Navigation überspringen?
  

PlusServer GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  8 Standorte Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?
PlusServer GmbHPlusServer GmbHPlusServer GmbH

Bewertungsdurchschnitte

  • 145 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (57)
    39.310344827586%
    Gut (32)
    22.068965517241%
    Befriedigend (37)
    25.51724137931%
    Genügend (19)
    13.103448275862%
    3,38
  • 40 Bewerber sagen

    Sehr gut (29)
    72.5%
    Gut (7)
    17.5%
    Befriedigend (1)
    2.5%
    Genügend (3)
    7.5%
    4,15
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,47

Firmenübersicht

Mit unseren Marken PlusServer und Nimblu sind wir Marktführer im Bereich Managed Cloud in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auf dem Hostingmarkt sind wir bereits seit rund 20 Jahren aktiv. Unsere Marke Nimblu bietet standardisierte Cloud-Setups für verschiedene Anwendungsfälle auf Basis von Best Practices zum fairen Preis an. PlusServer hat sich als Cloud-Berater und -Optimierer auf die Bedürfnisse des Mittelstands sowie großer Unternehmen spezialisiert. Der Schwerpunkt liegt hier auf individuellen Hybrid- oder Multi-Cloud-Lösungen, ergänzt durch ein umfangreiches Portfolio an Managed Services. 


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Umsatz

140 Mio. € (2017)

Mitarbeiter

fast 500 Mitarbeiter

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir besitzen ein ausgeprägtes Gespür für die Herausforderungen und Chancen unserer Geschäftskunden. So hält unsere PlusServer-Marke Nimblu für kleinere Unternehmen ein überschaubares Portfolio aus flexiblen und leistungsfähigen Managed-Cloud- und Managed-Hosting-Lösungen bereit. Gerade im Mittelstand sowie in größeren Unternehmen sind die Projekte und Anforderungen jedoch sehr unterschiedlich. Daher setzen wir bei PlusServer auf individuell geplante Infrastrukturen. Zahlreiche Best Practices und erprobte Blaupausen ermöglichen dabei eine kurze Time to Market und höchste Stabilität.


 


 


 

Perspektiven für die Zukunft

Unseren Mitarbeitern stehen zahlreiche Entwicklungschancen und Möglichkeiten innerhalb unseres Unternehmens offen. Ob Fach- oder Führungslaufbahn – wir fördern die Karriere individuell und auf den Mitarbeiter abgestimmt. So haben sich bereits einige Kollegen zum Teamleiter entwickelt, die bei uns als Azubi angefangen haben. Auch Quereinsteiger sind jederzeit willkommen, ihr Potenzial bei uns voll zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen. 

Benefits

Flache Hierarchien

Wir arbeiten trotz unterschiedlicher Aufgaben auf Augenhöhe und pflegen die direkte Kommunikation über alle Abteilungen.

Firmenevents und -feiern

Wir lieben es zu feiern und deshalb treffen wir uns gerne bei unserer großen Weihnachtsfeier, beim Teamevent oder der legendären Firmenfahrt.

Flexible Arbeitszeiten

Zwischen 10:00 Uhr und 16:00 Uhr ist am meisten los. Abhängig von Deiner privaten Situation und Deinem Projekt kannst Du deine Zeiten allerdings flexibel einteilen.

Leibliches Wohl

In unserem Bistro am Standort Köln kannst Du Dich an unserem kostenlosen Frühstücksbuffet stärken oder nutzt an den anderen Standorten Deinen Verpflegungszuschuss. Zudem lädst Du Deine Batterien durch kostenfreies frisches Obst, Heißgetränke und Wasser wieder auf.

Entspannung muss sein

Ob ein Match am Kicker oder eine kleine Auszeit im Massagesessel – je nach Standort bieten wir Dir verschiedene Freizeit- und Wellnessangebote.

Weiterbildung

Wir fördern unsere Mitarbeiter durch Seminare, Sprachkurse und Bildungsprogramme. Denn wir möchten Dir helfen, Dich bei uns zu entfalten.

Moderner Arbeitsplatz

Unsere hellen und freundlichen Büros sind modern möbliert und mit aktueller Hardware ausgestattet. Zudem verfügen alle Standorte über gute ÖPNV-Anbindungen.

8 Standorte

Für Bewerber

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir suchen hauptsächlich Talente in den Bereichen:

- Sales

- Service Management

- System Engineering

- Technik Rechenzentrum

- Development

- Buchhaltung

- Support

- HR

- Marketing

Verwaltung 

Gesuchte Qualifikationen

Besonders wichtig sind uns Kompetenzen wie Teamfähigkeit sowie Service- und Kundenorientierung. Außerdem sind uns eine selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen als persönliche Stärken sehr wichtig.

Neben den persönlichen Kompetenzen sind natürlich auch die fachlichen Kenntnisse von großer Bedeutung. 

Gesuchte Studiengänge

IT, Wirtschaftsinformatik, Softwareentwicklung, BWL 

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir sind ein wachsendes Unternehmen und finanziell stabil. Dennoch haben wir uns die Agilität und den Pioniergeist aus unserer Anfangszeit bewahrt. Dank flacher Hierarchien und guter Entwicklungsmöglichkeiten kann bei uns jeder Mitarbeiter sein volles Potential entfalten und zum weiteren Fortschritt unseres zukunftsstarken Unternehmens beitragen. Egal ob er gerade erst anfängt oder schon zehn Jahre im Betrieb ist, ob er sich alles selbst beigebracht oder studiert hat.

Wir sorgen dafür, dass sich jeder Mitarbeiter bei uns wohlfühlt. Durch unsere Duzkultur und eine Open-Door-Mentalität fördern wir die offene Kommunikation und schaffen eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Als Mitarbeiter profitierst Du von zahlreichen Sonderleistungen wie einem kostenlosen Frühstücksbuffet am Kölner Standort oder unserem Verpflegungszuschuss an anderen Standorten, Heißgetränken, Obst und vielem mehr. Zudem bieten wir Dir durch unser Gleitzeitsystem eine flexible Gestaltung Deiner Arbeitszeit.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Die Firmenkultur von PlusServer ist offen und vertrauensvoll. Es bilden sich viele Freundschaften auf Basis gemeinsamer Interessen. Man geht auch abends mal zusammen ein Bier trinken oder treibt gemeinsam Sport. Auf der anderen Seite pflegen wir ein sehr professionelles Umfeld mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und Karrierechancen.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Wir sind Marktführer und arbeiten mit den neuesten Technologien. Durch stetige Innovation und auf Basis des langjährigen Know-hows unserer Mitarbeiter bauen wir diese Position kontinuierlich aus. Unsere internen Prozesse sind effizient und schlank. Wir bieten unseren Mitarbeitern ein motivierendes Arbeitsumfeld und geben ihnen die nötigen Werkzeuge an die Hand, um ihre Stärken individuell auszubauen – damit unsere Mitarbeiter/innen auch weiterhin zu den Besten gehören.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Spaß an der Arbeit in einem dynamisch wachsenden Unternehmen haben und das Engagement mitbringen, den Managed-Cloud-Markt auch weiterhin als Marktführer mitzubestimmen.

Unser Rat an Bewerber

Bei PlusServer zählt Persönlichkeit - wir möchten unsere potenziellen neuen Kollegen/innen kennenlernen. Daher ist uns ein persönliches Anschreiben wichtig, indem Du herausstellst, warum Du bei PlusServer arbeiten möchtest und was Dich besonders auszeichnet. Bitte sende auch alle angeforderten Unterlagen wie Lebenslauf und Zeugnisse mit. Außerdem Deine Gehaltsvorstellungen sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin.

Bevorzugte Bewerbungsform

Über unser Onlineportal https://www.plusserver.com/karriere oder per E-Mail karriere@plusserver.com

Auswahlverfahren

In der Regel führen wir ein bis zwei Gespräche. Bei Ausbildungsstellen führen wir zusätzlich einen Test mit Bewerberrunde durch. 

PlusServer GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,38 Mitarbeiter
4,15 Bewerber
4,47 Azubis
  • 19.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Am Standort Dresden herrscht ein tolles Arbeitsklima. Es wird viel gelacht, Freundschaften entstehen und die Kollegen helfen sich ständig gegenseitig. Leider ist es in den anderen Standorten nicht so - sollten sich ein Vorbild von Dresden nehmen.

Vorgesetztenverhalten

Hat immer ein Ohr für Probleme, Anregungen und Kritik. Wünsche werden oft umgesetzt, ihm sind jedoch auch die Hände gebunden. Im Jahr mehrere Mitarbeitergespräche

Kollegenzusammenhalt

Jedem wird geholfen. Es wird nicht hinter dem Rücken gelästert, sondern geht auf die Person zu, wenn man ein Problem mit ihm/ihr hat.

Interessante Aufgaben

Es wird nie langweilig, hat sehr viel Spielraum. Viele verschiedene Systeme und Aufgaben. Leider wurden aufgrund des letzten Firmenkaufes die Arbeiten eintöniger und sehr 1st-Level-lastig, somit ein Schritt zurück.

Kommunikation

Standortübergreifende Kommunikation findet leider nicht immer statt, somit wird man schnell böse überrascht. Innerhalb des Standortes Dresden ist man immer auf dem Neusten Stand. Bei kurzfristigen Änderungen am Dienstplan, wird einem Bescheid gegeben.

Gleichberechtigung

Jedes Geschlecht hat die Chancen aufzusteigen. Gender Pay Gap gibt es hier nicht.

Karriere / Weiterbildung

Viele Weiterbildungen. Auf Anfrage auch Zertifikationen.

Gehalt / Sozialleistungen

Durchschnittsgehalt als Admin. Unterschied von Ost und West relativ groß. Essenszulage da es nicht, wie in Köln, ein kostenloses Frühstück gibt. Leider kein Weihnachtsgeld/Urlaubsgeld. Zu wenig Urlaubstag

Arbeitsbedingungen

Kostenlose Getränke, Kaffee, Tee und einmal die Woche Obst. Büro liegt mitten in der Innenstadt und hell beleuchtete, klimatisierte Räume. Aufgrund des Großraumbüros manchmal sehr laut, jedoch kann man damit leben.

Work-Life-Balance

Normale Schichtarbeit, mehrmaliges Arbeiten am Wochenende. Jedoch in der Tagschicht hat man die Möglichkeit auf Gleitzeit. Kurzfristiger Urlaub ist meistens möglich. Leider für Schichtarbeiter zu wenig Urlaub.

Image

Durch fehlgeschlagene Firmen-Zukäufe und darauf folgenden Kündigungen hat Plusserver leider am Markt nicht den Besten Ruf. Man sollte jedoch sich selbst ein Bild davon machen.

Verbesserungsvorschläge

  • Unternehmen modernisieren (mehr Urlaub, Mobilitätszuschuss, Urlaubsgeld, persönliche Ziele, Homeoffice)
  • mehr Kommunikation im ganzen Unternehmen
  • Vorgesetzten (C-Level) sollten mehr auf die arbeitenden Ameisen hören
  • gekaufte Firmen endlich richtig integrieren
  • Gleichbehandlung von Ost und West

Pro

- der ständige Wandel, es wird nie langweilig
- Arbeitsatmosphäre
- offene Türen der Vorgesetzten
- Firmen-Events

Contra

- fehlgeschlagene Integrationen der zugekauften Firmen
- versucht nicht, gute Mitarbeiter zu halten
- fehlende Kommunikation von manchen Abteilungen

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    PlusServer GmbH
  • Stadt
    Dresden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 02.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gelobt wird man hier nicht. Die Vorgesetzten (Heads) stehen ständig unter Druck und können Ihre Aufgaben nicht erfüllen. Manche kommen auch einfach regelmäßig nicht zur Arbeit ohne das "Fußvolk" darüber zu informieren.
Directoren und alle Stellen darüber setzen sich die 4 Buchstaben platt und sorgen lieber dafür, dass die Mitarbeiter gemobbt werden. Mündliche Absprachen gelten nicht oder werden einfach vergessen.

Vorgesetztenverhalten

Wie oben schon beschrieben sind die Vorgesetzten inkompetent, unfreundlich und nicht mal auf Team-Leading Aspekte trainiert. Hier wird nur vom goldenen Thron nach unten geprügelt und gemobbt.
Mitarbeitergespräche finden nicht statt. Man muss dafür täglich den Vorgesetzten nerven und 1 Jahr warten bis man einen Termin hat. Im Endeffekt werden dort aber nur Lügen und falsche Versprechungen geäußert.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist ganz gut. Alle haben ihre Rosa-Rote Brille auf und freuen sich über noch mehr Arbeit mit noch weniger Informationen und Prozesse wie diese abgewickelt werden soll.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind interessant. Man kriegt ja auch regelmäßig immer mehr. Einzelne Teams oder Abteilungen übergeben deren Aufgaben immer weiter an die IT, welche Kundenkontakt hält. Übergaben oder Dokumentationen gibt es nicht.
Von Heute auf Morgen sollst du Firewalls und Core-Router managen können.

Kommunikation

Alles wird in geheimen Sitzungen besprochen ohne auch nur mal mit Fachpersonal über die Möglichkeit der technischen Umsetzung zu sprechen. Gelder werden für externe Berater oder Analysten rausgeworfen. Flurfunk ist die einzige Möglichkeit hier Informationen zu erhalten.

Gleichberechtigung

Eigentlich sollte ich hier 5 Sterne geben, da jeder Mitarbeiter gleich schlecht behandelt wird. Ist ja auch eine Form der Gleichberechtigung oder?
Sofern man nicht ein erlesener Mensch aus HR oder dem C Level ist, ist man nur eine 0 Nummer für die Führungsebene.

Umgang mit älteren Kollegen

Konnte hier nichts negatives Feststellen, hatten aber auch nicht viele ältere Kollegen.

Karriere / Weiterbildung

Oh ja. Die Karriereleiter ist hier zweistufig, nur dass man direkt auf der oberen Stufe steht wenn man bei Plusserver anfängt. Wenn man die Stufe nach unten geht gleicht das der Kündigung.
Hier gibt es keine Benefits um eine Karriere voran zu treiben. Gleich dem Peter-Prinzip werden hier "Fachleute" wegbefördert. Das war's.

Gehalt / Sozialleistungen

Ha ha ha ha. Niedriges Einstiegsgehalt, nur 25 Tage Urlaub. Kein Weihnachts / Urlaubsgeld.
Keine weiteren Sonderkonditionen für eine bessere Work/Life Balance oder um den Arbeitern ein Belohnungssystem anzubieten.
Performancegespräche finden nicht statt. Kollegen haben teilweise seit 10 Jahren keinen neuen Vertrag oder ein neues Gehalt bekommen. Gespräche werden ebenso zigfach abgelehnt.
Wenn man endlich mal irgendwie dazu kommt eine Gehaltserhöhung zu erreichen, wird diese - sofern nicht schriftlich festgelegt - nicht übernommen.

Arbeitsbedingungen

Wenn man Glück hat kriegt man nach 1 Jahr endlich einen zweiten Bildschirm des selben Modells, sodass man diese auch ergonomisch gleich einstellen kann.
Fenster in den Büro Räumen darf man nicht öffnen, da diese sonst aus der Verankerung fallen. Das Problem ist bekannt aber interessiert niemanden.
Wer Lust auf Arbeitsunfälle hat sollte sich mal die Technik der Fenster genauer anschauen. *Hust*.
Man sitzt in lauten Großraumbüros, telefonieren geht nur wenn man alleine im Raum sitzt oder alle Schlafmittel genommen haben. Aber wer will auch schon mit dem Kunden telefonieren.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Naja man hat ja extra für über 4000 Euro einen Butterspender gekauft (wobei man das Geld auch endlich mal die Arbeiter in die Hand drücken könnte). Dieser ist ja so super ökonomisch.
Licht in den Büros brennt die ganze Nacht durch. Monitore bleiben an.
Ob das Umweltbewusst ist - weiß nicht - meiner Meinung nach nicht.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance war in meinem Fall ganz ok. Man hat Kernarbeitszeit und Gleitzeit. Homeoffice konnte ich eigentlich fast immer nach Absprache durchführen.

Image

#PlusStyle
Man wird intern mit ekliger Werbung zugeballert. Es werden irgendwelche Werte definiert auf die sich dann doch eh keiner beruft. Sobald man aber in das Fettnäpfchen tritt, wird nur von oben herunter posaunt wie man diese Werte einzuhalten hat.
Nach außen hin wird alles getan um das Image zu waren. Dabei werden aber nur Symptome und nicht die Ursachen bekämpft.
Die Kunden beschweren sich und geben genug Input was geändert werden soll. Darauf wird aber nicht gehört. Man hat doch extra teure Analysten angeworben die das ermitteln.

Verbesserungsvorschläge

  • Mal endlich die Eier haben und Personal kündigen welches nicht benötigt wird (also halbes C Level). Die Verträge endlich auf ein faires Level bringen und regelmäßig Gespräche durchführen. Kollegen informieren über die Pläne der Geschäftsführung. Kritik endlich mal ernst nehmen.

Pro

Interessante Aufgaben und nette Kollegen (teilweise).

Contra

Muss ich nicht normal alles erläutern.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    PlusServer GmbH
  • Stadt
    Köln
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 20.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre in Hamburg war mal gut, aber seit Monaten geht die Stimmung bergab. Ich kenne keinen Kollegen, der noch gerne hierher kommt. Die Krankmeldungen steigen ins unermessliche und Laune ist nur noch schlecht.

Vorgesetztenverhalten

KATASTROPHE!!!!! Es gibt keine Mitarbeitergespräche, die Vorgesetzten betreiben gerne mal Mobbing oder man wird ignoriert. Es gibt keinerlei Kommunikation, außer es wird ein Sündenbock gesucht, dann wird auf die Mitarbeiter zurückgegriffen. Dann wird man auch gerne einmal angeschrien und beleidigt.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen versuchen zusammenzuhalten, aber in der momentanen Lage ist auch das sehr schwer

Interessante Aufgaben

Die aufgaben könnten sicherlich interessant und sehr spannend sein. Da hier aber nur Kleinkriege geführt werden und Arbeiten angefangen aber nicht beendet werden (zum Leid der Kunden) sind die Aufgaben eher durchwachsen

Kommunikation

Kommunikation ist kaum vorhanden. Auf den oberen Ebenen gibt es natürlich viele viele Meetings und Konferenzen. Aber wir "normalen" Arbeitnehmer erfahren nichts! Fragen, die an das Management gestellt werden bleiben seit Monaten komplett unbeantwortet. Nur einige erlesene Mitarbeiter werden in den Kreis aufgenommen, ansonsten muss man sich mit den Gerüchten und dem Flurfunk begnügen.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist hier leider ein Fremdwort. Es gibt kaum Frauen an unserem Standort und die werden auch nicht sonderlich gut behandelt. In den höheren Ebenen gibt es keine Frauen.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen werden nicht finanziert. Seit einem guten Jahr werden Mitarbeiter mit Floskeln hingehalten, aber weiterbilden kann man sich hier nicht. Dies muss man wenn privat finanzieren und in seine Freizeit legen.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Gehälter sind teilweise extrem schlecht. Gehaltsanpassungen werden nur bei denen durchgeführt, mit denen die Vorgesetzten auch regelmäßig auf dem Golfplatz stehen. Vetternwirtschaft vom feinsten. Alle anderen werden hingehalten.

Arbeitsbedingungen

Oft ist es gar nicht möglich vernünftig zu Arbeiten, weil an allen Ecken und Enden gespart wird. Auch die Zusammenführung der Systeme der verschiedenen Standorte funktioniert nicht. Bei der Arbeit ist man oft einem hohen Lärmpegel ausgesetzt.
Die Meeting-Räume sind aber sehr schön.

Image

Das Management wahrt nach außen den schein. Aber die Realität zeigt das Gegenteil.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte mit den Mitarbeitern sprechen, ihnen zuhören und Maßnahmen ergreifen. Aus dem Elfenbeinturm bekommt man nun mal nicht so viel mit wie bei uns in der Realität. Die zahlreichen Kündigungen sollten das Management eigentlich endlich wachrütteln.

Pro

Momentan leider nichts

Contra

Mangelnde Kommunikation, Ignoranz, keine Weiterbildungsmöglichkeiten, schlechtes Verhalten der Vorgesetzten

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten
  • Firma
    PlusServer GmbH
  • Stadt
    Hamburg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Bewertungsdurchschnitte

  • 145 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (57)
    39.310344827586%
    Gut (32)
    22.068965517241%
    Befriedigend (37)
    25.51724137931%
    Genügend (19)
    13.103448275862%
    3,38
  • 40 Bewerber sagen

    Sehr gut (29)
    72.5%
    Gut (7)
    17.5%
    Befriedigend (1)
    2.5%
    Genügend (3)
    7.5%
    4,15
  • 4 Azubis sagen

    Sehr gut (4)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,47

kununu Scores im Vergleich

PlusServer GmbH
3,57
189 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (EDV / IT)
3,77
192.821 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,39
3.348.000 Bewertungen