Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Rödl & Partner Logo

Rödl & 
Partner
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,5
kununu Score422 Bewertungen
77%77
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,4Image
    • 3,4Karriere/Weiterbildung
    • 3,6Arbeitsatmosphäre
    • 3,2Kommunikation
    • 3,9Kollegenzusammenhalt
    • 3,3Work-Life-Balance
    • 3,4Vorgesetztenverhalten
    • 3,8Interessante Aufgaben
    • 3,6Arbeitsbedingungen
    • 3,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,7Gleichberechtigung
    • 3,9Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

47%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 360 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Steuerberater-Assistent:in34 Gehaltsangaben
Ø40.600 €
Steuerberater:in31 Gehaltsangaben
Ø74.300 €
Junior Auditor30 Gehaltsangaben
Ø46.300 €
Gehälter für 34 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Rödl & Partner
Branchendurchschnitt: Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Rödl & Partner
Branchendurchschnitt: Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Rödl & Partner – Der agile Kümmerer für mittelständisch geprägte Weltmarktführer. Als Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Steuerberaterinnen und Steuerberater, Unternehmens- und IT-Beraterinnen und -Berater sowie Wirtschaftsprüferinnen und Wirtschaftsprüfer sind wir an 107 eigenen Standorten in 50 Ländern vertreten. Unsere Mandantinnen und Mandanten vertrauen weltweit unseren über 5.260 Kolleginnen und Kollegen.

Weitere Informationen zu Rödl & Partner finden Sie unter www.roedl.de

Produkte, Services, Leistungen

Unsere Dienstleistungen im Überblick:

  • Rechtsberatung
  • Steuerberatung
  • Unternehmens- und IT-Beratung
  • Wirtschaftsprüfung
  • Interdisziplinäre Dienstleistungen

Perspektiven für die Zukunft

Chancen ergreifen!

Das Wachstum von Rödl & Partner beruht auf dem Erkennen und der Nutzung von sich bietenden Möglichkeiten – und zwar durch einzelne unternehmerisch denkende Persönlichkeiten. Als erste deutsche Kanzlei wagte Rödl & Partner nach dem Mauerfall den Sprung nach Osten in die damalige Tschechoslowakei und legte damit den Grundstein für eine weltweite Expansion. Heute zählen wir zu den führenden Beratungs- und Prüfungsgesellschaften deutschen Ursprungs. Um uns diese Position zu erhalten, pflegen wir bei Rödl & Partner unternehmerische Freiheiten auch auf Nachwuchsebene – aus denen natürlich auch die entsprechende unternehmerische Verantwortung resultiert.
Im Tagesgeschäft können Sie Ihre fachlichen Fähigkeiten regelmäßig unter Beweis stellen und über die Jahre konsequent ausbauen. Dabei werden Sie immer in Ihrer Persönlichkeit als Ganzes gefordert, denn als Beraterinnen und Berater haben wir es in erster Linie mit Menschen zu tun. Unsere Mandantinnen und Mandanten suchen Beraterinnen und Berater, die sowohl fachlich als auch persönlich überzeugen, denn sie kommen mit anspruchsvollen und komplexen Fragestellungen zu ihnen. Fachliche Exzellenz und die menschliche Verbindung schaffen das Fundament für langjährige und vertrauensvolle Mandatsbeziehungen – aus denen wiederum Chancen für Ihre Karriere entstehen.
Mit unserem vierstufigen Karrieremodell führen wir Sie schrittweise an die Übernahme unternehmerischer Verantwortung heran. Weil wir Menschen in ihrer Individualität und in ihren unterschiedlichen Lebensphasen unterstützen, sind unsere Karrieremodelle flexibel und unsere Kommunikationskanäle offen – für Ihre Ideen.


Nutzen Sie Ihre Chance – mit Rödl & Partner!

Kennzahlen

MitarbeiterDeutschland: 2.000 / Weltweit: 5.260
UmsatzWeltweit: 531, 7 Mio. Euro

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 368 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    57%57
  • HomeofficeHomeoffice
    50%50
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    49%49
  • InternetnutzungInternetnutzung
    48%48
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    47%47
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    46%46
  • DiensthandyDiensthandy
    39%39
  • KantineKantine
    38%38
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    28%28
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    27%27
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    27%27
  • BarrierefreiBarrierefrei
    26%26
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    26%26
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    25%25
  • CoachingCoaching
    24%24
  • FirmenwagenFirmenwagen
    23%23
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    7%7
  • EssenszulageEssenszulage
    6%6

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Grundlage des Erfolges von Rödl & Partner. Die Wertschätzung der Leistung sowie ein optimales Arbeitsumfeld sind für uns deshalb selbstverständlich. Uns als Arbeitgeber ist es enorm wichtig, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohlfühlen und wir ihre außerordentlichen Leistungen honorieren. Für ihr Engagement bieten wir unseren Kolleginnen und Kollegen daher umfangreiche Zusatzleistungen und Benefits an.

Erfahren Sie hier mehr zu unseren zahlreichen Zusatzleistungen: https://karriere.roedl.de/was-wir-bieten/benefits

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Rödl & Partner bietet für jedes Karriere- und Ausbildungsstadium passende Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Berufserfahrene
Sie haben erste Berufserfahrung gesammelt und sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?
Sie sind ein Profi mit langjähriger Expertise auf Ihrem Gebiet und möchten sich aktiv weiterentwickeln?
Rödl & Partner bietet Ihnen viel Raum für Ihre Kreativität und unternehmerische Freiheit. In kleinen Teams können Sie sich vollumfänglich einbringen.

Berufseinsteiger

Sie sind Hochschulabsolvent/-in und auf der Suche nach dem ersten Job für einen gelungenen Berufseinstieg?
Sie haben gerade Ihre Berufsausbildung abgeschlossen und wollen Ihre Fähigkeiten und Ihr Fachwissen nun richtig unter Beweis stellen?
Bei Rödl & Partner haben Sie die Möglichkeit, sich von Anfang an aktiv einzubringen und Eigenverantwortung zu zeigen. Unsere erfahrenen Kolleginnen und Kollegen stehen Ihnen als Mentoren dabei unterstützend zur Seite.

Studierende & Referendariat
Sie haben Ihre ersten Studiensemester bereits abgelegt und möchten nun ihr theoretisches Wissen in spannenden Praxisprojekten anwenden?
Ihr Erstes Juristisches Staatsexamen haben Sie absolviert und sind nun auf der Suche nach einer geeigneten Anwalts- oder Wahlstation?
Rödl & Partner bietet unserem akademischen Nachwuchs unterschiedliche Möglichkeiten, in die Berufspraxis einzusteigen. Finden Sie – je nach Studienrichtung – eine geeignete Tätigkeit bei uns.

Schüler/-innen
Sie stehen kurz davor, Ihren mittleren Bildungsabschluss gut abzuschließen und sind auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz im kaufmännischen oder technischen Bereich?
Finden Sie bei Rödl & Partner einen passenden Ausbildungsplatz, wir bilden in folgenden Berufen aus:

  • Bürokauffrau/-mann,
  • Kauffrau/-mann für Büromanagement
  • Steuerfachangestellte/-r
  • Rechtsanwaltsfachangestellte/-r
  • IT-Systemelektroniker/-in, Fachinformatiker/-in Systemintegration

Rödl & Partner bietet für Schülerinnen, Schüler, Studierende und Professionals erstklassige Möglichkeiten. Vor diesem Hintergrund wurden wir für unser Engagement zur Arbeitgeberattraktivität ausgezeichnet.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Rödl & Partner.

  • VERONIKA PRAGNER

    Junior Referentin Employer Branding

    +49 911 9193 3039

    veronika.pragner@roedl.com

    • Bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular. Sehen Sie von Bewerbungen per Post oder E-Mail ab, da hier die Bearbeitungsdauer länger ist.
    • Eine vollständige Bewerbung besteht aus:
      - Anschreiben
      - Lebenslauf
      - Zeugnissen
    • Halten Sie diese Dokumente in 3 separaten PDF-Dateien bereit, die zusammen nicht größer als 7 MB sind. Zur Umwandlung und Bearbeitung von PDF-Dateien gibt es diverse Freeware im Internet (z.B. PDF Sam oder Free PDF).
    • Ihr Anschreiben sollte nicht länger als eine halbe Seite sein und kurz Ihre Motivation erläutern, warum Sie sich bei uns für eine Stelle bewerben. Erwähnen Sie gerne auch Ihre bisherigen Schwerpunkte und Interessensgebiete.
    • Der Lebenslauf sollte nicht länger als 2 Seiten sein und stichpunktartig Ihre Tätigkeiten – insbesondere Ihrer letzten beruflichen Stationen – beinhalten.
    • Wenn Sie sich als Absolvent oder Praktikant (w/m/d) bewerben, vergessen Sie Ihr letztes Schulabschlusszeugnis nicht (z.B. Abitur). Wenn Sie noch kein Abschlusszeugnis über Ihr Studium haben, genügt ein offizieller Notenauszug. Zeugnisse über Praktika oder auch andere studentische Aushilfstätigkeiten sind ebenfalls wertvolle Referenzen Ihrer Arbeitserfahrungen.
    • Bei Professionals mit langjähriger Berufserfahrung genügen Zeugnisse und Nachweise über die letzten 10 Jahre bzw. mindestens der letzten 3 beruflichen Stationen.​

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

nette Kolleginnen und Kollegen, spannende und vielfältige Aufgaben, flache Hierarchien, hohes Maß an Internationalität (insbesondere USA), Eigenständigkeit und Verantwortung (kein Back-Office), Spaß bei der Arbeit, sehr viel Flexibilität (auch in Sachen Home Office), angenehme Arbeitszeiten und starker Fokus auf die persönlichen Wünsche
Bewertung lesen
Es wurde flexibel und schnell auf die Corona-bedingten Regelungen reagiert, indem Mobiles Arbeiten problemlos möglich gemacht wurde.
Die Niederlassung ist wirklich schön, man arbeitet gerne hier.
Der Teamzusammenhalt war von Anfang an überzeugend und die Stimmung durchweg gut.
Die Kantine ist sicherlich ebenfalls ein Pluspunkt.
Bewertung lesen
Ich werde nicht anders behandelt weil ich Azubi bin und werde auch akzeptiert.
Jeder ist sehr sympathisch und harmonisch und man kriegt immer Hilfe angeboten wenn man dies braucht.
Bewertung lesen
- Attraktive Bonuszahlungen nachdem Headhunter durch das trojanische Pferd ausgetrickst wird - welcher auch die WPK durch Täuschungen austrickst (siehe diverse Internetrecherchen)
Bewertung lesen
- Super Team
- Steile Lernkurve durch Übernahme von Verantwortung
- Tolles Office
- Überdurschnittliche Bezahlung im Praktikum
- Interessante Aufgabenbereiche
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 168 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Zunehmende Vereinheitlichung, der Einzelne wird nicht mehr gesehen. zunehmnde Verschlechterung der Prozesse obwohl es eigentlich besser werden soll....
Bewertung lesen
Die Arbeitsatmosphäre verschlechert sich kontinuierlich. Hierfür sollte man sich Lösungen einfallen lassen.
Bewertung lesen
manchmal bekommt man als Azubi zu wenig Hilfe/Unterstützung und ist zu sehr auf sich allein gestellt
Bewertung lesen
Vollzeiterfassung in SAP wird verhindert, nur Mandantenstunden dürfen gebucht werden
Bewertung lesen
sehr starre Teams, Abschaffen von Gesetzen in Papierform (leider nur noch Digital)
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 119 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Betriebsrat zulassen. Einheitliche Regelungen bezüglich Arbeitszeit, Überstunden, soziale Leistungen wie Überstundenzuschläge, Feiertagszuschläge, Arbeitszeitkonten, etc.
Nennenswerte betriebliche Altersvorsorge einführen. 2,5 % über gesetzlichen minimum sind ein Witz.
Inflationsausgleich automatisieren, Perspektiven über 5 Jahre ausbilden und festlegen und jährlich evaluieren
Es ist kein Wunder das alle in die Industrie mit Tarifverträgen abhauen....
Ein Gehalt und ein Arbeitsvertrag mit allen Risiken des unternehmens und allen Nachteilen ohne Betriebsrat und Tarifvertrag ist einfach unattraktiv für viele
Bewertung lesen
Organisation verbessern: Gewisse Sachverhalte sollten zentralisiert werden, z. B. Einrichtung von gewissen Datev-Produkten (Datev SmartCard, Vollmachtsdatenbank, Steuerkonto online) und vor allem die Einrichtung eines neuen PC´s.
Außerdem wäre eine Schulung der Führungskräfte angebracht, damit die Einstellung und somit auch die Führung modernen wird und auch auf die heutigen Mitarbeiterbedürfnisse angepasst werden.
Überstundenregelung auf alle Abteilungen zu erweitern und die aktuelle Überstundenregelung anpassen (z. B. keinen pauschale Zeit für die Mittagspause, mehr Vertrauen der Überstunden, auch im Homeoffice)
Bewertung lesen
- Überstundenkonto, somit schafft man zum Einen mehr Zufriedenheit und zum Anderen kann man hierdurch dann auch erkennen, wie unverhältnismäßig die Arbeit teilweise verteilt wird.
- Mehr für eine gute Arbeitsatmosphäre und für den Kollegenzusammenhalt tun.
- Schauen, dass auch die weiblichen Mitarbeiter in Stuttgart das Gefühl vermittelt bekommen, dass auch sie bei R&P Karriere machen können und gleich behandelt werden wie die männlichen Kollegen.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 128 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,9

Der am besten bewertete Faktor von Rödl & Partner ist Kollegenzusammenhalt mit 3,9 Punkten (basierend auf 114 Bewertungen).


Der Kollegenzusammenhalt ist sehr gut. Man findet eigentlich immer jemand, der mit einem in die Mittagspause geht und es gab auch einmal ein Treffen außerhalb der Arbeit in einem Biergarten mit sehr entspannter Atmosphäre.
5
Bewertung lesen
Grade in der Pandemiezeit ist die Kommunikation sowie der Zusammenhalt unter den Kollegen sehr wichtig gewesen. auch darüber hinaus kann immer von einem guten Zusammenhalt untereinander ausgegangen werden.
5
Bewertung lesen
Extrem guter Teamzusammenhalt. Jeder ist offen und bereit zu Unterstützen, falls Hilfe benötigt wird. Das Arbeitsklima ist somit sehr herzlich und motivierend.
5
Bewertung lesen
Mein Team ist klasse! Ich wurde von Beginn an herzlich aufgenommen und eingebunden. Wir unterstützen uns gegenseitig und interessieren uns füreinander.
5
Bewertung lesen
Starkes Team, welches durch Social Events (Barabende, Essen gehen, gemeinsam Grillen, Wandern etc.) noch stärker zusammenwächst.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 114 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Gehalt/Sozialleistungen

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Rödl & Partner ist Gehalt/Sozialleistungen mit 3,1 Punkten (basierend auf 93 Bewertungen).


Wahrscheinlich einer der häufigsten Punkte RP wieder zu verlassen. Die i.d.R. noch angemessenen Arbeitszeiten federn die (weit) unterdurchschnittliche Bezahlung noch etwas ab. Die geleistete Arbeit wird jedoch selten auch durch eine angemessene Bezahlung gewürdigt. Hier kann wirklich fast jeder Mitarbeiter/-in die "tollsten" Geschichten zu ihrem bzw. seinem Jahresgespräch erzählen.
2
Bewertung lesen
Da kaum Transparenz vorhanden ist und es einfach vom Verhandlungsgeschick abhängt.
Leute mit dem richtigen Abschluss erhalten mehr als Leute mit relevanter Berufserfahrung. Teils 20k Unterschied.
Führt endlich gehältersbänder ein und nachvollziehbare Kriterien.
3
Bewertung lesen
Extreme Ungleichbehandlungen von Mitarbeitern mit ähnlichen Aufgaben, Dauer der Firmenzugehörigkeit, etc. Gehalt in keiner Weise wettbewerbsfähig. Quereinsteiger von extern steigen weit weit oberhalb jeglicher interner Gehaltsbandbreiten ein.
1
Bewertung lesen
Sehr teamabhaengig. Kein urlaubs- und Weihnachtsgeld, keine automatischen Lohnanpassungen (Inflation), keine VWL, keine betriebliche Altersvorsorge. Gehaltserhöhungen schwierig nach meiner Erfahrung.
Daher am Anfang gut verhandeln....
2
Bewertung lesen
Es sollten jährliche Gehaltsanpassungen kommen, automatisch.
es gibt kein Weihnachtsgeld, kein Urlaubsgeld, keine VWL. Sehr schlecht.
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gehalt/Sozialleistungen sagen? 93 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,4 Punkten bewertet (basierend auf 79 Bewertungen).


Neben den klassischen Karrierewegen (StB, WP, RA) gibt es zahlreiche weitere Möglichkeiten seinen Weg bei Rödl&Partner zugehen. In den berufsständischen Zweigen sind die einschlägigen Examina jedoch weiterhin obligatorisch.
Den Mitarbeitenden stehen umfangreiche interne Weiterbildungmöglichkeiten (Campus) zur Verfügung. Zielgerichtete Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen (intern und extern) werden gefördert.
4
Bewertung lesen
Weiterbildung:
Top, hier wird fast alles ermöglicht.
Karriere:
Eher sehr schlecht. Mein Eindruck ist, dass es insbesondere als Frau so gut wie unmöglich ist, bei R&P eine ernsthafte Karriere anzustreben, egal wie gut man seine Tätigkeiten auch macht.
3
Bewertung lesen
Das Schulungsprogramm bietet alles was man benötigt. Die Inhouse-Akademie "campus" ist super, das Schulungsangebot wird laufend aktualisiert. Dadurch wird man selbst als Praktikant ermuntert, an Schulungen teilzunehmen.
5
Bewertung lesen
Steile Lernkurve, aber auf Grund der hohen Belastung keine Möglichkeit zur externen Weiterbildung vorhanden, da die Projekte immer an erster Stelle stehen; gutes Sprungbrett
3
Bewertung lesen
In den operativen Bereichen, gute Karrierechancen. In den Verwaltungsbereichen gibt es (außer für RAs und StBs) keine Karrierechancen! Dies ist auch so gewollt.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 79 Bewertungen lesen