorschläge

  • IT-Führung und IT-Projektleitung mit qualifizierten Personal besetzen. Professionalität herstellen. Kommunikationskultur fördern. Sich selbst dem digitalem Wandel stellen (nicht nur die Produkte, auch die eigene Infrastruktur). Abhängigkeit zu Beratungen reduzieren. Krones kann mehr!

Pro

Für den Ingenieur sicher ein interessanter Arbeitgeber

Contra

Für Akademiker im Bereich der IT absolut unattraktiv. Dazu kommt eine Personalabteilung, die sich HR nennt, aber nur Verwaltung betreibt. Man geht anscheinend schon seit langem nicht mit der Zeit.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten
  • Firma
    Krones AG
  • Stadt
    Neutraubling
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Bewerterin, lieber Bewerter, danke für Ihr offenes Feedback, auch wenn es leider nicht gut ausfällt. Wir werden es selbstverständlich ernst nehmen und versuchen uns zu verbessern. Wenn Sie zu Ihren Erfahrungen noch einmal das persönliche Gespräch suchen möchten, wenden Sie sich bitte an Carola Stockinger – carola.stockinger@krones.com – sie wird Ihnen gerne weiterhelfen. Auf Ihrem beruflichen und persönlichen Lebensweg wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute. Viele Grüße Ihre Krones AG

Mitarbeiter von Krones AG
Social Media Manager

  • 27.Sep. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Je nach Abteilung natürlich unterschiedlich, im allgemeinen gut.

Vorgesetztenverhalten

In Konfliktfällen professionell, jedoch stark personenabhängig (persönliche Sympathie).

Kollegenzusammenhalt

Größtenteils super Kollegen.

Interessante Aufgaben

Gleichbleibende Arbeit, die zunehmend in schnellerem Tempo erledigt werden muß. Nach Einarbeitung kann man die Arbeit im Halbschlaf erledigen.

Kommunikation

Gute Intranet-Information, Hofberichterstattung durch Mitarbeiterzeitung, notwendige Infos zur Arbeit müssen selbst beschafft werden (einer hat was gehört und im besten Fall sagt er es weiter).

Gleichberechtigung

Frauen werden zu stark bevorzugt gegenüber gleichwertig oder sogar besser qualifizierten männlichen Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen wurden eingestellt--ein dickes Plus!

Karriere / Weiterbildung

Qualifizierung zum Meister oder Techniker fast immer möglich, aber wenig Chancen auf eine Stelle dafür.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist dem westdeutschen Durchschnitt angepaßt-gut. Es gibt aber Firmen, die mehr und bessere zusätzliche Leistungen bieten.Der Trend geht eher zum Abbau bestehender guter Zusatzregelungen. Hoher bürokratischer Aufwand, um zusätzliche Leistungen zu erhalten. Lohn wird pünktlich gezahlt. Betriebliche Zusatzrente (nur Umwandlung früherer Zahlungen in die Form einer Rente, also keine direkte neue geldliche Leistung des Arbeitgebers).

Arbeitsbedingungen

Lärmpegel in den Hallen überlaut, in den Hauptarbeitszeiten werden Werte von um oder über 80 dB erreicht ohne Aussicht auf Schutzmaßnahmen oder Minderung (von persönlichem Gehörschutz mal abgesehen, der ist frei zugänglich). Computer schon älter, aber noch praktikabel, nur sehr langsam. Es gibt modernere Hallen und ältere, aber mit Modernem nachgerüstet. Im Sommer begrenzte Lüftungswirkung, keine Klimaanlagen in den Hallen, nur Lüftung. An Randbereichen der Halle möchte ich nicht arbeiten, denn dort zieht es ständig durch den Werksverkehr mit Staplern. Mag im Sommer schön sein, aber nicht im Winter .

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Das Umweltbewußtsein ist noch ausbaufähig.Wenig Reaktion auf Mitarbeiterideen bei diesem Thema.

Work-Life-Balance

Gleitzeit vorhanden. Es besteht im Prinzip Wahlfreiheit, ob man nur 7 Stunden pro Tag arbeiten mag oder bis zu zehn. Urlaubsgewährung ist einfach.

Image

Das äußere Image ist viel besser als das innere.

Verbesserungsvorschläge

  • Festgelegte Quote von Produktionsarbeitern zu Büroleuten.

Pro

Noch sicherer Arbeitgeber, der guten Lohn zahlt bei simpler Arbeit.

Contra

Zu viel persönliche Beziehungen der Mitarbeiter und Chefs untereinander( Filz). Einstellung von Bekannten/Verwandten statt guten Qualifizierten. Überbordender Wasserkopf.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Krones AG
  • Stadt
    Neutraubling
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 31.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kollegen sind fast durchweg nett.

Vorgesetztenverhalten

Drei Vorgesetzte, nur einer ist kompetent und beherrscht das Tagesgeschäft

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt innerhalb der Gruppen ist super. Geht kaum besser.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind halbwegs abwechslungsreich und interessant.

Kommunikation

Kaum Meetings oder Mitarbeitergespräche was gut gemacht wurde bzw. verbessert werden soll/muss

Gleichberechtigung

Kein Unterschied ob Mann oder Frau

Umgang mit älteren Kollegen

Einige ältere Personen werden vom Unternehmen mitgeschleppt. Andere haben aber trotz fortgeschrittenem Alter auch viel Wissen und können einem weiterhelfen.

Karriere / Weiterbildung

Karrieretechnisch sind die wenigsten in meiner alten Abteilung weitergekommen. Die meisten verbringen schon 10+ Jahre in der Abteilung

Gehalt / Sozialleistungen

Als Zeitarbeiter völlig OK. Allerdings trotzdem weniger als die Stammbelegschaft verdient

Arbeitsbedingungen

Im Grunde alles super. Einzig die Klimaanlage/Lüftung macht an ein paar Tagen im Jahr Probleme. Im Winter ab und zu sehr kalt, im Sommer ab und zu etwas warm im Büro...aber nicht unzumutbar.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Keine klare Bewertung von meiner Person möglich

Work-Life-Balance

Im Vertrieb muss man relativ spontan sein. Oftmals lange Tage obwohl man etwas privat vor hat. Dafür auch Tage an denen man weniger Arbeit hat.

Verbesserungsvorschläge

  • Ehrlich mit den Zeitarbeitern umgehen Chefs sollen auch mal vermehrt in die Tagesthemen der untergestellten Belegschaft involviert werden, bzw.einige Schulungen erhalten (gibt auch positive Ausnahmen einiger weniger Vorgesetzten) Als Unternehmen, welches die eigenen Mitarbeiter als wichtig ansieht, sollte man die Zeitarbeit nicht unterstützen. In vielen Abteilung gibt es genügend Arbeit um die Zeitarbeiter auch fest anstellen zu können!!!!

Pro

35 Std. - Vertrag, allerdings haben fast alle Leute deutlich Überstunden
Günstige Kantine
Einige nette Kollegen
Gute PC-Hardware-Ausstattung
Modernes Hauptgebäude

Contra

- Ausnutzen von Zeitarbeit
- Versprechen zur baldigen, festen Übernahme wurde bei mir nicht eingehalten
- Nach mehr als 2 Jahren bei Krones (als Praktikant und Zeitarbeiter) sollte es doch normal sein, dass man zeitnah eine Festanstellung anstrebt. Allerdings wird dann einem gesagt, dass es genügend Leute gibt, die schon 5, 7 oder gar 10 Jahre per Zeitarbeit angestellt sind (natürlich unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen bezügl. Zeitarbeit) und noch nicht übernommen wurden.

Frage an die Personaler-Kronesen: Ist das Fair? Die Zeitarbeiter erhalten größtenteils nur einen Bruchteil des Weinachts- & Urlaubsgelds von den festangestellten Arbeitern, welche zusätzlich auch noch einen jährlichen Boni ausgezahlt bekommen? Arbeiten aber mindestens genau so gut wie die Stammbelegschaft für den Unternehmenserfolg mit..zum Teil auch besser, da man eine Festanstellung anstrebt und sich somit voll einbringen will.

- Vertrieb wird ab und an von anderen Abteilungen (Einkauf, Logistik, Zoll) im Stich gelassen, wenn Daten und Termine benötigt werden
- Viele Chefs haben wenig Ahnung vom Tagesgeschäft und können nicht kompetent weiterhelfen wenn ein Problemfall existiert

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Krones AG
  • Stadt
    Neutraubling
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2017
  • Position/Hierarchie
    Zeitarbeit/Arbeitnehmerüberlassung

Bewertungsdurchschnitte

  • 258 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (128)
    49.612403100775%
    Gut (72)
    27.906976744186%
    Befriedigend (44)
    17.054263565891%
    Genügend (14)
    5.4263565891473%
    3,72
  • 37 Bewerber sagen

    Sehr gut (17)
    45.945945945946%
    Gut (5)
    13.513513513514%
    Befriedigend (8)
    21.621621621622%
    Genügend (7)
    18.918918918919%
    3,49
  • 7 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    85.714285714286%
    Gut (1)
    14.285714285714%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,60

kununu Scores im Vergleich

Krones AG
3,71
302 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Maschinen / Anlagenbau)
3,39
40.601 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.725.000 Bewertungen